Scheitert das Modell Deutschland?

Warti

Freier Mensch, der lebt und arbeitet irgendwo auf der Welt !

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Menschenrechtler sagt:

    Der Schädigungswille Herrschender und seine Auswirkungen.
    Rechtsstaat, Demokratie und Menschenwürde sind nur Fiktion, vgl. www.youtube.com/watch?v=OxVS6Nni-ww, www.youtube.com/watch?v=OwRNpeWj5Cs, youtu.be/AKl0kNXef-4, unschuldige.homepage.t-online.de/, hu-marburg.de/homepage/debatte/info.php?id=134, www.odenwald-geschichten.de/?p=1740, web.wengert-gruppe.de/wengert_ag/news/2003/SteuerstrafverfinDeutschland.pdf, www.vgt.ch/justizwillkuer/egmr-zulassung.htm, derhonigmannsagt.wordpress.com/tag/europaischer-gerichtshof-fur-menschenrechte/, www.sgipt.org/politpsy/recht/KapRech0.htm#Staatsterrorismus usw.. „Ein Justizapparat, der zu einer menschlichen Vornehmheit der Sprache nicht findet, begeht Akte der psychischen Vergewaltigung und leistet Beiträge zur Erzeugung krimineller Energie für die Zukunft“ (von ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2011/695/pdf/25_Kopp_EBook.pdf). Die sogenannten „Reichsbürger“ (vgl. www.amticker.de/wer-sind-denn-hier-die-reichsbuerger-bewusst-tv/) sind ein Ergebnis vom Machtmissbrauch in der Rechtspflege und überall wie im Finanzwesen, im Lebensmittelrecht, im Gesundheitswesen, vgl. www.foodwatch.org/de/presse/pressemitteilungen/verfassungsrechtler-lebensmittelbuch-kommission-ist-verfassungswidrig/, www.youtube.com/watch?v=qnwi4_fXS5Q, toxcenter.org/artikel/Autoimmunfax-Warnung-der-Regierung-vor-toedlichen-Amalgamschaeden.pdf, www.gesundheitlicheaufklaerung.de/download/Korrupte_Medizin_und_kollaborierende_Behoerden.pdf. Z.B. wird das Röntgen aufgeschwatzt, anstatt gemäß § 28c Abs. 3 RöV aufzuklären und eine schriftliche Genehmigung einzuholen. Röntgen ist eine Körperverletzung, denn es werden dabei vitale Strukturen des menschlichen Körpers zerstört und lebenswichtige Funktionen beeinträchtigt. Dabei genügt auch eine geringe Dosis zur Herbeiführung von Langzeitschäden, die sich in Veränderungen des Erbgutes und der Entstehung von Tumoren zeigen (vgl. Urteil BGH, 03.12.1997 2 StR 397/97). Zur Haftung siehe www.radiologie-recht.de/Dateien/Archiv/2016/Radiologie.und.Recht.2016.02.pdf. Zur Verjährung siehe § 199 Abs. 2 BGB.
    Die Zulassung von Volksabstimmungen (vgl. z.B. www.mehr-demokratie.de/volksabstimmung.html) könnte vielleicht gegen den wuchernden Machtmissbrauch helfen. Beschwichtigungen Herrschender und Verfolgung von Kritikern fördern Machtmisbrauch.
    PS: Änderung und Weiterverbreitung gestattet!