Übersicht über Zensierte Literatur in Deutschland vor 1945 über 34645 Buchtitel

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Zensierte Schriften in der BRD

Zensur ist in der Geschichte Deutschlands leider mehr die Regel als die Ausnahme.
Weder das deutsche Kaiserreich noch die Weimarer Republik waren im Umgang mit
unerwünschter Literatur besonders zimperlich. Den schlechtesten Ruf jedoch hat
zweifellos das Dritte Reich erworben, das es fertig brachte,
in den 12 Jahren seines Bestehens etwa 10.000 Bücher zu indizieren.
Diese Bücher wurden zwar nicht verbrannt, verschwanden jedoch aus den
Verkaufsregalen und wurden in die Archive der Bibliotheken verbannt.
Weit weniger bekannt ist die Tatsache, dass es gerade die alliierten „Befreier“
Deutschlands waren, die die größte Büchervernichtungsaktion in Szene
setzten, die die Menschheit je zu Gesicht bekommen hatte. Unter anderem
34.645 Buchtitel sowie pauschal alle Schulbücher der Jahre zwischen 1933 und
1945 fielen der alliierten Ungnade zum Opfer und durften nach dem Kriege
nicht nur nicht mehr verkauft und gedruckt werden, sondern mußten ebenso
aus den Archiven vieler Bibliotheken verschwinden.
Unter dem Titel „Liste der auszusondernden Literatur“ veröffentlichte die
sowjetische Besatzungsmacht in den Jahren zwischen 1946 und 1952 vier
derartiger Büchervernichtungslisten, von denen die ersten drei entsprechend
den Ausführungen in den Vorbemerkungen der Zensoren zum zweiten und
dritten Band auch in den westlichen Besatzungszonen gültig wurden. Die Liste
dieser gigantischen Büchervernichtung kann hier eingesehen werden.
1
2
Bücher vor 1945 (34.645 Buchtitel)
Folgende Gruppen von Büchern sollen schon im Vorhinein verboten sein, ohne
daß die Titel einzeln aufgeführt werden:
die Schulbücher aus den Jahren 1933-1945 (Ausnahme sollen sein, die
Bücher, die während der nationalsozialistischen Regierung im Deutschen
Reich erschienenen, im Unterricht der Volks-, Mittel- und Oberschulen sowie
der obligatorischen Fachschulen benutzten Lehrbücher anzusehen.
Schulausgaben deutscher Literatur, Bücher für den fremdsprachlichen
Unterricht und den Religionsunterricht, ferner Wörterbücher,
Logarithmentafeln, Formelsammlungen und Vorbereitungsbücher für Lehrer
fallen nicht unter das generelle Verbot; soweit Bücher dieser Art trotzdem
auszusondern sind, werden die Titel derselben einzeln aufgeführt); die
Baupläne für Modelle von Flugzeugen, Kriegsschiffen und
Kriegsfahrzeugen, in der Regel mit gedruckten Anleitungen versehen; die
Dienstvorschriften des Heeres, der Luftwaffe und der Marine; die
nationalsozialistische Kleinliteratur, wie Dienstanweisungen für SS., SD.,
SA., HJ., BDM. usw., Berichte von NS-Dienststellen, KdF-Reiseführer,
Einblattdrucke mit nationalsozialistischen Gedichten und ähnliche ohne
weiteres als NS-Schrifttum zu erkennende Druckschriften; die
Dienstvorschriften des Heeres, der Luftwaffe, der Marine und des
Reichsarbeitsdienstes einschließlich der Instruktionen, Vorschriften usw. für
militärische Dienststellen,
die seit dem Weltkrieg 1914-1918 erschienenen Geschichten und
Gelegenheitsschriften deutscher Regimenter, Kompanien und sonstigen
Truppeneinheiten; die während des Weltkrieges 1914-1918 und in den
folgenden Jahren erschienene militärische und militaristische Kleinliteratur
wie Ausbildungsbücher für Heeresangehörige, Kriegsberichte,
Feldpredigten, Kriegsgedichte und ähnliches Schrifttum; die Baupläne für
Modelle von Flugzeugen, Kriegsschiffen und Kriegsfahrzeugen, in der Regel
mit gedruckten Anleitungen versehen,
die Broschüren und Flugschriften über den Versailler Vertrag, soweit sie zu
einer gewaltsamen Lösung des Vertrages auffordern;
3
A
Folgende Einzelschriften sollen verboten sein:
Aall, Hermann Harris: Weltherrschaft und die Rechtlosigkeit der Meere. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1940.
Deutscher Aar. Hrsg. v. Fritz Sauckel. – Weimar: Fink 1939.
Abb, Gustav: Der wissenschaftliche Bibliothekar. – Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF. 1941.
Abbéville, 1941 s. P r e i s, Kurt [Verf.]
Abel, Heinz: Die Industrie- und Handelskammern im nationalsozialistischen
Staate. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1941.
Für fröhliche und besinnliche Abende in Lazaretten und in der NS.-
Frauenschaft. – Kassel: NS.-Frauenschaft Kurhessen 1943.
Abercron, Hugo Wilhelm von: Offizier und Luftpionier. – Stuttgart: Lutz 1938.
Abermeth, Kurt: Der Kampf des Führers mit Amerika. – Danzig: NSDAP,
Gauschulungsamt 1942.
Abgeblitzt! Antworten auf Theologengestammel. Hrsg. v. Erich Ludendorff. –
München: Ludendorff 1936.
Luftfahrtmedizinische Abhandlungen. – Leipzig: Thieme.
Abshagen, Karl Heinz: Wer bestimmt Englands Außenpolitik? – München:
NSDAP, Der Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
Abt. Fritz: Heime der Hitlerjugend. – Bremen 1939: Schünemann.
Abt. Fritz: Herausl Wir Jungent. – Leipzig: Strauch 1935.
Acker, Karl: Die wirklichen Wirtschaftsinteressen Frankreichs. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Ackerbau und Landbaupolitik. Beiträge zur politischen Grundlegung
Landbauwissenschaft. – Goslar: Blut u. Boden Verl.
Ackermann aus Böhmen. Die Sudeten- und Karpathendeutschen. – Leipzig:
Eichblatt 1934.
Ackermann, Georg: Spanien, wirtschaftlich gesehen. – Berlin: Alisch 1939.
Adam, Günther: Johannes Engel. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1933.
Adam, Hans: Christnacht im ersten Hitlerjahr. – Berlin: N.B. Buchvertrieb 1933.
Adam, Leo: Hitlergeist. Gesichte u. Geschichten vom Dritten Reich. – Frankfurt
a. M.: Kesselring 1933.
Adam-Kappert, Karl: Das völkische Jahr. – Graz: Alpenland-Buchh. Südmark
1924.
Adamheit, Theodor: Rote Armee, rote Weltrevolution, roter Imperialismus. –
Berlin: Nibelungen-Verl. 1935.
Adamheit, Theodor: Sowjetarmee und Weltrevolution. Moskaus Angriff gegen
Europa u. d. Welt. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1942.
Der Adler. 1941 s. L i n s t ä d t, Franz [Verf.]
Adler und Hakenkreuz, Wochenabreißkalender. – Dresden: Dt.
Verlagsbuchhaus.
Adler, Arthur: Im Glauben der Ahnen. Eine Chronik. – Eschwege, Braun 1938.
Adler, Arthur: Trutz und Treue. Frentschicksale. – Eschwege: Braun 1937.
Adler, Hermann: Fliegertruppe- Bodendienst. – Leipzig: Detke 1938.
Adler, Hermann: Bomben auf Polen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1940.
4
Adler, Hermann: Entwicklung und Einsatz der Luftwaffe. – Münster: Coppenrath
1941.
Adler, Hermann: Entwicklung des Flugwesens. – Leipzig: Pestalozzi-Fröbel-Verl.
1940.
Adler, Hermann: Freiwillige vorf – Leipzig: Detke 1943.
Adler, Hermann: Kriegsflugzeuge. – Leipzig: Pestalozzi-Fröbel-Verl. 1940.
Adler, Hermann: Die Laufbahnen in der Luftwaffe. – Berlin: Mittler 1942.
Adler, Hermann: Unsere Luftwaffe in Polen. – Berlin: Limpert 1939.
Adler, Hermann u. Richard Schulz: Luftwaffen-Fibel des deutschen Jungen. –
München: Lehmann 1943.
Adler, Hermann: Der Reserveoffizier der Luftwaffe. – Berlin: Mittler 1939.
Adler, Hermann: Wie werde ich Offizier der Luftwaffe? – Berlin: Mittler 1943.
Adler, Hermann: Wir greifen England anl – Berlin: Limpert 1940.
Adler, Wolfgang: Haßdichtung in Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Adler-Jahrbuch. – Berlin: Scherl.
Adolf, Bernhard: Die Wirtschaft der Slowakei. Vertraul. Bericht über d. slowak.
Wirtschaftsstruktur. – Prag: Volk u. Reich Verl. 1941.
Adolf-Hitler-Kalender. – Dresden: Dt. Verlagsbuchhaus.
Adolf-Hitlermarsch der deutschen Jugend, 1938. – Wien 1938: Chwala.
Adolf-Hitler-Marsch der deutschen Jugend, 1939 s. K e r u t t, Horst [Verf.]
Adolph, Heinrich: Durchbruch der Deutschheit. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Adreßbuch der nationalsozialistigchen Volksvertreter. – Berlin: Die Deutsche
Tat.
Adressenwerk der Dienststellen der NSDAP. – Berlin: Die Deutsche Tat.
Adriaticim: Deutschlands gerechte Grenzen. – Berlin: Reimer 1925.
Aeronauticus: Luftfahrt ist not! – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1925.
Die Ärztin. 1941 s. L ö l h ö f f e l, Edith von [Verf.]
Africanus, W. H.: Abschied von Deutsch-Südwest. – Berlin: Steiniger 1942.
Africanus, W. H.: Der Farmer von Brack. – Berlin: Steiniger 1942.
Africanus, W. H.: „Farmlöwe“ auf Tzatsaras. – Berlin: Steiniger 1942.
Afrika braucht Großdeutschland. – Berlin: Süßerott 1940.
Afrika, Europa und Deutschland. – Stuttgart: Fleischhauer & Spohn 1934.
Afrika spricht zu Dir. Hrsg. v. Paul Ritter. – Mühlhausen: Bergwald-Verl. 1938.
Afrika wartet, Ein kolonialpolit. Bilderbuch. Hrsg. v. Joachim Fernau, Kurt
Kayser, Johanna Paul. – Potsdam: Rütten & Loening 1942.
Afrika-Bücherei. Schriftenreihe d. Reichskolonialbundes. – München: Fichte-
Verl.
Agnar, B., C, Huber, R. Zenker: Freie Gedanken zum Kampf um deutschen
Glauben. – Leipzig: Klein 1935.
Agnar, B.: Vom deutschen Genius. – Leipzig: Klein 1932.
Agnar, B.: Mystik in unserer Zeit. – Leipzig: Klein 1938.
Agnar, B.: Der Zerfall des Christentums und die deutschgläubige Hoffnung. –
Leipzig: Klein 1937.
Agostini, Augusto: Kolonnen, Siegeszug durch Abessinien. – Neudamm:
Neumann 1942.
Deutsche Agrarpolitik. Hrsg. v. Hermann Reischle. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.
1934.
Agricola: Als ich im Stabe Hindenburgs war. – Lübeck: Coleman 1934.
5
Agricola: Das endlose Gefängnis. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1938.
Agricola: Jugend im Chaos. – Dresden: Zwinger-Verl. 1937.
Agricola: Spione durchbrechen die Front. – Berlin: Vorhut-Verl. 1933.
Agricola: Der große Verräter. – Dresden: Zwinger-Verl. 1937.
Agricola: Der Romanovs Weg nach Golgatha. – Berlin: Uhlmann 1936.
Agricola, Germanus: Lebenssicherung durch sittliche Währung. – Stuttgart:
Tazzelwurm-Verl. 1940.
Agricola, Kurt: Der rote Marschall. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Agathe, Margarete: Das Judentum – das wahre Gesicht der Sowjets. – Berlin:
Stollberg 1941.
Kreis Ahaus. Vom Werden unserer Heimat. Hrsg. v. Karl Lindemann u. Heinrich
Brambrink. – Gelsenkirchen: Schmidt 1938.
Ahle, Michael [wirkl. Name] s. J a m [Pseud.]
Ahlfen, Hans von: Dienst bei den Pionieren. – Leipzig: Detke 1937.
Ahlswede, Eduard: In Gottes eigenem Land – Berlin: Eher 1942.
Ahmels, Herbert: Verpflichtung zur Hochsprache. – Dresden: Heimatwerk
Sachsen 1941.
Ahrens, Adolf: Die „Bremen“ schlägt sich durch. – Berlin: Steiniger 1940.
Ahrens, Adolf: Der Durchbruch der „Bremen“. – Wolfenbüttel: Heckner 1941. [In
Einheitskurzschr.]
Ahrens, Adolf: Lebensfahrt über Ozeane. Aufgez. v. Christian Hilker. – Berlin:
Steiniger 1943.
Ahrens, Adolf: Die Siegesfahrt der „Bremen“. – Berlin: Steiniger 1940.
Ahrens, Hans: Soldaten des Spatens in Pommerns Osten. – Stolp: Selbstverl.
1936. –
Ahrens, Lothar: Taschenwörterbuch. Flugwesen, fünfsprachig. – Berlin: VDLVerl.
1939.
Ahrens, Walther: Gruppe Behrens geht vorl – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Ahrens, Walther: Ein Stoßtrupp dringt in Warschau ein. – Gütersloh:
Bertelsmann 1941.
Ahrens, Walther: Straßenkampf vor Paris. – Gütersloh: Bertelsmann 1941.
Ahrens, Walther: Sturm über die Oise. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Ahrens, Walther: Und mit uns fliegt der Tod. – Güterslohi Bertelmann 1941.
Wissenschaftliche Akademie des NSD.-Dozentenbundes der Christian-
Albrechts-Universität Kiel. – Neumünster: Wachholz.
Deutsche Aktion. – Leipzig: Klein.
Alarm! Tauchen! U-Boote im Kampf. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1936.
Albert, Wilhelm: Franz Ritter von Epp. – Donauwörth: Mager 1934.
Albert, Wilhelm: Unser Führer. – Donauwörth: Mager 1933.
Albert, Wilhelm: Reichspräsident von Hindenburg. – Donauwörth: Mager 1934.
Albert, Wilhelm: Albert Leo Schlageter. – Donauwörth: Mager 1934.
Albert, Wilhelm: Grenz- und auslanddeutsche Unterrichtsskizzen. – Leipzig:
Wunderlich 1935.
Albert, Wilhelm: Deutsches Volk auf fremder Erde. – Leipzig: Wunderlich 1936.
Albert, Wilhelm: Horst Wessel. – Donauwörth: Mager 1933.
Alberti, Egon: Der höhere Beamte beim Reichspatentamt. – Berlin:
Lehrmittelzentrale d. DAF. 1939.
Albertz, Hans: Die wichtigsten Panzerkampfwagen unserer Gegner. – München:
Lehmann 1943.
6
Albrecht, Felix: Deutschlands große Führer. Bismarck, Hindenburg, Hitler und
ihr Werk. – Berlin: Bloch 1934.
Albrecht, Gertrud: Das Pflichtjahr. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1942.
Albrecht, Karl I.: Der verratene Sozialismus. Hrsg. v. d. Antikomintern. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1943.
Albrecht, Otto: Kriegsmeldehund Tom. – Berlin: Traditions-Verl. 1938.
Albrecht, Reinhard: Flak an der Ruhr, Potsdam: Voggenreiter 1942.
Albrecht, Reinhard: Das Tagebuch des Gerhard Thiele. – Plauen: Wolff 1935.
Aldag, Peter: Dollar-Imperialismus. – Berlin: Eher 1944.
Aldag, Peter: Juden beherrschen England. – Berlin: Nordland-Verl. 1939.
Aldag, Peter: Juden in England. – Berlin: Nordland-Verl. 1940.
Aldag, Peter: Juden erobern England. – Berlin: Nordland-Verl. 1940.
Aldag, Peter: Die Juden und ihre Macht in England. – Danzig 1940: Kalemann.
Aldag, Peter: Das Judentum in England. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Aldag, Peter: Worüber berichten wir heute? Unsere Gegner u. ihr Krieg. – Berlin:
Nordland-Verl. 1941.
Alemanha, Ano olimpico 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
Alemania. Afio olimpico 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
Alexander Michailowitsch von Rußland. Einst war ich Großfürst. – Leipzig: List
1932.
Alexander, Michael: Aufwind. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1942.
Alexander, Michael: Von Scotland Yard ausgewiesen.. – Berlin: Schlieffen-Verl.
1941.
Alexander, Michael: Die lachende Wolke. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1943.
Alfi, Theo Jürgen: Glaubenswende. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1930.
Alfi, Theo Jürgen: Gott oder Götter? – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1930.
Algermissen, Konrad: Der Bolschewismus, die größte weltanschauliche und
ethische Gefahr der Menschheit. – Hannover: Giesel 1937.
Alkenings, Paul: Die berühmteste Radfahrpatrouille de’s Weltkrieges. – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1936.
Allard, Paul: Der Krieg der Lüge, Wie man uns das Hirn vernebelte. – Leipzig:
List 1943.
Englands Alleinschuld am Bombenterror. – Berlin: Eher 1943.
Allemagne, L’anné olympique 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
Allen Gewalten zum Trotz, 1942 s. Picht, Werner [Verf.]
Allmann, Albrecht: Frankreichs Protestantismus im Krieg. – Berlin: Junker, u.
Dünnhaupt 1940.
Almanach der deutschen Beamten. – Berlin: Verl. Beamtenpresse.
Almanach der nationalsozialistischen Revolution. Hrsg. v. Wilhelm Kube. –
Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
Alnor, Karl: Schleswig-Holsteins Erbe und Sendung. – Berlin: Runge 1937.
Alnor, Karl: Geschichtsunterricht. – Osterwieck: Zickfeldt 1935.
Alnor, Karl: Vergleichende Geschichtszahlen der letzten 50 Jahre für den
völkischen Geschichtsunterricht. – Osterwieck: Zickfeldt 1934.
Alpenkorps in Polen. Hrsg. v. Hergo Manz. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u.
Druckerei Tirol 1941.
Wehrraum Alpenland. Das Gelände d. dt. Alpenraumes u. d. Geschichte s.
Kriege u. Fehden. Bearb. v. Ulf Seidl. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u.
Druckerei Tirol-Vorarlberg 1943.
7
Wehrhaftes Alpenvolk. Ein Kalender f. junge u. alte Soldaten. – Innsbruck: NS.-
Gauverl. u. Druckerei Tirol.
Alquen, Gunter d‘: Das ist der Sieg. – Berlin: Eher 1941.
Alquen, Gunter d‘: Auf Hieb und Stich. – München: Eher 1937.
Alquen, Gunter d‘: Die SS. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Alsdorf, Ludwig: Indien. – Berlin: Dt. Verl. 1943.
Alt, Hans: Stoffe und Anregungen für die Pflege des Seegeltungsgedankens im
Deutschkunde-Unterricht der Haupt- und Volksschule. – Berlin: Mittler
1944.
Alt, Michael: Deutsche Art in der Musik. – Leipzig: Eichblatt 1936.
Altenburg, Otto: Die Anfänge der preußischen Kriegsmarine in Stettin. –
Karlsruhe: Moninger 1936.
Altendorf, Hans: Flammen am Rhein. – Darmstadt: Hofmann 1934.
Altendorf, Werner: Hitlerjungens im Kampf, Ein Spiel aus den Anfängen der
Hitler-Jugend. – München: Kaiser 1934.
Altendorf, Werner: Ein junges Volk steht auf. Kampflieder. – Potsdam:
Voggenreiter 1935.
Alter, Junius s. Junius Alter.
Altgelt, Ingeborg: Wegweiser durch die NS.-Volkswohlfahrt. – Berlin: Weidmann
1935.
Althaus, Hermann: Nationalsozialistische Volkswohlfahrt. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
Althoff, Karl-Heinz: Warum Erzeugungsschlacht? – Berlin: Stubenrauch 1937.
Altrichter, Anton: Der Volkstumskampf in Mähren. – St. Pölten: St. Pöltner
Zeitungs-Verlagsges. 1940.
Altrichter, Friedrich: Der soldatische Führer. – Oldenburg: Stalling 1943.
Altrichter, Friedrich: Die kampfbereite Kompanie. – Berlin: Mittler 1940.
Altrichter, Friedrich: Die seelischen Kräfte des deutschen Heeres im Frieden
und im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1933.
Altrichter, Friedrich: Der Offizier des Beurlaubtenstandes. – Berlin: Mittler 1937.
Altrichter, Friedrich: Der Reserveoffizier. – Berlin: Mittler 1941.
Altrichter, Friedrich: Das Wesen der soldatischen Erziehung. – Oldenburg:
Stalling 1943.
Altrock, Konstantin von: Deutschlands Niederbruch. – Berlin: Mittler 1919.
Alverdes, Paul: Die Freiwilligen. – München: Langen/Müller 1934.
Alverdes, Paul: Das Winterlager. – München: Langen/Müller 1943.
Alwens, Ludwig: Frankreich in Tunis. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Aly, Wolfgang: Homer. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1937.
Aly, Wolfgang: Titus Livius. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Amann, Bruno: Der Sinn unseres Krieges. – Wien: Kühne 1940.
Amann, Bruno: Das Weltbild des Judentums. – Wien: Kühne 1939.
Ambelang, Hermann, u. Walter Schulz: Mit unsern Fahnen ist der Sieg. – Berlin:
Weidmann 1942.
Ambra, Lucio d‘: Argonauten des Himmels. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1941.
Ambrock, Walther: Die Wohnwirtschaft im nationalsozialistischen Staat. – Berlin:
Brunnen-Verl. 1937.
Ambrosius, Hans Heinrich: Die Blockade der britischen Inseln. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1941.
8
Ameln, Heinz: Werkleute singen, Lieder d. NS.-Gemeinschaft „Kraft durch
Freude“. – Kassel: Bärenreiter-Verl. 1936.
Amerikanismus, eine Weltgefahr. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt
1944.
Ammende, Ewald: Muß Rußland hungern? – Wien: Braumüller 1935.
Ammer, Paul: Dornröschen. – Leipzig: Strauch 1934.
Anacker, Heinrich: Der Aufbau. – München: Eher 1938.
Anacker, Heinrich: Bereitschaft und Aufbruch. – München: Eher 1940.
Anacker, Heinrich: Einkehr. – München: Eher 1934.
Anacker, Heinrich: Die Fanfare. – München: Eher 1943.
Anacker, Heinrich: Glück auf, es geht gen Morgen! – München: Eher 1943.
Anacker, Heinrich: Heimat und Front. – München: Eher 1940.
Anacker, Heinrich: Kämpfen und Singen. – Berlin: München: Eher 1937.
Anacker, Heinrich: über die Maas, über Schelde und Rhein! – München: Eher
1940.
Anacker, Heinrich: Singe mein Volk! – München: Eher 1935.
Anacker, Heinrich: Die Trommel. – München: Eher 1943.
Anacker, Heinrich: Ein Volk – ein Reich – ein Führer! – München: Eher 1938.
Anacker, Heinrich: Wir dienen unseres Volkes Ewigkeit. – Berlin 1941:
Stichnote.
Anacker, Heinrich: Wir wachsen in das Reich hinein. – München: Eher 1943.
Anacker, Kurt: Praxis des Flugzeugbaues. – Berlin: Schmidt 1918.
Anderl, Rudolf: Der heimliche Krieg. – Berlin: Oestergaard 1940.
Anderlahn, Hanns: Gegner erkanntl Kampferlebnisse d. SA. im Jahre 1937. –
München: Eher 1937.
Anderle, Hanns: Die Hochzeit von Cepoy. – Berlin: Junge Generation 1942.
Anders, Erwin: Neuer Geist im Erdkundeunterricht. – Leipzig: Quelle & Meyer
1934.
Anders, Karl, u. Hans Eichelbaum: Wörterbuch des Flugwesens. – Leipzig:
Quelle & Meyer 1942.
Anders, Wilhelm: Der kriegsbedingte Einsatz von Ausländern als Schweißer. –
Halle: Marhold 1944.
Andersen, Friedrich: Sechs Vorträge über Alfred Rosenbergs „Der Mythus des
20. Jahrhunderts.“ – Flensburg: Nordmark-Verl. 1937.
Andrade, Miguel: Der Einbruch der Vereinigten Staaten in die iberoamerikanische
Welt. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Andräß, Erich: Deutsches Heldentum für deutsche Fahnen. – Leipzig: Dürr
1938.
Andräß, Erich: Vom germanischen Feldzeichen zur Hakenkreuzflagge. –
Dresden: Huhle 1936.
Andreae, Wilhelm: Kapitalismus, Bolschewismus, Faschismus. – Jena: Fischer
1933.
Andreiew, W.: Hier spricht Rußland! Selbstbekenntnisse der Sowjetpresse. –
Leipzig: Noske 1937.
Andresen, Ingeborg: Die Stadt auf der Brücke. – Braunschweig: Westermann
1935.
Angebauer, Karl: Auf Peter Grumps Farm. – Berlin: Steiniger 1942.
Anglia rá akarta tenni kezét norvégiára. Hrsg.: Dt. Informationsstelle, Berlin. –
Berlin 1940: Dt. Zentraldr.
9
Im Angriff und im Biwak. Soldaten erzählen Soldatengeschichten, Ges. u. hrsg.
v. Wilhelm Utermann. – Berlin: Eher 1943.
Der polnische Angriff. Poln. Pressestimmen aus jüngster Zeit. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1939.
Anhalt im bienst des Führers. – Dessau: Anhalt. Staatsministerium 1937.
Anker, Kurt: Teut wider juda. Der Entscheidungskampf. – Leipzig: Verl. „Freie
Meinung“ 1924.
Anleitung für die Ausbildung im Gasschutzdienst, Marine. – Berlin: Mittler 1938.
Anleitung für die Ausbildung im Morsen. – Berlin: Mittler 1938.
Anleitung zur ersten Hilfeleistung bei Unfällen und Kampfstoffverletzungen. –
Berlin: Mittler 1938.
Anrich, Ernst: Die Bedrohung Europas durch Frankreich. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Anrich, Ernst: Frankreich und die deutsche Einheit in den letzten 300 Jahren. –
Hamburg: Broschek 1940.
Anrich, Ernst: Deutsche Geschichte von 1918-1939. – Leipzig: Teubner 1943.
Anrich, Ernst: Die Geschichte der deutschen Westgrenze. – Leipzig: Quelle &
Meyer 1943.
Anrich, Ernst: Neue Schulgestaltung aus nationalsozialistischem Denken. –
Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Anrich, Ernst: Drei Stücke über nationalsozialistische Weltanschauung. –
Stuttgart: Kohlhammer 1932.
Anrich, Ernst: Volk, und Staat als Grundlage des Reiches. – Stuttgart:
Kohlhammer 1934.
Anschriftenverzeichnis der NSDAP. – München: Der Reichsorganisationsleiter
d. NSDAP. 1941.
Ansprachen anläßlich der akademischen Feier. des 125-jährigen Jubiläums der
Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn am 18. Okt. 1943. –
Bonn: Bonner Univ.Buchdr. 1944.
Ansprachen und Vorträge, gehalten bei der Dienstbesprechung der
tschechischen Bezirksschulinspektoren des Protektorates Böhmen u.
Mähren am 27., 28. und 29. Mai 1943 in Prag. – Prag: Ministerium f.
Schulwesen 1943.
Antonescu, Mihai A.: Zu Adolf Hitlers Geburtstag. – Bukarest 1941.
Antropow, Andreas: Der asiatische Bolschewismus, das Ende Deutschlands
und Europas? – Berlin: Grübel 1919.
Anweisungen für die Schulungs- und Volkstumsarbeit. Hrsg. vom Hauptamt für
Schulung. – Berlin: Dt. Angestelltenschaft 1935.
Anzerowa, Alexandra: Aus dem Lande der Stummen. – Breslau: Bergstadt-Verl.
1936.
Anzugsordnung des NSKK. – München: Eher 1936.
Der Apotheker. Der Wehrmachtapotheker. 1940 s. V a t h, Paul [Verf.]
Appel, Hans: Der Handel im Reichsgau Danzig-Westpreußen. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1942.
Appel, Igna: Deutsche Kolonien. Die Forderg d. Dritten Reiches. – Berlin:
Hochmuth 1937.
Appel, Oskar: Dank an das Reich. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1941.
Appelius, Mario: Kanonen und Kirschblüten. Das moderne Japan. – Leipzig: List
1944.
Appelius, Mario: Die Tragödie Frankreichs. – Leipzig: List 1941.
10
Der Appell. – München: Eher.
SA.-Gruppe Thüringen. Appelle und Feiern in praktischen Beispielen. – Weimar:
SA, d. NSDAP, 1939.
Aram, Kurt: Bolschewiki. – Berlin: Borngräber 1919.
Arbeit und Aufbau im Osten. Treffen d. Kreise Königsberg, Pr., Samland,
Labiau, Wehlau, Pr.-Eylau u. Heiligenbeil, 24.-27. Sept. 1936. –
Königsberg: Kreisleitg d. NSDAP. 1936.
2 Jahre Arbeit an der Reichsautobahn. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1935.
3 Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers, Bearb. v. Waldemar Wucher. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
4 Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers. Bearb. v. Waldemar Wucher. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
5 Jahre Arbeit für Führer und Volk. Hrsg. Hanns Oberlindober. – Berlin:
Deutsche Kriegsopferversorgung 1938.
5 Jahre Arbeit an den Straßen Adolf Hitlers. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1938.
Arbeit, Kampf, Glaube. 1940 s. 0 t to, Hans-Georg [Verf.]
Arbeit meisterte das Schicksal, Arbeit wird das Schicksal meistern.
Winterfeldzug 1937/38. – München: Eher 1937.
Soziale Arbeit und Gemeinschaft. – Karlsruhe: Braun 1936.
Volksdeutsche Arbeit. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland.
Vormilitärische Arbeit im Österreichischen Jungvolik. – Wien:
Bundesjugendführung d. österr. Jungvolks 1937.
Wehrpsychologische Arbeiten. – Berlin: Bernard & Graefe.
Arbeiter, Bauern, Soldaten. 1935 s. P a n t e l, Gerhard [Verf.]
Der Arbeiter und sein Recht. Konrad Henlein an die Arbeiterschaft. – Karlsbad:
Frank 1936.
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei s. N S D A P.
Institut zur Erforschung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche
Leben. Arbeitsbericht. – Weimar: Institut …
Der Arbeitsdienst. Ein Bildberichtbuch. – Berlin: Freiheitsverl. 1935.
Arbeitsdienst in hessischer Heimat. – Kassel 1937: Pillardy.
Arbeitsdienst im deutschen Osten. – Stolp 1937: Ostland-Druckerei u. Verl.-
Anst.
Dienst am Volk, Arbeitsdienst-Kalender. – Berlin: Rödiger.
Arbeitsdienst-Liederbuch. – Berlin: Schmidt 1934.
Die deutsche Arbeitsfront im Kriege. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Arbeitsgemeinschaft nationalsozialistischer evangelischer Geistlicher. – Leipzig:
Klein.
Arbeitshefte zur Reichsplanung. – München: Eher.
Der Arbeitskamerad. Jahrbuch d. werktätigen Jugend. – München: Röhrig.
Die deutsche Arbeitskunde. Hrsg. v. Karl Peppler. – Leipzig: Bibliogr. Inst.:
Berlin: Stubenrauch 1940.
Die Arbeitsmaid. Hrsg.: Die Reichsleitg d. Reichsarbeitsdienstes, Amt
Pressechef. – Berlin: Dt. Verl. 1937.
Arbeitsmaid in der Nordmark. – Berlin: Klinghammer 1940.
Arbeitsmann in Oberschlesien. Wir vom Arbeitsgau XII. – Berlin: Klinghammer
1939.
Arbeitsmann in Sachsen. – Berlin: Klinghammer 1940.
Die „Arbeitsordnung“ im „Nationalsozialistischen Jugendverband,“ – Troppau:
Jungdt. Verl. 1930.
11
Arbeitspolitik nach den Forderungen und Erkenntnissen beim Bau der
Reichsautobahn. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
Nationalsozialistische Arbeitspolitik im deutschen Handel. – Berlin: Verl. d. DAF,
1939.
Arbeitsrichtlinien der Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführung 1942.
Der Architekt. 1941 s. S e e g er, Hermann [Verf.]
Der Archivar. 1941 s. M e i s n e r, Heinrich Otto [Verf.]
Arens, Hanns: Befreiung der Jugend. – Lörrach: Raith 1933.
Arens, Karlheinz: Korvette Leipzig auf großer Fahrt. – Reutlingen: Enßlin &
Laiblin 1938.
Arent, Benno von: Ein sudetendeutsches Tagebuch. – Berlin: Limpert 1939.
Arlt, Fritz: Siedlung und Landwirtschaft in den eingegliederten Gebieten
Oberschlesiens. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1942.
Arlt, Fritz: Volksbiologische Untersuchungen über die Juden in Leipzig: –
Leipzig: Hirzel 1938.
Die Rote Armee. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Armstark, Hugo: Panzerjäger in Frankreich. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk
1942.
Arndt, Ursprung, Wesen, Wirkung. 3 Vortr. v. Paul Hermann Ruth, Leopold
Mägon, Erich Gülzow. – Greifswald: Bamberg 1944.
Arndt, Ernst Moritz: – Arndt. Hrsg. v. Hans Kerti. – Berlin: Widukind-Verl. 1937.
Diese Ausgabe verboten.
Arndt, Ernst Moritz: Agrarpolitische Schriften. Hrsg. v. Walter O. Wilhelm
Terstegen. – Goslar: Blut u. Boden Verl. 1942. Diese Ausgabe verboten.
Arndt, Herbert: Wehrmachtstrafrecht. – Leipzig: Kohlhammer, Abt. Schaeffer
1944.
Arndt, Karl: Rechtsverkehr mit der Slowakei. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1944.
Arndt, Richard: Mit 15 Jahren an die Front. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1938.
Arnhold, Karl: Sämtliche Schriften 1933-1945.
Arnim, Brigitte von: Hella kämpft fürs Dritte Reich. – Leipzig: Payne 1934.
Arnim, Brigitte von: Manfreds Weg zu Hitler. – Leipzig: Payne 1933.
Arnim, Herbert von: Unser Staat in seinen Gesetzen und Verordnungen. –
Berlin: Kameradschaft 1936.
Arning,Wilhelm: Deutsch-Ostafrika gestern und heute. – Berlin: Reinier1942.
Arnold, Ilse: So schaffen wir, Mädeleinsatz im Pflichtjahr. – Stuttgart: Union
1943.
Arns, Karl: Grundriß der Geschichte der englischen Literatur. Von 1832 bis zur
Gegenwart. – Paderborn: Schöningh 1941.
Arus, Karl: Index der anglo-jüdischen Literatur. – Bochum: Pöppinghaus 1938-
39.
Arntz, Wilhelm: Zwanzig Profile, scharf geschnitten. Die Regisseure d. zweiten
Weltkrieges. – Berlin: Schützen-Verl. 1942.
Arp, Wilhelm: Das Bildungsideal der Ehre. – München: Dt. Volksverl.; Dortmund:
Crüwell 1942.
Arp, Wilhelm: Auf Himmelfahrtskommando, Das Heldentum d. leichten Marine. –
Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Arraräs, Joaquin: Franco. – Hamburg: Hoffmann & Campe 1939.
Von Art und Brauch. Mitteilgn d. Reichsfrauenführg. – Potsdam: Voggenreiter.
Von deutscher Art und deutscher Tat, Das Buch der HJ, von Kunstmaler Albert
Reich. – München: Eher 1935.
12
Nordische Art und deutsche Schule. – Leipzig: Klein.
Artillerie und Ballistik in Stichworten. – Berlin: Springer 1939.
Artillerie-Lehrtafel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Artilleristen-Fibel. 1936 s. F r e y e r, Hugo Rudolf [Verf.]
Arzet, Robert: Zur kapitalwirtschaftlichen Neuordnung Europas. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1942.
Der Arzt. Der Sanitätsoffizier. 1940 s. D i e p g e n, Paul [Verf.]
Asmis, Rudolf: Erfahrungen aus meinen kolonialen Wanderjahren. – München:
Eher 1941.
Aßmann, Kurt: Wandlungen der Seekriegführung. – Berlin: Mittler 1943.
Astel, Karl: Die Aufgabe. – Jena: Fischer 1937.
Astel, Karl, u. Erna Weber: Die Kinderzahl der 29000 politischen Leiter des
Gaues Thüringen der NSDAP. und die Ursachen der ermittelten
Fortpflanzungshäufigkeit. – Berlin: Metzner 1943.
Astel, Karl: Rassendämmerung und ihre Meisterung durch Geist und Tat als
Schicksalsfrage der weißen Völker. – München: Eher 1935.
Atlas der Verwaltungsbezirke von Behörden und Körperschaften im
Wirtschaftsgebiet Niedersachsen. – Oldenburg: Stalling 1940.
Wehrgeographischer Atlas von Frankreich. Hrsg.: Oskar Ritter von
Niedermayer. – Berlin 1939: Reichsdruckerei.
Wehrgeographischer Atlas von Großbritannien. Hrsg.: Oskar Ritter von
Niedermayer. – Berlin 1940: Reichsdruckerei.
Wehrgeographischer Atlas der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.
Hrsg.: Oskar Ritter von Niedermayer. – Berlin 1941; Reichsdruckerei.
Auerswald, Annemarie von: Die ewige Ordnung. Germanenleben in d.
Broncezeit. – Berlin: Junge Generation 1943.
Auerswald, Annemarie von: Thomas in Irland. – Berlin: Junge Generation 1942.
Auerswald, Annemarie von: Die Tochter vom Gerwartshof. – Berlin: Junge
Generation 1942.
„Der Aufbau“, Sonderdruck. – Berlin: Der Aufbau 1937.
Aufbau und Abzeichen der Hitlerjugend, 1940 s. D e n c k l e r, Heinz [Verf.]
Aufbau und Aufgaben des Reichsausschusses für Volksgesundheitsdienst beim
Reichs- und Preußischen Ministerium des Innern. – Berlin 1935:
Reichsdruckerei.
Aufbau, Gliederung und Anschriften der Hitler-Jugend. Amtl.
Gliederungsübersicht d. Reichsjugendführung d. NSDAP., Stand v. 1. 1.
34. – Berlin: Reichsjugendführung 1934.
2 Jahre Aufbau im Elsaß. – Straßburg: Oberrhein. Gauverl. u. Druckerei 1942.
Der organisatorische Aufbau. Hrsg. v. Paul Meier-Benneckenstein. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1939.
Aufbau im Rhein-Main-Gebiet. – Frankfurt a. M.; NS.-Verlagsges. 1935.
Aufbau und Verwaltung von Schulungs- und Handbüchereien der NSDAP. –
München: Hauptschulungsamt d. NSDAP., Hauptstelle Büchereiwesen
1939.
Fünf Jahre Aufbauarbeit der Stadt Pößneck unter nationalsozialistischer
Führung. – Pößneck 1939: Gerold.
12 Monate nationalsozialistische Aufbauarbeit im Freistaat Danzig: – Danzig:
Senat, Abt. f. Volksaufklärg u. Propaganda 1934.
Nationalsozialistische Aufbauarbeit in Ostpreußen. – Königsberg: Sturm-Verl.
1934.
13
Aufbruch, Briefe von germanischen Freiwilligen der fi-Division Wiking. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1943.
Aufbruch der Nation. Geschichte des deutschen Volkes von 1914 bis 1933. In
deutscher Einheitskurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1933.
Die Aufgabe der Frau unserer Zeit. – Berlin: Dt. Frauenwerk 1936.
Neue Aufgaben der Bayrischen Ostmark. Hrsg. v. Fritz Wächtler. – Bayreuth:
Gauverl. Bayer. Ostmark 1939.
Artilleristisch-taktische Aufgabensammlung. – München: Barbara-Verl. 1940.
Aufklärung! Hrsg.: Reichsarbeitsgemeinschaft f. Volksernährung. – Leipzig:
Barth 1936.
Aufrecht, Kurt: Ein Priester bricht sein Schweigen. Jauer: Queißer 1939.
Aufrecht, Kurt: Soll ich noch zur Beichte gehen? – Dresden: Wolfsangel-Verl.
1939.
Aufrecht, Kurt [Pseud.] s. auch K r e n n, Anton.
Aufriß der deutschen Geschichte im 19. Jahrhundert. Von d. franz. Revolution
bis zur nat.-soz. Revolution. – Leipzig: Teubner 1938.
Aufsätze und Aufsatzstoffe aus dem Leben der Gegenwart für die Oberstufe
höherer Lehranstalten mit den Aufgaben der Reifeprüfungen seit 1933.
Hrsg. v. Otto Lankes. – Bamberg: Buchner 1935.
Aufstand. Hrsg. v. Goetz Otto Stoffregen. – Berlin: Brunnen-Verl. 1931.
Auftakt zur nationalen Revolution. – Leipzig: Klein.
Augustin, Reinhard: Der arische Führertypus als Baumeister des Lebens. -Bad
Fürth b. München: Dt. Hortverl. 1939.
Auhagen, Otto: Die Bilanz des ersten Fünfjahrplanes der Sowjetwirtschaft. –
Breslau: Priebatsch 1923.
Auhagen, Otto: Die Lage des Deutschtums in der Union der Sozialistischen
Sowjetrepubliken. – Dresden: Dt. Buch- u. Kunstverl. Berger 1931.
Auhagen, Otto: Die heutige Lage der deutschen Bauern in der Sowjetunion. –
Berlin: Evang. Verein f. Dt. Ansiedler u. Auswanderer 1936.
Auhagen, Otto: Die Schicksalswende des rußlanddeutschen Bauerntums in den
Jahren 1927-1930. – Leipzig: Hirzel 1942.
Aurora. Ein romantischer Almanach. Eichendorff-Jahrbuch. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. Jg. 12. 1943 verboten.
Ausbildungs-Vorschrift für die Politischen Leiter der NSDAP. – München: Eher
1938.
Ausbildungsvorschrift für den Schieß- und Geländedienst der Hitler-Jugend. –
Berlin: Bernard & Graefe 1944.
Eitlers Auseinandersetzung mit Brüning. – München: Eher 1932.
Ausfuhr ist not! Von Walter Grävell u. a. – Stuttgart: Enke 1934.
Deutsches Ausland-Institut. s. DAI.
Auslands-Organisation der NSDAP. 5. Reichstagung d. Auslandsdeutschen. –
Stuttgart 1937. – Berlin: Seefahrt u. Ausland 1937.
Deutschlands Autobahnen, Adolf Hitlers Straßen. Hrsg. v. Otto Reismann. –
Bayreuth: Gauverl. Bayer, Ostmark 1937.
Avemarie, Friedrich: Horst Wessel. – Langensalza: Beltz 1933.
Avions militaires allemands, italiens, anglo-amiricains et soviétiques. – Dresden:
Spohr 1943.
Axmann, Arthur: Sämtliche Schriften.
Axtmann, Horst: Groß-Aktion. – Mühlhausen: Danner 1937.
Axtmann, Horst: Kinder werden Pimpfe. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1938.
14
Axtmann, Horst: Mia san mia … Pimpfgeschichten auf gut bayrisch. – München:
Manz 1938.
ABC des Deutschen Beamtengesetzes. Alph. Führer durch das DBG. – Berlin:
Verl. Beamtenpresse 1940.
ABC für Kleinkaliberschützen. – Nürnberg: Rhein.-Westfäl. Sprengstoff-Actien-
Ges. 1937.
Abegg, Friedrich: Fahrt ins Leben. Worte an Konfirmierte. – Leipzig, Hamburg:
Schloeßmann 1934.
Abel, Hermann Otto: Stoffplan in Bildungseinheiten für die einklassige
Landschule nach den Richtlinien vom 15. Dezember 1939. – Bochum:
Kamp 1940.
Abert, Rudolf: Vorfeld. – Reichenberg: Kraus 1941.
Abfindung bei besonderem Einsatz der Wehrmacht. – Berlin: Bernard & Graefe
1940.
Abrechnung mit dem Bolschewismus. – o. O. 1943. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Abs, Josef Maria: Der Kampf um unsere Schutzgebiete. – Essen: Floeder 1926.
Gli accerchiatori – accerchiati. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Achermann, Franz Heinrich: Moskau oder Konnersreuth? – Baden: Verl. d.
Buchdruckerei A, G, Baden 1935.
Adam, Paul: Bilder aus der deutschen Geschichte. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1941.
Adametz, Karl: Die Deutschlandreise 1937 des Wiener Männergesang-Vereins.
– Wien: Wiener Männergesang-Verein 1937.
Adelmann, Josef: Der übertritt von der Grundschule in die höheren Schulen. –
Langensalza: Beltz 1939.
Adelt, Leonhard, Sturz in den Sieg. – Leipzig: Schmidt & Günther 1943.
Adler-Kalender. – Berlin: Scherl.
Adlerliederheft 1941 a. C l e w i n 9, Karl [Verf.]
Ähre und Spaten, Lieder vom Arbeitsdienst. – Stettin: Völkischer Verl. 1934.
Afrika. Beiträge zur Völker- und Wirtschaftskunde. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anal. Ab Jg. 1938 verboten.
L’Afrique sur le Rhin. – Berlin: Engelmann 1921.
Die neue Agrar-Ordnung mit Präambel und Schlußwort des Reichsministers für
die besetzten Ostgebiete. – Berlin: Reichsminister f. d. besetzten
Ostgebiete 1942.
Die Agrarpolitik der Sowjetunion. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1942.
Agricola. Das Wunder an der Weichsel. – Oldenburg: Stalling 1937.
L’Agriculture dans l’Allemagne nationale-socialiste. Hrsg.: Reichsnährstand. –
Leipzig 1936: Brandstetter.
Ahlemann, Alexander: Waldesrauschen und andere Reime. – Karlsruhe: Gutsch
1937.
Ahlemann, Georg: Das heilige Nein. – Berlin: Elsner 1934.
Meine Ahnen. Hrsg. u. bearb. vom Nat.-soz. Lehrerbund. – Bayreuth: Gauverl.
Bayer. Ostmark 1939.
Al drukt het leed, al dreigt het lot, Hij doet Ziin hulp verschijnenl – Posen: Luther
– uitgeverij 1940.
Alber, Georg: Für Sonnwendfeiern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
15
Albrecht, Kurt: Neutralität und Presse. – Dresden: Dittert 1942.
Alckens, August: Unser Heldenkampf 1914-1918. – München: v. Lama 1938.
Aldag, Peter: Juden beherrschen England. – Berlin: Nordland-Verl. 1939. Auch
alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Alemania y el mundo ibero-americano, Alemanha e o mundo iberoamericano. –
Berlin: Ibero-Amerik, Inst. 1939.
Alexander, Axel: Die Schlacht über Berlin. – Berlin: Verl. Offene Worte 1933.
Alexander, Lucie: Unser der Weg. Vom Kampf d. Jugend unserer Tage. – Berlin:
Rödiger 1935.
Alexander, Michael, Graf: SOS – „Thetis“. – Dresden: Müller 1944.
Alexander, Michael, Graf [Pseud.] s. auch S o l t i k o w, Michael Alexander
[wirkl. Name].
Ali, Ben: Ideen. – Den Haag um 1937.
An Alle! – Dresden: Dt. Industrieschutzverband 1933. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Alles für Deutschland. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Voik 1940.
Allezeit wacker. Hrsg. v. Reinhold Araun. – Leipzig: Klinkhardt 1939.
Deutscher Almanach. – München: Eher.
Essener Almanach. – Essen: Essener Verl. Anst.
Alschner, Richard: Sprachkundliche Kleinarbeit im neuen Geiste. – Leipzig: Dürr
1937.
Alt, Hans: Schule und Vierjahresplan. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Altendorf, Werner: Trutz Teufel und Tod. – München: Kaiser 1934.
Althaus, Paul: Schweigt Gott? – Gütersloh 1936: Bertelsmann.
Unsere Altveteranen 1864, 66 und 70/71. – Berlin: Reichsverband zur
Unterstützi dt. Veteranen 1933.
Ambelang, Hermann, u. Walter Schulz, Gegenwartskunde im fünften Schuljahr
der Volksschule. – Berlin: Weidmann 1942.
Ambrosius, Hans Heinrich: Entscheidung im Atlantik. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anal, 1944.
Ambrasius, Hans Heinrich: Die Schlacht im Atlantik. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1941.
Ambrosius, Hans Heinrich: Die Verluste der neutralen Handelsschiffahrt im
gegenwärtigen Seekrieg. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Ammann, Karl: Er ist auferstanden. – Berlin: Evang. Preßverband für
Deutschland 1939.
Ammer, Ernst: Zum Tag der Arbeit. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Amrhein, Hans: Der Weltkrieg im Unterricht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1916.
Das Amtswalterkleid. – Karlsbad: Frank 1938.
Andernacht, Karl: Voruntersuchung zur Kritik des politischen Bewußtseins. –
Eisenach: Martinu 1939.
Anders, Alfred: Gedanken zum Persönlichkeitsschutz im neuen Staat. – Berlin:
Verl. für Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1935.
Anders, Erna Margaretha: Ilse Meister findet eine neue Heimat. – Dresden:
Flechsig 1942.
Anders, Otto K. R.: Kolonialgeschichte der fremden Völker. – Berlin: Staneck
1943.
Andreß, Hermann: Luthert Friedrich der Große!f Ludendorff!!f – Düsseldorf: Verl.
Dt. Revolution 1935.
16
Anleitung für den Schießdienst. (Wettkampfordnung) des
Nationalsozialistischen Reichskriegerbundes (Kyffhäuserbund). – Berlin
1939: MontanusDruckerei.
Anleitung für den Schießsport. – Berlin: Bernard & Graefe 1934.
Antepoth, Heinrich: Wandlungen in der staatlichen Kartellpolitik Deutschlands. –
Bochum 1938: Päppinghaus.
Anthes, Hans Georg: Kündigungsschutz. – München: Heerschild-Verl. 1934.
Antisemitismus der Welt in Wort und Bild. Hrsg. v. Robert Körber, Theodor
Pugel. – Dresden: Groh 1935.
Das deutsche Antlitz im Spiegel der Jahrhunderte. – Frankfurt a. M.-
Schwanheim 1937: Henrich.
Das Antlitz der Slowakei. – Stuttgart: Dt. Auslandmuseum 1942.
Antonescu, Mihai A.: Pro Germania. – Bukarest 1941: Nationale Druckerei.
Antoni, Klaus Maria: Operationspflicht und Operationszwang. – Düsseldorf:
Nolte 1938.
Eine Antwort auf die Greuel- und Boykottheize der Juden im Ausland. 1940 s. F
i s c h e r, Otto [Verf.]
Antz, Wilhelm, u. Otto Zentner: Das kleine 1 X 1 des Luftschutzes. –
Saarlautern: Hausen 1944.
Anweisungen für Propagandisten und Landwirtschaftsführer zum Agrar-Erlaß. –
Berlin: Reichsministerium f. d. besetzten Ostgebiete 1942.
Zehn Jahre AO in Ungarn. 1943 s. Auslandsorganisat i on, Zehn Jahre, in
Ungarn.
Apffelstaedt, Max: „Denn wir fahren gegen Engelland“. – Berlin: Vieweg 1941.
An Appeal to the world! – Dresden: Dt. Industrieschutzverband 1933.
[Appel, Ignaz]: Belgisch-Kongo. Schulungs- u. Rednermaterial d. Bundesführg
d. Reichskolonialbundes. – Berlin: Reichskolonialbund 1941.
Appiotti, Angelo. Das kleine Dekameron der Staffel XX. – Berlin: Staneck 1943.
Arapoff, Iwan N.. Seine Majestät der Zufall. – Berlin: Selbstverl. 1939.
Arbeit ist Leben, Arbeit ist Freude. Unseren Mädeln zur Berufswahl. –
Königsberg 1940: Graph. Kunstanst.
Arbeit – Schlüssel zum Sieg. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Die Arbeit in der Volksschule. Hrsg. v. Hans Schröter. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1943.
Arbeiter! Auf ein Wort! – Saarbrücken: Hofer 1935.
Arbeitsbuch für den Deutschunterricht. 1944 s. Heinatsch, Eberhard [Verf.]
Der Arbeitsdienst in der Welt und die studentische Jugend. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Der Arbeitseinsatz der Ostvölker in Deutschland. – Berlin: Verl. d. DAF. 19-13.
Die deutsche Arbeitsfront – Berlin: Kanzler 1934.
Ministero delle corporazioni. Die Arbeitsordnung. – Roma: Ist. Poligr. dello Stato
Libreria 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Kinderpflegerinnen und
Haushaltspflegerinnen. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Rechtsanwalts- und Notarangestellten
sowie der Angestellten der Patentanwälte. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Arbeitsplan für die Berufserziehung der Volkspflegerinnen. – Berlin: Verl. d.
DAF. 1936.
17
Arbeitsrichtlinien für die Betreuung der schaffenden Jugend im Gau Sachsen. –
Leipzig: Verl. d. DAF. 1944.
Ardemagni, Mirko: Wird Frankreich faschistisch? – Berlin: von Hugo u.
Schlotheim 1937.
Arden, Manfred: Feldmarschall und Reichspräsident. Hindenburgs Leben und
Wirken. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Arendt, Max: Hindenburg. – Berlin: Nationale Schriftenvertriebsstelle Möbius
1935.
Arendt, Paul: Deutschland erwache! Das kleine Nazi-Liederbuch. –
Sulzbach/Oberpfalz: Nat.-soz. Sportversand Arendt 1931.
Arendt, Paul: Macht Deutschland von Bonzen frei! –
Sulzbach/OberpfalzSelbstverl. 1931.
Arendt, Paul: Wo bleibt der 2. Mann? jammert die SPD. – „Er geht zu Hitler!“ –
Sulzbach/Oberpfalz: Selbstverl. 1931.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Deutscher Sprachführer. – Darmstadt:
Winkler 1940.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Sprachübungen für Berufsschulen
sowie f. Kurse der Deutschen Arbeitsfront u. Meisterkurse. – Darmstadt:
Winkler 1940.
Arens, Josef: Männer und Waffen des Deutschen Heeres. – Berlin: Grote 1941.
Arndt, Ernst: Prologe, Ansprachen, Vaterländische Gedichte, Vorträge. Für
nationale Feiern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1933.
Arndt, Ernst Moritz: – Ernst Moritz Arndt und wir. Nationalpolit. Weckrufe und
Wegweisgn. Hrsg. v. Hermann Pakull. – Langensalza: Beltz 1939.
Arnim, Achim v: Festung Deutschland. – Berlin: Siegismund 1938.
Arntz, Helmut: Runenschrift. Sinnbilder. – Nordhausen: Rausch 1940.
Arntz, Wilhelm: Malta. – Leipzig: Goldmann 1940.
Arseniew, Nikolaus von: Die Botschaft des Sieges. – Kassel: Bärenreiter-Verl.
1934.
L’Art suave. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944.
Die Artillerie. – München: Dt. Volksverl. 1943.
75 Jahre Artillerie-Schule. – Jüterbog 1942.
Der Arzt in der Wehrmachtversorgung. Hrsg. v. Curt Heinemann-Grüder, Ernst
Rühe. – Dresden, Leipzig: Steinkopff 1944.
Aschoff, Walter: Londonflüge 1917. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ashelm-Lehrerhandbuch. – Berlin: Helm-Lernmittel-Verl. Ashelm. Ab Jg. 1935
verboten.
Asmussen, Hans: Reichskirche? – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Athen, Hermann: Ballistik. – Leipzig: Quelle & Meyer 1941.
Atlas von Europa. Mit d. neuen dt. Grenzen, e. Karte d. dt. Kolonien, d.
Mittelmeergebietes u. e. Weltkarte. – Bremen: Schünemann 1940.
Attenberger, Toni: Der endlose Wald. – Frankfurt a. M.: Breidenstein 1940.
Auerhahn, Ludwig: Deutsche Geschichte / Karte / Wort / Bild. 3000 Jahre
Ringen um Volk und Reich. – München: Solln: Kürzl 1939.
Auerswald, Annemarie von: Was müssen wir von der Deutschen Vorgeschichte
wissen? – Dresden: Meinhold 1938.
Auf dich kommt’s an! Weg- u. Geleitworte f. junge Deutsche. – Bochum: Kamp
1941.
Auf See unbesiegt. Hrsg. v. Eberhard v. Mantey. – München: Lehmann 1921.
Aufbau. – Berlin: Zentralverl. 1934-35.
18
Der Aufbau des Schulwesens in der Untersteiermark. – Graz: Steir. Heimatbund
1941.
Allgemeinbildender Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsfürderg. –
Breslau, Leipzig: Hirt 1941.
Aufgaben der deutschen Elektrizitätsversorgung, Wirtschaftspolit. Reden von
Gauleiter Wagner u.a. – Berlin 1938: Seydel.
9 Aufgaben für den Geländesport. – Berlin: Bernard & Graefe 1933.
Die Aufgaben der Heimstättenämter unter bes. Berücks. der Kriegsaufgaben. –
Berlin: Reichsheimstättenamt d. DAF. 1940.
Aufgaben und Ziele der Deutschen Gesellschaft für Wehrpolitik und
Wehrwissenschaften. – Berlin: Dt. Ges. f. Wehrpolitik u.
Wehrwissenschaften 1937.
Die Aufgabengebiete der Erzeugungsschlacht. – Berlin: Reichsnährstand 1936.
Aufruf [der Reichsregierung vom Febr. 1933] an das Deutsche Volk! – Berlin:
Reichszentrale f. Heimatdienst 1933.
Gegenwartsnahe Aufsatzdiktate. – Düsseldorf: Bagel 1941.
Deutscher Aufstand. Hrsg. v. Curt Hotzel. – Stuttgart, Kohlhammer 1934
Deutschlands Aufstieg zur gebietenden Macht in Mitteleuropa. – Dresden:
Creutzburg 194-1. [Kurzschr.]
Augenzeugenberichte von der Schändung und Zerstörung des weltberühmten,
dem St. Benedikt geweihten Heiligtums auf dem Felsengipfel des Monte
Cassino. – o. O. 1944. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Augustin, Wilhelm: Deutscher Siegesglaube. – Bochum: Selbstverl. 1914.
Aus Papier gefaltet, gefalzt, geklebt. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Die neue Ausbildung der Volkspflegerin. – Frankfurt a. M. 1939: Demuth.
Die Ausbildung des Spring- und des Military-Pferdes. – Hannover: Selbstverl. d.
Kavallerie-Schule 1933.
Ausbildungstafeln für die Infanterie. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ausbildungstafeln für die Kraftfahrkampftruppe. – Potsdam: Voggenreiter 1938.
Ausbildungstafeln für das Nachrichtenwesen. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Ausbildungsvorschrift für die Fußtruppen im Kriege. – Berlin 1918:
Reichsdruckerei.
Zehn Jahre Auslands-Organisation in Ungarn. – Budapest: Dt. Nachrichten
1943.
Außenhandelskaufmann. Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsfürderg. –
Wiesbaden: Gabler 1942.
Aust, Hans W: Deutschland in der Gegenwart. – Berlin: Reichsbahnzentrale f. d.
Dt. Reiseverkehr 1940.
Auswald-Heller, Alma: Wir deutschen Jungen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1934.
Deutsche Volksgruppe in Rumänien. Schulamt, Hauptabt. f. Volksbildung. Abt.
Lehrplan. Auszug aus den Richtlinien für die Leibeserziehung in
Jungenschulen. – Hermannstadt um 1940: Honterus.
Avemarie, Friedrich: Dietrich Eckart. – Langensalza: Beltz 1934.
Avemarie, Friedrich: Unsere Lufthelden im Weltkrieg. – Langensalza: Beltz
1934.
Avemarie, Friedrich: Albert Leo Schlageter. – Langensalza: Beltz 1934.
Awaloff, Pavel Michailowitsch Fürst, Im Kampf gegen den Bolschewismus. –
Glückstadt: Augustin 1925.
19
Aall, Herman Harris: Das Schicksal des Nordens eine europäische Frage. –
Weimar: Kiepenheuer 1918.
Abbetmeyer, Theodor: Über moderne Theater-Unkultur. – Hannover: NSDAP, d.
Gaues Süd-Hannover-Braunschweig 1933.
ABC der Kompanie-Verwaltung (ausschließlich Waffen- und Geräteverwaltung).
– Berlin: Kameradschaft 1937.
ABC des Luftschutzes. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik 1940.
Abel, August [wirkl. Name] s. W ä c h t e r, Ekkehart [Pseud.]
Abel, Hermann Otto: Der deutsche Bauer im Unterricht. – Bochum: Kamp 1938.
Abel, Hermann Otto: Neue Wege im Rechtschreibunterricht der Landschule. –
Bochum: Kamp 1938.
Abel, Kornel: Karst, Ein Buch vom Isonzo. – Salzburg, Leipzig: Pustet 1934.
Zwölf vaterländische Abende. Entworfen vom Landesfrauenausschuß Pommern
d. Deutschnationalen Volkspartei. – Berlin: Deutschnationale Volkspartei
1913
Abramowitsch, Raphael: Die politischen Gefangenen in der Sowjetunion. –
Berlin: Dietz 1930.
Abramowitsch, Raphael, W. Suchomlin u. I. Zeretelli: Der Terror gegen die
sozialistischen Parteien in Rußland und Georgien. – Berlin: Dietz 1925.
Abramowitsch, Raphael: Wandlungen der bolschewistischen Diktatur. – Berlin:
Dietz 1931.
Abrüstung und Wehrhoheit. 1932 s. H e s s e. K. [Verf.]
Abs, Josef Maria: 10 Jahre Mandatspolitik. – Düsseldorf: Floeder 1930.
Die Abstammungsfrage. 1927 s. M ü 11 e r, Gustav [Verf.]
Abt, Friedrich: Mutter, wir danken Dir! – Leipzig: Strauch 1933.
Zur Abwehr des Bolschewismus. – Leipzig: Fritsch um 1933.
Ach, Narziß: über die Determinationspsychologie und ihre Bedeutung für das
Führerproblem. – Leipzig: Barth 1933.
Achenbach, Walther: Volk in Entscheidung. – Stuttgart: Steinkopf 1933.
Achermann, Franz Heinrich: Rausc hgas. – Olten, Konstanz: Walter 1934.
Achermann, Franz Heinrich: Totentanz in Friedensmasken. – Baden, Schweiz:
Buchdr. A. G. Baden 1936.
Achleitner, Richard: Die Unentwegten – Graz, Wien, Leipzig: Stocker 1941.
800 [Achthundert-] Jahrfeier, 11.-19. Juni 1938, Bernburg. Festschrift. –
Bernburg 1938: Trommler-Druck.
Achtung! Feind hört mit! – Berlin: Curtius 1940.
Acker, Rudolf: Die Juden im Hinterland. – Gladenbach, H.-N.: Schwarz 1935.
Ackermann, Friedrich: Solclatengeschichten und Anderes. – Reutlingen:
Ackermann 1933.
Ackermann, Walter: Fliegt mit! Erlebnis und Technik des Fliegens. Reichsausg.
bearb. v. Wolfgang Merkel. – München: Knorr & Hirth 1938.
Ackermann, Wilhelm: Der ärztliche Nachwuchs zwischen Weltkrieg und
nationalsozialistischer Erhebung. – Greifswald: Bamberg 1940.
Das Adalbert Stifter-Preisbuch. – Prag: Volk u. Reich Verl.
Adam, Hans: Weihnacht im Dritten Reich. – Berlin: Neuer Berliner Buchvertrieb
1933.
Adam, Heinz-Jürgen: Die Personenserge des elterlichen Gewalthabers. –
Dresden: Dittert 1939.
Adam, Reinhard: Moeller van den Bruck. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1933.
20
[Adam, Walter]: Aufbau unserer Frontmiliz. – Wien: Bundeskommissär f.
Heimatdienst 1936.
Adam, Walter: Die neue Taktik des Kommunismus- „Volksfront!“ – Wien,
Innsbruck: Tyrolia 1936.
Adamheit, Theodor: Der Kampf für die deutsche Studentenschaft. – Berlin: Ring-
Verl. 1927.
[Adaridi, Karl]: Grundriß der Taktik. – Berlin: Eisenschmidt 1925.
Adler, Franz: Pioniere im Weltkrieg. – St. Pölten: Adler 1938.
Die deutschen Aerzte im Weltkrieg. Hrsg. v. Wilhelm Hoffmann. – Berlin: Mittler
1920.
Ärzte und ihre Helfer im Weltkriege 1914-1918 (Helden im weißen Kittel),
Apotheker im Weltkriege. – Wien: Göth 1936.
Afrika. Kolonialübersicht mit Verkehrsnetz, 1:23 000 000. – Leipzig: Wagner &
Debes 1941.
Columbus-Karte: Afrika. Kolonial- u. Verkehrskarte. 1 : 10 000 000. – Berlin:
Columbus-Verl. Oestergaard 1941.
Der Kriegsschauplatz Afrika. Ital.-engl. Kampfiebiete im Mittelmeer, in Ägypten,
in Nord- und Ostafrika. – Duisburg: Lange 1940.
Agobardus, archiepiscopus Lugdunensis. – Kann ein Christ Antisemit sein? Die
Briefe d. Erzbischofs Agobard in Lyon über die Juden. – Erfurt: Bodung
1937.
Agrarpolitik, eine völkische Grundwissenschaft. Hrsg. v. Konrad Meyer. –
Neudamm: Neumano 1943.
Ahlwardt, Hermann: Mehr Licht! Der Orden Jesu in seiner wahren Gestalt u. in
seinem Verhältnis zum Freimaurer- u. Judentum. – Lorch: Rohm 1922.
Die Ahnen deutscher Bauernführer. – Berlin: Reichsnährstand 1935.
Unsere Ahnen. 1928 s. M ü l l e r, Gustav [Verf.]
Unsere Ahnen. – Hagen: Werbestatt Wiesemann 1939.
Ahnert, Ernst: Leitfaden der deutschen Kurzschrift für den Schul- und
Vereinsunterricht. – Wolfenbüttel: Heckner. Ab Aufl. 1933 verboten.
Ahrends, Otto: Mit dem Regiment „Hamburg“ in Frankreich 1914-1916. –
München: Reinhardt 1929.
Albert, Otto: Die Notenbank und der Bolschewismus. – Berlin: Deutschvölkische
Buchh. 1919.
Albert, Rudolf: Nationalwirtschaft. Grundzüge dt. Gestaltg im 3. Reich. – Leipzig:
Fritsch 1932.
Albert, Wilhelm: Volkhafter Unterricht. – Donauwörth: Mager 1934.
Alberti, Mario [wirkl. Name] s. I t a l i c u s [Pseud.]
Alboth, Franz: Familienkunde für die Braunschweiger Jugend. – Dortmund:
National-Verl. Westfalia Rumpf 1935.
Albrecht, Friedrich: Der italienische Dolmetscher. – Berlin: Mittler 1935.
Albrecht, Karl Heinz: Zehn Jahre Kampf um Gera. – Gera 1933: Geraer Verl.
Anst. u. Druckerei.
Albrecht, Paul: Arminius-Sigurfrid. – Berlin: Hallig-Verl. 1935.
Aldanov, M. A: Pešcera. – Berlin: Petropolis 1934-36.
Aldanov, M. A: Sovremenniki. – Berlin: Slovo 1928.
Aldanov, M, A.: Zeitgenossen. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1929.
Alexander, Roy: 451 Tage … Die Kaperfahrten des deutschen Hilfskreuzers
„Wolf“. – Berlin: Weise 1940.
21
Alfieri, Dino: Ausstellung der Faschistischen Revolution. – Rom: Nationale
Faschistische Partei 1933.
Allardt, Helmut: Das deutsche Volk als Gemeinschaft. – Berlin: Stilke 1935.
Alle Juden nach Ägypten. 1939 s. M e y e r, Emil [Ved.]
Allen gottgläubigen Gewissensdeutschen zur Beachtung. 1932 s. M ü l l e r,
Gustav [Verf.]
Allmendinger, Guido: Kraftfahr-Lexikon. – Stuttgart: Franckh 1941.
Allmendinger, Karl [wirkl. Name] s. N a b o r, Felix [Pseud.]
Allmers, Robert: Rheinfahrt. – Berlin: Allmers 1933.
Allwürden, Wilhelm von: Hamburg, die niederdeutsche Großstadt. Westfalen
und Niederdeutschland. – Hamburg: Boysen 1937.
Heidelberger Almanach. Hrsg.: Hans Herbert Reeder. – Heidelberg: Winter
1933.
Almanak van het nationaal socialistisch studentenfront. – Leiden: NS.-
Studentenfront.
Almus, Karl: Dem deutschen Volke! Dichtungen u. Wahrheiten, T. 2. – Pasewalk
1933: Herholz. Nur T. 2 verboten.
Das kluge Alphabet. Konversations-Lexikon in 10 Bänden. – Berlin: Propyläen-
Verl. 1939.
1000 Jahre Stadt Alsleben a. d. Saale. Festbuch. – Eisleben 1936: Kloeppel.
[Alt, Adolf]: Beschlagnahmt! Aktenmäßige Darst. d. Verjudg d. Rechtspflege in
d. Schweiz. Mit e. Eini. u. e. Beil. v. Gregor Schwartz-Bostunitsch. –
München: Dt. Volksverl. 1931.
Alt, Adolf [wirkl. Name] s. auch Ve r i t a s [Pseud.]
Alt, Gustav: Behörden und Dienststellen des Ersatzwesens. – Stuttgart:
Boorberg 1940.
Alt, Hans: Kleines Volk von heute. – Langensalza: Beltz um 1936.
Alten, Eicke van: Mädchenmut. – Warendorf: Genesius-Verl. 1933.
Altenbach, Günther: Wirtschaftsaufbau und Wirtschaftspolitik in Italien. –
Würzburg: Triltsch 1936.
Altensteig, G.: Wilhelm Kube. – Leipzig: Weicher 1933.
Althaus, Georgine von: Kurgan. – Saarlouis: Hausen 1934.
Althoff, Fritz: Die Bauernfähigkeit. – Emsdetten: Lechte 1934.
Altmann, Hans: Wie kam es zum Abbruch der Marneschlacht 19147 – Berlin:
Bernard & Graefe 1931.
Altpeter, Werner: Werde Menschenkenner! – Berlin: Falken-Verl. 1934.
Altrichter, Anton: Heimatbuch der Iglauer Volksinsel. – Iglau: Selbstverl. d.
Volksbildungswerkes 1940.
Altrock, Constantin von: Taktik und Truppenführung in kriegsgeschichtlichen
Beispielen. – Berlin: Mittler 1929.
Alverdes, Friedrich: Die Stellung der Biologie innerhalb der Wissenschaften. –
Marburg: Elwert 1940.
Alzheimer, Alois: Der Krieg und die Nerven. – Breslau: Preuß & Jünger 1915.
Am Westwall wacht die Ehre. Ein Kriegstagebuch saarpfälz. Dichter. –
Ludwigshafen: Westmark-Verl. 1941.
Amberg, Hans Kaspar: Von der Schlichtung zum Treuhänder der Arbeit (unter
Berücksichtigung des ausländischen Schlichtungsrechts). – Würzburg:
Triltsch 1937.
Amboß, Martell: Blicke in die Unterwelt unserer Zeit. – Bremen: Bätier 1924.
Amende, Ewald: Europa und Sowjetrußland. – Riga: Ruetz 1921.
22
Am Hellweg, K.: Die Schlacht am Birkenbaum. – Dortmund: HeimatVerl. 1925.
Amling, Paul, u. Walter Reimann: Speed practice. – Wolfenbüttel: Heckner
1937.
Ammann, Hans: Der Kampf gegen die Kleinsten. Eine Kriegsbakteriologie. –
München, Berlin: Neue Dt. Bücherei 1916.
Ammann, Karl: Volk in Not! – Greifswald: Moninger 1923.
Ammer, Ernst: Wir feiern Erntefest. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1937.
Amrhein, Hans: „Spielen wir unser Spiel am Rhein!“ – München-Pasing:
Südwestdt. Verl. 1922.
Amrhein, Josef: Die bevölkerungspolitische Lage der beiden Rhöndörfer
Geroda und Platz. – Würzburg: Triltsch 1937.
Amtskalender für den Reichsgau Niederdonau. – Dresden: Gruber, St. Pölten;
St. Pöltener Zeitungsverlagsges.
An ihren Taten sollt ihr sie erkennen! – Mönchen-Gladbach: Völkischer Verl.
1936.
Anderluh, Anton: Zum Reigen herbei. – Wien: österr. Landesverl. 1941.
Andersen, Friedrich: Deutschtum und Christentum. – Hamburg: Deutschbund-
Gemeinde 1914.
Andersen, Friedrich: Kurze Glaubenslehre zur Prüfung für Jedermann. – Berlin:
Bund f. Dt. Kirche 1935.
Andersen, Friedrich: Der deutsche Heiland. – Berlin: Verl. d. Deutschkirche
1932.
Andersen, Gustav: Unsere Stellung zur Sozialdemokratie nach Weltkrieg und
Umsturz. – Hamburg: Selbstverl. 1922-24.
Andrade, Miguel: Der Einbruch der Vereinigten Staaten in die iberoamerikanische
Well. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Andreevsky, Alexander von: Camilla setzt sich durch. – Berlin: Curtius 1940.
Andreevsky, Alexander von: Die unsterbliche Geliebte. – Berlin: Juncker 1938.
Andreevsky, Alexander von: Zwischen Knute und Geist. – Berlin: Juncker 1931.
Andreevsky, Alexander von: Die blutige Krone. – Berlin: Vorhut-Verl. O.
Schlegel 1938.
Andreevsky, Alexander von: Der Weg zum Gral. – Berlin: Bong 194,L
Andreievich, Vladimir [wirkl. Name] s. O s m a n B e y [Pseud.]
Andricu, Pierre: Auf Horchposten vor Verdun. Nach d. Bericht des Capitaine
Henri Morin erzählt. – Oldenburg, Berlin: Stalling 1939.
Anet, Claude: Als die Erde bebte … (Lydia Sergijewna). – Berlin: Ullstein 1930.
Angenetter, August, u. Emil Karl Blümml: Lieder der Einserschützen. – Wien:
Zöllner 1924.
Angermann, Hans: Volk und Vaterland und Das Gute der Goten in Gott. –
Coburg- Roßteutsclier 1935.
Anker, Kurt: Unsere Stunde kommt! – Leipzig: Leipziger Graphische Werke
1924.
Der Annaberg O.-S. – Sankt Annaberg: Böhm’s Nachf. M. Rogier 1938.
Anregungen zum Sachzeichnen in der nat.-soz. Schule. 1936 s. M e n n i n g,
Aloys [Verf.]
Anregungen und Vorschläge für die unterrichtliche Behandlung der
Alkoholfrage. – Berlin: Neuland-Verl. 1937.
Anrich, Ernst: Universitäten als geistige Grenzfestungen. – Stuttgart:
Kohlhammer 1936.
Anschlußstoffe für den Geschichtsunterricht. – Weimar 1940: Wagner.
23
Ansolt, Teut: Der Waffenstillstand. – Leipzig: Truchtverl. 1933.
Ansprachen, gehalten am 30. Januar 1937 in der Aula der Universität Rostock
aus Anlaß d. Gedenktages d. 4. Wiederkehr d. nat.-soz. Machtergreifg. –
Rostock. Hinstorff 1937.
Ansprachen und Glückwünsche anlässlich des 70. Geburtstages von Dr. h. c.
Ernst Leitz, Seniorchef der Leitzwerke Wetzlar. – Wetzlar- Leitz 1941.
Ansprachen bei der Reichsfeier der Georg-August-Universität zu Göttingen am
30. Jan. 1941. – Göttingen 1941: Dieterichsche Univ.-Buchdr.
Ansprachen, Sprüche, Lieder, Vortragsstücke, Kurz-Szenen für
Kameradschaftabende der Feuerwehr. – Königsberg: Milte 1938.
Anthes, Otto: Bunter Herbst. – Bad Nassau: Zentralstelle zur Verbreitg guter dt.
Literatur 1918.
Das Antlitz des Deutschen im Wartheland. Hrsg. vom Gauhauptmann im
Reichsgau Wartheland f. d. Heimatbund Wartheland. – Posen: Hirt-Reger
u. v. Schroedel-Siemau 1943.
Das Antlitz des jungen Deutschland. – Potsdam: Voggenreiter.
Antoine, Herbert: Statistik, ein Mittel zur Wirtschaftlichkeit. – Berlin:
Reichsverband d. Dt. Luftfahrt-Industrie 1936.
Marschall Ion Antonescu, Rumäniens Staatsführer. – Craiova: Scrisul
Romanesc 1942.
Antonescu, Ion: Zum Aufbau des legionären Rumäniens. – Bucuresti 1940:
Impr. Nationala..
Antonescu, Mihai A.: Im Dienste des Vaterlandes. Die Verwirklichgn d. Regierg
d. Marschalls Ion Antonescu in Rumänien. (6. Sept. 1940 – 6. Sept. 1942.)
– Bukarest: Ministerul Prop. Nationale 1942.
Antonescu, Mihai A: Rumäniens heiliger Krieg. – Bukarest 1941: Monitorul
oficial si imprimeriile statului imprimeria nationala.
Antropoff, Andreas von: Die Versorgung Deutschlands mit Metallen. – Bonn:
Bonner Univ. Buchdr. 1941.
Appel, Hermann: Ausbruch zur Heimat. – Potsdam: Voggenreiter 1937.
Völkischer Appell an Logik und Vernunft, 1925 s. R u d o l p h, A. [Verf.]
Arbatov, Zinovij Jurevic, Bez neba. – Berlin: Cuzbina 1926.
Arbeit und Ehre. Jahrweiser f. d. Deutschtum in Polen. – Poznan: Dt.
Nachrichten, Tageszeitg f. d. Deutschtum.
Soziale Arbeit. – Bochum: Bochumer Verein f. Gußstahlfabrikation 1942.
Studentische Arbeit im Dienste der Heimat. – Dortmund, Breslau: Crüwell 1937.
Studentische Arbeit, studentischer Kampf. Zum Studententag 1938. – Rostock:
Gaustudentenführg Mecklenburg 1938.
NS.-Gemeinschaft „Kraft durch Freude“, Amt Feierabend. Der Arbeiter und die
bildende Kunst. – Berlin 1938- Felgentreff.
Arbeiter in Not! Sieben Schlagworte. – Rostock: Mecklenb. Landvolkblatt 19287.
Arbeiter der Stirn und der Faust. 1934 s. M a t t h e s , Erich [Verf.]
Das Arbeiter-Paradies. – Berlin: Die Russische Wirklichkeit 1931.
Die Arbeitnehmerorganisation der Zukunft. – Halle: Stahlhelm-Selbsthilfe 1932.
Wirtschaftgruppe Einzelhandel. Arbeitsbericht. – Berlin: Einzelhandelsverl.
Arbeitsbericht des Bayer, Staatsministeriums des Innern. – München: Bayer.
Staatsministerium d. Innern.
Der Anhaltische staatliche Arbeitsdienst 1932/33. – Dessau: Anhalt.
Staatsministerium 1935.
24
Arbeitsdienst in Mecklenburger Landschaft. Hrsg. v. Ottmar v. Wedel Parlow. –
Schwerin: Niederdt. Beobachter 1939.
Arbeitsdienst in Schwaben. 1937 s. Helmreich, Fritz [Verf.]
Der Arbeitseinsetz in der Bayerischen Ostmark 1933-1937. 1939 s. S c h a r n a
g l, Hedwig [Verf.]
Die Deutsche Arbeitsfront. – Berlin: Verl. d. DAF. 1943. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Aus dem Arbeitsgebiet der höheren Schule. Hrsg. v. Robert Monji. – Leipzig:
Quelle & Meyer 1935.
Die Arbeitslager der Volksbibliothekare. Hrsg. vom Verb. Dt. Volksbibliothekare,
Fachverb. d. Reichsschrifttumskammer. – Leipzig: Einkaufshaus f.
Büchereien.
Die Arbeitslenkung im Betriebe. – Berlin: Verl. d. DAF. 1937.
Arbeitsmaiden. Verantw.: Gertrud Schwerdtfeger-Zypries. – Berlin: Dt. Verl.
1940.
Industrielle Arbeitsmarktgestaltung und Siedlung, Beiträge v. Syrup u. a. – Jena:
Fischer in Komm. 1935.
Arbeitsplätze im Gau Köln-Aachen einst und jetzt. 1938 s. B u r g e r , Willy
[Verf.]
3 Jahre Arbeitsschlacht. Ein Rechenschaftsbericht d.
Arbeitsbeschaffungsamtes d. Stadt Görlitz. – Görlitz: Der Bürgermeister
1937.
Arbeitsschlacht im Arbeitsamtsbereich Wittenberg. – Wittenberg: Arbeitsamt
Wittenberg, Kreisleitg d. NSDAP. u. NSBO. Wittenberg 1934.
Arbeitsspendengesetz – Volksverratsgesetz. – Berlin: Heymann 1933.
Die Arbeitsverfassung. Einl. u. Betrachtgn von Arnaldo Mussolini. – Rom: Istituto
Poligrafico dello Stato 1933.
Die Arbeits-Verfassung im Dritten Reich. Das Gesetz zur Ordnung der
nationalen Arbeit vom 20. Jan. 1934 (Reichsgesetzbl. I S. 45). Textausg.
nebst allen Durchführungsverordngn. Hrsg. v. Walther Kupsch u. Konrad
Hebestreit. – Cottbus: Heine 1938.
Naumburger Arbeitswoche deutscher Dichter und Künstler. – Freiburg:
Sturmhut-Verl.
Deutsche Architektur- und Kunsthandwerkausstellung im Haus der Deutschen
Kunst zu München. – München: Knorr & Hirth.
Archiv des Reichsnährstandes. – Berlin: Neudt. Verlags- u. Treuhand-Ges.
Ardenne, Armand Baron von: Das Heer und die Offiziere. – Berlin: Zeitfragen-
Verl. 1919.
Arendt, Max, u. Paul Torge: Berlin einst und jetzt. – Berlin: Grosser 1934.
Arendt, Max, u. Alfred Karrasch: Chronik der Reichshauptstadt. – Berlin: Weise
1940.
Arendt, Paul: Durch Kampf zum Sieg! – Sulzbach-Oberpfalz: Arendt 1926.
Arendt, Paul: Kampf dem Bonzentum! – Sulzbach: Selbstverl. 1931.
Arens, Eberhard, u. Waldemar Straube: Rechtschreibübungen für
Berufsschulen sowie für Kurse der Deutschen Arbeitsfront und
Meisterkurse. – Darmstadt: Winkler 1940.
Die Arier und der Krieg. 1913 s. A u g u s t i n , Wilhelm [Verf.]
Arische Völker, wahrt Eure heiligsten Güter! – Erfurt: Bodung 1932.
Armbruster, Hubert: Die Wandlung des Reichshaushaltsrechts. – Stuttgart,
Berlin: Kohlhammer 1939.
25
Die alte deutsche Armee und ihre Bedeutung für Volk, Vaterland und Religion.
Hrsg. v. Max Buchner. – München: Oldenbourg in Komm. 1926.
Die Armeemanöver in Böhmen, 1913. – Wien: Seidel 1913.
Armeniertum, Ariertum. Hrsg. v. d. Dt.-Armenischen Ges. Berlin, v. Hans
Heinrich Schaeder [u. a.] – Potsdam: Verl. d. Deutsch-Armenischen Ges.
1934.
Armin u. Gottfried: Die Judenfrage. – Lorch: Rohm 1921.
Armin, Otto: Die Juden. – München: Dt. Volksverl. 1921.
Armin, Otto: Die Juden im Heere. – München: Dt. Volksverl. 1919.
Armin, Otto: Von Rathenau zu Barmat. – Stuttgart: Roth 1925.
Arminius, Wilhelm: Der Spion von Tannenberg. – Stuttgart: Levy & Müller 1927.
Arndt, Dietrich: Kommen wird der Tag. – Leipzig: Weicher 1921.
Arndt, Dietrich: Die Weltverschwörer. – Graz: Stocker 1926.
Arndt, Ernst: Zum Tag des Bauern. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Arndt, Ernst Moritz: Der Rhein, Deutschlands Strom, aber nicht Deutschlands
Grenze. Mit e. Einl. v. Friedrich Grimm. – Leipzig: Reclam 1941. Diese
Ausgabe verboten.
Arndt, Ernst Moritz: Deutsche Volkwerdung. Hrsg. v. Carl Petersen u. Paul
Hermann Ruth. – Breslau: Hirt 1934. Diese Ausgabe verboten.
Arndt, Georg: Das Vordringen Roms in Berlin und in der Mark Brandenburg
1930-1935. Als Forts. d. gleichnamigen, 1930 ersch. Schrift. 4. Aufl. –
Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1936. Diese Auflage verboten.
Arndt, Heinz von: Jud Süß. – Berlin: Curtius 1940.
Arndt, Richard: Von der Schulbank in den Schützengraben. – Langensalza:
Beltz 1934.
Arnold, Rudolf: Der Arbeiter und die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke
zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Die deutsche Hausfrau und die deutschen Kolonien. – Berlin:
Verl. Brücke zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Der Kaufmann und, die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl.
Brücke zur Heimat 1921.
Arnold, Rudolf: Der Landwirt und die deutschen Kolonien. – Berlin: Verl. Brücke
zur Heimat 1921.
Arseniew, Nicolas von: Die russische Literatur der Neuzeit und Gegenwart. –
Mainz: Dioskuren-Verl. 1929.
Deutsche Akademie München. Von deutscher Art. – München: Dt. Akademie
1939.
Artzt, Heinz: Der Reichsstatthalter im Gemeinschaftsrat. – Dresden: Dittert
1937.
Arzt, Alkohol und Tabak. – Berlin: Reichsgesundheitsverl. 1940.
Asathor, W: Die Kriegshetzer. – Lorch: Rohm 1919.
Aschauer, Philipp: Auf Schicksalswegen gen Osten. – Münster: Helios-Verl.
1931.
Aschenbrenner, Helmuth: Deutsche Geschichte. – München: Selbstverl. 1934.
Aschenbrenner, Michael: Iwan Schmeliow. Leben u. Schaffen d. großen russ.
Schriftstellers. – Königsberg: Ost-Europa-Verl. 1937.
Asendorf, Werner: Ferner Osten jung erlebt. – Hamburg: Broschek 1939.
Aspern, Karl: Illustrierte Geschichte des europäischen Krieges 1914/18. –
Regensburg: Habbel 1919.
26
L’Asse nel pensiero dei due popoli. Die Achse im Denken der beiden Völker.
Hrsg. v. Paolo Orano. – Rom: Pinciana 1938.
Aßmus, Burghard: Klosterleben. – Berlin: Bock 1937.
Astel, Karl, u. Erna Weber: Die unterschiedliche Fortpflanzung. – München,
Berlin: Lehmann 1939.
Aster, Ernst Heinrich: Italien. – Leipzig: Hörhold 1939.
Atlas der Vereisungsverhältnisse Rußlands und Finnlands, ihre Küsten,
Gewässer sowie wirtschaftlich und militärisch wichtigen
Binnenwasserstraßen mit textlichen Vorbemerkungen und Tabellen. –
Berlin: Oberkommando d. Kriegsmarine 1942.
Atlas zum Zeitgeschehen. – Wien: Freytag-Berndt 1940.
Atzert, Karl: Führerschulung. – Breslau: Franke 1933.
Auch die Zeitung kann nicht zaubern… – Berlin: Reichsverb. d. dt.
Zeitungsverleger 1937.
Auer, Arthur: Die Artillerie und ihre Verwendung. – Graz: Leykam 1931.
Auer, Väinö, u. Eino Jutikkalai: Finnlands Lebensraum. – Berlin: Metzner 1941.
Auerbach, Felix: Die Physik im Kriege. – Jena: Fischer 1917.
Auerswald, Annemarie von: Kampf um Irland. – Leipzig: Eichblatt 1943.
Auf das, was wir lieben! 1942 s. B r o e h l – D e l h a e s, Christel [Verf.]
Auf die Straße geworfen … ? 1931 s. R os e, Franz Karl Anton [Verf.]
Aufbau. – Berlin: Jamrowski 1933.
Aufbau und Aufgaben der sozialen Selbstverantwortung gemäß der Leipziger
Vereinbarung, 1936 s. K e r n , Fritz [Verf.]
Aufbau und Erbe. Das künstlerische Schaffen im Arbeitsdank.
Rechenschaftsbericht. – Berlin: Arbeitsdank 1938.
Aufbau unserer Frontmiliz. 1936 s. A d a ni, Walter [Verf.]
Aufbau, Gliederung und Aufgaben der Reichstinanzverwaltung. 1937 s. G r o t
h, Karl [Verf.]
Drei Jahre nationalsozialistischer Aufbau in der Stadt Hagen. – Hagen: Statist.
u. Presse-Amt 1937.
Fünf Jahre Aufbau der Stadt Augsburg. – Augsburg: Oberbürgermeister 1938.
Vier Jahre sozialer Aufbau. – Dessau: Junkers Flugzeug- u. Motorenwerke
1938.
Nationalsozialistischer Aufbau in Mecklenburg und Lübeck. Hrsg.: Friedrich
Hildebrandt. – Schwerin 1935: Niederdt. Beobachter.
Aufbau der Stadtverwaltung in Luxemburg. 1941 s. H e n g s t, Richard [Verf.]
Aufbruch. Lesebogenreihe. – Dortmund: Crüwell.
Der Aufbruch des deutschen Elsaß! – Kolmar: Verl. Alsatia 1940.
Die grenzwirtschaftliche Aufgabe des Saarlandes. – Völklingen-Saarbrücken:
Buchgewerbehaus 1939.
Neue familien- und arbeitspolitische Aufgaben der deutschen Wohlfahrtspflege.
1938 s. B e r i c h t über die Tagung des Deutschen Vereins für öffentliche
und private Fürsorge am 23. und 24. Mai 1938 in Würzburg.
Neue Aufgaben der Seelsorge: Arbeitsdienst, Landhilfe, Landjahr. – Breslau:
Evang. Presseverb. f. Schlesien 1935.
Unsere Aufgaben im Grenzland Schleswig. – Kiel: Verl. Heimat u. Erbe 1936.
Aufgaben zur Vorbereitung für die Dolmetscherprüfung. Französisch-Deutsch. –
Oldenburg: Stalling. 1913.
Aufgaben und Ziele des ländlichen Bauens. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1941.
Militärische Aufgaben-Sammlung. – Berlin: Verl. offene Worte.
27
Aufhauser, Johann Baptista: Asien am Scheideweg. – München: Hueber 1933.
Aufklärer, W.: Börse und Banken als Volksbetrüger und Verbrecherhöhlen. –
Leipzig: Behr 1919.
Die Aufklärungskatastrophe. 1927 s. M ü l l e r, Gustav [Verf.]
Aufruf. 1934 s. G r a u l, Werner [Verf.]
Militärische Aufsätze. – Berlin: Curtius 1918.
Aufstieg des Abendlandes, Schriftl: Johannes Köhler. – Travemünde: Bischoff
1924.
Die Aufwandsentschädigung der gemeindlichen Ehrenbeamten. – Berlin:
Ländlicher Verl. 1935.
Die Augen der Jelena, 1935 s. M a t t h i e s s e n, Wilhelm [Verf.]
August, Wilhelm: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – Königsberg: Gräfe u.
Unzer 1936-
Augustin, Wilhelm: Die Arier und der Krieg. – Hattingen: Hündt 1913.
Auhagen, Otto: Die agrarische Umwälzung in Sowjetrußland und ihre
wirtschaftliche Bedeutung. – o. O. 1931.
Auler, Wilhelm: Organische Betriebswirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1935.
Aus der Front für die Front! Zsgest. v. Kurt Agricola. – Berlin: Verl. Offene Worte
1936.
Aus der Pflicht in die Freude. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1936.
Fremdsprachliche Ausbildungsunterlagen. – Meißen: Nachrichten-Dolmetscher-
Ersatz- u. Ausbildungs-Abt.
Ausländer in Berlin? – Berlin: Humboldt-Klub.
Aussprachekursus über Fragen der Betriebswirtschaft am 8. und 9. Juli 1937 in
Münster (Westf.) – Münster: Westf. Sparkassen- u. Giroverband 1937.
Ausstellung Los von Versailles. – Berlin: Limpert 1940.
Ausstellung der Faschistischen Revolution. 1933 s. A l f i e r i, Dino [Verf.]
Autenrieth, Otto: Der Tag des Gerichts! – Naumburg a. d. S.: Tancré 1923.
Autor-Maldi, Friedrich Wilhelm: Wolfsnot im Land. – Wiesbaden: Maldi-Verl.
1930.
Avemarie, Friedrich: Unsere Blaujacken im Weltkrieg. – Langensalza: Beltz
1933.
Avemarie, Friedrich: Heilige Flammen! – Langensalza: Beltz 1935.
Avemarie, Friedrich: Adolf Hitler. – Langensalza: Beltz um 1935.
Avemarie, Friedrich: Benito Mussolini. – Leipzig: Armanen-Verl. A33.
Avemarie, Friedrich: Deutschlands Ringen um Ehre und Freiheit. – Gießen:
Roth 1933.
Avemarie, Friedrich: Volk und Familie. – Potsdam: Stiftungsverl. 1933.
Avemarie, Friedrich: Im Zeichen der 5 olympischen Ringe. – Langensalza: Beltz
1936.
Aviaticus: Was muß der Deutsche von der Fliegerei wissen? – Charlottenburg:
Verl. Offene Worte 1925.
Awender, Hans: Die Schule und die Fliegerei. – Temeschburg 1941: Schwäb.
Verlags-A.G.
Axelrod, Alexander: Das wirtschaftliche Ergebnis des Bolschewismus in
Rußland. – Olten: Trösch 1920.
Axhausen, Günther: Anti-Moskau oder das wahre Gesicht des Kommunismus. –
Leipzig: Koehler 1921.
28
Aa, Karl von der: Volk – Raum – Wirtschaft. – Leipzig: Teubner 1943.
Grenzbüchereitagung Aachen-Monschau vom 23. bis 28. August 1937. – Berlin:
Volk u. Reich Verl. 1938.
Das ABC für Zeitschriftenarbeit. – Berlin: Evang. Preßverband f. Deutschland
1935.
Abel, August: Grundlagen der deutsch-französischen Verständigung. – Berlin:
Jungdt. Orden, Ordensamt 1930.
Abhandlungen zur Wehrpsychologie. Hrsg. vom Psychol. Laboratorium d.
Reichskriegsministeriums, Berlin. – Leipzig: Barth 1936.
Ableitner, August [wirkl. Name] s. B l a s l [Pseud.]
Abramowitsch, Raphael: Die Zukunft Sowjetrußlands. – Jena: Thüringer Verl.
Anst. 1923.
Abrechnung mit der DSA.P. – Karlsbad: Frank 1935.
Abrüstung, Aufrüstung und internationale Rüstungsindustrie, 1934 s. B a t h e ,
Rolf [Verf.]
Achtung: Orkan 3! Wir bauen uns e. Lebens-Rhythmen-Warte nach d.
Ellerbekschen Gesetz: Ebbe und Flut im Blut. – Berlin: Ellerbeksche
Forschungsges, f. Rasse u. Rhythmus 1938.
Adam-Kappert, Karl: Schollensegen. – Graz: Stocker 1922.
Adaridi, Karl: Taktische Verwendung der Maschinengewehre. – Berlin:
Eisenschmidt 1925.
Adel der Arbeit. 1934 s. S e n n e w a l d. Carl [Verf.]
Adelon, Sven: Die Flucht aus dem Kreml. – München: Knorr & Hirth 1930.
Aders, Egon Friedrich Maria: Theater, wohin? – Stuttgart: Muth 1935.
Adler, Friedrich: Das Stalinsche Experiment und der Sozialismus. – Wien:
Wiener Volksbuchh. 1932.
Adler, Hans Hermann: Volksdeutsche Fragen in der reichsdeutschen Presse. –
Stuttgart 1938: Weinbrenner.
Adler, Leo: Baustellen der O. T. Aquarelle u. Zeichngn. – Potsdam 1942:
Stichnote.
Die Admiralität bedauert mitteilen zu müssen… – Berlin 1941: Dt. Verl. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Aeldert, Ludwig: Auf langer Fahrt. – Berlin: Mittler 1941.
Die Änderungen des Strafgesetzbuches auf Grund des Gesetzes vom 24.4.
1934. – München: Beck 1934.
Aeronautieus: Luftfahrt ist not! – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1925.
Agahd, Ernst: Der deutsche Wirtschafts-Initiator. – Berlin: Haude & Spener
1931.
Ahlemann, Joachim: Bilder aus der deutschen Ostmark Not und Hoffnung. –
Berlin: Evang. Bund 1921.
Ahlemann-Krotoschin, Georg: Einführung in die Judenfrage. – Berlin:
Lichterffelde: Arbeitszentrale f. Völkische Aufklärung 1924.
Ahnert, Ernst: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. T. 2. 3. – Wolfenbüttel:
Heckner. Nur T. 2. 3 ab Aufl. 1933 verboten.
Ahrens, Walther: Meldeläufer Hardinger. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Ajax: Ruhr-Apachen. – Berlin: Uhlmann 1923.
Wissenschaftliche Akademie des NSD.-Dozentenbundes der
ChristianAlbrechts-Universität Kiel. – Neumünster: Wachholtz.
Akerhielm, Hans: Schwert unterni Kreuz. – Zollikon, Zürich: Evang. Verl. 1941.
29
Die volksnationale Aktion. – Berlin: Ordensamt d. Jungdeutschen Ordens 1929.
Albert, Robert: Fruchtbare Arbeit eines Soldatenrates im besetzten Gebiet. –
Dresden: Kaden 1919.
Albert, Walter: Die Ernährungswirtschaft des Generalgouvernements. – Krakau:
Agrarverl. 1942.
Albert, Wilhelm: Auslanddeutschtum. – Nürnberg: Korn 1934.
Albert, Wilhelm: Grenzlanddeutschtum. – Nürnberg: Korn 1934.
Albert, Wilhelm, Hans Belstler: Sonnwendfeier. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f.
Jugend u. Volk 1940.
Alberts, Karl: Der Deutschen Christus. – Gütersloh: Bertelsmann 1933.
Albrecht, Wilhelm, Walter Scheerbarth: Neues Gemeinderecht. – Leipzig:
Kohlhammer, Abt. Schaeffer 1939.
Albrecht, Wilhelm: Neues Staatsrecht. – Leipzig: Schaeffer-Verl. 1935.
Alekens, August: Der großdeutsche Einheitsgedanke und seine Feinde. –
Leipzig: Weicher 1929.
Alemannenland. Ein Buch v. Volkstum u. Sendg. Hrsg. v. Franz Kerber. –
Stuttgart: Engelhorn 1937.
Alexander, Roy: The Cruise of the raider „Wolf“. – Paderborn: Schöningh 1941.
Alexander, Theodor: Achtzig Feindkreuzern entschlüpft. – Reutlingen: Enßlin &
Laiblin 1940.
Aljechin, Alexander von: Das Schachleben in Sowjet-Rußland. – Berlin: Kagan
1921.
Allerbeck, Josef: Negertreue. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1926.
Alles für den Bauern. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Allmendinger, Karl [wirkl. Name] s. N a b o r, Felix [Pseud.]
Allwörden, Wilhelm von: Westfalen und Niederdeutschland. – Hamburg: Boysen
1936.
Chinesisch-deutscher Almanach. – Frankfurt a. M.: China-Institut. Jg. 1934
verboten.
Deutscher Almanach. – Leipzig: Reclam. Jg. 1941 verboten.
Almanach der Rheinischen Landeszeitung. – Düsseldorf: Völk. Verl.
Rigascher Almanach. – Riga: Häcker. Jg. 1944 verboten.
In den reichsdeutschen Alpen. 1936. s. M e i n d l, Michael [Verf.]
Alpenheimat. Familienkalender. – Innsbruck: NS.-Gauverl. u. Druckerei Tirol.
Alschner, Richard: Lebensvolle Sprachübungen in Sachgruppen des Alltags.
10. Aufl. – Leipzig: Dürr 1940. Diese Auflage verboten.
Alt, Adolf: Wir klagen an! und verteidigen uns! – Genf: Veritas 1933.
Die alte deutsche evangelische Kultur in Lettland behauptet sich trotz
Verfolgung und Enteignung. – Leipzig: Centralvorst. d. Evang. Vereins d.
Gustav-Adolf-Stiftg 1932.
Altendorf, Werner: Es ward ein Volk. – München: Kaiser 1938.
Altbaus, Paul: Die deutsche Stunde der Kirche. – Göttingen: Vandenhoeck &
Ruprecht 1933.
Altkamp, Ingeborg: Nordischer Lebensstil bei den Griechen. – Paderborn:
Schöningh 1937.
Altmann-Gädke, Gertrud: Praktische Haushalt-Führung. – Leipzig: Klinkhardt
1941.
Altmann-Gädke, Gertrud: Säuglingspflege nach Erfahrungsgrundsätzen. –
Leipzig: Klinkhardt. Ab 2. Aufl. 1939 verboten.
30
Ambrunnen, Arnold: Dokumente zur Judenfrage in der Schweiz. – Zürich: Verl.
Eidgenöss. Schriften 1935.
Ambrunnen, Arnold: Die Freimaurerei in der Schweiz. – Zürich: Verl.
Schweizerdegen 1935.
Ambrunnen, Arnold: Juden werden „Schweizer“. – Zürich: Verl. Eidgenoss.
Schriften 1935.
Ammann, Emil Louis: Die Freimaurerei und ihre Gefahren. – Zürich: Schweizer
Heimatwehr 1933.
Amtskalender für die sächsischen Bürgermeister, Standes- und
Gemeindebeamten. – Freiberg: Mauckisch. Ab Jg. 1936 verboten.
Anastasia, Prinzessin von Georgien. – Anastasia, Prinzessin von Georgien. –
Wien: Eucharist. Völkerbund 1926.
Anders, Ferdinand: Deutsches Volk! Was gibt Dir der Kommunismus? – Berlin:
Verl. Dt. Volkswirtschaftsdienst 1932.
Andersen, Friedrich: Markion der Unbesiegte. – Leipzig: Klein 1934.
Andersen, Friedrich: Nicht Steine, sondern Brot! Nicht Theologie, sondern
Religion! – Berlin: Verl. d. Deutschkirche 1931.
Andersen, Friedrich: Wie es wohl wirklich war. Geschichte d. Meisters v.
Nazareth. – Berlin, Leipzig: Behr 1938.
Andersen, Jep: De nee Weg. – Verden: Mahnke 1939.
Anekdoten- und Rätselsammler. Bayreuther Kalender. – Bayreuth: Ellwanger.
Ab Jg. 1939 verboten.
Angebauer, Karl: Kameraden in Südwest. – Berlin: Dt. Verlagshaus Bong 1936.
Angermann, Hans: Ein Warnruf ans deutsche Volk. – Hildburghausen:
Selbstverl. 1931.
Angermayer, Fred Antoine: Drei Kaiserjäger. – Berlin: Ahn & Simrock 1932.
Schreibers Anleitung zum Zeichnen. H. 9: Die Wehrmacht. 1940 s. G ö h l ,
Theodor (Verf.1
Anordnung über die Verteilung von Arbeitskräften vom 28. August 1934. Erl. v.
Friedrich Syrup. – Berlin: Elsner 1934.
Anordnungen und Ratschläge zur Dorfkulturarbeit in Sachsen. – Dresden 1943:
v. Baensch.
Anton, Marc: Die politische Lage und die Forderung der Stunde. – Berlin:
Siegismund 1919.
Antoneseu, Mihai A.: Warum wir kämpfen. – Bukarest 1942.
Antoni, Hans: Das neue Eherecht. – Wien: Verwaltungs-Akademie 1939.
Antonow, Wassilij Wassiljewitsch: Das Sowjetparadies. – Berlin: Hendriock
1931.
Anzerowa, Alexandra: Am Weißen Meer. – Paderborn: Schöningh 1938.
Apitz, Gustav Adolf: Die Landflucht, ein politisches Problem. – Neudamm,
Berlin: Neumann 1939.
Apostel-Kalender. – Berlin: Salvator-Verl. Ab Jg. 1938 verboten.
Von der Arbeit der Schule der Freiheit und ihres Verlages Otto Lautenbach,
Uchtdorf, Weimar, Leipzig. – Uchtdorf: Lautenbach 1937.
Der ausländische Arbeiter in Deutschland. Hrsg.: Carl Birkenholz, Wolfgang
Siebert. – Berlin: Verl. f. Wirtschaftsschrifttum 1942.
Der Arbeitseinsatz-Ingenieur. – o. O. 1944.
Arbeitsfriede. – Wien: Österr. Volksschriften 1934.
Zehn Jahre Arbeitsgericht. Eine Festgabe zur 10jähr. Wiederkehr d. Einführg d.
Arbeitsgerichte in Deutschland. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1937.
31
Arbeitsplan für die Berufserziehung im Verwaltungsdienst. – Berlin: Verl. d. DAF.
1936.
Arbeitsplatz-Tausch-Verordnung. Neuregelung von Neueinstellungen. – Berlin:
Schmidt 1934.
Das neue deutsche Arbeitsrecht seit der Machtübernahme durch die
nationalsozialistische Regierung. Hrsg. v. Ralf Zeitler, Ernst Staenicke. –
Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1934.
Arbeitswochen für Stenotypistinnen. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Architektur-Wettbewerbe. [Bandausgabe.] Bd 1. 2. Aufl. – Stuttgart: Krämer
1941.
Archiv des Deutschen Landwirtschaftsrats. – Berlin: Dt. Schriftenverl. Ab Jg.
1933 verboten.
Archiv der Internationalen Rechtskammer. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u.
Wirtschaft.
Ardinger, Heinrich: Sozialdemokratie und Landwirtschaft. – Graz: Heimatverl. L.
Stocker 1921.
Arendts, Carl: Kommentar zum Reichsversorgungsgesetz. – Berlin: Vahlen
1933.
Arendts, Carl: Die Versorgung der ehemaligen aktiven Offiziere (einschl, ihrer
Hinterbliebenen> der alten Wehrmacht nach d. Stande
vom 1. Juli 1927. – Berlin: Stilke 1927-32.
Arianus: Die heimliche Hand. – Leipzig: Weicher 1928.
Arius: Wien und Versailles, 1815 und 1919. – Berlin-Lichterfelde: Arbeitszentrale
f. Völkische Sprechabende 1924.
Armi ed armati. 1940 s. T o r t o r i, Alfred [Verf.]
Arminius: Vor großen Ereignissen. – Wiesbaden: Adewa-Verl. 1926.
Arminius: Vor neuen Kriegssehrecken. – Wiesbaden: Adewa-Verl. 1926.
Arnau, Frank: Die große Mauer. – Leipzig: Goldmann 1931.
Arnauld de la Perière, Lothar v.: „U 35“ auf Jagd. – Gütersloh: Bertelsmann
1938.
Arndt, Ernst Moritz: Die Grundlagen des neuen Deutschlands. Eine Ausw. aus
d. Schriften. – Berlin-Schöneberg: Langenscheidtsche Verlbh. 1935. Diese
Zusammenstellung verboten.
Arnegg, Barto: Gott. Das ganze Leben ist ein Suchen. – Leipzig: Reichenbach
1937.
Arnold, Richard: Lehrbuch der deutschen Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler. Ab
Aufl. 1933 verboten.
Arns, K.: Knights of the air. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1935.
Arp, Wilhelm: Deutsche Bildung im Kampf um Begriff und Gestalt unseres
arteigenen Menschentums. – Leipzig: Quelle & Meyer 1943.
Arrianus, Flavius. – Arrians Anabasis Alexandri. Hrsg. v. Josef Dahmen u.
Gustav Stein. – Münster: Aschendorff 1936. Diese Ausgabe verboten.
Von deutscher Art, Ein Lesebuch für Mädchen. Untersekunda. – Paderborn:
Schöningh 1930. Dieser Band verboten.
Von deutscher Art und Kunst, Almanach. – Leipzig: Hammer-Verl.
Arthur, Gabriel Marie: Der Gigant. – Wien: Gerstel Verl. 1932.
Der Arzt. 1. Der Arzt v. Fritz Cropp. 2. Der Vertrauensarzt v. Michael Bauer, 3.
Der staatliche Gewerbearzt v. Michael Bauer. 4. Der Versorgungsarzt v.
Michael Bauer, 5. Der Sanitätsoffizier v. Carl Walther. – Berlin: Heymann
1938.
32
Atzert, Karl: Wehrhafte Erziehung. – Breslau: Franke 1936.
Auer, Erhard: Das neue Bayern. – München: Hochschul-Verl. 1919.
Auf unbekannten niedersächsischen Spuren durch die Vereinigten Staaten von
Amerika. 1939 s. Z i m m e r, Norbert [Verf.]
Zwei Jahre Aufbau und Entwicklung des Verlags- und Büchereiwesens im
Reichskommissariat Ukraine, 1941-1943. – Luzk: Dt. Verl.- u.
Druckereiges, Ukraine 1944.
Zum sozialen Aufbau im deutschen Osten. – Berlin: Arbeitswiss, Inst. d. DAF.
1939.
Neue Aufgaben der Volksmission. Neue Aufgaben der Volksmission v. Andreas
Fröhlich. Volksmission in der neuen Stunde von Kirche und Volk v. Walter
Grundmann. – Dresden: Ungelenk 1933.
Aufgaben und Ziele der Kleintierzucht in der Erzeugungsschlacht. – Berlin:
Pfenningstorff 1938.
Die zukünftigen außenwirtschaftlichen Aufgaben der deutschen Kreditwirtschaft.
– Berlin: Bank-Verl. 1940.
Aus dem Aufgabenkreis des Lagerbetriebsarztes. Zsgst. v. Erwin Risak. –
Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1944.
Die Auflösung des Parteisystems. – Berlin: Ordensamt d. Jung deutschen
Ordens 1928.
Aufriß der deutschen Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert. – Leipzig: Teubner
1943.
Der Augustaufstand in Oberschlesien. – Berlin: Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1920.
Aumüller, Johann: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Landshut i. B.:
Hochneder. Ab 9. Aufl. 1935 verboten.
Deutscher Auslandskalender. – Berlin: Verl. f. Volkstum, Wehr u. Wirtschaft. Ab
Jg. 1937 verboten.
Außenhandel unter Zwang. – Hamburg: Verl. d. Veröffentlichung „Außenhandel
unter Zwang“ 1938.
Dortmund-Hoerder Hüttenverein, Auswahl-Verzeichnis der Werksbücherei. –
Dortmund 1941.
Autenrieth, Otto: Heraus aus dem Sumpfe der Revolution! – Naumburg a. S.:
Tancré 1919.
A. W. A.-Gasschutz-Lehrgang. – Berlin: Akad. Wissenschaftl, Arbeitsamt 1932.
Axelrod, Paul: Die russische Revolution und die sozialistische Internationale. –
Jena: Zwing 1932.
Axnick, Erich: Wegweiser durch die öffentliche Jugendhilfe. – Berlin: Dt.
Gemeindeverl. 1939.
33
B
Baaden, Franz: Jugendverfassung und Jugenddienstpflicht. – Berlin: Dt.
Rechtsverl. 1943.
Babendererde, Paul: Kommende Kriege. – Rostock: Hinstorff 1929.
Babendererde, Paul: Die Weltgeschichte, ein Spiel? – Rostock: Hinstorff 1929.
Bach , August: Englands Kriegsziele im Weltkriege. Hrsg.: Dt.
Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1941: Zander.
Bach, Ernst: Das Studium der Medizin. – Heidelberg: Winter 1943.
Bach, Hans: Bauer und Boden. Leitfaden zur nat.-soz. Landpolitik. – Leipzig:
Quelle & Meyer 1942.
Bach, Hans: Vom Dorf zum Volk. – Berlin: Engelhard 1943.
Bach, Liesel: Bordbuch D 2495. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1937.
Bachmann, Wilhelm: Die versunkene Flotte. – Oberhausen: Wessels 1927.
Bachmann, Wilhelm: Ruhrkampf. – Duisburg: Dt. Brücke-Verl. 1933.
Bachstein, Erwin: Der Handwerksmeister im nationalsozialistischen Staat. –
Berlin: Dreyer 1935.
Bachstroem, Rolf: Technisches Hilfsbuch für Funker. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1941.
Backe, Herbert: Sämtliche Schriften.
Backofen, Rudolf: Meister Eckehart. – Stuttgart: Truckenmüller 1943.
Bacmeister, Walter: Emil Kirdorf, Der Mann. Sein Werk. – Essen: Bacmeister
1936.
Bade, Wilfrid: – Sämtliche Schriften.
Badendieck, Friedrich Cark Vom Volkstumskampf zum Völkerfrieden. – Berlin:
Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland 1935.
Bader, Hans-Heinz: Wir und die Anderen. Eine völkerrechtliche Studie. – Berlin:
Limpert 1942.
Badoglio, Pietro: Der abessinische Krieg. – München: Beck 1937.
Bäcker, Hans: Deutschland und das Abendland. – Jena: Diederichs 1935.
Baecker, Paul: Cart Peters, der Wiking der deutschen Kolonialpolitik. – Berlin:
DeVoVerl. Volksbuch 1934.
Baecker, Paul: Der letzte Wiking. Carl Peiers erobert Ostafrika. – Berlin: Junge
Generation 1935.
Bähr, Gustav: Abenteuer zwischen Himmel und Erde. – Berlin: Mittler 1939.
Bähr, Hans: Britische Propaganda. – Berlin: Eher 1940.
Bähr, Hans: Französische Propaganda. – München: Eher 1940.
Bähr, Hans: Wille zur Nation. Reden an d. Hitler-Jugend. – Heidelberg: Winter
1935.
Bähr, Lothar: Odins Söhne. – Jauer: Queißer 1941.
Baentsch, Alfred: Kriegsakademieprüfung und Hochschulprüfung. – Berlin:
Mittler 1939.
Baer, Ernst Fritz: Die Ernährung des deutschen Volkes im Kriege. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Baesen, Paul: Kampf um den Mittelmeerraum. – Münster: Coppenrath 1941.
Bäte, Ludwig: Eine Frau besiegt den Ozean. – Berlin: Junge Generation 1941.
Baeumler, Alfred: Bildung und Gemeinschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1942.
34
Baeumler, Alfred: Männerbund und Wissenschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1943.
Baeumler, Alfred: Politik und Erziehung. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937.
Baeumler, Alfred: Das Reich als Tat. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Baeumler, Alfred: Alfred Resenberg und der Mythus des 20. Jahrhunderts. –
München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Baeumler, Alfred: Weltdemokratie und Nationalsozialismus. Die neue Ordnung
Europas als geschichtsphilosophisches Problem. – Berlin: Duncker &
Humblot 1943.
Bahder, Egon von: Enver Pascha. – Berlin: Die Wehrmacht 1943.
Freie Bahn dein Tüchtigen! – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Bahn, Erich: Freut Euch des Lebensl Poetisches Allerlei. – Bergleide 1939:
Schumann.
Bahr, Hans: Das öl im englischen Krieg. – Berlin: Industrie-Verl. von
Hernhaussen 1941.
Bahr, Richard: Belgisch-französische Kriegsfahrt. – Berlin: Reichsverl. 1915.
Bahrs, Hans: Die Botschaft. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Bahrs, Hans: Wir sind die Gläubigen. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bainville, Jacques: Frankreichs Kriegsziel. – Hamburg: Dt. Hausbücherei 1939.
Balbo, Italo: Der Marsch auf Rom. – Leipzig: Kittler 1933.
Balck, William: Radfahrtruppen. Kriegslehren u. Friedensausbildung. – Berlin:
Verl. Offene Worte 1939.
Baligk, Karl: Wer lästert Gott? – Erfurt: Verl. Sigrune 1938.
Balk, Arvid: Singapur. Englands Panzerfeste im Fernen Osten. – Berlin: Stilke
1937.
Balk, Ernst Wilhelm: Mein Deutschland. Mensch und Landschaft. – Berlin:
Büchergilde Gutenberg 1937.
Balk, Ernst Wilhelm: Die zweite Fackel. – Leipzig: Aßmus 1934.
Balk, Ernst Wilhelm: Mein Führer. – Berlin: Schmidt 1933.
Balk, Ernst Wilhelm: Horst Wessel. – Berlin: Schmidt 1933.
Balkenkreuz über Wüstensand. – Oldenburg: Stalling 1943.
Ball, Kurt Herwarth: Der blinde Bauer. – München: Ludendorff 1939.
Ball, Kurt Herwarth: Spuk an der Oder. – Leipzig: Schmidt & Spring 1938.
Ball, Kurt Herwarth: Die Wege. der Wolfsöhne. – Berlin: Limpert 1938.
Balla, Erich: Landsknechte wurden wir … Abenteuer aus dem Baltikuin. – Berlin:
Traditions-Verl. 1932.
Ballensiefen, Heinz: Juden in Frankreich. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Ballensiefen, Heinz: Die englisch-amerikanische Rivalität in Palästina. –
Frankfurt a. M.: Welt-Dienst-Verl. 1944.
Baller, Wilhelm: Die Landdienstunterkunft der Hitlerjugend. – Berlin: NSDAP.,
Reichsjugendführg 1940.
Ballreich, Hans: Deutschland und die Neutralen. – München: NSDAP., Der
Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
Baltenbriefe zur Rückkehr ins Reich. 1940 s. K r i e g, Hans [Verf.]
Bamberger, Karl: Familienkunde und Rassenpflege. – Leipzig: Zentralstelle f. dt.
Personen- u. Familiengeschichte 1935.
Bammert-Ulmer, Ida: Unsere Schwester Ilse. – Berlin: Junge Generation 1943.
Bang, Paul: Amerika. – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1941.
Bang, Paul: Nicht vergessenl – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1940.
Bang, Paul: Aus Englands Schuldbuch! – Stuttgart: Alemannen-Verl. 1940.
35
Bangert, Otto: Ein Buch vom Kampfe um das Dritte Reich. – München: Eher
1931.
Bangert, Otto: Gold oder Blut. Ein Weg aus dem Chaos. – München: Eher 1937.
Bangert, Otto: Der irdische Gott. Ein deutsches Brevier. – München:
Hoheneichen-Verl. 1940.
Bangert, Otto: Das liebe Leben. – München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Bangert, Otto: Deutsche Revolution. Ein Buch vom Kampfe um d. Dritte Reich. –
München: Eher 1931.
Bangert, Otto: Wege zur Wiedergeburt aus dem Chaos. – München: Eher 1937.
Bannes, Joachim: Hitters Kampf und Platons Staat. – Berlin: de Gruyter 1933.
Banniza von Bazan, Heinrich: Das deutsche Blut im deutschen Raum. – Berlin:
Metzner 1937.
Banse, Ewald: Unsere großen Afrikaner. Das Leben dt. Entdecker u.
Kolonialpioniere. – Berlin: Haude & Spener 1940.
Banse, Ewald: Geographie und Wehrwille. – Breslau: Korn 1933.
Banse, Ewald: Landschafts- und Stammesfragen in Deutschland. – Leipzig:
Schroll 1934.
Banse, Ewald: Lehrbuch der organischen Geographie. – Berlin: de Gruyter
1937.
Banse, Ewald: Raum und Volk im Weltkriege. – Oldenburg: Stalling 1932.
Banse, Ewald: Was der Deutsche vom Auslande wissen muß. – Leipzig: Lindner
1934.
Banse, Ewald: Wehrwissenschaft. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Banzhal, Johannes: Walier Flex. Der Hüter heiliger Flammen. – Donauwörth:
Mager 1936.
Der Baralong-Fall. 1940 s. C u r r a n, James J. [Verf.]
Baravalle, Robert: Deutschland braucht seine Kolonien. – Graz, Leipzig: Stocker
1939.
Barckhausen, Joachim: Ohm Krüger. – Berlin: Buchwarte-Verl. 1941.
Bardenschmid, Ludwig: Hinter der Sowjetfront. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1942.
Bardolff, Karl von: Soldat im alten Österreich. Erinnergn. – Jena: Diederichs
1938.
Bardolff, Karl von: Deutsch-österreichisches Soldatentum im Weltkrieg. – Jena:
Diederichs 1937.
Bareth, Karl, u. Alfred Vogel: Erblehre und Rassenkunäe für die Grund- und
Hauptschule. – Bühl: Konkordia, 1940.
Bargel, Richard: Neue deutsche Sozialpolitik. – Berlin: Verl. d. DAF. 1944.
Bark, Kurt Oskar: SA.-Gruppg Ostmark. – Frankfurt, Oder: SA.-Gruppe Ostmark
1938.
Barlog, Ferdinand: Aufklärungen für jeden Wehrpflichtigen. – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1937.
Barlog, Ferdinand: Lustige Soldatenfibel. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Barlog, Ferdinand: Wir in der Heimat… – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1940.
Baron, Heinrich: Mit Karl Roos, dem Blutzeugen des deutschen Elsaß, die
letzten Tage in der Todeszelle. – Straßburg: Verl. d. Straßburger
Monatshefte 1940.
Baron, Heinrich: Portugal unter Dr. Salazar. – Heidelberg: Fahrer 1941.
Bars, Edda: Studentin im Fabrikeinsatz. – Berlin, Leipzig: Schneider 1943.
Barsewisch, Elisabeth von: Die Aufgaben der Frau für die Aufartung. – Berlin:
Reichsausschuß f. Volksgesundheit 1937.
36
Bartel, Otto Ernst: Der Kriegseinsatz der Hitler-Jugend. – Berlin, Leipzig: Wien:
Dt. Rechtsverl. 1944.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Das Fähnlein der schwarzen Knechte. – Leipzig:
Strauch 1935.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Des Jahres Lauf in Fest und Feier. – Stuttgart:
Franckh 1933.
Bartelmäs. Eilen Frieder: Unser Weg, Vom Werden e. Hitlerjugendschar. –
Stuttgart: Union 1936.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Wir schreiten über die Straßen. – Stuttgart: Union
1934.
Adolf Bartels. Festgabe zum 80. Geburtstag. – Neumünster: Wachholtz 1944.
Adolf Bartels zum 80. Geburtstag, Im Auftr. d. Adolf-Bartels-Bundes hrsg. durch
Detleff Cölln. – Heide: Westholstein. Verl. Anst. 1942.
Bartels, Adolf: Deutsche Dichter. – Leipzig: Haessel 1943.
Bartels, Adolf: Die deutsche Dichtung der Gegenwart. – Leipzig: Haessel 1921.
Bartels, Adolf: Die deutsche Dichtung von Hebbel bis zur Gegenwart. – Leipzig:
Haessel 1922.
Bartels, Adolf: Einführung in das deutsche Schrifttum für junge Buchhändler und
andere junge Deutsche. – Leipzig: Klein 1932.
Bartels, Adolf: Einführung in das deutsche Schrifttum für deutsche Menschen. –
Leipzig: Koehler & Amelang 1933.
Bartels, Adolf: Feinde ringsum. – München: Callwey 1926.
Bartels, Adolf: Freimaurerei und deutsche Literatur. – München: Eher 1929.
Bartels, Adolf: Der völkische Gedanke. – Weimar: Fink 1923.
Bartels, Adolf: Geschichte der deutschen Literatur. – Braunschweig:
Westermann 1942.
Bartels, Adolf: Geschichte der deutschen Literatur. Kl. Ausg. – Braunschweig:
Westermann 1936.
Bartels, Adolf: Friedrich Hebbel und die Juden. – München: Dt. Volksverl. 1922.
Bartels, Adolf: Jüdische Herkunft und Literaturwissenschaft. – Leipzig:
Bartelsbund 1925.
Bartels, Adolf: Kritiker und Kritikaster. – Leipzig: Avenarius 1903.
Bartels, Adolf: Meine Lebensarbeit. – Wesselburen: Bartelsbund 1932.
Bartels, Adolf: Lessing und die Juden. – Leipzig: Weicher 1934.
Bartels, Adolf: Der Nationalsozialismus Deutschlands Rettung. – Leipzig:
Weicher 1924.
Bartels, Adolf: Rasse. – Hamburg: Hanseat. Druck- u. Verl. Anst. 1909.
Bartels, Adolf: Rasse und Volkstum. – Weimar: Duncker 1920.
Bartels, Adolf: Der Siegespreis. – Weimar: Roltsch 1918.
Bartels, Adolf: Der Stand der Judenfrage. – Hamburg: Deutschvölk. Verl.-Anst.
1920.
Bartels, Adolf: Der deutsche Verfall. – Zeitz: Sis-Verl. 1919.
Bartels, Adolf: Was nun? Gedanken über Deutschlands nächste Zukunft. –
Zeitz: Sis-Verl. 1919.
Bartels, Adolf: Weshalb ich die Juden bekämpfe. – Hamburg: Deutschvölk. Verl.
Anst. 1920.
Bartels, Hans: Tigerflagge heiß vorf – Bielefeld: Dt. Heimaiverl. Gieseking 1941.
Bartels-Jahrbuch. – Hellerau: Verl. f. dt. Art.
Barth, Hans: Nationalsozialistischer Geist im Wirtschaftsteil. – Berlin: Verl. für
Wirtschaft u. Arbeit 1934.
37
Barth, Heinz: Romanische Köpfe. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Barth, Hermann: Göring. – Berlin: Schmidt 1933.
Barth, Hermann: Kube. – Berlin: Schmidt 1934.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Der Niedergang der französischen
Naturwissenschaften. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Auf den Spuren des Secret Service. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1940.
Barthel, Friedrich [wirkl. Name] s. Ekkehard, Friedrich [Pseud.]
Barthel, Günther Ludwig: Das ewige Gesetz. – Berlin: Limpert 1943.
Barthel, Günther Ludwig: Der große Glaube. – Berlin: Limpert 1943.
Barthel, Ludwig Friedrich: Dom aller Deutschen. Gesänge. – Jena: Diederichs
1938.
Barthel, Ludwig Friedrich: Kameraden. – Jena: Diederichs 1944.
Barthel, Ludwig Friedrich: Der Kampf um das Reich. – Berlin: Junge Generation
1937.
Barthel, Ludwig Friedrich: Zwischen Krieg und Frieden. – Jena: Diederichs
1943.
Barthel, Max: Deutsche Männer im roten Ural. – Salzburg: Pustet 1938.
Barthel, Max: Das Spiel vom deutschen Arbeitsmann. – Berlin: Volkschaft-Verl.
1934.
Barthel, Max: Sturm im Argonner Wald. – Leipzig: Reclam 1936.
Barthel, Max: Feierliche übergabe der Thingstätte durch den Arbeitsdienst. –
Berlin: Volkschaft-Verl. 1934.
Barthel, Max: Das unsterbliche Volk. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1933.
Barthel-Winkler, Lisa: Ich hol mir meinen Vater. – Leipzig: Weise 1936.
Bartosch, Georg: OS. wird freil Tatsachenbericht aus d. August- und
Septembertagen 1939. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1940.
Bartram, Theodor: Der Frontsoldat. – Berlin: Gegenseitige Hilfe 1934.
Bartsch, Heinrich: Arbeiter unterm Hakenkreuz. Grundsätze u. Leistgn d. dt.
Arbeitspolitik. – Berlin: Verl. f. Arbeitspolitik 1940.
Bartsch, Heinz: Vom positiven deutschen Gottglauben. – Jauer: Queißer 1938.
Bartsch, Konrad: So sah ich Moskau. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1941.
Bartsch, Max: Deutsche Jugend baut „Ozeanriesen“. – Berlin: Schmidt 1937.
Bartsch, Max: Was jeder vom deutschen U-Boot wissen muß. – Berlin: Limpert
1940.
Bartsch, Max: Was man über die Kriegsschiff typen wissen muß. – Berlin:
Limpert 1942.
Bartsch, Rudolf Hans: Brüder im Sturm. – Graz: Stocker 1940.
Bartz, Karl: Bolschewismus über unsl – Berlin: Schlieffen-Verl. 1932.
Bartz, Karl: Die Deutschen vor Paris. – Berlin: Brunnen-Verl. 1934.
Bartz, Karl: Der Kommandant der Emden. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Bartz, Karl: Weltgeschichte an der Saar. – Neustadt: Südwestdt. Verlagsges.
1935.
Bartz, Karl: Großdeutschlands Wiedergeburt. Weltgeschichtl. Stunden an der
Donau. – Diessen: Raumbild-Verl. 1940.
Basner, Georg: Vergessenes Heer. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1937.
Bassaraba, Adolf: Der Maler Ferdinand Andri. – St. Pölten: St. Pöltner
Zeitungsverlagsges. 1941.
Baßarek, Arth: Danzigs Befreiung. – Danzig: Kafemann 1939.
Baßarek, Arthur: Landwehr rettet die Ostfront. – Kiel: Norddt. Nationalverl. 1937.
38
Bastian, Albert: Lied der Männer vom Westwall. – München: Eher 1939.
Bastian, Walter: Adolf Hitlers europäische Sendung. – Leipzig: Koehler &
Voigtländer 1942.
Bastian, Walter: Widersprüche? Warum sie Hitler nicht glauben. – Leipzig:
Koehler & Voigtländer 1940.
Bathe, Rolf: Bis zum letzten Hauch… – Potsdam: Protte 1936.
Bathe, Rolf: Der Deutsche greift an. – Berlin: Hillger 1942.
Bathe, Rolf: Der Feldzug der 18 Tage. – Oldenburg: Stalling 1939.
Bathe, Rolf: Der Kampf um den Balkan. – Oldenburg: Stalling 1942.
Bathe, Rolf: Der Kampf um die Nordsee. – Oldenburg: Stalling 1941.
Bathe, Rolf: Männer am Feind. – Oldenburg: Stalling 1944.
Bathe, Rolf: Soldatische Studien. – Potsdam: Protte 1936.
Bathe, Rolf: Tannenberg. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Bator, Hans: Auf Feldwache VII. – Innsbruck: Kifadruck 1935.
Bauen im nationalsozialistischen Deutschland. Ein Schrifttumsverz. – München:
Eher 1940.
Bauen und Kämpfen, Dichter erleben die Größe der Tat. – Berlin 1941:
Stichnote.
Bauen und Kämpfen. Gedichte u. Bilder vom Einsatz d. Frontarbeiter. –
München: Callwey 1941.
Das Bauen im neuen Reich. Hrsg. in Verb. mit Gerdy Troost. – Bayreuth:
Gauverl. Bayreuth 1944.
Bauer und Soldat. – Berlin: Der Reichsführer SS, 44-Hauptamt 1944.
Der Bauer im Umbruch der Zeit. Hrsg. v. Wolfgang Clauß. – Berlin:
Reichsnährstand 1935.
Bauer, Christian H.: Das Lied vom Westwall. Ein Zeitbild vom dt. Frontarbeiter. –
Stuttgart: Belser 1941.
Bauer, Elvira: Ein Bilderbuch für Groß und Klein. – Nürnberg: Stürmer-Verl.
1937.
Bauer, Emil: Dom ohne Dunkel. – Stuttgart: Durchbruch-Verl. 1938.
Bauerg Erich: Aufbruch der Nation. – Leipzig: Strauch 1934.
Bauer, Franz: Friedrich Ludwig Jahn, das Leben eines Nationalsozialisten aus
früher Zeit. – Leipzig: Schneider 1934.
Bauer, Franz: Ingrid aus der Pfalz. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1941.
Bauer, Franz: Der Rendbrief. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1944.
Bauer, Franz: Sonne über Nürnberg. – Langensalza: Beltz 1940.
Bauer, Friedrich: L’Italia faseista. Auswahl aus der heutigen faschistischen
Literatur. – Berlin: Langenscheidt 1934.
Bauer, Heinrich: England gegen die Freiheit der Welt. – Berlin: Mittler 1940.
Bauer, Heinrich: Der Föhn braust durch das Land. – Berlin: Buchmeister-Verl.
1942.
Bauer, Heinrich: Geburt der Nation. – Berlin: Junge Generation 1934.
Bauer, Heinrich: Gen Ostland woll’n wir reiten. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1936.
Bauer, Heinrich: Das Geschichtsbild der Jungen Generation. – Berlin: Junge
Generation 1934.
Bauer, Heinrich: Im Osten wächst das Reich. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1942.
Bauer, Heinrich: Männer und Siege. – Graz: Steirische Verl. Anst. 1942.
Bauer, Heinrich: Nation im Werden. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Bauer, Heinrich: Schicksalsstunden der deutschen Geschichte. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1934.
39
Bauer, Heinrich: Schicksalswende Europas. – Berlin: Mittler 1940.
Bauer, Heinrich: Der ewige Soldat. – Berlin: Mittler 1941.
Bauer, Heinz Wilhelm: Deutsch-Ostafrika zwischen Deutschland und England. –
Leipzig: Dachsel 1933.
Bauer, Heinz Wilhelm: Deutschlands Kolonialforderung und die Welt. – Leipzig:
Bauer 1938.
Bauer, Heinz Wilhelm: Kolonien oder nicht? – Leipzig: Bauer 1935.
Bauer, Heinz Wilhelm: Kolonien im Dritten Reich. – Köln: Westdt. Beobachter
1936.
Bauer, Heinz Wilhelm: United States of America in Afrika. – München 1943:
Müller.
Bauer, Helmut: Ein Vielvölkerstaat zerbricht. – Leipzig: Lühe-Verl. 1942.
Bauer, Hermann: Als Führer der U-Boote im Weltkrieg. – Leipzig: Koehler &
Amelang 1943.
Bauer, Hermann: Das Unterseeboot. – Berlin: Mittler 1931.
Bauer, Josef Martin: Die Kraniche der Nogaia. Tagebuchblätter aus d. Feldzug
im,Osten. – München: Piper 1942.
Bauer, Josef Martin: Unterm Ede1weiß in der Ukraine. – München: Eher 1943.
Bauer, Robert: Irland im Schatten Englands. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Bauer, Robert: Zellwolle siegt. – Leipzig: Goldmann 1942.
Bauer, Walter: Der Neubau der gemeindlichen Selbstverwaltung. – Berlin: Junge
Generation 1935.
Bauer, Wilhelm: Volksgemeinschaft und,Glaubensgemeinde. – Weimar: Verl. Dt.
Christen 1937.
Bauer, Wilhelm: Wesen und Aufgabe einer deutschen Pfarrergemeinde. –
Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Bauermeister, Alexander [wirkl. Name] s. A g r i c o l a [Pseud.]
Bauern und Helden. Ein Finnlandbuch. – Leipzig: Lühe 1942.
Bauern und Helden. – Berlin: SA.-Standarte „Feldherrnhalle“, Abt.
Weltanschauliche Erziehg 1944.
Bauern, Kumpels, Kameraden. Hrsg.. Heinz Ehring. – Berlin: Osmer 1938.
Alpenländischer Bauernkalender.-Salzburg: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Alpenland. Ab Jg. 1939 verboten.
Badischer Bauernkalender. – Karlsruhe: Reichsnährstand, Zweigniederlasst
Baden. Ab Jg. 1935 verboten.
Bayerischer Bauernkalender. – München: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Bayern.
Bayreuther Bauernkalender. – Bayreuth: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Bayreuth.
Brandenburgischer Bauernkalender. – Berlin: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Kurmark.
Braunschweigischer Bauernkalender. – Braunschweig: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Braunschweig.
Bauernkalender für den Reichsgau Danzig-Westpreußen. – Danzig:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Danzig-Westpreußen.
Deutscher Bauernkalender. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Donaulandischer Bauernkalender. – Linz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Donauland.
40
Elsässer Bauernkalender. – Straßburg: Wochenblatt f. d. Elsäß. Bauerntum.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Hessen-Nassau. – Frankfurt a. M.:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Hessen-Nassau.
Kirntner Bauernkalender. – Klagenfurt: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Kärnten.
Kurmirkischer Bauernkalender. – Berlin: Landesbauernschaftsverl.Kurmark.
Mecklenburgischer Bauernkalender. – Berlin: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Mecklenburg.
Moselländischer Bauernkalender. – Köln: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Rheinland.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Niederdonau. – Linz:
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Donauland.
Niederschlesischer Bauernkalender. – Breslau: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Schlesien.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Oberdonau. – Wien: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Donauland.
Oberschlesischer Bauernkalender: Breslau: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Schlesien. Jg. 1944 verboten.
Bauernkalender der Bayerischen Ostmark. – Bayreuth: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Bayer. Ostmark.
Ostpreußischer Bauernkalender. – Königsberg: Land esbauernschaftsverl.
Ostpreulßen.
Pommerscher Bauernkalender. – Stettin: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Pommern.
Sächsischer Bauernkalender. – Dresden: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Sachsen. Ab Jg. 1934 verboten.
Schlesischer Bauernkalender. – Breslau: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Schlesien. Ab Jg. 1934 verboten.
Schleswig-Holsteinischer Bauernkalender. – Kiel: Reichsnährstand,
Zweiniederlassg Schleswig-Holstein.
Schwäbischer Bauernkalender. – Stuttgart: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Württemberg.
Steirischer Bauernkalender. – Graz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Südmark.
Sudetendeutscher Bauernkalender. – Karlsbad: Frank.
Südmärkischer Bauernkalender. – Graz: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Südmark. Ab Jg. 1939 verboten.
Thüringer Bauernkalender. – Halle: Reichsnährstand, Zweigniederlassg
Thüringen.Ab Jg. 1936 verboten.
Bauernkalender, Gau Tirol-Vorarlberg.- Innsbruck: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Tirol-Vorarlberg.
Wartheländischer Bauernkalender. – Posen: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Wartheland.
Westfälischer Bauernkalender. – Münster: Landesbauernschaftsverl. Westfalen.
Ab Jg. 1934 verboten.
Bauernkalender der Landesbauernschaft Wien: – Wien: Reichsnährstand,
Zweigniederlassg Donauland.
Bauernschicksal ist Volkes Schicksal. Hrsg. v. Horst Rechenbach. – Berlin:
Reichsnährstand 1935.
41
Der Bauernspiegel Großdeutschlands. Hrsg. v. Karl Springenschmid u. Curt
Strohmeyer. – Leipzig: Reclam 1940.
Deutsches Bauerntum, 3 Kapitel dt. Geschichte. – Goslar: Blut u. Boden Verl.
1941.
Das württembergische Bauerntum. Erntedanktag. – Stuttgart: Stuttgarter NS.-
Kurier 1938.
Der Bauingenieur. 1941 s. Müller, Wilhelm [Verf.]
Der Bauingenieur in der Wasserwirtschaft und Kulturtechnik. 1941 s.
Stadermann, Rudolf [Verf.]
Baumann, Gerhard: Grundlagen und Praxis der internationalen Propaganda. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Baumann, Gerhard: Jüdische und völkische Literaturwissenschaft. – München:
Eher 1936.
Baumann, Hans: Alexander. – Jena: Diederichs 1941.
Baumann, Hans: Atem einer Flöte. – Jena: Diederichs 1942.
Baumann, Hans: Der Bärenhäuter. o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d.
Memel.
Baumann, Hans: Balladen. – o. O. 1943. Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Die treuen Begleiter. – o. O. 1942. Feldzeitg v. d. Maas bis an
d. Memel.
Baumann, Hans: Die neuen Burgen. 3 Kantaten junger Mannschaften. –
Potsdam: Voggenreiter 1937.
Baumann, Hans: Dafür kämpfen wir. – o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d.
Memel.
Baumann, Hans: Feuer, sieh auf dieser Erde. Eine Kantate zur Sonnenwende. –
München: Eher 1935.
Baumann, Hans: Gelöbnis der Jugend. – Leipzig 1940: Brandstetter.
Baumann, Hans: Hans Helk und seine Kameraden. – München: Eher 1935.
Baumann, Hans: Horch auf, Kameradl – Potsdam: Voggenreiter 1936.
Baumann, Hans: Der Wandler Krieg. Briefgedichte 1941. – Jena: Diederichs
1942.
Baumann, Hans: Macht keinen Lärml – München: Kösel & Pustet 1933.
Baumann, Hans: Morgen marschieren wir. – Potsdam: Voggenreiter 1945.
Baumann, Hans: Die Morgenfrühe. – Potsdam: Voggenreiter 1939.
Baumann, Hans: Nur der Freiheit gehört unser Leben. – Stuttgart 1944: Stähle &
Friedel.
Baumann, Hans: Das Reich und der Osten. – o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas
bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Der Retter Europas. – o. O. 1942- Feldzeitg v. d. Maas bis an
d. Memel.
Baumann, Hans: Soldatenbevier. – o. O. 1942- Feldzeitg v. d. Maas bis an d.
Memel.
Baumann, Hans: Der große Sturm. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Baumann, Hans: Der helle Tag. – Potsdam: Voggenreiter 1944.
Baumann, Hans: Trommel der Rebellen. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Baumann, Hans: Unser Trommelbube. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Baumann, Hans: Vaterland, wir kommenf – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Baumann, Hans: Deutsche Vermächtnisse. – o. O. 1943- Feldzeitg v. d. Maas
bis an d. Memel.
Baumann, Hans: Wir zünden das Feuer. – Jena: Diederichs 1936.
42
Baumbach, Norbert von: Ruhmestage der deutschen Marine. – Hamburg:
Broschek 1933.
Baumbück, Karl: Die Friedenspolitik des Dritten Reiches. – Berlin: Hochmuth
1939.
Baumgardt, Hermann: Wie lange noch? – Verden: Mahnke 1939.
Baumgardt, Rudolf: Das Fundament. Schöpferische Menschen d. 19. Jh. –
Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1943.
Baumgart, Gustav: Gelände- und Kartenkunde. Leitfaden f. militär. Aufnehmen
u. Kartenwesen. – Berlin: Mittler 1944.
Baur, Hans: Gastlich wird die Felswand. Eindrücke auf e. Deutschland-Fahrt mit
65 Vertretern v. 20 Nationen im Juni 1937. – Freiburg: Bär u. Bartosch
1938.
Baur, Margit: Frauen leben Religion. – Jauer: Queißer 1941.
Baur, Wilhelm, Rolf Rienhardt u. Wilhelm Weiß: Max Amann. – Berlin: Dt. Verl.
1941.
Bausteine für Ausbildung der bespannten Batterie. – München: Barbara-Verl.
1940.
Bausteine für die Ausbildung der Beobachtungsabteilung. – München: Barbara-
Verl. 1943.
Bausteine für Ausbildung der Gebirgsartillerie. – München: Barbara-Verl. 1942.
Bausteine für Ausbildung der Sonderdienste. – München: Barbara-Verl. 1941.
Bausteine zur Geopolitik von Karl Haushofer u. a. – Berlin: Vowinckel 1928.
Nationalsozialistische Bautätigkeit, Mecklenburg-Lübeck. – Schwerin: Niederdt.
Beobachter 1936.
Bauten der Bewegung. – Berlin: Ernst 1942.
Staatlicher Bauwille in Thüringen 1932-1937. – Weimar: Dietsch Brückner MS.
Bayer, Ernst: Die SA, Geschichte, Arbeit, Zweck u. Organisation d.
Sturmabteilungen d. Führers u. d. Obersten SA.-Führung. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1938.
Bayer, Ernst, u. Rudolf Müller: Ursprung, Wesen und Formen der
Leibeserziehung. – München: Eher 1938.
Bayer, Maximilian: Die Helden der Naukluft. – Potsdam: Voggenreiter 1937.
Bayerer, Georg: Tagebuch B 1. Heitere Erlebnisse e. Freiwilligen aus d. großen
Krieg. – Gießen: Roth 1936.
Bayerl, Lorenz: Die volksbiologische Seite des Unterrichts auf der
Volksschuloberstufe. – Stuttgart: Franckh 1940.
Bayern im ersten Vierjahresplan. – München: Eher 1937.
1000 BDM-Führerinnen in Dresden: Pfingsttreffen. – Dresden: NSDAP., Bund
Dt. Mädel in d. HJ., Obergau Sachsen 1938.
BDM.-Liederbuch.: Berlin: Schmidt 1934.
Der höhere Beamte beim Reichspatentamt. 1939 s. Alberti, Egon [Verf.]
Der Beamtenberuf. Hrsg.: NSDAP., Gauleitung Baden, Amt f. Beamte. –
Straßburg: NSDAP., Gauleitg Baden, Nebenstelle Straßburg, Amt f.
Beamte 1942.
Deutsches Beamtengesetz vom 26. Januar 1937. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Deutscher Beamten-Kalender. Hrsg. Reichsbund d. Dt. Beamten. – Berlin: Verl.
Beamtenpresse. Sämtliche Ausgaben verboten.
Beamtennachwuchs. Zur Praxis der Nachwuchsgewinnung f. d. öff. Dienst. –
Weimar: NSDAP. Gau Thüringen, Amt f. Beamte 1941.
43
Beamtenpolitik. Vorträge auf d. Ersten Beamtenpolit. Tagung d. NSDAP. Gau
Thüringen, Amt f. Beamte am 26. u. 27. 4. 1941 im Festsaal d. Kurhauses
Staatsbad Salzungen. – Weimar: NSDAP. Gau Thüringen, Amt f. Beamte
1941.
Das neue Beamtenrecht. Textausg. Hrsg. v. Hanns Seel. – Berlin: Vahlen 1937.
Deutscher Beamtentag. – Berlin: Verl. Beamtenpresse.
Deutsches Beamten-Taschenbuch. – Berlin: Wirtschaftsverl. Sudau 1934. Ab
Jg. 1933 verboten.
Beausobre, Julia de: Das Licht leuchtet in der Finsternis. – Stuttgart: Dt. Verl.
Anst. 1939.
Beblo, Hans, u. Hans Stolper- Tisch, Bank und Schrank für Heim und Herberge.
– Stuttgart: Franckh 1934.
Bechert, Rudolf: Grundzüge der nationalsozialistischen Rechtslehre. – Leipzig:
Kohlhammer, Abt. Schaeifer 1941.
Bechert, Rudolf : Rechtsunterricht an höheren Schulen. – Breslau: Hirt 1935.
Beck, Friedrich Alfred: Die Erziehung im Dritten Reich. – Dortmund: Crüwell
1936.
Beck, Friedrich Alfred: Geistige Grundlagen der neuen Erziehung, dargest. aus
d. nat.-soz. Idee. – Osterwieck: Zickfeldt 1933.
Beck, Friedrich Alfred: Die Idee im Kampf. – Dortmund: Westfalen-Verl. 1939.
Beck, Friedrich Alfred: Idee und Wirklichkeit, Eine Unters, über d. Nationalsoz,
als ganzheitl. Einheit v. Geist u. Leben. – Würzburg: Triltsch 1936.
Beck, Friedrich Alfred: Kampf und Sieg, Gesch. d. NSDAP, im Gau Westfalen-
Süd v. d. Anfängen bis zur Machtübernahme. – Dortmund: Westfalen-Verl.
1938.
Beck, Friedrich Alfred: Der Nationalsozialismus als ganzheitliche Einheit von
Geist und Leben. – Würzburg: Triltsch 1936. (Königsberg, Diss.)
Beck, Friedrich Alfred: Deutsche Vollendung. Idee u. Wirklichkeit d. nat.-soz.
Reiches. – Bochum: Feldmüller 1941.
Becker, Alfred: Als Spion erschossen. – Donauwörth: Mager 1934.
Becker, Alfred: Fliegerhauptmann Rudolf Berthold. – Donauwörth: Mager 1934.
Becker, Alfred: Fliegerhauptmann Oswald Boelcke. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Max Immelmann, der „Adler von Lille“. – Donauwörth: Mager
1936.
Becker, Alfred: Generalfeldmarschall August von Mackensen. – Donauwörth:
Mager 1935.
Becker, Alfred: Karl von MüIler, der Kommandant SMS. „Emden“. -Donauwörth:
Mager 1936.
Becker, Alfred: Manfred Frh. von,Richthofen. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Kapitänleutnant Otto Weddigen. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, Alfred: Graf Zeppelin. – Donauwörth: Mager 1935.
Becker, August: Naturerkenntnis und Wehrkraft. – Heidelberg: Winter 1940.
Becker, Bruno: Das Devisenrecht des Generalgouvernements. – Krakau:
Burgverl. 1941.-
Becker, Erik Heinrichs: Unser Tag. Sprüche zum Tageslauf. – Potsdam:
Voggenreiter 1939.
Becker, Horst: Die Familie. – Leipzig: Schäfer 1935.
Becker, Karl: Die technischen Aufgaben der Flakartillerie. – München:
Oldenbourg 1940.
Becker, Karl Heinz: Freiheit und Dienst. – München: Kaiser 1935.
44
Becker, Marie-Luise: Frau hinter der Front. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1933
Becker, Otto: Der Ferne Osten und das Schicksal Europas 1907-1918. –
Leipzig: Koehler & Amelang 1940.
Becker, Theodor: Die Kartellpolitik der Reichsregierung. Die Stellung der
Kartelle im berufsständ. Wirtschaftsaufbau. – Berlin: Verl. f. Staatswiss. u.
Gesch. 1935.
Beckerath, Erwin von: Wesen und Werden des faschistischen Staates. – Berlin:
Springer 1927.
Beckert, Otte: Der Segelflug. – Stuttgart: Franckh 1934.
Beckh, Rolf: Der Islam und seine Bedeutung im Plane der überstaatlichen
Mächte. – München: Ludendorff 1937.
Beckh, Rolf: Das japanische Volk unter besonderer Berücksichtigung seiner
Stellung zum Christentum. – München: Ludendorff 1937.
Beckmann, Adolf: U-Boote vor New-York. – Stuttgart: Franckh 1935.
Beckmann, Fritz: Deutsche Christenfibel. – Wernigerode: Koezle 1934.
Beckmann, Fritz: Du und Dein Volk. – Wernigerode: Koezle 1935.
Beckmann, Fritz: Der Weg zur deutschen Christuskirche. – Wernigerode: Koezle
1936.
Beckmann, Walther: Das Buch vom unbekannten Soldaten. – Berlin:
Buchmeister-Verl. 1942.
Beckmeier, Bernd W.: Weser-Ems. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941-
Bednarski, Gerhard: Durchbruch zum deutschen Glauben. – Verden: Mahnke
1941.
Beer, Johannes: Deutsche Dichtung seit hundert Jahren. – Stuttgart: Franckh
1937.
De beestmensch. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Nordland-Verl.;
Amsterdam: Storm 1943.
Der große Befehl. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.. 1941.
Begegnungsgefechte. – Berlin: Mittler 1939.
Taktische Begriffe. – Berlin: Verl. Offene Worte ‚ 1938.
Behm, Hans Wolfgang: Deutschlands Totentanz, Im Ringen mit Völkerbund,
Weltzersetzung u. Nationalbewußtsein. – Rastatt: SüdDt. Verl. Anst. 1919.
Behn, Fritz: Bei Mussolini. – Stuttgart: Cotta 1934.
Behne, Heinrich: Knoten, der Kompanieschlot. – Berlin: Traditions-Verl. 1929.
Behne, Heinrich: Der Kompanieschlot. Heiteres Fronterleben dreier Musketiere.
– Leipzig: Payne 1936.
Behr, Wilhelm: Der Verwaltungsbeamte des höheren Dienstes. – Berlin:
Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Behr, Wilhelm: Der höhere Verwaltungsbeamte: Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF. 1940.
Behrend, Dora-Eleonore: Die Versprengten. – Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
Behrends, Hans: Wild-Ost. Afrikanische Abenteuer. – Dresden: Wendt 1926.
Behrendt, Fritz: Die Fahrt nach Osten. – Berlin: Junge Generation 1942.
Beier-Lindhardt, Erich: Ein Buch vom Führer für die deutsche Jugend. –
Oldenburg: Stalling 1936.
Beier-Lindhardt, Erich: Das ist Luftschiffahrt. – Langensalza: Beltz 1937..
Beier-Lindhardt, Erich: Der Führer regiert. Tage der Nation, d. dt. Jugend
dargest. – Langensalza: Beltz 1935.
Beier-Lindhardt, Erich: Ein Leben für Deutschland. – Langensalza: Beltz 1935.
45
Beilstein, Wilhelm: Lichtfeier, Sinn, Geschichte, Brauch u. Feier d. dt.
Weihnacht. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Beinhauer, Eugen: Artillerie im Osten. – Berlin: Limpert 1944.
Beintker, Paul: Der deutsche Arbeitsdienst in Frage und Antwort. – Leipzig:
Armanen-Verl. 1934.
Beintker, Paul: Hermann Kretzschmann u. Hans Reichardt: Du für mich und ich
für dich! Ein Wegweiser zur Persönlichkeitserziehg d. dt.
Arbeitsdienstwilligen. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Beisenherz, Heinrich: Die Jugend und der Krieg. – Berlin: Verl. Kameradschaft
1916.
Beiträge zum Recht des neuen Deutschland. Hrsg. v. Erwin Bumke, J. Wilhelm
Hedemann u. Gustav Wilke. – Berlin: Vahlen 1936.
Beiträge zur Siedlungsgeographie des Generatgouvernements. – Krakau:
Burgverl. 1943.
Beitz, Erich: Ich klage an …! Tatsachenbericht aus meinem 12jähr. Klosterleben
von 1924-1936. – Jauer: Queißer 1938.
Europäisches Bekenntnis. Parolen u. Gedanken über d. Schicksalskampf d.
Kontinents. – Prag: Orbis 1944.
Das Bekenntnis der russischen Märtyrerkirche. Bild u. Zeugnis d. russischen
Märtyrerkirche v. Jakob Kroeker. Das Bekenntnis einer Märtyrerkirche v.
Joachim Müller. – Berlin: Furche-Verl. 1936.
Bekenntnis der Professoren an den deutschen Universitäten und Hochschulen
zu Adolf Hitler und dem nationalsozialistischen Staat. – Dresden: Limpert
1933.
Bekenntnis zur Selbstverwaltung. – München: Eher 1944.
Bekenntnisse Österreichischer Jugend. – Berlin: NSDAP, Reichsjugendführung
1938.
Sechs Bekenntnisse zum neuen Deutschland. Rudolf Georg Binding, Erwin
Guido Kolbenheyer u. a. antworten Romain Rolland. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1933.
Bekleidung und Ausrüstung der Hitler-Jugend. Amtl. Bekleidungsvorschrift d.
Reichsjugendführung d. NSDAP. – Berlin: Hitler-Jugend-Bewegung,
Drucksachenstelle 1934.
Entwurf. Bekleidungsvorschrift für den Reichsarbeitsdienst für die weibliche
Jugend (Bekt.V.R.A.D.w.J.) VOM 27.April 1939. – Leipzig: Der nationale
Aufbau 1939.
Bell, Archibald Colquhoun: Die englische Hungerblockade im Weltkrieg 1914-
15. Bearb. u. eingel. durch Viktor Böhmert. – Essen: Essener Verl. Anst.
1943.
Belli de Pino, Anton von [wirkl. Name] s. T a n t r i s [Pseud.]
Bellin, Bernhard: Sturmtruppe Picht. – Berlin: Traditions-Verl. 1929.
Belling, Curt: Der Film im Dienste der Partei. – Berlin: Lichtbildbühne 1937.
Belling, Curt: Alfred Schütze: Der Film in der Hiller-Jugend. – Berlin: Limpert
1937.
Belling, Curt: Der Film in Staat und Partei. – Berlin: Verl. Der Film 1936.
Belstler, Hans: Du stehst im Volk. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Belstler, Hans, u. Friedrich Fikenscher: Unterricht am Staatsjugendtag.
Aufbauarbeit im Dritten Reich. – Ansbach: Prögel 1936.
Beltzig, Emil Karl: Hals über Kopf. – Stuttgart: Franckh 1936.
Beltzig, Emil Karl: Soldaten fallen vom Himmel. – Berlin: Schützen-Verl. 1940.
46
Belz, Gotthilf: Unter den Tuaregs. – Hamburg: Dreizack-Verl. 1939.
Bemmann, Rudolf: Rußland greift nach der Ostsee. – Goslar: Blut u. Boden
Verl. 1939.
Benary, Albert, u. Helmut Skarbina: Bilderbuch vom deutschen Heer. – Leipzig:
Wien: Schneider 1935.
Benary, Albert: Rittmeister von Borcke. – Berlin, Leipzig: Wien: Schneider 1938.
Benary, Albert: Dienst bei der Kraftfahrkampftruppe. – Leipzig: Detke 1937.
Benary, Albert: Das deutsche Heer. – Berlin: Etthofen 1932.
Benary, Albert: Horst, der Panzerschütze. – Berlin, Leipzig: Schneider 1937.
Benary, Albert: Horst will unter die Soldaten. – Berlin, Leipzig: Schneider 1938.
Benary, Albert: Horst will zur Reichswehr. – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Infanteriesturm durch Polen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Benary, Albert: Die Kosaken kommen! – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Luftschutz. – Leipzig: Reclam 1933.
Benary, Albert: Männer schlagen Schlachten. – Berlin, Leipzig: Schneider 1941.
Benary, Albert: Melder, Funker, Störungssucher. – Berlin, Leipzig: Schneider
1940.
Benary, Albert: Panzer voran. – Berlin, Leipzig: Schneider 1939.
Benary, Albert: Auf Panzerjagd. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Benary, Albert: Panzerschützen in Polen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Benary, Albert: Unsere Reichswehr. Das Buch von Heer und Flotte. – Berlin:
Neufeld & Henius 1932.
Benary, Albert: Rüstungsfibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1933.
Benary, Albert: Die Schlacht bei Tannenberg. – Leipzig: Schneider 1933.
Benary, Albert: Schnelle Truppen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1942.
Benckiser, Nikolas: Italien als Nation. Fascismus, Volk u. Welt. – Frankfurt a. M.:
Societäts-Verl. 1934.
Benfer, Heinrich: Der deutschen Mutter. – Dortmund: Ruhfus 1942.
Bengsch, Gustav, u. Wilhelm Haas: Modellflug im NS.-Fliegerkorps. – Berlin:
Matthiesen 1942.
Benkert, Theo: Herüber zu unsl – Krefeld: Hohns 1933.
Benl, Gerhard, Peter Kramp: Vererbungslehre, Rassenkunde und
Rassenhygiene. – Leipzig: Thieme 1936.
Benn, Gottfried: Kunst und Macht. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1934.
Benn, Gottfried: Der neue Staat und die Intellektuellen. – Stuttgart: Dt. Verl.
Anst. 1933.
Bennewitz, Gert: Die geistige Wehrerziehung der deutschen Jugend. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bennewitz, Kurt: Flugzeuginstrumente. – Berlin: Schmidt 1922.
Benoist-Michin, Jacques: Geschichte des deutschen Heeres seit
demWaffenstillstand 1918-1938. – Berlin: Reimer 1939.
Bente, Hermann: Deutsche Bauern-Politik. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1940.
Bente, Hermann: England und Deutschland im Kampf um die Neuordnung
der Weltwirtschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bente, Hermann: Landwirtschaft. und Bauerntum. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1937.
Bentlage, Margarete zur s. Z u r B e n t l a g e. Margarete.
Benz, Edith: FrauenarbeiL – Leipzig: Eichblatt 1934.
Benze, Rudolf: Nationalpolitische Erziehung im Dritten Reich. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
47
Benze, Rudolf, u. Alfred Pudelko: Rassische Erziehung als
Unterrichtsgrundsatz aller Fachgebiete. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1937.
Benze, Rudolf: Erziehung im Großdeutschen Reich. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg .1943.
Benze, Rudolf: Geschichte im Rassenkampf. – Berlin: Brehm 1934.
Benze, Rudolf: Rasse und Schule. Grundzüge e. lebensgesetzl. Schulreform. –
Braunschweig: Appelhans 1935.
Benze, Rudolf: Wegweiser ins Dritte Reich. – Braunschweig: Appelhans 1934.
Benzing, Johannes: Turkestan. – Berlin: Stollberg 1943.
Benzing, Richard: Gesundheitsfürsorge für Mutter und Kind. – Stuttgart Enke
1941.
Benzing, Richard: Grundlagen der körperlichen und geistigen Erziehung des
Kleinkindes im nationalsozialistischen Kindergarten. – Berlin: Eher 1941.
Beranek, August: Mannerheim. – Berlin: Luken & Luken 1942.
Berber, Friedrich: Deutschland-England 1933/39. Die Dokumente d. dt.
Friedenswillens. – Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
Berber, Friedrich: Das Diktat von Versailles. – Essen: Essener Verl. Anst. 1939.
Berber, Friedrich: Der Mythos der Monroe-Doktrin. – Essen: Essener Verl.-Anst.
1943.
Berber, Friedrich: Die amerikanische Neutralität im Kriege 1939-1940. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1943.
Berber, Friedrich: Probleme des neuen Waffenstillstandsrechts. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1943.
Berber, Friedrich: Sicherheit und Gerechtigkeit. – Berlin: Heymann 1934.
Berber, Fritz s. B e r b e r, Friedrich.
Berber, Hermann: Die englische Rohstoffbasis in Krieg und Frieden. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bereitschaft für Adolf Hitler. Hrsg. Josef Genser. – Wien: Genser 1932.
Berendt, Erich Franz, u. Hermann Kretzschmann: Feierabendgestaltung im
NS.-Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1935.
Berendt, Erich Franz: Männer und Taten, Das Losungsbuch d.
Reichsarbeitsdienstes. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Berendt, Erich Franz: Soldaten der Freiheit. Ein Parolebuch d.
Nationalsozialismus 1918-1925. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Berendt, Erich Franz: Vom Ersten zum Dritten Reich. – Gotha: Perthes 1939.
Berg, Aja: Der neue Bürgermeister. – Leipzig: Rothbarth 1936.
Berg, Aja: Zeit bringt Rosen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1935.
Berg, Fritz Erdmann: Dienst unterm Spaten. – München: Langen/Müller 1941.
Berg, Fritz Erdmann [wirkl. Name] s. auch E r d m a n n, Fritz [Pseud.]
Berg, Hans: Nationalsozialist und Christ? – Neustrelitz: In alle Welt-Verl. 1932.
Der Bergakademiker. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Berge, Ruth: So war’s bei uns in Knippelbrück, Ein Bilderbuch v. d.
Arbeitsmaiden. Text v. Friedl Rathe. – Berlin: Junge Generation 1937.
Bergenthal, Josef: Handbuch für das kulturelle Leben Westfalens. -Münster:
Coppenrath 1936.
Berger, Arthur: Kampf um Afrika. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1938.
Berger, Erich: Berlin wird deutsch! – Berlin: Heymann 1934.
Berger, Gottlob: Auf dem Wege zum germanischen Reich. – Potsdam 1943:
Stichnote.
48
Berger, Gustav: Die katholische Aktion. – Breslau: Hirt 1941.
Berger, Gustav: Das neue deutsche- Arbeitertum. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Berger, Gustav: Neue organische Wirtschaft. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Berger, Hermann: Christentum und Materialismus. – München: Ludendorff 1937.
Bergh, Ernst van den: Volk und Heer im Krieg der Zukunft. – Berlin: Traditions-
Verl. 1938.
Berghaus, Irmgard: Das Pflichtjahr. – Leipzig: Dt. Hauswirtschaft Verlagsges.
1942.
Bergk-Blume, Friedrich: Ein Weltreich durch Gewalt. Aufstieg u. Niedergang
des Britischen Imperiums. – Dresden: Zwinger-Verl. 1940.
Berglar-Schröer, Paul: Der heilige Antimarx. – Berlin, Leipzig, München:
Kulturpolit. Verl. 1935.
Bergmann, Ernst: Das Büchlein von der rechten Lebensführung, Eine
deutschreligiöse Jugendweihgabe für Knaben und Mädchen. – Leipzig:
Peter 1941.
Bergmann, Ernst: Deutsch-Gottes-Lehre. – Breslau: Hirt 1934.
Bergmann, Ernst: Deutschland, das Bildungsland der neuen Menschheit. Eine
nat.-soz. Kulturphilos. – Breslau: Hirt 1936.
Bergmann, Ernst: Erkenntnisgeist und Muttergeist. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Fichte und der Nationalsozialismus. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Die Geburt des Gottes Mensch. – Leipzig: Peter 1939.
Bergmann, Ernst: Die natürliche Geistlehre, System e. deutschnord.
Weltsinndeutung. – Stuttgart: Truckenmüller 1937.
Bergmann, Ernst: Das Geschenk aus der hohen Seele. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Nordisch-germanischer Glaube oder Christentum. – Leipzig:
Peter 1933.
Bergmann, Ernst: Das Gottesgeheimnis. – Landsberg: Pfeiffer 1936.
Bergmann, Ernst: Von der Heiligkeit des Todes. – Breslau: Hirt 1933.
Bergmann, Ernst: Die großen Ideen der deutschen Religion. – Leipzig:
Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Der Ketzer von Toulouse. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Die formende Kraft im Weltall. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Bergmann, Ernst: Die deutsche Nationalkirche. – Breslau: Hirt 1934.
Bergmann, Ernst: Kleines System der deutschenVolksreligion. – Prag: Burg-
Verl. 1941-
Bergmann, Ernst: Die 25 Thesen der Deutschreligion, Ein Katechismus. –
Breslau: Hirt 1934.
Bergmann; Ernst: Was der Deutschreligiöse von Meister Eckhart wissen muß! –
Leipzig: Fahrenkrog 1938.
Bergmann, Ernst, u. Carl Peter: Was will die Gemeinschaft Deutsche
Volksreligion. – Leipzig: Peter 1939.
Bergmann, Herta: Ich möchte nach Hause. – Berlin: Limpert 1943.
Bergmann, Johannes: Einer geht durchs Ziel. – Dresden: Güntzsche Stiftg 1936.
Bergsträsser, Arnold: Nation und Wirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1933.
Bericht über die Gründungstagung 1936 und den Tag der Deutschen
Wirtschaftswissenschaft 1937. – Stuttgart: Kohlhammer 1938.
Bericht über die Haupttagung der Sudetendeutschen Partei am 23. und 24.
April 1938 in Karlsbad mit der Rede Konrad Henleins. 1938 s. L e b e n s
w i l l e , Der, des Sudetendeutschtums.
49
Bericht der Stiftung „Dorf Limbach“ über die Entstehung der Patensiedlung
Leipzigs im Dorfe Großdammer-Limbach, Kreis Meseritz (Grenzmark). –
Leipzig 1938: Poeschel & Trepte.
Offizieller Bericht über den Verlauf des Reichsparteitages mit sämtlichen
Kongreßreden. – München: Eher.
Bericht über den Tag der Deutschen Wirtschaftswissenschaft 1938. – Stuttgart:
Kohlhammer 1939.
Bericht über die Tagungen des Reichsrechtsamts der NSDAP, auf dem
Reichsparteitag zu Nürnberg. – München: Akademie f. Dt. Recht 1935.
Berichte vom Kampf der Heimat. – München: Eher 1941.
Berichte über die Lage und das Studium des öffentlichen Rechts, Von
Johannes Heckel u. a. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Berke, Käthe: Saga und Edda in der Schule. – Leipzig: Klein 1937.
Berkenkopf, Paul: Gewerbe und Gewerbepolitik. – Berlin: Spaeth & Linde 1938.
Berkner, Kurt: Jungens in Feldgrau. – Leipzig: Schneider 1933.
Berkner, Kurt: Kriegsfreiwillige 1914. – Berlin: Schneider 1936.
Berkner, Kurt: Soldat, Kamerad! – Langensalza: Beltz 1937.
Berkner, Kurt: Tanks im Angriff. – Berlin: Schneider 1938.
Berkner, Kurt: Wir marschieren ins Sudetenland. – Langensalza: Beltz 1940.
Berkun, Arthur s. Berkun-Wulffen, Arthur.
Berkun-Wulffen, Arthur: Ein feste Burg, Ein Spiel von dt. Glauben u. dt.
Soldatentreue. – Berlin: Bloch 1935.
Berkun-Wulffen, Arthur: Kamerad Bursche. – Berlin: Groß-Verl. 1941.
Berkun-Wulffen, Arthur: Der General. – Berlin: Drei Masken-Verl. 1936.
Berkun-Wulffen, Arthur: Unbekannte Helden. – Berlin: Bloch 1935-
Berkun-Wulffen, Arthur: Deutsche Mädel. – Berlin: Bloch 1934.
Berkun-Wullfen, Arthur: Marschbefehl. – Berlin: Bloch 1936.
Berkun-Wufffen, Arthur: Deutsche Mutter. – Mühlhausen: Danner 1937.
Berkun-Wulffen, Arthur: Volk in Trauer. – Mühlhausen: Danner 1934.
Berlepsch, Karl Frh. von: Ein Jahr an beiden Fronten. – Bielefeld: Velhagen &
Klasing 1915.
Berlin: Hrsg.., Heinrich Hoffmann. – Berlin: Hoffmann 1936.
Berlin, Knud: Zur Problematik des nordischen Gedankens, Alter u. neuer
Skandinavismus. – Riga: Verlagsges. Ostland 1943.
Berlin, Wilhelm: Der Artillerist. – Berlin: Verl. Offene Worte 1940.
Berlin, Wilhelm: Taschenbuch für die motorisierte Artillerie. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1937.
Berlin, Wilhelm: Waffenlehre-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Berndorff, Hans Rudolf [wirkl. Name] s. W e h r t, Rudolf van [Pseud.]
Berndsen, Karl [wirkl. Name] s. A g n a r, B, [Pseud.]
Berndt, Alfred-Ingemar: Gebt mir vier Jahre Zeitt Dokurnente zum 1.
Vierjahresplan d. Führers. – München: Eher 1941.
Berndt, Alfred-Ingemar: Das Lied der Front. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Berndt, Alfred-Ingemar. Der Marsch ins Großdeutsche Reich. – München: Eher
1938.
Berndt, Alfred-Ingemar: Meilensteine des Dritten Reiches. – München: Eher
1939.
Berndt, Alfred-Ingemar: Der deutsche Osten und die deutsche Kultur. – Danzig:
NSDAP., Gauleitg. Danzig-Westpreußen 1939.
Berndt, Alfred-Ingemar: Panzerjäger brechen durch! – München: Eher 1941.
50
Berndt, Alfred-Ingemar: Kurt Kränzlein – Vom Arbeitsplatz zum M.-G. Dreyse. –
Berlin: Stollberg 1935.
Berndt, Alfred-Ingemar: Vom Kunstrichter zum Kunstdiener. – Berlin: Zeitungs-
Verl. 1936.
Berndt, Helmut: Der Sonne entgegen. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1943.
Berner, Hans: Reichsstadt Wien: – St. Pölten: St. Pöltener Zeitungs-Verlagsges.
1942.
Bernhard, Friedrich J.: Schwarze Hände, weiße Trommeln. – Berlin: Steiniger
1941.
Bernhard, Friedrich J.: In den Krallen der Leopardenmutter. – Berlin: Steiniger
1941.
Bernhard, Friedrich J.: Standgericht am Niassa. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhard, Friedrich J.: Der Unbekannte von Timbouke. – Berlin: Steiniger 1941.
Bernhardi, Friedrich von: Deutschlands Heldenkampf 1914-1918. – München:
Lehmann 1922.
Bernhardi, Friedrich von: Die Heranbildung zum Kavallerieführer. – Berlin:
Skopnik 1914.
Bernhardi, Friedrich von: Vom Kriege der Zukunft. – Berlin: Mittler 1920.
Bernsee, Hans: Aufgaben der NS.-Volkswohlfahrt im Kriege. – Berlin: Eher
1941.
Bernsee, Hans: Kampf dem Säuglingstod. – München: Lehmann 1938.
Bernuth, Hans Otto von: Panzerjäger nach vorn! – Berlin: Steiniger 1942.
Bertling, Klaus: Bäumlein im Wind. – Leipzig: Strauch 1934.
Bertling, Klaus: Nörgelmann will gegen an. – Leipzig: Strauch 1934.
Bertram, Georg: Christus für uns: – Karl Friedrich Euler: Daß die Schrift erfüllt
wird. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Bertram, Werner: Volksgenosse Thiele. – Leipzig: Lühe 1935.
Das Berufsbild des Metallflugzeugbauers. – Berlin: Verl. d. DAF, 1937.
Deutsche Berufserziehung und Betriebsführung. – Berlin: Lehrmittelzentrate d.
DAF. 1942.
Die Deutschen Berufs- und Fachschulen im Dienste der Wirtschaft und der
Wehrkraft. 2. Reichstagung d. Reichsfachschaft VI im NS.-Lehrerbund
(Hauptamt für Erzieher in d. NSDAP.) in Bayreuth u. – Berlin: Langensalza:
Beltz 1937.
Die Berufsschutzanordnung für die Hauptfachgruppe Vertrieb in der
Reichspressekammer. – Berlin: Brunnen-Verl. 1937.
Berufswettkampf aller schaffenden Deutschen. – Berlin: Verl. d. DAF.
Die Berufung und Tätigkeit der Beauftragten der NSDAP… 1935 s. C r u l l,
Richard [Verf.]
Berve, Helmut: Imperium romanum. – Leipzig: Koehler & Amelang 1943.
Berve, Helmut: Thukydides. Auf d. Wege zum nationalpolit. Gymnasium. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Beseler, Dora von: Der Kaiser in Vergangenheit und Gegenwart. – Leipzig:
Koehler 1934.
Beseler, Joachim: Kreuze und Kokarden. Zsstellg dt. u. ausl, Kriegsflugzeuge. –
Berlin: Wiking-Verl. 1941.
Besse, Karl: Gaskampf und Gasschutz. – Berlin: Verl. Offene Worte 1932.
Bessedowsky, Grigorii: Den Klauen der Tscheka entronnen. – Leipzig: Grethlein
1930.
Bessel-Lorck u. Wolff: Millerowo. – Prag 1943: Orbis.
51
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Recht und Gesetz. – Leipzig: Klinkhardt
1940.
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Rechtskunde für den Alltag. – Leipzig:
Klinkhardt 1937. Ab 6. Aufl. verboten.
Bessell, Hans, u. Alexander Gündel: Kleiner Rechtsspiegel. – Leipzig: Klinkhardt
1943.
Besser, Klaus: Das tolle Jahr. – München: Ludendorff 1940.
Best, Konrad Günther Walter: Deutsche Gedichte. – Mainz 1933: Mainzer
Presse.
Best, Konrad Günther Walter: Das Reich. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Best, Walter: Die Brücke von Urff u.a. Gesch. – München: Eher 1943.
Best, Walter: Völkische Dramaturgie. – Würzburg: Triltsch 1940.
Best, Walter: Die Generalin u. a. Gesch. – München: Eher 1940.
Best, Walter: Kultur oder Bildung, Der Wert des Schöpferischen in 4er
Gemeinschaft. – Würzburg: Triltsch 1939.
Best, Walter: Mit der Leibstandarte im Westen. – München: Eher 1941.
Best, Werner: Sämtliche Schriften.
Reichsarbeitsdienst. Dv. 2. Entwurf, Bestimmungen über die Aufstellung und
Vorlage von Eignungsbeurteilungen der planmäßigen Führer und
Amtswalter des Reichsarbeitsdienstes (Beurteilungsbestimmgn) vom 1.
12. 1935. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Bestimmungen über die Bekleidung des nationalsozialistischen Fliegerkorps
(NSFK.-Bekl.-Best,) – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Bestimmungen über Erziehung und Unterricht in der Mittelschule. – Berlin: Eher
1939.
Reichsarbeitsdienst. Dv. 11. Bestimmungen über die Führung von
Dienstalterslisten der Führer der unteren Laufbahn. – Leipzig: Der
nationale Aufbau 1937.
Bestimmungen für Luftschutzübungen. – Berlin: Der Reichsminister d. Luftfahrt
u. Oberbefehlshaber d. Luftwaffe 1944.
Bestimmungen des NS.-Fliegerkorps über Flugmodellbau und Modellflug. –
Berlin 1939: Matthiesen.
Reichsarbeitsdienst, Dv. 9. Bestimmungen über Wachdienst, vorläufige
Festnahme und Gewaltanwendung im Reichsarbeitsdienst. – Leipzig: Der
nationale Aufbau 1937.
Besucht Bayern, die Heimat Adolf Hitlers. – München: Verl. f. nationale
Propaganda 1933.
Bethge, Friedrich: Rebellion um Preußen. – Berlin: Theaterverl. Langen / Müller
1941.
Bethge, Hermann: Kernstoffe, Leitgedanken, Anregungen für den
nationalpolitischen Unterricht. Der Führer und sein Werk. – Osterwieck:
Zickfeldt 1936-39.
Bethke, Hermann, u. Hans Bernhard von Grünberg: Entschuldung und Neubau
der deutschen Wirtschaft. – Berlin: Hobbing 1932.
Bethke, Martin: Deutschland wird! – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Betrachtungen über Paneuropa. 1938 s. P r o k s c h, Karl [Verf.]
Die Betreuung des Dorfes. Bearb. v. Wolfgang Hirschfeld. – Berlin: Verl. der
DAF, 1939.
Die Betreuung des Dorfes durch die Nationalsozialistische Gemeinschaft „Kraft
durch Freude“. – Berlin 1937: Voigt-Druck.
52
Die Betreuung von Mutter und Kind in Italien. o. O. 1938-
Die Betreuung der im Handwerk Schaffenden, Berlin 1940: Handwerker-
Verlagshaus.
Soziale Betreuung der Rückgeführten. – Berlin: Verl. d. DAF, 1940.
Der Betrieb der Reichsautobahnen, Einrichtungen f. d. Verkehr d. Zukunft. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1937.
Der vorbildliche Betrieb. 1939 s. Schneider, Hanns [Verf.]
Betsch, Roland: Abwehr und Heimkehr. – Neustadt: Westmark-Verl. 1940
Betsch, Roland: Regieexpreß D 21. – Leipzig: Janke 1944.
Betz, Hans-Walther: Weißbuch des deutschen Films. – Berlin: Verl. Der Film
1936.
Beumelburg, Werner: Arbeit ist Zukunft. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Die Gruppe Bosemüller. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Deutschland erwacht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1933.
Beumelburg, Werner: Deutschland in Ketten. : Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Douaumont. – Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Der Feigling, Die Belagerung von Neuß. – Leipzig: Quelle
& Meyer 1935.
Beumelburg, Werner: Flandern. – Oldenburg: Stalling 1941.
Beumelburg, Werner: Der Frontsoldat. – Leipzig: Reclam 1936.
Beumelburg, Werner: Geschichten vom Krieg. – Leipzig: Eichblatt 1941.
Beumelburg, Werner: Geschichten vom Reich. – Leipzig: Eichblatt 1941.
Beumelburg, Werner: Das eherne Gesetz. – Oldenburg: Stalling 1934.
Beumelburg, Werner: Kampf um Spanien. – Oldenburg: Stalling 1939.
Beumelburg, Werner: Langemarck. – Berlin: Hillger 1938.
Beumelburg, Werner: Mit 17 Jahren vor Verdun. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1936.
Beumelburg, Werner: Österreich und das Reich der Deutschen. – Berlin: Hillger
1938.
Beumelburg, Werner: Das jugendliche Reich. – Oldenburg: Stalling 1933.
Beumelburg, Werner: Reich und Rom. – Oldenburg: Stalling 1937.
Beumelburg, Werner: Sieg im Osten. – Berlin: Eher 1942.
Beumelburg, Werner: Der Soldat von 1917. – Oldenburg: Stalling 1932.
Beumelburg, Werner: Sperrfeuer um Deutschland. – Oldenburg: Stalling 1938.
Beumelburg, Werner: Von 1914 bis 1939. – Leipzig: Reclam 1941.
Beumelburg, Werner: Weihnachtsbuch der deutschen Jugend 1939. – München:
Eher 1939.
Beumelburg, Werner: Ypern 1914. – Oldenburg: Stalling 1925.
Beuster, Hans: Die deutsche Handelsschiffahrt. – München: Eher 1934.
Beuttel, Alfred: Nachrichten-Fibei. Fernsprech-, Blink- u. Signaldienst nebst
Meldehund- u. Brieftaubendienst. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Bewährung. Ein Kriegsbuch d. Heimat. Hrsg. v. Friedrich Richter. – Chemnitz:
Pickenhahn 1944.
Bewegung, Staat und Volk in ihren Organisationen, Führerkalender. – Berlin:
Verl. f. Recht u. Verwaltg.
Beweise deutsch-rumänischer Kameradschaft. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1944. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Bey, Essad s. E s s a d B e y.
53
Beyer, Justus: Die Ständeideologien der Systemzeit und ihre Überwindung. –
Darmstadt: Wittich 1942.
Beyer, Karl: Die Ebenbürtigkeit der Frau im nationalsozialistischen Deutschland,
Ihre erzieherische Aufgabe. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Beyer, Karl: Familie und Frau im neuen Deutschland. – Langensalza: Beltz
1936.
Beyer, Karh Jüdischer Intellekt und deutscher Glaube. – Leipzig: Armanen-Verl.
1933.
Beyer, Karl: Zur Vertiefung des neuen Denkens. – Leipzig: Armanen-Verl. 1936.
Beyer, Paul: Düsseldorfer Passion. – München: Eher 1933.
Beyer, Valentin: Das neue Deutschland im Werden, Bausteine f. d. nat.-polit.
Unterricht an den Wehrmacht-Fachschulen. – Berlin: Kameradschaft 1943.
Beyl, Edmund: Deutschlands Kampf um seine Gleichberechtigung. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Beyl, Edmund: Deutsche Polenpolitik im 19. Jahrhundert. – Danzig: NSDAP.,
Gauleitg Danzig-Westpreußen 1940.
Beyl, Edmund: Der preußische Staat und wir. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1935.
Beyl, Edmund: Volkstumskampf im Osten im 19. Jahrhundert. – Danzig:
NSDAP., Gauleilg Danzig-Westpreußen 1938.
Biallas, Hans: Die Aufgaben der Fach- und Berufspresse in der DAF. – Berlin
1940: Buchdruckwerkstätte.
Biallas, Hans: Walter Schuhmann, Ein dt. Arbeiterführer. – Berlin: Dt. Kultur-
Wacht 1933.
Biallas, Hans: Der Sonne entgegen1 – Berlin: Verl. C Sozialpolitik, Wirtschaft u.
Statistik 1940.
Biallas, Hans: Warum muß der Arbeiter nationalsozialistisch wählen? -Diessen
1932: Huber.
Bialluch, Max: Für die Fahne in den Tod. – Königsberg (Pr.): Hirt 1938.
Bianchi, Lorenzo: Mussolini als Schriftsteller und als Redner. – Köln: Petrarca-
Haus 1938.
Bibl, Viktor: Österreich 1806-1938. – Wien: Amalthea-Verl. 1939.
Informacionna biblioteka. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Knigoizd.
Evropa.
Nationalsozialistische Bibliothek. Hrsg.: Gottfried Feder: München: Eher.
Der wissenschaftliche Bibliothekar, 1941 s. Abb, Gustav [Verf.]
Bichlmayr, Anton- Kriegskieferchirurgie mit bes. Berücks. d. ersten Hilfe. –
München: Lehmann 1944.
Bickerich, Wolfgang: Lissa im Reichsgau Wartheland. – Posen: Hist. Ges. f.
Posen 1940.
Bickler, Hermann: Widerstand. 10 Jahre Volkstumskampf d. Elsaß-lothr.
Jungmannschaft. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1943.
Bie, Richard, Alfred Mühr: Die Kulturwaffen des neuen Reiches. Briefe an
Führer, Volk u. Jugend. – Jena: Diederichs 1933.
Bieber, Peter: Die Geschichte des Elsaß. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1941.
Bieder, Theobald: Das Hakenkreuz. – Leipzig: Weicher 1933.
Biehl, Max: England als Wucherbankier. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bieling, Richard, Martin Nordmann- Kriegserfahrungen zur Pathologie und
Therapie des Gasbrandes. – Jena: Fischer 1941.
Bieringer, Ludwig: Nachschub-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1938.
54
Das Bildbuch des Jahres. Dokumente d. Zeitgeschehens in Wort u. Bild. –
Bayreuth: Gauverl. Bayr. Ostmark.
Bilddokumente des Feldzugs im Westen. Hrsg. v. Heiner Kurzbein u. Erwin
Berghaus. – Berlin: Brunnen-Verl. 1941.
Bildkalender der deutschen Leibesübungen. – Berlin: Limpert.
Bildkalender des Reichsbundes für Leibesübungen. – Berlin: Limpert.
Bildkalender der Nürnberger Schau. – Nürnberg: Spandel.
Bildstreifen-Verzeichnis. Lichtbilddienst der Vereinigung „Deutscher Wille“. –
Berlin: Dt. Wille 1938.
Bilfinger, Carl: Das wahre Gesicht des Kellogpaktes. – Essen: Essener Verl.-
Anst. 1942.
Bilfinger, Carl: Die Stimsondoktrin. – Essen: Essener Verl. Anst. 1943.
Bilfinger, Carl: Der Völkerbund als Instrument britischer Machtpolitik. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bilfinger, Carl: Völkerbundrecht gegen Völkerrecht, & Humblot 1938.
Bill, Karl: Die Leibesübungen für den Wehr- und Geländesportler. – Stuttgart:
Franckh 1933.
Binding, Rudolf G,: Antwort eines Deutschen an die Welt. – Frankfurt a. M.:
Rütten & Loening 1933.
Bindseil, Hugo: Wort Gottes und Werke Gottes. – Bonn: Bonner Univ.-Buchdr.
1935.
Der Biologe, 1941 s. Lehmann, Ernst [Verf.]
Bircher, Eugen: Arzt und Soldat. Eine psychol. Betrachtung. – Stuttgart: Enke
1941.
Birn, Hermann: Nur eine Schar SA. – Dresden: Limpert 1936.
Bischoff, Karl Heinrich [wirkl. Name] s. Bürkle, Veit [Pseud.]
Bischoff, Max: Wir schreiten, Kolonnen. Lieder. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Bischoff, Oskar: Schaffendes Volk. – Stuttgart: Mähler 1935.
Bismarck, Deutscher Wille. – Bochum: Kamp 1933.
Bismarck, Otto von: Gedanken und Erinnerungen. Reden u. Briefe. Hrsg. u.
bearb. v. Kurt L. Walter-Schomburg. Eingel. mit e. Zitat aus e. Rede
Hitlers. – Berlin: Safari-Verl. 1942. Diese Ausgabe verboten.
Bismarck, Otto von: Gedanken und Erinnerungen. Ausgew. u. bearb. v. Eduard
Ritter, Ausg. f. d. Organisation Todt. – Berlin: Amsterdam, Prag, Wien:
Müller 1943. Diese Ausgabe verboten.
Blaas, Siegfried: Der Rassegedanke. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Blachetta, Walther: Das Buch der deutschen Sinnzeichen. – Berlin: Widukind-
Verl. 1941.
Blachetta, Walther: Bunkerspiele. – Berlin: Widukind-Verl. 1940.
Blachetta, Walther: Es geht um Deutschland! – Berlin: Bloch 1932.
Blachetta, Walther: Freizeitbücher. – Berlin: Widukind-Verl. 1942.
Blachetta, Walther: Das wahre Gesicht Polens. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Blachetta, Walther: Hitler-Jugend marschiert. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1933.
Blachetta, Walther: Kampf um eine deutsche Stadt. – Leipzig: Strauch 1933.
Blachetta, Walther: Das Laienspiel und seine heutige Aufgabe. – Stuttgart:
Franckh 1934.
Blachetta, Walther: Mitsommer- und Wintersonnenwende. – Leipzig: Strauch ,
934.
München: Duncker
Blachetta, Walther: Volksgemeinschaft. Eine Festfolge. – Leipzig: Strauch 1934.
55
Blätter für die Feierabendberatung., 1938 s. Feierabend.
Blätter zur Feiergestaltung. Hrsg. v. d. Hauptstelle f. Fest u. Feier im Kampfring
Deutscher Glaube. – Erfurt: Verl.. Sigrune 1939.
Blätter für gottgläubige Feiergestaltung. – Jauer: Queißer 1940.
Weimarer Blätter. Hrsg. v. d. Reichsschrifttumskammer, ausgew. u. gestaltet v.
d. Reichsschrifttumsstelle beim Reichsministerium f. Volksaufklärung u.
Propaganda. – Leipzig: Poeschel & Trepte.
Blahut, Theodor: Staat und Führung im Faschismus. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. T i e f e n b a c h, Adolf [Pseud.]
Blank, Kurt: Bauer, Blut und Glaube. – Leipzig: Klein 1936.
Blank, Kurt: „Freut Euch des Lebens.“ – Leipzig: Klein 1937.
Blankenburg, Paul, u. Max Dreyer: Nationalsozialistischer Wirtschaftsaufbau
und seine Grundlagen. – Berlin: Dt. Verlag f. Politik u. Wirtschaft 1936.
Blau, Albrecht: Geistige Kriegsführung. – Potsdam:Voggenreiter 1937.
Blau, Erich Günter: Fahnen, Flaggen und Standarten. – Leipzig: Bibtiogr. Inst.
1936.
Bleck, Otto: Deutscher Ostraum – Deutsches Schicksal. – Berlin: Hauptamt f.
Schulung, Albert-Forster-Schule 1934.
Bleiber, Fritz: Blockade und Konterbande. – Wien: Gerold 1940.
Bleichert, Wolf von: Als Artilleriebeobachter durch die Maginot-Linie. –
Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Blenck, Helmut, u. Erna Blenck: Afrika in Farben. – München: Fichte-Verl. 1941.
Blessinger, Karl: Mendelssohn, Meyerbeer, Mahler. 3 Kapitel Judentum in der
Musik als Schlüssel zur Musikgesch. d. 19. Jh. – Berlin: Hahnfeld 1938.
Bley, Kurt: über die Grundlagen des Rundfunkrechts. – Berlin: Spaeth & Linde
1935.
Bley, Wulf: Eroberer der Luft. – Leipzig: Hase & Koehler 1944.
Bley, Wulf: Fernaufklärer über England. – Berlin: Steiniger 1940.
Bley, Wulf: Flugsport – Volkssport. – Berlin: Mittler 1930.
Bley, Wulf: Moderne Heere, moderne Waff en. – Berlin: Hobbing 1935.
Bley, Wulf: Das Jahr … 1934-36 s. Jahr, Das, I-VIII.
Bley, Wulf: Kampf gegen den Westen. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1940
Bley, Wulf, u. Richard Schulz: Luftarmeen ringsum. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht
1935.
Bley,Wulf: Mit Mann und Roß und Wagen… – Leipzig: v. Hase & Koehler 1939.
Bley, Wulf: Deutsche Nationalerziehung und Rundfunk-Neubaul – Berlin:
,Deutsch der Rundfunk‘ v. Fehrentheil 1932.
Bley, Wulf: SA. marschiert. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1935.
Bley, Wulf: Vier über dein Feind. Fliegererlebnisse aus dem Weltkrieg. – Leipzig:
Der nationale Aufbau 1936.
Bley, Wulf: Volk, flieg. du wieder! 1933 s. V o l k , flieg du wieder.
Bley, Wulf : Währpflicht des Geistes. – München: Bruckmann 1935.
Bleyer-Härtl, Hans: Ringen um Reich und Recht. – Berlin: Traditions-Verl. 1939.
Bleyer-Härtl, Hans: Woher kommst Du, mein Schöpfer? Und wohin gehe ich, o
Herr? – Wien: Hammer-Verl. 1938.
Blöcker, Hans: Deutsch-Ostafrika einst und jetzt. – Berlin: Sachers & Kuschel
1928.
Bloem, Walter: Die Geschichte eines jungen Freiheitshelden. – Leipzig: Anton
1939.
56
Bloem, Walter Julius: Heimkehr in die Mannschaft. – Berlin: Neff 1934.
Bloem, Walter Julius [wirkl. Name] s. auch Koll, Kilian [Pseud.]
Blohm, Georg: Siedlung und Landwirtschaft im Reichsgau Danzig-
Westpreußen. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1941.
Blohm, Kurt: Tanganyika Territorium, (ehem. Deutsch-Ostafrika) und englische
Presse. Eine Unters. d. dt. Bestrebungen im Lichte d. engl. Presse d. J.
1930/33. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Blome, Gretel, u. Karl Blome: Ein Wort an junge Kameradinnen. – Berlin: Neues
Volk 1941.
Blome, Hermann: Der Rassengedanke in der deutschen Romantik und seine
Grundlagen im 18. Jahrhundert. – München: Lehmann 1943.
Blome, Kurt: Arzt im Kampf. – Leipzig: Barth 1942.
Blond, Georges: England im Krieg. – Berlin: v. Hugo 1942.
Blüher, Hans: Die Aristie des Jesus von Nazareth. – Prien: Kamptnann &
Schnabel 1921
Blüber, Hans: Die Erhebung Israels gegen die christlichen Güter. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1931.
Blüher, Hans: Der Standort des Christentums in der lebendigen Welt. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1931.
Blümich, Walter: Finanzen und Steuern. – Berlin: Spaeth & Linde 1938.
Blumberg, Franz A.: Deutscher Glaube – der deutschen Seele Schöpfung. –
München: Ludendorff 1935.
Blume, Friedrich: Das Rasseproblem in der Musik. – Wolfenbüttel: Kaltmeyer
1944.
Blume, Hans: Physik und Weltanschauung. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Blume, Heinrich: Das politische Gesicht der Freimaurerei. – Braunschweig:
Appelhans 1936.
Blume, Heinrich: So ward das RAch. Deutsche Geschichte für die Jugend. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1940.
Blume, Helmut: Ludendorff lebt! – München: Ludendorff 1938.
Blume, Helmut: Soldat in Stuttgart: 1938 s. S o l d a t in Stuttgart.
Blumensaat, Georg: Lied über Deutschland. – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Blumenstein, Fritz: Stufen führen ins Reich. – München: Apollonia-Verl. 1941.
Blumenthal, Graf: Hitler-Jungen erleben die Wehrmacht. – Berlin: Traditions-
Verl. 1940.
Blumenthal, Graf: Richtlinien und Kommandos für Unterführer. – Magdeburg o.
J.: „Der Stahlhof“.
Blumliagen, Franz von: Südwestafrika einst und jetzt. – Berlin: Reimer 1934.
Blumhagen, Hugo: Entscheidungsjahre in Deutsch-Sildwestafrika. – Berlin:
Reimer 1939.
Blunck, Hans Friedrich: Brückengedichte. – Berlin 1941: Stichnote.
Blunck, Hans Friedrich, u. Christian Degn: Deutschland und der Norden. – Riga:
Verl. Anst. Ostland 1944.
Blunck, Hans Friedrich: Bootsmann Elbing. – Wien: Frick 1943.
Blunck, Hans Friedrich: Deutsche Kulturpolitik. – München: Langen/Müller 1934.
Blunck, Hans Friedrich: Mein Leben. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934.
Blunck, Hans Friedrich: Deutsche Schicksalsgedichte. – Oldenburg: Stalling
1933.
Blunck, Hans Friedrich: Trauer um Jakob Leisler. – Berlin: Steiniger 1941.
57
Blut und Boden als Grundlage der Gesundheitsvorsorge. – Nürnberg: Dt.
Volksgesundheit 1939.
Blut und Boden als Quelle und Symbol deutscher Kraft und Wissenschaft. Dem
Frankenführer Julius Streicher zum 52. Geb. gewidmet. – Ansbach 1937:
Brügel.
Blut und Ehre, Lieder der Hitler-Jugend. Hrsg.: Baldur von Schirach. – Berlin: Dt.
Jugendverl. 1933.
Blut und Geld im Judentum, Dargest. am jüd. Recht. – München: Hoheneichen-
Verl. 1938.
Die Blutnacht von Wöhrden und ihre Folgen. – Itzehoe; Buchdr. u. Verlagsges.
m. b. H. 1929.
Die Blutschuld von Azizia. – Berlin: Europa-Verl. 1941.
Judas Blutschuld. – Buenos Aires: NSDAP., Landesgruppe Argentinien 1936.
Nordisches Blutserbe im süddeutschen Bauerntum. – München: Bruckmann
1938.
Polnischer Blutterror. Dokumente einer Kulturschande. – Danzig:
Reichspropagandaamt Danzig-Westpreußen 1940.
Bochmann, Julius: Sudetendeutsche Befreiungs-Stempel. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1939.
Bochow, Martin: Das neue Gedenkbuch für alle Deutschen. – Berlin:
Buchmeister-Verl. 1940.
Bochow, Martin: Männer unter dem Stahlhelm. – Stuttgart: Union 1933.
Bochow, Martin: Revolution 1933. – Berlin: Brunner-Verl. 1930.
Bochow, Martin: Schallmeßtrupp 51. – Stuttgart: Union 1933.
Bochow, Martin: Sie wurden Männer. – Stuttgart: Union 1935.
Bochow, Martin: So siegte Großdeutschland. – Berlin: Büchergilde Gutenberg
1940.
Bochow, Martin: So wurde Großdeutschland. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1938.
Bochow, Martin: Was wird aus Deutschland? – Berlin: Verl. Das Reich 1932.
Bochow, Martin: Der Weg zum Neubauerntum. – Magdeburg: Trommler-Verl.
1942.
Bochow, Martin: Wirtschaftsgeneralstab oder Zusammenbruch. – Berlin:
Brunnen-Verl. 1930.
Bock, Franz: Die germanische Gothik. – München: Lehmann 1932.
Bock, Johann Anselm: Die Einheit von Blut, Glaube und Recht. – München
Ludendorff 1933.
Bock von Wälfingen, Georg: Helden und Heerführer. – Dresden: Heimatwerk
Sachsen 1939.
Bockelmann, Wilhelm: Von Marx zu Hitler. – München: Eher 1933.
Bockhoff, E. H.: Völker-Recht gegen Bolschewismus, Schriften d. Inst. zur
wissenschaftl, Erforschung d. Sowjet-Union. – Berlin: Nibelungen-Verl.
1937.
Bode, Adolf Walter: Christian Hollinger. – Naumburg: Verl. f. Militärgesch. u. Dt.
Schrifttum 1944.
Bode, Adolf Walter: Vorgefechte um Deutschland. Aus d. Leben
Generalfeldmarschalls Alfred Graf von Schlieffen. – Naumburg: Verl. f.
Militärgesch. u. Dt. Schrifttum 1944.
Bode, Rudolf: Angriff und Gestaltung. – Berlin: Widukind-Verl. 1939.
Bode, Rudolf: Bewegung und Gestaltung. – Berlin: Widukind-Verl. 1936.
Bode, Rudolf: Leben und Erziehung. – Berlin: Widukind-Verl. 1939.
58
Bode, Rudolf: Leib und Seele in der Leibeserziehung. – Berlin: Widukind-Verl.
1938.
Bode, Rudolf s. R h y t h m u s, Der, als Erzieher, Festschrift zum 60.
Geburtstag v. Rudolf Bode. 1941.
Bodenhausen, Friedrich: Rassenkundliche Untersuchungen in der Erlanger SA.
– Erlangen: Palm & Enke 1938.
Bodenreuth, Friedrich: Alle Wasser Böhmens fließen nach Deutschland. –
Berlin: von Hugo 1940.
Bodenreuth, Friedrich: Das Ende der Eisernen Schar. – Leipzig: Reclam 1940.
Bodenreuth, Friedrich: Söhne am andern Ufer. – Berlin: von Hugo 1940.
Bodenschatz, Karl: >Jagd in Flanderns Himmel. Aus d. sechzehn
Kampfmonaten d. Jagdgeschwaders Freiherr v. Richthofen. – München:
Knorr & Hirth 1935.
Bodenstedt, Hans: Das Mysterium um Saat und Ernte. – Goslar: Blut u. Boden
Verl. 1940.
Bodenstedt, Hans, u. Karl Näthe: Das Seemanns-ABC. – Leipzig: Hahn 1942.
Bodlée, Alfons: Die theoretische A2-Prüfung für Motor- und Segelflieger. –
Berlin: Volckmann 1937.
Böcker, Klaus: Frontarbeiter. – Potsdam 1942: Stichnote.
Böckmann, Herbert von: Erinnerungen eines Feldfliegers. – Berlin: Dt. Wille
1933.
Bödewadt, Ingeborg s. A n d r e s e n, Ingeborg.
Böhm, Franz: Litzmannstadt. Geschichte u. Entwicklung e. dt. Industriestadt. –
Posen: Hist, Gesellschaft f. d. Wartheland 1941.
Boehm, Hermann: Darf ich meine Base heiraten? – Berlin: Reichsausschuß f.
Volksgesundheitsdienst 1935.
Böhm, Josef: Der Aufbau des Handwerks in den eingegliederten Gebieten des
Gaues Oberschlesien. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1942.
Boehm, Max Hildebert: ABC der Volkstumskunde. – Potsdam: Verl. Volk u.
Heimat 1936.
Boehm, Max Hildebert: Der Bürger im Kreuzfeuer. – Göttingew Vandenhoeck &
Ruprecht 1933.
Boehm, Max Hildebert: Volksdeutsche Forderungen zur Hochschulerneuerung.
– Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Boehm, Max Hildebert: Der 18. Januar und die andern Deutschen. – Jena:
Fischer 1934.
Boehm, Max Hildebert- Die Krise des Nationalitätenrechts. – Jena: Frommann
1935.
Bochm, Max Hildebert: Volkskunde. – Berlin: Weidmann 1937.
Boehm, Max Hildebert: Volkstheorie und Volkstumspolitik der Gegenwart. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Boehm, Max Hildebert- Volkstheorie als politische Wissenschaft. – Jena:
Frommann 1934.
Boehm, Max Hildebert, Volkstumswechsel und Assimilationspolitik. – Jena:
Frommann 1938.
Boehm, Max Hildebert: Deutsch-österreichs Wanderschaft und Heimkehr. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1939.
Herbert Böhme als Dichter und Mensch. – Boossen b. – Frankfurt/Oder: Verl..
Heilige Ostmark 1933.
59
Böhme, Herbert: Bamberg, dein Reiter reitet durch die Zeit. – Berlin: Reichel
1943.
Böhme, Herbert: Bekenntnisse eines jungen Deutschen. – München: Eher 1935.
Böhme, Herbert: Feder und Schwert. – Dresden: „Wir sind daheim“ 1944.
Böhme, Herbert: Das deutsche Gebet. – München: Eher 1937.
Böhme, Herbert: Gedichte des Volkes. – Berlin: Junge Generation 1943.
Böhme, Herbert: Des Blutes Gesänge. – München: Langen/Müller 1934.
Böhme, Herbert: Gesänge unter der Fahne, 4 Kantaten. – München: Eher 1935
Böhme, Herbert: Der Glaube lebt, Rufe der Zeit. – München: Eher 1935.
Böhme, Herbert: Die guten Sterne sind mit uns vereint. – Berlin: Reichel
Böhme, Herbert: Andreas Jemand. – Berlin: Reichel 1943.
Böhme, Herbert: Kampf und Bekenntnis. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Böhme, Herbert: Der Kirchgang des Großwendbauern. – München: Eher 193b.
Böhme, Herbert: Die Losung. Ein Weihespiel. – München: Eher 1937.
Böhme, Herbert: Das Großdeutsche Reich, Ein Appell auf d. Befreiung
Österreichs mit Liedern. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Ruf der SA, Ein Appell mit Liedern. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Rufe in das Reich. Die heldische Dichtg von Langemarck bis
zur Gegenwart. – Berlin: Junge Generation 1935.
Böhme, Herbert: Sommersonnenwende. Eine Feier. – München: Eher 1938.
Böhme, Herbert: Die zärtlichen Verirrungen. – Berlin: Reichel 1944.
Böhme, Herbert: Volk der Arbeit. – Potsdam: Voggenreiter 1936.
Fünf Jahre Protektorat Böhmen und Mähren. 1939-1944. Besuch ausländ.
Journalisten in Prag. – Prag 1944: Orbis.
Böhmen und Mähren. Bearb. v. Friedrich Heiß u. Waldemar Wucher. – Berlin,
Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Böhmen und Mähren im Werden des Reiches. – Prag, Amsterdam, Berlin, Wien:
Volk u. Reich Verl. 1943.
Das Protektorat Böhmen und Mähren im deutschen Wirtschaftsraum. – Berlin:
Deutsche Bank 1939.
Böhmen und Mähren gehören zum Reich. – Berlin: Der Reichsführer SS, SSHauptamt
1944.
Protektorat Böhmen-Mähren. Karte d. Verwaltungsbezirke. – Prag: Fastr 1944.
Das Böhmen-und-Mähren-Buch. Volkskampf u. Reichsraum. Hrsg. v. Friedrieb
Heiß. – Prag, Amsterdam. – Berlin, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Boehmer, Walther: Pionieref Pionieref Ein dt. Kolonialschicksal in Südafrika. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1939.
Boehmer, Walther: Sonnenland Südafrika, Ein dt. Kolonialschicksal. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1940.
Böhmig, Gerhard: Blaue Jungens erzählen. – Berlin: Riegler 1938.
Bölsche, Egon: Einheitliche deutsche Musikerziehung als Voraussetzung zum
Aufbau der deutschen Musikkultur. – Lahr: Schauenburg 1939.
Bamer, Karl: Die Freiheit der Presse im nationalsozialistischen Staat.
Oldenburg: Stalling 1933. Auch die engl. Ausgabe verboten.
Bömer, Karl: Das Dritte Reich im Spiegel der Weltpresse, Hist. Dokumente über
d. Kampf d. Nationalsozialismus gegen d. ausländ. Lügenhetze. – Leipzig:
Armanen-Verl. 1934.
Böök, Fredrik: Hitlers Deutschland von außen. – München: Callwey 1934.
Boer, Pieter: Mussert. Entstehg u. Kämpf d. niederländ. Nationalsozialismus. –
Herrsching: Dt. Hort-Verl. 1939.
60
Börger, Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Börger, Willi s. B ö r g e r, Wilhelm.
Boerner, Hellmut: Die Kadetten von Toledo. – Berlin: Schneider 1942.
Boerner, Hellmut: Mit Stukas und Panzern nach Frankreich hinein! – Berlin,
Leipzig: Schneider 1943.
Börnsen, Heinrich: Zweitakt, Viertakt und Turbinen. – Berlin: Junge Generation
1942.
Böttcher, Helmut: Rheinland und Sicherheitsfrage: – Berlin: Mittler 1925.
Böttcher, Helmut: Die Wahrheit über die Bolschewiki. – Berlin:
Generalsekretariat zum Studium d. Bolschewismus 1919.
Böttcher, Karl: Artillerie-Taschenbuch. – Berlin: Mittler 1940.
Böttcher, Karl: Artilleristische Schießaufgaben. – München: Barbara-Verl. 1943.
Böttcher, Paul: Der politische Deutsche. – Langensalza: Beltz 1935.
Böttcher, Robert: Kunst und Kunsterziehung im neuen Reich. – Breslau: Hirt
1933.
Böttger, Gerd: Narvik im Bild. – Oldenburg: Stalling 1941.
Boettger-Seni, Otto: Flugzeugführer Nr.87 und andere feldgraueGeschichten. –
Berlin: Oestergaard 1927.
Boetticher, Friedrich von: Graf Alfred Schlieffen. Sein Werden u. Wirken. –
Berlin: Schlieffen-Verl. 1937.
Bötticher, Horst: Lehrmeister Pferd. – Berlin: Verl.‘ Offene Worte 19.37.
Bötticher, Horst: Pferdefibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Boetticher, Curt von: Erst Wahrheit, dann Friedenl – Königsberg: Ostpreuß.
Druckerei u. Verl. Anst. 1926.
Boetticher, Curt von: Schlageters Opfertod. – Königsberg: Tannenberg-Verl.
1924.
Böttiger, Theodor: Führer der Völker. – Berlin: Junge Generation 1935.
Böttiger, Theodor: Unser Hindenburg. – Berlin: Junge Generation 1934.
Böttiger, Theodor: Der Sinn des 30. Januar. – Stockholin 1944: Olofsson.
Büttner, Helmut: England greift nach Südost-Europa. – Wien: Luser 1939.
Der große Bogen. Junge dt. Dichtg aus d. Donau- und Alpenländern. Hrsg. v.
Erwin Herbert Rainalter. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1943.
Boger, Margot: Christina Mortens Ehe. – Berlin: Limpert 1941.
Boger-Eichler, Else: Von tapferen, heiteren und gelehrten Hausfrauen. –
München: Lehmann 1940.
Boger-Eichler, Else: Die Schriftleiterin. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. 1941.
Bogner, Hans: Platon im Unterricht. Auf d. Wege zum nationalpolit.
Gymnasium. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1943.
Bohle, Ernst Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Bohm, Carl: Der Kampf um die Erhaltung des deutschen Blutes. – Berlin: Albert-
Forster-Schule 1934.
Bohner, Alfred, Japan und die Welt. – Langensalza: Beltz 1938.
Bohner, Theodor: Ae Ntonga. Hallo Freundl Unser Leben in Kamerun. – Berlin:
Junge Generation 1935.
Bohner, Theodor: Mit den Augen des Italieners. – Leipzig: Meiner 1941.
Bolano, Filippo: Ein,Faschist erlebt die nationale Revolution. – Berlin* Mittler
1933.
Boje, Walter: Brand an der Wolga. – Berlin: Oestergaard 1942.
Boje, Walter: Heinrich Lorgast. – Berlin: Reichel 1944
61
Bojunga, Helmut: Das Schulwesen. – Kulturpflege der Gemeinden u.
Gemeindeverbände v. Karl Friedrich Kolbow. – München: Eher 1937.
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Ein Wegweiser f. Gemeinschaft u.
Familie. – Berlin: Widukind-Verl. 1943.
Bolgar, L.: Lenin. Führer und Götze d. Bolschewismus. – Herrsching: Dt Hort-
Verl. 1938.
Boll, Carl: Der politische Katholizismus und seine Bundesgenossen. Ein
Briefwechsel zwischen Hans Meiser und Heinz Weidemann: Wer steht
eigentlich bei Luther? – Bremen: Hauschild 1935.
Boller, Hans-Hermann: Pflege des Handwerks in Deutschland. – Berlin: Dt. Verl.
1941.
Bollmann, Hans: Vom Werdegang der deutschen Sportpresse. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1938.
Bolm, Hermann: Hitler-Jugend in einem Jahrzehnt, Ein Glaubensweg d.
niedersächs. Jugend. – Braunschweig: Westermann 1938.
Bolschewisierung, Was heißt das in Wi;klichkeit? – Berlin: , Nibelungen-Verl.
1943.
Bolschewismus. Schriftenreihe. – München: Eher.
Der Bolschewismus. – Berlin: Dt. Kulturpolit. Ges. 1919.
Der Bolschewismus, Große antibolschewistische Schau im „Bibliotheksbau“ d.
Deutschen Museums, München 1936. – Munchen 1936: Schmidt.
Der Bolschewismus. Seine Entstehung u. Auswirkung. – München: Moser 1938.
Der Bolschewismus und der Arbeiter. – Bremen 1919: Hauschild.
Bolschewismus gegen Europa. – Wien: NSDAP., Gauleitg, Gauschulungsamt
1941.
Der Bolschewismus und die baltische Front. – Leipzig: Hirzel 1939.
Der Bolschewismus – die grolle Gefahr – wenn man ihn nicht kennt. – Berlin:
Vereinigung z. Bekämpfung d. Bolschewismus 1919.
Bolschewismus und Judentum. – Buenos Aires: NSDAP., Landesgruppe
Argentinien 1936.
Bolschewismus, jüdisches Untermenschentum. – Berlin: Der Reichsführer 1941.
Razoblaeennyj bol’sevizm, Reci Aldol’fa Gitlera. – Berlin: Neues Wort 1936.
Boltze, Artur: Gefechtsübungen der Schützenkompanie. – Berlin: Mittler 1940.
Boltze, Artur: Das Nachtgelecht. – Berlin: Mittler 1940.
Boltze, Artur: Die Schießausbildung. – Berlin: Mittler 1941.
Bomben auf Engeland. – Berlin: Eher 1941.
Gegen Bomber, Bunker, Panzer. Hrsg.: Curt von Lange. – Berlin: Scherl 1943.
Bommel, Rudolf: Wie erwerbe ich das SA-Sport-Abzeichen. – Leipzig: Schaufuß
1934.
Bommer, Sigwald, u. Ernst Dittmar: Die Vitaminaktion der Deutschen
Arbeitsfront 1941/42. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1943.
Bones, Fritz: Sieghafte Infanterie. – Berlin: Limpert 1941.
Bones, Fritz: Kleine Lagen una ihre Durchführung. – Berlin: Mittler 1942.
Bongartz, Heinz: Luftmacht Deutschland. – Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Bongartz, Heinz: Seemacht Deutschland. – Essen: Essener Verl. Anst. 1941.
Bongartz, Heinz: Luftkrieg im Westen. – München: Köhler 1940.
Bongs, Roll: Harte, herrliche Straße nach Westen. – Berlin: Wiking-Verl. 1942.
Bonin, Burkhard von: Vom nordischen Blut im römischen Recht. – Leipzig: Klein
1935.
62
Bonnie, Georg: Der deutsche Militarismus in seiner Bedeutung für die
menschliche Kultur. – München: Reinhardt 1918.
Bono, Einilio de: Die Vorbereitungen und die ersten Operationen zur Eroberung
Abessiniens. – München: Beck 1936.
Borchert, Erich: Entscheidende Stunden. – Berlin: Limpert 1942.
Borchert, Hubert W.: Panzerkampf im Westen. – Berlin: Schützen-Verl. 1940.
Borcke, 11 H. von: Flaggen und Wimpel der Wehrmacht. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1939.
Borcke, Kurt von: Deutsche unter fremden Fahnen. – Berlin: Schlieffen-Verl.
1938.
Boris, Otto: Der Grenzbauer. – Dresden: Dt. Literatur-Verl. 1943.
Boris, Otto: Der Kompaniehund Pielke. – Berlin: Die Wehrmacht 1943.
Boris, Otto: Reiter für Deutschlands Ehre. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Borkowsky, Ernst: Unser heUiger Krieg. – Weimar: Kiepenheuer 1914-15.
Borms, August: Zehn Jahre im belgischen Kerker. – Berlin: Widerstandsverl.
1930.
Bornemann, D.: Gott und Satan. – München: Eher 1923.
Bornhausen, Karl: Deutscher Volksglaube in der Nordmark. Idealismus und
Volksglaube. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Bornstedt, Silvia von: Ein Kind erlebt den Weltkrieg. – Freiburg: Herder 1937.
Borries, Alexander von: Europas Schicksalsfront Atlantik. Vom Völkerringen zur
See in fünf Jahrhunderten. – Berlin: Mittler 1942.
Borries, Hermann von: Dienstunterrichtsbuch für die Panzerabwehr-Kompanie.
– Berlin: Mittler 1936.
Borries, Rudolf von: Waldgefechte in den Argonnen. – Berlin: Mittler 1921.
Bortolotto, Guido: Faschismus und Nation, Der Geist der korporativen
Verfassung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1932.
Bortolotto, Guido: Die Revolution der jungen Völker. – Berlin: Kittler 1934.
Bosch, Elisabeth- Es ist keirrEnde der Liebe. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Bosch, Elisabeth- Vom Kämpfertum der Frau. – Stuttgart: Alemanen-Verl. 1938.
Boschan, Siegfried: Nationalsozialistische. Rassen- und Famitiengesetzgebung.
Prakt. Rechtsanwendg u. Auswirkgn auf Rechtspflege, Verwaltg u.
Wirtschaft. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1937.
Bose, Thilo von: Flußübergänge im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1934.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Oesterreichs Blutweg. – Berlin: Die Wehrmacht
1939.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Standschütze Bruggler. – Berlin: Zeit geschichte-
Verl. 1943.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Die alte Fahne. – Innsbruck: NS.-Gauverl 1944.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Die Tiroler Kaiserjäger am Col di Lana. – Berlin:
Schneider 1942.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Das Vermächtnis der letzten Tage. – Berlin
Zeitgeschichte-Verl. 1937.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Vormarschtage. – Innsbruck: NS.-Galtverl u.
Druckerei Tirol 1941.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Wir kommen, Kameradenl – Berlin: Zeit
geschichte-Verl. 1938.
Bostunic, Grigorij [wirkl. Name] s. Schwartz-Bostunitsch, Grego [Pseud.]
Bott, Hans: Lieder der Adolf-Hitler-Schule. – Danzig: NSDAP., Gauleit Danzig-
Westpreußen 1940.
63
Bottai, Giuseppe: Grundprinzipien des korporativen Aufbaus in Italien. Köln:
Petrarca-Haus 1933.
Bottai, Giuseppe: Afrikanisches Tagebuch. – Berlin: Lüttke 1940.
Botzenhart, Erich: Grundzüge der deutschen Geschichte der Neuzeit. – Berlin:
Spaeth & Linde 1939.
Bouhler, Philipp: Sämtliche Schriften.
Brachmann, Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Brackmann, Albert: Krisis und Aufbau in Osteuropa. – Berlin: Ahnenerbe-
Stiftung Verl. 1939.
Brackmann, Karl: Deutsche Schiffahrt erschließt Afrika. – Hamburg: Hartung
1937.
Bräck, Hermann: Als Kampfflieger über Frankreich. – Berlin: Mittler 1942.
[Bräunlich, Wolfgang]: Mein Kriegsfreiwilliger, Tagebuch e. dt. Studenten. –
Bielefeld: Velhagen & Klasing 1919.
Braeutigam, Harald: Wirtschaftssystem des Nationalsozialismus. – Berlin:
Haude & Spener 1936.
Bräutigam, Otto: Die Landwirtschaft in der Sowjetunion. – Berlin: Stollberg 1942.
Braitenberg, Benno von: Männer müssen kämpfen. – Leipzig: Dietsch 1938.
Brake, Jürgen: Spartanische Staatserziehung. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1939.
Branca, Gerhard Frh. von: Der Staatsgedanke des Dritten Reiches. – München:
Oldenbourg 1934.
Brand, Guido K: Zwischen Domen und Bunkern, Westeindrücke e. OT.-
Kriegsberichters. – Berlin: Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl.
1944.
Brand, Guido K., u. Paul C. W. Primer: Ruf in die Heimat. – Berlin: Linipert 1940.
Brand, Guido K.: Ein Winter ohne Gnade. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1943.
Branden, Egon [wirkl. Name] s. R o s t e n, Curt [Pseud.]
Brandenburger, Günther E.: Minenleger am Feind. – Berlin, Leipzig: Schneider
1943.
Brandis, Cordt von: Afrika … heute! – Berlin: Traditions-Verl. 1938.
Brandis, Cordt von: Baltikumer. Schicksal e. Freikorps. – Berlin: Traditions-Verl.
1939.
Brandis, Cordt von: Der Douaumont 1916 und heute. – Berlin: Traditions-Verl.
1935.
Brandis, Cordt von: Der Kriegsstarke. Ernstes und Heiteres aus Krieg und
Frieden. – Berlin: Traditions-Verl. 1932.
Brandis, Cordt von: Von Läusen, Kohldampf und Etappenhengsten. – Berlin:
Traditions-Verl. 1932.
Brandis, Cordt von: Der Luchhof. – Berlin: Traditions-Verl. 1943.
Brandis, Cordt von: Die Stürmer von Douaumont. – Berlin: Traditions-Verl. 1934.
Brandis, Hans Joachim von: Allgemeine und örtliche Kälteschäden im Kriege. –
Stuttgart: Enke 1943.
Brandl, Franz: Kaiser, Politiker und Menschen. – Leipzig: Wien: Günther 1936.
Brandmayer, Balthasar, Meldegänger Hitler. Mitgeteilt v. Heinz Bayer. –
Überlingen- Walter 1940.
Brandmayer, Balthasar: Mit Hitler Meldeglnger 1914-18. Mitgeteilt v. Heinz
Bayer. – Oberlingen. Walter 1940.
Brandstetter, Elmar, u. Eduard Hermann Hoffmann: Dsks Gesetzbuch der
deutschen Wehrmacht. – Berlin: Heymann 1936.
64
Brandt, Dagmar: Gardariki. – Berlim Wiking-Verl. 1943.
Brandt, Erich, u. Ernst Evers: Teufel! Terror! Tränen! 372 Tage unter d. roten
Blutherrschaft. – Hamburg: Falken-Verl. 1942.
Brandt, Max, Hans Spoerer- Die Wfirgefeige. – Berlin: Limpert 1941.
Brandt, Paul Martin: Orlog im Groß-Namaland. – Dresden: Neuer Buchverl.
1937.
Brandt, Paul Martin: Südwest bleibt deutschl – Dresden: Neuer Buchverl. 1937.
Brandt, Rolf: Donauraum … Schicksalsraum. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1935.
Brandt, Rolf: Europa ohne Maske. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Brandt, Rolf: Albert Leo Schlageter. – Hamburg: Hanseat. Vert, Anst. 1926.
Brandt, Rolf: Versailles. – Leipzig: Schneider 1934.
Brandt, Rolf: Der Weg durch die H61le. – Berlin: Brunnen-Verl. 1933.
Brandt, Rolf: Dreiunddrefflig Jahre Weltgeschichte. 1900-1933. – Berlin:
Brunnen-Verl. 1937.
Brangs, Friedrich Wilhelm: Kameraden. – Berlin: Herbig 1940.
Braucht Deutschland Kolonien? Hrsg. v. Hugo Grothe. – Berlin: Schr5der 1937.
Braukfimper, Heinz: Sturm auf den Mont Damion. – Essen: Essener Verl.-Anst.
1942.
Braumfiller, Wolf: Freilicht- und Thingspiel. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1935.
Braun, Franz, u. Arnold Hillen Ziegfeld: Deuts-chlands Schicksalswende 1913-
1933 in geopolitischer Darstellung. – Dresden: Ehlermann 1934.
Braun, Heinrich: Der Vertrauensrat in der Betriebsgemeinschaft. – Berlin: Verl.
d. DAF. 1939.
Braun, Max: Das Bataillons-Gefecht. – Berlin: Mittler 1936.
Braun, Reinhold: Vom wehrhaften Herzen. Ein Buch f. Soldaten u. jeden
andern, d. sich tapfer hält. – Berlin: Verl. f. Ethik u. Kunstpflege 1940.
Braune-Krickau. Die Einzelausbildung des Schützen im Gefecht. – Berlin: Verl.
Offene Worte 1937.
Die Braunhemden im Reichstag. – München: Eher 1933.
Braunias, Karl: Die Slowaken. – Stuttgart: Kohlhammer 1942.
Braunmühl, Carol von: Das neue Werbegesetz. – München: Eher 1934.
Braunschweig, Gerhard: Alttestamentliche und neutestamentliche Frömmigkeit.
– Werdau: Meister 1932.
Brausewaldt, Horst: Sturzkampfflugzeuge. – Berlin: Hillger 1941.
Brausewetter, Artur: Danzig deutsch und treu. – Leipzig: Dürr 1933.
Brausewetter, Artur: Meine Fahrten an die West- und Ostfront. – Berlin: Runge
1916.
Brauße, Hans Bernhard: Führungslehren. Selbstzeugnisse großer Soldaten von
Friedrich Wilhelm I, bis Schlieffen. – Potsdam: Voggenreiter 1943.
Brauße, Hans Bernhard: Die Führungsordnung des deutschen Volkes. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Braune, Hans Bernhard: Kunst der Führung. – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Brauweiler, Heinz: Sozialverwaltung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Brecht, Hans: England und das Dritte Reich. – Berlin: Steuben-Verl. 1933.
Bredow, Gräfin: Hitler oder Papen? – Berlin 1932: Gaillard.
Bredow, Fritz: Helm-Falke. Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1937.
Bredow, Fritz: Helm-Trumpf. Segel- u. Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1938.
Bree, Horst: Ein Wiedersehen in der Ukraine. – Berlin: Steiniger 1942.
Brehm, Bruno: Das war das Ende. – München: Piper 1942.
65
Brehm, Bruno: Deutsche Haltung vor Fremden. – Berlin 1941: Limpert.
Btehm, Bruno: Die größere Heimat. – Karlsbad: Kraft 1943.
Brehm, Bruno: Der König von Rücken,. – Karlsbad: Kraft 1942.
Brehm, Bruno: Glückliches Österreich. – Jena: Diederichs 1938.
Brehm, Bruno: Im Großdeutschen Reiche. – Wien: Luser 1940.
Brehm, Bruno: Soldatenbrevier. – Wien, Leipzig: Scheuermann 1943.
Brehm, Bruno: Tag der Erfüllung. – Wien: Wiener Verl. 1934.
Brehm, Bruno: über die Tapferkeit. – Wien: Luser 1940.
Brehm, Max [wirkt, Name] s. M a b r e [Pseud.]
Brehm, Siegfried: Der Mythus und die Maulwürfe. – Stuttgart: Schöberl 1935.
Brehm, W.: Deutsch-russisches Wörterbuch für das militärische und zivile
Nachrichtenwesen. – Berlin: Mittler 1943.
Breitenacher, Martin: Oberjäger Bacherl, Gütersloh: Bertelsmann 1941.
Breitenacher, Martin: Spähtrupp Martin. Gütersloh: Beitelsmann 1939.
Breitenacher, Martin: Vor Lemberg ist der Teufel losl – Reutlingen: Enßlin &
Laiblin 1941.
Breitfeld, Hilde: Die feindlichen Dörfer. – Berlin: Junge Generation 1941.
Breitner, Burghard“ Die Flucht. – Darmstadt: Hofmann 1929.
Breitner, Burghard. Feige Soldaten. – Wien: Braumüller 1922.
Breituer, Burghard. Unverwundet gefangen. Aus meinem sibir. Tagebuch. –
Darmstadt: Hofmann 1935.
Brekenield, Friedrich Wilhelm: Wehrkraft und Siedlung. – Leipzig: Barth 1937.
Breker, Arno.: Arno Breker. Von Johannes Sommer. – Bonn: Röhrscheid 1942.
Bremen, Cärl von: Der deutsche Berg im Osten. – Stuttgart: Engelhorn 1944.
Bremen, Carl von: Liebes Füchslein. – Berlin: Stuffer 1943.
Bremen, Carl von: Geschichten aus dem nordischen Krieg. – Berlin: Junge
Generation 1942.
Bremen, Carl von: Das Haus im Bau. – Leipzig: Schmidt & Spring 1937-
Bremer, Friedrich: Von Friedrich dem Großen zum friderizianischen
Deutschland Adolf Hitlers. – Berlin: Mittler 1943.
Bremer, Karl-Heinz: Nationalismus und Chauvinsmus in Frankreich. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bremer, Richard: Ritterkreuzträger Oberleutnant Max Johne. – Dresden:
Zwinger-Verl. 1945.
Bremer, Richard: Ritterkreuzträger Hauptmann Hans-Joachim Künzel. –
Dresden: Zwinger-Verl. 1945.
Brendel, Bruno: Heim ins Reich. – Reichenberg: Kraus 1939.
Brenger, Kurt: Die Welt im Spiegel der Rassenseele. Eine weltanschauliche
Kampfschrift. – Breslau: Hirt 1938.
Brennecke, Bert: Die letzten Tage von Baliburg. – Leipzig: Schmidt & Spring
1938.
Brennecke, Fritz: Handbuch für die Schulungsarbeit in der HJ. – München: Eher
1938.
Brennecke, Fritz: Pfeifensignale. – Berlin: Mittler 1938.
Brennecke, Jochen: Kreuzerkrieg in zwei Ozeanen, Schwerer Kreuzer „Admiral
Scheer“ versenkt. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1942.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Reichskanzler A, Hitler und das Ausland-
Deutschtum. – Ponta Grossa: Raschel 1933.
Breschen in Albions Bollwerk. Hrsg. v. Wilhelm von Kries. – Berlin: Scherl 1940.
66
Brettschneider, Hans: Handbuch für den 1.MG.-Unterricht. – Berlin: Denckler
1936.
Brettechneider, Hans: Der Marschkompaß und sein Gebrauch. – Berlin:
Denckler 1936.
Brettschneider, Hans: Das MG. 34. – Berlin: Denckler 1942.
Breuel, Max: Deutsche Jugend im Feld. Die Tagebuchaufzeichnungen d. Rudi
Wagner. – Stuttgart: Loewe 1942.
Breul, Johann Peter: Flucht aus Rio. – Berlin: Steiniger 1940.
Breuning, Walther: Leben und Werden der Volkswirtschaft. – Leipzig: Gloeckner
1942.
Breutz, Paul-Lenert: Afrikanische Eingeborene unter britischer Herrschaft. –
Berlin: Deutsche Informationsstelle 1940.
Brewitz, Walther: 4000 Jahre jüdischer Geschichte. – Leipzig: Reclam 1939.
Brewitz, Walther: Die Familie Rothschild. – – Stuttgart: Kohlhammer 1913.
Brewitz, Walther: Von Abraham bis Rathenau. – Berlin: Selbstverl. 1937.
Breyer, Albert: Zur Geschichte von Sompolno und Umgegend. – Posen: Hist.
Ges. f. Posen 1938.
Breyne, Marcel Romeo: Deutsch-Ostafrika ruftl – Berlin: Safari-Verl. 1939.
Brief an John. 1940 s. I b r ü g g e r, Fritz [Verf.]
Briefe des Kampfes und des Glaubens. 1938 s. P e r s c h e. Alfred [Verf.]
Brinkley, Doug: Ein Amerikaner sieht das Neue Deutschland. – Berlin: Elsner
1935.
Brinkmann, Gerhard: – G. Bri sieht Groß-Britannien im Spiegel der politischen
Karikatur. – Berlin: Klieber 1942.
Brinkmann, Hennig: Die deutsche Berufung des Nationalsozialismus. Dt.
Spannungen, dt. Not, dt. Umkehr. – Jena: Fiommann 1934.
Brinkmann, Carl: Der Nationalismus und die deutschen Universitäten im
Zeitalter der deutschen Erhebung. – Heidelberg: Winter 1932. [Später
wieder zugelassen]
Brinkmann, Carl: Der englische Wirtschaftsimperialismus. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Brinkmann, Otto: Romanze in England. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1938.
Brinkmann, Rudolf: Handelspolitik im nationalsozialistischen Deutschland. –
Berlin: Verl. d. DAF, 1938.
Brinkmann, Rudolf: Staat und.. Wirtschaft. – Stuttgart: Kohlhammer 1938.
Brinkmann, Rudolf: Wirtschaftspolitik aus nationalsozialistischem Kraftquell. –
Jena: Fischer 1939.
Brinon, Fernand de: Frankreich/Deutschland 1918-1934. – Essen: Essener Verl.
Anst. 1935.
Britniewa, Mary: Die Sonne sank im Osten. – Stuttgart: Engelborn 1938.
Brochures ter informatie. Hrsg.. Dt. Informationsstelle. – Berlin: Berlijn: Europa-
Uitgeverij.
Brock, Paul: Alles Lebendige muß reifen. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1942.
Brock, Paul: Die auf den Morgen warten. – München: Eher 1940.
Brock, Paul: Vorposten auf hoher See. – Berlin, Leipzig: Schneider 1942.
Brockdorff, Gertrud von: Blutrausch. – Leipzig: Keil 1922.
Brockdorff, Gertrud von: Die Faust im Westen. – Berlin: Scherl 1921.
Brockdorff, Gertrud von: Der Mann ohne Vaterland. – Berlin: Ullstein 1936.
Brockmeier, Wolfram: Bekenntnis der Jugend, Eine chorische Dichtung f. d.
Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführg 1935.
67
Brockmeier, Wolfram: Ewiges Deutschland. – Leipzig: Goten-Verl. 1934.
Brockmeier, Wolfram: Du, Deutschland, wirst bleiben. – Wolfenbüttel: Kallmeyer
1941.
Brockmeier, Wolfram: Ewiges Volk. – Leipzig: Strauch 1936.
Brockmeier, Wolfram: Volk und Führer. – Leipzig: Strauch 1934.
Bröger, Karl: Im Bunker. – Köln: Schaffstein 1935.
Bröger, Karl: Bunker 17. Geschichte e. Kameradschaft. – Jena: Diederichs
1929.
Bröger, Karl: Geschichten vom Reservisten Anzinger. – Jena: Diederichs 1939.
Bröger, Karl: Nürnberg. Der Roman e. Stadt. – Berlin: Franke 1935.
Brökelschen, Otto: Was wollen die Deutschen Christen? 118 Fragen u.
Antworten. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Brüker, Heinz: Alarm über Tage. – Breslau: Gauverl. Nieder-Schlesien 1944.
Bröker, Heinz: Mit Mann und Roß und Wagen … In Polen während d.
Feldzuges. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1940.
Bröker, Heinz: Die tapferen Tage. – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1944.
Broemser, Philipp: Über die Aufgaben der Hochschule im
nationalsozialistischen Reich. – München: Hueber 1939.
Broermann, Herbert: Neu-griechisches Lesebuch der Militär- und
Verwaltungssprache. – Leipzig: Pan-Verl. 1944.
Broermann, Herbert: Das Oberkommando der Wehrmacht gibt bekannt. –
Leipzig: Pan-Verl. 1942.
Brohmer, Paul: Biologieunterricht unter Berücksichtigung von Rassenkunde und
Erbpflege. – Osterwieck: Zickfeldt 1936.
Brohmer, Paul: Biologieunterricht und völkische Erziehung. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1936.
Brohmer, Paul: Der Unterricht in der Lebenskunde. – Osterwieck: Zickfeldt 1943.
Bronnen, Arnoll: O. S. – Berlin: Rowohlt 1929.
Bronnen, Arnolt: Roßbach. – Berlin: Rowohlt 1930.
Brosius, Hans: Fernost formt seine neue Gestalt. – Berlin: Dt. Verlagsges. 1942.
Brott, Karl: Heinrich von Kleists Kampf für die deutsche Freiheit und sein Tod
„zur rechten Zeit“ in neuzeitlicher Betrachtung. – Leipzig: Klein 1938.
Brozek, Rudolf: Wo die Traube reift. – St. Pölten: St, Pöltner
Zeitungsverlagsges. 1940.
Brucker, Ludwig: Arbeitsschutz im neuen Reich. – Berlin: Rink & Krause
1933.
Brucker, Ludwig: Die kommende Sozialpolitik im Dritten Reich. – Berlin: Rink &
Krause 1933.
Brucklacher, Heinrich: Glaubensbekenntnis eines Kämpfers. – Stuttgart:
Truckenmüller 1942.
Bruckschen, Hermann: Fischdampfer im Kriegsdienst. – Berlin: Steiniger 1940.
Brücher, Heinz: Ernst Haeckels Bluts- und Geisteserbe. – München: Lehmann
1936.
Bruecher, Max: China und Japan. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1941.
Brückner, Hans: Christa Maria Rock: Judentum und Musik. Mit d. ABC jüd. u.
nichtarischer Musikbeflissener. – München: Brückner 1938.
Brückner, Walter: Deutschlands Wirtschaftsraum. – Langensalza: Beltz 1935.
Brückner, Werner: Die Hitlerjugend von Leipzig: – Leipzig: Werkgemeinschaft
1934.
Brüder in Not. – Berlin: Evang. Preßverband 1933.
68
Brüder im Osten. – Stuttgart: Holland & Josenhans 1934.
Brües, Otto: Die Sonate. – Berlin: Grote 1941.
Brües, Otto: Der Walfisch im Rhein. – Leipzig: Horen-Verl. 1931.
Brügmann, Arnold: Roms Kampf um den Menschen. – München: Lehmann
1939.
Brüning, Rudolf: Gegen Flugzeuge und Kampfwagen“,: Berlin: Steiniger 1942.
Brüninghaus, Erhard: Heime der Hitler-Jugend. – Stuttgart: Krämer 1940.
Brütting, Georg: Das Echo von der Rhön. – Berlin: Scherl 1943.
Brütting, Georg s. S e g e l f l u g erobert die Welt, 1944.
Brütting, Georg: Segelflug und Segelflieger. – München: Knorr & Hirth 1935
Brütting, Georg: Wagnis am Himmel. – Berlin: Scherl 1943.
Brugg, Vendelin: Die „Erlangen“ in der Südsee. – Berlin: Steiniger 1940.
Bruhn, J. Wilhelm: Boden. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Brundert, Willi: Junge Nation und Kampfbund. – Eisenach: Röth 1934.
Brunowsky, Wladimir: In Sowjetkerkern. – Stuttgart: Union 1930.
Bruns, Dietrich: Deutschtum auf Vorposten im Grenzland und Ausland. –
Paderborn: Schöningh 1934.
Bruns, Hans: Rosenbergs Mythus des 20. Jahrhunderts. – Neumünster: Ihloff
1935.
Bruns, Viktor: Die politische Bedeutung des Völkerrechts. – Berlin: Mittler 1935.
Brutscher, Helmut: München-Weltreiseziel. – München: Knorr & Hirth 1936.
Brzenk, Hans: Wir jagten den Feind. – Berlin: Vorhut-Verl. 1939.
Bubendey, Friedrich: Freude am Leben. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Bubendey, Friedrich: Nur nicht weich werden, Susanne! – Berlin: Steegemann
1934.
Bubendey, Johann Friedrich: Jahn. – Berlin: Fritsch 1943.
Bublitz, Ernst: Germanenglaube im frühdeutschen Christentum. – Leipzig: Klein
1934.
Das Buch des deutschen Bauern. Bearb. v. Friedrich Wilhelm Runge. – Berlin:
Zentralverl. 1935.
Buch und Beruf im neuen Staat. – Bremen: Angelsachsen-Verl. 1933.
Buch des Dankes. Bruno Brehm zum 50. Geburtstag. – Karlsbad: Kraft 1942.
Das Buch vom deutschen Freikorpskämpfer. Hrsg. v. Ernst von Salomon. –
Berlin: Limpert 1938.
Das Buch der deutschen Gaue. 5 Jahre nat.-soz. Aufbauleistung. – Bayreuth:
Gauverl. Bayer, Ostmark 1938.
Ein Buch vom neuen Heer. Hrsg. v. Georg Haid. – Stuttgart: Franckh 1938.
Das Buch der Hitlerjugend. Die Jugend im Dritten Reich. Hrsg. v. Ulf Uweson u.
Walther Ziersch. – München: Park-Verl. 1934.
Das Buch der Jugend, Ein Verz. empfehlenswerter Bücher f. d. dt. Jugend. –
München: Eher.
Buch der Jungen. Hrsg. v. Karl Rothkopf. – Plauen: Wolff 1935.
Das Buch der deutschen Kolonien. – Leipzig: Goldmann 1938.
Das Buch von der Kriegsmarine. Hrsg. v. Fritz Otto Busch. – Berlin: Bong 1939.
Ein Buch von der neuen Kriegsmarine. Hrsg. v. Alfred Wolf. – Stuttgart: Franckh
1937.
Das Buch von der Luftwaffe. Hrsg. v. Hans Eichelbaum. – Berlin: Bong 1939.
Ein Buch von der neuen Luftwaffe. Hrsg. v. Hermann Adler. – Stuttgart: Franckh
1941.
Das neue Buch für Mädels. Hrsg. v. Inge Wessel. – Stuttgart: Loewe 1941.
69
Ein Posener Buch. Hrsg. v. Gerhard Scheffler. – Posen: Hirt-Reger u. v.
Schroedel-Siemau Verl. 1944.
Das Buch, ein Schwert des Geistes. Erste Grundliste f. d. dt. Leihbuchhandel. –
Leipzig: Börsenverein d. Dt. Buchhändler 1940.
Das Buch der Spanienflieger. Hrsg. von Wulf Bley. – Leipzig: v. Hase & Koehler
1942.
Das Buch vom deutschen Unteroffizier. Hrsg. v. Jürgen Hahn-Butry. – Berlin:
Franke 1936.
Buch der Ständarte Witten. – Witten-Bommern 1933: Bundesverl.
Buch, Walter: Sämtliche Schriften.
Buch, Willi: 50 Jahre antisemitische Bewegung. Beiträge zu ihrer Geschichte. –
München: Dt. Volksverl. 1937.
Der Buchberater. Hrsg. Will Vesper. – Leipzig: Avenarius. Ab Jg. 1934 verboten.
Bucher, Georg: Westfront. 1914-1918. Das Buch vom Frontkameraden. – Wien:
Konegen 1930.
Buchheim, Max: Landjahr – Heil! – Leipzig: Dürr 1936.
Buchheit, Gert: Deutsche Feste und Feiern. – München: Höfling 1934.
Buchheit, Gert: Kämpfer für das Reich. – Stuttgart: Belser 1934.
Buchheit, Gert: Mussolini und das neue Italien. – Berlin: Neff 1942.
Buchheit, Gert: Franz v. Papen. Ein polit. Biographie. – Breslau: Bergstadtverl.
1933.
Buchheit, Gert: Die faschistische Revolution. – Berlin: Neff 1942.
Buchheit, Gert: Sedan. – Leipzig: Teubner 1938.
Buchheit, Gert: Das Reichsehrenmal Tannenberg. – München: Knorr & Hirth
1936.
Buchheit, Gert: Vernichtungs- oder Ermattungsstrategie? – Berlin: Neff 1942.
Buchheld, Kurt: Der Deichgraf. – Prag, Berlin, Leipzig: Noebe 1944.
Buchheld, Kurt: Das ewige Deutschland, Wolfgang Wikings göttl. Sendung. –
Berlin: Heyer 1933.
Buchheld, Kurt: Wulf Hörward. – Hannover: Helwing; Hübner 1938.
Buchholtz, Hansgeorg: Der kleine Jorgatz. – Köln: Schaffstein 1937.
Buchholtz, Hansgeorg: Jugend an der Grenze. – Köln: Schaff stein 1938.
Buchholtz, Hansgeorg: Ein Musketier von Potsdam: – Köln: Schaffstein 1935.
Buchholtz, Hansgeorg- Reichsehrenmal Tannenberg. – Berlin 1939: Elsner.
Buchholtz, Hansgeorg: Der Flieger Thom. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1939.
Buchholz, Ehrhard, Kameraden. Ein Buch von der Westfront. – Neumünster:
Christophorus-Verl. 1937.
Buchmann, Erich: Von der jüdischen Firma Simson zur nationalsozialistischen
Industriestiftung Gustloff-Werke. – Erfurt: Bodung 1944.
Buchmann, Gerhard: Jenaer Judengeschichte. – Weimar: Fink 1940.
Buchmann, Gerhard: Rudolstädter Judengeschichte. – Weimar: Fink 1939.
Buchmann, Otto: Ein Fanfarenruf der Zeit. Das Rettungsschwimmen. – Berlin:
Riegler 1940.
Buchner, Franz: Karneradl Halt aus! Aus d. Gesch. d. Kreises Starnberg der
NSDAP. – München: Eher 1938.
Buchner, Hans: Deutschlands Auszehrung von Versailles bis Genf. – München:
Eher 1926.
Buchner, Hans: Die Dawesbahn. – München: Eher 1928.
Buchner, Hans: Grundriß einer nationalsozialistischen Volkswirtschaftstheorie. –
München: Eher 1933.
70
Buchner, Hans- Die goldene Internationale. – München: Eher 1931.
Buchner, Hans: Die sozialkapitalistischen Konsumvereine. – München: Eher
1932.
Buchner, Hans: Warenhauspolitik und Nationalsozialismus. – München: Eher
1929.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi (Pseud.]
Buchrucker, Bruno Ernst: Im Schatten Seeckt’s. – Berlin: Kampf-Verl. 1928.
Buck, Robert: So stürmten wir Lüttich! – Berlin: Steiniger 1940.
Buckeley, August, u. Gottfried Feder: Die soziale Bau- und Wirtschaftsbank. –
Weimar: Verl. Der Völkische 1924.
Buckler, Julius: MalauIa, der Kampfruf meiner Staffel. – Berlin: Steiniger 1940.
Buckreis, Adam: Politik des 20. Jahrhunderts. Weltgeschichte 1901-1936. –
Nürnberg: Panorama-Verl. 1936.
Buckwitz, Harry: Vertrieben aus deutschem Land in Afrika. – München: Fichte-
Verl. 1940.
Buderos£, Georg: England so – und so. – Berlin: Scherl 1939.
Buderose, Georg: Roosevelt & Co. Kriege, Lügen, Verbrechen. – Berlin: Scherl
1942.
Budian, Hans: Deutschland und Frankreich. – Berlin: Albert-Forster-Schule
1935.
Budluhn, Olga-Maria: „Hartes Lied unserer Zeitl“ – Erlangen: Palm & Enke 1933.
Deutsche Bücher. Hrsg. vom Amt Schrifttumpflege beim Beauftragten f. d.
überwachung d. gesamten geistigen u. weltanschaulichen Erziehung u.
Schulung der NSDAP. – München: Eher.
Bücher der Heimkehr. Hrsg. im Auftrag d. Reichsführers Berlin: Volk u. Reich
Verl.
Die ersten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1934.
Die zweiten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1935.
Die dritten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1936.
Die vierten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1937.
Vierhundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher
1938.
Die fünften hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1939.
Die sechsten hundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München:
Eher 1940.
Siebenhundert Bücher für nationalsozialistische Büchereien. – München: Eher
1944.
Bücherei der DNSAP. – Außig- N.S.P.-Verl.
Bücherei des Stuttgarter NS.-Kurier. – Stuttgart: Stuttgarter NS.-Kurier.
Wehrtechnische Bücherei. – Berlin: Matthiesen.
Büchmann, Georg: Geflügelte Worte. – Berlin: Haude & Spener 1941 Die v.
Gunther Haupt u. Werner Rust bearb. Ausgaben verboten.
Büchting, Anton Friedrich: „Neuheiden“-ABC. – Dresden: Wolfsangel-Verl. 1938.
Büchting, Anton Friedrich: Was ist deutscher Glaube? – Dresden: Wolfsangel-
Verl. 1939.
71
Bücken, Ernst: Musik der Deutschen. – Köln: Staufen-Verl. 1941.
Büdingen, Wolfgang: Entwicklung uad Einsatz der deutschen Flakwaffe und des
Luftschutzes im Weltkriege. – Berlin: Mittler 1938.
Bühler, Theodor: Deutsche Sozialwirtschaft. Ein Überblick über d. sozialen
Aufgaben d. Volkswirtschaft. – Stuttgart: Kohlhammer 1943.
Bühler, Theodor: Von der Utopie zum Sozialstaat. – Stuttgart: Kohlhammer
1942.
Bühnemann, Hermann: Entwurf eines Erziehungs- und Bildungsplanes der
völkischen Landschule. – Langensalza: Beltz 1940.
Bühner, Karl Hans: Dem Führer. Gedichte f. Adolf Hitler. – Stuttgart:
Trucke’nmüller 1943.
Bühner, Karl Hans: Zeitgedanken. Um Geist u. Leben. – Stuttgart:
Truckenmüller 1940.
Bülow, Friedrich: Großraumwirtschaft, Weltwirtschaft und Raumordnung. –
Leipzig: Koehler 1941.
Bülow, Friedrich: Der deutsche Ständestaat. – Leipzig: Kröner 1934.
Bülow, Friedrich: Volkswirtschaftslehre. – Leipzig: Kröner 1934.
Bülow, Friedrich: Wörterbuch der Wirtschaft. – Leipzig: Kröner 1936.
Bülow, Hilmer Frh. von: Geschichte der Luftwaffe. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1937.
Bülow, Paul: Bayreuth: Die Stadt d.Wagner-Festspiele 1876-1936. – Leipzig:
Bibliogr. Inst. 1936.
Bülow, Pauk Adolf Hitler und der Bayreuther Kulturkreis. – Leipzig:
Schloeßmann 1933.
Bülow, Wilhelm von: Durch Stacheldraht und Steppe. – München: Bec4 1937.
Bülz, Rudolf: Die DAF. und die früheren Gewerkschaften. – Offenbach:
Kleinsorge 1936.
Bürckel, Josef: Sämtliche Schriften.
Bürger, Heinz: Der deutsche Osten. – Berlin: Hillger 1933.
Bürger, Heinz: Bei Tannenberg zwei Schlachten. Ritter und Feldherrn auf
Wacht im Osten – Stuttgart: Union 1935.
Bürger, Hugo: Schnellboote vorl – Oldenburg: Stalling 1943.
Bürkle, Helmut: Abriß der Instrumentenkunde. Luftfahrt-Lehrbücherei. – Berlin:
Matthiesen 1940.
Bürkle. – Helmut: Instrumentenkunde. Luftfahrt-Lehrbücherei. – Berlin:
Matthiesen 1940.
Bürkle, Veit: Bis zur Heimkehr im Sommer. – Berlin: Grote 1936.
Bürkle, Veit: Laßt das Frühjahr kommen. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1944.
Bürkner, Trude: Der Bund Deutscher Mädel in der Hitler-Jugend. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1937.
Büscher, Hermann: Giftgas! und wir? – Leipzig: Barth 1937.
Büttner, Günther: Photographie als Freizeitgestaltung und Propaganda im NS.-
Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1934.
Büttner, Johannes: Der Weg zum nationalsozialistischen Reich. Dokumente zur
Verwirklichung d. Programms d. NSDAP. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1943.
Büttner, Johannes Huldreich Ernst: Ritter in Stahl und Eisen. – Sagan 1940:
Krause.
Buhl, Herbert: In der Villa Goslar. – Leipzig: Schmidt & Spring 1934.
72
Buhl, Herbert: Jedem das Seine (Suurn euique). – Leipzig: Schmidt & Spring
1936.
Buhl, Herbert Erich: Der Flieger von Coolskerke. – Berlin: Reichel 1940.
Buhl, Herbert Erich: Hans Sagan siegt. – Berlin: Junge Generation 1940.
Buhl, Herbert Erich: Meuterei um Mansfeld. – Berlin: Junge Generation 1939.
Buht, Kurt: Vier Jungen erobern die Luft. – Stuttgart: Union 1943.
Bunkergeschichten. Zsgest. u. hrsg. v. Ernst Moritz Mungenast. – Wiesbaden:
Verl. Dt. Volksbücher 1940.
Burchardt, Hans: ABC der Eheberatung. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1940.
Burchartz, Max, u. Edgar Zeller: Matrosen, Soldaten, Kameraden. Ein Bildbuch
d. Reichsmarine. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Burchartz, Max: Unsere Reichsmarine. – Dresden: Jasmatzi, Cigarettenfabrik
1934.
Burchartz, Max: Soldaten. Ein Bildbuch vom neuen Heer. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1935.
Burckhardt, Walther: Dienst bei der Infanterie. – Leipzig: Detke 1937.
Buresch-Riebe, Ilse: Frauenleistung im Kriege. – Berlin: Eher 1941.
Burg, Paul: Feder und Schwert. – Berlin: Die Wehrmacht 1941.
Burgdörfer, Friedrich: Aufbau und Bewegung der Bevölkerung. – Leipzig: Barth
1935.
Burgdörfer, Friedrich: Bevölkerungsentwicklung im Dritten Reich. Tatsachen u.
Kritik. – Heidelberg: Vowinckel 1935.
Burgdörfer, Friedrich: Das Bevölkerungsproblem und die deutsche
Beamtenschaft. – München 1932: Münchener Buchgewerbehaus Müller.
Burgdörfer, Friedrich: Geburtenschwund. Die Kulturkrankheit Europas und ihre
Überwindung in Deutschland. – Heidelberg: Vowinckel 1942.
Burgdörfer, Friedrich: Kinder des Vertrauens. Bevölkerungspolit. Erfolge u.
Aufgaben im Großdeutschen Reich. – Berlin: Eher 1940.
Burgdörfer, Friedrich: Kinderreichtum, Volksreichtum. – Berlin: Reichsausschuß
f. Volksgesundheitsdienst 1937.
Burgdörfer, Friedrich: Krieg und Bevölkerungsentwicklung. – München:
Lehmann 1940.
Burgdörfer, Friedrich: Land ohne Bauern, Volk ohne Jugend. – Leipzig: Eichblatt
1940.
Burgdörfer, Friedrich: Zur biologischen Sicherung der deutschen Zukunft. –
München: NSDAP., Reichsorganisationsleiter, Hauptschulungsamt 1944.
Burgdörfer, Friedrich: Sterben die weißenVölker?- München: Callwey 1934.
Burgdörfer, Friedrich: Völker am Abgrund. – München: Lehmann 1937.
Burgdörfer, Friedrich: Deutsches Volk in Not. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1936.
Burgdörfer, Friedrich: Volk ohne Jugend. – Heidelberg: Vowinckel 1938.
Burgdörfer, Friedrich: Volksgesundheit und Antisemitismus. – Buenos Aires:
NSDAP., Landesgruppe Argentinien 1935.
Burgdörfer, Friedrich: Volks- und Wehrkraft, Krieg und Rasse. – Berlin: Metzner
1936.
Burgdörfer, Friedrich: Die Voll-Familie und die Zukunft des deutsch[en Volkes. –
Berlin: Evang. Presseverb. f. Deutschland 1933.
Burgdörfer, Friedrich: Volksdeutsche Zukunft. Eine biologisch-statist. Betrachtg
d. gesamtdt. Bevölkerungsfrage. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1938.
Burggraf, Waldfried [wirkl. Name] s. F o r s t e r, Friedrich [Pseud.]
73
Burghardt, Alfred: Helm-Bussard, Kraftflugmodell. – Berlin: Ashelm 1937.
Burg-Kalender. – Krakau: Burg-Verl.
Burgunder, Ernst: Giftzwerg, der Minenmixer. – Berlin: Steiniger 1941..
Burhenne, Heinrich: Rund um Italien. Halle: Marhold 1940.
Burk, Hans: Kriegsfackel in SiWwest, München: Fichte-Verl. 1942.
Burkhardt, Hans: Die seelischen Anlagen des nordischen Menschen. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1941.
Burkhardt, Werner, u. Hans-Joachim Voigt- Signal Jot-Doral – Berlin: Mittler
1938.
Burkheiser, Karl: Finanzierung des totalen Krieges. – Berlin: Bank-Verl. 1941.
Burmeister, Mia: Wir Mädel im Sommer 1937. – Bad Kleinen: NSDAP. Bund
Deutscher Mädel, Obergau Mecklenburg 1937.
Bursch, Hans: Der Weltkrieg gegen das deutsche Volk. – Breslau: Hirt 1935.
Burte, Hermann: Sieben Reden. – Straßburg, Hünenburg-Verl. 1943.
Busch, Fritz Otto: Akten des Seekriegs. – Berlin: Brunnen-Verl. 1940.
Busch, Fritz Otto: Alarrrrrm! Deutsche Kreuzerf – Berlin: Schneider 1942.
Busch, Fritz Otto: Das war die Courageousl – Berlin: Steiniger 1939.
Busch, Fritz Otto: Die „Emden“ jagt. – Leipzig: Schneider 1935.
Busch, Fritz Otto: „Prinz Eugen“ im ersten Gefecht. – Güter’sloh: Bertelsmann
1943.
Busch, Fritz Otto: Festschrift zum 50jährigen Bestehen der Torpedowaffe. –
Berlin: Nat. Soz. Dt. Marine-Bund 1937.
Busch, Fritz Otto: Unter der alten Flagge 1914-1918. – Berlin: Hobbing 1935.
Busch, Fritz Otto: Unter Flagge und Wimpel. – Berlin: Hobbing 1935.
Busch, Fritz Otto: Flieger gegen England. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Flug nach England. – München: Lehmann 1937.
Busch, Fritz Otto: Das Gefecht bei Helgoland, 28. August 1914. – Berlin:
Schneider 1936.
Busch, Fritz Otto: Heut‘ geht es an Bord …! – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Busch, Fritz Otto: Fritz Holtenkamp. – Stuttgart: Union 1935.
Busch, Fritz Otto: Zwei Jungens unter der Kriegsflagge. – Berlin: Schneider
1937.
Busch, Fritz Otto: Zwei Jungens bei der Reichsmarine. – Leipzig: Schneider
1933.
Busch, Fritz Otto: Blaue Jungs. Aus der Werdezeit der dt. Kriegsmarine. –
Berlin: Dt. Wille 1936.
Busch, Fritz Otto: Kameradschaft, Kamprf und Tod. – Berlin: Schneider 1942.
Busch, Fritz Otto: Kampf vor Spaniens Küste. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Drei kleine Kreuzer. – Berlin: Wehrverl. Bercker 1936.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine. – München: Raumbild-Verl. 1944.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine in der Aktion Dänemark-Norwegen. – Berlin:
Schneider 1940.
Busch, Fritz Otto: Die deutsche Kriegsmarine im Kampf. – Berlin, Leipzig: Vier
Tannen Verl. 1943.
Busch, Fritz Otto: Die japanische Kriegsmarine. – Berlin: Beenken 1942.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine an der Kanalküste. – Berlin: Schneider
1941.
Busch, Fritz Otto: Die Kriegsmarine 1919-1939. – Berlin: Brunnen-Verl. 1940.
74
Busch, Fritz Otto: Kriegsmarine im Dritten Reich. – Berlin: Siegismund 1936.
Busch, Fritz Otto, u.. Karl Bloßfeld: Unsere deutsche Kriegsmarine. –
Berlin: Schneider 1936.
Busch, Fritz Otto: Unsere Kriegsmarine im polnischen Feldzug. – Berlin:
Schneider 1940.
Busch, Fritz Otto: Landung auf ösel 1917. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Busch, Fritz Otto: Macht auf dem Meer. – Berlin: Bong 1942.
Busch, Fritz Otto: Hilfskreuzer „Meteor“. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: Die Meuterei der Flotte 1918. – Leipzig: Schneider 1933.
Busch, Fritz Otto: Mit Kreuzer „Leipzig“ in See. – Berlin: Schneider 1938.
Busch, Fritz Otto: Narvik. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Busch, Fritz Otto: Niobe. – Leipzig: Breitkopf & Härtel 1932.
Busch, Fritz Otto: Die Schlacht am Skagerak. – Leipzig: Schneider 1933.
Busch, Fritz Otto: Englands erste Schlappe. – Berlin: Steiniger 1940.
Busch, Fritz Otto: Unsere Schnellboote im Kanal. – Berlin: Schneider 1941.
Busch, Fritz Otto: Unsere Seeflieger. – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto: Der Seekrieg in Bildern. – Berlin: Beenken 1940.
Busch, Fritz Otto, Gerhard Ramlow: Deutsche Seekriegsgeschichte. Fahrten
und Taten in 2 Jahrtausenden. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Busch, Fritz Otto: Weiße Segel, weite Meere. – Berlin: Safari-Verl. 1938.
Busch, Fritz Otto: „7 Uhr 30 seeklar“. – Leipzig: Voigtländer 1934.
Busch, Fritz Otto: Admiral Graf Spee’s Sieg und Untergang. – Leipzig:
Schneider 1935.
Busch, Fritz Otto: Stapellauf des Kreuzers „Prinz Eugen“. – Stuttgart:
Kohlhammer 1940.
Busch, Fritz Otto: Traditionshandbuch der Kriegsmarine. – München: Lehmann
1937.
Busch, Fritz Otto: Deutsches U-Boot auf Kaperfahrt. – Stuttgart: Kohlhammer
1939.
Busch, Fritz Otto: U-Boot gegen England. – Berlin: Schneider 1939.
Busch, Fritz Otto: U-Bootsfahrten. – Leipzig: Schneider 1934.
Busch, Fritz Otto: U-Boots-Taten. – Berlin: Hobbing 1934.
Busch, Fritz Otto: Das Volksbuch vom Skagerak. – Berlin: Limpert 1938.
Busch, Fritz Otto: Wikinger. – Leipzig: Schneider 1941.
Busch, Fritz Otto: Wir suchen Minen! – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto: Unsere neuen Zerstörer. – Berlin: Schneider 1937.
Busch, Fritz Otto [wirkl. Name] s. . auch C o r n e l i s s e n, Peter [Pseud.]
Busch, Harald: Jagd im Atlantik. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Busch, Harald: Rohr Il fertigl Schußl – Leipzig: Nationale Verlagsges. 1942.
Busch, Harald: U-Boot auf Feindfahrt. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Busch, Karl: Nach den „Glücklichen Inseln“, Mit KdF. Flaggschiff „Robert Ley“…
– Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1940.
Busch, Karl: Unter dem Sonnenrad. Ein-Buch von Kraft durch Freude. – Berlin:
Verl. d. DAF. 1938.
Busch, Karl [wirkl. Name] s. auch B u s c h b e c k e r, Karl Matthias [Pseud.]
Buschs, Kurt [wirkl. Name] s. R o l e [Pseud.]
Busch-Zantner, Richard: Albanien. – Leipzig: Goldmann 1939.
Buschbecker, Karl Matthias: Und doch schlägt das Herz an den Grenzen. –
Berlin: Gutenberg 1939.
75
Buschbecker, Karl Matthias: Wie- unser Gesetz es befahl. – Berlin:
Buchmeister-Verl. 1936.
Buschbecker, Karl Matthias [Pseud.] s. auch B u s c h, Karl.
Buschenhagen, Fritz, u. Walter Lucke: Die Herbstschlacht in der Champagne. –
‚ Berlin: Mittler 1916.
Buschmann, Roland: Frankreich nach dem Zusammenbruch. – Berlin: Limpert
1941.
Buschmann, Roland: Hinter der Maginotlinie. – Berlifi. Limpert 1939.
Busold, Ernst-Adolf: Kompanie-Ausbildung im Feldheer. – Berlin: Mittler 1942.
Busse, Hermann Eris- Hauptmann Behr. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1945.
Busse, Hermann Eris: Genius der Straße. Der Einklang. – Berlin 1941.
Stichnote.
Busse, Hermann Eris, Der Tauträger. – Leipzig: List 1943.
Busse, Josef: Versailles, Deutschlandä Schmach und Unglück. – Bochum:
Kamp 1933.
Butenko, Theodor: Enthüllungen über Moskau. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1938.
Buttmann, Rudolf: Bayerische Politik 1924-1928. – München: Eher 1928.
Buttmann, Rudolf: Nationalsozialistische Staatsauffassung. – München: Höfling
1933.
Butze, Artur, u. Felix Butzg- Die deutsche Volkswirtschaft. – Leipzig: Gehlen
1944.
Bychelberg, Georg: Kamerad Funker. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Bychelberg, Georg: Tabu. Die Geschichte e. Meldehundes u. e. Brieftaube. –
Berlin: Curtius 1943.
Bacherm, Erich: Die Praxis des Leistungs-Segelfliegens. – Berlin: Volckmann
1936.
Bachstroem, Rolf: Die Grundlagen der Funktechnik für den Soldaten. – Berlin:
Springer 1939.
Bader, Karl: Voci d’Italia. Scelta di letture moderne. – Wien: österr. Landesverl.
1941.
Baedeker, Karl: Das Generalgouvernement, Reisehandbuch. – Leipzig:
Baedeker 1943.
Baehr, Willy: Luftschutz und Schule. – Langensalza: Beltz 1935.
Baensch, Otto: Philosophie und Leben. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Bässler, Reinhold: Studentische Geschichte. – Radebeul 1941: Adam.
Bahrt, Otto: Boelcke, Immelmann, Richthofen. – Berlin: Hillger 1935.
Balanow, Boris. Stalin, der rote Diktator. – Berlin: Aretz 1931.
Baler, Hans: Was der Deutsche singt. – Berlin: Nationaler Schallplatten-Dienst
1932.
Baier, Max, u. Karl Lang: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Darmstadt:
Winkler 1942. Alle nach 1933 ersch. Ausgaben verboten.
Balck, William: Entwickelung der Taktik im Weltkriege. – Berlin: Eisenschmidt
1922.
Balk, Ernst Wilhelm: Was ist Volkskirche? – Leipzig: Schroll 1934.
Ballerstedt, Waldemar: Brüder im Braunhemd. – Chemnitz: Selbstverl. 1931.
Balticus: Fronknechte der Mammonsfürsten. – Perleberg: Bodung 1923.
Baltzer, Hermann: Rasse und Kultur. – Weimar: Duncker 1934.
76
50 Jahre Neues Gymnasium Bamberg, 1890-1940. – Bamberg: Neues
Gymnasium 1940.
Bamberg, Georg: Das Kgl. Sächs. Res.-Inf.-Regiment Nr 106. – Dresden: v.
Baensch-Stiftg 1925.
Das Banditengesetz, Zakon banditov. – Radmannsdorf: Reichspropagandaamt
Kärnten 1943.
Banek, Sigismund: Aufbruch und Heimkehr. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland
1940.
Bang, Paul Franz: Aphorismen zur Wirtschaftsweisheit. – Göttingen:
Vandenhoeck & Ruprecht 1937.
Bang, Paul Franz: Das Ende der deutschen Volkswirtschaft? – Berlin: Neudt.
Verl. u. Treuhandges. 1921.
Bang, Paul Franz: Die farbige Gefahr. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
1938.
Das Bankgewerbe im heutigen Staat. – Berlin 1934: Hayn.
Bankkaufmann. Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsförderg. –
Wiesbaden: Gabler 1941-43.
Banniza von Bazan, Heinrich: Der wunderbare Apfelbaum, Ein Jungvolkspiel. –
Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1935.
Baraniecki, Robert Leo: Granaten, Bomben und Champagner. – Wien 1940:
Holzhausen.
Baravelfi, G. C.: öffentliche Arbeiten auf der politischen Grundlage des
faschistischen Regimes. – Roma: Novissima 1935.
Bardey, Emil: Zauber der Planwirtschaft. – Stuttgart: Verl. f. Wirtschaft u.
Verkehr 1934.
Bárdossy, László v: Rede des kgl. ung. Ministerpräsidenten und
Außenministers László v. Bárdossy … vom 21. Nov. 1941 „. – Budapest
1941: Pester Lloyd-Druckerei.
Barta, Stefan: Die Judenfrage in Ungarn. – Budapest: Städium 1942.
[Bartelmäs, Eugen Frieder]: Die Brautfahrt. – Stuttgart: Union 1934.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Die Reichssturmfahne. – Leipzig: Strauch 1935.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Zwei Spiele der deutschen Jugend. – Stuttgart: Union
1934.
Bartels, Adolf: Hauptwerke zur deutschen Literaturgeschichte. – Leipzig:
Haessel 1924-28.
Barthel, Max: Ins Feld ziehn die Soldaten. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1943.
Bartsch, Erich: Die Räude der Pferde als Kriegstierseuche. – Berlin: Mittler
1930.
Bartsch, Heinrich: Noch weht Preußens Fahne. – Breslau: Grosse 1942.
Bartsch, Rudolf Hans: Der Flieger. – Berlin: Ullstein 1915.
Bartz, Karl: Männer, dem Himmel verfallen. – Berlin, Wien: Neff 1943.
Battenberg, Ludwig (Kurt Eckehard): Fieberkurve oder Zeitenwende?
Nachdenkliches über d. Nationalsozialismus. – München: Lehmann 1933.
Eine Batterie in Polen. Kriegstagebuch. – Weimar: Fink 1940.
Der hessische Bauer im Kampf um Acker und Hof. – Gießen: Roth 1933.
Bauer im Weichselland. – Danzig: Reichsnährstand 1941.
Bauer, Bartel: Hakenkreuz und Mythos. – München: Piloty & Loehle 1934.
Bauer, Karl: Medizin und Technik in der neuzeitlichen Orthopädie. – Schwäb.
Gmünd 1944: Rems-Druckerei.
77
Bauer, Maximilian: Mein Glaube an Deutschlands Wiederaufstieg. – Leipzig:
Hillmann 1939.
Bauer, Wilhelm: Georg Ritter von Schönerer. – Klagenfurt: Dt.
Volksbildungswerk 1941.
Bauer, Wilhelm, u. Peter Dehen: Tatsachen und Zahlen über Deutschland. –
Berlin: Müller 1941. Auch alle frerndsprachigen Ausgaben verboten.
Bauermeister, Alexander [wirkl. Name] s. A g r i c o l a [Pseud.]
Bauernrecht im Deutschen Reich und in Österreich. – München: Dt.-österr.
Arbeitsgemeinschaft 1938.
Bauerntum. Erarb. u. Hrsg.: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt. – Berlin: Der
Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1942.
Bauhandbuch für den Aufbau im Osten. Hrsg. v. Hans Joachim Schacht. –
Berlin: Dt. Landbuchh. 1943.
Bauke (Bernke), Hans Konrad: Das Pfand des Geistes. – Steinau: Wolf 1940.
Baumann, Paul: Unser Kriegsbuch. – Siegen: Montanus 1915.
Baumböck, Karl: Moskau im Angriff. – Berlin: Hochmuth 1937.
Baumböck, Karl: Deutschlands Sieg im Osten. – Berlin: Hochmuth 1942.
Baumböck, Karl: Der Weltfeind. – Berlin: Hochmuth 1936.
Baumgärtel, Dieter: Junges Laub. – Leipzig: Amthorsche Verlbh. 1936.
Baumgarten, Eduard: Deutsche Führungsmodelle. – Braunschweig: Vieweg
1945.
Baumgarten-Crusius, Artur: Fronthelden des Weltkriegs. – Zeulenroda: Sporn
1929.
Baumgarten-Crusins, Artur: Die Marneschlacht 1914 insbesondere auf der
Front der deutschen dritten Armee. – Leipzig: Lippold 1919.
Baumgartner, Josef, Josef Fersch, Karl Tänzer: Anleitungen zur unterrichtlichen
Gestaltung der Lehreinheit Aufbruch der Nation für die Unter-, Mittel- u.
Oberstufe der bayer. Volksschulen. – München: Oldenbourg 1933.
Baumm, Paul: Zum Schutz der Republik. 3 Monate Gefängnis im Namen des
Volkes. – Tostedt: Baumm 1930.
Baur, Karl: Der Tausendjährige Traum vom Reich, Eine Rede zur
Weibnachtsfeier d. SA.-Sturmes 21/16L am 14. Dez. 1940. – Berlin 1941:
Limpert.
Baustaedt, Karl, u. Erich Chudzinski: Die nationalsozialistische Revolution. –
München: Oldenbourg 1934.
Bayer, Maximilian: Ist Okowi treu? Die Geschichte e. Hererospähers. –
Potsdam: Voggenreiter 1943.
Der Deutsche Beamte. Spielball der Parteien oder Vertrauensmann des
Volkes? Hrsg.: Jakob Sprenger. – Frankfurt a. M. 1932: Schwampe.
Der Beamte im nationalsozialistischen Staat. 1942 s. Hanke, Karl [Verf.]
Beamtengesetze. Deutsches Beamtengesetz, Reichsdienststrafordnung und
Deutsches Polizeibeamtengesetz… – München: Beck 1942.
Beamtennachwuchs. Erlasse u. Anordngn. – Karlsruhe: NSDAP., Gauleitg
Baden, Amt f. Beamte 1942.
Beamtennachwuchslager. – Karlsruhe: NSDAP., Gauleitg Baden, Amt f. Beamte
1942.
Bechem, Annemarie: Glück ab! – Karlsruhe: Moninger 1938.
Bechstein, Otto: Rechtsfragen des Schulalltags. – Leipzig: Klinkhardt 1941.
Beck, Friedrich Alfred: Politische Gemeinschaft und geistige Persönlichkeit. –
Dortmund: Westfalen-Verl. 1938.
78
Beck, Friedrich Alfred: Deutschlands Wiedergeburt durch den
Nationalsozialismus. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1933.
Becker, Alfred: Wehrtechnischer Einsatz der Ingenieurbiologie. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1944.
Becker, Erich: Volk und Staat in Lehre und Wirklichkeit. – Berlin: Duncker &
Humblot 1941.
Becker, Eva. Alt und Jung – und ewiges Deutschland. – München: Kaiser 1934.
Becker, Frido: Das Problem der Landflucht und ihre erziehungspolitische
Bekämpfung… – Hamburg: Riegel 1941.
Becker, Heinrich: Der Postsparkassendienst. – Berlin: Verl. Beamtenpresse
1943.
Becker, Horst: Was will Volkskunde? – Stuttgart: Franckh 1934.
Becker, Julius Maria: Deutsche Notwende. – München: Höfling 1933.
Becker, Wilhelm: Vaterland. Gedichte. – Augsburg: Lampart 1933.
Beckmann, Walther: Ludendorff als Mensch und Feldherr. – Berlin: Nord-Verl.
1935.
BehelfsheimfibeL 1944 s. S c h e e l, Max [Verf.]
Behlen, Heinrich: Die Landwirtschaftliche Berufsschule. – Langensalza: Beltz
1941.
Behnke, Kurt: Heil Hitler! Ein dt. Liederbuch. – Breslau: Pach 1933.
Behrendt, Fritz: Das böse Gewissen. – Leipzig: Strauch 1937.
Behrendt, Willi: Warum Sozialgewerk? Hrsg.: Die DAF., Ostpreußen,
Gaudienststelle „Das deutsche Handwerk“. – Königsberg 1940:
Königsberger Verl. Anst.
Politische Beichte eines deutschen Prinzen. – Leipzig: Weicher 1931.
Beielstein, Felix Wilhelm: Öl für Deutschland. – Berlin: Steiniger 1941.
Beinhorn-Rosemeyer, Elly: 180 Stunden über Afrika! – Dresden: Neuer
Buchverl. 1937.
Beiträge zum neuen Deutschunterricht. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1939.
Beiträge zur Frage der Neuordnung Europas. – Berlin: Verl. d. DAF. 1942.
Beiträge zur Metallfacharbeiterfrage. – Berlin: Reichsarbeitsblatt 1942.
Bekenntnis der Jugend zum deutschen Osten. – Magdeburg: NSDAP., Hitler-
Jugend, Gebiet Mittelelbe 1939.
Bekenntnis im Lied. – Lodz: Dt. Volksverband in Polen 1939.
Bekenntnis zum Reich. Feierstunden dt. Menschen. Hrsg. v. Karl-Heinz Richter
u. Hans Vogel. – Leipzig: Strauch 1935.
Tanias Bekenntnis. 1944 s. Vidic, Torkcka [Verf.]
A német birodalmi kormány 1936 március 31 én kelt béketervezete. – Berlin:
Müller 1936.
Belgisch-Kongo. 1941 s. Appel, Ignaz [Verf.]
Beller, Karl: Die Tätigkeit der Veterinäruntersuchungsstellen im Kriege. –
Gießen: Christ 1941.
Belli de Pino, Anton von: Das Volk in Waffen. – Berlin: Oehmigke 1938.
Belotzwetow, Nikolaj A.: Rußlands Zukunftswege. – Berlin: Bath 1922.
Benary, Albert: Kompanie Grabow. – Berlin: Schneider 1941.
Benary, Albert, u. von Blücher: Der Kavallerist. – Berlin: Verl. Offene Worte
1934.
Benary, Albert: Lüttich. – Leipzig: Schneider 1935.
Bendokat, Bruno: Adolf Stoeckers Stellung zur Judenfrage. – Witten: Westdt.
Lutherverl. 1937.
79
Benedix, Hans Erich: In England interniert. – Gotha: Perthes 1916.
Bengert, Ludwig: Wege zum Neuen Staat. – Fürth: Walbinger 1934.
Bentele, Ferdinand: Im Panzer-Spähwagen durch Polen. – Wien: Oesterr.
Landesverl. 1941.
Beonio-Brocchiert Vittorio: Flug über Rußland. – Breslau: Schlesien-Verl. 1942.
Berber, Friedrich: Europäische Politik 1933-1938 im Spiegel der Prager Akten. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Berbig, Hans [wirkl. Name] s. O e r i n g k, Wolf [Pseud.)
Berendt, Gerd: Jürgen, der Feldmeister. – Leipzig: Dürr 1943.
Bergau, Karl: Die den Militäranwärtern in der Heeresverwaltung vorbehaltenen
Beamtenstellen. – Potsdam 1939: Stein.
Berger, Alfred: Kurze Anleitung zum Kartenlesen. – Berlin: Mittler 1934.
Berger, Annotschka: Millionärin, Studentin, Dienstmagd. – Regensburg: Habbel
1938.
Berger, Hugo: Tagesfragen der landwirtschaftlichen Praxis. – Prag:
Reichsnährstand 1944.
Tausendjähriges Bergland. – Hermannstadt 1942: Krafft & Drotleff.
Schlesischer Bergland-Kalender. – Waldenburg: Verl. Schlesischer Bergland-
Kalender. Ab Jg. 1939 verboten.
Bergmann, Albrecht: Die heilige Straße. Ein chor. Spiel f. nationale Feste. –
Berlin: Traditions-Verl. 1934.
Bergmann, Hans: Volkstum im Kampf. – Köln 1934: Kölner Verl. Anst. u.
Druckerei.
Bergmeister, Karl: Der jüdische Weltverschwörungsplan. – Erfurt: Bodung 1937.
Bericht der 2. Reichstagung Volksgesundheit und Genußgifte. Veranstalter:
Hauptamt f. Volksgesundheit der NSDAP. u. Reichsstelle gegen d. Alkohol
u. Tabakmißbrauch. – Berlin: Reichsstelle gegen d. Alkoholmißbrauch
1939.
Bericht über die erste Vortragsreihe der Arbeitsgemeinschaft über arabische
Lebensfragen an der Friedrich-Schiller-Universität im Sommer-Semester
1939. – Jena: Auslandsamt d. Dozentenschaft 1939.
Die Berichte des Oberkommandos der Wehrmacht. – Berlin: Dt. Verlagsges.
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Berkemeyer, H.. Die Edda der Volkswirtschaft. – Dortmund: Verl. „Freies Volk“
1932.
Berkun, Arthur: Alte Kameraden. – Berlin: Bloch 1935.
Berndt, Otto Ritter von: Die 5er Dragoner im Weltkrieg 1914-1918. – Wien:
Kaltschmid 1940.
Berner, Hans: Der Weg geht weiter. – Wien: Frick 1939.
Berner, Hans: Wort und Weg. – St. Pölten: St. Pöltner Verl. Anst. 1943.
Bernbardi, Friedrich v.: Deutschland und der nächste Krieg. – Stuttgart, Berlin:
Cotta 1913.
Bernke, Hans Konrad s. B a u k e. Hans Konrad.
Bernolik, Nändor- Nationalsozialismus in Ungarn. – Wien 1939: Pinter.
Bernstorff, Albert: Das neue Reichsbürger-Lexikon. – Münster: Vollmer 1936.
Berthold, Ernst: Die deutschen Christen und die Schule. – Weimar: Verl. Dt.
Christen 1933.
Volkspflegerische Berufe in der NSV. – Reichenberg: NSDAP., Gauleitg
Sudetenland, Hauptamt f. Volkswohlfahrt 1939.
Das Berufsbild des Buchhändlers. 1940 s. B i s c h o f f , Karl Heinrich [Verf.]
80
Berufsbild der Kindergärtnerin, Hortnerin und Jugendleiterin. – Berlin: Verl. d.
DAF, 1938.
Die syndikale Berufsorganisation und das korporative System in Italien. – Roma
1941: Tipografia Operaia Romana.
Das landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulwesen im Aufbau. Hrsg. vom
Reichsministerium f. Wissenschaft, Erziehg u. Volksbildg. – Langensalza:
Beltz 1938.
Beske, Otto: Nachschriften für Volks- und Mittelschulen. – Halle: Schroedel
1938.
Besoldungstabellen für Soldaten. Hrsg. v. Karl Kreischmer u. August Seedorf. –
Berlin: Bernard & Graefe 1942.
Bessarabien – Ukraine – Krim. – Berlin: Zander 1943.
Bessedowsky, Grigorij: Im Dienste der Sowjets. – Leipzig: Grethlein 1930.
Bessedowsky, Grigorij: Stalin, Der Lebensweg d. roten Zaren. – München:
Naturrechtsverl. 1932.
Besser, Hans Eberhard von: Wahlstätter. Kadettengeschichten. – Liegnitz:
Selbstverl. 1934.
Besser, Hans Eberhard von: Zum Soldat geboren. – Leipzig: Mühring 1942.
Bestimmungen für die bauliche Ausführung von Splitterschutz. – Berlin: Verl.
Gasschutz u. Luftschutz 1942.
Bestimmungen für den Bau von LS.-Deckungsgräben. Hrsg. vom
Reichsminister d. Luftfahrt u. Oberbefehlshaber d. Luftwaffe. – Berlin: Verl.
Gasschutz u. Luftschutz 1943.
Bestimmungen über Erziehung und Unterricht in der Hauptschule. – Berlin: Eher
1942.
Bestimmungen des Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses. –
Freiburg i. Br.: Caritasverl. 1935.
Im Protektorat Böhmen und Mähren … gültige strafgesetzliche Bestimmungen
über Landesverrat, Verletzung der Geheimhaltungspflicht,
Wehrmittelbeschädigung usw. – Prag: Böhm.-Mähr. Verlags- u.
Druckereiges. 1944.
Strafgesetzliche Bestimmungen über Landesverrat, Verletzung der
Geheimhaltungspflicht, Wehrmittelbeschädigung. – o. O. 1942.
Bestimmungen über die Zugehörigkeit zur Deutschen Arbeitsfront. – Berlin: Verl.
d. DAF. 1938.
Betbge, Friedrich: Reims. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1937.
Betriebsanleitung zur Universal-Rundschleifmaschine BK 700. – Prag: Böhm.
Waffenfabrik 1944.
Soziale Betriebsarbeit, eine Aufgabe des Frauenamtes der Deutschen
Arbeitsfront. – Berlin 1934: Brandenburg. Buchdr. u. Verl. Anst.
Die soziale Betriebsarbeiterin. – Wien: NSDAP. Gauleitg Niederdonau, Die DAF.
1940.
Die Betriebssicherheit. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Die Deutsche Arbeitsfront. Der Betriebssportwart. – Berlin: NSG. „Kraft durch
Freude“, Sportamt 1939.
Beumelburg, Werner: – Werner Beumelburg. Eine Dichterstunde. Zsgest. v.
Fritz Preiss. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Beumelburg, Werner: Soldaten – Kameraden in der Hölle von Verdun. –
Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1941.
81
Beuth, Wilhelm: Der Berufsbeamte unter der Schirmherrschaft des
Volkskanzlers Adolf Hitter. – Frankfurt a. M.: Maingau-Verl. 1934.
Bewley, Charles: Ladies and gentlemen. – Berlin, Leipzig: Nibelungen-Verl.
1944.
Beyer, Edith: Erlebter Bolschewismus. – Düsseldorf: Bagel 1938.
Beyer, Gerhard: Das Kassenärzterecht von heute. – Borna: Noske 1940.
Beyer, Hans: Deutschland ohne Protestantismus? – Breslau: Korn 1933.
Beyer, Johannes: Was hat der Luthergeist unserer nationalen Gegenwart zu
sagen? – Liegnitz: Selbstverl. 1933.
Beyer, Paul: National-Dramaturgie. – Berlin: Theater-Tageblatt 1933.
Beyer, Werner: Die Entwicklung des Lehrverhältnisses. – Weimar: Böhlau 1938.
Beyreuther, Ernst: Machern im Wandel der Zeit. – Wurzen 1938: Jacob
Die neuen Bezüge der Versorgungsanwärter. Verordnung d. Führers u.
Reichskanzlers zum Wehrmachtversorgungsgesetz vom 14. 10. 36 …
Zsgest. v. Friedrich Kähler. – Berlin: Bernard & Graefe 1937.
Bialkowski, Stanislaus: Krieg im All. Roman aus d. Zukunft d. Technik. – Leipzig:
Grunow 1935.
Bialkowski, Stanislaus: Leuchtfeuer im Mond. – Leipzig: Grunow 1934
Biber, Max: Von Gas, Granaten und Soldaten. – Würzburg: Fränk.
Gesellschaftsdruckerei 1940.
Biberstein, Theodor von: Die ukrainische Frage. – Berlin 1934: Gebr. Hoffmann.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Bibl, Viktor: Ironie im Weltgeschehen. – Wien, Leipzig: Günther 1940.
Bibl, Viktor: Georg von Schönerer. Ein Vorkämpfer d. großdeutschen Reiches. –
Leipzig: Brandstetter 1942.
Biebrach, Hans Joachim: Flammenwerfer vor! – Berlin: Steiniger 1941.
Biel, Wilhelm: Du und Dein Volk. – Berlin: Neuland-Verlagsges. 1939.
Bielenstein, Walter: Kampferlebnisse eines Balten im Ringen um Glauben und
Heimat. – Berlin: Ostwerk-Verl. 1941.
Biernath, Ernst: Die Besoldung der Soldaten der Luftwaffe. – Berlin: Bernard &
Graefe 1942.
Bilder aus der deutschen Geschichte. – Dresden: Creutzburg 1938. [Kurzschr.)
Bilfinger, Rudolf: Über die Anlage von Rollfeldern. – Berlin: Allg. Induststrie-Verl.
1937.
Billung, R.: Rund um Hitler. – München: Funck 1931.
Bischoff, Erich: Das Buch vom Schulchan aruch. – Leipzig: Hammer-Verl. 1929.
Bischoff, Friedrich: Handbuch des Zahlmeisters. – Wiesbaden:
Betriebswirtschaftl, Verl. 1942.
Bischoff, Karl Heinrich: Das Berufsbild des Buchhändlers. – Berlin: Verl. d. DAF.
1940.
Bischoff, Kurt: Im Trommelfeuer, Die Herbstschlacht in d. Champagne 1915,
wie ich sie als Artillerist im Gefechtsverband d. 192. Infanterie-Brigade mit
durchlebt habe. – Leipzig: Fändrich 1939.
Bißing, Wilhelm Moritz, Frh. v.: Die Pflichten des deutschen Soldaten. –
Königsberg: Königsberger Allg. Zeitg 1937.
Bitsch, Heinrich: Das Kreuz im Brunnen. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller
1935.
Bivort de la Saudie, Jacques, Sowjet-Rußland und die Gottlosenbewegung. –
Kevelaer: Butzon & Bercker 1937.
Blachetta, Walther: Die Trumm. – Leipzig: Teubner 1934.
82
Blachetta, Walther: Vorsicht – Spionengefahr! – Berlin: Bloch 1932.
Blätter der Kameradschaft, Kameradschaftsbuch d. Neuen Sparcasse v. 1864,
Hamburg. – Hamburg 1940: Hamburger Tageblatt.
Blank, Herbert: Preussische Offiziere. – Oldenburg: Stalling 1932.
Blasius, Richard: Appell. – Berlin: Curtius 1943.
Blau, Erich-Günter: Friedrich der Große. – Berlin: Oestergaard 1936.
Blau, Erich-Günter: Graf Alfred von Schlieffen. – Berlin: Oestergaard 1936.
Blau, Erich-Günter: Die operative Verwendung der deutschen Kavallerie im
Weltkrieg 1914-18. – München: Beck 1934.
Blau, Josef: Böhmens Kampfheide. – Neuern: Dt. Lehrerverein im Bez. Neuern
1939.
Blauert, Paul: Die unbekannte Schwester. Eine nachdenklielie Geschichte aus
d. Sippenforschg. – Auma/Thür. 1936: Jügelt.
Blaum, Rudolf Georg: Rechtsstellung und Aujgaben des Sondertreuhänders für
den öffentlichen Dienst mit bes. Berücks. e. hilfsweisen Wahrnehmg s.
Befugnisse durch d. zuständigen Reichstreuhänder d. Arbeit. – Hamburg:
Preilipper 1938.
Bleck, Otto: Die deutschen Heere. – Berlin: Hauptamt f. Schulg d. Dt.
Angestelltenschaft 1934.
Blessinger, Karl: Judentum und Musik. – Berlin: Hahnefeld 1944.
Bley, Fritz: Am Grabe des deutschen Volkes. – Berlin: Scherl 1919.
Bley, Wulf: Die Besessenen. – Berlin: Limpert 1942.
Bley, Wulf: Frau im Wirbel. – Leipzig: Rothbarth 1941.
Blitzführer durch Rom für deutsche Wehrmachtangehörige. Hrsg. vom dt. –
General beim Hauptquartier d. ital. Wehrmacht. – Roma 1942: Failli.
Bloem, Walter: Heiliger Frühling. – Leipzig: Goten-Verl. 1935.
Bloem, Walter: Das Ganze – halt! – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Das eiserne Jahr. – Berlin: Globus-Verl. 1941.
Bloem, Walter: Kriegserlebnis. – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Sturmsignal – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Vormarsch, Sturmsignal – ! – Das Ganze – halt! – Leipzig: Goten-
Verl. 1939.
Bloem, Walter Julius [wirkl. Name] s. Koll, Kilian [Pseud.]
Blümel, Herbert: Die Nichtigkeit von Arbeitsverträgen. – Bleicherode: Nieft 1936.
Blunck, Hans Friedrich: Wieder fährt Sturm übers Land. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1942.
Blunck, Hans Friedrich: Ein Winterlager. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Blut und Rasse. Wanderausstellg d. Gauleitg Sachsen d. NSDAP., Rassepolit.
Amt. – Dresden: Dt. Hygiene-Museum 1934.
Boback, Alfred Willy: Wald und Landesverteidigung. – Neudamm: Neumann
1935.
Boberski, Erhard: Der Gau Oberschiesien. – Posen 1942: Papierdruck.
Bochalli, Alfred: Deutsche Geschichte einschließlich Verfassungs- und
Verwaltungsgeschichte. – Berlin: Spaeth & Linde 1944.
Bochow, Martin: Soldaten ohne Befehl. – Berlin: Dom-Verl. 1933.
Westfälische Freikorps-Batterie v. Bock. Hrsg. anläßl. d. Weihe d. Ehrenmals
westfäl. Freikorps auf Burg Horst am 4. Nov. 1934. – Hamm 1934:
Griebsch.
Bock, August: Wahre Volks-Wirtschaft. – Berlin: Selbstverl. 1934.
83
Bockhacker, Heinz, u. Walter Max Pagge: Der große Treck. – Berlin: Haus d.
Kunst .1940.
Bode, Ernst: Deutsche Lebensraumkunde. – Osterwieck: Zickfeldt 1939.
Bode, Wilhelm: Ich verstehe deutschl Bildsprecher Deutsch für Soldaten. –
Berlin: Schwartz 1944.
Bodenverbundenheit und Seegeltung. – Berlin: Reichsbund Dt. Seegeltg 1941.
Böckmann, Herbert v., u. Johann Ernst v. Gal: Vom alten deutschen Heer. –
Berlin: Franke 1926.
Böhm, Karl Alois: Das Ende der Tschechoslowakei. – Brandeis. Zürnigs 1939.
Böhm, Karl Alois: Polen gestrichen aus der Mappe von Europa. – Prag: Jirousek
1940.
Boehmer, Joachim: Gesprengte Rohstoff-Fesseln. – Berlin: Verl. f.
volkswirtschaftl. Aufklärg 1943.
Boehmer, Julius: Eupen-Malmedi bleibt deutsch! – Eupen: Esch 1941.
Böhne, Clemens: Der Flugmotor. – Berlin: Volckmann 1943.
Böhne, Clemens: Flugzeugwartung. – Berlin: Volckmann 1942.
Böhne, Clemens: Werkstoffkunde für den Flugzeug- und Motorenbau. – Berlin:
Volckmann 1937.
Böltz, Fritz: Auf Feindfahrt in nordischen Gewässern. – Berlin: Steiniger 1942.
Börner, Erich: Kriegsfreiwillig an die Front. – Leipzig: Dürr 1939.
Böse, Georg: Besatzung Teichert schlägt sich durch. – Berlin: Steiniger 1940.
Böse, Georg: Die Nacht von Ilica. – Berlin: Steiniger 1940.
Böttcher, Paul: Du und Deine Familie. – LangensaIza: Beltz 1935.
Böttcher, Paul: Der Weg der Berufsschule ins Dritte Reich. – Langensalza: Beltz
1935.
Boetticher, Paul: Wem gehört der deutsche Boden? – Berlin: Stubenrauch 1937.
Boge, Manfred: Volk ringt um Gott. – Breslau: Priebatsch 1935.
Bogs, Rudolf: Was jedermann vom Luftschutz wissen muß! – Prag: Orbis 1943.
Bohnenkamp, Hans: Ein Kampftag an der Westfront. – Stuttgart: Kohlhammer
1939.
Bohner, Theodor: Saat in die Welt. Der dt. Anteil an d. Aufbauarbeit in allen
Erdteilen. – Berlin, Wien: Frundsberg-Verl. 194-4..
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Ein Wegweiser f. Gemeinschaft u.
Familie. – Berlin: Widukind-Verl. 1943.
Bolay, Karl-Heinz: Deutsche Weihnachten. Brauchtum u. Feiergestaltg. –
Magdeburg: Teut-Verl. 1938.
Bollé, Erwin: Einführung in die innere Ballistik. – Braunschweig: Vieweg 1941.
Boller, Hans-Hermann: Volk ohne Handwerk. Entwicklg u. Verfall d. engl.
Handwerks. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941. Auch alle
frendsprachigen Ausgaben verboten.
Bolliger, Hans: Der Deutschschweizer und das Deutsche Reich. – Konstanz:
Bodensee-Rundschau 1937.
Bollwerk im Westen, Gau Saarpfalz. Hrsg. v. d. Dt. Arbeitsfront, Gauwaltg
Saarpfalz, Neustadt an d. Weinstraße. Bearb. v. Reinhold
SchneiderBaumbauer. – Neustadt an d. Weinstraße: Aktiendr. u.
Zeitungsverl. 1938.
Bommersheim, Paul: Heimat und All. – Leipzig: Meiner 1936.
Bonifacic, Ante: Zwischen Jupiter und Mars, Kroatiens Bekenntnis zu Europa. –
Zagreb: Europa-Verl. 1944.
84
Bonne, Georg: Wig können wir Deutschlands Ernährung vom Auslande
unabhängig machen? – Dresden: Pahl 1935. Ab 2. Aufl. 1935 verboten.
Bonzen und Juden raus! – Berlin: Hochmuth 1933.
Boos, August: Vaterland nur dir! – Stuttgart: Mähler 1934.
Borchardt, Franz: Geschichte und Erinnerungen an die ehem.
Unteroffizierschule Biebrich-Wetzlar. – Wiesbaden 1936: Petmecky.
Borchert, Eric: Mein Objektiv sieht Europa. – Halle: Knapp 1938.
Borchert, Martin J.: Der Kampf gegen Tanks. – Berlin: Mittler 1931.
Borcke, Hans-Otto v.: Das Recht des zivilen Luftschutzes und die sich aus ihm
ergebenden öffentlichen Lasten. – Halle: Akad. Verl. 1935.
Borgen heißt arm werden. – München: Eher 1937.
Borgman, F. W: Der Überfall der Sowjetunion auf Finnland 1939/40. –
Oldenburg: Stalling 1943.
Borgwardt, Friedrich: Der deutsche Gruß. – Berlin-Zehlendorf: Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Der 18. Januar. – Berlin-Zehlendorf- Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Siegesfahnen. – Berlin-Zehlendorf: Borgwardt 1939.
Borgwardt, Friedrich: Der Westentasehenkreuzer. – Berlin-Zehlendorf:
Borgwardt 1939.
Borm, Eckart: Haman. Von den Juden und ihren Ränken im persischen
Weltreich. – Lyck, Ostpr.: Selbstverl. 1941.
Bormann, Alwin: Die Disziplin im preußischen Knabenschulturnen. – Halle:
Akad. Verl. 1933.
Bomstedt, Wilhelm: Die Österreichische Ostmark in der deutschen Geschichte.
– Breslau: Handel 1938.
Borst, Otto: Meisterschule und totaler Krieg. – Eßlingen: Burg-Bücherei 1936.
Borst, Otto: Wirtschaftsplanung und Berufsschule. – Eßlingen: Burg-Bücherei
1935.
Bortolotto, Guido: Massen und Führer in der faschistischen Lehre. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Bosch, Robert: Bosch. Luftfahrtgeräte. – Stuttgart: Bosch 1941.
Bothmer, Frh. v.: Das verstärkte Grenzwacht-Regiment Freiherr von Bothmer
im Polen-Feldzug 1939. – Bütow/Pom.: Bütower Anzeiger 1940.
Bottai, Giuseppe: Die „Carta della Scuola“. Das neue faschistische Schulstatut.
– Leipzig: Meiner 1941.
Bottai, Giuseppe: Die grundlegenden Ideen der italienischen Schulreform. –
Wien: Schroll 1939.
Bottai, Giuseppe: Von der römischen zur faschistischen Korporation. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1942.
Boyke, Gustav: Erziehung durch das Schrifttum. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1941.
Boyke, Gustav: Ringende Jugend. Alt u. jung im Lesestoff d. Oberstufe. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Bräuer, Karl: Die Arbeitslenkung in der deutschen Wirtschaft. – Leipzig:
Leipziger ökonom, Societät 1937.
Bräuer, Walter: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – Dresden: Jacobi 1936.
Bräuer, Walter: Kurzgefaßter Lehrgang. – Dresden: Jacobi 1937.
Branco, Kurt, u. Gisela Rönck: Wir sammeln. Richtlinien zum Sammeln von
Teeblättern, Wildbeeren u. Früchten. Anweisgn f. d. Kriegseinsatz d. HJ –
Weimar: NSDAP., HJ. Gebiet u. Obergau Thüringen (17) 1940.
Brand, Heinrich: Adolf Hitlers Weihnachtssieg. – Mühlhausen: Danner 1932.
85
Brandecker, Walter, Karl Otto Zottmann: Eine Division kämpft und siegt. –
Posen: Der Durchbruch 1944.
Brandt, Heinz: Oberschlesien, Großdeutschlands jüngster Gau. – Berlin: Junker
u. Dünnbaupt 1942.
Brandt, Rolf: Liebe auf Ösel. – Berlin: Scherl 1943.
Braß, Andreas: Versicherung in der Wirtschaft. – Berlin: Neumanns Zeitschrift f.
Versicherungswesen 1937.
Brass, Hans: Die Wiedergutmachung in Belgien. – Brüssel 1942: Steenlandt.
Hartpapierindustrie Philipp Braun, Landsberg a. Lech. 1940 s. Winkelmayer,
Paul [Verf.]
Brauner, Heinz, u. Ludwig Spielvogel: Die Slowakei. – Posen 1942: Papierdruck.
Die Brautfahrt 1934- s. Bartelmäs, Eugen Frieder [Verf.]
Brehm, Bruno: Vom Waffenstillstand zum Friedensdiktat. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1934.
Breithaupt, Wolfgang: Führer durch das Deutsche Beamtengesetz. – Berlin:
Verl. f. Wirtschaft u. Arbeit 1942.
Breitinger, Emil: Die rassische Zusammensetzung des deutschen Volkes. –
München: Lehmann 1934.
Breitung, Anton: „Salve! Batterie – Feuer!“ Ein Buch von d. dt. Artillerie im
Weltkrieg. – Stuttgart: Union 1936.
Brenner, Hugo: Leitfaden der Rassenkunde, Vererbungslehre, Rassenpflege. –
Wels: Friedhuber 1937.
Breuer, Hubert: Die völkische Schulfeier. – Bochum: Kamp 1937.
Breutz, Paul-Lenert: Afrikanische Eingeborene unter britischer Herrschaft. –
Berlin: Dt. Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben
verboten.
Briefe, die Eindruck machen. – Dresden: Rudolph 1940. Ab 41./60. Tsd. 1938
verboten.
Brincken, Gertrud von den: Niemand. – Stuttgart: Franckh 1943.
Die Briten wollten den Terror-Krieg! – o. O. 1943.
Brock, Paul: Berufung der Herzen. – Berlin: Holle 1942.
Brock, Paul: Das Opfer der Unbekannten. – Berlin: Scherl 1943.
Brockdorff, Alexander Graf: Was wird in Rußland? – Berlin-Schöneberg:
Albrecht 1931.
Brockdorff, Gertrud v: Die letzte Zarin. Alexandra Feodorowa. – Berlin: Bong
1940.
Brockhaus, Alfred: Gesamtheit und Einzelperson im faschistischen
Urheberrecht. – Berlin: Limbach 1939.
Brüger, Karl: Soldaten der Erde. – Jena: Diederichs 1918.
Brohmer, Paul: Mensch, Natur, Staat, Grundlinien e. nat.-soz. Biologie. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Brombacher, Kuno: Deutschland und der Glaube. – Breslau: Bergstadtverl.
1935.
Brombacher, Kuno: Die nationalsozialistische Idee. – München: Eher 1932.
Brombacher, Kuno: Der steile Weg. Ein Spiel von Deutschlands Erwachen. –
München: Höfling 1933.
Brombin, Giuseppe: A Monaco mia seconda patria. – Monaco:
Arbeitsgemeinschaft f. Zeitgeschichte 1942.
Bromme, Erich: Gemeinnutz und Eigennutz in zweitausendjähriger deutscher
Geschichte. – Halle: Akad. Verl. 1939.
86
Brons, Johannes: Die Macht des Wortes im Recht. – Freiburg über Stade:
Selbstverl. 1938.
Bronzel, Wilhelm: Blauer Stahl und rote Rosen. Lieder e. Kriegers. – Breslau:
Wahlstatt-Verl. 1941.
Brosch, Walter: Organisches Denken in Erziehung und Unterricht. – Köln-
Höhenberg: Selbstverl. 1939.
Brotherus, Heikki: Zur Geschichte Finnlands. – Helsinki 1941: Valtioneuvoston
kirjapaino.
Bruch, Ludwig: Die Franzosen im Saargebiet. – Saarbrücken: Hofer 1934.
Bruckschen, Hermann: Wir jagen U-Boote. – Berlin: Steiniger 1941.
Bruderkrieg in Spanien. 1937 s. Willnitz, Karl [Verf.]
Brückl, Hans: Lesen und Schreiben nach der Ganzwort-Methode im
Gesamtunterricht der ersten Klasse. – München, Berlin: Oldenbourg 1943.
Brüsch, Karl: Deutsches Soldatentum in Vergangenheit und Gegenwart. –
Berlin: Hochmuth 1941.
Brugger, Albrecht Hermann: Meine Flucht aus dem Kriegsgefangenenlager
Lefthouse-Park near Wakefield. – Berlin: Siep 1937.
Brunhübner, Fritj: Der neue Planet Pluto. – Diessen: Huber 1935.
Brunner, Josef, u. Ludwig Stöger: Geschichte in Tafelbildern und
Zusammenfassungen. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1939. Ab
3. Aufl. 1939 verbot.
Bruns, Franz: Singen und kämpfen! – Langensalza: Beltz 1934.
Bruns, Werner: Der Wirtschaftskrieg in Zahlen. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Brunzlow, Ottokar, u. Ferdinand Goebel: Erbgesundheitspflege im Dritten
Reich. – Berlin: Verl. „Auf d. Wacht“ 1936.
Bucciante, Giuseppe: Das Leben von Italo Balbe. – Novara. Agostini 1941.
Ein Buch über Vidkun Quisling. – Oslo: Blix 1941.
Das Zeesener Buch. – Berlin: Verl. f. Wissenschaft u. Leben.
Buch, Willi: Der deutsche Weg, Mosaikbilder dt. Geschichte. – Berlin: Limpert
1935.
Buchbauer, Oskar, Rudolf Margreiter- Wir tragen das Reich. – Salzburg 1941:
NS.-Gaudruck.
Buchfinck, Ernst: Der Krieg, von Gestern und Morgen. – Langensalza: Beyer
1930.
Buchner, Max: Lehren der Geschichte. – München: Hueber 1937.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. Buch, Willi [Pseud.]
Buckreis, Adam: Panorama der Welt- und Kulturgeschichte. –
Nürnberg:Panorama-Verl. 1942. Nur Ausg. 1938 u. 1942 verboten.
Budack, Günther, u. Richard Theis: Die deutsche Vorzeit im Unterricht der
Volksschule. – Langensalza: Beltz 1940.
Deutsche Bücher in der Westmark. – Saarbrücken: Staatl. Volksbüchereistelle f.
d. Saarland 1942.
Bücher für junge Menschen. – Köln: Volksbüchereien 1941.
Städt. Volksbüchereien d. Hauptstadt d. Bewegung. Unsere Bücherei. –
München: Städt. Volksbüchereien 1938.
Bücherverzeichnis der Luftgau-Feldbüchereien. – Leipzig: Einkaufshaus f.
Büchereien 1941.
Bürkner, Leopold: Billige Weisheiten bei der Seefahrt aufgepickt. – Dessau:
Dünnhaupt 1942.
87
Buhlmann, Eugen: Ansagen leicht gemacht. Fünf-Minuten-Ansagen 60 bis 160
Silben. – Dresden: Reuter 1937.
Buhrow, Walter: Handbuch zum Leistuneskampf der deutschen Betriebe
Nahrung und Genuß. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Der hochherzige John Bull und die kleinen Nationen. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Burg, Paul: Volk bei der Arbeit. Roman d. dt. Volkes v. Bismarck bis Hitler. –
Leipzig: Fikentscher 1933.
Burg, Paul: Waffenschmiede deutscher Wehrfreiheit. – Birkenwerder b. Berlin:
Verl. Dt. Wille 1935.
Burggraf, Julius: Aufrechtes Deutschland. – Leipzig: Sieben-Stufen-Verl. 1934.
Burkhardt, Paul: Was hat der Nationalsozialismus uns als Jüngern Jesu zu
sagen? – Wuppertal: Evangelistenschule Johanneum 1935.
Hermann Burte. Zum 60. Geburtstag des Dichters am 15. Febr. 1939. – Lörrach:
Oberbad. Volksblatt 1939.
Burte, Hermann: – Hermann Burte gegen John Masefield. – Freiburg: Der
Alemanne 1944.
Burte, Hermann: Volk und Kunst im Markgräflerland. – Lörrach: Poltier-Weeber
1934.
Burtscher, Guido: Das Deutsche Alpenkorps unter der Führung des Generals
Konrad Krafft von Dellmensingen. – Bregenz: Teutsch 1939.
Burtzeff, Wladimir: Der Kampf gegen den Bolschewismus – über alles! – Berlin:
Verl. Gemeinsame Sache 1920.
Busch, Erich Otto: Vormarsch. Kleine Verse im großen Krieg. – Querfurt:
Jaeckel 1941.
Buß, Hans: Prüfungsfragen für HJ.-Feuerwehr-Leistungsabzeichen und
Feuerwehren. – Koblenz: Horst 1942.
Bußhoff, Lotte, u. Irene Schneider: Die deutsche Leistung in der Welt. – Berlin:
Reichsfrauenführg, Abt. Grenz- u. Ausland 1943.
Butz, Anton: Beschreibung, Handhabung und Bedienung des M.G. 34 als
leichtes M.G., schweres M.G. und in der Flugabwehr. – Berlin:
Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Hilfsmittel für das Ausbildungspersonal zur Förderung des
Verständnisses für Maschinenwaffen. – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Was muß der Gewehrführer (Gruppenführer) an seinem M.G. 34
überprüfen? – Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Anton: Wie kann der Vorgesetzte beim Antreten, während des Dienstes
und bei Besichtigungen stichprobenweise das M.G. 34 überprüfen? –
Berlin: Eisenschmidt 1941.
Butz, Friedrich Karl: Warum bekämpfen wir den Marxismus? – Berlin: Beenken
1933.
Bach, Adolf: Deutsche Volkskunde. – Leipzig: Hirzel 1937.
Bach, Arthur: Große Soldaten und Christen von der Zeit des Großen Kurfürsten
bis in unsere Tage. – Berlin: Hochweg-Verl. in Komm. 1938.
Bach, Karl-Otto v. d.: Luther als Judenfeind. – Berlin: Dt. Nachrichten 1931.
Bachmann, Reinhold: Kerndeutsche Jungen. – Leipzig: Anton 1934.
Bade, Ria: Die drei Waldfrauen. – Leipzig: Strauch 1939.
88
Badendieck, Friedrich Carl: Schwertglaube, Dt. Verse. – München: Lehmann
1919.
Die Badener im Weltkrieg 1914/1918. Bearb. v. Wilhelm Müller-Loebnitz. –
Karlsruhe: Braun 1935.
Bader, Josef Maria: Arbeit tut not! – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Josef Maria: Bauern in Not. – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Josef Martia: Um deutsche Scholle. – Warendorf: Wulf 1933.
Bader, Kurt: Aufbau und Gliederung der Ordnungspolizei. – Berlin: Verl. f. Recht
u. Verwaltung 1943.
Baecker, Patit- Der Weg zur Reichseinheit. – Berlin: Stollberg 1937.
Deutscher Bäcker- und Konditorenkalender. – Berlin: Verl. d. DAF.
Baehr, Anton: Katholische Solidarität und Volksgemeinschaft. – Berlin, Wien: Dt.
Rechtsverl. 1939.
Baehr, Willy, u. Walther Junecke: Luftschutzheft. Ein Unterrichtsmittel über
Luftschutzfragen. – Halle: Keferstein 1938.
Baensch, Paul: Unser Hindenburg. Der dt. Jugend u. d. dt. Volke e. Gedenkblatt
zum 80. Geburtstage. – Berlin: Kribe-Verl. 1927.
Bär, H: Unsere Kolonien. – Landensalza: Beltz um 1933.
Baeran, Alois [wirkl. Name] s. V i a t o r S e c u n d u s [Pseud.]
Baerensprung, Erik v.: Einführung in das Kriegsspiel. – Berlin: Mittler 1913.
Baerwolff, Carl: Wie kürze ich? Wann kürze ich? – Berlin: Apitz 19137.
Bäßler, Hans: Worte an die Eheschließenden. Vorschläge f. Ansprachen bei d.
standesamtfichen Eheschließung. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen
1939.
Baeumler, Alfred: Studien zur deutschen Geistesgeschichte. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1937.
Bahder, Egon v.: Russkie sokrašcenija. – Leipzig: Pan-Verl. 1943.
Bahrfeldt, Max von: Kriegsverbrecher Nr 10. – Breslau: Hirt 1935.
Baier, Max: Deutsche Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1941.
Baitsch, Adolf, u. Otto Baitsch: Deutsche Geschichte. T. 2: Vom 30jährigen
Krieg bis zur Gegenwart. – Bühl/Baden. Konkordia 1931. Nur T. 2
verboten.
Balbo, Italo: Fliegerschwärme über dem Ozean. – Berlin: Rowohlt 1933.
Balck, William: Kriegserfahrungen. – Berlin: Bath 1921.
Balck, William: Kriegsspiel und übungsritt als Vorschule für die Truppenführung.
– Berlin: Eisenschmidt 1913.
Baldauf, Heinrich: Christen im spanischen Sturm. – Saarbrücken: Saarbrücker
Druckerei u. Verl. 1937.
Balde, Max: Der Jahwe-Orden, das Geheimnis jüdischer Machtentfaltung. –
Radolfzell: Heim-Verl. Dreßler 1937.
Der Balkankrieg 1912/13. – Berlin: Mittler 1914.
Ball, Charlotte: Natascha’s Hund. Die Bergschänke. – Leipzig: Hummel 1939.
Balla, Erich: Im Yorckschen Geist. – Berlin: Dt. Jägerbund 1926.
Ballenstedt. Schriftenfolge d. Nationalpolitischen Bildungsanstalt in Ballenstedt
a. H. – Ballenstedt: Nationalpolit. Bildungsanst.
Balles, Alfred, Christian Keller, Barthel Reinlein: Das zweite Schuljahr in seinem
gesamten Unterricht. – Ansbach: Prögel 1942.
Bamberg. Eine Stätte deutscher Kultur. Fünf Jahre nationalsozialistischer
Aufbau 1933/1937. – Bamberg: Statist. Amt 1938.
89
Bamberg, Friedrich: Reden für Krieger-, Schützen- und landwirtschaftliche
Vereine. – Berlin: Kribe-Verl. 1928.
Das braune Band von Deutschland. – München: Bayerland-Verl. 1941.
Bandhauer, Ernst Otto: Juschlibu. – Marburg: Selbstverl. 1936.
Bang, Andreas: Handgranaten. – Mingolsheim (Baden): Lenzner 1931.
Bang, Andreas: Deutsche Revolution. – Neuwied 1933:
Genossinschaftsdruckerei Raiffeisen.
Bang, Paul Franz: Zum berufsständischen Aufbau. – Berlin: Deutschnationale
Schriftenvertriebsstelle 1933.
Bang, Paul Franz: Großdeutschland, Bismarcks Vermächtnis. – München:
Lehmann 1921.
Bang, Paul Franz: Grundursachen der Wirtschaftsnöte. – Langensalza: Beyer
1936.
Bang, Paul Franz: Volkswirtschaft und Volkstum. – Langensalza: Beyer 1926.
Allgemeiner deutscher Bankiertag, 1938. – Berlin: de Gruyter 1938.
Banniza von Bazan, Heinrich s. B a z a n, Heinrich von.
Banse, Ewafd: Deutschland. Mensch, Landschaft, Kultur u. Wirtschaft. – Leipzig:
Brandstetter 1938.
Bause, Ewald: Niedersachsen. Mensch, Landschaft, Kultur u. Wirtschaft. –
Leipzig: Brandstetter 1937.
Baranow, Agnes von: Mein Baltenland. – Stuttgart: Steinkopf 1943.
Baravelli, G. C.: Das letzte Bollwerk der Sklaverei, Abessinien. – Rom:
Novissima 1935.
Baravelli, G. C.: Die vollständige Urbarmachung Italiens. – Florenz: Vallecchi
1937.
Barckhansen, Joachim, u. Hans Springer: Männer gegen Stein und Stahl. 5000
Jahre Kampf um Festungen. – Berlin: Schützen-Verl. 1942.
Barden, Bruennhild: Der Weltkrieg und sein wahrer Urheber. – Königsberg:
Selbstverl. 1919.
Bargheer, Ernst: Deutsche Lehrerbildung als Ausgangspunkt der Schulreform. –
Osterwieck, Berlin: Zickfeldt 1936.
Bargmann, Fritz: Ich diene 8 Wochen als Infanterist. – Oldenburg: Stalling 1938.
Barnert, Emil: Nie wieder Krieg! – Klagenfurt: Verl. d. „Heimatschutz-Verbandes
Kärnten“ 1924.
Bartel, Anneliese: Du bist zwischen Enkel und Ahnherr gestellt. – Berlin: Verl.
Volk u. Reich 1941.
Bartelmäs, Eugen Frieder: Landsknecht seind wir genannt. – Stuttgart: Union
1935.
Bartels, Adolf: Die Berechtigung des Antisemitismus. – Leipzig, Berlin: Weicher
1921.
Bartels, Adolf: Deutsch sein ist alles. – Zeitz: Sis-Verl. 1918.
Bartels, Adolf: Deutschvölkische Gedichte. – Leipzig: Bartels-Bund 1924.
Bartels, Adolf: Die deutsche Not. – Bonn: Falkenroth 1921.
Bartels, Adolf: Die besten „geharnischten Sonnette“. Mit e. Einf. hrsg. v. Walter
Loose. – Leipzig, Berlin: Weicher 1921.
Bartels, Adolf Georg: Die Belagerung von Wlarschau anno Domini 1939. –
Mainz: Werkstatt f. Buchdr. u. Verl. 1939.
Barth, Erwin: Marxismus und Bolschewismus. – Berlin: Der Firn 1919.
Barth, Franz: Heiteres und Ernstes aus dem Soldatenleben. „Rekrut Peter
Müller.“ – Breslau: Aviatik Zigarettenfabrik 1937.
90
Barth, Hermann: Sonnenwende. – Berlin: Schmidt 1933.
Barth, Karl: Die Kunst, Krankheiten zu überwinden. – Leipzig: Arnd 1941.
Barth, Richard: Die Krisis im evangelischen Religions-Unterricht im Lichte
deutschen Christentums. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Barth, Richard: Das Vatetunser-Evangelium. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1934.
Barth von Wehrenalp, Erwin: Deutschland greift über den Äquator – Berlin:
Etthofen 1933.
Barthel, Johannes: Tätigkeit und Wirkung der überwachungsstellen. – Berlin:
Ebering 1939.
Barthel, Ludwig Friedrich: Tannenberg. – Jena: Diederichs 1934.
Barthelmes, Andreas: Grundsätze der Militär-Gesundheitspflege für den
Truppenoffizier. – Berlin: Mittler 1913.
Barthelmes, Grete [wirkl. Name] s. S c h e i n e r t, B. [Pseud.]
Bartholomäus, Julius: Deutsche Landwirte, erkennt Euern Weg! – München:
Ludendorffs Volkwarte-Verl. 1931.
Bartmuß, Woldemar: Wittenberg im Kampfe gegen Rom und Jerusalem. –
Halberstadt: Schönherr 1924.
Bartram, Theodor: Glaube und Wille des Frontsoldaten! – Leipzig: Bund d.
Frontsoldaten an dt. Hochschulen 1919.
Bartsch, Robert: Arbeitsrecht. – Wien: Verwaltungs-Akademie 1941.
Bartz, Karl: Zeebrügge. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Bartz, Karl [wirkl. Name] s. auch R e i n h a r d s t e i n, Joachim [Pseud.]
Basner, Georg: Tannenberg. – Berlin: Theater-Verl.. Langen/Müller 1938.
Baß, Alfred, u. Tarnhari: An alle Deutschvölkischen! – Leipzig: Leipziger
Verlags- u. Kommissionsbuchh. 1920.
Baßermann, Alfred: Für Dante und gegen seine falschen Apostel. – Bühl:
Konkordia 1934.
Unser Bataillon. Landesschützenbataillon 892. – o. O. 1942.
Unser Bataillon in Frankreich. – Bayreuth 1941: Gauverl. Bayrische Ostmark.
Batalin, R.G.: Petersburg am Wittenbergplatz: Detmold: Meyersche Hofbuchh.
1931.
Bathe, Otto: über die Luftverschlechterung in abgeschlossenen Räumen auf
Kriegsschiffen unter besonderer Berücksichtigung des
Gefechtszustandes. – Jena: Fischer 1920.
Eine Batterie entsteht, 1942 s. M e y e r, Hans [Verf.]
Battista, Helene: Tante Helenes fidele Schuljungengeschichten und Gedichte. –
Berlin: Dt. Druck- u. Verlagshaus 1919.
Bau und Einrichtung eines Bauernhofes. Hrsg. v. Karl Kuhlewind. – Berlin:
Reichsnährstand 1939.
Ausstellung, Bauer am Werk der Landesbauernschaft Oldenburg, Oldenburg
1936, 29. Aug, bis 6. Sept. – Berlin: Dt. Landwerbg 1936.
Der Bauer baut auf. Den Rednern d. Reichsnährstandes überr. vom
Verwaltungsamt d. Reichsbauernführers, Innere Hauptabt. C. – Berlin
1937: Bartholdy & Klein.
Bauer, Arna: Wohlauf du deutsche Frau und Maid. – Reutlingen:
Bardtenschlager 1934.
Bauer, Erich: Laßt Hutten nicht verderben! – Gießen: Christ 1938.
Bauer, Franz: Das Herz im Helm. – Wien 1944: Ostmärk. Zeitungsverl.
Bauer, Georg: Lehr- und Übungsbuch der deutschen Kurzschrift. – Nürnberg:
Frommann 1938.
91
Bauer, Heinz Wilhelm: Die Kolonialfrage. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1928.
Bauer, Herbert [wirkl. Name] s. M o1 a n d e r, Michael [Pseud.]
Bauer, Hermann: Die Pflege der männlichen Jugend. – Leipzig: Quelle & Meyer
1918.
Bauer, Josef: Deutscher Erntedank. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bauer, Josef: Gebt Raum! – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bauer, Karl: Deutschland. – Stuttgart: Württ. Landesanst. f. Erzielig u. Unterricht
1937.
Bauer, Karl Heinrich, u. Felix von Mikulicz-Radecki: Die Praxis der
Sterilisierungsoperationen. – Leipzig: Ba,rth 1936.
Bauer, Max: Der große Krieg in Feld und Heimat. – Tübingen: Osiandersche
Buchh. 1921.
Bauer, Rolf Peter: – …und so wird man ein Soldat. Heitere Bilder v. R. P. Bauer
mit Versen v. Klaus Kuhn. – München: Hugendubel 1940.
Bauer, Wilhelm: Feierstunden Deutscher Christen. – Weimar: Verl. Dt. Christen
1935.
Bauer, Wilhelm: Wehrhafter Glaube. – Leipzig: Amthorsche Verlbh. 1939.
Bauer, Wilhelm: Der Krieg in der deutschen Geschichtsschreibung von Leopold
von Ranke bis Karl Lamprecht. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1941.
Bauer, Wilhelm, u. Walter Grundmann- Der Religionsunterricht in der deutschen
Schule. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Bauer, Wilhelm: Im Umbruch der Zeit. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1936.
Bauer, Wilhelm. u. Max Roth: Das Wichtigste aus Technologie und
Gewehrkunde. – Suhl: Verl. Die Waffe 1923.
Bauer von Rohrfelden, Victor R: Der Sinn des Krieges. – Wien: Verl. Inst. f.
Kulturforschg 1918.
Die pommersche Bauernhochschule in Henkenhagen bei Kolberg. – Kolberg
1925: Kolberger Tageblatt.
Bauernhöfe. Hrsg. v. Otto Weicken u. Werner Knapp. – Stuttgart: Krämer 1943.
Das deutsche Bauerntum. Hrsg. v. Wilhelm Hansen. – Berlin: Niermann 1938.
Vom Bauerntum der Saar. – Bonn: Rhein. Verein f. ländl. Wohlfahrt u.
Heimatpflege 1934.
Bauke, Hans Konrad: „Positives Christentum“ in den Reden der führenden
Männer. – Gnadenfrei: Winter 1935.
Baum, Ferdinand, Deutschlands kommender-Endsieg. – Naumburg a. d. S.:
Tancré 1921.
Baumann, Hans: Der Turm Nehaj. – Jena: Diederichs 1941.
Baumann, Robert: Sicherheiten für Europa. Ein allg. Wehrbund. – Bern:
Kontropa Verl. 1936.
Baumböck, Karl: In den Kerkern der GPU. – Berlin: Hochmuth 1937.
Baumgaertner, Wilhelm: Ist Christentum Judentum? – Beuern (Hessen):
Edelgarten-Verl. 1935.
Baumgart, Gertrud: Die aligermanische Frau und wir. – Heidelberg: Winter 1935.
Baumgart, Gertrud: Frauenbewegung. Gestern u. Heute. – Heidelberg: Winter
1933.
Baumgart, Waldemar: „Klar zum Tauchen!“ Erzählgn vom U-Boot-Krieg. –
Langensalza: Beltz 1934.
Baumgarten-Crusius, Artur: Deutsche Heerführung im Marnefeldzug 1914. –
Berlin: Scherl 1921.
92
Baumgarten-Crusins, Artur: Husaren im Weltkrieg. – Dresden: Buchdr. d. W. u.
B. v. Baensch-Stiftg 1926.
[Baumgarten-Crusius, Artur]: Die Rakete als Weitfriedenstaube. – Leipzig: Verb.
d. Raketen-Forscher u. -Förderer 1931.
Baumgarten-Crusius, Artur: Die Sachsen im Felde 1914-1918. – Leipzig:
Minerva R. M. Lippold 1923:
Baumgarten-Crusius, Artur: Die Sachsen im Weltkrieg, Auf Grund d. Feldakten
bearb. – Dresden 1920.
Baumgartner, Franz: Grenzsetzungskunde. – Heidelberg: Vowinckel 1941.
Vorläufige Bauordnung für den Reichsgau Sudetenland. – Bad Oeynhausen:
Lutzeyer 1940.
Technische Baupolizeibestimmungen für das Gebiet des Landes Hamburg vom
August 1937. – Hamburg: Boysen Maasch 1937.
Baur, Fritz: Wir Flieger 1914-1918. – Mauer b. Wien: Kühne 1936.
Baur, Fritz: Vom Sterben … 1914-1918. – Mauer b. Wien: Kühne 1936.
Baur, Marie Theres: Natascha erzählt. – Freiburg: Carzitas-Verl. 1937.
Unser Bauschaffen. Mitteldeutsche Jugendherbergen. – Magdeburg:
Reichsverb. f. Dt. Jugendherbergen 1939.
Bauser, Adolf: Die politischen Grundlagen des Deutschen Reiches. – Stuttgart:
Steinkopf 1918.
Bautz, Rudolf: Ein neuer Frühling blüht! – Bad Vilbel- Frankfurt: Schäfer 1914.
Bauvorschriften für Flugzeuge. – Berlin 1935: Radetzki.
Baxa, Jakob: Alpen im Feuer. – Klagenfurt: Kollitsch 1931.
Baxa, Jakob: Die Edelweißfront. – Klagenfurt: Kollitsch 1933.
Bayer, Kurt: Grundlagen und Probleme der preußisch-deutschen
Berufssoldatenversorgung des 19. Jahrhunderts. – Potsdam: Stein 1938.
Bayer, Maximilian [wirkl. Name] s. S t e f f e n, Jonk [Pseud.]
Bayer-Wolfinger, Oswald: – Prager Rathaus-Brevier. Text u. Buchgestaltg:
Oswald Bayer-Wolfinger. – Prag: Verl. d. Hauptstadt Prag 1941.
Das Bayernbuch vom Weltkrieg 1914-1918. – Stuttgart: Belser 1930.
Bayreuth im Dritten Reich. – Hamburg: Alster Verl. 1933.
Bayreuth, festliche Stadt. 1939 s. C o n r a d. Herbert [Verf.]
Bazala, Wladimir: Deutschland von heute. – Zagreb 1941: Narodna Tiskara.
Bazan, Heinrich von: Deutsche Passion. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Bazan, Heinrich von: Überfall im Räuberholz. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Bazan, Heinrich von: Ein Volk. – Plauen: Wolff 1933.
Beamten- und Behördenangestelltenrecht im Kriege. Hrsg. v. Carl Heyland. –
Berlin: Heymann 1940.
Das neue Beamtenrecht. – München: Bayer. Kommunalschriften-Verl. 1933.
Becher, Karl Ewald: Die Metallbauweise von Flugmodellen. – Schmalkalden:
Wilisch 1937.
Bechi-Luzerna, Alberto: Großbritanniens falsche Demokratie. – Roma 1941:
Europa.
Becht, Rudolf: Wiedersehen mit Rußland. 1920-1934. – Sopron/Oedenburg
1934: Röttig Romwalter Druckerei.
Bechtel, Heinrich: Die Forderung unserer Zeit an die Wirtschaftsgeschichte. –
München: Techn. Hochschule 1938.
Beck, Emil: Deutsche Kurzschrift. Verkehrsschrift-Einführg u. Verkehrsschrift-
Praxis. – Darmstadt: Winkler 1937.
93
Beck, Emil, Friedrich Reiß: Deutsche Kurzschrift. Eilschrift u. Eilschriftpraxis. –
Darmstadt: Winkler 1937.
Beck, Friedrich Alfred: Im Kampf um die Philosophie des lebendigen Geistes. –
Breslau: Hirt 1936.
Beck, Hans: Brief ins Blaue. – Berlin: Spiegel-Verl. 1943.
Beck, Josef: Im Glauben treu. – Wien: Beck 1940.
Beck, Julius: Christliche Erziehung heute. – Wuppertal-Barmen: Umbruch-Verl.
1936.
[Beck, Karl Alois]: Festschrift anläßlich des 25jährigen Bestehens des
Fliegerhorstes Großenhain (Sachsen). – Großenhain, Sa: Stadtverwaltg
1939.
Beck-Rzikowski, Bianca Gräfin [wirkl. Name] s. S y l v i a [Pseud.]
Becker & Co.: Vernichtung des Deutschen Volkes durch Sklavenarbeit und
Menschenexport oder Rettung des Deutschen Volkes durch Freie
Deutsche Wirtschaft. – Geislingen-Steige: Selbstverl. 1931.
Becker, Erich: Diktatur und Führung. – Tübingen: Mohr 1935.
Becker, Henrik: Trutzbüchlein der Deutschen. – Leipzig: Reclam 1939.
Becker, Julius Maria: Nacht ohne Morgen. – München: Höfling 1934.
Becker, Carl: Fünf Millionen Deutsche übersiedeln nach den afrikanischen
Kolonien. – Berlin: Siemens 1936.
Becker, Karl Heinz: Floria. – Reutlingen: Bardtenschlager 1939.
Becker, Karl Heinz: Frontkämpferinnen erzählen. – Düsseldorf: Bagel 1937.
Becker, Ludwig Karl: Dienstunterricht des Infanteristen. – Berlin: Vossische
Buchh. 1918.
Becker, Oskar: Gedanken Friedrich Nietzsches über Rangordnung, Zucht und
Züchtung. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1942.
Becker, Otto: Das betriebliche Leistungsertüchtigungswerk in der Eisen- und
Metaltindustrie. – Berlin: Verl. d. DAF. 1943.
Becker, Rolf: Laien-Christentum. – Leipzig: Heims 1936.
Becker, Werner Heinz: Die Nervenschwäche und ihre erfolgreidhe Behandlung.
– Bonn: Stollfuß 1939.
Becker,Werner Heinz: Gustav Stille. Sein Leben, sein Wirken u. sein
nationalsozialistisches Streben. – Görlitz: Verl. f. Sippenforschg u.
Wappenkunde Starke 1938.
Becker, Willy, u. Walter Fasolt: Nordische Frühgeschichte. – Potsdam, Leipzig:
Bonneß & Hachfeld 1940.
Becker-Endemann, Gustav: Geistesleben im Dritten Reich. – Hamburg:
Christians 1933.
Becker-Pietag, Elisabeth: Wehrwolfgeist und Opfergruppentreue. – Halle:
Mitteldt. Verl. 1924.
Beckerath, Alfred von: Langemarck. Auf d. Tod d. jungen Kriegsfreiwilligen. –
München: Eher 1936.
Beckmann, Ewald: Die Presse im neuen Staat. – München: Münchener
Zeitungs-Verl. 1933.
Beckmann,Walther: Im Auf und Ab zur Weltmacht. – Berlin: Simon 1932.
Die Bedeutung des deutschen Ostens für unser Volk. – Darmstadt: Schlapp
1933.
Beelitz, Helmut: Der Werdegang und Wandel der Luftschiffverwendung im
Seekrieg. – Düsseldorf: Nolte 1936.
Beer, Alfred: Der Flieger im Osten. – Freiburg, Herder 1933.
94
Beer, Rüdiger Robert: Berichte aus dem Osten. – Frankfurt a. M. 1939:
Societäts-Druckerei.
Beerlage, Heinrich, u. Hermann Est: Flug-Modellbau-Lehrplan. – Duisburg: Wüst
1935.
Beermann, Martin, u. Paul Kapff: Deutsche Kurzschrift. – Wolfenbüttel: Heckner
1940.
Zu Befehl, Herr Feldwebel! Soldatenwitze aus Krieg u. Frieden. – Leipzig:
Bergmann 1940.
Die Befreiungskriege. Hrsg. v. d. Dt. Ges. f. Wehrpolitik u. Wehrwissenschaff. –
Berlin: Mittler 1938.
Die Begegnung mit der Antike. Hrsg. v. Wolfgang Frommel. – Berlin: Verl. Die
Runde 1934.
Begegnung und Heimkehr. 142 s. Das A d a l b e r t S t i f t e r – P r e i s b u c h.
Amtliche Begründung zur Deutschen Gemeindeordnung vom 30. Januar 1935. –
Neuwied: Meincke 1935.
Behm, Max-Richard: Die Wirtschaftsgenossenschaften im Dienste deutscher
Wirtschaftsgestaltung. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1939.
Behncke, Paul: Unsere Marine im Weltkriege und ihr Zusammenbruch. – Berlin:
Curtius 1919.
Behrends, Ernst: Beata. – Heilbronn: Salzer 1935.
Behrends, Ernst: Der Rohrsänger. – Heilbronn: Salzer 1936.
Behrendt, Ernst: Denkschrift über die Terrorisierung der deutschen Minderheit
in Ost-Oberschlesien und über die Massenentlassung von
Westoberschlesiern durch Maßnahmen polnischer Behörden, des
Westmarkenvereins und sonstiger polnischer nationalistischer
Organisationen. – Leipzig 1925: Meyer.
Behrendt, Fritz: Ein Junge erwacht! – Bonn: Heidelmann 1936.
Behrens, Eduard v.: Die Rache ist Mein. – Bydgoszcz: Behrens 1925.
Behrens, Walter: 100 000 Anschläge auf der Schreibmaschine. – Wolfenbüttel:
Heckner 1939.
Beier, Franz: Der Sinn des menschlichen Lebens. – Bleicherode: Nieft 1938.
Beier, Theodor: Vaterland! – Altenburg, Thür.: Schloss-Verl. 1933.
Bein, Fritz: Der Feldkochunteroffizier. – Berlin: Bernard & Graefe 1943.
Beinert, Rudolf: Von Bismarck zu Hitler. – Berlin: Brunnen-Verl. 1934.
Beinhauer, Eugen [wirkl. Name] s. S t ü r m e r, Rolf [Pseud.]
Beinhorn, Elly: Flugerlebnisse. – Donauwörth: Mager 1934.
Beinroth, W: Die Wahrheit über Sowjet-Rußland. – Hamburg: NSDAP., Gau
Hamburg, Abt. Propaganda 1932.
Beissel, Rudolf [wirkl. Name] s. C o t t a n, F. B. [Pseud.]
Beiträge zur Ballistik und technischen Physik. Hrsg. v. Hubert Schardin. –
Leipzig: Barth 1938.
Beiträge zur Erforschung der Schlacht an der Marne. Hrsg. v. Eugen Bircher. –
Leipzig: Bircher 1922.
Beiträge zur Förderung der Landeskultur. H. 9. 10. – Berlin: Dt. Boden-Kultur-
A.G. 1933-34. Nur H. 9 u. 10 verboten.
Beiträge zur Kieferschußtherapie. – Berlin, Wien: Urban & Schwarzenberg 1917.
Beiträge zur sowjetrussischen Sozialpolitik. – Berlin: Arbeitswissenschaftl. Inst.
d. DAF. 1941.
Beiträge zum Verständnis der nationalen Bewegung in Deutschland, Walter
Donat: Stephan George als Wegbereiter. – Fritz Karsch: Die ethischen
95
Grundlagen der nationalen Bewegung in Deutschland. – Tokyo: Jap.-Dt.
Kultur-Inst. 1934.
Beiträge zur deutschen Volkskunde. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1935.
Beiträge zur nationalsozialistischen Zeitungswissenschaft. – Heidelberg:
Zeitungswissenschaftl. Vereinigg 1935.
Der Beitrag der Kirche im Kampf gegen den Bolschewismus. – Weimar: Verl. Dt.
Christen 1937.
Das gemeindliche Bekanntmachungswesen. – Berlin: Ländlicher Verl. 1935.
Das Barmer Bekenntnis, Text u. Erörterung v. Werner Petersmann: Gnadenfrei:
Winter 1935.
Bekenntnisbuch Österreichischer Dichter, hrsg. vom Bund dt. Schriftsteller
österreichs. – Wien: Krystall-Verl. 1938.
Was das Volk nicht wissen sollte! Bekenntnisse zur Schuld am Weltkriege. –
Leipzig: Behr 1919.
Bekleidungsindustrie und Technik. Hrsg. v. Otto Jung. – Berlin: Elsner 1939.
Ein Jahr Soldatensender Belgrad. – Belgrad: Propaganda-Abt. „SO“ 1942.
Bell, Frederick: Ehrfurcht vor dem Leben! – Gütersloh: Bertelsmann 1937.
Bell, Frederick: Von Gott zu Lehen! – Gütersloh: Bertelsmann 1938.
Belli, Adriano: Flöte und Fanfare. – Leipzig: Kreisel 1942.
Belli, Adriano: Lilia Lauri. Eine Italienerin von heute. – Wiesbaden: Verl. Dt.
Volksbücher 1941.
Belocvetov, N. A.: Puti Rossii. (Zadaci politiceskago i ekonomiceskago
ustroenija.) – Berlin: Presse 1921.
Belt, J. C. vatt den: Der zweite Abschnitt des großen Krieges. – Berlin: Mittler
1923.
Belt, J. C. van den: Das Ende des Ringens. Die Jahre d. Krieges 1917 u. 1918.
– Berlin: Mittler 1926.
Belt, J. C. van den: Von Gorlice bis zur russischen Revolution. – Berlin: Mittler
1924.
Belt, J. C. van den. Die ersten Wochen des großen Krieges. – Berlin: Mittler
1922.
Bel’zen, Ja. Ja.: Geroi smutnago vremeni. – Berlin: Golos Rossii 1921.
Benary, Albert: Vom Marathonläufer bis zur Funkstelle. – Würzburlg: Amend
1936.
Benary, Albert: Vom Pferd zum Motor. – Würzburg: Amend 1935.
Benda, Josef: Schuld und Sühne. Die Verjudg d. Tsch, S. R. – Brünn.Selbstverl.
1941.
Bender, Aenne: Wir grüßen Dich, Führerf – München: Dt. Jugendverl. 1933.
Bender, Heinz: Der Kampf um die Judenemanzipation in Deutschland im
Spiegel der Flugschriften 1815-1820. – Jena: Biedermann 1939.
Bender, Rudolf: Warum gerade christusgläubig? – Halle: Teut-Verl. 1935.
Bendheuer, Heinz: Der ärztliche Berufsstand im Lichte der neuen
Reichsärzteordnung. – Breslau: Ostdt. Verl. Anst. iffl.
Bendlin, Paul: Geisternacht bei Vineta. – Misdroy 1935: Misdroyer Zeitg.
Paul von Beneckendorff und Hindenburg. Hrsg. v. Erich Zander. – Berlin: Die Dt.
Illustrierte 1935.
Bensing, Hilde: Vier überm Durchschnitt. – Dresden: Flechsig 1938.
Benthlin, Friedrich: Der Fleischermeister. – Berlin: Holzmaän 1944.
Benz, Hermann: 6 Jahre Neubauernauslese. – Berlin: Dt. Landbuchh. 1941.
96
Beratungs- und Anschriften-Jahrbuch des Siedlungsbaues mit Lexikon-
Weeweiser für die Beratungsstellen in Partei, Staat, Bauwirtschaft von AZ.
– Berlin: Die Deutsche Tat Verl. Scheuer.
Berbig, Hans [wirkl. Name] s. 0 e r i n g k, Wolf [Pseud.]
Berchtesgaden in der deutschen Geschichte. – München: Bayerland-Verl. 1940.
Berenberg-Goßler, Paul v.: Träumen u. Hoffen. – Berlin: Krüger 1922.
Berendt, Kurt u. Hans Gloy: Taschenbuch für den Groß- und Außenhandel. –
Berlin: Elsner 1943.
Berenhorst, Wilhelm von: 13 Unglücksjahre über Deutschland! – Halle:
Bergmann 1931.
Berg, Bertha-, Sterbende Jugend in Sowjetrußland. – Wernigerode: Harder
1934.
Berg, Claudio von: Schmach und Rettung. – Berlin: Würtz 1920.
Berg, Ernst: Die weltpolitischen Kräfte der Gegenwart. – München: Lehmann
1922.
Berg, Ludwig: Rußland ohne Maske. – Neuenkirch, Kt. Luzern. Studenten-
Werkgemeinschaft SilVania 1933.
Berg, Ludwig:Was sagt Sowjet-Rußland von sich selbst? – Köln: Kath. Tat-Verl.
1932.
Der Bergbauer in der Erzeugungsschlacht. – Salzburg 1940: NS.-Gauverl.
Bergemann, Marie: Englands Häschern entschlüpft. – Königsbrück (Bez.
Dresden): Drei Quellen-Verl. 1940.
Bergemann, Wolfgang: Der Vertrauensrat. – Hamburg: Evert 1937.
Der Truppenübungsplatz Bergen. – Hannover: Schulze 1939.
Bergener, Oswald: Am tausendjährigen Stein. – Berlin: Leydhecker 1919.
Bergengruen, Siegfried: Teufel im Gottesland. – Berlin: Selle-Eysler 1931.
Berger, Alfred: Nossener Heldenbuch 1914-1918. – Nossen i. Sa: Kliemt 1939.
Berger, Anton: Über die militärischen Möglichkeiten u. Notwendigkeiten
Deutschlands u. Osterreichs. – Graz, Leipzig, Wien: Moser 1923.
Berger, Arthur: Jochen Petersens Afrikafahrt. – Leipzig: Voigtländer 1922.
Berger, Friedrich: Volk und Rasse als Grundlagen und Ziel deutscher
Erziehung. – Stuttgart: Gutbrod 1936.
Berger, Hermann: Kleiner Kulturspiegel des heutigen Arztiums nach
Zeitschriftenstimmen des letzten Jahrzehnts. – Jena: Fischer 1940-41.
Berger, Hugo: Landwirtschaftliche Tagesfragen aus der Arbeit der „Ostland“ in
den eingegliederten Ostgebieten. – Berlin: Reichsnährstand 1942.
Berger, Otto: 75 Jahre Berliner Turnerscbaft (Korporation). 1863-1938.
Festschrift. – Berlin: Berliner Turnerschaft 193&
Berger, Peter: Faschismus und Nationalsozialismus. – Wien: Reinhold-Verl.
1934.
Berges, Philipp: Vom Stamme der Riesen. – Hamburg: Enoch 1916.
Die Bergeswelt. 1938 s. P r a g e r, Kurt [Verf.]
Bergfeld, Ernst: Eine deutsche Weihnacht. – Braunschweig-Gliesmarode:
Bergfeld 1942.
Bergh, Max van den: Das deutsche Heer vor dem Weltkriege. – Berlin:
Sanssouci-Verl. 1934.
Berghans, Erwin: USA. – nackt! – Berlin: Brunnen-Verl. 1943.
Bergin, Ernst: Chemische Kampfstoffe und Kampfstoff-Fibel. – Lübeck: Verl. f.
polizeil. Fachschrifttum 1938.
97
Bergmann, Karl: Festschrift Oberstleutnant a. D. Franz Tittelbach. (1877 bis
1937.) – Reichenberg i. B.: „Der Heimat Söhne im Weltkrieg“ 1937.
Bergmann,Walther: Deutsche Christenlehre für evangelische Volksmission,
Jugendführung, Religions- und kirchlichen Unterricht. – Halle: Waisenhaus
1934.
Bergmann, Walther: Evangelische und nationalsozialistische Jugendführung. –
Magdaburg: Evang.-kirchl. Provinzialjugenddienst Sachsen, Abt.
Jugendführg 1933.
Bergmann, Walther: Evangelische Kampfscharen. – Magdeburg: Evang.kirchl.
Provinzialjugenddienst Sachsen, Abt. Jugendführg 1933.
Bergmann, Walther: Voran in Reih und Glied! – Berlin: Vieweg 1935.
Bergmeister, Karl: The jewish World Conspiracy. – Erfurt: Bodung 1938.
Bergsträsser, Ludwig: Akademische Jugend und bolschewistische Politik. –
Berlin: Zeitfragen-Verl. 1919.
Bericht über die Arbeit des Bayer. Staatsministeriums des Innern. – München:
Bayer. Staatsministerium d. Innern.
Bericht über den Neubau des Betriebes Hans W, Pötsch, Wien: 1940 s. P ö t s
c h , Walter [Verf.]
Zwei Jahre nationalsozialistischer Aufbau in der Stadt Liegnitz. Bericht der
Stadtverwaltung über ihre Tätigkeit 1933/35. – Liegnitz: Stadtverwaltg
1935.
Bericht über die gründende Tagung der Arbeitsgemeinschaft des Institutes zur
Erforschung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Loben
in der evangelischen Landeskirche A. B. in Rumänien am 4. u. 5. März
1942 in Hermannstadt. Hrsg. v. Andreas Scheiner. – Hermannstadt: Verl.
Anst. d. evang. Landeskirche A. B. in Rumänien 1942.
Neue familien- und arbeitspolitische Aufgaben der deutschen Wohlfahrtspflege.
Bericht über die Tagung des Deutschen Vereins für öffentliche und private
Fürsorge am 23. und 24. Mai 1938 in Würzburg. – Frankfurt a. M.: Demuth
1938.
Bericht über die 3. verkehrswirtschaftliche Tagung anläßlich der Leipziger
Herbstmesse am 1. September 1937. – Halle: Akad. Verl. 1937.
Genossenschaftsverband Hessen-Mittelrhein (Schulze-Delitzsch) e.V.,
Wiesbaden. Bericht über die Verhandlungen auf dem … Verbandstag. –
Wiesbaden: Hessen-Mittelrhein. Genossenschaftsverb. Ab Jg. 1934
verboten.
Berl, Heinrich: Die Heraufkunft des fünften Standes. – Kartsruhe: Kairos 1931.
Berl, Heinrich: Was ist der fünfte Stand? – Karlsruhe: Kairos 1931.
Berlet, Karl, Gerhard Ritter u. Conrad Pfaundler: Arzt und Luftschutz. –
Ludwigshafen a. Rh.: Knelle 1939.
Reichshauptstadt Berlin. Entwurf v. E. F. Werner-Rades. – Berlin: Haude &
Spener 1943.
Bernay, Alexander: Der Rahmen, sein Aufbau, seine Bedeutung für die
Nachrichtenverbindungen der Division im Bewegungskrieg. –
Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1926.
Bernay, Alexander: Die Stammleitung, ihre Hersteliung, ihre Bedeutung, ihre
Schwierigkeiten. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1925.
Bernd, Hans: Nordischer Gedanke und Weltpolitik. – München: Lehmann 1932.
Berner, Johann: Das Wehen der Winde Gottes in Rußland. – Bamberg: Christl.
Schriffenvertrieb Maar 11)30.
98
Bernewitz, Elsa: Die Entrückten. – München: Langen 1927.
Bernewitz, Emanuel, Max Frh. v. Meysenbug, Rudolf Likus: Im Pesthauch des
Bolschewismus. – Kassel: Gauverl. Kurhessen 1934.
Bernhard, Alfred: Modernes Englisch für die Schulen der deutschen
Wehrmacht. – München: Kellerer 1938.
Benhard, Julius: Friedrich bei Leuthen (4./5. Dez. 1757). – München: Eher 1933.
Berthold, Ernst: Heiliges Brauchtum um die Fahne des Reiches. – Leipzig:
Strauch 1936.
Bertling, Klaus: Deutschland will leben! (Wir wollen sein … ) – Leipzig: Strauch
1933.
Bertling, Klaus: Kamerad, halt Schritt! – Leipzig: Strauch 1934.
Bertram, Frich- Vorschlag derVerbesserung undVereinheitlichung
derBuchführung (Einheitsbuchführung) für Zigarrenfabriken
(Großunternehmen), zugleich ein Weg zu nationalsozialistischer
Wirtschaftsweise. – Stallupönen 1933: Klutke.
Bertram, Fritz: Der Husar des großen Königs. – Lauban 1934- Ostermann.
Kaufmännische Berufserziehung. – Berlin: Lehrmittelzentrale d. DAF. IWO.
Die Deutsche Berufsschule. Hrsg. v. Hans Gebrt u. Otto Sielaff. – Langensalza:
Beitz 1944.
Die ländliche Berufsschule. Erlasse u. Richtlinien d.
Reichserziehungsministeriums. – Karlsruhe: Boltze 1938.
Die württ. Berufsschulen, ihre Bedeutung für unser Volk. 1909-1934. -Eßlingen:
Verl. d. Burg-Bücherei 1935.
Besch, Johannes: Wirklichkeit und Kraft Gottes. – Elberfeld: Buchh. d. Evang.
Ges. f. Deutschland 1936.
Das Beschaflungswesen im Kriege. – Frankfurt a. M.: Wirtschaftsbriefe-Verl.
Böcking 1940.
Beschlagnahmt! 1931 s. A l t, Adolf [Verf.]
Beseler, Hans von: Gedanken über Ausbildung und Truppenübungen. – Berlin:
Mittler 1913.
Best, Konrad Günther Walter: Der Acker der Gnade. – Marburg: Elwert 1937.
Best, Konrad Günther Walter: Dreiundzwanzig, Dramat, Skizze. – Mainz 1933:
Zaberndruck.
Zum 10jährigen Bestehen der schlesischen Tageszeitung am 15. November
1940. – Breslau 1940- NS.-Druckerei.
Die Bestie im Weltkriege. Verbrechen an dt. Volksgenossen. – Berlin: Gersbach
1920.
Bestimmungen über die Ergänzungen der Militärmusiker, deren Ausbildung
zum Musikmeister und Besetzung der Musikmeisterstellen im Reichsheer.
– Berlin: Parrhysius 1933.
Die Bestimmungen für das Sudetenland. – Bad Oeynhausen: Lutzeyer 1939.
Bethge, Ernst Heinrich [wirkl. Name] s. Reeg, Will [Pseud.]
Bethge, Friedrich: Marsch der Veteranen. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller
1937.
Betriebswirtschaftliches aus dem Egartgebiet Wolfratshausen und Tölz. Hrsg.:
Hanns Lutz. – Wolfratshausen 1937- Steigenberger.
Beumelburg, Werner: Die stählernen Jahre. – Oldenburg: Stalling 1930.
Beumelburg, Werner: Preußische Novelle. – Oldenburg: Stalling 1943.
Beurteilung der Leistungsfähigkeit des Gesunden und Kranken. Hrsg. v. Curt
Adam. – Leipzig: Barth 1939.
99
Beuth, Wilhelm: Der deutsche Hitler-Frühling. – Frankfurt a. M.: Nationaler
Buchverl. 1933.
Beuth, Wilhelm: Hitler-Sozialismus. – Frankfurt a. M.: Nationaler Buchvert, 1933.
Beuth, Wilhelm [wirkl. Name] s. auch Montanus [Pseud.]
Beyer, Bernhard: Das Buch vom Zinnsoldatenkrieg. – Markkleeberg 1 bei
Leipzig: Ritter 1939.
Beyer, Friedrich: Sergeant Albrecht, Unteroffizier Schmelz, Else und andere
Menschen. – Zeulenroda: Sporn 1931.
Beyer, Friedrich: Der Arbeitseinsatz in der Wehrwirtschaft. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
Beyer, Hans Joachim: Die deutsche Einheit des größeren Mitteleuropa und ihr
Verfall im 19. Jahrhundert. – Posen: Kluge & Ströhm 1943.
Beyer, Hermann Wolfgang: Christenglaube in unserer Zeit. – Berlin: Verl. d.
Evang. Bundes 1937:
Beyer, Hermann Wolfgang: Im Kampf um Volk und Kirche. – Dresden: Günther
1934.
Beyer, Hermann Wolfgang: Tausend Jahre deutscher Schicksalskampf im
Osten. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1939.
Beyer, Kurt: Der Weltkrieg. – Großdeuben- Meiner 1936.
Beyer, Paul: Versailles. Deutsches Schicksal – Weltgeschick! – o.. O.: Schulz &
Wuellner 1933.
Beyerhaus, Gisbert. Die Europa-Politik des Marschalls Foch. – Leipzig: Koehler
& Amelang 1942.
Bialkowski, Stanislaus: Der Radiumkrieg. – Leipzig: Grunow 1937.
Biber, Max: Der Herrgott im Schützengraben u. a. Geschichten aus d. großen
Krieg. – Freiburg (Schweiz), Konstanz- Kanisiuswerk Iffl.
Biber, Max: In Flandern reitet der Tod. – Kevelaer: Butzon & Bereker 1935.
Biber, Max: Das Rennen im Kreis. – Dülmen: Laumann 1933.
Biberfeld, Carl: Kriegsglossen. – Breslau: Freund 1915.
Ariosophische Bibliothek. – Düsseldorf: Reichstein.
Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens. – Stuttgart: Dt. Verlags-
Expedition. Vom Jg. 62 die Bde Dez. 1937 u. Juli 1938, vom Jg. 63 der Bd
Jan. 1939 verboten.
Biedermann, Georg: Vom Isonzo zur Piave. – Haslau: Selbstverl. 1935.
Bjelalac, N. Slavko, J. Dragutin Mesic‘: Nemacko-srpskohrvatski voini recnik.
Deutsch-serbokroatisches Militärwörterbuch. Serbokroatisch-deutsches
Militär,wörterbuch. Srpskohrvatsko-nemacki vojni recnik. – Beograd 1940:
Druckerei d. Heeres- u. Marineministeriums.
Bielstein, Hans H.: SS-Kavallerie im Osten. – Braunschweig: Westermann 1944.
Bier, Friedrich, u. Alexander Schick: Aus den Leidenstagen der deutschen
Wolgakolonien. – Darmstadt 1922: Wittich.
Bieringer, Ludwig: Fahrfibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Biermann, Otto: Lehrbuch für Minenwerfer. – Berlin? Eisenschmidt 1925.
Biermer, Magnus: Die finanzielle Mobilmachung. – Gießen: Roth 1913.
Biese, Alfred: Poesie des Krieges. – Berlin: Grote 1916.
Bigenwald, Paul Ludwig: Flugzeug-Modellbau. – Berlin: Schmidt 1923.
Bilanz der Zeit. – Hannover: Hannoverscher Kurier 1937.
Das Bild des Krieges im deutschen Denken. Hrsg. v. August Faust. – Stuttgart,
Berlin: Kohlhammer 1941.
100
Kleine Bilder aus Frankfurt am Main, der Stadt des deutschen Handwerks. –
Frankfurt a. M.: Der Oberbürgermeister 1940.
Bilder von Italiens Krieg. – Rom 1942.
Die Bilder des Deutschen Lesebuches für Volksschulen. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1939.
Aktueller Bilderdienst. Verantw.: Hermann Schinke. – Leipzig: Weber.
Altsprachliche Bildung im Neuaufbau der deutschen Schule. – Leipzig: Teubner
1937.
Humanistische Bildung im Nationalsozialistischen Staate. – Leipzig: Teubner
1933.
Bildungsplan für die Grundschule auf gesamtunterrichtlicher Grundlage. Hrsg.
v. Heinrich Schüßier. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Bildungsplan für die Oberstufe der Volksschule auf gesamtunterrichtlicher
Grundlage. Hrsg. v. Heinrich Schüffler. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1942.
Billmann, Otto: Kleinkaliber-Schießen. – Stuttgart: Dieck 1925.
Billung, R.: Gandhi. – München: Funk 1930.
Bimler, Kurt: Breslaus Umbau zur Bandstadt. – Breslau 1931: Nischkowsky.
Binder, Heinrich: Hier lacht der Soldat. – Berlin: Zander 1940.
Binder, Julius: Die sittliche Berechtigung des Krieges und die Ideä des ewigen
Friedens. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1930.
Binder, Julius: Der deutsche Volksstaat. – Tübingen: Mohr 1934.
Binding, Rudolf Georg: Von Freiheit und Vaterland. – Potsdam: Rütten &
Loening 1944).
Binsch, Agnes: Tänze und Lieder der Ostgrenze. – Leipzig: Hofmeister 1938.
[Binz, Gerhard]: Pfälzer im Krieg. 1914-1918. – München: Corps Palatina 1928.
Binz, Gerhard Ludwig: Die Erforschung der Wehrgrundlagen. – München:
Dupont 1935.
Binz, Gerhard Ludwig: Prägung des Wehrprinzips. – München 1940- Wolf.
Binzer, Max v.: Die Führerauslese im Faschismus. – Langensalza: Beyer 1929.
Bircher, Eugen: Die Schlacht bei Ethe-Virton am 22. August 1914. – Berlin:
Eisenschmidt 1930.
Birk, Karl: Deutsche Kraftstoffe für Deutschlands Motorisierung. – Stuttgart:
Kohlhammer 1938.
Birkenholz, Carl: Der Bauarbeiter. – Berlin: Elsner 1940.
Birnbaum, Walter: Das Wesen der Gemeinde und ihre heute notwendige
Gestalt. – Gnadenfrei: Winter 1936.
Der lutherische Bischof. 1933 s. Ebert, Paul [Verf.]
Bischoff, Hermann: Die Wahrheit. – Chemnitz: Sehestedt 1926.
Bischoff, Josef: Die letzte Front. – Berlin: Schützen-Verl. 1936.
Biskup, Gerhard, u. Walter Stothfang- Handwerk und Arbeitseinsatz. – Berlin:
Verl. Sozialpolit. Nachrichtendienst 1939.
Bismarck-Jahrbuch für deutsche Frauen. – Dresden: Wulffen.
Bizony, Ladislaus: 133 Tage ungarischer Bolschewismus. – Leipzig, Wien:
Waldheim-Eberle A.G. 1920.
Blättner, Fritz: Geist und Tat im Wechsel der Generationen. – Leipzig: Quelle &
Meyer 1943.
Blank, Herbert: Preußische Anekdoten. – Olclenburg, Stalling 1933.
Blank, Herbert: Hermann Löns. – Oldenburg: Stalling 1934.
Blank, Herbert: Weichensteller Mensch! Ideen u. Männer d. Geschichte. –
Berlin-Lehnitz: Kampf-Verl. 1928.
101
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. auch B r a n d e n, Bert [Pseud.]
Blank, Robert: Vor und hinter den Kulissen der Weltbühne. – Swakopmund
1936: Roeder.
Blank-Eismann, Marie: Seines Bruders Weib. – Dresden: Neuer Buchverl. 1935.
700 Jahre Blankenburg (Harz). Hrsg. vom Städt. Verkehrsamt. – Magdeburg
1937: Gutenberg.
Blaschke, Richard: Carl von Clausewitz, der Soldat und Kriegsphilosoph. –
Leipzig: Reclam 1936.
Blauert, Georg: Lehrbuch der deutschen Kurzschrift für Beainte und Angestellte.
– Wolfenbüttel: Heckner 1935.
Blaufuß, Wilhelm: Lebensnahe Berufs- und Rechtskunde für Mädchenklassen
der Berufs- und Fachschulen. – Langensalza: Beltz 944.
Blauweiß-Buch der finnischen Regierung, Dokumente über d. Entwicklung d.
finnisch-russischen Konflikts u. d. Ausbruch d. Feindseligkeiten zwischen
Finnland u. d. Sowjet-Union am 30. Nov. 1939. – Basel: Birkhäuser 1940.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Blauweiss-Buch der finnischen Regierung. – Helsinki: Suomen Kirja 1941.
Bleck, Otto: Reiterführer. Reitertum u. Reitertaten. – Berlin: Limpert 1938.
Bleibtreu, Attila: Jahr der Deutschen. – Wien: Bleibtreu 1938.
Bleibtreu, Karl: Bismarck. Bd 3. 4. – Leipzig: Minerva 1926. Nur Bd 3 u. 4
verboten.
Bleicher, Albert: Die einträglichste Plünderung, die je begangen wurde. Kolmar.
Verl. Alsatia 1940.
Blendinger, Wilhelm: Die Bedeutung der Spätreife für den Menschen. –
Nennslingen bei Weißenburg i. B.: Selbstverl.; München: Müller 1930.
Bley, Erich: Die Vereinheitlichung der Bilanzen als Frage der Rechtspolitik. –
Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1944.
Blind, Ernst: Geschichte der nationalsozialistischen Bewegung. – Paderborn:
Schöningh 1933.
Der Blitzkrieg in Polen. – Essen: – Essener Verl. Anst. 1939.
Bloem, Walter: 1813. Geschichte e. jungen Freiheitshelden. – Berlin: Ullstein
1913.
Bloem, Walter: Unvergängliches Deutschland. – Berlin: Neufeld & Henius-Verl.
1933.
Bloem, Walter: Dreiklang des Krieges. – Leipzig: Grethlein 1918.
Bloem, Walter: Frontsoldaten. – Leipzig: Grethlein 1930.
Bloem, Walter: Hindenburg als Reichspräsident. – Berlin: Vaterländischer Verl.
Weller 1937.
Bloem, Walter: Verse. – Leipzig: Grethlein 1928.
Bloem, Walter: Vormarsch. – Leipzig: Grethlein 1934.
Bloem, Walter: Der Weltbrand, Deutschlands Tragödie 1914-1918. – Berlin:
Hobbing 1922.
Bloß, Otto: Mit Mörsern am Feind. – Paderborn: Schöningh 1938.
[Blücher, Max]: Unterseeboote und Seeminen. – Leipzig: Verl. f. Kunst u.
Wissenschaft 1924.
Blümcke, Ludwig: Schleswig-Holsteinsche Helden. – Berlin: Verlagshaus f.
Volkslit. u. Kunst 1913.
Blümcke, Wilhelm [wirkl. Name] s. F r i e d in a r c k, Wilhelm [Pseud.]
Der Blütenbaum 1940 s. M e t z k e r, Otto [Verf.]
102
Blum, Otto: Der Südosten verkehrspolitisch betrachtet. – Berlin: Springer-Verl.
1941.
Blume, Heilmuth: General Ludentlorff im Urteil der öffentlichen Meinung. –
Düsseldorf: Verl. Dt. Revolution 1937.
Blumensaat, Georg: Lieder der jungen Generation. – Berlin: Bote & Bock 1934.
[Blumentritt, Eugen]: Neuzeitliche und modernste Festungen. Vorlagen zur
Herstellung aus Holz. – Ravensberg: Maier 1936.
Blunck, Hans Friedrich: Brüder. – Wien: Frick 1940.
Blunck, Hans Friedrich: Gedichte um Österreich. – Stuttgart: Dt. Ausland-Inst.
1938.
Blunck, Hans Friedrich: Sturm überm Land. – Jena: Diederichs 1916.
Blut und Boden, die Grundlage der deutschen Zukunft. – Berlin: Zentral-Verl.
1935.
Kommunistische Blutjustiz. 1922 s. W o i t i n s k i, Wladimir [Verf.]
Eine unbewußte Blutschande, der Untergang Deutschlands. – Großenhain in
Sa.: Starke 1921.
Polnische Blutschuld. Zsgest. aus amtl. Protokollen, Zeugenaussagen u. Fotos.
– o. O. 1939.
Bobzin, Wilhelm: Rätselatlas. – Berlin: Drei-Kegel-Verl. 1941.
Bochinski, Alfred, Paul Dall’Asta u. Fritz Kloppe: Kamerad, weißt du noch?
Erinnergn aus d. Geschichte d. Wehrwolf 1923-1933. – Berlin 1938: Ihring.
Bock, August: Marxismus, Kapitalismus, Nationalsozialismus. – Berlin: Bock
1932.
Bock, Friedrich: Nürnberg. Von d. Stadt d. Reichstage zur Stadt d.
Reichsparteitage. – Stuttgart: Franckh 1938.
Bock, Gerhard: Moderne Faustfeuerwaffen und ihr Gebrauch. – Neudamm:
Neumann 1942.
Bock, Gerhard: Die Kleinkaliber-Büchse als Sport- u. Übungswaffe. –
Neudamm: Neumann 1923.
Bock, Gerhard: Pistolen-Schießen in Notwehr. – Berlin: Schröder 1932-
Bockelmann, Johann: Arbeits- und Betriebsordnung. – Hamburg: Preilipper
1938.
Bockemühl, Erich: Volksgemeinschaft der Tat, Geschichten vom Hilfswerk
„Mutter u. Kind“, vom „Winterhilfswerk“ u. von „Kraft durch Freude“. –
Halle: Marhold 1935.
Bockhorn, Hermann: Neue Ansagestoffe aus den verschiedensten
Sachgebieten. – Bremen: Geist 1941.
Bockhorn, Hermann, Kurt Rauber, Kurt Stoye: Deutsche Kurzschrift. – Bremen:
Geist. Ab Aufl. 1936 verboten.
Bockhorn, Hermann: Lehrbuch der Eilschrift. – Bremen: Geist 1936.
Bockhorn, Hermann: Übungen zur Fortbildung in der Verkehrsschrift der
deutschen Kurzschrift. – Bremen: Geist 1936.
Bode, Adolf Walter: Armeen von morgen. – Leipzig: Schaufuß 1935.
Bode, Adolf Walter: Aufbau und Abzeichen der deutschen Wehrmacht. –
Leipzig: Schaufuß 1935.
Bode, Alfred: Die kulturpolitischen Aufgaben der Verwaltung im deutschen
Musikleben. – Düsseldorf: Nolte 1937.
Bode, August: Heilige Zeichen. – Heidelberg: Winter 1938.
Bodelschwingh, Franz von: Herr, mach‘ uns frei! – Leipzig: Weicher 1922.
Bodelschwingh, Franz von: Konservativ und sozial. – Hannover: Helwing 1919.
103
Bodelschwingh, Franz von: Ein Wort zur Judenfrage. – Berlin: Albrecht 1919.
Boden, Artur: Ein neuer Himmel, eine neue Erde. – Waldheim i. Sa.: Selbstverl.
1935.
Bodenstein, Erich: Das Tor zum Glück. – Dresden: Landesverein f. Innere
Mission 1934.
Böblinger, C.: Wie wir den Engländern entkamen. – Wuppertal-Elberfeld: Buchh.
d. Evang. Ges. 1940.
Boeck, Adalbert: Die Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Schule des Dritten
Reiches. – Danzig 1939: Kafemann.
Boeck, Adalbert: Der Neubau des Danziger Schulwesens, Die
nationalsozialistische Gemeinschaftssehule: Danzig. DanzigerVerlags-
Ges. 1938.
Böckmann, Herbert v.: Unsere Fahnen-träumen. – Karlsruhe 1926- Müller.
Bödeker, Johanna: Volkshort. – Berlin: Neue Wirtschaftsfront 1936.
Böhler, Otto: Geschichte der Gebr. Böhler & Co. AG., 1870-1940. – Berlin: Volk
u. Reich Verl. 1941.
Böhm, Franz: Anti-Cartesianismus. – Leipzig: Meiner 1938.
Boehm, Georg Artur: Der neue Kulturkampf. – Leipzig: Weicher 1922.
Boehm, Georg Artur: Die Offiziershetze als politisches Kampfmittel und
Kulturerscheinung. – München: Lehmann 1922.
Boehm, Karl: Der Weg des Georg Freimarck. – München: Eher 1934.
Boehm, Max Hildebert: Die deutschen Grenzlande. – Berlin: Hobbing 1930.
Boehm, Max Hildebert: Ruf der Jung-en. – Freiburg: Urban-Verl. 1933.
Bochm, Max Hildebert: Der Verrat des Ostens und das gefährdete Preußen. –
Berlin: Vertriebsstelle politischer Schriften 1921.
Boehm, Max Hildebert: Was uns not tut. – Berlin: Kulturliga 1919.
Böhm, Robert: Wehrmachtfürsorge und -versorgung. – Potsdam-Babelsberg:
Selbstverl. 1943.
Böhme, Albert, u. Werner Piutti: Schulkind im Dritten Reich. – Wuppertal-
Barmen: Umbruch-Verl. 1936.
Böhme, Herbert: Morgenrot. – München: Hanser 1933.
Böhme, Hermann: Carl Peters, der Begründer von Deutsch-Ostafrika. – Leipzig:
Reclam 1939.
Boehmer, Gustav: Die Vermögensverfassung des deutschen Hauses. –
München, Berlin: Beck 1943.
Böhmer, Karl Hermann: Flucht vor Europa. – Berlin: Vertriebssielle u. Verl. Dt.
Bühnenschriftsteller u. Bühnenkomponisten 1933.
Boehncke-Springe, Georg: Die gesetzlichen Grundlagen der Bekämpfung des
Tabakmißbrauchs in Deutschland. – Berlin: Wacht-Verl. 1937.
Bölcke, Oswald: – Hauptmann Bölckes Feldberichte. – Gotha: Perthes 1917.
Bönninghausen Budberg, Wanda: Wenn Frauen lieben… – Riga: Baltischer
Verl. 1930.
Börm, Emil: Deutscher Gottesdienst. – Barmstedt: Reimers 1935.
Börm, Emil: Jugendunterricht und Lebensweihe. – Barmstedt: Reimers 1936.
Börm, Emil: Die Praxis der neuen Landschule. – Barmstedt: Reimers 1936.
Börm, Emil: Die kommende Schule. – Barmstedt: Reimers 1939.
Börner, Erich: Gunter, ein Kamerad für Dicht – Leipzig: Dürr 1939.
Boerner, Heltmut: Namenlose Helden. – Berlin: Schneider 1937.
Boerner, Klaus Erich: Von der dichterischen Welt. – Berlin: Holle 1941.
104
Börst, Ludwig: Kriegsgeschichte der bayer. Theologen. – München: Huber 1938-
39.
Boesler, Felix: Deutsche Finanzpolitik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Böttcher, Ernst: Praktische Aufsatzschule. – Berlin: Nicolai 1938.
Böttcher, Ernst: Deutsche Geschichte. – Greifswald: Böttcher; Berlin: Nicolai
1938.
Boettcher, Friederike: Gigantenkampf, Vaterland, Weltbürgertum. – Altenburg:
Pro Arte Verl. 1934.
Böttcher, Max Karl: Kameraden vorwärts! – Chemnitz: Berlinicke 1916.
Boettcher, Theophil: Das Eigentum im Dienst der Volks- und
Wehrgemeinschaft. – Würzburg: Triltsch 1939.
Böttger, Hugo: Die Obst- und Gemüseverwertungsindustrie in Deutschland im
Dienste der Bedarfsdeckung und Volksernährung. – Stuttgart:
Wissenschaftliche Verlagsges. 1939.
Boetticher, Adalbert von: Die Schuld der Kriegsgeneration an der
heranwachsenden Jugend. – Berlin: Selbstverl. 1932.
Boetticher, Adalbert von: Das Wissen um das Feldherrntum. – Brandenburg:
Wiesike 1931.
Bötticher, Horst: Reiterschwadron Degenhardt. – Berlin: Verl. Dt. Reiterhefte
Steiniger 1938.
Böttiger, Theodor: Engländer … Gestalten aus d. Alltag e. müden Nation. –
Berlin: Curtius 1941.
Bofinger, Hugo: Sanitätsschule für den Unterricht und Selbstunterricht in erster
Hilfe bei Verletzungen … durch chemische Kampfstoffe. – Mürichen:
Lehmann 1937.
Boger, Margot: Ehe in Gefahr. – Berlin: Limpert 1943.
Bogler, Theodor: Der Glaube von gestern und morgen. – Köln: Bachem 1936.
Bogner, Hans: Die Bildung der politischen Elite. – Oldenburg: Stalling 1932.
Bohlen, Adolf: German Colonisation in Africa. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Bohlen, Adolf: Under the German Flag in Dark Africa. – Leipzig: Quelle & Meyer
1935.
Bohner, Theodor: Sie kämpften um neuen Lebensraum. – Wuppertal-Elberfeld:
Buchb. d. Evang. Ges. 1941.
Bojer, Hermann: Askerlik istilah ve tabirleri. – Leipzig: Pan-Verl. 1942.
Boissel, Jean: Die Blutkreuzler. – Berlin: Hübner 1938.
Bojunga, Helmut, Kurt Klamroth: Gemeinde-Volksschulverwaltung und
Schulbeiräte. Das Gesetz vom 26. März 1935, Ges.-Sammlg S. 45. –
Berlin: Weidmann 1935.
Boldt, Fritz: Semitchen. – Annaberg 1935-, Wittig.
Boldt, Harald: Neues Land am Meer. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1939.
Der Bolschewismus, wie er wirklich ist. 1919 s. W a s uns drohtl
Boltze, Julius: Dennoch! Vom Waffenstillstand zum 1. Mai 1933. – Karlsruhe:
Bolize 1937.
Bonacossa, Cesare: Der Heldensinn des Sports. – Berlin: Limpert 1940.
Bonatz, Paul, u. Bruno Wehner: Reichsautobahn-Straßenmeistereien, Berlin,
Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1942.
Bonatz, Paul, u. Bruno Wehner: Reichsautobahn-Tankanlagen. – Berlin,
Amsterdam, Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1942.
Bonin, Anna von [wirkl. Name] s. W e r d e r, Hans.
Bonne, Georg: Im Kampf gegen das Chaos. – München: Reinhardt 1931.
105
Der Bonzenspiegel. – Berlin: Verl. Der Syndikalist, Kater 1926.
Boom, Emil van den: Der Sozialismus nach dem Kriege. – M. Gladbach:
Volksvereins-Verl. 1923.
Borchert, Otto: Der Krieg mit gutem Gewissen. – Diesdorf: Verl. Schwert u.
Schild 1938.
Borchert, Walter: Batterie im Straßenkampf. – Berlin: Schönfeld 1938.
Borchert, Walter: Waffen, Waffengebrauch, Waffenrecht. – Berlin: Verl.‘ f. Recht
u. Verwaltg 1932.
Boree, Karl Friedrich: Quartier an der Mosel. – Frankfurt a. M.: Rütten & Loening
1936.
Borée, W. [wirkt, Name] s. L’H o u e t, A. [Pseud.]
Borgwardt, Friedrich: Zersplitternder Ruhm. Englische Frömmigkeit. – Berlin:
Borgwardt 1940.
Boris, Otto: Murzel. Ein Tierroman. – Leipzig: Eichblatt 1943.
Boriss, Margarete [wirkl. Name] s. M a r b o [Pseud.]
Born, Paul: Ganzheitliche Schularbeit in der Grundklasse. – Leipzig: Klinkhardt
1937.
Bornhak, Conrad: Das italienische Staatsrecht des Faschismus. – Leipzig:
Deichert 1934.
Bornhausen, Karl: Gott, Christus, Volk. – Weimar: Verl: Dt. Christen 1934.
Bornheger, Gustav: Deutsche Freiheit durch eine nationale Republik! –
Charlottenburg: Bernard & Graefe 1929.
Borries, Rudolf von: Heereskavallerie im Bewegungskriege. – Berlin: Mittler
1928.
Borst, Otto: Die staatspolitische Aufgabe der Berufsschule. – Esslingen:
Burgbücherei 1933.
Borst, Otto: Die Meisterschule für Facharbeiter der Metallindustrie. Eßlingen:
Burgbücherei 1936.
Boruttau, Horst, u. Heinrich Winter: Förderung des
Landarbeiterwohnungsbaues. – Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller 1941.
Bosch, Elisabeth: Gefährdung von Mutter und Kind durch Alkoholmißbrauch. –
Berlin: Verl. Auf d. Wacht 1935.
Bosch, Josef: Herbstparade Nürnberg 1933. – Diessen vor München: Huber
1933.
Bosl-Landshut, Georg, Karl Fischer-Mallersdorf, Joseph Schinharl-Vilsbiburg:
Erläuterungen zum Arbeitsplan der ländlichen Berufsschule. – Straubing:
Beck 1937.
Bost Georg“ Karl Fischer, Joseph Schinhark Richtpunkte zu einem Lehrplan für
die völkisch ausgerichtete bäuerliche Volksfortbildungsschule. – Straubing:
Beck 1936.
Bosse, Heinrich: Die Ideenwelt des Bolschewismus. – Berlin: Staatspolitischer
Verl. 1920.
Bossert, Erwin: Der Kampf um die Dardanellen. – Pforzheim: Vaterland-Verl.
1925.
Bossi-Fedrigotti, Anton Graf: Spionage und Verrat in den Karpathenkämpfen
des Weltkrieges. – Leipzig: Schneider 1935.
Der Potsdamer Bote. Ein dt. Volkskalender. – Potsdam: Voggenreiter.
Bothmer, Frh. Karl von: Mit Graf Mirbach in Moskau. – Tübingen: Osiander
1922.
106
Bourges, Karl: Abstammung und Beruf. Ein Beitr. zur nat.-soz. Menschenführg.
– Düsseldorf: Verl. Stahleisen 1938.
Boy-Ed, Ida: Die Opferschale. – Berlin: Franke 1935.
Braasch, Georg Hans: Gemeinschaft und Entwicklung. Beitr. zur Psychologie d.
dt. Jungen. – Borna: Noske 1938.
Braatz, Kurt v.: Fürst Anatol Pawlowitsch Lieven: Stuttgart: Belser 1926.
Brabbée, Ewald: Lehr- und übungsbuch der deutschen Kurzschrift.- Wien:
Fromme 1938-40.
Brache, Curt: Hart am Feinde. – Königsberg: Brache 1940.
Brämer, Joachim: Werdegang der Deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt E.V.
Berlin-Adlershof. – Berlin 1937: Elsner.
Bräuer, Karl: Die Tragödie der deutschen Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. –
Jena: Fischer 1933.
Bräuer, Walter: übungsbuch der Deutschen Kurzschrift. – Dresden: Jacobi 1940.
Braeunlich, Paul: Die Ernsten Bibelforscher als Opfer bolschewistischer
Religionsspötter. – Leipzig: Heinsius 1926.
Bräutigam, Helmut: Frühlingsfeier. – Leipzig: Breitkopf & Härtel 1936.
Brahn, Max: Friedrich Nietzsches Meinungen über Staaten und Kriege. –
Leipzig: Kröner 1915.
Brand, Richard: Neue Stoffe im Niturlehreunterricht. – Ahlen: Sommer 1941.
Branden, Bert: Achtung! Hier Deutschland! – Berlin: Kampf-Verl. 1930.
Branden, Egon [wirkl. Name] s. R o s t e n, Curt [Pseud.]
Brandenburg, Ferdinand: Die Versorgung und Fürsorge der Hinterbliebenen der
Offiziere des Friedens- und Beurlaubtenstandes … der alten Wehrmacht. –
Wernigerode, Selbstverl. d. Verf, 1935.
Brandis, Ernst: Die Ehegesetze von 1935. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen
1936.
Brandstetter, Elmar, u. e. H. Hoffmann: Handbuch des Wehrrechts. – Berlin:
Heymann 1939.
Brandt, Georg: Moderne Kavallerie. – Berlin: Mittler 1931.
Brandt, Hermann [wirkl. Name] s. H e r b r a, R. [Pseud.]
Brandt, Rolf: Abschied von Hindenburg. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1934.
Brandt, Rolf – Abschied von Mariampol. – Berlin: Scherl 1936.
Brandt, Rolf: Das Wolgalied. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1930.
Branner, Karl: Wesen und Zweck der Besteuerung. – Leipzig: Deichert 1940.
Brauer, Helmut: Wir Flieger mit -den schwarzen Spiegeln. – Riga 1942: Buchdr.
Braumann, Johannes: Der Bolschewismus als Todfeind und Wegbereiter der
Religion. – Berlin: Evang, Presseverband f. Deutschland 1931.
Braumfiller, Luise: Lest mitl Jugendschriften-Verz. d. Dt. Bücherei d. Hauptstadt
Prag. – Prag: Dt. Bücherei 1942.
Braun, Bertha. Die Frauenbewegung am Scheidewegel – München: Dt.
Volksverl. 1932.
Braun, Fritz, Franz Lüdtke, Wilh. Müller-Rüdersdorf. Entrissene Ostlende. –
Leipzig: Brandstetter 1927.
Braun, Hermann: Schwabenbanner Ulm. Rechenschaftsbericht anläßlich d.
Auflösung d. Vereins 1939. – Ulm 1939: Höhn.
Braun, Ludwig, u. Rudolf Breitenberg: Feind im Land. – Neu-FinkenkrugPaetel
1925.
Braun, W: Jungvolk voranl – Berlin: Bloch 1933.
107
Braun, Walter: Heidenmission und Nationalsozialismus. – Berlin: Heimatdienst-
Verl. 1932.
Technische Hochschule Braunschweig. – Braunschweig: Appelhans 1938.
Landeskalender Braunschweig. Ein Jahrbuch d. Frontsoldaten. – Braunschweig:
Bosse.
Brannthal, Julius: Vom Kommunismus zum Imperialismus. – Wien: Verl. d.
Wiener Volksbuchh. 1922.
Braus-Riggenbach, Paul: Erinnerungen an den Weltkrieg 1914-1918 aus
Tagebuchblättern und Feldbriefen. – Heidelberg: Brausdruck 1934.
Brausewetter, Artur: Eine neue Kirche. – Leipzig: Dürr 1933.
Brauße, Hans Bernhard: Führung im Arbeitslager. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1934.
Brauweiler, Heinz: Wirtschaftslehre als politische Wissenschaft. – München,
Berlin: Beck 1938.
Brecht, Franz Josef: Die deutsche Heimat ruft. – Konstanz: Christl. Verl. Anst.
1934.
Brehm, Max [wirkl. Name] s. M a b r e [Pseud.]
Breitenacher, Martin: Das Alpenkorps 1914-18. – Berlin: Vorhut-Verl. 1939.
Breitenacher, Martin; Späher im Alpenkorps. – Berlin: Vorhut-Verl. 1938.
Breitenfeld, Wilhelm, Heinrich Haeckel, Hans Sonnenburg: Kommentar zum
Familienunterstützungsgesetz vom 30. März 1936. – München: Beck 1938.
Breithaupt, Franz: Volk in Leibesübungen. – Berlin: Limpert 1937.
Breithaupt, Theodor: Kriegs-Erinnerungen der Familie Breithaupt 1914-1918. –
Zeulenroda: Sporn 1937.
Breker, Arno: – Arno Breker. 60 Bilder. Ausgew, u. eingel, v. Heinz Grothe. –
Königsberg: Kanter-Verl. 1943.
Bremm, Franz, Josef Brandenburg- Deutsche Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler
1940.
Brender, Rudolf, u. Ernst Essers: Handbuch für Kraftfahrer. – Berlin: Mittler
1939.
Brender, Rudolf: über die Verhütung und die militärische Behandlung von
Kraftfahrzeugunfällen. – Stuttgart: Wehrmacht-Sportverl. 1935.
Brenken, Walter: Kavallerieverwendung nach den aus der Kriegsgeschichte zu
ziehenden Lehren. – Berlin: Eisenschmidt 1928.
Brennecke, Bert: Flucht aus Calais. – Berlin: Claassen 1938.
Brenner, Harro: Wem hat Deutschland seine Kolonien aufgrund des Versailler
Diktats überlassen? – Berlin: Bonn: Dümmler 1938.
Brennpunkte des deutschen Sports. 1936 s. R i c h t e r, Walter [Verf.]
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Nationalsozialistische Revolution und
Volksgemeinschaft. – Ponta Grossa: Verl. d. Dt. Vereinigg f;
Evangelisation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Breško-Breškovskij, N. N,: Na belorn kone. – Berlin: Kirchner 1922.
Breslau, Schlesiens Hauptstadt. Vier Jahre nat.-soz. Verwaltg. 1933-1936. –
Breslau: Statist. Amt 1937.
Brethfeld, Max: Anschaunlags- und Übungsmittel für eine volkstümliche
Formen- und Raumkunde. – Leipzig: Dürr 1934.
Brettner, Major: Feldmäßiges Fahren der Fahrtruppe. – Charlottenburg: Verl.
Offene Worte 1925.
Breuel, Max: Kampf im Urwald. – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Breuer, Franz Josef: Das neue Soldaten-Liederbuch. – Mainz: Schott 1938.
108
Breuer, Hubert: Das Reichsiesebuch 2. Schuljahr, im Mittelpunkt des
Deutschunterrichts. – Bochum: Kamp 1941.
Breuer, Robert: Kaufmännischer Schriftverkehr, wie er sein soll. – Osnabrück:
Teisman 1937. Ab 4. Aufl. 1937 verboten.
Brie, Alfred: Geschänjete deutsche Frauen. – Leipzig: Leipziger grap h. Werke
vorm. Vogel & Vogel 1921.
Brief eines reichsdeutschen Nationalsozialisten an einen auslandsdeutschen
Freund. 1933 s. S e e l i g e r, Karl [Verf.]
Offener Brief an die Frauen Englands und Frankreichs. 1939 s. G r ö t z n e r,
Charlotte [Verf.]
Briefe der Verantwortung. 1934 s. S c h m i d t , Ernst [Verf.]
20 Briefe an einen jungen Dietwart. 1934 s. B u c h, Willi [Verf.]
Briefmarken des neuen Deutschland. – Leipzig: Plötner 1934.
Die Briefmarken und Sonderstempel des Sudetenlandes. 1939 s. K l u g e.
Siegfried [Verf.]
Die Briefmarken des Sudetenlandes. – Dresden: Kluge 1940.
Brieger, Konrad Kurt: Deutsch-österreich, Land und Leute. – München:
Hilfsbund d. Deutsch-österreicher 1935.
Briegleb, Otto [wirkl. Name] s. Diethart, Otto [Pseud.]
Brinkmann, Otto: Am Herdfeuer. Hrsg.: Luftgaukommando VI, Ic.
Wehrbetreuung. – Münster: Coppenrath 1942.
Brinkmann, Wilhelm: Schicksale in Sibirien. – Bremen, Hannover: Dorn 1936.
Brockdorff, Alexander Graf: Wie meistern wir die Arbeitslosigkeit? – Berlin: AGVVerl.
Dr. Pape 1933.
Brockpähler, Wilhelm: Beiträge zur Heimatgeschichte von Wettringen: –
Wettringen: Gemeinde 1938.
Bröger, Karl: Kamerad, als wir marschiert. – Jena: Diederichs 1916.
Broehl-Delhaes, Christel. Auf das, was wir lieben! – Düsseldorf: Holzwarth 1942.
Brökelmann, Hans: Zur Freiheit! – Berlin: Dochow 1924.
Bröring, Ulrich: Wehrdienst ist Ehrendienst. – Warendorf: Wulf 1935.
Broghammer, Fred: Sprechchöre. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Broitzmann, Ernst: Rittmeister Arneburgs Kampf. – Werdau: Meister 1937.
Brombacher, Kuno. Pfarrer Senn und das Zentrum. Sein Bekenntnis zum
Nationalsozialismus. – Karlsruhe: Führer-Verl. 1932.
Bronsart v. Schellendorfl, Friedrich: Deutscher Adel und Freimaurerei. -Wismar-
Heine 1930.
Broszeit, Carl: Heilsame Pillen zur Genesung Deutschlands. – Berlin: Broszeit
1924.
Bruchhagen, Paul: Allgemeine Rassenlehre. – Leipzig: Quelle& Meyer 1940.
Bruchmüller, Georg: Die Artillerie beim Angriff im Stellungskrieg. –
Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1926.
Bruchmüller, Georg: Die deutsche Artillerie in den Durchbruchschlachten des
Weltkrieges. – Berlin: Mittler 1922.
Bruckhaus, Ilse: Mädel schaffen in Druck und Papier. – Berlin: Verl. d. DAF,
1939.
Bruder, Otto: Grenzmark. – München: Kaiser 1934.
Bruder, Paula: Zünftige Richtsprüche und Zimmermannslieder. – Kartsruhe:
Fachblatt-Verl. 1934.
Brücher, Karl: Sonnenwende, Weltenwende. – Wiesbaden: Matthei in Komm.
1937.
109
Brücker, Alois: Die deutsche Glaubenseinigung. – Breslau: Wahlstatt-Verl. 1938.
Brücker, Christian: Deutsche Spuren in Belgrad. – Belgrad: Frank 1944.
Brückl, Adolf, u. Karl Heil: Der Ganzheitsunterricht im ersten Schuljahre. –
Nürnberg: Korn 1938.
Brückner, Edmund Otto Johannes: Zusammenwirken der Infanterie und
Feldartillerie im Gefecht. – Berlin: Mittler 1913.
Ihr Brüder. 1932 s. P l o e t z , Wilhelm [Verf.]
Zwei Brüder. 1917 s. R o h d e n, Gotthold von [Verf.]
Brües, Otto: Die Fahrt zu den Vätern. – Berlin: Grote 1944.
Brügemann, Wilhelm: Der höhere Verwaltungsbeamte in der allgemeinen und
der inneren Verwaltg. – Berlin: Weidmann 1944.
Brüning, Ernst: Der Weg ins Volk. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1938.
Brüssow, Hans: Die Weggestellten. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Bruger, Ernst Theodor: Bauerntum. Charakter, Geschichte und politische
Aufgabe. – Berlin: Zentralverl. 1935.
Brugger, Alfons, u. Hanns Lechner: Die Stellung der Wirtschaftswerbung in der
Wirtschaft des nationalsozialistischen Staates. – München 1933: Janich.
Bruhn, Hans [wirkl. Name] s. B r u m m k ü s e l, Hannes [Pseud.]
Bruhns, Oskar: Der Kampf um die Kinderseelen in Rußland. – Leipzig: Sächs.
Verl. Ges. 1928.
Brummküsel, Hannes: 1000 Worte Marinedeutsch. – Wilhelmshaven. Lohse’s
Nachf. 1933.
Brunnemann, Max: Lettres de canaille. – Berlin: Neudt. Verlags- u.
Treuhandges. 1922.
Brunner, A.: Deutsche Not und Rettung! – Duisburg: D. S. Verl. 1921.
Brunner, Felix Rudolf: Notions générales de géographie. – Leipzig: Pan-Verl.
1943.
Brunner, Karl: Friedrich Ludwig Jahns Vermächtnis aus großer Zeit. – Stuttgart:
Kohlhammer 1933.
Brunner, Lorenz: Marxismus am Ende? Schicksal e. Bewegung. – Einsiedeln,
Köln: Benziger 1936.
Brunow, Max: Allerlei Militärisches, was mancher nicht weiß. – Berlin, Glogau:
Flemming 1916.
Bruns, Viktor: L’Egalité des droits de l’Allemagne en tant que problème
juridique. – Berlin: Heymann 1935.
Bruns, Viktor: Germany’s Equality of rights as legal problem. – Berlin: Heymann
1935.
Bruse, Paul: Ilja und ihr Kosak. – Dresden: Neuer Buchverl. 1936.
Brutzkus, Boris: Der Fünfjahresplan und seine Erfüllung. – Leipzig: Dt.
Wissenschaftl. Buchh, 1932.
Brzenk, Hans: Im Kampf wider Kokarde und weißen Adler. – Berlin: Germanen-
Verl. 1925.
Bubel, Ernst: Das Irrtumsproblem im Blutschutzgesetz. – Neustadt an d.
Weinstr. 1939: Meininger.
Bubendey, Friedrich: Der Spaten Gottes. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1936.
Bubenzer, Max, u. Wilhelm Lindenberg. Das Werden des deutschen Volkes. –
Berlin: Beenken 1935.
Das große Buch für Jungen. – Stuttgart: Loewe 1933.
110
Das Buch der deutschen Heimat. Von Hermann Goern, Georg Hoeltje,
Eherhard Lutze, Max Wocke. – Halle, Berlin: Buchh. d. Waisenhauses
1938.
Buch des Oberbergischen Kreises. Hrsg. v. d. Kreisleitg d. NSDAP. – Köln:
Gauverl. Westdt. Beobachter 1939.
Das Buch der Turnerjugend. Hrsg. v. Thilo Scheller. – Celle: Moeck 1930.
Buch, Willi: Als das Vaterland rief … Abenteuer dt. Jungen im Weltkrieg. –
Danzig: Schade 1927.
Buch, Willi: 20 Briefe an einen jungen Dietwart. – Berlin: Limpert 1934.
Buchanan, Meriel: Der Untergang eines Kaiserreiches. – Berlin: Nibelungen-
Verl. 1938.
Buchheim, Lothar-Günther: Jäger im Weltmeer. – Berlin: Suhrkamp 1943.
Buchheim, Max: Das deutsche Jahr, Andachten u. Wochensprüche. –
Mühlhausen: Danner 1935.
Buchholtz, Hansgeorg: Anuschka. – Königsberg: Gräfe u. Unzer 1935.
Buchholtz, Hansgeorg: Der große Zapfenstreich. – Berlin: Kanter Verl. 1938.
Buchholz, Gerhard Traugott [wirkl. Name] s. Buck, T. [Pseud.]
Buchhorn, Josef: Hindenburg, der Führer in unsere Zukunft. – Berlin –
Staatspolit. Verl. 1920.
Buchhorn, Josef: Ferdinand von Schill. – Berlin: Hillger 1934.
Buchhorn, Josef: Deutscher Zeitspiegel 1920. – Berlin: Staatspolit. Verl. 1920.
Buchner, Hans: Im Banne des Films. – München: Dt. Volksverl. 1927.
Buchner, Hans: Dämonen der Wirtschaft. – München: Eher 1928.
Buchner, Hans: Die Stellung der Industrie- und Handelskammern im
berufsständischen Aufbau der deutschen Wirtschaft. – Stuttgart 1933:
Krais.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi [Pseud.]
Buchwald, Alfred: Im Dritten Reich. – Breslau: Goerlich 1934.
Buck, T.: Die Rothschilds. – Berlin: Ufa-Buchverl. 1940.
Buckeley, August: Prozessieren oder richten? – Berlin: Elsner 1933.
Buddecke, Albert: Rufer im Streit. – Leipzig: Fock 1918.
Buddensieg, Hermann: Was ist Deutsch? – Heidelberg: Bandischer Verl. 1934.
[Bücheler, Robert]: Fahnen heraus! – Ravensburg, Der dt. Tapeziermeister
1934.
Bücher für die Jugend. Stadtbücherei Witten. – Witten: Stadtbücherei 1940.
Bücher der „Sonne“. – Köslin: Volksdt. Verl. Anst.
Totgeschwiegene Bücher. – München: Sickingen-Verlbh. 1921.
Deutsche Lehrer-Bücherei. Bücherverzeichnis. Nachtrag 7-9. – Berlin: Deutsche
Lehrer-Bücherei 1936-41. Nur Nachtrag 7-9 verboten.
Büchner, Johannes: Antwort der Ewigen. – München: Höfling 1937.
Büge, Max, u. Friedrich Griesheimer. Der Bau von Volkswohnungen. –
Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller 1942.
Büge, Max: Gemeinschaftssiedlungen. – Eberswalde: Müller 1939.
Bühnemann, Hermann, Mathilde Sibbers, Theda Deters: Die Arbeit in der
Landschule. – Posen: Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau 1944.
Bühnemann, Hermann: Einführung in die Grundfragen der Erziehung. – Posen:
Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau 1944.
Bühnemann, Hermann: Die Selbstbildung des Schulkindes. 3. Aufl. –
Langensalza: Beltz 1938. Diese Auflage verboten.
Der Bühnendarsteller. – Berlin: Verl. d. DAF, 1936.
111
Bühring, Otto Heinz Joachim: Wesen und Aufgaben der industriellen
Wirtschaftsgruppen als fachliche Spitzengliederungen der Industrie im
Rahmen der Organisation der gewerblichen Wirtschaft. – Berlin: Ebering
1940.
Bülow, Kurt Ernst Gottfried von: Preußischer Militarismus zur Zeit Wilhelms II. –
Schweidnitz: Selbstverl. 1930.
Bülow, Kurt Ernst Gottfried von: Ein ganzer Soldat, ein ganzer Christ. –
Schweidnitz: Selbstverl. 1933.
Bünger, Ludwig: Judentum und die Wiederaufnahme des Strafverfahrens. –
Bleicherode: Nieft 1939.
Bürck, Max: Luthers Botschaft an seine lieben Deutschen. – Freiburg i. Br.:
Kirche u. Volk 1933.
Bürger, Friedrich: Vom Pfluge in die Fremdenlegion. – Brünn: Landständische
Buch- u. Verl. Anst. um 1932.
Bürgi, Urs: Die militärische Jugendvorbereitung in ausländischen Staaten und in
der Schweiz. – Bern: Fluri in Komm. 1938.
Bürkner, Aenne s. B e n d e r, Aenne.
Büsch, Paul: Hakenkreuz und Heilruf. – Leipzig: Kulturpolit. Verl. 1936.
Büsch, Paul: Aus dem Roman eines kleinen Bürgers. – Berlin, Leipzig,
München: Kulturpolit. Verl. 1936.
Büsch, Paul: Wahn oder Wahrheit Leipzig: Kulturpolit. Verl. 1936.
Büscher, Hermann: Grün- und Gelbkreuz. – Hamburg: Himmelheber 1932.
Büsing, Georg: Vom tapferen Leben. – Hamburg: Quickborn-Verl. 1941.
Büttner, Gerhard: Furchtlos und treid. Reutlineen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Gerhard: Deutsche Heldentaten. – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Gerhard: Der Sturm auf Lüttich u. a. Schildergn aus d. Weltkrieg 1914-
1918. – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Büttner, Günther: Frohe Menschen, frohes Schaffen. Bilder aus d.
Arbeitsdienst. – Breslau: Eschenhagen 1935.
Büttner, Johannes Huldreich Ernst: Saat reift. – Sagan: Daustein 1934.
Büttner, Julius: Der Gaskrieg. – Leipzig: Hörhold 1940.
Büttner, Ludwig: Gedanken zu einer biologischen Literaturbetrachtung. –
München: Hueber 1939.
Büttner, Werner: Das neue Arbeitsrechtsgesetz zur Ordnung der nationalen
Arbeit vom 20. Januar 1934. – Braunschweig: Limbach 1934.
Büttner, Werner: Was muß jeder vom Erbhofrecht wissen? – Braunschweig:
Limbach 1934.
Büttner, Werner: Was muß jeder vom neuen Arbeitsrecht wissen? –
Braunschweig: Limbach 1934.
Buhrmeister-Eymern, Wolf von: Unter Bolschewiken und Kamtschadaten. –
Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Buhrmeister-Eymern, Wolf von: 15000 km nach Osten. – Neudamm: Neumann
1936.
Bulaschow, Dimitri: Bolschewismus und Judentum. – Berlin: Philo-Verl. 1923.
Bulgaria. Jahrbuch d. Dt.-bulgarischen Gesellschaft. – Leipzig: Meiner.
Bulitta, Aloys: Polnischer Sprachführer. – Stuttgart: Franckh 1941.
Bulitta, Aloys: Russisch-ukrainischer Sprachführer. – Stuttgart: Franckh 1944.
Bulla, Stefan: Der Kaufmann und seine amtliche Berufs-vertretung. – Berlin:
Industrie- u. Handelskammer 1936.
112
Bum-Bum! Eine Sammlg d. besten Frontwitze. – München: Sickingen-Verl.. (B.
Funk) 1927.
Bund der Adler und Falken. – Flarchheim (Thür.): Die Kommenden 1931.
Bunje, Karl: Der Etappenhase. – Verden (Aller)- Mahnke 1940.
Bunz, Fritz: Was muß der praktische Arzt vom staatlichen Gesundheitswesen
wissen? – Berlin: Verl. d. Dt. Aerzteschaft 1938.
Bunzel, Ulrich: Die gegenwärtige Kampfmethode des Freidenkertums. – Görlitz
1931: Hoffmann & Reiber.
Bunzel, Ulrich: Das Teufelswerk des Bolschewismus in Rußland und das Wort
Gottes. – Breslau 1938: Brehmer & Minuth.
Burg, Bernhard: Stahlhelm und Burschenband. – Oldenburg: Littmann 1932.
Burg, Paul: Flieger Bärensprung. Die Treppe zum Standesamt. – Berlin:
Oestergaard 1927.
Burg, Paul: Buben, Soldaten, Feldherrn. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1936.
Burg, Paul: Forscher, Kaufherrn und Soldaten. – Leipzig: Koehler 1936.
Burgarth, Minus: Die Glocken läuten Sturm. – Stuttgart: Thienemann 1935.
Burger, Eduard Wolfgang, u. Hans’Groll. Handbuch der vormilitärischen
Erziehung. – Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1936.
Burger, Ferdinand: Heimliche Gärten. – Magdeburg: Zacharias 1924.
Burger, Horst: Das Trommelbuch. – Plauen: Wolff 1934.
Burger, Robert: Seele und, Menschenformen. – Berlin 1919: Zitelmann.
Burger, Willy: Arbeitsplätze im Gau Köln-Aachen einst und jetzt. – Köln:
Aufbruch-Verl. 1938.
Burggraf, Waldfried [wirkl. Name] s. F o r s t e r, Friedrich [Pseud.]
Burghardt, Wilm: Geist und Schönheit. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit
1939.
Burghardt, Wilm: Höchstes Gut: Dein Blut. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit
1940.
Burghardt, Wilm: Körperausdruck und Körperkultur. – Dresden: Verl.Geist u.
Schönheit 1939.
Burghardt, Wilm: Körperausdruck und Kunst. – Dresden: Verl. Geist u.
Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Körperbildung und -harmonie. – Dresden: Verl. Geist u.
Schönheit 1939.
Burghardt,. Wilm: Lebenswille und Lebensführung. – Dresden: Verl. Geist u.
Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Lob des schönen Menschen. – Dresden: Verl. Geist u.
Schönheit 1940.
Burgstaller, Sepp: Erblehre, Rassenkunde und Bevölkerungspolitik.- Wien: Dt.
Verl. f. Jugend u. Volk 1941.
Burgtorf, Friedrich Wilhelm: Gegen Willen auf weiter Fahrt. – Hildesheim:
Borgmeyer 1941.
Burhenne, Heinrich: Das Mutterbüchlein. – Halle a. S.: Marhold 1934.
Burkhardt, Felix: Aufbau im Sachsengau. – Dresden: Burkhardt 1936.
Burkhardt, Hellmuth: Geländezeichnen. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1935.
Burmann, Hans: Handbuch. Das gesamte deutsche Betriebsrecht. – Berlin:
Neue Brücke-Verl. 1939.
Burschenlieder, 1933 s. K l i n g m a n n, Georg [Verf.]
Burtscher, Guido: Die Kämpfe in den Felsen dei Tofana. – Bregenz: Teutsch
1935.
113
Busch, August: Reden und Toaste. – Berlin: Schulize 1934.
Busch, Fritz Otto: Krenzerfahrten.: Leipzig: Haberland 1926.
Busch, Fritz Otto: Die Linienschiffe. – Hamburg: Hermes 1919.
Busch, Peter Josef: Militärische Vorbereitung der Jugend. – M. Gladbach:
Volksvereins-Verl. 1916.
Buß, Onko: Gedanken zu einer lebensgebundenen Erziehungswissenschaft. –
Leipzig: Armanen-Verl. 1940.
Busse, Ernst: Wie vervollkommne ich meine Allgemeinbildung? – Bonn: Stollfuß
1936.
Bußjäger, Albert: Der Bürgermeister als Standesbeamter. – München:
Komunalschriften-Verl. 1941.
Bussmann, Hans: Der letzte Kampf. – Naumburg a. d. S: Tancré 1922.
Bussmann, Hermann: Der Verstoß gegen die soziale Ehre. – Mannheim, Berlin,
Leipzig: Dt. Druck- u. Verlagshaus 1936.
Buttmann, Rudolf: Der bayerische Landtagsskandal vom 17. Juni 1932. –
München: Verl. d. Nat.-Soz. Landtagsfraktion 1932.
Butz, Anton: MG. 34 u. 42 als leichtes MG. und schweres MG. – Berlin:
Eisenschmidt 1944.
Butze, Artur, u. Felix Butze: Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsaufbau im nat.-
soz. Staat. – Berlin: Gehlen 1935.
Buwert, Hans: Wirtschaftsordnung durch Wirtschaftsrecht. – Berlin: Verl. d. DAF.
1936.
Byern, Hainz Alfred von: O du Heimatflur. – Werdau: Meister 1933.
Baalblau. Mit Kanonen im Pulverdampf. – Wiesbaden: Marschall 1930. Bache,
Erling: Weiße unter der Tropensonne. – Oldenburg i. O., Berlin: Stalling
1941.
Backhaus, Alexander: Reform der deutschen Landwirtschaft. – Berlin: Zeitfragen
1919.
Bader, Joseph: Wehrwirtschaft, Transportwesen und Vorratshaltung. – Berlin:
Weicher 1939.
Baecker, Paul: Hindenburg. – Berlin: Verl. Volksbuch 1934.
Bäericke-Itajahy, Ewald: Der drohende Weltkrieg. – Ponta Grossa: Verl. d. Dt.
Vereinigung f. Evangelisation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Baer, Heinrich von, Heinz Baethge, Winfried Behling: Wunderbar ist Christus.
Erlebnisse aus d. balt. Märtyrerzeit 1919. – Bütow: Bütower Anzeiger
1939.
Baeran, Alois: Tschechische Justiz. – Dessau: Deutscher Hort-Verl. 1934.
Bäßler, Hans: Kosten, Gebühren und Gebührenfreiheit auf dem Standesamt. –
Berlin: Verl. f. Standesamtswesen 1941.
Bäuml, Hans: Franz Schebeck: Sowjet-Hölle erlebt! – Karlsbad, Leipzig: Frank
1936.
Bagienski, Truska von: Ins Land der Sehnsucht. – Berlin: Bermühler 1922
Bahr, Richard: Deutsches Schicksal im Südosten. – Hamburg: Hanseat.
Verl.Anst. 1936.
Bahrs, Hans: Begegnung an der Grenze. – Berlin: Nordland Verl. 1943.
Baier, Max, Karl Lang: Deutsche Einheitskurzschrift. – Wolfenbüttel: Heckner
1933.
114
Baier, Max, Karl Lang: Lehrgang der deutschen Einheitskurzschrift. –
Darmstadt: Winkler 1933-37.
Baier, Max, Alfred Seeberger: Methodischer Lehrgang der deutschen
Kurzscbrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1934.
Baier, Max, Karl Lang: Lehrgang der deutschen Stenografie. – Darmstadt:
Winkler 1942.
Baier, Max: Deutsche Stenografle. – Darmstadt: Winkler 1942.
Bainville, Jacques: Les Conséquences politiques de la paix. – Leipzig: Teubner
1941.
Balhorn, Walter: Die rechtliche Stellung des Unternehmers nach Aberkennung
der Befähigung, Führer des Betriebes zu sein und die Rechtsstellung des
Ersatzführers. – Würzburg: Triltsch 1937.
Balk, Arvid: Japans Kriegsziele und Kriegswirtschaft. – Berlin: Haude & Spener
1938.
Ballarin, Hans-Georg, u. Hellmuth Rößler: Sonderfürsorge für Kinderreiche. –
Leipzig: Wordel 1936.
[Ballarin, Hans-Georg, Hellmuth Rößler, Günther Roestel]: Deutsche
Wohlfahrtspflege. – Leipzig: Wordel 1937-38.
Ballinger, Friedrich: Die Rechtsstellung des Unternehmers. – Stuttgart:
Kohlhammer 1936.
Ballod, Carl: Sowjet-Rußland. – Berlin: „Freiheit“ 1920.
Balogh, Emmerich:Das verstümmelte Ungarn. – München: Heller 1920.
Baltenland. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland 1938.
Das Balten-Regiment ein Jahr im Felde. – Dorpat 1920: Mattiesen.
Vom neuen Baltentum der Ostenbewegung und seiner Sendung. – München-
Pasing: Schriftstelle „Ostenbewegung“ 1927.
Baltzer, Hermann: Die deutsche Sprache. – Weimar: Duncker 1935.
Bamberg. Unsere schöne Stadt. – Bamberg: Reindl. Ab Jg. 1939 verboten.
Bamm, Peter: Die kleine Weltlaterne. – Stuttgart, Berlin: Dt. Verl.Anst. 1935.
Bang, Paul Franz: Die Grundbedingungen unseres wirtschaftlichen
Wiederaufbaues. – München: Lehmann 1920.
Bang, Paul Franz: Landesverrat als Volksseuche. – München: Lehmann 1931.
Der Bank-Kaufmann. – Hamburg: . Hanseat. Verl.Anst.
Der Bankrott des Kollektivismus in Rußland. – Zürich 1928: Neue Zürcher
Zeitung.
Die deutsche Bankwirtschaft. Bd 1. 2. 5. – Berlin: Verl. Der Betriebswirt 1935-38.
Nur Bd 1. 2. 5 verboten.
Banner, Friedrich: Könige und Priester. – Berlin: Fritsch 1939.
Banniza v. Bazan, Heinrich: Familie, Rasse, Volk. – Leipzig: Teubner 1934.
Banse, Ewald: Wittekind. – Weißenfels: Irminsverl. 1932.
Bardowick, Hans: Melitta hatte recht! – Berlin: Reichel 1940.
Barger, Elfriede: Wo sich Adler und Elbe begegnen. – Prag: Haase 1944.
Bargheer, Ernst: Politische Volkskunde. – Langensalza: Beyer 1935.
Bargone, Charles [wirkl. Name] s. F a r r è r e. Claude [Pseud.]
Barnert, Emil: Die Ideenwelt des Bolschewismus. – Wien: Berger 1919.
Barnikol, Ernst: Dialektische Exegeise! – Halle: Akad, Verl. 1938.
Barnikol, Ernst: Verantwortung, Erbe und Aufgabe der deutschen
evangelischen Kirche. – Halle: Akad, Verl. 1938.
Baron, André [wirkl. Name] s. D a s t é, Louis [Pseud.]
Barring, Geo: Panzerfort Nova Atlantis meutert. – Bremen: Burmester 1935.
115
Bartels, Albert: Auf eigene Faust. Meine Erlebnisse vor u. während d.
Weltkrieges in Marokko. – Leipzig: Koehler & Amelang 1925.
Bartels, Albert: Mein Krieg auf eigene Faust. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1942.
Barth, Eberhard: Wesen und Aufgaben der Organisation der gewerblichen
Wirtschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1939.
Barth, Otto: Boeleke, Immelmann, Richthofen. – Berlin: Hillger 1935.
Barth, Willy, u. Gerhard Voigt: Betriebswirtschaftslehre. – Hannover: Meyer
1941.
Barthel, Gustav: Krakau, Hauptstadt des deutschen Generalgouvernements
Polen. – Krakau: Amt d. Generalgouverneurs 1940.
Barthel, Ludwig Friedrich: Vom Eigentum der Seele. – Jena: Diederichs 1943.
Barthel, Ludwig Friedrich: Rede vom inneren Vaterland. – München: Gerber
1941.
Barthel, Max: Kaukasisches Abenteuer. – Köln: Volker-Verl. 1942.
Barthel, Max: Der Flüchtling von Turkestan. – Köln, Leipzig: Volker-Verl. 1940.
Barthel, Max: Der Putsch. – Berlin: Bücherkreis 1927.
Barthel-Winkler, Lisa: Kamerad Peter. – Leipzig: Janke 1935.
Bartling, Konrad: Handels- und Verkehrsgeographie zum Gebrauch in Handelsund
Beamtenschulen und verwandten Lehranstalten. – Leipzig: List & von
Bressensdorf 1930.
Bartmann, Hans: Menschen mühen sich um lebendiges Erbgut. – Langensalza:
Beltz 1939.
Bartram, Theodor: Der Frontsoldat als Erlöser. – Kiel 1919: Handorff.
Bartsch, Hellmut: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. – FreibergMauckisch
1936.
Baschwitz, Kurt: Du und die Masse. – Amsterdam: Feikema, Caarelsen & Co.
1938.
Basner, Georg: Der Ritter. – Berlin: Langen/Müller 1937.
Bast, Georg: Durch Arbeit zur Leistung. – Wolfenbüttel: Heckner 1940.
Bathe, Rolf: Abrüstung, Aufrüstung u. internationale Rüstungsindustrie. – Berlin-
Halensee: Ristow 1934.
Bathe, Rolf: Frankreichs schwerste Stunde. – Potsdam: Protte 1937.
Bauer, Erich: Weg ins Leben. – München: Höfling 1935.
Bauer, Franz: Vom Keller bis unters Dach. Ein Bilderbogen zum Thema „Kampf
dem Verderb!“ – München: Buchner 1938.
Bauer, Georg: Übungsbuch der Deutschen Kurzschrift. – Nürnberg: Frommann
1941.
Bauer, Heinz-Wilhelm: Regierung und Kolonialfrage. – Erlangen 1930:
Weißmann.
Bauer, Heinz-Wilhelm: Wann kommt die kolonialpolitische Entscheidung? –
Kulmbach: Kulmbacher Industrie- u. Verlagsdruckerei 1932.
Bauer, Max: Der Irrwahn des Verständigungs-Friedens. – Berlin: Scherl 1919.
Allgemeiner Bauern-Kalender. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1939 verboten.
Deutsches Bauerntum. Hrsg. v. Karl Scheda. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin;
Konstanz: Ehlers 1935.
Ewiges Bauerntum. – Leipzig: Teubner 1936.
Baum, Edgar: Sieben Mann und zwei Granaten. – Berlin: Ostwerk-Verl. 1940.
Baumann, Hans: Das Jahr überm Pflug. – München: Eher 1935.
Baumann, Hans: Lieder. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
116
Baumert, Kurt: Fischer-Friesenhausen. Eines dt. Dichters u. Kämpfers Leben u.
Werk. – Leipzig: Friesenverlagsanst. 1936.
Baumgarten, Walter: Die Meisterlehre. – Detmold: Münnich 1937.
Baur, Hugo: Deutsche Eisenbahner im Weltkrieg 1914-1918. – Stuttgart: Belser
1927.
Bayer, Maximilian [wirkl. Name] s. S t e f f e n, Jonk [Pseud.]
Bayreuth. Die Stadt Richard Wagners. Hrsg. v. Otto Strobel u. Ludwig Deubner.
– München: Bayerland-Verl. 1943.
Danziger Beamtenjahrbuch. – Danzig: Bäcker. Ab Jg. 1934 verboten.
Deutsches Beamtenrecht. – Berlin: Beamtenpresse 1939-43.
Bechert, Rudolf, u. Josef Wiefels: Das neue Eherecht für Großdeutschland. –
Leipzig: Kohlhammer 1943.
Bechert, Rudolf: Rechtsgeschichte der Neuzeit, – Leipzig: Kohlhammer 1943.
Bechert, Rudolf: Was weißt Du von Deutscher Rechtsprechung? – Berlin: Arens
1944.
Bechtold, Rudolf: Das Familienunterhaltsrecht. – Staßfurt: Berger 1940.
Beck, Christoph: The Post-War Englishman. – Bamberg: Buchner 1936.
Becker, Günther, u. Herbert Kühnemann: Ostrechtspflegeverordnung vom 25.
September 1941. – Berlin: Vahlen 1942.
Becker-Trier, Heinz: Ball bei Kolossers. – Leipzig: Rekord-Verl. 1938.
Becker, Karl: Chronik der Stadt Halberstadt, Harz. – Berlin: Weise 1941.
Becker, Karl: Im Wirbel der Westfront. – Darmstadt: Verlagshaifs Darmstadt
1931.
Becker, Willy: Geschichte vom Weltkrieg bis zur Gegenwart. – Potsdam,
Leipzig: Bonneß & Hachfeld 1939.
Die Bedeutung der Rassenfrage, 1. Wie arbeitet sich der Völkische auf die
Rassenfrage ein? v. Wilhelm de Bary. 2. Die Rassenfrage v. Herbert
Benecke. – Leipzig: Weicher 1926.
Beer, August: Die Erzeugungsschlacht im Unterricht. – München: Oldenbourg
1935.
Der innere Befehl. Geschichten beispielhafter Haltung. – Berlin-Wilmersdorf:
Reichsführer SS 1943.
Begegnung von Männern. – o. O. 1943: Feldzeitg von d. Maas bis an d. Memel.
Mein kleiner Begleiter. 1939 s. S c h a b e r t, Oskar [Verf.]
Behlen, Heinrich: Die ländliche Berufsschule. – Langensalza: Beltz 1939.
Behn, Fritz: Freiheit. – München: Riehn 1920.
Behn, Fritz: Kwa Heri, Afrika! – Stuttgart: Cotta 1933.
Behrmann, Willi: Feuer der Nacht. – Heidelberg: Hüthig 1943.
Beiersdorf, Paul: Der Weg vom Lehrling zum Meister des Friseurhandwerks. –
Berlin: Klett 1938.
Beinert, Rudolf: Von der politischen Freiheit in der deutschen Republik. –
Leipzig: Weicher 1928.
Beiträge zur Neugestaltung des Deutschen Rechts. Festgabe zum 70.
Geburtstag d. Prof. Erich Jung. – Marburg: Elwert’sche Verlbh. 1937.
Below, Georg v.: Die parteiamtliche neue Geschichtsauffassung. – Langensalza:
Beyer 1920.
Benary, Albert [wirkl. Name] s. L e h s t e n, Albert [Pseud.]
Ben Chaim: Juda erwache! Proklamation an d. jüd. Volk. – Zürich: Buchdr. AG.
vorm. Rüegg 1938.
Bendix, Ludwig: Klassenkampf und Geistesverfassung. – Berlin: Kulturliga 1920.
117
Benkert, Hanns: Die Führungsaufgaben des Ingenieurs im Kriege. – Berlin:
Lehrmittelzentrale d. DAF. 1944.
Benkert, Hanns: Mensch und Fortschritt im Betrieb. – Wiesbaden: Dreieck-Verl.
1943.
Benoist-Mechin, Jacques: Ernte Vierzig. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1942.
Bensch, Herbert: Tor der Preußen. – Berlin: West-Ost-Verl. 1939.
Bense, Theodor, u. Friedrich Hiller: Die ländliche Berufsschule. – Leipzig:
Dürr’sche Buchh. 1939.
Berber, Fritz: Die völkerrechtspolitische Lage Deutschlands. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
Berdiajew, Nikolai: Christentum und Klassenkampf. – Luzern: Vita-Nova-Verl.
1936.
Berdiajew, Nikolai: Sinn und Schicksal des russischen Kommunismus. – Luzern:
Vita-Nova-Verl. 1937.
Berdiajew, Nikolai: Wahrheit und Lüge des Kommunismus. – Luzern: Vita-Nova-
Verl. 1934.
Berdrow, Wilhelm: Alfred Krupp und sein Geschlecht. Die Familie Krupp und ihr
Werk von 1787-1940. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik, Wirtschaft u. Statistik
1943. Diese Auspabe verboten.
Bereitschaft. Bildwerke v. Arno Breker. Gedichte v. Helmut Dietlot Reiche. –
Berlin: Oberkommando d. Wehrmacht 1942.
Berendt, Erich Franz: Vom Ersten zum Dritten Reich. Erg.Kt. zu Haack-
Hertzberg: Großer hist. Wandatlas. Abt. 2. – Gotha: Perthes 1939.
Bergbau und Hüttenwesen einschl. Markscheidewesen. Bearb.: Wolfgang
Seidel. – Berlin: Klokow; Dresden: Müller 1944.
Bergengruen, Siegfried: Männer machen die Geschichte. – Berlin: Verl. Dt.
Volksbuch 1933.
Berger, Arthur: Der heilige Nil. Neubearb. Ausg. – Berlin: Globus-Verl. 1935.
Diese Ausgabe verboten.
Berger, Arthur: Aus einem verschlossenen Paradiese. – Berlin: Parey 1928.
Berger, Richard: Die sozialdemokratische Bewegung in Deutschland. –
Düsseldorf: Verl. d. Verb. d. kath. Jünglings-Vereinigungen Deutschlands
1919.
Berger, Richard: Grundfragen der Staatenkunde. – Berlin: Zentralverl. 1925.
Berger, Siegfried: Regine und die Ahnherren. – Leipzig: Reclam 1944.
Berger-Vösendorf, Alfred Viktor: Das Staatsprogramm des sozialen
Konservativismus in Österreich. – Wien: Soldatenfront 1938.
Berglar-Schröer, Paul: Der Mann aus dem Saetersdal. – Reutlingen: Enßlin &
Laiblin 1937.
Ernst Bergmann und seine Lehre. Hrsg. v. Carl Peter. – Leipzig: Peter 1941.
Bergmann, Ernst: Über die Gründung deutschreligiöser Fakultäten. – Leipzig:
Peter 1940.
Bergmann, Ernst: Richtlinien für den deutsch-religiösen Jugendweih-
Vorbereitungs-Unterricht. – Leipzig: Fahrenkrog-Verl. 1938.
Bergmann, Karl: Die Ehe in der Auffassung der Deutschen mit bes. Berücks. d.
Sprichworts. – Darmstadt: Verl. Volk u. Scholle 1940.
Bergmann, Karl: Am Niemandslande. – Reichenberg: Verl. „Der Heimat Söhne“
1930.
Bericht über die Arbeit der Stadtverwaltung Nürnberg im … Jahre des
nationalsozialistischen Deutschlands. – Nürnberg: Spandel.
118
Bericht über die Arbeitszusammenkunft deutscher Völkerkundler in Göttingen
am 22. und 23. November 1940. 1941 s. B l o m e. Herrmann [Verf.]
Deutsche Volksgruppe im Banat und in Serbien. Bericht über Kriegseinsatz und
Leistungen unserer Heimatfront. – Betschkerek 1943: Banater Druckerei.
Bericht über den Verlauf der Reichswasserwirtschaftstagung 1938 in Aachen.
Von Fritz Lippert. – Berlin: Reichsverb. d. Dt. Wasserwirtschaft 1938.
Berkman, Alexander: The Kronstadt Rebellion. – Berlin: Syndikalist 1922.
Berkman, Alexander: The Russian Revolution and the communist party. –
Berlin: Syndikalist 1922.
Berkman, Alexander: Die russische Tragödie. – Berlin: Der Syndikalist 1923.
Berkun, Arthur: Die deutschen Mädel aus Peru. – Mühlhausen: Danner 1935.
Berlichingen, Götz von: Die kommenden Dinge. – Leipzig: Hartung 1924.
Berlin. Hrsg. v. Karl Schulz-Luckau. – Berlin: Bercker 1937.
Reichshauptstadt Berlin. Entworfen u. bearb. v. Ernst Friedrich Werner-Rades
u. Walter Rummert u. a. – Berlin: Der Oberbürgermeister u. Stadtpräsident
1939.
Berlitz, Erich: Ehestandsdarlehen. – Berlin: Spaeth & Linde 1940.
Berndorff, Hans Rudolf: Das Mädchen aus dem Jenseits. – Berlin-Friedenau:
Spiegel Verl. 1943.
Berndt, Carl: 1 PS. – Stuttgart: Franckh 1942.
Bernhard, Alfred: Englisch. Einheitsausg. f. höh. Knaben- u. Mädchenschulen. –
München: Kellerer 1937.
Bernhard, Alfred: Englisch für die deutsche Jugend. Einheitsausg. f.
Oberschulen. T. 1. – München: Kellerer 1937. Nur T. 1 verboten.
Bernhard, Alfred: Englisch für die deutsche Jugend. Ausg. f. Oberschulen f.
Mädchen. – München: Kellerer 1937.
Bernhard, Ludwig: Das System Mussolini. – Berlin: Scherl 1924.
Bernitt, J.: Briefe in grauen Umschlägen. – Berlin, Leipzig: Hillger 1944.
Bernstorff, Albert: Das kleine Staatsbürger-Lexikon. – Münster: Vollmer 1935.
Bertelsmann, Lene: Der Verschollene. – Braunschweig: Vieweg 1939.
Bertold, Robert: Von Front zu Front, Przemysl-Isonzo = 24 000 km. – Graz,
Wien, Leipzig: Alpenland-Buchh. Südmark 1943.
Bertram, Georg: Volkstum und Menschheit im Lichte der Heiligen Schrift. –
Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Bertram, Gerd: Handwerk im Kriege. – Leipzig: Lutzeyer 1944.
Bertram, Hans: Ruf der weiten Welt. – Berlin: Drei Masken Verl. 1937.
Berufsberatung und Berufslenkung. – Nürnberg: Statist. Amt 1939.
Berufsplanung und Berufslenkung im Dienste der Volkswirtschaft. – Berlin: Dt.
Arbeitsfront 1936.
Besch, Johannes: Bringet das Evangelium den Völkern. – Elberfeld: Buchh. d.
Evang. Ges. f. Deutschland 1937.
Besch, Johannes: Gott fordert. – Elberfeld: Buchh, d. Evang, Ges. f.
Deutschland 1937.
Die Beschäftigung von ausländischen Arbeitskräften in Deutschland. Hrsg. v.
Franz Mende, Gerhard Häussler. – Berlin: Verl. d. DAF. 1942.
Bessenrodt, Otto: Juden in Gotha. – Gotha: Stollberg 1939.
Besser, Wilfried von: Die Bedeutung des Gesetzes zur Ordnung der nationalen
Arbeit für die Begründung des Arbeitsverhältnisses und seinen Inhalt. –
Bleicherode: Nieft 1937.
119
Vorläufige Bestimmungen über die Unterbringung der Gendarmerie des
Einzeldienstes. – Lübeck: Verl. f. polizeil. Fachschrifttum 1943.
Bethke, Martin: Im Lande Ismet Inönüs. – Berlin: Dt. Verl. 1944.
Bethke, Reinhold: Gesetz und Gestaltung. – Jena: Fischer 1935.
Bethke, Reinhold: Lebendige Wissenschaft. – Tübingen: Mohr 1937.
Die betriebszahnärztliche Betreuung. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Der betrogene Betrüger. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Beuke, Wilhelm: Der neue Motor. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Beumelburg, Werner: Jörg. – Stuttgart: Verl. Dt. Volksbücher 1943. Diese
Ausgabe verboten.
Beumelburg, Werner: Wen die Götter lieben. – Leipzig: Staackmann 1933.
Beurlen, Karl: Sinn und Ziel geologischer Forschung. – Kiel: Lipsius & Tischer in
Komm. 1935.
Der Beuth-Tisch. – Berlin: Verein zur Beförderung des Gewerbfleißes v. 1821.
Jg. 1940 verboten.
Beveridge, Ray: Mein Leben für Euch! – Berlin: Ullstein 1937.
Bevern, Max F.: Der Ritt ins Ungewisse. – Mühlacker: Händle 1943.
Die bündische Bewegung. – Berlin: Ordensamt d. Jungdeutschen Ordens 1928.
Bewegungsformen und Bewegungsmusiken für BDM.-Sportfeste. –
Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Bewirtschaftung und Verbrauchsregelung in der Spinnstoffwirtschaft in den
eingegliederten Ostgebieten. – Berlin: Textil-Verl. 1940.
Beyer, Hans Joachim: Das Schicksal der Polen. – Leipzig: Teubner 1942.
Beyer, Hermann Wolfgang: Houston Stewart Chamberlain und die innere
Erneuerung des Christentums. – Berlin: Verl. d. Evang. Bundes 1939.
Beyerlein, Franz Adam. Kain und Abel. – Leipzig: Koehler & Amelang 1926.
Die polnisch-deutschen und die polnisch-sowjetrussischen Beziehungen im
Zeitraum von 1933 bis 1939. – Basel: Birkhäuser 1940.
Biekel, Johannes: Verwaltung und Wirtschaft der Landgemeinden. – Leipzig:
Meiner; Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1937.
Bie, Richard: Revolution um Karl Marx. – Leipzig: Voigtländer 1929.
Bieber, Frans Detlof: Von der Logik bis zur Verantwortung. – Hamburg:
Selbstverl. 1931.
Bild-Dokumente unserer Zeit. – Dresden: Zigarettenfabrik Kosmos 1933.
Bilder aus Sowjet-Rußland. 1935 s. Hart, Richard [Verf.]
Bilderatlas (H. 5ff.: Bilderheft) zu den deutschen Lesebüchern ,
Bearb. v. Karl Fetzer. H. 1, 4. 6. 10. – Stuttgart: Württ. Milchverwertg 1935.
Nur diese Hefte verboten.
Bilderatlas für die deutsche Schule, Frankfurt am Main. Bd 2. 2: Von Fehrbellin
bis Sedan. – München: Bruckmann 1935. Nur Bd 2, 2 verboten.
Bilderheft zu den deutschen Lesebüchern s. B i l d e r a t l a s zu den deutschen
Lesebüchern.
Bildnisse und Aussprüche baltischer Märtyrer. (Nachw.: Oskar Schabert.) –
Riga: Rigaer Stadtmission 1926.
Billung, Hermann: Die Legende von Herman. – Hochdahl: Mttgart-Verl. 1919.
[Binder, E.]: Die sozialen Probleme der nächsten Zukunft Deutschlands. Von e.
Bibelforscher. – Konstanz: Wölfing-Verl. in Komm. 1919.
Binder, Julius: Der 28. Juni und die Kriegsschuldfrage. – Lapgensalza: Beyer
1929.
120
Binder, Julius: System der Rechtsphilosophie. Der „Philosophie des Rechts“ 2.
Aufl. – Berlin: Stilke 1937. Diese Auflage verboten.
Binding, Rudolf Georg: Der deutsche und der humanistische Gedanke im
Angesicht der Zukunft. – Potsdam: Rütten & Loening 1937.
Binding, Rudolf Georg: Rufe und Reden. – Potsdam: Rütten & Loening 1938.
Birkenholz, Carl: Die Betreuung der Bauarbeiter. – Berlin: Elsner 1940.
Birnbaum, Walter: Wider die Front des Gottloseritums. – Potsdam: Stiftungsverl.
1932.
Birngruber, Johannes: Deutsche Kultur und das Kulturschaffen der Gemeinden
unter besonderer Berücksichtigung der sächsischen Gemeinden. –
Dresden: Sächs, Kultur-Buchverl. 1941.
Bischoff, Diedrich: Idealismus und Wirtschaft. – Gotha: Klotz 1933.
Bischoff, Karl Heinrich: Buch, Bücher, Politik. – Leipzig: Lühe 1944.
Bismarck-Jahrbuch. – Wien: Lechner in Komm.
Bischoff, Oskar: Aufbruch und Schreiten. – Leipzig: Hartung 1937.
Bonner Blätter. – Bonn: Braun-Peretti. Sommersemester 1936 u.
Wintersernester 1936.137 verboten.
Die Blätter der Reichsgautheater Posen. – Posen: Intendanz d.
Reichsgautheater.
Blair, Dorian: Russisches Riesenrad. – München: Hugendubel 1939.
Blank, Herbert [wirkl. Name] s. M i l t e n b e r g, Weigand von.
Blasi: Peggy, mein schnaubendes Pferd und wie es mich getragen hat durch
österreich, den Ständestaat. – Salzburg: Das Bergland-Buch 1939.
Blau, Albrecht: Propaganda als Waffe. – Berlin 1935: Bernard & Gräfe.
Bleibrunner, Rudolf: Der Kompass Europas. – Leipzig: Dt. Archiv-Verl. 1930.
Bliedner, Ernst [wirkl. Name] s. C a r o l u s [Pseud.] u. P o t i p h a r [Pseud.] u.
S i l i b u b [Pseud.]
Deutscher Blindenfreund-Kalender. – Berlin: Reichsdt. Blindenverband. Jg. 1934
u. ab Jg. 1936 verboten.
Blochberger, Johannes: 300 Kilometer durch Feindesland. – Gütersloh:
Bertelsmann 1939.
Bloem, Walter: Herrin. – Leipzig, Zürich: Grethlein 1921.
Bloem, Walter: Das Land unserer Liebe. – Leipzig: Fikentscher; Zürich:
Grethlein 1924.
Bloem, Walter: Weltgesicht. – Leipzig, Zürich: Grethlein 1928.
Blome, Hermann: Bericht über die Arbeitszusammenkunft deutscher
Völkerkundler in Göttingen am 22. u. 23. Nov. 1940. – Göttingen: Inst. f.
Völkerkunde 1941.
Blome, Hermann: Gedichtbetrachtungen in der Schule. – Osterwieck, Berlin:
Zickfeldt 1939.
Blücher-Kalender. Der Heimatkalender d. Kreises Neustadt
Neustadt: Bürkner.
Blüher, Hans: Seeessio judaica. – Potsdam: Voggenreiter 1933.
Blümcke, Wilhelm [wirkl. Name] s. F r i e d m a r c k, Wilhelm [Pseud.]
Vom Blütenbaum. Ausg. B. – Frankfurt a. M.: Diesterweg. Ab 2. Aufl. 1934
verboten.
Bluhm, Agnes: Die rassenhygienischen Aufgaben des weiblichen Arztes. –
Berlin: Metzner 1936.
Bluhmen, Herbert von: Meine Lebenswende. – o. O.: Selbstverl. 1927.
121
Blumbach, August: Unsere Brüder im Ausland. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen &
Klasing 1934.
Blume, Heinrich: Die Aufgaben der Schule im völkischen Staate. – Leipzig:
Weicher 1926.
Blume, Hellmut: Der kleine Goethe-Fähnrich. – Breslau: Schlesien-Verl. 1943.
Blumhardt, Gottliebin, u. Frieda Neubrand: Blindschreiben. – Stuttgart: Holland
& Josenhans 1941.
Blumhardt, Gottliebin, u. Frieda Neubrand: Übungen zur Erlernung des
Maschinenschreibens nach der Blindschreibmethode. T. 3: Zur Prüfung im
Maschinenschreiben. – Stuttgart: Holland & Josenhans 1939. Nur T. I
verboten.
Blunck, Hans: Ungenutzte Möglichkeiten zur Gewinnung der Nahrungsfreiheit
unseres Volkes. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1940.
Blunck, Hans Friedrich: – Hans Friedrich Blunck. Eine Auswahl aus d.
dichterischen Werk. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1940.
Blunck, Hans Friedrich: Rüstung der Geister. – Stuttgart: Alemannen-Verl. o. J.
Die Blutsgemeinschaft im Großdeutschen Reich. Hrsg. v. Gerhard Frh. v.
Branea. – Graz: Leykam-Verl. 1939.
Boas [wirkl. Name] s. B e r l i c h i n g e n, Götz von [Pseud.]
Boberski, Günther: Die Versorgungsgesetze des Großdeutschen Reichs. –
Dresden: Müller 1942.
Bobrowski, Paul: Der Vertrauensrat, insbesondere seine rechtliche Stellung und
soziale Bedeutung. – Hamburg: Hansischer Gildenverl. 1938.
Bobzin, Ernst: Erdkunde in der deutschen Mädchefierziehung. – Leipzig: List &
von Bressensdorf 1935.
Bochmann, Heinz: Die Rechtsstellung des Strafgefangenen. – Zeulenroda:
Sporn 1938.
[Bochow, Martin]: Krieg dem Hunger. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1931.
Bockhorn, Hermann, Kurt Rauber u. Kurt Stoye: Übungsbuch der deutschen
Kurzschrift. – Bremen: Geist 1941.
Bockhorn, Hermann: Übungsstücke in Deutscher Kurzschrift. T.2:
Verkehrssehrift-Praxis. – Bremen: Geist 1940. Nur T. 2 verboten.
Bode, Emil: Deutsche Kämpfer in Nordamerika. – Leipzig, Hamburg:
Schloeßmann 1934.
Bodelschwingh, Gustav von: Der Ruf eines Einsamen, Aus Leben u. Tagebuch
d. Erfinders Wilhelm Schmidt, – Stuttgart: Steinkopf 1938.
Bodenschatz, Karl: Manfred von Richthofen. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Bodinus, Fritz: Morgendämmerung? – Bielefeld: Mattenklodt 1934.
Bodinus, Fritz: Japans Schatten über Deutschland. – Bielefeld: Mattenklodt
1933.
Bodinus, Fritz: Der Vormarsch Japans. – Konstanz: Huss-Verl. 1935.
Böcker, Heinrich, u. Leo Werry: Wir wollen gesund sein! – Halle: Marhold 1938.
Boeckh, Joachim G,: Die Sowjetunion. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Boehm, Max Hildebert: Körperschaft und Gemeinwesen. – Leipzig: Koehler
1920.
Boehm, Max Hildebert: Was will Volkslehre? – Stuttgart: Franckh 1934.
Boehm, Max Hildebert: Kleines politisches Wörterbuch. – Leipzig: Kochler 1919.
Böhm, Robert: Die deutsche Gemeindeordnung… – Potsdam-Babelsberg: Böhm
1942.
122
Boehm-Tettelbach, Alfred: Deutschlands wehrgeographische Lage 1914 bis
1941. – Kiel: Verwaltungs-Akademie d. Nordmark 1941.
Böhme, Erwin: Briefe eines deutschen Kampffliegers an ein junges Mädchen. –
Leipzig, Berlin: v. Hase & Koehler 1942.
Böhme, Heinrich: Gesund durch richtige Kost. – München: Eher 1941.
Böhmer, Günter: Pan am Fenster. – Berlin: Suhrkamp 1943.
Boehmer, Gustav: Der deutsche Staatsgedanke und die Ideen von 1914. –
Halle: Niemeyer 1933.
Böhmer, Rudolf: Das Erbe der Enterbten. – München: Lehmann 1931.
Böltz, Fritz: „In bocca al lupo.“ – Berlin: Steiniger 1943.
Böltz, Fritz: Schnellboote kämpfen vor Sewastopol. – Berlin: Steiniger 1943.
Bönicke, Gerhard: Tornister-Lexikon für Frentsoldaten. – Stuttgart: Franckh
1943.
Börger, Paul: Wilhelm Oppermann u. Bruno Schremmer. Auf ewigem Grunde. –
Leipzig: Quelle & Meyer 1939.
Böse, Georg: Die dritte Begegnung, Kapitän Guitrys letzter Luftkampf. – Berlin:
Aufwärts-Verl. 1940.
Boese, Willy: „Es blitzt im Ost- -“ – Königsberg: Königsberger Allg. Zeitung u.
Verlagsdr. 1930.
Böttcher, Alfred: Der Sieg des völkischen Gedankens, eine naturgesetzliehe
Entwicklung. – Leipzig: Weicher 1926.
Böttcher, Ernst: Richtige Zeichen! – Berlin: Nicolaische Verlbh. 1942.
Böttcher, Helmut: Kapp-Lüttwitz-Putsch, Generalstreik und Bürgerkrieg. –
Leipzig: Historisch-polit. Verl. 1920.
Böttcher, Helmuth Miximilian: Um die Atlantikwerft. – Berlin, Wien, Leipzig:
Zsolnay 1941.
Böttcher, Helmuth Maximilian: Eine Handvoll Kerle. – Berlin: Limbach 1938.
Böttcher, Ilse: Film und Tageszeitung. – Leipzig: Noske 1937.
Böttcher, Max Karl: Die Kammermaus. – Mühlhausen: Danner 1937.
Böttcher, Maximilian: Das stärkere Blut. – Eisenach: Kühner 1934.
Böttcher, Maximilian: Herren von gestern und morgen. – Eisenach: Kühner
1933.
Böttcher, Maximilian: Krach im Vorderhaus. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1942.
Böttcher, Maximilian: Ewige Sehnsucht. – Lübeck, Leipzig: Antäus-Verl. 1942.
Böttcher, Maximilian: Die Wolfrechts. – Lübeck, Leipzig: Antäus-Verl. 1943.
Boetticher, Hans: Unterseeboot Ganymed. – Leipzig: Limpert 1943.
Bogumil, Herbert, u. Gustav Messarius: Das Grundwissen des
Industriekaufmanns. – Leipzig: Gloeckner 1944.
Bohle, Hans Wilhelm, u. Eduard Schön: Entre l’Armistiee et la paix. – Leipzig:
Teubner 1941.
Bohm, Walter: Biologischer Hochverrat. – Berlin: Reichsgesundheitsverl. 1943.
Bohne, Gerhard: Evangelische Religion. – Leipzig: Klinkhardt 1936.
Bokowneff, Paul: Das Wesen des Russentums. – Langensalza: Beyer 1930.
Der Bolschewismus. 1919 s. M a y e r, Erwin [Verf.]
Bolzau, Hermann: Betriebsführer, Vertrauensmänner, Vertrauensrat. – Bonn:
Stollfuß 1939.
Bolzau, Hermann: Die Grundzüge der deutschen Arbeitsverfassung. – Bonn:
Stollfuß 1939.
Bomberg, Peter: Einquartierung! – Mühlhausen: Danner 1937.
123
Bomberg, Peter: Vorsprüche für Fest, Feier und Geselligkeit in der
Betriebsgemeinschaft, im Verein und in der Familie. – Mühlhausen:
Danner 1939.
Bomsdorff-Bergen, Herbert von [wirkl. Name] s. Kreuz, Christian [Pseud.]
Bongs, Rolf: Ein Dorf siedelt um. – Berlin: Wiking Verl. 1942.
Bonhard, Otto: Jüdische Geld- und Weltherrschaft? – Berlin: Neudeutsche
Verlags- u. Treuhand-Gesellschaft 1926.
Bonifatiuskalender für das katholische deutsche Volk. – Fulda: Fuldaer
Actiendruckerei. Ab Jg. 1937 verboten.
Bonin, Anna von [wirkl. Name] s. W e r d e r, Hans [Pseud.]
Bonin, Henning von: Praktischer Führer für Zollschüler und Finanzschüler
. – Köln: Schmidt 1936.
Bonne, Georg: Im Kampf um den Weltfrieden. – München: Reinhi;rdt 1930.
Bonner, Emil: Die Helden der U-Boote. – Halle: Marhold 1934.
Bonner, Emil: Vom Heldenkampf unserer Hochseeflotte. – Halle: Marhold 1934.
Bonsels, Bernd Holger: Dramatische Dichtung. – München: Ludendorffs Verl.
1940.
Bonsels, Bernd Holger: Hutten. – München: Ludendorffs Verl. 1938.
Borchardt, Karl: Freiheit und Bindung in der Betriebsgemeinschaft. – Weimar:
Böhlau 1938.
Borcke, Hans-Otto von: Die Entwicklung der wirtschaftlichen und sozialen
Verhältnisse in Westoberschlesien nach der Teilung. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1937.
Borcke, Kurt von: Das sind wir. – Wien: Amalthea-Verl. 1939.
Bordeaux, Henry: Le Chevalier de l’air. Vie héroïque de Guynemer. –
Paderborn: Schöningh; Wien: Fürlinger; Zürich: Götschmann 1936.
Born, Paul: Tafelzeichnung und Gedicht für die neue deutsche Schule. T. 2. –
Osterwieck/Harz: Zickfeldt 1936. Nur T. 2 verboten.
Born, Wilhelm: Zieten aus dem Busch! – Reutlingen: Bardtenschlager 1934.
Bornemann, D.: Der Jude im Deutschen. – Stade: Heimberg 1922.
Bornkamm, Georg: Nationalsozialismus, Glaubensbewegung „Deutsche
Christen“ und Kirche. – Görlitz: Missionsbuchh. 1933.
Bornkamm, Heinrich: Vom christlichen zum nationalen Sozialismus. – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1935.
Borries, Kurt: Preußen, Österreich und Deutschland in den letzten hundert
Jahren <1815-1918>. – Tübingen: Mohr 1937.
Bostrand, Torgerd: Diese Deutschen! – Karlsbad: Kraft 1940.
Deutscher Bote. – Temesvar: Verl. Extrapost. Ab Jg. 1940 verboten.
Der Hinkende Bote. – Colmar: Decker. Ab Jg. 1941 verboten.
Bothmer, Karl von: Bayern den Bayern. – Diessen vor München: Huber 1920.
Bothmer, Karl von: Sonnenwende. – Leipzig: Strauch 1926.
Hermanns Botschaft. 1925 s. E s k a u, Robert F. [Verf.]
Botschafter des Friedens. – Dillenburg: Dönges. Ab Jg. 1938 verboten.
Bottai, Giuseppe: Këpfe des Risorgimento. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Bovenschen, Albert: Die Grundsätze und Forderungen der Sozialdemokratie in
ihrer geschichtlichen Entwicklung am Erfurter Programm und an der
deutschen Revolution dargestellt und beleuchtet. – Berlin: Siegismund
1920.
Boveri, Margret: Das Weltgeschehen am Mittelmeer. – Zürich, Leipzig. – Berlin:
Atlantis-Verl. 1939.
124
Boy-Ed, Ida: Stille Helden. – Stuttgart, Berlin: Cotta 1919.
Brackel, Max Ferdinand von: Das Elsass in der deutschen Geschichte. – Berlin-
Tempelhof: Bott 1941.
Brakenhoff, Grete [wirkl. Name] s. H o l l r i e d e. Hagdis [Pseud.]
Brand, Hilde: Die Bibel Gottes Wort. – Düsseldorf: Verl. Dt. Revolution 1937.
Brandenburg, Erich: Europa und die Welt. – Hamburg: Hoffmann & Campe
1937.
Brandenburg, Josef: Anleitung zur Eilschrift. – Wolfenbüttel: Heckner 1939.
Brandt, Georg: Gefechtsaufgaben für Kavallerie. – Berlin: Mittler 1924.
Brandt, Georg: Studien über neuzeitliche Kavallerie. Charlottenburg: Verl.
Offene Worte 1924.
Brandt, Herbert: Achtung: Das neue Jahrtausend! Leipzig: Horen-Verl. 1930.
Brandt, Rolf: So sieht die Weltgeschichte aus. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1926.
Braß, Andreas: Gegenwartsfragen der deutschen Versicherungswirtschaft. –
Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1938.
Braun, Frank: Der Kampf ums leere Land. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk
1941.
Braun, Franz, u. Arnold Hillen Ziegfeld: Geopolitischer Atlas zur deutsehen
Geschichte. – Dresden: Ehlermann 1934.
Braun, Wilhelm, u. Atto Retti Marsani: Berühmte Reiter erzählen. – Berlin:
Limpert 1941.
Braun-Bessin, Hans: … trotzdem lachen! – Berlin: Brunnen Verl. Bischoff 1934.
Braune, Hans: Tausend Jahre deutscher Arbeit im Lande Posen. – Marburg:
Akad. Blätter 1925.
Brausewetter, Artur: Wer die Heimat liebt wie du. – Leipzig: Janke 1930.
Breburda, G., Josef Freyer: Zeichnen im Dienste der Erziehung zur
Wehrhaftigkeit. – Böhm.-Leipa: Künstner 1936.
Brecht, Georg de s. T o e w s , Gerhard.
Bredehöft, Hermann: Derjenige, welcher. – Leipzig: Hesse & Becker 1927.
Bredehäft, Hermann: Die Verirrten. – Leipzig: Hesse & Becker 1943.
Brehm, Bruno: Die Grenze mitten durch das Herz. – München: Piper 1938.
Breidenbach, Karl: Worte deutscher Männer über Gott und Gottesoffenbarung. –
Kassel: Oneken 1938.
Breitenbach-Bielenberg, Herta: Denn wäre nicht der Bauer… – Potsdam:
Voggenrelter 1943.
Brekenfeld, Friedrich Wilhelm: Das Deutsche Rote Kreuz. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1941.
Breker, Friedrich [wirkl. Name] s. R a v e n s b e r g, Bernd [Pseud.]
Bremen, Hans v.: Die Flucht des Freiherrn von Klett. – Berlin: Hillger 1928.
Bremer [wlrkl. Name] s. W e s t e r n h a g e n, A. E. [Pseud.]
Bremer, Karl Heinz: Der französische Nationalismus. – Berlin, Wien: Dt.
Rechtsverl. 1939.
Brendel, Gerhard: „Kampf als Lebensgesetz“ im deutschen Sprichwort. –
München: Zentral-Verl. d. NSDAP. 1943.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Um des Glaubens willen Flüchtlinge. – Ponta
Grossa: Raschel, Raicosk & Cia 1930.
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Das ganze Deutschtum soll es sein! – Ponta
Grossa: Verl. d. Dt. Vereinigg f. Evangelisation u. Volksmission in Brasilien
1933.
125
Brepohl, Friedrich Wilhelm: Reichskirche und Volkskirche. – Ponta Grossa: Verl.
d. Dt. Vereinigg f. Evangellsation u. Volksmission in Brasilien 1933.
Bresnitz, Philipp Franz s. Bresnitz von Sydacolf.
Bresnitz von Sydacoff: Im roten Hermelin. – Leipzig: Elischer 1922.
Briefe eines deutschen Kampffliegers an ein junges Mädchen. 1942 s. B ö h m
e. Erwin [Verf.]
Briefe aus Rußland. Hrsg. v. Ernst Lohmann. – Schwerin: Bahn 1922.
Briefwechsel mit jungen Fabrikanten. – Berlin: Jungdt. Verl. 1929.
Brieger, Theodor: Die Donaustadt Linz. – Linz 1940: Wimmer.
Brinkmann, Hans: Völkische Balladen. – Remscheid: Kampfbund f. dt. Kultur,
Ortsgruppe Wuppertal 1932.
Brinkmann, Heinrich: Was der Handwerker vor der Meisterprüfung wissen muß.
– Bonn: Stollfuß. Ab 23. Tsd. 1934 verboten.
Brock, Paul: Mathlas, der Held. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1940.
Brockdorff, Alexander Graf: Das Dawessystem und seine Wirkung. –
Langensalza: Beyer 1928.
Brockdorff, Alexander Graf : Amerikanische Weltherrschaft? – Berlin:
Schöneberg: Albrecht 1929.
Brockes, Ferdinand: Die Herren der Erde. – Halle: Müller 1923.
Brode, Heinrich: Die Steuergesetze vom 16. 10. 1934. – Leipzig: Schaeffer-Verl.
1935.
Brökelmann, Hildegard: Mädchenerziehung im Sauerland. – Dortmund: Ruhfus
1939.
Brönner, Herbert: Vortrag über aktuelle Steuerfragen. – Bochum: Bund d. Dt.
Eisenhändler E. V., Gebiet Westdeutschland 1937.
Brönner, Wilhelm: Das wahre Bild der bolschewistischen Gefahr. – Königsberg:
Gräfe & Unzer 1919.
Bronec, Rudolf, u. R. Burock: Die neue Rechts- und Wirtschaftsordnung im
Sudetengau. – Berlin: Parey 1940.
Bronnen, Arnolt [wirkl. Name] s. S c h e l l e – N o e t z e l, A. H, [Pseud.]
Brophy, John: The bitter End. – Bamberg: Buchner 1934.
900 Jahre Brotterede in Thür., die schöne lebensfrohe Bergstadt. – Brotterode
1939: Riedel.
Bruckschen, Hermann: Wir fuhren auf allen Schiffen. – Berlin: Steiniger 1944.
Brück, Josef [wirkl. Name] s. B a a l b l a u [Pseud.]
Deutsche Brüder jenseits der Grenzen. – Leipzig, Berlin: Teubner 1936.
Bei den deutschen Brüdern jenseits der Grenze. – Dortmund: Crüwell 1927.
Brües, Otto: Nansens schwerste Stunde. – Berlin: Grote 1935.
Brües, Otto: Wir müssen ja bestehen. – Berlin: Grote 1942.
Brügmann, Arnold: Die Papstkirche zwischen den Revolutionen von 1789 und
1933. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bruger, Ferdinand: Das Herz befiehlt. Fröhl. Krieg u. lustig-ernster Alltag. –
München: Seitz 1942.
Brundert, Willi: Aus deutscher Rechtsgeschichte. – Leipzig: Bibliograph. Inst.
1935.
Brunner, Heinz: Das Deutschtum in Südosteuropa. – Leipzig: Quelle & Meyer
1940.
Bruno, Alfred: Glauben und kämpfen. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Bruns, Friedrich Wilhelm: Der Sturmtruppführer von 1918. – Leipzig, Berlin:
Teubner 1936.
126
Brutzkus, Boris: Agtarentwicklung und Agrarrevolution in Rußland. – Berlin:
Sack 1925.
Bruns, Viktor: Deutschlands Gleichberechtigung als Rechtsproblem. – Berlin:
Heymann 1934.
Bruns, Viktor: Völkerrecht und Politik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934.
Brutzkus, Boris: Die Lehren des Marxismus im Lichte der russischen
Revoltition. – Berlin: Sack 1928.
Bublitz, Ernst: Der Weg zur deutschen Kirche. – Berlin-Schlachtensee: Verl. d.
Deutschkirche 1931.
Bubnoff, Nicolai von: Kultur und Geschichte im russischen Denken der
Gegenwart. – Berlin, Breslau: Sack 1927.
Das deutsche Buch. Hrsg. v. d. Germanischen Glaubensgemeinschaft. –
Leipzig: Hartung 1923.
Dollheimers großes Buch des Wissens in zwei Bänden. – Leipzig: Dollheimer
1938.
Buch der Hausfrau. – Berlin: Zentrale f. Gas- u. Wasserverwendung. Jg. 1944
verboten.
Das Buch vom Zeppelin. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Buch, Willi: Erlebnisse deutscher Mädchen im Weltkriege. – Berlin: Iduna-Verl.
1928.
Buchda, Gerhard: Deutsches Bergrecht im Südosten. – Halle: Niemeyer 1939.
Der Buchdrucker und Zeitungsfachmann als Kaufmann. – Berlin: Glocken-Verl.
1934.
Buchenhain, Ernst: Sowjet-Rußland und seine Zukunft. – Leipzig: Verl. d.
Volksgemeinschaft 1929.
Bucher, Georg: Am Stein der Hyänen. – Berlin: Verl. moderner Lektüre 1935.
Buchfink, Ernst: Feldmarschall Graf von Haeseler. – Berlin: Mittler 1929.
Buchholtz, Hansgeorg: Der Schnitter griff zur Sense. – Königsberg: Gräfe u.
Unzer 1939.
Buchholtz, Hansgeorg: Wir halten die Wacht. – Leipzig: List 1933.
Buchholz, Erwin: Verwaltungsrechtssehutz in Sowjetrußland. – Leipzig: Roßberg
1931.
Buchhorn, Josef: Ich bin ein Preuße. – Berlin: Staatspolit. Verl. 1919.
Buchner, Martin: Versunkenes Reich. – Leipzig: Hillmann 1938.
Buchner, Max: Auf dem Wege nach Weimar und von Weimar nach Potsdam. –
München: Verl. Gelbe Hefte 1933.
Buchow, Wilhelm [wirkl. Name] s. B u c h, Willi [Pseud.]
Budde, Erich: Klirrende Ketten. – Soldin : Soldiner Zeitung 1924.
Budek, Herbert: Herz im Schicksal. – Ebenhausen: Langewiesche-Brandt 1942.
Bücher für die Jugend. – München: Städt. Volksbüchereien 1938.
Unsere Bücher. – Leipzig: Bücherhallen d. Reichsmessestadt 1940.
Deutscher Bücheralmanach. – München: Münch. Kommissionsbuchh. Ab Jg.
1934 verboten.
Büchler, Franz: Über das Tragische. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1942.
Bueck, Karl: Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit. – Berlin:
Zentralblatt f. d. Dt. Baugewerbe 1934.
Bücken, Ernst: Musik aus deutscher Art. – Köln: Schaffstein 1934.
Bückmann, Karl: Jugendbewegung und Judenfrage. – Leipzig: Volker-Verl. o. J.
Bühler, Johannes: Der deutsche Bauer im Wandel der Zeiten. – Köln:
Schaffstein 1940.
127
Bühler, Ottmar: Neue staatsrechtliche Gesetze des Reiches und Preußens
<1933>. – Berlin, Leipzig: de Gruyter 1934.
Bühler, Ottmar: Neutralität, Blockade und U-Bootkrieg in der Entwicklung des
modernen Völkerrechts. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Bülow, Georg: Schulgartenarbeit und Lehrplangestaltung. – Leipzig: Klinkhardt
1941.
Bülow, Kurd von: Ziele und Wege der Wissenschaft vom deutschen Boden. –
Rostock: Hinstorff 1939.
Büntgens, Fred: Handbuch für Betriebsführer, Gefolgschaftsmitglieder,
Vertrauensratsmitglieder, Amtswalter. – Köln: Stauf-Verl. 1938.
Bürgerkrieg in Österreich. – Berlin-Halensee: Ristow 1934.
Bürkner, Hans: Erinnerungen und Gedanken eines alten Kriegsschiffbauers. –
Dresden: Dt. Literatur-Verl. 1940.
Büscher, Otto Joseph, u. Heinz Denekler: Das Kleinkaliber-Nahschießen. –
Berlin: Denckler 1936.
Bütow, Hans: Aus dem Tagebuch eines Reservisten. – Hamburg: Hanseat.
Verl.Anst. 1940.
Buhl, Herbert Erich: Auf fremdem Thron. – Berlin: Reichel 1941.
Buhl, Herbert Erich [wirkl. Name] s. auch B a r d o w i e k, Hans [Pseud.]
Buhlmann, Eugen: Fibel der deutschen Kurzschrift. – Dresden: Reuter 1934.
Buhlmann, Eugen: Fortbildungsfibel der deutschen Kurzschrift. – Dresden:
Reuter 1935.
Buhtz, Heinz-Walter: Die Zulassung zum Gewerbebetrieb im
nationalsozialistischen Wirtschaftsrecht. – Emsdetten: Lechte 1937.
Bulgakov, Valentin: Sie starben um des Glaubens willen. – Heppenheim a. d.
Bergstr.: Verl. Neu-Sonnefelder Jugend 1929.
Bulgakov, Valentin: Leo Tolstoi und die Gegenwart. – Heppenheim/Bergstr.:
Neu-Sonnefelder Jugend 1927.
Bulla, Gustav Adolf: Die Beschränkung des Arbeitsplatzwechsels. – Berlin:
Elsner Verlagsges. 1942.
Bulla, Gustav Adolf: Die arbeitsrechtliche Stellung des rückgeführten
Gefolgschaftsmitgliedes. – Berlin, Leipzig, Wien: Dt. Rechtsverl. 1940.
Bumann, Hans: Kriegstagebuch der Stadt Alzey. – Alzey: Pfund 1927.
Bumiller, Anton: Die gestohlene Rauchwurst und andere lustige
Soldatengeschichten. – Stuttgart: Kohlhammer 1941.
Erwin Bumke zum 65. Geburtstage. Hrsg. v. Wolfgang Mettgenberg. – Berlin: v.
Decker; de Gruyter; Vahlen 1939.
Allgemeiner Deutscher Waffenring. Bundesgesetz vom 20. 5. 1933. Sämtliche
Ausgaben verboten.
Bunke, Robert: Die Krankenversicherung der ausländischen Arbeitskräfte. –
Essen: Haarfeld 1941.
Bunte Welt-Kalender. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1939 verboten.
Burckhardt, Georg: Wille zum Werk. – Würzburg: Triltsch 1937.
Burckhardt; Robert: Granaten – Donnerwetter. – Wiesloch b. Heidelberg: Winter
1928.
Burd-Voschodov, Aleksandr Pavlovie [wirkl. Name] s. Burow, Alexander
[Pseud.]
Bureick, Alfons: Rechenaufgaben aus dem Dienstbereich der Luftwaffe für den
mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht. – Berlin: de
Gruyter 1942.
128
Burg, Paul: Deutsche erobern Afrika. – Leipzig: v. Hase & Kochler 1943.
Burger-Villingen, Robert: Die menschlichen Formengesetze als Schlüssel. zur
Rassenkunde. – Leipzig: Eichblatt 1935.
Burger-Villingen, Robert: Geheimnis der Menschenform. 5. Aufl. – Berlin-
Zehlendorf: Burger 1940. Diese Auflage verboten.
Burghardt, Hannes: Ich dachte mir. .. Ein Soldat zeichnet und dichtet. – Leipzig:
Boreas-Verl. 1942.
Burghardt, Wilm: Der schöne Mensch in der Natur. – Dresden: Verl. Geist u.
Schönheit 1940.
Burghardt, Wilm: Sieg der Körperfreude. – Dresden: Verl. Geist u. Schönheit
1940.
Burmann, Hans, u. Carl Mölders: Handbuch des gesamten Jugendrechts. –
Berlin: Luchterhand 1936.
Burmeister, Heinrich: Die Freimaurerei. – Berlin: Verl. f. völkische Aufklärung
1925.
Burmester, Albert Karl [wirkl. Name] s. B a r r i n g, Geo [Pseud.]
Burow, Alexander: Unter deutschem Himmel. – Berlin: Verl. Neue Literatur
1931.
Burte, Hermann: Vom Hofe, welcher unterging. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1935.
Burte, Hermann: Volk und Kunst. Eine Ausw. – Bieleteld, Leipzig: Velhagen &
Klasing 1935.
Burzev, V, L,: Seid verflucht, ihr Bolschewiki! – Bern: Der Freie Verl. 1918.
Busch, August: Das große Buch der Reden und Toaste. – Berlin: Schultze 1921.
Busch, Fritz Otto: Unsere blauen Jungen. – Magdeburg: Klotz 1927.
Busch, Fritz Otto: Südwester und Stahlhelm. – Stuttgart: Union 1926.
Busch, Wilhelm: Die. deutsche Ernährungswirtschaft. – Bonn: Bonner Univ.
Buebdr, 1940.
Buschatzki, Paul: Lehrbuch der deutschen Einheitskurzschrift zum bes. Gebr. in
d. Heeres- u. Marinefachschulen… – Berlin: Apitz um 1928.
Buschmann, Roland: Die Karikatur – eine politische Waffe. – Stettin:
Pommersche Zeitg 1939.
Busse, Martin: Der Erbhof im Aufbau der Volksordnung. – Berlin:
Reichsnährstand Verlags-G. m. b. H. 1936.
Butz, Gerhard: Die Reichsautobahnen. – Rostock: Hinstorff 1938.
Butze, Artur: Volkswirtschaftslehre als schulisches Bildungsgut. – Leipzig,
Berlin: Gehlen 1939.
Butze, Herbert: Bezwinger der Weltmonopole, – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Buza, Läszlö: Das nationalsozialistische Deutschland und das Völkerrecht-
Königsberg: Gräfe u. Unzer 1936.
Buzas, Herbert: Kämpfer für Österreich. – Innsbruck, Wien: Tyrolia 1936.
Bychelberg, Udo-Horst: Die Zulassungs- und Prüfungsordnung für
„Wirtschaftstreuhänder NSRB“. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1937.
129
C
Cammer, Walter von der: Ecce Homo! Seht welch ein Mensch! Carl Anders
Scharbaus Schrift gegen Frau Dr. Mathilde Ludendorff. – München:
Ludendorff 1932.
Cammer, Walter von der: s. auch Löhde, Walter.
Campa, Gentile: Das haben wir unseren Toten geschworen… – Leipzig: Boreas-
Verl. 1939.
Cardeneo, Georg: Der Dank des Vaterlandes. – Düsseldorf: Der Dank des
Vaterlandes 1931.
Carius, Hadwig: Nach Deutschland – durch! Kajas Flucht aus Sibirien. –
Stuttgart: Union 1937.
Carl, Ernst: Einer gegen England. Erlebnisse u. Enthüllgn d. dt. „Meisterspions“
1914-1918. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
Carli, Erwin [wirkl. Name] s. Rosen, Erwin [Pseud.]
Carlswärd, Tage: Operationen und Nachrichtenverbindungen im Osten 1914. –
Potsdam: Voggenreiter 1939.
Carosi, Felice: Leuchtendes Ziel. – Heidenau: Langer 1944.
Carp, Emma: Feste mit Kindern. – Ravensburg: Maier 1941.
Carstensen, Pay Christian, Hans Hitzer u. Friedrich Richter: Deutschland. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
Caspary, Adolf: Wirtschafts-Strategie und Kriegsführung. – Berlin: Mittler 1932.
Casper, Siegfried: Der Dramatiker Hanns Johst. – München: Langen/Müller
1935.
Casper, Siegfried: Hanns Johst. – München: Langen/Müller 1940.
Caspers, Harald: Fahne im Morgenwind. – Potsdam: Voggenreiter 1941.
Cassebaum, Suse: Fräulein Dorfschulmeister. – Berlin: Junge Generation 1942.
Castelle, Friedrich: Volk, das ich liebe… – Hannover: Sponholtz 1934.
Cecchi, Emilio: Bitteres Amerika. – Oldenburg: Stalling 1943.
Ceichner, Alfred: „Es lebe die USSR““ Berichte aus e. Jahr sowjet.
Schreckensherrschaft in Lettland. – Riga: Ceichner 1943.
Ceichner, Alfred: Was Europa drohte, Die Bolschewisierung Lettlands 1940-
194L – Riga: Ceichner 1943.
Ciline, Louis-Ferdinand: Mea culpa und das Leben und Wirken des Arztes Ph. L
Semmelweis. – Leipzig: M.-Ostrau: Kittl 1937.
Cé1ine, Louis-Ferdinand: Die Judenverschwörung in Frankreich. – Dresden:
Zwinger-Verl. 1938.
Celletti, Tia: Drei Zeiten. – Dresden: Heyne 1943.
Cesar [wirkl. Name] s. A e r o n a u t i c u s [Pseud.]
Chamberlain, der Seher des Dritten Reiches. – München: Bruckmann 1934.
Chamberlain, Houston Stewart: Auswahl aus seinen Werken. Die Rassenfrage.
Die german. Rasse…. – Breslau: Hirt 1945.
Chamberlain, Houston Stewart: Deutschland-England. – München: Bruckmann
1940.
Chamier-Glisczynski, Hans von: Leben und Sterben um Afrika. – Leipzig: Anton
1938.
Chasti, Rudolf: Der Kameradschaftsabend. Vorschläge zur Durchführung. –
München: Eher 1938.
130
Châteaubriant, Alphonse de: Geballte Kraft. – Karlsruhe: Braun 1938.
Der Chef der Ordnungspolizei, Kurt Daluege, biogr. Würdigung. – Berlin: Der
Chef d. Ordnungspolizei, Pressestelle 1941.
Der Chef der Zivilverwaltung in Luxemburg. Schriftenreihe. – Luxemburg:
Moselland 1942-43.
Chelius, Fritz Heinz: Deutsches Geschwader auf Todesfahrt. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1936.
Chelius, Fritz Heinz: Jugend im Kerker. – Berlin: Traditions-Verl. 1939.
Chelius, Fritz Heinz: Aus Adolf Hitlers Jugendland und Jugendzeit. – Leipzig:
Schaufuß 1933.
Chemie und Kriegsmarine. 2 Vorträge: 1. Aus dem Chemie-Unterricht der
Kriegsmarine v. Rudolf List. 2. Der alkalische Kesselschutz der
Kriegsmarine v. Siegfried Paarmann. – Berlin: Mittler 1941.
Der Chemiker. Der Nahrungsmittelchemiker. 1941 s. Schrauth, Walther [Verf.]
Cheret, Gerhard K.: Der „Emden“ letztes Gefecht. – Berlin: Steiniger 1941.
Cheret, Gerhard K.: Kampf um Bagamojo. – Berlin: Steiniger 1941.
Cheret, Gerhard K.: Das Wrack am Korallenriff. – Berlin: Steiniger 1941.
Cheret, Gerhard K. [wirkl. Name] S. auch Wimband, Pieter [Pseud.)
Chesterton, Arns Karl: British Fascism. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Chesterton, Arns Karl: Mosley. – Leipzig: Seemann 1937.
Chöre des jungen Deutschland. Hrsg. v. Hans Redlich u. Karl Seidelmann. –
Potsdam: Voggenreiter 1934.
Chompton, Werner: Durch Front und Feuer. – Stuttgart: Thienemann 1934.
Chompton, Werner: Heinrich der Löwe. – Stuttgart: Thienemann 1943.
Chompton, Werner: Die Schlacht vor Paris. – Gütersloh: Bertelsmann 1939.
Chompton, Werner: Soldat in den Wolken. – Stuttgart: Thienemann 1941.
Chompton, Werner: Weltbrand von Morgen. – Stuttgart: Thienemann 1934.
Christensen, Christian P.: Letzte Kaperfahrt nach Quiriquina. – Berlin: Drei
Masken-Verl. 1936.
Christentum und deutsche Gotterkenntnis. – München: Ludendorff 1937.
Christentum und Judentum. Hrsg. v. Walter Grundmann. – Leipzig: Wigand
1940.
Christern, Hans: Die „Roten Teufel“ und ihr Kommandeur. – München: Eher
1941.
Die Kapitäne Christiansen. Nach Logbüchern erzählt. – Berlin: Mittler 1941.
Christiansen Broder: Das Lebensbuch oder Von den Wegen der Persönlichkeit.
– Ebenhausen: Langewiesche-Brandt 1944.
Christiansen, Friedrich: Das nationalsozialistische Fliegerkorps. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1938.
Christiausen, Carl: „Durch!“ Mit Kriegsmaterial zu Lettow-Vorbeck. – Stuttgart:
Keutel 1918.
Christmann, Ernst: Wir Saarpfälzer! – Berlin: Runge 1939.
Christoffel, Karl: Volk-Bewegung-Reich. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1944.
Christoph, Frank E.: Sehnsucht nach der Heimat. – Berlin: Hyperion-Verl. 1943.
Christoph, Max: Die organische Betriebsgestaltung als Mittel zur
Leistungssteigerung. – Berlin: Verl. d. DAF. 1942.
Christophé, Eduard Curt: Hände hoch, Gentlemenf – Berlin: Steiniger 1940.
Christophé, Eduard Curt: Mit der „Möwe“ im Atlantik. – Berlin: Steiniger
Christophé, Eduard Curt: Der Prinz des Waldes von Loango. – Berlin: Steiniger
1941.
131
Christophé, Eduard Curt: Stukas gegen Panzer. – Berlin: Steiniger 1940.
Christophé, Eduard Curt: Wetterleuchten am Mangamaloba. – Berlin: Steiniger
1941.
Christophé, Eduard Curt: Wir stoßen mit Panzern zum Meer. – Berlin: Steiniger
1940.
Christophé, Eduard Curt: Wir tragen den Tod übers Meer. – Würzburg: Triltsch
1942.
Christophé, Eduard Curt, u. Kurt Krispien: Wir versenken ein Schlachtschiff. –
Berlin: Steiniger 1940.
Christophé, Eduard Curt: Der tolle Wolf. – Berlin: Steiniger 1940.
Christophé, Eduard Curt: Der Zauberer von Dorovambo. – Berlin: Steiniger
1940.
Christophé, Eduard Curt [wirkl. Name] s. auch G r o v e. Jan Pieter [Pseud.] u.
Lund, Hans-Hermann [Pseud.] u. Prack, Konrad [Pseud.]
Chronik des Arbeitsgaues VI, Mecklenburg. Hrsg. v. Ludwig Schroeder. –
Schwerin, Niederdt. Beobachter 1937.
Chronik der Gauhauptstadt Dessau. 1940 s. Dietrich, Ulf [Verf.]
Chronik der Stadt Trier. 1941 s. Röder, Alexander [Verf.]
Das Chronikwerk der Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführg 1939.
Chwatal, Arno: Götzen fallen. Der Zusammenbruch e. Jahrhunderts. –
Eisenach: Drei Adler-Verl. 1938.
Ciller, Alois: Damals und heute. – Wien: Ertl 1937.
Ciller, Alois: Deutscher Sozialismus in den Sudetenländern und der Ostmark. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1939.
Ciller, Alois: Vorläufer des Nationalsozialismus. – Wien: Ertl 1932.
Claassen, Oswald: Franz Schauwecker. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1933.
Clam, Ernst: Lord Cohn. Die Verjudg d. engl. Oberschicht von D’Israeli bis
Hore-Belisha. – Leipzig: v. Hase & Koehter 1940.
Clam, Ernst: Das Rätsel der russischen Seele. – Leipzig: v. Hase & Koehler
1939.
Clam, Ernst: So lebt Rußland. – Stuttgart: Hallwag 1937.
Clam, Ernst [Pseud.] s. auch C z e c h – J o c h b e r g, Erich.
Clar, Franz: Der ständische Universalismus und „die soziale Frage“. –
Würzburg: Triltsch 1940.
Claß, Heinrich [wirkl. Name] s. Einhart [Pseud.]
Classen, Wilhelm: Japan im Sommer 1940. – München: NSDAP., Der
Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
Claus, Willi: Die deutselie Passion. Dramatische Dichtung. – Berlin: Selbstverl.
1939.
Clausewitz, Carl von: Ich glaube und bekenne. – Berlin: Maximilian-Ges. 1941.
Clausewitz, Carl von: Vom Kriege. Als Volksausg. hrsg. von A. W. Bode. Mit e.
Einl. „Persönlichkeit u. Schicksal“ v. Konstantin Hierl. – Leipzig: Schaufuß
1935. Diese Ausgabe verboten.
Clauß, Ludwig Ferdinand: Rasse und Charakter. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1942.
Clauß, Ludwig Ferdinand: Rasse ist Gestalt. – München: Eher 1937.
Clauß, Ludwig Ferdinand: Rasse und Seele. – München: Lehmann 1943.
Clauß, Ludwig Ferdinand: Rassenseele und Einzelmensch. – München:
Lehmann 1938.
Clauß, Ludwig Ferdinand: Die nordische Seele. – München: Lehmann 1940.
132
Clauss, Max: Tatsache Europa. – Prag: Volk u. Reich Verl. 1943.
Clauss, Max: Frankreich, wie es wirklich ist. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Clauss, Max: Zwischen Paris und Vichy. – Berlin: Dt.Verl. 1942.
Clauss, Max: Die deutsche Wende in Europa. – München: Callwey 1934.
Clauss, Max: Die Wiedergeburt des Reiches. – Berlin: Terramare Office 1939.
Cleff, Wilhelm: Die weiße Trommel. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Cleinow, Georg: Roter Imperialismus. – Berlin: Springer 1931.
Cleinow, Georg: Der Verlust der Ostmark. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1934.
Coblitz, Wilhelm: Theodor von der Pfordten, gefallen an der Feldherrnhalle zu
München am 9. Nov, 1923. – München: Eher 1937.
Cochenhausen, Friedrich von: Anleitung für die Anlage und Leitung von
Planübungen und Kriegsspielen. – Berlin: Schröder 1936.
Cochenhausen, Friedrich von: Anleitung für Planübungen und Kriegsspiele. –
Berlin: Schröder 1942.
Cochenhausen, Friedrich von: Soldatische Führer und Erzieher. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Cochenhausen, Friedrich von: Gefechts-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte
1937.
Cochenhausen, Friedrich von: Deutsche Gesellschaft für Wehrpolitik und
Wehrwissenschaften. – Berlin: Dt. Ges. f. Wehrpol. u. Wehrwiss. 1943.
Cochenhausen, Friedrich von: Gneisenau, der überwinder Napoleons. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Cochenhausen, Friedrich von: Taktisches Handbuch für den Truppenführer und
seine Gehilfen. – Berlin: Mittler 1940.
Cochenhausen, Friedrich von: Das Heer. – Bielefeld:Velhagen & Klasing, 1936.
Cochenhausen, Friedrich von: Kriegsspiel in kleinerem Rghmibn. – Berlin: Verl.
Offene Worte 1936.
Cochenhausen, Friedrich von: Kriegsspiel-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte
1934.
Cochenhausen, Friedrich von: Das Reichsheer. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1934.
Cochenhausen, Friedrich von: Truppenführer-ABC. – Berlin: Mittler 1934.
Cochenhausen, Friedrich von: Von Scharnherst zu Schlieffen. – Berlin: Mittler
1933.
Cochenhausen, Friedrich von: Wehrerziehung und Schrifttum. – Leipzig:
.Börsenverein d. Dt. Buchhändler 1939.
Cochenhausen, Konrad von: Lehrbeispiele für das Gefecht des Schützenzuges
und der Schützenkompanie zu 12 Gruppen. – Berlin: Verl. Offene Worte
1940.
Codreanu, Corneliu Zelea s. Z e l e a – C o d r e a n u. Corneliu.
Coerver, Hubert: Carl Peters, ein Kämpfer um deutschen Raum. – Leipzig:
Teubner 1937.
Cohrs, Wilhelm Heinrich: Soldat im Dritten Reich. – München: Eher 1938
Colberg, Erich: Hagen. – Leipzig: Strauch 1939.
Colberg, Erich: Der Kommandant. – Leipzig: Strauch 1938.
Colberg, Erich: Die Söhne. – Leipzig: Strauch 1937.
Colberg, Erich: Steppke, der Segelflieger. Ein Fliegerspiel f. lustiges Jungvolk. –
Leipzig: Strauch 1934.
Colberg, Erich: Das große Zeittheater. – Leipzig: Strauch 1936.
Colectia informativa. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Europa-Verl.
133
Coler, Luise, u. Emmy Pfannstiehl: Frau und Mutter. – Düsseldorf: Bagel 1943.
Coll, Pieter: Hallo, Secret Service! – Berlin: Osmer 1940.
Coll, Pieter: Die unheimliche Macht. – Berlin: Osmer 1942.
Coll, Pieter: Die Menschenfracht der „Ano Wati“. – Berlin: Osmer 1939.
Coll, Pieter [Pseud.] s. auch O t to, Heinz.
Collenberg, Rüdt von s. R ü d t v o n C o l l e n b e r g, Ludwig Frh.
Conn, Alfred: Das Gott statt der Gott. – Hamburg: Wölund-Verl. 1936.
Conn, Alfred: Rasse statt Heilsplan. – Leipzig: Wölund-Verl. 1934.
Conn, Alfred: Der Wahn vom völkischen Staat auf christlicher Grundlage. –
Leipzig: Wölund-Verl. 1934.
Conn, Alfred: Warum deutschgläubig? – Leipzig: Wölund-Verl. 1934-36.
Conn, Alfred: Das eddische Weltbild. – Leipzig: Wölund-Verl. 1934.
Conn, Alfred: Wie wir Gott nicht sehen. – Leipzig: Wölund-Verl. 1933.
Conquest, Joan: 4 Millionen suchen eine Wohnung. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Conrad, Herbert: Bayreuth: Der Lebensweg e. Stadt. – Bayreuth: Gauverl.
Bayer. Ostmark 1936.
Conradt, Albert: Kinderfeste im Freien. Tilsit: Bücherstube Am Hohen Tor 1936.
Conring, Friedrich Franz von: Blücher, Leipzig: Lindner 1936.
Conring, Friedrich Franz von: Mit der Division „Graf Bredow“ unter Hindenburg.
– Berlin: Concordia 1915.
Consilius, Waldemar: Persönlichkeitswert und Leistungswille des
ArbeitsdienstfÜhrers, Ein Kampf- u. Erfolgsnachweis nach Reden d.
Reichsarbeitsführers Konstantin Hierl. – Stuttgart: Franckh 1937.
Conti, Leonardo: Sämtliche Schriften.
Conti, Silvio: Verfassung von Staat und Stadt. – Leipzig: Barth 1934.
Corazza, Heinz: Die Samurai, Ritter des Reiches in Ehre und Treue. – Berlin:
Eher 1943.
Cordes, Irene: …laßt alle Hoffnung fahren. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1942.
Cordes, Irene: Der Weg ohne Gnade. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Corester, Ernst: Pionier Hartmann schlägt eine Bresche. – Berlin: Steiniger
1940.
Cornberg, Wilfried von: Der Fliegerschütze. – Berlin: Mittler 1941.
Cornelissen, Peter: Die Hochseeflotte ist ausgelaufen! – München: Lehmann
1930.
Cornelissen, Peter: Kreuzer in roter Flut. – Berlin: Scherl 1931.
Cornelissen, Peter: Minen und Menschen. – Berlin: Brunnen-Verl. 1932.
Cornelissen, Peter [Pseud.] s. auch B u s c h, Fritz Otto.
Cornelius, Ernst August: Der Maschineningenieur. – Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF. 1941.
Corrinth, Curt: Hellmann der Führer. – Leipzig: Payne 1934.
Cossio, Francisco de: Manolo. Ein Leben im Freiheitskampf Spaniens. – Berlin:
Müller 1942.
Costamagna, Carlo: Faschismus. – Berlin: Limbach 1939.
Coudenhove-Kalergi, Richard Nikolaus: Stalin & Co. – Leipzig: Wien:
Paneuropa-Verl. 1932.
Le Coup de main tenté par l’Angleterre contre la Norvège. Hrsg.: Dt.
Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1940: Müller.
Craemer, Rudolf: Benjamin Disraeli. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Craemer, Rudolf: Der Kampf um die Volksordnung. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1933.
134
Cramer, Ernst Ludwig: Die Kinderfarm. – Potsdam: Rütten & Loening 1941.
Cramer, Ernst Ludwig: Kinderfarm-Briefe. – Potsdam: Rütten & Loening 1942.
Cramer, Ernst Ludwig: Wir kommen wieder. – Potsdam: Rütten & Loening 1942.
Cramer, Karl: Pioniere vorf Ein Erlebnisbericht vom Kampf gegen Frankreichs
Festungslinien. – Potsdam: Berlin: Hayn 1940.
Cranz, Carl: Lehrbuch der Ballistik. – Berlin: Springer 1936.
Cremer, Fritz: Was kann ich werden? Männliche Berufe. – Essen: Industriedruck
1941.
Cremer, Fritz: Was muß ich von der Sonderreifeprüfung wissen, dem
Wirtschaftsstudium und seinen Berufsmöglichkeiten? – Essen: Fels-Verl.
1942.
Cremers, Paul Joseph: Die Marneschlacht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1932.
Creiners, Paul Joseph: Rheinlandtragödie. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller
1933.
Cretius, Paul: Deutschunterricht. Deutsches Wesen, deutsche Sprache. –
Osterwieck: Zickfeldt 1936.
Cretius, Paul, u. Martin Spielhagen: Ziele und Wege des neuen
Volksschulunterrichts. – Osterwieck: Zickfeldt 1941.
Croatia restituta. 1941 s. Loesch, Karl Christian von [Verf.]
Croll, Walther: Außenhandel im Kriege. – Leipzig: Gloeckner 1940.
Croll, Walther: Bankerott der englischen Wirtschaftspolitik. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Croll, Walther: Wirtschaft im europäischen Raum. – Wien: Frick 1940.
Crompton. Englands Verbrechen an U41. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Cron, Hermann: Geschichte des deutschen Heeres im Weltkriege 1914-1918. –
Berlin: Siegismund 1937.
Crone, Wilhelm: Das ist Ludendorff. – Berlin: Traditions-Verl. 1937.
Crull, Richard: Die Berufung und Tätigkeit der Beauftragten der NSDAP., der
Bürgermeister, Beigeordneten, Gemeinderäte und sonstigen ehrenamtlich
tätigen Bürger auf Grund der deutschen Gemeindeordnung. – Schwerin:
Amt f. Kommunalpolitik d. Gauleitung Mecklenburg-Lübeck 1935.
Csaki, Richard: Auslanddeutsches Wirken in der deutschen Kulturgeschichte. –
Wien: Braumüller 1936.
Cüny, Annelise: Der Tarifvertrag in der faschistischen Arbeitsverfassung im
Vergleich mit dem deutschen Tarifrecht. – Berlin, Leipzig: Wien: Dt.
Rechtsverl. 1939.
Cunz, Rolf: Deutsches Volkstanzbuch. Vom Tanzkreis zur Tanzgemeinschaft. –
Dresden: Rudolph 1944.
Curran, James J.: Der Baralong-Fall. – Berlin: Europa-Verl. 1940. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Cysarz, Herbert: Deutsche Front im Südosten. – Karlsbad: Kraft 1939.
Cysarz, Herbert: Sudetendeutschland in der volksdeutschen Gesamtfront. –
Leipzig: Eichblatt 1940.
Czech-Jochberg, Erich: Das Drama im Walde von Compiegne. – Leipzig:
Schneider 1934.
Czech-Jochberg, Erich: Unser Führer. Ein dt. Jungen- u. Mädchenbuch. –
Stuttgart: Union 1934.
Czech-Jochberg, Erich: Deutsche Geschichte, nationalsozialistisch gesehen. –
Leipzig: Reclam u. Verl. „Das neue Deutschland“ 1933.
135
Czech-Jochberg, Erich: Hitler. Eine deutsche Bewegung. – Oldenburg: Stalling
1933.
Czech-Jochberg, Erich: Adolf Hitler. Ein Lebensbild f. d. dt. Jugend. –
Langensalza: Beltz 1933.
Czech-Jochberg, Erich: Adolf flitler und sein Stab. – Oldenburg: Stalling 1933.
Czech-Jochberg, Erich: Hitler, Reichskanzler. – Oldenburg: Stalling 1933.
Czech-Jochberg, Erich: Im Osten Feuer. – Leipzig: Grethlein 1931.
Czech-Jochberg, Erich: Das Jugendbuch von Horst Wessel. – Stuttgart: Union
1933.
Czech-Jochberg, Erich: Paris oder Doorn? – Oldenburg: Stalling 1931.
Czech-Jochberg, Erich: Die Politiker der Republik. Von Ebert bis Schleicher. –
Leipzig: Koehler 1933.
Czech-Jochberg, Erich: Die Verantwortlichen im Weltkrieg. – Leipzig: Koehler
1932.
Czech-Jochberg, Erich: Vom 30. Januar zum 21. März. Die Tage der nationalen
Erhebung. – Leipzig: Das neue Deutschland 1933.
Czech-Jochberg, Erich: Wie Adolf Hitler der Führer wurde. – Leipzig: Reclam
1933.
Czech-Jochberg, Erich: Wir und Frankreich; Erbfeind? Bundesgenosse? –
Oldenburg: Stalling 1932.
Czech-Jochberg, Erich [wirkl. Name] s. auch Clam, Ernst [Pseud.]
Czeloth, Heinrich, u. Erich Reisch: Wachsende Volkskraft durch wachsenden
Glauben. – Berlin: Hoheneck-Verl. 1936.
Czepek-Schulz, Hertha: Kämpfende Frau. Erlebnisberichte aus d. Ostmark
1932-1938. – Wien: Kühne 1940.
Czermak, Wilhelm: In deinem Lager war Österreich. – Breslau: Korn 1938.
Czermak, Wilhelm: Krieg im Stein. Die Menschenmühle am Isonzo. – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1936.
Czibulka, Alfons von: Prinz Eugen und das Reich. – Wien: Luser 1938.
Czibulka, Alfons von: Franzosenzeiten. – München: Wieland-Verl. 1923.
Czibulka, Alfons von: Husarenstreiche. – Stuttgart: Herold-Verl. 1939.
Czibulka, Alfons von: Die großen Kapitäne. – Berlin: Drei Masken-Verl. 1933.
Czibulka, Alfons von: Die Österreichisch-ungarische Kriegsmarine im
Weltkriege. – Berlin, Leipzig: Schneider 1939.
Czibulka, Alfons von: Große deutsche Soldaten. – Berlin: Drei Masken Verl.
1933.
Caesar-Weigel, Hildegard: Das Tagewerk der Landfrau. – Berlin:
Reichsnährstand 1941.
La campagna in Norvegia. Una pagina d’eroismo. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1940.
La Campagne de France. 10 mai-23 juin 1940. – Bruxelles: Maison internat.
d’édition 1940.
Can Britain win the trade-war? – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Carli, Mario: Der Faschist. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1931.
Carstanjen, Helmut: Die Untersteiermark. – Marburg: Steir, Heimatbund 1943.
Carstenn, Leon Albrecht von: Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch, Militär-
Wörterbuch. – Stuttgart: Franckh 1937.
136
Carstenn, Leon Albrecht von, Felix von Frantzius, Erwin Hoene: Spanisch-
Deutsch, Deutsch-Spanisch. Militär-Wörterbuch. – Stuttgart: Franckh 1938.
Carstensen, Christian M.: Nordschleswigs Sendung im grossgermanischen
Reich. – Tondern 1942: Andresen.
Caspers, Harald: Kreis am Mittag. Sprüche u. Tischsegen. – Potsdam:
Voggenreiter 1940.
Cassimir, Heinrich: Ans Werk. VoIkskantate. – Heidelberg: Hochstein 1941.
Cehak, Karl: Deutsche Lebensreligion. – Flensburg: Westphalen 1934.
Charli, Klaus: Die Eiserne Garde. – Berlin, Wien: Dt. Rechtsverl. 1939.
Chemie und Luftschutz, 1935 s. Franck, Walter [Verf.]
Cheret, Gerhard K: Oelturm 13 brennt. – Berlin: Steiniger 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Chilian, Hans: Geknechtete befreite er. – Leipzig: Kummer 1939.
Christ – Kirche – Staat im politischen Geschehen der Gegenwart. – Leipzig:
Wallmann 1933.
Das Christentum als Wegbereiter zur jüdischen Weltherrschaft. 1930 s.
Kunzendorf, Heinz [Verf.]
Christenverfolgung in Sowjetrussland. – Gotha: Klotz 1930.
Christoph, Nikola: Die Dobrudscha, das bulgarische Preussen. – Sofia, Berlin:
Obnowa-Verl. 1941.
Christophé, Eduard Curt [wirkl. Name] s. L u n d. Hermann [Pseud.]
Chronik der Arbeitsgruppe 112/Oels. – Oels i. Schlesien 1936: Ludwig.
Kleine Chronik der Gemeinde Deutschneudorf mit Deutschkatharinenberg.
Hrsg. anläßl. d. 300-Jahrfeier am 21. bis 23. Aug. 1937. – Freiberg 1937:
Gerlach.
Chudoba, Karl Franz: Die Grundlagen nationalsozialistischer Selbsthilfe in der
Erzversorgung. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Chudzinski, Erich: Deutsche Geschichte für den Wehrmann m Dritten Reich. –
Bielefeld: Velhagen & Klasing 1933-36.
Chudzinski, Erich: Vom Weltkrieg zum Dritten Reich 1914 bis 1934. – Bielefeld:
Velhagen & Klasing 1935.
Ciano, Galeazzo: Das Presse- und Propagandaministerium. – Roma: Novissima
1936.
Cibura, Franz: – M.G. 1155. Kriegstagebuch d. Arbeiters Franz Cibura. –
München: Ebering 1934.
Clam, Ernst: Lord Cohn. Die Verjudung d. englischen Oberschicht v. D‘Israeli
bis Hore-Belisha. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1940. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Claus, Hanns: Ludendorff und die neue Wehrmacht. – Hamburg: Nölting 1935.
Clemenz, Bruno: Kriegsgeographie. – Würzburg: Kabitzsch 1916.
Clewing, Karl: Adlerliederheft. Feldausg. d. Liederbuches d. Luftwaffe. – Berlin:
Vieweg 1941.
[Cochenhausen, Friedrich von]: Allgemeine Wehrpflicht und Erziehung. – Berlin:
Dt. Ges. f. WehrpoliUk u. Wehrwissenschaften 1939.
Coermann, Wilhelm, u. Fritz Wagner: Deutsches Ärzterecht. – Stuttgart, Leipzig:
Hippokrates-Verl. 1938.
Colette, Attila: Indien, der größte Raub aller Zeiten. – Wien: Ertl 1939.
Coll, Pieter: Die Brüderschaft der Maulwurfsmänner. – Berlin: Osmer 1942.
Coll, Pieter: Mordsache Pierre Ledru. – Berlin: Osmer 1943.
137
Collignon, Herbert: Das Absatz- und Bezugsgeschäft der landwirtschaftlichen
Genossenschaften unter der Marktregelung. – Berlin: Pfau & Rahr 1937.
Comberg, Heinz: Die lettische Revolution von 1905/06 im Spiegel der
reichsdeutschen Presse und Publizistik. – Berlin: Nicolaische Verlbh. 1940.
Conn, Alfred: Deutschgläubig oder christlich-marxistisch. – Hamburg: Selbstverl.
1935.
Conrady, Heinz-Dietrich v.: Unser Schiff. Bearb. im Auftr. d. Kommandos
„Panzerschiff Admiral Scheer“. – Kiel 1935: NS.-Gauverl. Schleswig-
Holstein, Nordische Rundschau.
Cordier, Leopold: Das eigentliche Anliegen in der Kirchenfrage. – Schwerin:
Bahn 1934.
Cornelius, Hilde: Der Eingriff der öffentlichen Regelung in die
Industriegestaltung. – Einsdetten (Westf.): Lechte 1939.
Corselli, Rodolfo: La collaborazione militare, italo-germanica attraverso i secoli.
– Wien: Schroll 1941.
Coselschi, Eugenio: Anklage gegen die Demokratien. – Rom: C.A.U.R. Verl.
1939.
Cosma, Aurel: Rumänien an der Seite Deutschlands im neuen Europa. –
Temeschburg: Schwäb. Verlagsaktienges. 1941.
Crämer, Ulrich: Das Zeitalter des Absolutismus. – Leipzig: Teubner 1939.
Cramer, Hermann: Rot-Kreuz-Liederbuch. – Heidelberg: Hörning 1934.
Creter, Fritz: Der deutsche Weg. – Radolfzell: Heim-Verl. Dreßler 1934.
Crocco, Arturo: Grundsätzliche Untersuchung des Instrumentefluges. –
München: Oldenbourg 1942.
An den Deutschenfreund Benedetto Croce in Neapel, damit er uns besser
verstehe, über Deutschlands gegenwärtige Erneuerung und die Zukunft
des deutschen Geistes. 1937 s. C r o e n e r t, Wilhelm [Verf.]
[Croenert, Wilhelm]: An den Deutschenfreund Benedetto Croce in Neapel,
damit er uns besser verstehe, über Deutschlands gegenwärtige
Erneuerung und die Zukunft des deutschen Geistes. – Larrach 1937:
Oberbad. Volksblatt.
La huitième Croisade. Libres révélations d’un officier d’état-major britannique. –
Berlin: Maison internat. d’éditions 1940.
Cruciada Europei contra bolsevismului. – o. O. 1943.
Czech-Jochberg, Erich [wirkl. Name] s. C l a m , Ernst [Pseud.]
Czibulka, Alfons von: Kampf in den Bergen. – Stuttgart: Herold-Verl. 1939.
Caesar oder Herzog? 1935 s. P a s t e n a c i, Kurt [Verf.]
Cajka, Karl: Steigende Sonne. – Wien: Kubasta & Voigt 1923.
Cammer, Walter von der: Wider Kreuz und Krummstab. – Magdeburg:
Nordland-Verl. 1934.
Carl, Robert: Das Hohelied von deutscher Arbeit. Dichtg v. Walther Stein.
Oratorium, Textb. mit Einf. – Heidelberg: Hochsiein 1938.
Carlberg, Nikolaus von: Die Befreiung von Livland und Estland. – Berlin: Würtz
1918.
Carlé, Erwin [wirkl. Name] s. R o s e n, Erwin [Pseud.]
Carpenter, Paul Emil: Umsonst? Der Dank d. Vaterlandes. – Berlin: Aufbau-Verl.
1932.
Carstens, Peter: Neuzeitliche Tierzucht und ihre Beziehungen zu Praxis und
Wissenschaft. – Stuttgart: Ulmer 1935.
138
Carstvo antichrista. D. S, Merezkovskij Z. N. Gippius, D. V. Filosofov, V. A.
Zlobin. – München: Drei Masken Verl. 1921.
Casperson, Georg: Das Agitationsmaterial der V.K,P.D. – Berlin: Kulturliga-Verl.
1921.
Casperson, Georg: Das sterbende Rußland. – Berlin: Neudt. Verlags- u.
Treuhandges. 1921.
Casperson, Georg [wirkl. Name] s. auch Nosrepsac [Pseud.]
Cato, Ist das Verlangen des deutschen Volkes nach Entiudung berechtigt? –
Berlin: Dt. Weltbühne 1933.
Caub, Ritter von: Heil Hitler Dirl – Leipzig: Standarten-Verl. 1933.
Cebrian, Konstantin: Wiederholungsbuch der Feldkunde für den
Truppengebrauch. – Berlin: Eisenschmidt 1914.
Städtische Cecilienschule, Saarbrücken. Eine dt. Grenzmarkschule während
Saarkampf u. Saarsieg. – Saarbrücken: Saarbrückener Druckerei u. Verl.
1937.
Cehak, Karl: Ein Charakterbild Jesu. – Leipzig: Heims 1935.
Celarianu, M.: Die Front der Arbeit. – Bukarest: Die Dacia-Bücher 1942.
Cerfontaine, Josef: Das Hohe Lied der Arbeit. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr.
1937.
Charasch, Abraham: Lenin. – Zürich: Orell Füssli 1920.
Chelius, Fritz Heinz von: Generalfeldmarschall von Mackensen. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1940.
Chemie, eine unsichtbare Waffe. – Berlin: Berliner Verl. Anst. 1942.
Chen, Kai-sheng. Aufgaben, Grenzen und Durchführung der Wehrwirtschaft. –
Leipzig: Goldmann 1938.
Chilia,u, Hans: Kampf des Deutschtums gegen Rom und die Dunkelmänner von
Widukind bis zur Gegenwart. – Leipzig: Kummer 1936.
Die deutsche Chirurgie im Weltkrieg 1914 bis 1918. Hrsg. v. August Borchard u.
Victor Schmieden. – Leipzig: Barth 1920.
Chirurgie im Felde. – Wien, Leipzig: Braumüller 1918.
Chlopin, Grigorij-Vitalievic: Grundlagen des Gasschutzes. – München: Verl. d.
Zeitschrift f. d. gesamte Schieß- u. Sprengstoffwesen 1928.
Chouteau, René Jean Charles, u. Robert de Traz: Französisches Soldatentum.
– Breslau: Korn 1935.
Deutsche Christen im Kampf. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Die Kirchenbewegung „Deutsche Christen“. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1935.
Christensen: Der Futtermeister. Der Beschlagmeister. – Berlin: Bernard &
Graefe 1938.
Deutsches Christentum. Dargest. in Predigt u. Vortrag v. Pfr Hans Baumgärtner
u. a. – Nürnberg: Baumgärtner 1937.
Christentum oder Deutscher Gottglaube. 1932 s. W a l d o w, Hans Georg von
[Verf.]
Bolschewistische Christenverfolgung, 1930 s. F l ü g g e. Carl August [Verf.]
Christenverfolgung und Kampf gegen Gott in Sowjetrußland. – Klagenfurt,
Rosenheim: Verl. d. St. Josef-Bücherbruderschaft 1935.
Christes, Willi, u. Robert Jantzen: Deutsche Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler
1938-41.
Christiansen, Broder [wirkl. Name] s. Kruse, Uve Jens [Pseud.]
Christiansen, Carl Friedrich: Blockadebrecher nach Deutsch-Ostafrika. –
Gütersloh: Bertelsmann 1937.
139
Chronik der Familie, 1939 s. K a l t e n p o t h, Erich [Verf.]
Chronik der Johann Wolfgang Goethe-Universität zu Frankfurt am Main für den
Zeitraum vom 1. April.1933 bis 31. März 1939. Hrsg. v. Walter Platzhoff. –
Frankfurt a. M. 1939: Brönner.
Chronik der Gauhauptstadt Posen. 1942 s. K i o c k, Ernst [Verf.]
Chronik der Reichshauptstadt. 1940 s. A r e n d t , Max [Verf.]
Chronik des Seeoffizier-Jahrgangs 1908. Bearb. v. Karl Ruprecht. – Göttingen:
Hubert in Komm. 1928.
Würzburger Chronik. Bd 6: Personen u. Ereignisse. Beginn 1933. – Würzburg:
Bonitas-Bauer 1936-40. Nur Bd 6 verboten.
Chroust, Giovanna, Hermann Willers: Einführung in die italienische Sprache. –
Leipzig: Teubner 1940.
Ciano, Galeazzo: Die Außenpolitik Italiens. – Roma 1937. Tip. Ramo Editoriale
degli Agricoltori.
Ciano, Galeazzo: über die neueren Ereignisse und Phasen der internationalen
Politik. – Roma: Novissima 1939.
Cimbal, Walter: Charakterentwicklung des gesunden und nervösen Kindes, ihre
Beeinflussg durch Rasse u. Erziehg. – Berlin: Urban & Schwarzenberg
1934.
Cincinnatus: Deutschlands Kampf ums Recht. – Leipzig: Hirzel 1918.
Claar, Maximilian: Italien. – Berlin: Zentralverl. 1932.
Claar, Maximilian: Rom. – Berlin: Metzner 1934.
Claß, Heinrich: Wider den Strom. – Leipzig: Koehler 1932.
Claß, Heinrich [wirkl. Name] s. auch C l a ß – F r y m a n n [Pseud.] u. F r y m a
n n, Daniel [Pseud.]
Claß-Frymann. Das Kaiserbuch. – Berlin: Verl. d. Vermögensverwaltg d. Alldt.
Verb. 1935.
Classen, Wilhelm: Thomistische Anthropologie in völkisch-politischer Sicht. –
Karlsruhe: Boltze 1937.
Classen, Wilhelm: Außengeltung des Reiches. – Heidelberg: Winter 1938.
Classen, Wilhelm: Japanische Rohstoffpolitik. – Heidelberg: Inst. f. polit.
Landeskunde 1943.
Claudius, Johannes: Seherblicke in Deutschlands Zukunft. – Sorau:
Vorkämpfer-Verl. 1929.
Clausewitz, Carl von: Clausewitz, ein Kämpfer für Deutschland, Erl. v. Richard
Blaschke. – Berlin-Schöneberg: Langenscheidtsche Verlbh. 1935.
Clausewitz, Carl von: Clausewitz. Hrsg. v. Martin Mühle. – Leipzig, Berlin:
Teubner 1936.
Clausewitz, Carl von: Auswahl aus seinen Schriften. Hrsg. v. Dr. Klöpzig. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941. Diese Ausgabe verboten.
Clausewitz, Carl von: Geist und Tat. Das Vermächtnis d. Soldaten u. Denkers. –
Stuttgart: Kröner 1941.
Clausewitz, Carl von: Die wichtigsten Grundsätze des Kriegführens. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1936.
Clausewitz, Carl von: Krieg und Kriegführung. Zsgest. v. Gert Buchheit,
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1943.
Clausewitz, Carl von: Vom Kriege. Hrsg. v. Fried-rich v. Cochenhausen. –
Leipzig: Insel-Verl. 1943. Diese Ausgabe verboten.
140
Clausewitz, Carl von: – Menschentum und Leistung des Generals Karl von
Clausewitz. Dargest. aus s. Briefen u. Schriften v. A. Weber. – Bielefeld,
Leipzig: Velhagen & Klasing 1938.
Clausewitz, Carl von: Politisches Soldatentum, Ausgew. v. Walter Faltz. – Berlin,
Leipzig: Nibelungen-Verl. 1944.
Clauss, Josef: Krieg in Abessinien. Italien, Britannien, Aethiopien. –
Saarbrücken: Eigenverl. 1936.
Clauss, Ludwig Ferdinand: Von Seele und Antlitz der Rassen und Völker. –
München: Lehmann 1929.
Clauß, Rudolf: Schönerstadt. – Oederan i. Sa, 1937: Sack.
Cleinow, Franz: Bürger, Arbeiter rettet Europa! Erlebnisse im sterbenden
Rußland. – Berlin: Die Einheitsfront 1920.
Clemens: Alfred: Fluch dem schwarzen Erdteil. – Berlin: Schröder 1931.
Clewing, Carl: Liederbuch der Luftwaffe. Hrsg. in Gemeinschaft mit Hans Felix
Husadel. – Berlin: Vieweg 1939.
Closs, Karl: Air raid precautions. – Leipzig: Pan-Verl. 1942.
Coblenz, Hermann: Frankreichs Ringen um Rhein und Ruhr. – Berlin:
Trowitzsch 1923.
Coburg im Weltkrieg 1914/18. Von Ludwig Ungelenk. – Coburg: Selbstverl.
1922.
Coch, Friedrich: Die Kirche im Dritten Reich. – Leipzig: Quelle & Meyer 1933.
Coch, Friedrich: Predigt im Eröffnungsgottesdienst für die 16. ordentliche ev.-
luth. Landessynode in der Domkirche zu Dresden am 11. August 1933. –
Dresden: Naumann 1933.
Cochenhausen, Friedrich von: Die kriegswissenschaftliche Fortbildung des
Truppenoffiziers. – Berlin: Mittler 1931.
Cochenhausen, Friedrich von: Gneisenau. – Berlin: Mittler 1929.
Cochenhausen, Friedrich von: Die Truppenführung. – Berlin: Mittler 1931.
Cochenhausen, Konrad von: Anleitung für Planaufgaben und Kriegsspiele
kleiner Verbände. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte 1926.
Cochenbausen, Konrad von: Taktische Aufgaben aus dem Bewegungskriege
mit Lösungen. – Berlin: Mittler 1926.
Coenders, Albert: Rechtserneuerung. – Bonn: Röhrscheid 1934.
Coerver, Hubert: Kalunga. Ein Kolonialroman. – Braunschweig: Westermann
1940.
Colberg, Erich: Die wehrhafte Bruderschaft. – Leipzig: Strauch 1940.
Colberg, Erich: Brunhild. – Leipzig: Strauch 1942.
Colberg, Erich: Das Gesetz des Ritters. – München: Kaiser 1939.
Colberg, Erich: Das Kind. – München: Kaiser 1939.
Colberg, Erich: Ein Königreich zu vergeben. – Leipzig: Strauch 1943.
Colberg, Erich: Luftangriff. – Leipzig: Strauch 1936.
Coll, Pieter: Gold am Yukon. – Berlin: Osmer 1942.
Coll, Pieter: Der Fall Nagotkin. – Berlin: Osmer 1939.
Coll, Pieter: „Nr 14686 – der Herr im Zylinder“. – Berlin: Osmer 1940.
Coll, Pieter: Rote Spur in Rio. – Berlin: Osmer 1939.
Collins, F. A., u. Hanns Günther: Flugmaschinenbuch für Jungen. – Stuttgart:
Franckh 1917.
Colsman, Walter: Wege zur Wahrheit. – Leipzig: Matthes 19122.
Courad, Herbert: Bayreuth, festliche Stadt. – Bayreuth: Der Oberbürgermeister
1939.
141
[Conrad von Hoetzendorf, Franz.] – Die Gefechtsausbildung der Infanterie von
F. C. v. H. – Wien: Seidel 1917.
Continental-Sonderkarte. 1 : 300 000, 5. Reichsgau Wartheland. – Hannover:
Continental Caoutchouc-Compagnie 1942.
Corbett, Julian S.: Die Seekriegsführung Groß-Britanniens. – Berlin: Vorhut-
Verl.. 1939.
Corleis, M: Der Jude und das arische weibliche Geschlecht. – Hannover:
Dähnert um 1935.
Cornall, Gino: Einer von Drüben. – Leipzig: Verl. Dr. Passer 1935.
Cornelins, Friedrich,Walther Eckhardt: Abriß der germanischengeschichte. –
Leipzig: Kohlhammer 1943.
Cornelius, Friedrich: Ludendorffs Irrtum. – München: Cornelius 1937.
Cornelsen, Friedrich A: Deutsche Siedlung im Osten. – Langensalza: Beltz
1934.
Corradini, Enrico- Die politische Reformation in Europa. – Berlin: Scherl 1930.
Correvon, Hedwig. Im boykottierten Ungarn. – Bern: Union-Verl. 1920.
Corsep, Walter: Die Erziehung unseres Armee-Nachwuchses. – Erfurt: Liter.
Auskunfis-Bureau 1915.
Corsi, Pietro: Die Betreuung von Mutter und Kind in Italien. – Rom: Laboremus
1937.
Corswant-Cuntzow, W. v.: Entwurf zu einer Neugestaltung des
Wirtschaftslebens im Rahmen des kommenden völkischen
Zukunftsstaates. – Erfurt: Bodung 1925.
Cortan, F. B: Der Etappenhase. – Hamburg: Mardicke 1937.
Corvin, Otto von: Pfaffenspiegel. – Leipzig: Kummer 1935. Diese Ausgabe
verboten.
Cossel, H. H, v.: Bismarck und unsere Zeit. – Ponta Grossa: Verl. d. Dt.
Vereinigung f. Evangelisa’tion u. Volksmission in Brasilien 1933.
750 Jahre Coswig-Anh. Zur 750-Jahr-Feier der Stadt Coswig-Anh. am 14. u. 15.
Aug, 1937. – Coswig-Anh. 1937: Lewerenz.
Coudenhove-Kalergi, Richard Nikolaus: Kommen die Vereinigten Staaten von
Europa? – Glarus: Paneuropa-Verl. 1938.
Coudenhove-Kalergi, Richard Nikolaus: Totaler Staat, totaler Mensch. – Glarus:
Paneuropa-Verl. 1937.
Cramer, Karl: Mit Luther wider den Bolschewismus. – Erlangen: Martin Luther-
Verl. 1939.
Cramm, Walter: Folget der Fahne und dem Führer. Neue Jungenlieder. –
Plauen: Wolff 1934.
Cranz, Carl, u. Otto von Eberhard: Die neuzeitliche Entwicklung der
Schußwaffen. – Berlin: VDI-Verl. 1939.
Crasemann, Ferdinand: Freikorps Maercker. – Hamburg, Berlin, Leipzig: Alster
Verl. 1920.
Creswell, John: Der Seekrieg gestern u. heute. – Berlin: Vorhut-Verl. 1938.
Croenert, Wilhelm: Tapferkeit und Gemeindrang. – Lörrach: Oberbad. Volksblatt
1940.
Cron, Hermann: Die Organisation des deutschen Heeres im Weltkriege. –
Berlin: Mittler 1923.
Crone, Wilhelm: Achtungl Hier Großes Hauptquartier. – Bochum-Langendreer:
Pöppinghaus 1935.
142
Cruchaga Ossa, Miguel: EI Tercer Reich. – Berlin 1933: Talleres San Vicente in
Santiago.
Cruschwitz, Kurt Albert: Heil Moskau! Die Antwort auf d. Broschüre Kennst du
Rußland? – Reichenbach i. Vogtl: Cruschwitz 1933.
Csallner, Carl Heinrich: Das Geschlechtsleben, seine Bedeutung für Individuum
und Gemeinschaft. – München: Verl. d. Aerztl. Rundschau 1937.
Cunio, Hermann: Kriegswirtschaftsstrafrecht. – Bad Oeynhausen: Lutzeyer
1941.
Cuno, Rudolf: Der Kampf um die Ruhr. – Leipzig: Koehler 1923.
Cuntz, Heinrich, u. Walter Weddigen: Die Betriebskrankenkasse in der
Sozialordnung. – Essen 1939. Haarfeld.
Curth, Hermann: Volksordnung und Wirtschaftsordnung. – Berlin: Verl. d. DAF.
1936.
Curti, Paul: Einführung in die äußere Ballistik. – Frauenfeld: Huber 1945.
Custos: Entweder – Oder: Liberalismus oder Nationalsozialismus: Berlin:
Propagandaverl. 1933.
Custos: Freimaurer, der Weltvampyr. – Berlin: Matu-Verl. 1931.
Custos: Freimaurerei und Marxismus. – Berlin: Seyring-Verl. 1932.
Custos: Die jüdischen Geheim-Kongresse von Prag 1851 bis Genf 1933. Neu-
Ausg. von „Nun erst recht: Juden raus!“ – Berlin: Propagandaverl. 1933.
Custos: Unser Kampf um die Lebensrechte des deutschen Arbeiters. – Berlin:
Propagandaverl. 1933.
Custos: Hinter den Kulissen von Genf. – Berlin: Propagandaverl. 1933.
Custos: Die jüdische Weltherrschaft über den Trünunern der Völker. – Berlin:
Propagandavel-l. 1933.
Cysarz, Herbert: Das deutsche Schicksal im deutschen Schrifttum. – Leipzig:
Reclam 1942.
Cysarz, Herbert: Schicksal, Ehre, Heil. – Weimar: Böhlau 1942.
Czant, Herman: Alpinismus, Massentouristik, Massenskilauf, Wintersport,
Militäralpinistik und die 9700 Kilometer Gebirgsfronten im Weltkrieg. –
Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1926.
Czeloth, Hans: Der Wölfling. – Berlin: Groß-Dd. Verl. Anst. 1930.
Czerny, Karl, u. Raimund Strobl: Lehrbuch des kaufmännischen
Schriftverkehrs. 2. Aufl. – Wien: Ostmärk. Landesverl. 1941. Diese Auflage
verboten.
143
D
Dabel, Gerhard: Das Gebot der Stunde. – Berlin: Junge Generation 1941.
Dabel, Gerhard: Großstadtjungen. – Berlin: Junge Generation 1942.
Dabel, Gerhard: Jungengeschichten. – Leipzig: Schmidt & Spring 1935.
Dabel, Gerhard: Kameraden der 100 Zelte. – Berlin: Junge Generation 1942.
Dabel, Gerhard: Mit Krad und Karabiner. – Berlin: Junge Generation 1941.
Dabel, Gerhard: Die Piraten von Moen. – Berlin: Junge Generation 1940.
Dabel, Gerhard: Die Rächer der Höfe. – Berlin: Junge Generation 1942.
Dach, Walter: Volksgenosse Müller II. – Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1935.
Dach, Walter: „O Deutschland, Volk der Arbeit“. – Berlin: Der Neue Bühnenverl.
1934.
Dachauer, Max: Das Ende Oesterreichs. Aus der K. u. K. Monarchie ins Dritte
Reich. – Berlin: Weller 1939.
Däbritz, Carl: Dynamit für die Uganda-Bahn. Ein Husarenstück unserer
Schutztruppe. – Berlin: Steiniger 1940.
Däbritz, Carl: Van Geldern, der Verräter. Kämpfe an d. Kenya-Grenze. – Berlin:
Steiniger 1941.
Däbritz, Carl: Zwischen Kilimandscharo und Ugandabahn, Fahrten u. Kämpfe in
Deutsch-Ost-Aftika während d. Weltkrieges. – Breslau: Eschenhagen
1936.
Däbritz, Carl: Tanga bleibt unser. – Berlin: Steiniger 1940.
Däniker, Gustav: Betrachtungen über den Wirkungsgrad des
Maschinengewehrfeuers. – Wien: Militärwiss. Mitieilungen 1934.
Däniker, Gustav: Die Maschinenwaffen im Rahmen der Taktik. – Berlin: Mittler
1944.
Däniker, Gustav: Schießlehre der Infanterie in Grundzügen. – Berlin: Mittler
1939.
Daeschner, Leon: Die Deutsche Arbeitsfront. – München: Heerschild-Verl. 1934.
Dahm, Franz A.: Kreta. Sieg d. Kühnsten. – Graz: Steirische Verl. Anst. 1942.
Dahm, Georg: Nationalsozialistisches und faschistisches Strafrecht. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1935.
Dahmen, Hans: Die nationale Idee von Herder bis Hitler. – Köln: Schaffstein
1934.
Dahms, Fritz: Die Rassenidee im modernen Weltbild. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1939.
Dahms, Rudolf: Jesus und der nordische Mensch. Markusevangelium u. dt.
Glaube. – Berlin: Keller 1934.
DAI im neuen Reich. – Stuttgart: Ausland u. Heimat 1935.
Daitz, Werner: Sämtliche Schriften.
Dalichow, Fritz: Die Zeitung im neuen Staat. Grundsätze nat.-soz.
Zeitungsgestaltg. – Berlin 1939: Büttner.
Daluege, Kurt: Sämtliche Schriften.
Damals. 1943 s. E g e. Hermann [Verf.]
Damer, Waldemar, Georg Rezat, Kurt Maßmann: Nationalpolitisches Lesebuch.
– Breslau: Hirt 1935.
Damer, Waldemar, Georg Rezat, Kurt Maßmann: Nationalpolitische Lesestoffe.
– Breslau: Hirt 1936.
144
Damm, Hans: Sterbendes Volkstum – sterbendes Volk. Eine völkerkundl.
Betrachtg. – Leipzig: Eichblatt 1933.
Dammann, Wilhelm Heinrich: Kaiser, König, Pontifex. Blühendes Deutschtum
unter päpstlicher Machtpolitik. – München: Bereiter 1937.
Dammer, Hans [wirkl. Name] s. H a d a – L a n k [Pseud.]
Dammert, Rudolf: Die Herren des Erdballs. – Leipzig: Voigtländer 1937-
Dainmert, Rudolf: Deutschlands Nachbarn im Südosten. – Leipzig: Voigtländer
1938.
Damß, Martin: An dem großen Strom. – Danzig: Kafemann 1939.
Danckwerts, Justus: Der Rechtsschutz in der Verwaltung. – Berlin: Spaeth &
Linde 1937.
Dangl, Hanns: über Somme, Seine, Loire! Vom Kämpfen u. Siegen e. Inf.-Div.
im Westen. – München: Eher 1943.
Danielcik, Hans-Peter: Neuaufbau des deutschen Außenhandels. – Berlin: Stilke
1934.
Danielcik, Hans-Peter: und Udo Horst Bychelberg: Deutsche Rechtskunde. –
Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Dank an Kurt Kluge. – Stuttgart: Engelhorn 1940.
Dannenbauer, Heinrich: Der Nationalsozialismus in geschichtlicher
Beleuchtung. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Dannenmann, Arnold: Die Geschichte der Glaubensbewegung „Deutsche
Christen“. – Dresden: Günther 1933.
Dannenmann, Hans: Wir singen. – Stuttgart: Franckh 1934.
Dannheuser, Johannes, Arno Kreher: Zur Methodik einer politischen
Leibeserziehung. – Berlin: Limpert 1938.-
Danwitz, Ludwig von: Fernkampfflieger im Einsatz. – Berlin: Steiniger 1942.
Danzer, Paul, u. Hannes Schmalfuß: Das bevölkerungspolitische ABC. –
München: Lehmann 1940.
Danzer, Paul: Geburtenkrieg. – München: Lehmann 1937.
Danzer, Paul: Streifzüge ins Völkische. – Berlin: Völkischer Wille 1937.
Danzer, Paul: Volks-ErhaltUng. – Berlin 1939: Rota-Druck.
Danzer, Paul: Der Wille zum Kind. – München: Lehmann 1938.
Das junge Danzig. – München: Langen/Müller 1935.
Danzig im Reich. Hrsg. v. Friedrich Heiß. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Sechs Monate Reichsgau Danzig-Westpreußen. Zsgest. v. Wilhelm Zarske. –
Danzig: NSDAP., Gauleitg Danzig-Westpreußen 1940.
Dargel, Margarete: Mädel im Kampf, Erlebnisse u. Erzählgn. – Wolfenbüttel:
Kallmeyer 1937.
Darré, Richard Walther: Sämtliche Schriften.
Darsow, Hubert, Berthold Müller, Friedrich Nicolaus: Kommentar zum
Luftschutzgesetz und den Durchführungsbestimmungen: München: Beck
1943.
Darstellungen aus den Nachkriegskämpfen deutscher Truppen und Freikorps. –
Berlin: Mittler.
Darüber lache ich heute noch. – Berlin: Eher 1943.
Das ist Amerika. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1942.
Das sind sie! 1940 s. Stein, Adolf [Verf.]
Das, Taraknath: Indien in der Weltpolitik. – München: Callwey 1932.
Daß wir zusammenstehn… Gedichte aus Kärnten. Hrsg. v. Ottokar Drumbl. –
Klagenfurt: NS.-Gauverl. u. Druckerei Kärnten 1940.
145
Hauptsächliche Daten aus der Geschichte und Entwicklung der NSDAP. und
der SA. – München: Eher 1936.
Dau, Heinrich: Unentdeckt über die Meere. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Daum, Fritz: SA.-Sturmführer Horst Wessel. Ein Lebensbild v. Opfertreue. –
Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1933.
Daun, Gustav Erich: Geschäft mit dem Hunger. – Goslar: Blut u. Boden Verl.
1939.
Daunderer, Alois: Die Ziele der NSDAP, in Stichwörtern erläutert. – Berlin:
Nationaler Freiheitsverl. 1933.
Davier, Traute von: Studenten-Schaffnerin Sabine. – Berlin: Schneider 1943.
Davor rettet der Führer Europa. – Berlin: Eher 1941.
Debus, Fritz: Das Getto geht auf. Die Judenfrage vom Zeitalter d. Aufklärg bis
zu d. napoleon. Kriegen. – Leipzig: Lühe 1942.
Debus, Fritz: Die Todsünde des Liberalismus. Juda erhält d. Bürgerrecht. –
Leipzig: Lühe 1940.
Dechamps, Heinrich, u. Karl Kutzbach: Prüfung, Wertung und
Weiterentwicklung von Flugmotoren. – Berlin: Schmidt 1921.
Decken, S. Eberhard von der: Die Front gegen den Hunger. – Berlin: Engelhard
1944.
Decker, Will. Sämtliche Schriften.
Deeg, Hans Peter: Hofjuden. – Nürnberg: Der Stürmer 1938.
Deeg, Hans Peter: Die Judengesetze Großdeutschlands. Hrsg. v. Julius
Streicher. – Nürnberg: Der Stürmer 1939.
Dege, Wilhelm: Von Oslo zum Polarkreis. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Degrelle, Léon: Ich war Gefangener. „La Guerre en prison.“ – Nürnberg:
Hesperos Verl. 1944.
Deha: SS-Kradschütze voraus! – Aalen: Stierlin 1940.
Dehottay, Peter: Die Fremdherrschaft in Eupen-Malmedy. – Köln: Westdt.
Beobachter 1940.
Dehottay, Peter: Die Kriegsschuld der belgischen Presse. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1942.
Deickert, Paul: Truppenverwaltung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Deimann, Wilhelm: Hermann Löns, ein soldatisches Vermächtnis. – Berlin:
Ahnenerbe-Stiftung Verl. 1939.
Deimel, Theodor: Carlyle und der Nationalsozialismus. Eine Würdigung d. engl.
Denkers im Lichte d. dt. Gegenwart. – Würzburg: Triltsch 1937.
Dein Volk bist Du. Ein Jugendbuch um Art und Wesen. Hrsg. v. Thomas
Westerich. – Leipzig: Berger 1937.
Deine Arbeit, dein Werk, 1942 s. S t a d e l m a n n, Helmut [Verf.]
Deinhardt, Richard s. K a m p f für ein deutsches Volksrecht. Richard Deinhardt
zum 75.Geburtstage. 1940.
Deist, Adam: Das Reich im europäischen Raum. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1944.
Deisz, Robert: Das Recht der Rasse. Kommentar zur Rassengesetzgebg. –
München: Eher 1938.
Dellian, Eduard: Es wächst ein neues Bauernrecht. – Berlin: Reichsnährstand
1938.
Del-Negro, Walter: Die Philosophie der Gegenwart in Deutschland. – Leipzig:
Meiner 1942.
146
Dembowski, Heinz: Das Abfassen von Meldungen und das Anfertigen von
Skizzen. – Berlin: Denckler 1941.
Dembowski, Heinz: Exerzieren und Kommandieren. – Berlin: Denckler 1941.
Dembowski, Heinz: Geländebeschreibung und Geländebeurteilung. – Berlin:
Denckler 1941.
Dembowski, Heinz: Gewehrreinigen und Gewehrpflege. – Berlin: Denckler 1941.
Dembowski, Heinz: Die Luftwaffe, Abzeichen, Uniformen, Aufbau, Einsatz. Mit
Abb. d. Dienstgradabzeichen f. Mannschaften, Unteroffiziere u. Offiziere…
– Berlin: Denckler 1943.
Dembowski, Heinz: Der Marschkompaß und sein Gebrauch und der Planzeiger
und sein Gebrauch. – Berlin: Denckler 1941.
Deutsche Demokratie, Von Erwin Noack, G. A. Walz. – Berlin: Dt. Rechtsverl.
1938.
Demokratija i bol’sevizm. Reci Adol’fa Gitlera, Al’freda Rozenberga… – Berlin:
Verl. Neues Wort. 1938.
Denckler, Ernst: Handbuch für die Vereinsführer im geltenden Recht des
nationalsozialistischen Volksstaates. Das Führerprinzip im neuen
Voreinsrecht. – Berlin: Denckler 1936.
Denckler, Heinz: Abzeichen und Uniformen des Heeres. – Berlin: Denckler
1942.
Denckler, Heinz: Aufbau und Abzeichen der Hitler-Jugend. – Berlin: Denckler
1940.
Denckler, Heinz: Eintragebuch für das Entfernungsschätzen. Mit Bestimmgn
über d. Entfernungsschätzen zum SA.-Sport-Abzeichen… – Berlin:
Denckler 1939.
Denckler, Heinz: Die Gasmaske 30. – Berlin: Denckler 1942.
Denekler, Heinz: Das Gewehr 98. Mit Reinigungsgerät 34 u. Seitengewehr. –
Berlin: Denckler 1942.
Deuckler, Heinz: Die Handgranate 24 und das Handgranatenwerfen. – Berlin:
Denckler 1942.
Deuckler, Heinz: Der Karabiner. Mit Reinigungsgerät 34 u. Seitengewehr. –
Berlin: Denckler 1939.
Denckler, Heinz: Kasernen-, Stuben- und Schrankordnung. – Berlin: Denckler
1941.
Deuckler, Heinz: Das Kleinkaliberschießen. – Berlin: Denckler 1942.
Denckler, Heinz: Die Leuchipistole und ihr Gebrauch. – Berlin: Denckler 1942.
Denckler, Heinz: Die Maschinenpistole 40. – Berlin: Denckler 1942.
Denckler, Heinz: Die Pistole 08. – Berlin: Denckler 19142.
Denckler, Heinz: Die Pistole 38. – Berlin: Denckler 1942.
Denckler, Heinz: Richtig Entfernungsschätzen. – Berlin: Denckler 1939.
Denckler, Heinz: Die Stielhandgranate 24 mit Brennzünder 24. – Berlin:
Denckler 1941.
Denckler, Heinz: 150 Tageslosungen und Sprüche für SA., SS., HJ, und
Arbeitsdienst. – Berlin: Denckler 1939.
Denckler, Heinz: Taschendienstbuch für den Jungenschaftsführer im Deutschen
Jungvolk. – Berlin: Denckler 1941.
Denckler, Heinz: Taschendienstbuch für den Kameradschaftsführer in der
Hitler-Jugend. – Berlin: Denckler 1941.
Deuckler, Heinz: Die Walther-Polizei-Pistolen PP und PPK Kal. 7,65 mm. –
Berlin: Denckler 1939.
147
Denckler, Heinz: Wie erwerbe ich das SA.-Wehrabzeichen? – Berlin: Denckler
1939.
Denckler, Heinz: Wie werde ich Meisterschütze? – Berlin: Denckler 1941.
Nationalsozialistisches Denken und Wirtschaft, Von Rudolf Heindel u. a. –
Stuttgart: Kohlhammer 1942.
Denkschrift über die Einmischung des Bolschewismus und der Demokratien in
Spanien. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1939.
Denkschrift zur Einweihung des Adolf Hitler-Kooges im Kreise Lüder-
Dithmarschen in der Provinz Schleswig-Holstein. – Berlin 1936:
Felgentreff.
Denkschrift des Zentralausschusses der Strafrechtsabteilung der Akademie für
Deutsches Recht über die Grundzüge eines Allgemeinen Deutschen
Strafrechts. – Berlin: v. Decker 1934.
Dennewitz, Bodo: Das nationale Deutschland, ein Rechtsstaat. – Berlin: Vahlen
1933.
Dennewitz, Bodo: Staatslehre und nationalsozialistischer Staat. – Berlin: I
Vahlen 1934.
Dennewitz, Bodo: Deutsches Volksrecht. – Berlin: Verl. Beamtenpresse 1934.
Depdolla, Philipp: Erblehre, Rasse, Bevölkerungspolitik. – Berlin: Metzner 1934.
Derpa, Helmut: Die Waffenausbildung in der Flakartillerie. – Berlin: Mittler 1942.
Britain’s Designs on Norway. Hrsg.: Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1940:
Greve.
Despre ce este vorba in acest raiboi? Hrsg.: Dt. Informationsstelle, Berlin. –
Berlin: Europa-Verl. 1941.
Destouches, Louis [wirkl. Name] s. C é l i n e , Louis Ferdinand [Pseud.]
Detig, Alfred: Wie der Führer Österreich heimbrachte. Die histor. Tage vom 12.
März bis zum 10. April 1938. – Leipzig: Reclam 1938.
Dettelbach, Hans von: Genialisierung der Macht, Die deutsche Aufgabe in
Europa. – München: Langen/Müller 1933.
Dettelbach, Hans von: Die inneren Mächte. Bekenntnisse u. Bekenner. –
Salzburg: Pustet 1940.
Dettmann, Franz: Völkerrecht und französische Machtpolitik von Richelieu bis
Reynaud. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Dettmann, Fritz: 40000 Kilometer Feindflug. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Dettmann, Hang Eduard: Unsere Adler über der Nordsee. – Berlin, Leipzig:
Schneider 1940.
Dettmann, Hans Eduard: Unter Chinesen, Türken und Bolschewiken. – Berlin,
Leipzig: Schneider 1943.
Dettmann, Hans Eduard: Flug und Notlandung in Schnee urid Eis. – Berlin,
Leipzig: Schneider 1943.
Dettmann, Hans Eduard: Kameraden der „He 114″. – Berlin: Steiniger 1940.
Dettmann, Ludwig: Ostfront. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Deuble, Willi R.: Neue Wirtschaftsgesinnung. – Berlin: Hauptamt f. Schulung d.
Dt. Angestelltenschaft 1934.
Deubner, Karl-August: Demokratie mit Knüppeln. – Herrsching: Dt. Hort-Verl.
1938.
Deubner, Karl-August: Der Politiker Konrad Henlein, Schöpfer der
sudetendeutschen Einheit. – Bad Fürth: Dt. Hort-Verl. 1938.
Deubner, Karl-August: Riga auf Abbruch. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum
im Ausland 1936.
148
Deutelmoser, Arno: England gegen Skandinavien. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940.
Deutsch auch im Glauben, 1939 s. Stengel-von Rutkowski, Lothar [Verf.]
Deutsch bleibt die Saar. – Bochum: Kamp 1933.
Deutsch, Friedrich Wilhelm: Waffenlehre. – Berlin: Mittler 1939.
Deutsch, Wilhelm: Der Weg zum Großdeutschen Reich. – Jena: Diederichs
1938.
Deutsche fern der Heimat. Hrsg. v. Fritz Wächtler. – München: Dt. Volksverl.
1940.
Deutsche Frauen an Adolf Hitler. Hrsg. v. Irmgard Reichenau. – Leipzig: Klein
1933.
Deutsche Frauen studieren den Faschismus … 1933 s. Hadeln, Charlotte Frfr.
von [Verf.]
Der gottgläubige Deutsche. – Jauer: Queißer.
Große Deutsche im Ausland. Hrsg. v. Hans Joachim Beyer u. Otto Lohr. –
Stuttgart: Union 1939.
Deutsche Jungens – zur See! – Berlin: Franke 1935.
Deutsche kämpfen in Spanien. Hrsg. v. d. Legion Condor. – Berlin: Limpert
1939.
Deutsche schaffen in aller Welt. Ein Bildband dt. Leistg im Auslande. Hrsg.:
Heinz Otto. – Berlin: Kaspar 1940.
Wir Deutsche in der Welt. – Berlin: Stollberg.
Deutsche Zerstörer versenkten in der Barentsee … “ – Berlin: Mittler 1943.
Die großen Deutschen. Bd 3. – Berlin: Propyläen-Verl. 1936. Dieser Band
verboten.
Deutschenverfolgung, Unterdrückung, Flüchtlingselend, Not, Krieg. – Kassel:
Der Gaubeauftragte f. d. Winterhilfe im Gau Kurhessen 1938.
Deutsches Land kehrt heim. Hrsg. v. Josef Otto Plaßmann u. Gilbert Trathnigg.
– Berlin: Ahnenerbe-Stiftg Verl. 1939.
Deutschland. Olympia Jahr 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936. Auch alle
frerndsprat:higen Ausgaben verboten.
Deutschland baut. Bauten u. Bauvorhaben. – Stuttgart: Hoffmann 1939.
Deutschland baut auf. Rückschau auf d. Parteitag der Ehre. Aus d. Reden d.
Führers, aus d. Ansprachen auf d. Parteikongreß, aus d. Sondertagungen.
Hrsg. v. Eugen Beinhauer. – Berlin: v. Decker 1936.
Deutschland braucht Kolonien! – Berlin: Verl. Dt. Volksgemeinschaft 1925.
Deutschland dankt ihm … Verantw.: Hugo Fischer. – München: Buch- u.
Tiefdruckges. 1936.
Deutschland, Deutschland über alles. Ein Jahrbuch f. d. dt. Jugend u. d. dt. Volk
im Dritten Reich. – Leipzig: Koehler.
Deutschland erwacht. Werden, Kampf u. Sieg der NSDAP. – Altona-Bahrenfeld:
Reemtsma-Cigarettenfabrik 1934.
Ewiges Deutschland. Hrsg. v. August Friedrich Velmede. –
Braunschweig:Westermann.
Deutschland fliegt! Der Aufbau d. dt. Luftfahrt seit 1933. Hrsg. v. Josef
Bonifacius Malina. – Berlin: Hobbing 1935.
Deutschland fordert Gleichberechtigung. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Gottgläubiges Deutschland. Schriften zum deutschen Glaubenskampf. – Erfurt:
Verl. Sigrune.
149
Reichsparteitag 1935. Deutschland ist erwacht! – Nürnberg: Verl. d. Stürmer
1935.
Deutschland, Italien und das neue Europa. Ges. Beitr. v. Leo Brufins u. a. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Deutschland im Kampf. – Berlin: Stollberg.
Deutschland und der Korridor. Hrsg. v. Friedrich Heiß u. Adolf Hillen – Ziegfeld. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Deutschland zur Luft. Hrsg. v. Wulf Bley. – Stuttgart: Bohnenberger 1936.
Die Deutsche Arbeitsfront NSG. Kraft durch Freude. Deutsches
Volksbildungswerk. Deutschland muß leben! Ausstellg d. rassenpolit.
Amtes d. NSDAP. im Gau Nieder-Donau. – Wien: NSDAP., Gauleitg
Niederdonau 1940.
Das nationalsozialistische Deutschland in der Weltpolitik. – Berlin: Verl. d. DAF.
1936.
Das nationalsozialistische Deutschland und die Wissenschaft, Heidelberger
Reden von Bernhard Rust u. Ernst Krieck. – Hamburg: Hanseat. Verl.-
Anst. 1936.
Das nationalsozialistische Deutschland und die Wissenschaft. Alfred
Rosenberg: Der Kampf um die Freiheit der Forschung. Bernhard Rust:
Nationalsozialismus u. Wissenschaft. Ernst Krieck: Die Objektivität d.
Wissenschaft als Problem. – Tokyo: Hakusuisha 1939.
Das neue Deutschland und die Judenfrage. Diskussionsber. – Leipzig: Rüdiger-
Verl. 1933.
Das neue Deutschland in Wort und Bild. – Oldenburg: National-Archiv 1934.
Neues Deutschland. Abreißkalender. – Berlin: Kalender-Verkaufsges.
Deutschland und sein Reiter. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Deutschland zur See. Abreißkalender. – Reichenau. Schneider.
Deutschland und der Westraum. Hrsg. v. Friedrich Heiß. – Berlin: Volk u. Reich
Verl. 1943.
Das Deutschlandbuch. Hrsg. v. Hans Friedrich Blunck. – Berlin: Franke 1941.
Deutschland-Jahrbuch. – Leipzig: Koehler.
Das Deutschtum im Ausland. – Berlin: Albert-Forster-Schule 1933.
Das Deutschtum an den Grenzen als Spiegelbild des Kampfes um den
deutschen Raum. – Berlin: Albert-Forster-Schule 1933.
Kämpfendes Deutschtum. Jahrbuch d. amerikadeutschen Volksbundes. – New
York: Dt. Weckruf und Beobachter.
Ringendes Deutschtum. Hrsg.: Uwe Lars Nobbe. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1938.
Deutschtum in Übersee und in den Kolonien. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Deutschtumsfragen im Nordkarpatenraum. – Preßburg: Roland-Verl. 1943.
Dich ruft Dein Volk! 1939 s. K i c k l e r, Heinz (Verf.)
Dichter grüßen die Front. – München: Dt. Volksverl. 1940.
Dichter und Krieger. Weimarer Reden. 1942. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst.
1943.
Dichter auf den Schlachtfeldern in Polen. – Leipzig: Poeschel & Trepte 1939.
Deutsche Dichtung im Spiegel der Literaturgeschichten von Hellmuth
Langenbucher und Christian Jenssen. – Leipzig: List 1936.
Die Dichtung im kommenden Europa. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Die Dichtung im Kampf des Reiches. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1940.
Dichtung und Wahrheit. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
150
Dickel, Otto: Die Auferstehung des Abendlandes. – Augsburg: Reichel 1921.
Dickel, Otto: Wehrkraft und Wirtschaft: Leonberg- Stuttgart: Die
Schwertschmiede 1935.
Dickhuth-Harrach, Dieter von: Schiffe am Feind. – Potsdam: Voggenreiter 1935.
Dickmann, Ernst Günter: Tapferkeit wirkt Wunder. Des Führers Beispiel in
Stunden härtester Entscheidung, Vorbild des Glaubens und der Zuversicht
für sein ganzes Volk. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Dickmann, Ernst Günter: Horst Wessel. – Halle: Schroedel 1933.
Dickwach, Walter: Vom sinnwidrigen Arbeitseinsatz zum Leistungskampf in der
Fachgemeinschaft. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Didier, Friedrich: Europa arbeitet in Deutschland. Sauckel mobilisiert d.
Leistungsreserven. – Berlin: Eher 1943.
Didier, Friedrich: Ich sah den Bolschewismus. Dokumente d. Wahrheit gegen d.
bolschewist. Lüge. – Weimar: Der Nationalsozialist 1942.
Diebow, Hans, u. Kurt Goeltzer: Hitler. Eine Biographie in 134 Bildern. – Berlin:
Verl. Tradition 1932.
Diebow, Hans: Der ewige Jude. – München: Berlin: Eher 1938.
Diebow, Hans: Die Juden in USA. – Berlin: Eher 1939.
Diebow, Hans, u. Kurt Goeltzer: Mussolini. – Berlin: Verl. Tradition 1931.
Dieckhoff, Hans Heinrich: Zur Vorgeschichte des Roosevelt-Krieges. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1943.
Dieckhoff, Hans Heinrich [wirkl. Name] s. auch S i l v a n u s [Pseud.]
Dieckmann, Carl: Die Selbstverwaltung im neuen Staat. – Berlin: Verl. d.
Arbeiter-Versorgung 1933.
Diedemann, Alfred: Deutschlands Kampf gegen den Marxismus zum
Nationalsozialismus und zur Erhaltung des Friedens. – o. O. u. J.
Diehl, August: Das Reichsehrenmal. Ein Prüfstein und Wahrzeichen dt. Kultur
im Dritten Reich. – Halle: Vaterländ, Verl. 1933.
Diehl, Guida: Die deutsche Frau und der Nationalsozialismus. – Eisenach:
Neulandverl. 1933.
Diehl, Karl: Der Einzelne und die Gemeinschaft. – Jena: Fischer 1940.
Diekermann, Walter: Musikpflege in der völkischen Schule. – Leipzig: Klinkhardt
1941.
Diekmann, Ernst: Der Bunker in der Teufelsschlucht. – Gütersloh: Bertelsmann
1941.
Diel, Louise: Mussolinis neues Geschlecht. Die junge Generation in Italien. –
Dresden: Reißner 1934.
Diel, Louise: Ich zeige Dir Italien. – Berlin: Dom-Verl. 1935.
Diel, Louise: Das fascistische Italien und die Aufgaben der Frau im neuen Staat.
– Berlin: Hobbing 1934.
Diel, Louise: Die Kolonien warten. – Leipzig: List 1939.
Diel, Louise: Himmelbett Moskau. Frauenerlebnisse im Sowjetparadies. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1943.
Diel, Louise: Mussolini. – Leipzig: List IXI
Diel, Louise: Mussolini mit offenem Visier. – Essen: Fels-Verl. 1943.
Diel, Louise: Sieh unser neues Land mit offenen Augen. – Leipzig: List 1940.
Diem, Carl: Olympische Flamme. – Berlin: Dt. Archiv-Verl. 1942.
Diener, Roger: Staatsauffassung und Staatsverbrechen. – Berlin: Dt. Rechts- u.
Wirtschaftswiss. Verlagsges. 1935.
151
Dienstanweisung für die Durchführung des Gesundheitsdienstes bei den im
Rahmen der Wehrmacht eingesetzten Reichsarbeitsdiensteinheiten. –
Leipzig: Der nationale Aufbau 1943.
Reichsarbeitsdienst Dv. 14. Dienstanweisung für den Einsatz bei der
Erntenothilfe. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Reichsarbeitsdienst Dv. 12 M. Dienstanweisung für den Gasabwehrdienst. –
Leipzig: Der nationale Aufbau 1942.
Nationalsozialistischer. Deutscher Studentenbund. Dienstanweisung für die
Kameradschaft vom 20. 4. 1943. – München: Reichsstudentenführg, Amt
Polit, Erziehg 1943.
SA. Dv. 20, Dienstanweisung für die SA.-Werklager, DA.-Werklager. –
München: Eher 1944.
Dienstkenntnis. Leitfaden f. d. Unterricht an d. Marinekriegsschule. – Berlin:
Mittler 1942.
Dienstkontrollbuch für den Führer einer Kameradschaft in der Hitler-Jugend. –
Berlin: Denckler 1941.
Dienstkontrollbuch für die Führerin einer Arbeitsgemeinschaft im BDM.-Werk
„Glaube und Schönheit“ in der Hifler-Jugend. – Berlin: Denckler 1943.
Dienstkontrollbuch für die Führerin einer Mädelschaft des BDM. in der Hitler-
Jugend. – Berlin: Denckler 1943.
Dienstkontrollbuch für Mädelschar- und Mädelschaftsführerin. – Berlin: Denckler
1939.
Reichsarbeitsdienst Dv. 3. Dienststrafordnung, Durchführungsbestimmungen,
Beschwerdeordnung für den Reicharbeitsdienst nebst Dienststrafordnung
u. Beschwerdeordnung f. d. Angehörigen d. Arbeitsdienstes f. d. weibl.
Jugend. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1938.
Reichsarbeitsdienst Dv. 3. auch WJ, Dienststraf- und Beschwerdeordnungen für
den Reicharbeitsdienst nebst Durchführungsbestimmungen u.
Bestimmungen über d. Behandlung von Ehrenangelegenheiten. – Leipzig:
Der nationale Aufbau 1942.
Entwurf, Dienstvorschrift für die SA. der NSDAP. (SADV.) Diessen:
Huber 1933.
Diepgen, Paul: Der Arzt, Der Sanitätsoffizier v. Gustav Sondermann. – Berlin:
Lehrmittetzentrale d. DAF, 1940.
Diepold, Ferdinand: Das Unterrichtswerk der deutschen Lebenskunde nach d.
Lehrplan v. Frau Dr. Mathilde Ludendorff zsgest. – München: Ludendorff
1942.
Dieppe. Die Bewährg d. Küstenwestwalles. – Berlin: Mittler 1943.
Dierich, Fritz-Herbert: Der Dienstunterricht in der Fliegertruppe. – Berlin: Mittler
1938.
Dierich, Fritz-Herbert: Der Flieger. – Berlin: Mittler 1940.
Diers, Marie: Franzosen im Land. – Leipzig: Koehler 1923.
Diers, Marie: Freiheit und Brot. – Berlin: Nationaler Freiheitsverl. 1933. Diesel,
Eugen: Deutschland arbeitet. – Berlin: Eckart-Verl: 1934.
Dietel, Johannes: Rassenpolitische Schulung im Lehrplan der weltanschaulichen
Schulung der NSDAP. – Berlin: Reichsschulungsamt der NSDAP. 1941.
Dietendorif, Wilhelm: Ndongo, der Kamerunsoldat. – Dresden: Heyne 1938.
Dietrich,.Berthold: Der Weg zur Jesuitendiktatur in Oesterreich 1918-1935. –
München: Ludendorff 1936.
Dietrich, Erich: Kriegsschule von To’ledo. – Leipzig: Koehler & Amelang 1937.
152
Dietrich, Otto: Sämtliche Schriften.
Dietrich, Paul Johann: Das Ferienkind. – Mühlhausen: Danner 1935.
Dietrich, Paul Johann: Die neue Hausgehilfin. – Mühlhausen: Danner 1935.
Dietrich, Paul Johann: Warum nicht gleich so? – Mühlhausen: Danner 1934.
Dietrich, Paul Johann: Wir bezwingen die Not. – Mühlhausen: Danner 1934.
Dietrich, Richard: Im Flug über ein halbes Jahrhundert. – Gütersloh:
Bertelsmann 1942.
Dietrich, Ulf: Chronik der Gauhauptstadt Dessau. Rohrfederzeichngn u.
Typographie: Theod. Werner Schröder. – Berlin: Weise 1940.
Dietz, Curt Reinhard, u. Erich Langenbucher. Erzähl‘ Kamerad! – Berlin: Franke
1941.
Dietz, Heinrich: Agitation und Massenhysterie in England.
Propagandamethoden historisch gesehen. – Essen: Essener Verl. Anst.
1941.
Dietz, Heinrich: Beschwerdeordnung für die Angehörigen des
Reichsarbeitsdienstes… – Leipzig: Der nationale Aufbau 1939.
Dietz, Heinrich: Beschwerdeordnung für die Angehörigen der Wehrmacht. –
Leipzig: Wordel 1942.
Dietz, Heinrich: Disziplinarstrafordnung für das Heer. – Leipzig: Wordel 1942.
Dietz, Heinrich: Einführung in die Militärstrafgerichtsordnung. – Berlin: Bernard &
Graefe 1935.
Dietz, Heinrich: Einstellungs- und Entlassungsbestimmungen für Heer und
Luftwaffe. – Dresden: Heinrich 1936.
Dietz, Heinrich, Heimann, Adolf Horstmann: Erläuterungen zur
Dienststrafordnung für die Angehörigen des Reichsarbeitsdienstes. –
Leipzig: Der nationale Aufbau 1937.
Dietz, Heinrich: Leitfaden zum Führen und Prüfen der Strafbücher des Heeres
und der Luftwaffe. – Leipzig: Wordel 1941.
Dietz, Heinrich: F. D. Roosevelt. Gesicht und Methode eines Volksverführers. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Dietz, Heinrich: Wehrmachtdisziplinarstrafordnung (WDSt0.) vom 6. Juni 1942…
– Leipzig: Wordel 1943.
Dietze, Hans-Helmut: Die Rechtsgestalt der Hitler-Jugend. Eine
verfassungsrechtl. Studie. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Diewerge, Wolfgang: Als Sonderberichterstatter zum Kairoer Judenprozeß.
Gerichtl. erhärtetes Material zur Judenfrage. – München: Eher 1935.
Diewerge, Wolfgang: Anschlag gegen den Frieden. Ein Gelbbuch über
Grünspan u. s. Helfershelfer. – München: Eher 1939.
Diewerge, Wolfgang: Der neue Reichsgau Danzig-Westpreußen. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1940.
Diewerge, Wolfgang: Feldpostbriefe aus dem Osten. Deutsche Soldaten sehen
die Sowjet-Union. – Berlin: Limpert 1941.
Diewerge, Wolfgang: Der Fall Gustloff, Vorgeschichte u. Hintergründe der
Bluttat in Davos. – München: Eher 1936.
Diewerge, Wolfgang: Ein Jude hat geschossen … Augenzeugenbericht vom
Mordprozeß David Frankfurter. – München: Berlin: Eher 1937.
Diewerge, Wolfgang: Juden hetzen gegen Deutschland. – München:
Reichspropagandaleitung d. NSDAP, 1939.
Diewerge, Wolfgang: Das Kriegsziel der Weltplutokratie, Dokumentarische
Veröffentlichg zu d. Buch d. Präsid. d. amerikan. Friedensgeseltschaft
153
Theodore Nathan Kaufman „Deutschland muß sterben“. – Berlin: Eher
1941.
Dill, Liesbet: Wir von der Saar. – Stuttgart: Thienemann 1934.
Diller, Albert: Die Legalität der nationalsozialistischen Revolution. – Erlangen:
Palm & Enke 1935.
Dimitriewna, Olga: 18 Jahre Sowjetherrschaft. – Wien, Leipzig: Braumüller 1936.
Dinger, Friedrich Walter: So war es bei der Elften… Kämpfe um Sinjawino in der
Sommerschlacht südlich des Ladogasees Juli-August 1943. – o. O. 1943.
Dinglreiter, Senta: Deutsche Frau in Afrika. – Berlin: Junge Generation 1940.
Dinglreiter, Senta: Ein Mädel reist durch Afrika. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1935.
Dinglreiter, Senta: Wann kommen die Deutschen endlich wieder? Eine Reise
durch unsere Kolonien in Afrika. – Leipzig: Koehler & Amelang 1935.
Dinklage, Ludwig: Das Geheimnis der „Pass of Balmaha“. – Reutlingen: Enßlin
& Laiblin 1939.
Dinklage, Ludwig: Geheimnisvolle Schiffe. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Dinklage, Ludwig: Im Unterseeboot zwischen Nordsee und Adria. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1941.
Dinklage, Ludwig: Wir sind Minenmatrosen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Dinter, Artur: Die Sünde wider das Blut. – Leipzig: Hammer-Verl. 1934.
Der Diplomat. Der Konsul. 1938 s. T r a u t m a n n, Oskar [Verf.]
Diplomaticus, 100 Diplomaten und 1 Journalist. Kämpfe u. Erlebnisse eines
Journalisten. – Berlin: Buch- u. Tiefdruck-Ges. 1934.
Der Diplom-Handelslehrer. 1938 s. G r ü n e b e r g, Horst [Verf.]
Die Diplom-Handelslehrerin. 1941 s. G a l l m e i s t e r, Hildegard [Verf.]
Der Diplom-Kaufmann. 1941 s. M a h n, Kurt [Verf.]
Der Diplomlandwirt. 1940 s. M a r q u i s, Karl [Verf.]
Der Diplom-Volkswirt. 1941 s. H i l f , Hubert Hugo [Verf.]
Der Diplom-Volkswirt, 1942 s. R i n g e r, Alfred [Verf.]
Dippe-Bettmar, Ernst: Der Weg zur Volksfeier. – Stuttgart: Durchbruch-Verl.
1938.
Dippel, Martin: Houston Stewart Chamberlain. – München: Dt. Volks-Verl. 1938.
Dippel, Paul Gerhardt: Heinrich Anacker. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Dippel, Paul Gerhardt: Dichtung der jungen Nation. – Berlin: Büchergilde
Gutenberg 1938.
Direnberger, Erwin: Oberste Heeresleitung und Reichsleitung 1914-1918. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Dißmann, Willi: Drei werden Pimpfe. – Berlin: Limpert 1938.
Dißmann, Willi: Die gestohlenen Hosen. – Stuttgart: Loewe 1939.
Dißmann, Willi, u. Max Wegner, Jungen und Mädel im Krieg. – Berlin: Schneider
1941.
Dißmann, Willi: Ein Mordskerl, der Kallef – Berlin: Schneider 1941.
Dißmann, Willi: Der Pimpfenkrieg. – Stuttgart: Loewe 1940.
Disziplinarstrafordnung für das Heer (HDStO.), gültig f. d. Luftwaffe, vom 18.
Mai 1926… – Dresden: Heinrich 1938.
Ditfurth, Wolfgang von: Die französische Wehrmacht. – Berlin: Mittler 1940.
Dittmar, Gustav: Kampf um die Höhe 166. – Gütersloh: Bertelsmann 1939.
Dittmer, Ernst: Ein kleiner Deutscher. – München: Volksverl. 1939
Dittmer, Henri: Was weißt Du von Mathilde Ludendorff? – München: Ludendorff
1934.
154
Dittrich, Werner: Erziehung zum Judengegner. Hinweise zur Behandlung d.
Judenfrage im rassenpolit. Unterricht. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Dittrich, Werner: Vererbung und Rasse. – Stuttgart: Franckh 1936.
Dittschlag, Werner: Unser Arbeitsdienst. – Bielefeld: Velhagen & Klasing 1936.
Dittschlag, Werner: Das Hadubrandspiel. Ein germanisches Heldenschicksal. –
München: Kaiser 1934.
Dittschlag, Werner: Nürnberg, die Stadt der Reichsparteitage. – Düsseldorf:
Bagel 1937.
Dobbert, Gerhard: Die faschistische Wirtschaft. Probleme und Tatsachen. –
Berlin: Hobbing 1934.
Dobbertin, Walther: Die Soldaten Lettow Vorbecks. Ein Buch v. dt. Wehrwillen
u. dt. Waffenehre. – Wiedenhof-Buchholz: Dobbertin 1932.
Dobers, Ernst: Die Judenfrage. Stoff u. Behandlg in d. Schule. – Leipzig:
Klinkhardt 1936.
Dobers, Ernst: Rassenkunde. Forderung und Dienst. – Leipzig: Klinkhardt 1942.
Dobers, Ernst: Die Zeitung im Dienste der Rassenkunde. – Leipzig: Klinkhardt
1936.
Dobiasch, Sepp: Gebirgsjäger auf Kreta. – Berlin: Limpert 1942.
Dobiasch, Sepp: Sonne, Wind und Weite. – Berlin: Limpert 1938.
Dobiasch, Sepp: Volk auf dem Amboß. Kampfabschnitt Österreich 1933 bis
1935. – Reichenau: Schneider 1936.
Dockhorn, Klaus: Der Einsatz der englischen Wissenschaft im Weltkrieg. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Doderer, Otto: Das Landserbuch. – Oldenburg: Stalling 1942.
Doehle, Heinrich: Die Auszeichnungen des Großdeutschen Reichs, Orden,
Ehrenzeichen, Abzeichen. – Berlin: Berliner Buch- u. Zeitschriften-Verl.
1943.
Dochle, Heinrich: Orden und Ehrenzeichen im Dritten Reich. – Berlin: Berliner
Buch- u. Zeitschriften-Verl. 1940.
Dochleo Heinrich: Die Orden und Ehrenzeichen des Großdeutschen Reiches. –
Berlin: Berliner Buch- u. Zeitschriften-Verl. 1941.
Döhrn, Gisela: Das war Moskau. – Berlin: Limbach 1941.
Dölker-Rehder, Grete: Elredefleth. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1940.
Doemming, Hugo Wilhelm von: Was will Japan? – Jena: Diederichs 1934.
Dönitz, Karl: Die U-Boot-Waffe. – Berlin: Mittler 1942.
Dörfel, Harry [wirkl. Name] s. I p a r es, S, [Pseud.]
Dörfler, Anton: Das neue Heiligtum. Die eiserne Türe. – Bielefeld: Velhagen &
Klasing 1941
Dörfler, Anton: Straße, Wall und Waffe. – Berlin 1941 : Stichnote.
Dörfler, Anton- Die schöne Würzburgerin. – Braunschweig: Westermann 1944.
Döring, Georg: Der Kampf unter der Kuppel, Aus d. Sturmtagen e. altpreuß,
Anstalt. – Dresden: Heyne 1937.
Döring, Helmut: Gepäckmarsch-Schule. – Berlin: Bernard & Graefe 1935.
Döring, Oskar: Soldatenmärchen. – Stuttgart: Union 1942.
Dörner, Claus: Das Deutsche Jahr, Feier der jungen Nation. – München: Eher
1939.
Dörner, Claus: Der schwarze Turm. Aus dem Tagebuch eines Jungvolkführers.
– Potsdam: Voggenreiter 1939.
Doernfeldt, Paul Carl: Weltrekord-Segelflieger Heini Dittmar. – Stuttgart:
Fleischhauer & Spohn 1942.
155
Doernfeldt, Paul Carl: Ein Junge – drei Weltrekorde. – Stuttgart: Fleischhauer &
Spohn 1937.
Dörr, Herbert: Panzerspähwagen voraus! – Berlin: Steiniger 1941.
Doerschlag, Siegfried: Bolschewismus, Idealismus und Kultur. – Berlin: Grübet
1919.
Dötzer, Walter: Entkeimung, Entseuchung und Entwesung. – Berlin, Wien:
Urban & Schwarzenberg 1943.
Dohlhoff, Gunther H., u. Walter Schneefuß: Handbuch der
Gemeinschaftspflege. – München: Eher 1939.
Dohm, Arno: Skagerrak, Die größte Seeschlacht d. Geschichte. – Gütersloh:
Bertelsmann 1936.
Dohm, Arno: Geschwader Spee. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Dohrmann, Hanns: Aus Kurlands Befreiungstagen, Kriegserlebnisse e.
Kurländers. – Berlin: Würtz 1918.
Dohrmann, Hanns: Die Brandstifter von Karabanowka. – Heidelberg: Hüthig
1943.
Dohrmann, Hanns: Chaos, Revolutionsdrama aus dem Baltikum. – Magdeburg:
Frundsberg-Verl. 1925.
Ausw. Amt. Nr 8. Dokumente über die Alleinschuld Englands am Bombenkrieg
gegen die Zivilbevölkerung. – Berlin: Eher 1943.
Dokumente polnischer Grausamkeit. 1940 s. S c h a d e w a l d t, Hans [Verf.]
100 Dokumente zur Vorgeschichte des Krieges. Hrsg. v. d. Dt.
Informationsstelle. – Berlin: Dt. Verl. 1939. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Ausw. Amt, 1939/41, Nr 7. Dokumente zum Konflikt mit Jugoslawien und
Griechenland. – Berlin: Eher 1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben
verboten.
Dokumente über die Plutokratie. 1940 s. Rupp, Rupert [Verf.]
Dokumente der deutschen Politik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt.
Ausw. Amt, 1940, Nr, 4. Dokumente zur englisch-französischen Politik der
Kriegsausweitung. – Berlin: Eher 1940. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Ausw. Amt. 1940, Nr. 3. Polnische Dokumente zur Vorgeschichte des Krieges. –
Berlin: Eher 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dokumente der Sammlung Rehse aus der Kampfzeit. – München: Eher 1941.
Ausw. Amt, 1939. Nr. 2. Dokumente zur Vorgeschichte des Krieges. – Berlin:
Heymann 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Ausw. Amt, 1940. Nr. 5. Weitere Dokumente zur Kriegsausweitungspolitik der
Westmächte. – Berlin: Eher 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben
verboten.
Ein Dokumentenwerk über die englische Demokratie. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Ein Dokumentenwerk über die englische Humanität. – Berlin: Dt. Verl. 1942.
Dollar-Imperialismus. – Heidelberg: Fahrer 1941.
Domanytzkyl, Viktor: Die Landwirtschaft der Ukraine im neueuropäischen
Wirtschaftssystem. – Prag: Kulturwissenschaftl. Verl. 1942.
Dombrowski, Ernst von: Es leben die Soldaten, Bunkerschmuckblätter. Hrsg. v.
d. Armee Busch. – Stuttgart 1944: Stähle & Friedel.
Dommisch, Hans, u. Paul Blankenburg: Ein Jahr Nationalsozialismus in
Regierung und Gesetzgebung. – Langensalza: Beltz 1934.
Doms, Wilhelm: Vormarsch in Polen. – Berlin: Mittler 1941.
156
Donalies, Hans: Der Handel und seine Entwicklungsmöglichkeiten in den
eineegliederten Gebieten Oberschlesiens. – Berlin: Volk u. Reich Verl.
1941
Donat, Walter: Wege zum Verständnis Japans. – München: NSDAP., Der
Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1941.
Donath, Fritz, u. Karl Zimmermann: Biologie, Nationalsozialismus und neue
Erziehung. – Leipzig: Quelle & Meyer 1933.
Doribuch und Dorfabend im Kriege, Bearb. v. Hans Lorenzen. – Berlin: Verl. d.
DAF. 1940.
Dorlawall, Alfred von: Hinter Kerkermauern jenseits der Front. – Berlin: v. Arnim
1943.
Dornblüth, Grete: Bolschewismus. Frauengedanken über s. Ursachen u.
Auswirkgn. – Berlin: Gen.-Sekretariat zum Studium des Bolschewismus
19191
Dorner, Johann: Bauernstand und Nationalsozialismus. – München: Eher 1930.
Dose, Fritz Max: Sind 500 000 Juden ein deutsches Problem? – Köln: Paling
1935
Douhet, Giulio: Luftherrschaft. – Berlin: Drei Masken Verl. 1935.
Dovezi ale camaraderiei româno-germane. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1944.
Dovifat, Emil: Rede und Redner. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1937.
Drackli, Walter: Der Arzt im Luftschutz. – Neustadt: Zentralblatt f. Landärzte
1934.
Driger, Heinrich: Arbeitsbeschaffung durch produktive Kreditschöpfung. –
München: Eher 1934.
Das deutsche Drama. Hrsg. von Richard Elsner. – Berlin: Sicker.
Das moderne völkische Drama. Bearb. v. Konrad Lindemann. – Paderborn:
Schöningh 1934.
Das völkische Drama von Thomas Westerich und unsere Zeit. 1934 s.
Hildebrant, Gustaf [Verf.]
Drauf und dran! Unsere Luftwaffe am Feind. – Berlin: Eher 1940.
Drechsel, Hans: Erziehung zum Nationalsozialismus. – Leipzig: Quelle & Meyer
1933.
Dreesen, Walter: Indien im Feuer. – Hamburg: Broschek 1944.
Dreist, Walter: Sanitäts-ABC. – Berlin: Mittler 1943.
Drennan, James: B.U.F. Der brit. Faschismus u. s. Führer. – Berlin: Bacmeister
1934.
Dresel, August: Arbeitskunde. – Leipzig: Gehlen 1937.
Dresler, Adolf: Dietrich Eckart. – München: Dt. Volksverl. 1938.
Dresler, Adolf: Der Faschismus. – Berlin: Arbeitszentrale f. völk. Aufklärg 1924.
Dresler, Adolf: Das Braune Haus und die Verwaltungsgebäude der NSDAP in
München. – München: Eher 1937.
Dresler, Adolf: Das italienische Kolonialreich. – Berlin: Fichte-Verl. 1939.
Dresler, Adolf: Die deutschen Kolonien‘ und die Presse. – Würzburg: Triltsch
1942.
Dresler, Adolf: Kroatien. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Dresler, Adolf: Deutsche Kunst und entartete „Kunst“, Kunstwerk u. Zerrbild als
Spiegel d. Weltanschauung. – München: Dt. Volksverl. 1938.
Dresler, Adolf: Mussolini. – Leipzig: Hammer-Verl. 1924.
Dresler, Adolf: Arnold Mussolini. Der Bruder des Duce als Journalist. – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1938.
157
Dresler, Adolf: Benito Mussolini. – Leipzig: Reclam 1940.
Dresler, Adolf: Mussolini als Journalist. – Essen: Essener Verl. Anst. 1943.
Dresier, Adolf: Jüdische Politik und jüdische Politiker. – Leipzig: Weicher 1927.
Dresler, Adolf: Die faschistische Presse. – München: Südost-Verl. 1930.
Dresler, Adolf: Die Presse im faschistischen Italien. – Essen: Essener Verl.-
Anst. 1939.
Dresler, Adolf: Die italienische Presse. – Würzburg: Triltsch 1941.
Dresler, Adolf: Die Presse im faschistischen Staat. – München: Oldenbourg
1933.
Dresler, Adolf: Die Reichspressestelle der NSDAP. Mit einem Verzeichnis der
Dienststellen des Reichspressechefs der NSDAP. – Berlin: de Gruyter
1937.
Dresler, Adolf [wirkl. Name] s. auch M e i s t e r, Anton [Pseud.]
Dresler-Schember, Ziska Luise: Balladen. – München: Hugendubel 1938.
Dreßler – Andreß, Horst: Drei Jahre Nationalsozialistische Gemeinschaft „Kraft
durch Freude“. – Berlin 1936: Reichsdruckerei.
Dreßler-Andreß, Horst: Die Reichsrundfunkkammer. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1935.
Drewilz, Carl Albert: Unsere Wehrmacht im Kriege. Hrsg.: Paul Friedricht
Höhne. – Berlin: Bong 1941.
Drews, Max: Frankreich versagt in Kamerun. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Drexler, Anton: Mein politisches Erwachen, Aus d. Tageb. e. dt. sozialist.
Arbeiters. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Drexler, Hans: Der dritte Humanismus, Auf dem Wege zum nationalpolit.
Gymnasium. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1942.
Drexler, Hans: Tacitus, Grundzüge einer politischen Pathologie, Auf dem Wege
zum nationalpolit. Gymnasium. – Frankfurt a, M: Diesterweg 1939.
Drey, Christoph Walter: Dynamit in Konia. – Leipzig: Lipsia 1943.
Drey, Christoph Walter [Pseud.] s. auch P e r s i c h, Walter.
Dreyer, Ernst Adolf: Hans Friedrich Blunck, Sicht des Werkes. (Erw. Fassung.) –
Stuttgart: Alemannen-Verl. 1938. Diese Auflage verboten.
Dreyer, Max: Großdeutsche Wirtschaft. Ein Tatsachenbericht in Wort. Zahl und
Bild. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1938.
Dreyer, Siegbert: England und die Freimaurerei. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Dreyhaus, Hermann, Erich Ludwig Schmidt, Arnold Hillen Ziegfeld: Deutsche
Geschichte vom Westfälischen Frieden bis zum Wiener Kongreß. –
Braunschweig: Westermann 1937.
Dreyhaus, Hermann, Erich Ludwig Schmidt, Arnold Hillen Ziegfeld: Deutsche
Geschichte vom Wiener Kongreß bis zum Ende des Weltkrieges, 1815-
1918. – Braunschweig: Westermann 1942.
Dreyhaus, Hermann, Erich Ludwig Schmidt, Arnold Hillen Ziegfeld: Deutsche
Geschichte von der Urzeit bis zum Westfälischen Frieden. –
Braunschweig: Westermann 1941.
Dreyhaus, Hermann: Die englische Weltherrschaft. – Berlin: Fouquet 1919.
Dreyhaus, Hermann [wirkl. Name] s. auch Hagener, Hermann [Pseud.]
Dreysse, Wilhelm: Langemarck 1914. Der heldische Opfergang der Jugend. –
Minden: Köhler 1935.
158
Drinck, Jakob: Brennende Fragen, Rüstzeug des Glaubens aus Vergangenheit
und Gegenwart. – Paderborn: Schöningh 1939.
Drinck, Jakob, u. Felix Hardt: Weltbolschewismus oder Weltkatholizismus?
Predigt-Vorträge. – Wiesbaden: Rauch 1933.
Dröscher, Gustav: Deutsche Kolonien. Ein Bücherverz. – Leipzig: Inst. f. Leserund
Schrifttumskunde 1939.
Dröscher, Otto: Die Weichsel. – Danzig als Handels- und Wirtschaftsplatz von
Hermann Thomsen. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1941.
Droß, Walter: Friedrich der Große erschließt deutschen Boden. – Leipzig: Der
nationale Aufbau 1937.
Droßbach, Max: Besiegter Tod. – München: Lehmann 1941.
Du stehst im Volk. 1943 s. B e l s t l e r, Hans [Verf.]
Duderstadt, Henning: Vom Reichsbanner zum Hakenkreuz. – Stuttgart: Union
1933.
Dühring, Eugen: Die Judenfrage als Frage des Rassen-Charakters und seiner
Schädlichkeiten für Existenz und Kultur der Völker. – Leipzig: Reisland
1930.
Duems, Erich: Grundsätze deutscher Kolonialpolitik im Dritten Reich. – Berlin:
Dt. Kolonialges, 1934.
Düning, Hans Joachim: Der SA.-Student im Kampf um die Hochschule (1925-
1935). Ein Beitr. z. Gesch. d. dt. Univ. im 20. Jh. – Weimar: Böhlau 1936.
Düring, Woldemar von: Adolf Hitlers Leitgedanke der Hoheit des Schaffens in
„religiöser“ Auffassung. – Helsingfors 1942: Geidel.
Dürr, Dagobert: Adolf Hitler, der deutsche Arbeiter und Frontsoldat, München:
Eher 1932.
Dürre, Konrad: Erbstrom. – Berlin: Ahn & Simrock 1933.
Dürre, Konrad: Erbbiologischer und rassenhygienischer Wegweiser für
jedermann. – Berlin: Metzner 1939.
Düsel, Heinrich Ritter von: Der verlorene Haufe von Sasa. – Gütersloh:
Bertelsmann 1941.
Düssel, Carl: Europa und die Achse. – Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Düssel, Carl: Das politische Existenzminimum Europas. – München: Bruckmann
1944.
Düsterdieck, Erich H: Die gestohlene Insel. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1941.
Dufais, Wilhelm von: Nachrichten-ABC. – Berlin: Mittler 1935.
Duffner, Hans: Fahne im Alltag. – Berlin: Siep 1937.
Dufiner, Hans: Kampfgenossen, Zeitgenossen. – Berlin: Siep 1937.
Duffner, Hans: Das Spiel von der SA. – Stuttgart: Mähler 1935.
Duffner, Hans: Ein Sturm marschiert. – Berlin: Siep 1935.
Dufner-Greil, Max: Der König. – Heidelberg: Winter 1933.
Duliln, Andreas: Singende Bewegung. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Duisburg, Adolf von: Wer will in die Kolonien? – Berlin: Riegler 1938.
Dullien, Herbert: Die ganzheitliche Volkswirtschaftslehre. – Berlin: Erneuerungs-
Verl. 1934.
Dultz, Berta: Germanische Geschichte im Grundriß. – Leipzig: Klein 1935.
Dultz, Berta: Borius Wichart. – Leipzig: Klein 1937.
Dum, Hans Heinz: Sinnbilder im Waldviertel. – St. Pölten: St. Pöltener Zeitungs-
Verlagsges. 1943.
Dunbar-Kalckreuth, Frederick Lewis: Die Männerinsel. – Leipzig: List 1940.
159
Dungern, Friedrich Frh. von: Die Staatswirtschaft. – Stuttgart: Kohlhammer
1940.
Dungern, Otto Frh. von: Ahnentafel des Ministerpräsidenten Generalobersten
Hermann Göring. – Leipzig: Zentralstelle f. dt. Personen- u.
Familiengeschichte 1936.
Ulrich von Hutten, Crotus Rubeanus und andere, Dunkelmännerbriefe.
Ausgew. v. Kurt Eggers. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1939.
Du Prel, Max Frh. s. Generalgouvernement, Das, 1942
Du Prel, Max Frh.: Das deutsche Generalgouvernement Polen. – Krakau:
Buchverl. Ost 1940.
Du Prel, Max Frh.: Die Polen vor Berlin. – Krakau: Buchverl. Ost 1940.
Durach, Moritz: Grenzland als Erzieher. – Erfurt: Stenger 1937.
Durach, Moritz: Grenzland Sachsen. – Berlin: Runge 1933.
Durch Paulus von Gudrun zum Gretchen. – München: Ludendorff 1932.
Volksdeutscher Durchbruch. Aufrufe u. Bekenntnisse zur gesamtdt.
Verbundenheit v. Vizekanzler Franz von Papen. – Berlin: Volksbund f. d.
Deutschtum im Ausland 1934.
Durian, Wolf: Infanterieregiment Großdeutschland greift an. – Berlin: Scherl
1942.
Dwinger, Edwin Erich: Panzerführer. – Jena: Diederichs 1941.
Dwinger, Edwin Erich: Die zwölf Räuber. – Jena: Diederichs 1931.
Dwinger, Edwin Erich: Die letzten Reiter. – Jena: Diederichs 1943.
Dwinger, Edwin Erich: Spanische Silhouetten. – Jena: Diederichs 1937.
Dwinger, Edwin Erich: Der Tod in Polen. – Jena: Diederichs 1940.
Dwinger, Edwin Erich: Der letzte Traum. – Jena: Diederichs 1934.
Dwinger, ‚ Edwin Erich: Und Gott schweigt? – Jena: Diederichs 1936.
Dwinger, Edwin Erich: Auf halbem Wege. – Jena: Diederichs 1939.
Dwinger, Edwin Erich: Zwischen Weiß und Rot. – Jena: Diederichs 1944.
Dwinger, Edwin Erich: Wiedersehen mit Sowjetrußland. Tagebuch vom
Ostfeldzug. – Jena: Diederichs 1943.
Dwinger, Edwin Erich: Wir rufen Deutschland. – Jena: Diederichs 1943.
Dwinger, Edwin Erich: Wo ist Deutschland? Jena: Diederichs 1934.
Dwinger, Edwin Erich: Zug durch Sibirien. – Jena: Diederichs 1940.
Däniker, Gustav: Oberkommando des Heeres. Deutsche Führung und
deutsches Soldatentum 1939/40. – Berlin: Oberkommando d. Heeres
1941.
Däumig, Rudolf: Der Adler fliegt wieder! – Düsseldorf: Nordland-Verl. 1934.
DAF. Wegbereiterin des Sozialismus. – Neustadt a. 1 Weinstr.: Verl. d. DAF.
1943.
Daht Julius: Unter französischer Knute. – Zweibrücken: Selbstverl. 1933.
Daluege, Artur: Die Chronik der märkischen Stadt Bernau. Nach d. Aufzeichngn
d. Chronisten Seiler u. Wernicke. – Berlin: Verl. Dt. Kultur-Wacht 1937.
Damm, Konrad: Ehrenbuch der kurhessischen Sängerschaft. – Kassel 1939:
Riehm.
Danckelman, Ernst Frh. von: Hans Jasow. Roman e. Nationalsozialisten. -Bad
Harzburg: Sylvester-Verl. 1932.
Dannert, E: HM.-Liederbuch für deutsche Mädchen und Frauen. – Berlin: Verl.
Dt. Kültur-Wacht 1934.
160
Danwitz, Ludwig V.: Der Bunkerknacker am Bug. – Berlin: Steiniger 1942.Auch
alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Danzig in Geschichte und Gegenwart. – Danzig: Danziger Verlags-Ges. 1940.
Danzig ist deutsch. Neue Danziger Heimatlieder. – Danzig: Danziger
Verlagsges. 1939.
Die Freie Stadt Danzig. – Danzig 1934: Kafemann.
Das … haut hin. AS 050. – o. O. 1942.
Das ist Großdeutschlands Jugend. – Metz: NSDAP., Gebiet u. Obergau
Saarpfalz d. HJ. 1940.
Das mußt Du wissen! Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Familienunterhalt usw.
im Kriege … Hrsg. v. Edgar Bissinger. – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Das war Hohn! Erinnerungsblätter. – Essen 1941: Webels.
Daub, Walter: OT-Verträge. Vertragsrecht der Organisation Todt. – Wiesbaden:
Schellenberg 1943.
Daum, Alfred: Reiterspähtrupp Schumann. – Berlin: Weise 1942.
Daumann, Otto, Paul Skriewe: Die Schlacht für Deutschland. – Halle: Schroedel
1937.
Dawin, Gustav Albert: Neues Deutschland. – Langensalza: Beltz 1934.
Decker. Unsere 12. in Polen und Frankreich. – Löbau 1940: Hohlfeld & Witte.
Decker, A.: Volk und Heimat. – Bühl: Wunsch 1938.
Deckoffiziere der Deutschen Marine. Ihre Geschichte 1848-1933. – Berlin:
Mittler 1933.
Deerberg, Friedrich, u. Richard Niese: Streifzüge in das öffentliche Recht. –
Berlin: Heymann 1937.
Delbanco, Gustav Adolf: Von der Seele des Kriegsfreiwilligen. – Magdeburg:
Stahlhelm-Verl. 1925.
Delden, Horst Herta van: Das Heer der Heimat. – Berlin: Behr’s Verl. 1930.
Delius, Käthe, u. Susanna Michael: Wegweiser durch die ländlichen
Frauenberufe. – Berlin: Parey 1941.
Demetrescu, Alexandru- Rumäniens Flieger im Kampf an der Ostfront. –
Bukarest 1941: Marvan.
Denckler, Ernst: Deutschland!! – Schläfst Du?? Luftgefahr droht!… – Berlin:
Denckler 1934.
Denckler, Ernst: Jungdeutschland! Auf!! Luftgefahr droht! Jungdeutschland-
Luftschutz-Handbuch. – Berlin: Denckler 1932.
Denckler, Heinz: Die (neue) Gruppe. – Berlin: Denckler 1934.
Denckler, Heinz: Richtig marschieren und alles, was dazu gehört. – Berlin:
Denckler 1939.
Denckler, Heinz: Übungsmeldeblock für den Geländesport. – Berlin: Denckler
1935.
Deuckler, Werner: Handbuch für den Vertrauensmann und Betriebsführer. –
Berlin: Denckler 1935.
Dengg, Otto: Die Gründung des Großdeutschen Reiches durch den Anschluß
der Ostmark und des Sudetenlandes. – Salzburg: Müller 1939.
Denkschrift über Oesterreichs Befriedung. 1936 s. F ü h r e r, Erich [Verf.]
Denn wir fahren gegen Engelland. 1940 s. S c h w e r t n e r, Friedrich [Verf.]
Dennewitz, Bodo: Die Unfallfürsorgegesetzgebung für die Beamten des
Reiches, der Länder und Gemeinden und der öffentlich-rechtlichen
Körperschaften. – Berlin: Vahlen 1933.
161
Dennoch. Erinnerungsheft f. d. dt. Lehrer in Polen 1919/1939. 1940 s. S c h o e
n b e c k, Otto [Verf.]
Deppe, Walter: Die Verwirklichung des nationalsozialistischen Leistungsprinzips
in der Gemeindeverwaltung. – Berlin-Petershagen: Galle 1936.
Derfla, W: Unternehmen Jaguar. – Berlin: Steiniger 1940. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Derfla, W.: Ich stürmte das Fort III. – Berlin: Steiniger 1940.
Dermann, Paul: Rassenkundliche Untersuchungen bei SA.-Männern der
Studentenschaft der Universität Münster. – Bleicherode: Nieft 1936.
Dessin, Gustav: Deutsche Botschaft von Erde und Ewigkeit. – München: Müller
1934.
Detering, Annemarie. Tandaradei. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Detring, Alfred: Der Spielberg. – Brünn 1942: Druckerei d.
Wehrmachtbevollmächtigten beim Reichsprotektor f. Böhmen u. Mähren,
Zweigstelle Brünn.
Dettmann, Franz: Danzig zwischen Deutschland und Polen. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1939.
Dettmann, Hans Eduard: Abenteuer in Brasilien. – Berlin: Limpert 1942.
Dettmann. Hans Eduard: Aufklärungsflüge über dem Eismeer. – Berlin: Steiniger
1942.
Dettmann, Hans Eduard: Fliegerrettung durch U-Boot. – Berlin: Steiniger 1942.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dettmann, Hans Eduard: Luftwaffe über See. – Berlin: Wiking Verl. 1942.
Deuerlein, Ernst: Ein Rundgang durch die „Loge Libanon zu den 3 Cedern“ in
Erlangen. – Erlangen 1934: Müller.
Deuringer, Karl: Der Wettlauf um die Flanke in Nordfrankreich 1914. – München:
Schick 1936.
Deutsch die Saar. Hrsg. v. Benno Kettner. – Berlin: Verl. f. soziale Ethik u.
Kunstpflege 1934.
Deutsche Brüder schreiben aus russischer Hungersnot. Hrsg.: Volksdt.
Arbeitskreis f. d. Schwarz-Meersiedlungen im VDA. Ffm. – Geilenkirchen
1935: van Gila.
Deutsche über Deutschland. – München: Langen/Müller 1932.
Deutsche Dichter grüßen Thorn. – Thorn 1941: Thorner Freiheit.
Deutsche Jugend, singe! – Peiskretscham- Cieslik 1933.
Deutsche Künstler sehen das Generalgouvernement. Kunstausstellung vom 22.
3.-15. 4. 1941. – Krakau 1941: Zeitungsverl. Krakau-Warschau.
Deutsche Künstler sehen das Generalgouvernement. Kunstausstellung vom 31.
10.-15. 12. 1942. – Krakau 1942: ZKW-Druck.
Die großen Deutschen. Bd 4. – Berlin: Propyläen-Verl. 1936.
Dem Deutschen zur Hand. 1933 s. Z o r n , Günther [Verf J
Die deutschen Kindergruppen erzählen. Hrsg. v. d. Gauleitg Sachsen d.
NSDAP., Kindergruppen d. NS.-Frauenschaft (Deutsche Kinderschar). –
Annaberg 1938: Wittig.
Deutsches Blut kehrt heim. – München: NSDAP., Der Reichsorganisationsleiter
1941.
Deutschland. Mensch, Landschaft, Kultur u. Wirtschaft. Hrsg. v. Ewald Banse. –
Leipzig: Brandstetter 1938.
Deutschland in der Gegenwart, 1940 s. A u s t, Hans W. [Verf.]
162
Iro-Karte Deutschland und angrenzende Staaten. 1 – 1200 000. – München: Iro-
Verl. 1940.
Deutschland im Kampf um ein neues Europa. 1940 s. W i t s c h, Josef [Verf.]
Deutschland in den Kolonien. – Berlin: Stollberg 1926.
Deutschland ohne Kolonien. – Berlin: Riegler 1937.
Deutschland muß leben! Ausstellg d. rassenpolit. Amtes d. NSDAP. im Gau
Nieder-Donäu. – Wien: NSDAP., Gauleitg Niederdonau 1941.
Das nationalsozialistische Deutschland im Schrifttum. – Halle: Städt.
Volksbücherei 1937.
Das neue Deutschland. Ein Bücherverzeichnis. – Charlottenburg: Städt.
Volksbücherei 1936.
Deutschland und der Norden. – Lübeck: Reichskontor d. Nord, Ges. 1941.
Deutschland und der Ostraum. 1942 s. Döring, Lothar [Verf.] Ravenstein-Karte
Deutschland. Mit d. Gaugrenzen d. NSDAP. 1:2000000. – Frankfurt a.M.:
Ravenstein 1942.
Deutschland ruft euch! – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1940.
Deutschland in Waffen. – Stuttgart: Dt. Verl. Arst. 1913.
Weltluftmacht Deutschland. – Berlin: Informationsdienst „Luftfahrt“ 1942.
Deutschland in der Wirtschaft der Welt. Hrsg. v. Heinz Marschner. – Berlin: Dt.
Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1937.
Dichter unter den Waffen. Ein Kriegsalmanach dt. Dichtg. – Leipzig 1941:
Poeschel & Trepte.
Dichtung und Wahrheit, Aussprüche engl. Dichter u. Politiker. – London, Berlin,
Paris: Europa-Verl. 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dickhuth-Harrach, Gustaf v: Die Fahne rief. – Langensalza: Beltz 1938.
Dickmann, Ernst Günter: Aufstand der Nation, vom 30. Jan. 1933 bis 30. Jan.
1934. – Magdeburg: Trommler-Verl. 1934.
Dickmann, Ernst Günter: Deutsches Bekenntnis. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth
1943.
Dickmann, Ernst Günter: Deutschland wird siegen! – Erfurt: Stenger 1940.
Dickmann, Ernst Günter: Zwischen Front und Heimat. – Berlin: Eher 1944.
Dieckmann, Charlotte: Der Vorbehalt des Führerwillens und der Vorbehalt des
Gesetzes im nationalsozialistischen Verfassungsrecht. – Düsseldorf: Nolte
1937.
Dieckmann, Wilhelm: Die Behördenorganisation in der deutschen
Kriegswirtschaft 1914-1918. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Diehl, Guida. Christen, erwacht! – Eisenach: Neuland-Verl. 1940.
Diehm, Fritz: Deutsche Schicksalstage. – Lissabon 1933: Barreiro.
Diekermann, Walter: Lieder der deutschen Jugend. – Breslau: Hirt 1934.
Diekmann, Ernst: Stützpunkt Z wird genommen. – Berlin: Steiniger 1942.
Diemer-Willroda, Ewald: Schwert und Zirkel. Gedanken über alte u. neue
Kriegskarten. – Potsdam: Voggenreiter 1942.
200 Jahre Dienst am Recht. Hrsg. v. Franz Gürtner. – Berlin: v. Decker 1938.
Der Dienst im Jungmädelbund in der Hitler-Jugend. – Berlin: Reichsjugendführg
1940.
Der Dienst im Deutschen Jungvolk in der Hitler-Jugend. – Berlin:
Reichsjugendführg 1940.
Mein Dienst. Hrsg.: Hans Fröhlich. – München: Bischoff 1934.
Unser Dienst. Führerdienst d. „Deutschen Jugend“ in Rumänien. – Kronstadt:
Dt. Volksgruppe in Rumänien, Landesjugendführg 1941.
163
Dienstanweisung für Lagerführer der Deutschen Arbeitsfront. – Berlin: Verl. d.
DAF. 1941.
Dienstanweisung der Deutschen Post Osten für den Postsparkassendienst. –
Warschau: Der Leiter d. Postsparkassenamts 1941.
Der Reichsstatthalter in d. Steiermark. Der Chef d. Zivilverwaltg in d.
Untersteiermark. Betrifft: Vorläufige Dienstanweisung für die Tätigkeit des
Bürgermeisters im Luftschutz. – Graz: Der Reichsstatthalter in d.
Steiermark 1944.
Dienstordnung für den Jungmädelbund. – Berlin: Reichsjugendführg 1941.
Dienstordnung für das Deutsche Jungvolk. – Berlin: Reichsjugendführg 1941.
Diensctordnung für Zeltlager. – Berlin: Reichsjugendführg 1937.
Dienstrangliste der Politischen Leiter des Gaues Thüringen der NSDAP. –
Weimar 1938: Borkmann.
Dienstvorschrift für das Deutsche Rote Kreuz. – Warnsdorf 1938: Strache.
Deutsch-rumänisches Dienstwörterbuch für das Ausbildungspersonal. 1942 s.
Holtzendorff, v. [Verf.]
Dieser Krieg ist ein weltanschaulicher Krieg. 1942 s. K i e c k b u s c h, Karl
[Verf.]
Dietrich, Paul Johann: Einer trage des andern Last! – Mühlhausen: Danner
1933.
Dietrich, Paul Johann: Den toten Helden! – Mühlhausen: Danner 1934.
Dietrich, Paul Johann: Deutsche Mädell – Mühlhausen: Danner 1933.
Dietze, Constantin von: Volkswirtschaftspolitik. – Mannheim, Berlin, Leipzig: Dt.
Druck- u. Verl. Haus 1936.
Dikow, Lüben: Die Neugestaltung des deutschen bürgerlichen Rechts. –
München, Leipzig: Duncker & Humblot 1937.
Dilthey, Albert: Der Einjährig-Freiwillige, der Reserveoffizier-Aspirant und der
Offizier des Reurlaubtenstandes der Infanterie. – Berlin: Mittler 1918.
Die preußische Dimension. Intellektuelle Waffengänge. Hrsg.: Günther Mann. –
Eisenach: Rüth 1935.
Dimt, Maximilian: Der ewige Krieg. – Brünn, Wien, Leipzig: Rohrer 1941.
Dinklage jr., M.: Der afrikanische Kontinent in geopolitischer Betrachtung unter
besonderer Berücksichtigung des deutschen Kolonialgedankens. –
Hamburg: Schröder & Jeve 1935.
Dinter, Artur: Meine Auseinandersetzung mit Herrn Oberkonsistoriairat und
Mitglied des Oberkirchenrates Dr. Wieneke. – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche
1935.
Dinter, Artur: Die Beseelung des Deutschen Reiches. – Patschkau/Oberschl.:
Geistchristl. Verl. Anst. 1933.
Dinter, Artur: Nationale Erhebung und religiöse Erneuerung. –
Patschkau/Oberschl: Geistchristi. Verl. Anst. 1933.
Dinter, Artur: Der Kampf um die Geistlehre. – Leipzig u. Hartenstein: Matthes &
Thost 1921.
Dinter, Artur: Die reine arisch-heldische Lehre Jesu als alleinige Grundlage
einer einigen deutschen Volkskirche. – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche 1935.
Dinter. Artur: Die Sünde wider den Geist. – Leipzig, Hartenstein: Matthes &
Thost 1921.
Dinter, Artur: Die Sünde wider die Liebe. – Leipzig: Beust 1928.
164
Dinter, Artur: Ursprung, Ziel und Weg der deutschvölkischen
Freiheitsbewegung. Das völkisch-soziale Programm. – Weimar: Duncker
1924.
Dinter, Artur: Die deutsche Volkskirche als Staatsnotwendigkeit. – Leipzig: Verl.
Dt. Volkskirche 1934.
Dinter, Artur: War Jesus Jude? – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche 1934.
Dinter, Kurt: Deutsch bis in den Tod. – Erfurt: Stenger 1933.
Dinter, Kurt: Adolf Hitler. Sein Leben u. Wirken d. Volk u. d. Jugend erzählt. –
Erfurt: Stenger 1933.
Diplich, Hans: Das deutsche Buch im Banat. – Timisoara II-Temeswar II: Diplich
1937.
Diringshofen, Heinz von: Medizinischer Leitfaden für fliegende Besatzungen. –
Dresden, Leipzig: Steinkopff 1939.
Dirksen, Alfons: 20 Jahre deutscher Geschichte in Bildern. 1914-1934. – Berlin:
Verl. f. soziale Ethik u. Kunstpflege 1935.
Disziplin. 1941 s. K ö h l e r – H a u ß e n, Ernst [Verf.]
Dittmer, Hans: Der Bauer im Großdeutschen Reich. Hrsg. v. ct dt.
Informationsstelle. – Berlin: Dt. Verl. 1940. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Dittmer, Hans: Deutschland erweitert seinen Nahrungsraum durch
Landeskulturmaßnahmen. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dittmer, Hans: Vom Ewigen im Heute. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
1933-35.
Dittmer, Hans: Die deutschen ländlichen Genossenschaften im Aufbau der
Landwirtschaft. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dittmer, Hans: Lichter in der Zeit. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1934.
Dittmer, Hans: Rast im Alltag. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1935.
Dittmer, Hans: Ein Schulschiff ging unter. – Weimar: Böhlau 1932.
Dittmer, Hans: Spiel mit Wolken und Winden. – Göttingen: Deuerlich 1942.
Dix, Arthur: Raum und Rasse in Staat und Wirtschaft. – Berlin: Runge 1934.
Dix, Arthur: Was Deutschland an seinen Kolonien verlor. – Berlin: Verl. d.
Werbestelle „Wieder Kolonien“ 1935.
Dlugosch, Wilhelm: Der Jude – sachlich gesehen. Weltjudentum –
Weltfreimaurerei. – Berlin: Hochmuth 1935.
Dlugosch, Wilhelm: Eine Volksgemeinschaft vernichtet die Freimaurerei. –
Essen: Weber 1939.
Dobbratz, Kurt: Ächtung, Achtungl Kanalküstel – Stuttgart: Belser 1942.
Döhler, Helmut: Liederbuch der Hitler-Jugend. – Diessen vor München:
Jungfrontverl. 1933.
Dölger, Robert: Das Felxilazarett im Weltkrieg 1914/18. Ein Tag in e.
Feldlazarett. Von Jakob Einöder. – Mühldorf: Geiger 1934.
Döllinger, Friedrich: Baldur und Bibel. – Nürnberg: Spindler 1921.
Doerbeck, Franz: Erlänis zweier Feldzüge. – Hildesheim: Helmke-Verl. 1941.
Döring, Lothar: Deutschland und der Ostraum. – Reichenberg: RoIand Verl.
1942.
Doering, Walther: Wir fordern koloniale Gleichberechtigung! – Schweidnitz:
Heege 1936.
165
Döring, Wilhelm: Kurzschriftübertragung des Arbeitsbuches für Kurzschrift und
Maschinenschreiben „Zum Ansporn“. – Wolfenbüttel: Heckner 1939.
Doerner, Karl: Die neue Ehrengerichtsbarkeit der Wirtschaft und des
Handwerks. – Berlin: Elsner 1934.
Dörr, Herbert: Die Panzerschlacht bei Abbeville. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1942.
Doerstling, Egon: Der Infanterieunterführer. – Charlottenburg: Verl. Offene
Worte 1924.
Doletti, Mino: Ein Jungenheer. – Braunschweig, Berlin, Hamburg: Westermann
1935.
Dolggruidi, Fjecdor Fürst: Das heilige Rußland. – Wien: Selbstverl. 1937.
Der Dollar rollt. – Berlin: Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1942.
Dombrowski, Hanns: Kriegsstrafrecht. – Berlin: Vahlen 1942.
Dombrowski, Hanns: Orden, Ehrenzeichen und Titel des nationalsozialistischen
Deutschlands. – Berlin: Vahlen 1940.
Donner, Otto, u. Bernhard Benning- Kriegskosten und Grenzen der
Staatsverschuldung. – Jena: Fischer 1942.
Dopolavoro. Freizeitgestaltg in Italien. – Roma: Novissima 1938.
Das nationale Dopolavorowerk. – Rom 1938.
Martin Leistner – E. Stübiger. Das Dorfbuch in der Landschule. – Leipzig: Dürr
1939.
Dorico: Verwehte Blätter. Hrsg. v. Verband Dt. Vereine im Ausland. – Berlin:
Stollberg 1937.
Dorn, Paul: Sudetendeutschlands Kampf und Heimkehr. – Breslau: Handel
1940.
Dosch, Michael: Pegasus trabt durch den Alltag. – Nürnberg: Spindler 1938.
Dosse, Hans: Unsere Fahne flattert uns voran. – Berlin: Ufaton-Verlagsges.
1934.
Douillet, Joseph: Moskau ohne Maske. – Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1929.
Dowerg, Rudolf: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler
1940.
Drach, Erich: Redner-Schulung. – Berlin: Bott 1934.
Drach, Erich: Die Schallplatte im deutschkundlichen Unturricht. – Frankfurt a.
M.: Diesterweg 1937.
Draeger-Gasschutz in Industrie und Luftschütz, Staubschutz u. a. – Lübeck:
Rahtgens 1941.
Draeger-Gasschutz im Luftschutz. – Lübeck: Rahtgens 1934.
Drahn, Ernst: Verbotene und undeutsche Bücher. Ein Führer zur völkischen
Ggstaltg d. dt. Leihbüchereien. – Berlin 1933: Schaftan.
Dreher, Ferdinand: Heil Hitler! Festrede. – Friedberg/Hessen. Wetterauer
Druckerei u. Verl. 1933.
Dreher, Ferdinand: 14 Jahre Kampf gegen die Kriegsschuldlüge. –
Friedberg/Hessen: Wetterauer Druckerei u. Verl. 1933.
Dreher, Ferdinand: Hinter den Kulissen der Weltbühne. – Darmstadt: Kichler
1935.
Dreßler-Andreß, Horst: Drei Jahre Nationalsozialistische Gemeinschaft „Kraft
durch Freude“. – Berlin 1936: Reichsdruckerei. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Dreßler-Andreß, Horst: Die kulturelle Mission der Freizeitgestaltung. – Berlin
1936: Reichsdruckerei. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
166
Dreyer, Elsa: Ausstellungswesen der NS.-Trauenschaft und des Deutschen
Frauenwerkes. – München 1939. Müller.
Dreysel u. Kabisch: „Feuer frei!“ – Löbau 1941: Hohlfeld & Witte.
Drigalski, Wilhelm v: Der Aufstieg des Sanitätskorps. – Oldenburg: Stalling
1939.
Droescher, Rudolf [wirkl. Name] s. S p a d r o, A. [Pseud.)
Droß, Peter: Johann, ein Junge vom Saarhammer. – Leipzig: Schneider 1934.
Drost, Heinrich, Wilhelm Reuss: Krieisschädenersatz auf Grund der
Kriegssachschädenverordnung und des Fliegerschäden-Erlasses. – Berlin,
Wien, Leipzig: Elsner 1941.
Drück, Karl: Das Landjahr in Württemberg. – Stuttgart 1935: Paulinenpflege.
Drück, Karl: Vom Zweiten zum Dritten Reich. – Eßlingen a. N: Burgbücherei
1933.
Du hast die Pflicht gesund zu sein! Hrsg. v. d. Reichsjugendführg. – Berlin:
Reichsjugendführg 1941.
Du und dein Heer, 1943 s. W a g n e r, Erich [Verf.]
Du und dein Volk. 1943 s. S c h r e y, Kurt [Verf.]
Dühring, Eugen: Der Ersatz der Religion durch Vollkommeneres und die
Abstreifung des Asiatismus. – Leipzig: Reisland 1928.
Dühring, Eugen: Sociale Rettung durch wirkliches Recht statt Raubpolitik und
Knechtsjuristerei. – Leipzig: Reisland 1933.
Dühring, Eugen: Fundamentale Weisheiten und Wahrheiten. – Stuttgart:
Greulich 1933.
Duensing, Friedrich: Die deutsche Nation und das Christentum. – Berlin: Runge
1934.
Düring, Woldemar von: Friede auf Erden durch das Gesetz des Lebens, den
Tatgedanken Adolf Hitlers. – Helsingfors 1944: Frenckell.
Dürr, Hans: Sprache des Herzens. – Radolfzell: Heim-Verl. Dreßler 1939.
Dürrleman, Freddy, u. S. Rocheblave: Ist das französische Volk
verbolschewisiert? – Rotterdam: Stemerding-Verl. um 1938.
Düsel, Heinrich Ritter von: Im Lager von Sidi Bishr. – Berlin: Steiniger 1942.
Dufais, Wilhelm von: Das militärische Nachrichtenwesen. – Berlin: Mittler 1934.
Dufner-Greif, Max: Patrouillen auf Mümpelgard. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1938.
Dunschen, Franz, u. Walter Tiemann: Der lebenskundliche Unterricht in der
Volksschule. – Düsseldorf: Schwann 1939.
Dädelow, Walter: Michel, wach auf! – Berlin: Durstewitz 1930.
Dähn, Jörg Herbert: Revolution des Schülerlebens. – Leipzig: Beyer 1935.
Däniker, Gustav: Zwei Infanteriegeschütztypen. – Wien: Militärwiss. Mitteilgn
1929.
Daldenburg, Otto: Zeitenwende. – Bonn: Heidelmann 1934.
Dahlke, Ernst: Deutsche Marsch- und Fahrtenlieder für die deutsche Jugend. –
Düsseldorf: Schwann 1933.
Dahmen, Hans: Leben, Erkennen, Schreiben. – Leipzig, Berlin: Teubner 1936.
Dahn, Baptist, u. Arthur Föh: Als deutsche Kommunisten in Sowjet-Rußland. –
Niederheimbach a. Rh.: Heimatverl. 1932.
Daimler-Benz, A.G: Taten beweisen. – Stuttgart-Untertürkheim: Daimler-Benz
A.G. 1939.
167
Dallmayr, Alois: Der große Raubzug. – Leipzig: Hammer-Verl. 1929-30.
Damer,Waldemar: Unsere Brüder jenseits der Grenzen: Berlin: Oehmigke 1938.
Damer, Waldemar: Um deutsche Ehre und deutsche Erde. – Bielefeld: Velhagen
& Klasing 1938.
Dammann, Wilhelm Heinrich: Der Schlotbaron. – München: Verl. dt. Erde 1930.
Dammer, Anna: Deiner Liebe Licht. – Frankfurt a. M.: Dt. Kunst- u. Verl.-Anst.
1944.
Dampfboot-Kalender. – Memek Siebert, Memeler Dampfboot A.G. Ab Jg. 1939
verboten.
Dampfer, Christian: Die neuzeitliche Verkehrsentwicklung der Schienen-,
Straßen-, Wasser- und Luftwege in ihrer wehrpolitischen Bedeutung. –
Suhl: Strom 1938.
Dan, Theodor: Der Arbeiter in Sowjetrußland. – Berlin, Stuttgart: Dietz 1923.
Dan, Theodor: Gewerkschaften und Politik in Sowjetrußland. – Stuttgart: Dietz
1923.
Danicke, Bruno: Ihre Majestät die jüdische Presse im Kampf gegen deutsche
Kultut und Eigenart. – Berlin: Puhlmann 1929.
Daniloff, Jurij: Rußland im Weltkriege 1914-1915. – Jena: Frommann 1925.
Deutschlands Dank an seine gefallenen Reserveoffiziere. Hrsg. v. d.
Interessenvertretg d. Kriegshinterbliebenen d. Offiziere d.
Beurlaubtenstandes. – Bethel: Verlh. d. Anst. Bethel 1933.
Danko, M.: Die Nation in Sowjetketten. – Wien: Gerold 1932.
Danz, Otto: Weltkrieg 1914/18. Der Krieg in den Kolonien. – Mettmann (Rhld.):
Immalin-Werke 1940.
Danz, Otto: Der Weltkrieg, 1914/18. Der Luftkrieg. – Meitmann (Rhld.): Immalin-
Werke 1940.
Danz, Otto: Weltkrieg 1914/18. Der Seekrielf. – Mettmann (Rhld.): Immalin-
Werke 1940.
Karl Hans Fuchs. Danzig har ordet. – Stockholm: Skandiapress 1939.
Darmstadt, Hans, u. Alfons van Bevern. Zwei Jahre unter belgischem Joch. –
Dorsten. Reichartz 1933.
Das danken wir dem Führer! – Leipzig 1938: Spamer.
Das ist die HJ. Hrsg. v. Willi Körber. – Berlin: Dt. Jugendverl. 1933.
Das ist Suomi. Finnland in Bild u. Wort. – Berlin: Metzner 1943.
Dassow, Willy: Soldaten. – Köslin: Selbstverl. 1933.
[Daube, Otto]- 10 Jahre Pflege des Bayreuther Kulfurideals im Gau Westfalen-
Nord. – Detmold: Schnelle 1944.
Daube, Otto: Vom Vorort zum Hügel. Detmold im Dienste Bayreuths. – Detmold:
Meyersche Hofbuchh, 1938.
Daudet, Allemand: Tartarin an der Ruhr. – Berlin: Trowitzsch 1925.
Daum, Ernst: Deutsche Christen. Unser Bekennen u. Wollen. – Leipzig: Sieben-
Stufen-Verl. 1934.
Dautel, Johanna: Mutterlieb und Muttertreue. – Leipzig: Strauch 1938.
Dautel, Johanna: Ein schwerer Traum. – Stuttgart: Auer 1935.
Dautel, Johanna: Vier auf einen Schlat. – Stuttgart: Auer 1936.
Davac, Vladimir Christianovic s. D a w a t z, Wladimir Christianowitsch.
Dawatz, Wladimir Christianowitsch, u. N. Lwow. Rußlands letzte Helden. Die
Leidensgeschichte d. Wrangelarmee, Eingel. vom Herzog Georg von
Leuchtenberg. – München: Laubereau 1925.
168
Dawatz, Wladimir Christianowitsch, Fünf Sturmjahre mit General Wrangel. –
Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1927.
Dawe, Carlton: Der Handschuh. – Berlin: Kulturelle Verlagsges. 1934.
Daxenberger, Otto, Friedrich Zehler: Staatsbürgerkunde für bäuerliche
Werkschulen, Bauern und Landwirte. – Stuttgart: Ulmer 1935.
Debus, Fritz: Zehn Jahre Sachsenhäuser Anzeiger. – Frankfurt a. M.: Heß 1933.
Debus, Fritz: Kaiser, Erzbischof und Juden. – Frankfurt a. M.: Frankfurter
Volksblatt 1934.
Decker, Ernst: Der Pfarrer von Heideroth. – Berlin: Sonnenweg-Verl. 1940.
Decken, Max: Warum braucht Deutschland Kolonien? – Berlin: Süßerott 1938.
Dehaing, Ernst: Die Facharbeiter- oder Gesellenprüfung des
Maschinenschlossers. – Langensalza: Beltz 1943.
Deickert, Paul: Der Unteroffizier als Küchenbuchführer, Küchenunteroffizier und
Offizierheimfeldwebel. – Berlin: Bernard & Graefe 1943.
Dein Volk ist alles! – Dortmund: Crüwell; Breslau: Hirt 1937.
Delekat, Friedrich: Der wirkliche Aufbau der Deutschen Evangelischen Kirche. –
Dresden: Ungelenk 1934.
Beloe delo. Letopis bieloj borby. Materialy, sobrannye i razrabotannye… pod
red. A. A. fon Lampe. – Berlin: Mjednyi vsadnik 1926-33.
Delsing, Jacques: Deutsches Dichterwort. – Amsterdam- Versluys 1941.
Delsuc, Pierre: Die schwere Nacht von Kerviszell. – Freiburg: Herder 1930.
Del Vecchio, Giorgio: Lehrbuch der Rechtsphilosophie. – Berlin: Verl. f.
Staatswissenschaften u. Geschichte 1937.
Denckler, Ernst: Denk an Luftschutz und die Deinen! – Berlin: Denckler 1934.
Denckler, Ernst: Luftschutz-Handbuch. – Berlin: Weber’s Handels- u. Verkehrs-
Verl. 1933.
Denckler, Ernst: Wie trage ich meine Orden u. Ehrenzeichen? – Berlin: Denckler
1936.
Denckler, Heinz: Exerzieren und Kommandieren. – Berlin: Denckler 1934.
Denckler, Heinz: Das neue Exerzieren. – Berlin: Denckler 1936.
Denckler, Heinz: Gasschutz und Gasmaske. – Berlin: Denckler 1934.
Denckler, Heinz: Karten- und Geländekunde. – Berlin: Denckler 1936.
Denckler, Heinz: Allgemeine Schießlehre. – Berlin: Denckler 1935.
Denckler, Heinz: Was Deutschland singtl – Berlin: Denckler 1936.
Deuckler, Heinz: Wie erwerbe ich das SA.-Sportabzeichen? – Berlin: Denckler
1935.
Denckler, Heinz: Wir werden weiter marschieren. – Berlin: Denckler 1936.
Denckler, Heinz-Eberhardt: Wie finde ich meine Ahnen? – Berlin: Denckler
1936.
Denecke, Gerhard: Der nackte Soldat. – Berlin: Krüger 1943.
Denikin, Anton Ivanovie, Ocerki russkoj smuty. – Berlin: Slowo 1921-26.
Denk, Viktor Martin Otto [wirkl. Name] s. S c h a c h i n g, Otto v. [Pseud.]
Denker, Klaus: Gott, Schicksal und Leben! – Leipzig: Hillmann 1939.
Denkert, Ludwig, Rudolf Tonner, Otto Will: Die Fahne hoch! Lieder d. erwachten
Deutschland. – Bordesholm: Heliand-Verl. 1934.
Denkmal deutscher Arbeit. Hrsg. v. Arthur Göpfert. – Leipzig: Hahn 1935.
Erste Heilpraktikertagung, 7. u. 8. Oktober 1933. Denkschrift. – Berlin: Verl. d.
Heilpraktiker 1933.
Denkschrift zur Judenfrage. – Berlin: Klett 1932.
Dennewitz, Bodo: Staatsrecht. – Wien: Manz 1942.
169
Dennewitz, Bodo: Volk und Staat in Lehre, Geschichte und Gegenwart. – Wien:
Manz 1943.
Deppe, Charlotte u. Ludwig: Um Ostafrika. – Dresden: Beutelspacher 1925.
Deppe, Ludwig: Mit Lettow-Vorbeck durch Afrika. – Berlin: Scherl 1922.
Derda, Robert: Was wollen die Nationalsozialisten? – Linz: Oberösterr.
Presseverein; NSP.Verl. 1928.
Dessin, Gustav: Kleine Prosa. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
De’Stefani, Alberto: Die Verwirklichung der faschistischen Idee. – München:
Hueber 1930.
Dettmann, Eduard: Consuelo. – Berlin: Uhlmann 1938.
Dettmann, Hans Eduard: Ein deutscher Junge in Ostturkestan. – Berlin: Limpert
1943.
Dettmann, Hans Eduard: Mit Sven Hedin durch die Wüste Gobi. – Berlin:
Schneider 1943.
Dettmann, Hans Eduard: Falkchirmjäger Peter Stein. – Berlin: Schneider 1943.
Deubel, Werner: Der Ritt ins Reich. – Berlin: Widukind-Verl. 1937.
Deuble, Willy R.: Nationalsozialistische Wirtschaftsgesinnung als
Voraussetzung für die berufliche Ertüchtigung. – Berlin: Verl. d. DAF, 1936.
Deubner, Fritz: Erntedank, Tag des deutschen Bauern im 3. Reich. – Berlin:
Neuer Berliner Buchvertrieb 1935.
Deuerlein, Ernst: …und wieder in Flandern. – München: Münchner Buchverl.
1942.
Deuringer, Karl: Schwere Artillerie her! – München: Landesverb. d. Angehörigen
d. ehem. K. B. Schweren Artillerie, Barbara-Verl. 1933.
Deutelmoser, Arno: Luther. Staat u. Glaube. – Jena: Diederichs 1937.
Deutsch die Saar, Zum 13. Jan. 1935. Verantw.: Friedrich Butsch. – Berlin:
Neues Verlagshaus f. Volksliteratur 1934.
Deutsch, Gottlieb. Drei Blumenbeete aus dem Poesiegarten und „Die
Erlösung“. – Leipzig: Xenien-Verl. 1922.
Die deutsche Arbeiterjugend singt. – Iserlohn. Sauerland-Verl. 1933.
Deutsche Bubenl Deutsche Mädelsl Kennt Ihr das schöne Land an der Saar?
Hrsg. v. Jakob Szliska. – Stuttgart, Berlin: Bohnenberger 1934.
Deutsche Jugend fliege … 1934 s. S c h u l z , Richard [Verf.]
Deutsche Landwirte, erkennt Euern Wegl 1931 s. B a r t h o l o m ä u s, Julius
[Verf.]
Deutsche Menschen reden von Gott. 1938 s. G r i e s i n g e r, Karl [Verf.]
Deutsche hinter Stacheldraht. Von Edgar Grueber. Hrsg. v. Josef Unhold. –
Tübingen: Alemannen-Verl. 1935.
Das deutsche Volk singt! – Berlin: Schmidt 1935.
Deutsche im norwegischen Wintersport. 1941 s. T h r a p, Thomas Segeicke
[Verf.]
Der deutschen Jugend gewidmet, Bilder aus d. Leben d. japan. Jugend. – o. O.
um 1939.
Die Deutschen kehren wieder! – Leipzig: Strauch 1917.
Die Deutschen in Südtirol, Deutschböhmen… und in Transkaukasien. – Berlin:
Verein f. d. Deutschtum im Ausland 1919.
Deutscher Junge, werde Bergmann! – Berlin: Verl. d. DAF. 1941.
Deutsches Volk erwache! – Olbernhau i. Sa: Volkswacht-Verl. 1919.
Deutschland. Ein Buch d. Größe u. d. Hoffnung in Bildern. – Berlin: Stollberg
1924.
170
Deutschland baut auf! – Dresden: Cigarettenfabrik Monopol 1937.
Deutschland braucht Kolonien. Hrsg. v. Oldenkott-Rees. – Rees a. Rh..
Oldenkott 1934.
Deutschland braucht Kolonien. Eine Werbe- u. Leseschrift anläßl. d.
Kolonialausstellg vom 4. Febr. bis 15. April 1936. – Altona (Elbe): Köbner
1936.
Deutschland im deutschen Buch. – Berlin 1938: Limpert.
Deutschland erwache! Merk- u.Wehrhuch f. dt. Volksgenossen. – Zeulenroda:
Dt. Freiheitsverl.
Deutschland, Europa und der Weltkrieg betrachtet durch die Brille eines alten
Afrikaners. 1921 s. S c h u l t z e. J. [Verf.]
Ewiges Deutschland. Katalog d. Ausstellg: Dt. Schrifttum aus 15 Jahrhunderten.
– Berlin: Zeitgeschichte 1934.
Deutschland und der deutsche Film. – Berlin: Neue Filmkurier Verlagsges. 1935.
Deutschland von heute. – Berlin: Terramare Office 1935.
Deutschland ist und bleibt christlich! Von Theodor Rohrdantz u. a. – Schwerin:
Bahn 1936.
Deutschland im Kampf. 1939 s. W i t z m a n n, Konrad [Verf.]
Deutschland im Kampf für ein neues Europa, 1940 s. W i t s c h, Josef [Verf.]
Das neue Deutschland. Ausw. aus dem in d. Bibliothek d. T. H. Berlin
vorhandenen Schrifttum. – Berlin: Bibliothek d. Techn. Hochschule 1935.
Deutschland über alles. Hrsg. v. Karl Wedepohl. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u.
Volk 1940.
Deutschland im Umbruch Europas. Das neue Europa. 1 : 7 500 000. Der
Ostraum. 1 : 3 000 000. – Leipzig: List & v. Bressensdorf 1939.
Deutschland, Ungarn. – Breslau: Gauverl. NS. Schlesien 1941.
Das wehrhafte Deutschland in Zeugnissen deutschen Schrifttums. – Berlin:
Reichsstelle zur Förderg d. dt. Schrifttums 1935.
Wehrhaftes Deutschland. Schlesien im Ansturm d. Zeiten. Führer durch d.
Ausstellg. – Breslau 1936: Brehmer & Minuth.
Dentschland in der Wende der Zeiten. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1934.
Deutschland wirbt. Sonderdruck d. Leipziger Neuesten Nachrichten zur
Leipziger Weltmesse. Frühj. 1934. – Leipzig: Herfurth 1934.
Deutschösterreich und die deutschen Schicksalsfragen, 1924 s. Ob w u r z e r.
Herbert von [Verf.]
D’ham, Ernst – Die Verfassungsgesetzgebung des Dritten Reiches. – München,
Berlin: Kommunalschriften-Verl. 1936.
Diamandescu, J.: Der Einsatz der Finanzen. – Bukarest: Die Dacia-Bücher
1942.
Ostdeutsche Dichterstimmen. – Berlin: Dt. Ostbund 1928.
Dichtung und Forschung im Raum Weser-Ems. – Oldenburg: Stalling 1941.
Dicke, Heinrich, u. Wilhelm Lenz- Essen in Geschichte und Sage nebst
Anh.Essen im Ruhrkampfe. – Essen: Selbstverl. 1930.
Dickel, Otto: Der Schlüssel zum Kerkertor. – Stade: Zwei Welten-Verl. 1923.
Dickel, Otto: Wie es kommt und was wir tun müssen. – Augsburg: Selbstverl.
1922.
Dieben, Wilhelm: Fortschritte der Reichsanleihetechnik und Kriegsfinanzierung.
– Berlin: de Gruyter 1941.
Diebler-Willrich, Mia: Am Bronnen des Volkstums. – Leipzig: Bohn 1936.
171
Dieckhoff, Fritz: Aufbau-Arbeit! Ein Spiel f. Feiern innerhalb e. Gemeinschaft. –
Münster: Vollmer 1935.
Dieckmann, Wilhelm: Moltke. – Berlin: Hillger 1938.
Diederich, Benno: Bolschewismus und Expressionismus. – Hamburg: Hanf
1921.
Diederich, Hans: Leitfaden der Verkaufskunde. – Saarbrücken: Saarbrücker
Druckerei u. Verl. 1936.
Diehl, Guida: Heilige Flamme glühl – Eisenach: Neuland-Verl. 1928.
Diehl, Guida: Zur Kirchenwende. – Eisenach: Neuland-Verl. 1933.
Diel, Louise: Frau im fascistischen Italien. – Berlin: Hobbing 1934.
Diemer, Helmut: Der Geist des Judentums im sowjetischen Eherecht. – Gießen:
Dittert 1938.
Diener, Roger, u. Horst Horstmann- Staatsorganisation und Rechtslehre im
faschistischen Italien. – Berlin: v. Decker 1940.
60 Jahre Dienst an Schule, Volk und Reich. 1881-1941. – Bühl- Verl. Konkordia
1941.
Der kriegschemische Dienst in der Roten Armee. – München: Schrimpff 1933.
Dienst an der Presse. Hrsg. v. Willy Klutentreter. – München, Würzburg: Triltsch
1939.
Der Dienstunterricht im Arbeitsamt. Zsgest. vom Landesarbeitsamt Rheinland in
Köln. – Berlin: Industirieverl. Spaeth & Linde 1938.
Meine Dienstzeit im VI. Armeekorps (Wehrkreis VI). – Berlin: Zander 1937.
Diercke, Paul, u. Erich Reicke: Reichswehr-Atlas. – Braunschweig, Hamburg:
Westermann 1926.
Diercks, Hermann: Denkschrift zur Eingliederung des oldenburgischen
Landesteils Lübeck in die Provinz Schleswig-Holstein am 1. April 1937. –
Plön 1937: Sönkseris; Eutin: Groos.
Dierkesmann, Josef, Wilhelm Fleitmann u. Gottfried Kortländer- Kamps Neues
Realienbuch für Schule und Haus. – Bochum: Kamp. Ab 22. Auft. 1933
verboten.
Diers, Marie: Hinter uns, im Grau’n der Nächte… – Dresden: Seyfert 1933.
Diers, Marie: Lat di nich ümsmieten. – Dresden: Seyfert 1925.
Dies Land bleibt deutsch! – Freiburg: Verl. Kanzlei d. „Adler und Falken“ 1925.
Dieses Volk will gesund bleiben. – Stuttgart: Hippokrates-Verl. 19.39.
Diesing, Kurt: Geländekunde und Geländesport. – Eisleben: Schneider 1933.
Dieterich, Jakob: Handbuch zur Fibel „Deutsche Jugend“. – Gießen: Roth 193&
Dieterle, Walter: Wiedergeburt …Aufstieg… und Millionen sollen abseits
stehen? – Leipzig: Selbstverl. 1933.
Diethart, Otto: Rassennot – Rassenschutz. – Hamburg: Deutschnat. Buchh. u.
Verl. Anst. 1913.
Dietl, Franz [wirkl.. Name] s. N o e S e c u n d u s [Pseud.]
Dietrich, Erich: Die Kameraden vom Gewehr 4. – Leipzig: v. Hase & Koehler
1940.
Dietrich, Paul Johann: Bauernblut. – Mühlhausen: Danner 1934.
Dietrich, Paul Johann: So lob‘ ich mir den Weihnachtsmann! – Mühlhausen:
Danner 1934.
Dietrich, Paul Johann: Wenn die Soldaten… – Mühlhausen: Danner 1928.
Dietrich, Wilhelm: Heldisches Leben. – Paderborn, Würzburg: Schöningh 1934.
Dietz, Alfred: Geschichten zum Lernen und Lesen für Kinder, die artig gewesen.
– Leipzig: Hahn 1934.
172
Dietze, Ernst [wirkl. Name] s. K a u t z s c h , Werner [Psetid.1
Dietzel, Karl Heinrich: Die deutschen Kolonien. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1935.
Die Diffamierung ist zu Ende! – Gnadenfrei- Winter 1936.
Gegenwartsbetonte und lebensnahe Diktatstoffe, mit prakt. Hinweisen zu d.
einzelnen Stoffgebieten. – Dortmund, Breslau: Crüwell 1938.
Dimmler, Hermann [wirkl. Name] s. Bauer, Josef [Pseud.]
Dimt, Peter: Die Doktorsfamilie. – Wien: Wiener Vert, 1944.
Dingeldey, Hugo: Rechtsschulung. – Charlottenburg: Lorentz 1936.
Dinse, Wilhelm: – Zehn Stahlhelm-Gedichte v. e. Stahlhehn-Kameraden
(Wilhelm Dinse). – Swinemünde 1929: Fritzsche.
Dinstuhl, Friedrich: Deutsche Geschichte. Vor- und Frühzeit in Erzählungen. –
Düsseldorf: Völkischer Verl. 1939.
Dinter, Artur: Drei Aufsätze: Das Geistchristentum. – Komm, heiliger Geist!
Pfingstpredigt eines Laien. – Hakenkreuz und Rosenkranz. – Patschkau
(O.S.): Geistchristl. Verl. Anst. 1931.
Dinter, Artur: Gott ist die Liebe. – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche 1934.
Dinter, Artur: Gott und Mensch. – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche 1934.
Dinter, Artur: Das Gottesreich ist inwendig in euch! Eine Laienpredigt. –
Patschkau (O.S.): Geistchristl. Verl. Anst. 1931.
Dinter, Artur: Der Kulturkampf gegen Hitler. – Patschkau (O.S.): Geistchristl.
Verl. Anst. 1931.
Dinter, Artur: Lichtstrahlen aus dem Talmud. – Leipzig, Hartenstein: Matthes u.
Thost 1920.
Dinter, Artur: Sind Sakramente mit der Lehre Jesu vereinbar? – Leipzig: Verl. Dt.
Volkskirche 1936.
Dinter, Artur: Die Verfassung der Deutschen Volkskirche. – Leipzig: Verl. Dt.
Volkskirche 1934.
Dinter, Artur: Die Vögel des Himmels und die Lilien auf dem Felde. – Leipzig:
Verl. Dt. Volkskirche 1936.
Dinter, Artur: Die Deutsche Volkskirche als Dienerin des nationalsozialistischen
Volksstaates. – Leipzig: Verl. Dt. Volkskirche 1934.
Dinter, Artur: Wodurch unterscheidet sich das Geistchristentum vom
Judenchristentum? – Patschkau: Geistchristl. Verl. Anst. 1931.
Dirmoser, Oswald: Festigkeitsberechnung von Hochleistungs-Geschützrohren…
– Wien: Dirmoser 1931.
Distler, Friedrich: Das militärische Geländezeichnen im Aufklärungsdienst. –
Nürnberg: Selbstverl. 1936.
Die Disziplinarstrafordnung für das Reichsheer vom 11. November 1921.
Sämtliche Ausgaben verboten.
Dittmer, Hans: Von Gestern und Heute, Ein nachdenkliches ABC. – Göttingen:
Vandenhoeck & Ruprecht 1937.
Dittus, Wilhelm: Die Bauordnung für den Sudetengau und die übrigen
wichtigeren Baubestimmungen. – Eberswalde: Müller 1939.
Dittus, Wilhelm, u. Paul Friedrich Willert: Die baupolizeiliche Behandlung der
öffentlichen Bauten. – Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller 1939.
Ditzen, Rudolf [wirkl. Name] s. F a l l a d a, Hans [Pseud.]
Dix, Arthur: Triebkräfte der Politik.: Berlin: Heymann 1934.
Dix, Fritz: Es kommt der Tag. – Leipzig: Teich 1933.
Dnjeprow, Ssergej: Die Krise des Bolschewismus. – Berlin: Kulturliga 1921.
173
Dobbernack, Wilhelm: Einführung der Reichsversicherung in den
eingegliederten Ostgebieten. – Berlin: Geschäftsstelle d.
Reichsarbeitsblattes 1942.
Doberer, Kurt: Elektrokrieg, Maschine gegen Mensch. – Zürich: Rascher 1938.
Dobiasch, Sepp: Jugend vor 1914. – Berlins Limpert 1939.
Dobiasch, Sepp: Kaiserjäger im Osten. – Reichenau: Schneider 1936.
Dobler, August: Dorfgenossenschaft und Dorfgenossenschaftshaus. – Stuttgart,
Berlin: Kohlhammer 1941.
Döhner, Kurt, u. Mario Mosillo: Brani di cultura politica. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1940.
Döhner, Kurt: Seekadett Papenbiel. – Berlin: Verl. f. Volkstum, Wehr u.
Wirtschaft 1935.
Döpel, Günther: Die deutsche Geschichte und wir. – Weimar Fink 1937.
Döpel, Günther: Volk und Staat in der deutschen Geschichte. – Weimar: Fink
1936.
Döpp-Vorwald, Heinrich: Pädagogischer Realismus als Gegenwartsaufgabe. –
Weimar: Böhlau 1935.
Döppler, C, B.: Jüdische Wirtschaftsdiktatur in Deutschland? – Hamburg:
Deutschvölkische Verl. Anst. 1921.
Döring, Franz: Gold oder Papier? – München: Callwey 1934.
Döring, Hermann: Kreditwirtschaft und Bankenreform. – München, Berlin:
Heerschild-Verl. 1934.
Doering, Peter Paul: Wie erreiche ich mein Ziel? – Leipzig: Schwieck 1919.
Döring, Richard: Nationale Aufgaben des deutschen Handels. – Hamburg:
Buchh. d. Deutschnationalen Handlungsgehilfen-Verbandes 1913.
Döring, Valentin: Das ländliche Schulwesen im Dienste der Berufsausbildung. –
Langensalza: Beltz 1937.
Döring, Wilhelm: Zum Ansporn. Arbeitsbuch f. Kurzschrift u.
Maschinenschreiben. – Wolfenbüttel: Heckner 1938.
Doerner, Hans: Das Fürsorge-ABC. – Leipzig: Wordel 1941.
Dörrfuß, Adolf: Evang. Kirchenbezirk Ludwigsburg. Kirchenbezirkstag 1936. –
Ludwigsburg: Dörrfuß, 1936.
Doerschlag, Siegfried: Reicht dem Russen die Hand! – Berlin: Grübel 1919.
Döry, Else: Das Ende einer Epoche. – Wien, Leipzig: Europ. Verl. 1937.
Dötsch, Matthäus, u. Paul Wolf: Die Siedlung im nationalsozialistischen
Städtebau. – Berlin: Heymann 1937.
Dohna-Schlodien, Nikolaus Graf zu: Der „Möwe“ Fahrten und Abenteuer. –
Stuttgart, Berlin: Dt. Verl. Anst. 1938.
Dohne, Erich: Als Christ im Weltkrieg. – Marburg/Lahn: Spener-Verl. 1936.
Dokumente über die Entwicklung des finnisch-russischen Konflikts und den
Ausbruch der Feindseligkeiten zwischen Finnland und der Sowjetunion am
30. Nov, 1939. 1940 s. Blauweiss-Buch der finnischen Regierung.
Dokumente zur Gründung des Europäischen Jugendverbandes in Wien: – Wien:
Generalsekretariat d. 1. Europ. Jugendkongresses 1942.
Dolgos, Johann: Korszerü magyar gündolatok. Zeitgemäße ungarische
Gedanken. – Budapest: Värady 1941.
Doll, Alexander: Im Paradies der Irren. Ein Deutscher kämpft für Rußland. –
Karlsruhe: Gutsch 1938.
Doll, Margarete: Begegnung mit Gisela. – Erfurt: König 1942.
174
Dolle, Heinrich: Weltfreimaurerei und, Judentum. – Siedlung Heilgrund zu
Kleinenberg: Dolle 1934.
Der „allerchristlichste Reichsfeind“ Doktor Dollfuß. 1934 s. W e r n i c k e , Hans
[Verf.]
Dollinger, Heinz: Das Recht des Führerrates unter Berücksichtigung der
Reichsgesetzgebung und der Gesetzgebung der Länder, namentlich
Preußens und Sachsens. – Borna: Noske 1937.
Dombrowski, Hanns: Militärstrafrecht. – Berlin: Vahlen 1937.
Dombrowst, Ernst: Durch ein Jahrtausend kämpften und starben die edelsten
Deutschen für die Einheit des Reiches. Uns ist sie geworden. – o. O. 1938.
Dominik, Hans: Das Erbe der Uraniden. – Berlin: Scherl 1943.
Dommaschk, Heinz: Kriegsernährungswirtschaft. – Berlin: Dt. Verlagsges. 1943.
Doms, Wilhelm: Das Recht auf Benutzung der öffentlichen Einrichtungen der
Gemeinde. – Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1940.
Die deutsche Donau. Ein Bildbericht v. d. ersten Ordinari-Fahrt der Ulmer im
Großdeutschen Reich vom 3.-12 Juni 1938. – Ulm: Der Oberbürgermeister
1938.
Donay, Bernhardine: Die Stellung des Preises in der deutschenwirtschaftspolitik
von 1933-1937. – Jena: Fischer 1940.
Doormann, Georg: Besser falsch handeln als gar nicht handeln. – Arolsen.
Selbstverl. 1931.
Doppler, Hanns: 75 Jahre Steyr-Werke. – Steyr: Steyr-Daimler-Puch-A.G. 1939.
Doppler, Johann: Volksabstimmung 1935 in Illingen-Saar. – Neunkirchen/Saar
1935: Neunkirchener Zeitg.
Das schöne Dorf. – Marienwerder 1938: Weichsel-Verl.
Das schöne Dorf im Gau Westfalen-Nord. Bearb. v. Hermann Hohinann. –
Münster 1939: Kieser.
Der Dorfabend der ländlichen Genossenschaften. Hrsg. im Einvernehmen mit d.
NSG. „Kraft durch Freude“. – Königsberg, Leipzig: Milte-Verl. 1938.
Unser Dorfbuch. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1939.
Junge Dorfgemeinschaft. Unser Dörftag. Hrsg. vom Reichsnährstand in
Gemeinschaft mit d. Reichsjugendführg. – Berlin: Reichsnährstand 1938.
Der Dorfkindergarten als Erziehungsstätte. Hrsg. v. Waldemar Döpel. – Weimar:
Böhlau 1935.
Um die organisch-völkische Dorfschule. Hrsg. v. Albert Schneider. – Bühl:
Konkordia 1937.
Dorn, Werner: Vom Flugmodell zum Flugzeug. – Wien, Hölder-Pichler: Tempsky
1937.
25 Jahre Dornier. Ein Vierteljahrhundert Pionierarbeit f. d. Luftfahrt. –
Friedrichshafen: Dornier-Werke 1940.
Dorow, Erwin: Konjunktur in Kronen oder Ein Kaiser geht auf die Straße. –
Berlin: Verl. Dt. Bühnenschriftsteller u. Bühnenkomponisten 1936.
Dovifat, Emil: Der Schriftleiter. – Berlin: Amt f. Beruferziehg u. Betriebsführg in d.
Dt. Arbeitsfront; Akad. Auskunftsamt 1942.
Dovifat, Emil: Zeitungslehre. – Berlin: de Gruyter 1944.
Drachsler, Hans: „Tscheka und Mord“ in Spanien. – B. Krumau: Selbstverl. um
1938.
Draeger, Hans: Von Versailles zur Gleichberechtigung. – Hamburg: Hanseat.
Verl.Anst. 1934.
Dräger, Werner: Primat des Volkes? – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
175
Dränert, Walther: Freiheit. – Mühlhausen: Danner 1925.
Dränert, Walther: Nun danket alle Gott. – Mühlhausen: Danner 1924.
Dränert, Walther: Das verlorene Vaterland: – Mühlhausen: Danner 1926.
Drahn, Hilde: Hurra die Reichswehr! – Oldenburg: Stalling 1934.
Drasdo, Robert: Aufbruch der Schaffenden. – Mühlhausen: Danner 1934.
Drasdo, Robert: Luftschutz tut not! – Mühlhausen: Danner 1935.
Drechsel, Felix Alexander: Kernlieder. Aus ihrer Entstehg erklärt. – Leipzig: Dürr
1939.
Drechsel, Karl: Das Haus der Deutschen Kunst (Neuer Glaspalast) München. –
München: Bruckmann 1934.
Drechsel, Paul: Wer hilft aus Wirtschaftsnot und Arbeitslosigkeit? – Planitz:
Planitzer Zeitg 1932.
Dreecken, Wilhelm: Sein oder Nichtsein! – Berlin: Albrecht 1931.
3 [Drei] Hitlerjungen erzählen… Geschichten aus d. Jahren 1924-26. – Kiel:
Sturmjugend-Verl., Rühmann 1932.
Drenckhahn, Benjamin, u. Werner Schult: Ganzheitliche Unterrichtsgestaltung
im ersten Schuljahr. – Langensalza: Beltz 1937.
Drenckhahn, Benjamin, u. Werner Schult: Ganzheitliche Unterrichtsgestaltung
im zweiten Schuljahr. – Langensalza: Beitz 1939.
Drescher, Georg [wirkl. Name] s. E s c h e r, Georg [Pseud.]
Dresden am Werk. – Berlin, Dresden: Limpert 1936.
Dresel, August: Junkers-Ratgeber. – Dessau: Dünnhaupt 1937.
Dressler, Albert: Die Befreiung. – München: Selbstverl. 1926.
Dressler, Albert: über den deutschen Offizier. – Dresden-Weinböhla: Aurora
1920.
Dressler-Andress, Horst: Arbeit und Kunst. – Berlin: Hochwart Verl. Junker
1935.
Dressler-Andress, Horst: Die Freizeitgestaltung in Deutschland. – Karlsruhe
1936: Braun. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Dreves, Egon: Des Deutschen Reiches Werden. – Borna- Leipzig: Noske 1918.
Drey, Christoph Walter: „Gentleman“ – dein Name ist Lüge! – Heidenau:
Verlagshaus Freya 1940.
Dreyer, Max: Der Heerbann ruft. – Leipzig: Staackmann 1933.
Driesen, Otto: Das deutsche Volk und seine Fürsten. – Berlin: Reimer 1918.
Drinck, Jakob: Volk am Kreuze. – Warendorf i. W.: Wulf 1930.
Dringenberg,.Willibert: Hundert Jahre Hetze gegen Deutschland. – Würzburg:
Triltsch 1941.
Dröhner, Winfried: Röhm und Genossen. – Herrsching, Obb.: Dt. Hort Verl.
1934:
Die Druckereibetriebe des Zentral-Verlages der NSDAP. Münchner
Buchgewerbehaus M, Müller & Sohn K.G., München-Berlin. – Berlin:
Lehrmittelzentrale d. Amtes f. Berufserziehg u. Betriebsführg d. DAF.
1938.
Du und Dein Kind. Die Elternzeitschrift. Der Elternkreis. – Dresden 1941:
Limpert.
Il Duce in Germania. Der Duce in Deutschland. Le Duce en Allemagne. The
Duce in Germany. – Rom: Agenzia Stefani 1937.
Duckart: Die Juden von Betsche. – Hannover: Schaper 1939.
Duckart, J.: Einer nach dem anderen. – Neuwied: Genossenschaftsdr.
Raiffeisen 1937.
176
Duda, Franz: Neuzeitliche Meßgeräte für ballistische und wissenschaftliche
Zwecke sowie für allgemein technische Untersuchungen. – Wien:
Selbstverl. 1926.
Duderstadt, Henning: Mecklenburgs bodenverbundene Industrie. – Schwerin:
Niederdt. Beobachter 1939.
Duderstadt, Henning: Mecklenburgisches Landarbeitertum. – Schwerin:
Niederdt. Beobachter 1939.
Düesberg, Gerd: Der Osten ruft! – Rahlstedt 1933. Lübsen.
Dühring und Nietzsche. Hrsg.: Hans Reinhardt. – Leipzig: Reisland 1931.
Dünkel, Paul Otto: Egendorfer Liederbuch. – Weimar: Fink 1936.
Dünkel, Paul Otto: Egendorfer Tischsprüche. – Weimar: Fink 1934.
Dürckheim, Friedrich: Gedichte. – Linz: Dürckheim 1939.
Dürckheim, Kuno Graf von: Marcus Atilius Regulus. – Nürnberg: Schrag 1941.
Düsseldorf. Wandlgn e. westdt. Residenz. Hrsg. v. Horst Ebel. – Düsseldorf:
Bagel .1938.
Düsseldorf im Wandel deutscher Geschichte von der Urzeit bis zum Dritten
Reich. – Düsseldorf: Schwann 1936.
Düvert, Helene: Die Geschichte einer deutschen Frau. – Wernigerode: Koezle
1934.
Dufais, Wilhelm von: Das Heeres-Nachrichtenwesen. – Berlin: Mittler 1936.
Dufais, Wilhelm von: Nachrichtenmann und Nachrichtenwesen. – Berlin: Mittler
1937.
Dufner-Greif, Max: Von Bosniaken und Towarczys. – Berlin: v. Hugo u.
Schlotheim 1937.
Dufner-Greif, Max: Die Sendung der Alemannen. – Bühl-Baden: Konkordia
1936.
Duhm, Andreas: Der Kampf um die deutsche Kirche. – Gotha: Klotz 1934.
Duhm, Hans: Das Alte Testament in Verkündigung und Unterricht. -Gnadenfrei:
Winter 1936.
Dujce Ivan: Mazedonien in der bulgarischen Geschichte. – Sofia 1941: Hofdr.
Duisburg. Hrsg. v. Hermann Freytag u. Otto Most. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik,
Wirtschaft u. Statistik 1937.
Heimatkalender Duisburg. – Duisburg: Rheinische National-Druckerei u. Verl.
Dullo, Werner: Deutsche kämpfen in Afrika. – Berlin: Weise 1939.
Dumas, Charles: Die Wahrheit über die Bolschewiki. – Paris: Cres 1919.
Dungern-Oberau, Otto Frh.von: St.Georg hilf! – Neudamm: Neumann1931.
Dungs, Karl: Evangelischer Glaube und Beamtendienst. – Berlin: Verl. d. Evang,
Rundes 1933.
Durch Kampf geadeltes, in Kameradschaft geheiligtes, … Deutschtum, das ist
der Stahlhelm. – Berlin 1933: Meisenbach Riffarth.
Durchbruch der Volkheit, Ein Ratgeber zum Fortbildungsplan. – Ansbach:
Prögel.
Duse, Samuel August: Der Antisemit. – Leipzig: Weicher 1926.
Duval, Maurice Marie Victor Charles: Entwicklung und Lehren des Krieges in
Spanien. – Berlin: Neff 1938.
Du Vinage, Ernst: Kameraden. Neue Gedichte aus d. Weltkriege. – Köln: du
Vinage 1935.
Dwinger, Edwin Erich: Die Armee hinter Stacheldraht. – Jena: Diederichs 1944.
Dwinger, Edwin Erich: In der Hölle von Totzkoje. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1933.
177
Dwinger, Edwin Erich: Das Problem Großdeutschlands. Der bäuerliche
Nachwuchs. – Wien 1944: Genossenschaftsdr, Raiffeisen.
Dworski, Karl: Die Entdeckung eines arischen Evangeliums. – Stuttgart: Der
Tazzelwurm-Verl. 1939.
Dybwad, Gunnar: Theorie und Praxis des fascistischen Strafvollzugs. – Bonn:
Röhrscheid 1934.
Dyck, Arthur van: Unser Reichskanzler Adolf Hitler. – Dortmund: Crüwell 1933.
Da lacht der Soldat. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Da lacht der Soldat erst recht. – Stuttgart: Kohlhammer 1939.
Dach, Walter: Junggesellen. – Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1936.
Däbritz, Max: Entsieglung der Offenbarung Johannes. – Freital b. Dresden:
Däbritz 1933.
Dänemark unter deutschem Schutz. – Apenrade 1940: Nordschlesw. Zeitg.
Daheim-Kalender für das Deutsche Reich. – Bielefeld: Velhagen & Klasing. Ab
Jg. 1934 verboten.
Dahlke, Ernst: Lieder für Schulfeiern. – Dortmund: Crüwell 1936.
Dahm, August: Arbeitsdienstrecht. – Berlin: Stlike 1936.
Dahm, Georg: Gemeinschaft und Strafrecht. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst.
1935.
Dahm, Georg: Deutsches Recht. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1944.
Damer, Waldemar: Das Volk steht auf! – Langensalza: Beltz 1939.
Damme, Erich: Rüstzeug zur Sprecherziehung. – Dresden: v. Baensch
Druckerei 1941.
Dams, Karl Lothar: Der militärische Ungehorsam nach § 92 MSTGB. – Berlin:
Vahlen 1938.
Dan, Theodor: Sowjet-Rußland wie es wirklich ist. – o. O. 1926.
Danckelman, Ernst Frh. v.: Die Fangschnur. – Bad Harzburg: Sylvester-Verl.
1929.
Dauckwortt, Peter Walter: Sibirien und seine wirtschaftliche Zukunft. – Leipzig:
Teubner 1921.
Danielcik, Hans Peter: Verwaltungsvereinfachung. – Berlin: Beamtenschriften-
Verl. 1941.
Dannert, Eduard: Geschichtlicher Überblick unserer kolonialen Entwicklung. –
Berlin: Deutscher Wille 1927.
Dannert, Eduard: Im Weltkrieg der Andern. – Neudamm: Neumann 1925.
Das ist Amerika. 1944 s. G e r s t o r f e r, Max [Verf.]
Das solltest Du wissen. – München: Schwarz 1938.
Dasté, Louis: Die geheimen Gesellschaften und die Juden. – Graz, Wien: Styria
1919.
Dausmann, Ruprecht: Granit unter den Füßen. – Neuwied: Neuwieder Verl.
Ges. 1937.
David, Alfred: Verordnung und Anordnung über die Verteilung von
Arbeitskräften. – Witten: Selbstverl. 1934.
Dawin, Gustav Albert: Die Eroberung der Luft. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen &
Klasing 1935.
Debusmann, Ernst: Die Saar. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1934.
Deeg, Peter: Vor 50 Jahren. Für und wider den Russen-Pakt. – Nürnberg: Der
Stürmer 1940.
178
Deermann, Bernhard: Gallant Fighters of the great war. – Paderborn. Schöningh
1934.
Dehio, Adelheid: In Palästen, Hütten und Ruinen. – München: Hugendubel
1938.
Deickert, Paul: Döberitz. – Döberitz: Selbstverl. 1930.
Dekobra, Maurice: Wie ich Griseldas Millionen gewann. – Berlin: Neue Berliner
Verl. Ges. 1926.
Delaisi, Francis: Die Revolution der europäischen Wirtschaft. – Stuttgart, Berlin:
Dt. Verl.Anst. 1943.
Dellingshausen, Eduard Frh. von: Die Baltischen Landesstaaten unter
russischer Herrschaft 1710-1918 und die gegenwärtige Lage im Baltikum.
– Langensalza: Beyer 1926.
Delmont, Joseph: Die Stadt unter dem Meere. – Leipzig: Grunow 1925.
Delvos, Hubert: Die Entwicklung des Düsseldorfer Luftverkehrs. – Düsseldorf:
Schwann 1941.
Dernandowsky, Ewald von: Feine Leute. – Berlin: Langen/Müller 1935.
Dernbeck, Hermann: Manege frei! – Berlin: Büchergilde Gutenberg 1937.
Dembeck, Hermann: Während die Kameraden im Westen siegten. – Dresden:
Dittert 1940.
Demmel, Hans Josef: Was ist altkatholisch? – Bonn: Willibrord-Buchh. 1937.
Demnitz, Albert: Mein deutscher Glaube. – Dresden-Laubegast: Demnitz 1933.
Demut vor Gott … Eine Dankesgabe … an Hans Friedrich Blunck. – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1938.
Denekler, Werner: Die deutschen Betriebe im ersten Leistungskampf. – Berlin:
Verl. d. DAF. 1938.
Denekler, Werner: Vorbildlicher Kleinbetrieb. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Denkschrift über die kommunistische Umsturzbewegung in Deutschland. –
Berlin: de Gruyter 1933.
Dennemeyer, Camille: Im Höllenrachen des Bolschewismus. – Luxemburg:
Worré-Mertens 1920.
Dennewitz, Bodo: Beamten- und Besoldungsrecht. – Wien: Ueberreuter 1940.
Dennewitz, Bodo, Wilfried von Hornberg: Beamten- und Dienststrafrecht. –
Wien: Manz 1941.
Dennewitz, Bodo: Verwaltung und Verwaltungsrecht. – Wien: Manz 1944.
Dennewitz, Bodo: Verwaltungsrecht. – Wien: Manz 1943.
Deppe-Kuntze, Liselotte: Kinderfibel für deutsche Eltern. – Potsdam: Rütten &
Loening 1942.
Deppe-Kuntze, Liselotte: Regina. – Berlin: Neuschaefer 1939.
Dérföldy-Lux, Wilhelm [wirkl. Name] s. L u x, Harry [Pseud.]
Dersch, Hermann: Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit. Kommentar.
– Berlin: Weidmann 1934.
Dessel, Ludwig: Fahrenkrog und die Germantsche Glaubens-Gemeinschaft. –
Leipzig: Fahrenkrog-Verl. 1937.
Dessin, Gustav: Helden. Evang. MärtyrerbücMein. – Konstanz: Christl.
Verl.Anst. 1938.
Deumer, Robert: Der private Kriegskredit und seine Organisation. – Berlin:
Duncker & Humblot 1940.
Deutsch die Saar! Hrsg. v. Benno Kettner. – Berlin: Verl. f. soziale Ethik u.
Kunstpflege 1934.
179
Gutes Deutsch. Unterhaltsames Lehrb. f. Erwar-hsene. – Berlin: Verl. f.
Verkehrswirtschaft 1934.
Deutsch oder National! Hrsg. v. Friedrich Wilhelm Fulda. – Leipzig: Matthes
1914.
Deutsch, Hermann: Alkoholismus im Erbgesundheitsrecht. – Berlin: Neuland-
Verl. 1938.
Deutsch, Julius: Putsch oder Revolution? Randbemerkungen über Strategie u.
Taktik im Bürgerkrieg. – Karlsbad: Graphia 1934.
Deutsch, Otto: Das Räderwerk des roten Betriebes. – Wien: Perles 1929.
Deutschchristentum. – Breslau: Dülfer 1926.
Deutsche Jugend für Dich. 1924 s. Z i n n, Wilhelm [Verf.]
Deutsche Luftfahrt beginnt in der deutschen Schule. Hrsg. v. Alwin Teschke. –
Wettges: Lichthort-Verl. 1935.
Das Deutsche in der deutschen Philosophie. Hrsg. v. Theodor Haering. –
Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1941.
Dem deutschen Erzieher von den deutschen Sparkassen. – Berlin: Dt.
Sparkassenverl.
Deutsches Volk erwache!! und kehre zur Einfachheit zurück. 1930-32 s. H ü t t
e. Anton [Verf.]
Deutschland erwache! 1930 s. L e m m r i c h, Otto [Verf.]
Deutschland und der Friede. Hrsg. v. Walter Goetz. – Leipzig: Teubner 1918.
Deutschland glaub‘ ans Glück! – Berlin: Schmidt 1933.
Deutschland hoch in Ehren. [Sammelalbum.] – Bremen: Brinkmann 1934.
Tausend Jahre Deutschland. – Leipzig: Strauch 1934.
Deutschland lacht. Hrsg. v. Karl Seibold. – München: Dt. Volksverl. 1941.
Mein Deutschland. – Leipzig: Bergmann.
Das neue Deutschland. Ein Bücherverz. – Münster i. Westf.: Städt.
Volksbücherei 1937.
Deutschland, Rumänien. Hauptschriftl.: Hans Stapf. – Breslau: Gauverl. NS.-
Schlesien 1940.
Deutschland und Südosteuropa. – Graz: Steirische Verl.Anst. 1942.
Deutschland und der Völl(erbund. 1933 s. S c h u m a n n, Wilhelm [Verf.]
Wehrhaftes Deutschland. – Leipzig: Dürr 1936-40.
Deutschland in der Weltwirtschaft. Reden v. Hjalmar Schacht u. a. – Berlin:
Zentralverl. 1935.
Deutschtum im Aufbruch. Hrsg.: Adolf Kargel, Eduard Yneifel. – Leipzig: Hirzel
1942.
Das Deutschtum in Polen. Hrsg. v. Viktor Kauder. – Leipzig: Hirzel 1940.
Dhünen, Felix: Als Spiel begann’s. – München: Beck 1939.
Dichgans, Hans, u. Anton Roesen: Die Einheits- und Gruppenpreise. – Stuttgart:
Verl. f. Wirtschaft u. Verkehr 1943.
Dichter erzählen im Volke. Bd 1. – Berlin: Die Heimbücherei 1941. Nur Bd 1
verboten.
Dichter im Grenzland. – Teplitz-Schönau: Bund d. Deutschen 1937.
Zehn Dichter, zehn Landschaften. Für d. Hrsg.: Heinrich Zerkaulen. – Leipzig:
Janke 1937.
Unbekannte Dichtung. – Freiburg i. B.: D-Verl.
Dickhuth-Harrach, Gustaf v.. Die Fahne rief. – Langen-salza: Beltz 1938.
Dickhuth-Harrach, Gustaf v.: Wie wir uns zur Fahne durchschlugen. – München:
Lehmann 1922.
180
Didschuweit, Kurt, u. August Ostermann: Die Heilung Alkoholkranker. Die
Heilstätte für Alkoholkranke im Dritten Reich. – Berlin: Neuland-Verl. 1938.
Diebow, Hans: Die Rassenfrage. – Berlin-Lichterfelde: Arbeitszentrale f.
Völkische Sprechabende 1924.
Diebow, Hans: Gregor Straßer und der Nationalsozialismus. – Berlin: Tell-Verl.
1932.
Dieckmann, Carl: Verwaltungsrecht. – Herford: Kuhle. Ab 6. Aufl. 1936 verboten.
Dieckmann, W.: Die Arbeitsdienstpflicht. – Kempten i. A.. 1927: Oechelhäuser.
Diederichs, Arthur: Heinrich I. und Otto der Große. – Hannover: Schulze 1936.
Diehl, Guidai Der Ruf der Wende: Erneuertes Christentum. – Eisenach:
Neuland-Verl. 1932.
Diehl, Karl: Die Diktatur des Proletariats und das Rätesystem. – Jena: Fischer
1924.
Dieing, Johann Baptist: Erbhof und Kirche. – Freiburg i. Br.: Caritas Verl. 1935.
Diem, Carl: Der Läufer von Marathon. – Leipzig: Reclam 1941.
Im Dienst. Blätter d. Erinnerg an d. ersten Pfarrer d. Gustav Adolf-
Gedächtniskirche in Breslau-Zimpel Dr, Dr. Joachim Bunzel. – Breslau:
Bunzel 1939.
Unser Dienst im Dritten Reich in biblischer und zeitgemäßer Beleuchtung. –
Marburg: Reichsverl. d. Dt. Gemeinscbafts-Diakonieverbandes 1934.
Im Dienste der Nahrungsfreiheit. – Berlin: Reichsnährstand Verl. Ges. 1936.
Das neue Dienstrecht der dienstordnungsmäßigen Angestellten der
Versicherungsträger mit der neuen Musterdienstordnung. – Stuttgart,
Berlin: Kohlhammer 1940.
Diepgen, Paul: Die Heilkunde und der ärztliche Beruf. – München: Lehmann
1938. Diese Auflage verboten.
Diers, Marie: Liebe den Sturm. – Leipzig: Vobach 1940.
Dießner, Karl Hermann: Kleine lustige Ingrid. – Dresden: Dt. Literatur-Verl.
1941.
Dietlein, Ernst: Chronik der Stadt Hof. Bd 8: Hof, die Geburtsstadt großer
Männer. – Hof: Der Oberbürgermeister 1936. Nur Bd 8 verboten.
Dietlof, Hans: Dreieinhalb Jahre in Frankreich als Neffe des Kaisers. – Berlin:
Deutsches Wort 1920.
Dietrich, Paul Johann: Einquartierung in Quesenstedt. – Mühlhausen: Danner
1933.
Dietrich, Paul Johann: Sein Kamerad! – Mühlhausen: Danner 1935.
Dietrich, Paul Johann [wirkl. Name] s. auch B o m b e r g, Peter [Pseud.]
Dietz, Otto: Gebete der Kirche im Kriege. – München: Allg. Pfarrwitwen- u.
Waisenkasse 1940.
Dietz, Rolf: Deutsches Personen-, Familien- und Erbrecht. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1943.
Dietze, Ernst [wirkl. Name] s. K a u t z s c h, Werner von [Pseud.]
Dietze, Hans-Helmut: Der Gesetzesvorspruch im geltenden deutschen
Reichsrecht. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Dietze, Hans-Helmut: Naturrecht in der Gegenwart. – Bonn: Röhrscheid 1936.
Dietzel, Karl Heinrich: Die Grundzüge der deutschen Kolonialpolitik vor dem
Weltkriege. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1941.
200 Diktate und Nachsehriften für das 7. u. 8. Schuljahr. – Ahlen: Sommer 1941.
Dinzler, Hugo: Von der Tierseele zur Menschenseele. – Leipzig: Heling 1942.
Dingler, Max: Purzelwind. – Erfurt 1943: Richter.
181
Dinklage, Ludwig: U-Boot-Fahrer und Kamelsreiter. – Stuttgart: Franckh 1939.
Dinklage, Ludwig: Wir segeln dem Teufel ein Ohr ab! – Leipzig: Brockhaus
1944.
Diplomaticus: Diplomatie und Hakenkreuz. – Berlin: Buch- u. TiefdruckGes.
1934.
Dittmer, Hans: Erlebtes und Erkämpftes. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
1938.
Dittmer, Hans: Um Glauben und Heimat. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht
1939.
Dittmer, Hans: Was weißt du von der deutschen Milchwirtschaft? – Berlin:
Engelhard 1944.
Divo, Hanns: Westdeutsches Grenzvolk im Kampf ums Reich. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1943.
Dix, Arthur: Deutscher Imperialismus. – Leipzig: Dieterich 1914.
Dix, Arthur: Weltkrise und Kolonialpolitik. – Berlin: Neff 1932.
Döbler, Alfred: Verhungern? Auswandern? Kolonisieren? Ein Mahnruf. –
Charlottenburg: Döbler 1928.
Doebler, Erhard: Briefe aus dem Bolschewiken-Gefängnis. – Gütersloh:
Bertelsmann 1925.
Doebler, Erhard: Gott unsere Kraft. – Gütersloh: Bertelsmann 1920.
Doede, Werner: Auf dem Wege, Ein Dt.-niederländ. Lesebuch. – Den Haag:
Wehrmachtsbefehlshaber in d. Niederlanden 1943.
Döhrn, Gisela: Der entzauberte Kreml. – Nürnberg: Willmy 1942.
Döpel, Waldemar: Frübelstätten in Thüringen. – Weimar: Böhlau 1939.
Doering, Lia: ABC, ein Bilderbuch zum Lesenlernen. – Wrainz: Scholz 1942.
Diese Ausgabe verboten.
Döring, Oskar: In der Furche der Väter. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1937.
Dörr, Erich Johann: Warum haben Michels kein Nationalgefühl? und Im Jahr
Dreitausend. – Berlin-Wilmersdorf : Hellwig 1933.
Doesseler, Rolf: Nichtrechtsfähiger Verein und Staat. – Würzburg 1935: Triltsch.
Dötsch, Matthäus, u. Paul Wolf: Reform des Wohnungsbaues im Zeichen der
deutschen Volksgemeinschaft. – Berlin: Heymann 1937.
Dätsch, Matthäus: Wesen und Bedeutung der gemeinnützigen
Wohnungsunternehmen. – Berlin: Heymann 1937.
Dombrowski, Heinrich: Fort mit dem Weichselkorridor! – Marienwerder 1936:
Groll.
Dominik, Hans: Befehl aus dem Dunkel. – Berlin: Scherl 1942.
Dominik, Hans: König Laurins Mantel. – Berlin: Scherl 1943.
Dominik, Hans: Die Spur des Dschingis-Khan. – Berlin: Selierl 1943.
Dominik, Hans: Der Wettflug der Nationen. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1940.
Doms, Wilhelm: Entvölkung oder Barbarei! – Berlin: Baumann 1920.
Donath, Ferdinand: Das Erbhofrecht im Reichsgau Sudetenland. – Reichenberg:
Reichsnährstand 1940.
Donny, Käthe: Herz zwischen hier und dort. – Dresden: Neuer Buchverl. 1935.
Deutscher Dorfkalender. – Berlin: Loesdau. Ab Jg. 1934 verboten.
Dorfkulturarbeit in Sachsen, 1944 s. S t e g l i c h, Hans [Verf.]
Dränert, Walther: Der Schneider von Fehrbellin. – Mühlhausen« Danner 1925.
Dramatiker der HJ, Sonderheft zur Theaterwoche d. Hitler-Jugend, verbunden
mit e. Reichstheatertagung d. Hitler-Jugend vom 11.-18. April 1937. –
Bochum 1937: Schürmann & Klages.
182
Dreetz, Albert, u. Dietmar Schmidt: So seid Ihr wirklich. Kulturhetze und
Kulturzerfall in England. – Berlin: Becker 1940.
Dreher, Edgard: Geist oder Buchstabe? – Berlin: Runge 1939.
Dreier, Kurt: Die Analogie im Strafrecht und die Erneuerung des Strafrechts im
Dritten Reich. – Berlin: Stilke 1937.
Dresler, Adolf: Geschichte der italienischen Presse. T. 3. – München, Berlin:
Oldenbourg 1934. Nur T. 3 verboten.
Dresler, Adolf: Die deutsche Presse in der polnischen Republik. 1918 bis 1939.
– Krakau: Zeitungsverl. Krakau-Warschau 1944.
Dreves, Rolf . . . . und das Leben erfüllt sich . . . – Berlin: Zander 1941.
Drexel, Albert: Die Judenfrage in wissenschaftlicher Beleuchtung. – Innsbruck:
Wagner 1936.
Driest, W.: Richtlinien über Menschenführung in der Truppe. – Berlin: Vogtmann
1944.
Drinek, Jakob: Freiheit, Arbeit und Brot! – Paderborn: Schoningh 1933.
Die Drohnen. Von e. Manne aus d. Volke. – Dresden: Bischoff o. J.
Das Druckgewerbe jetzt und in der Zukunft. – Berlin: Druckgewerbl. Verl. d.
Preuß. Verl.- u. Druckerei-GmbH. 1943.
Dryander, Gottfried von: Bolschewistische Weltanschauung. – Berlin:
Volksdienst-Verl. 1931.
Duckwitz, Edmund: Der fehlerhafte militärische Verwaltungsakt. – Würzburg:
Triltsch 1941.
Düsterhoff, Clara: Des Generals kleine Freunde. – Stuttgart: Ev. Gesellschaft o.
J.
Dufner-Greif, Max: Der Wiltfeberdeutsche Hermann Burte. – Karlsruhe: Braun
1939.
Dufner-Greif, Max: Mit Blüchers roten Husaren. – Karlsruhe: Boltze 1933.
Dufner-Greif, Max: Wessenberg. – Stuttgart: Truckenmüller 1942.
Duhr, Bernhard: Der Bolschewismus. – Freiburg: Herder 1919.
Dulekeit, Gerhard: Rechtsbegriff und Rechtsgestalt. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1936.
Dunschen, Franz, u. Walter Tigmann: Handbuch für den lebenskundlichen
Unterricht in der Volksschule. – Düsseldorf: Schwann 1938.
Durach, Felix: Grundlagen für das deutsche Bauschaffen. – Stuttgart: Staatl.
Beratungsstelle f. d. Baugewerbe 1934.
Durach, Moritz: Dichter und Soldaten. – Dresden: Bastei-Verl. 1939.
Durch Volksentscheid zur neuen Revolution. 1926 s. S t e i n , Adolf [Verf.]
Die Durchführung der Agrarordnung im Jahre 1943. – Berlin: Reichsministerium
f. d. besetzten Ostgebiete 1943.
Dwinger, Edwin Erich: Das große Grab. – Berlin: Schneider 1920.
Dwinger, Edwin Erich: Das namenlose Heer. – Jena: Diederichs 1936.
Dwinger, Edwin Erich: Korsakoff. – Jena: Diederichs 1932.
Dworschak, Franz Xaver: Donauschiffer. – Berlin, Wien, Leipzig: Zsolnay 1938.
Dyroff, Friedrich: Vom Stegreifspiel zur Feier. – Erfurt: Stenger 1936.
Dyrssen, Carl: Die Botschaft des Ostens. – Breslau: Korn 1932
183
E
Ebbecke, Otto: Die deutsche Erhebung in Baden. – Karlsruhe: Braun 1933.
Ebbinghaus, Juliane: Heimaterde, Gedichte, Hitlerlieder. – o. O: Selbstverl.
1936.
Ebel, Ernst Willi: Der Judas vom Rhein. – Bremen: Burmester 1934.
Ebel, Wilhelm: Neubau des Aufsatzunterrichtes, Ein Lehrgang der
Spracherziehung. Neuausgabe. – Bochum: Kamp 1939. Diese Ausgabe
verboten.
Eben-Servaes, Ilse: Die Rechtswahrerin, Juristin. – Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF, 1941.
Eberhardt, Fritz: Militärisches Wörterbuch. – Stuttgart: Kröner 1940.
Eberhardt, Siegfried: Friedrich der Große. – Königstein, Leipzig: Der eiserne
Hammer 1936.
Eberhardt, Walter: Die Antike und wir. – München: Eher 1935.
Eberlein, August Ritter von: Die Spionin vom Rhein. – Berlin: Neufeld & Henius
1934.
Eberlein, Gustav Wilhelm: Der Weg zum Kapitol. – Berlin: Scherl 1929.
Eberlein, Kurt Karl: Was ist deutsch in der deutschen Kunst? – Leipzig:
Seemann 1933.
Ebers-Mahnke, Fritz: Schlageter. – Langensalza: Beltz 1935.
Ebert, Doris: Der Weihnachtsmann im BDM. – Mühlhausen: Danner 1934.
Ebert-Stockinger, Clara: Adolf Hitter. – Stuttgart: Strecker & Schröder 1933.
Ebhardt, Bodo: Der Seedienst Ostpreußen im Zeitgeschehen. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1940.
Echtermeyer, Theodor: Auswahl deutscher Gedichte. – Berlin: Weidmann 1943.
Ab 1933 verboten.
Eck, Otto: Unfreiheit der Meere. – München: Oldenbourg 1943.
Eckardt, Fritz: Friedrich Ludwig Jahn. Seine polit. Würdigg im Dritten Reich. –
Berlin: Limpert 1937.
Dietrich Eckart. Ein Vermächtnis. Hrsg. u. eingel. v. Alfred Rosenberg. –
München: Eher 1935.
[Eckart]: Hitler und die deutsche Aufgabe. Von *** – Berlin: Erneuerungs-Verl.
1932.
Eckart, Dietrich: Sämtliche Schriften. Ausgenommen: In der Fremde. Gedichte.
1893. – Der Froschkönig. Eine Gesellschaftskomödie. 1904.
Eckart, Peter: Der Chirurg von Narvik. – Oslo: Deutsch-norweg. Verl. 1944.
Eckart, Peter: Für Deutsch-Ostafrika. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1942.
Eckart, Peter: Der Heldenkampf des Kreuzers Königsberg. – Reutlingen: Enßlin
& Laiblin 1941.
Eckart, Peter: Blockadebrecher „Marie“. – Berlin: Ullstein 1937.
Eckart, Peter: Marineblau und Khaki. – Stuttgart: Franckh 1938.
Eckart, Walther: Deutschland erwache! Ein Weihespiel. – München: Höfling
1933.
Eckehard, Kurt: Fieberkurve oder Zeitenwende? – München: Lehmann 1932.
Eckert, Erhardt: Gefangen in Polen. – Stuttgart: Loewe 1940.
Eckert, Gerhard: Der Rundfunk als Führungsmittel. – Heidelberg: Vowinckel
1941.
184
Eckert, Gerhard: Der Zeitungsroman von heute. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1937.
Eckert, Helmut: Der Genius richtet England. – München: Eher 1941.
Eckert, Helmut: Der Genius urteilt über England. – München: Eher 1941.
Eckert, Helmut: Studenten sind Soldaten. – Berlin: Limpert 1942.
Eckert, Herbert [wirkl. Name] s. E c k a r t, Peter [Pseud.]
Eckhard Waldtraut: Houston Stewart Chamberlains Naturanschauung. – Leipzig:
Armanen-Verl. 1941.
Eckhardt, Karl: Die Grundschulbildung. – Dortmund: Crüwell; München: Dt.
Volksverl. 1938.
Eckhardt, Karl August: Das Studium der Rechtswissenschaft. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Eckhardt, Karl August: Das Studium der Wirtschaftswissenschaft. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Eckhardt, Martin: Hindenburg, der Vater des Vaterlandes. Bilder aus s. Leben.
In dt. Einheitskurzschr. – Darmstadt: Winkler 1934.
Eckhardt, Walther, Harry von Rosen – von Hoewel: Deutsche
Verfassungsgeschichte vom Germanischen Volksstaat bis zum
Großdeutschen Reich. – Leipzig: Kohlhammer, Abt. Schaeffer 1943.
Eckstein, Franz: Volksbetrug. Ein dt. Bauer u. Arbeiter erlebt d. Bolschewismus.
– Köslin: Hendeß 1937.
Edel, Fritz: Deutscher Arbeitsdienst. – München: Callwey 1934.
Edel, Fritz: Der Führer im Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau 1934.
Edelmann, Heinz: Wir wollten arbeiten. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1942.
Edelmann, Moritz: Volkwerden der Deutschen. – Leipzig: Teubner 1937.
Das gelbe Edelweiß. 1943 s. W e i n b e r g e r, Andreas [Verf.]
Unterm Edelweiß in Jugoslawien. Aus d. Erlebnissen e. Gebirgsdivision. –
München: Eher 1941.
Unterm Edelweiß in der Ukraine, 1943 s. B a u e r, Josef Martin [Verf.]
Edschmid, Kasimir: Das Südreich. – Berlin: Zsolnay 1933.
Eelking, Hermann Frh. von: Die Uniformen der Braunhemden. – München: Eher
1934.
Efinger, Eugen: Das war das Ende. – Trossingen: Kiehn 1933.
Efinger, Eugen: Schlageter. – Trossingen: Kiehn 1933.
Efinger, Eugen: Stürme über Höhe 344. – Trossingen: Kiehn 1933.
Ege, Hermann, Karl F. Bauer, Herbert Bonda: Damals, Erinnerungen an große
Tage der SS-Totenkopf-Division im franz. Feldzug 1940. – Stuttgart: Belser
1943.
Eger, Gerhart: Helgas erstes Kriegsjahr. – Dresden: Adler 1943.
Eggers, Kurt: Annaberg. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1933.
Eggers, Kurt: Die Bauern vor Meißen. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1936.
Eigers, Kurt: Deutsches Bekenntnis. – Berlin: Widukind-Verl. 1934.
Eggers, Kurt: Der Berg der Rebellen. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1938.
Eggers, Kurt: Der deutsche Dämon. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1937.
Eggers, Kurt: Von der Feindschaft. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1941.
Eggers, Kurt: Von der Freiheit des Kriegers. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Eggers, Kurt: Die Geburt des Jahrtausends. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl.
1941.
Eggers, Kurt: Deutsche Gedichte. – Dortmund, Volkschaft-Verl. 1943.
Eggers, Kurt: Die Heimat der Starken. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1942.
185
Eggers, Kurt: Des Reiches Herrlichkeit. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1943.
Eggers, Kurt: Von jungen Herzen. – Leipzig: Eichblatt 1942.
Eggers, Kurt: Hutten. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1942.
Eggers, Kurt: Ulrich von Hutten. – Berlin: Drei Masken-Verl. 1933.
Eggers, Kurt: Tausend Jahre Kakeldütt. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1943.
Eggers, Kurt: Kamerad. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1940.
Eggers, Kurt: Von Kampf und Krieg. – Erfurt: Verl. Sigrune 1940.
Eggers, Kurt: Das Ketzerbrevier. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1944.
Eggers, Kurt: Das Kreuz der Freiheit. – Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1937.
Eggers, Kurt: Der Krieg des Kriegers. Gedanken im Felde. – Wien: Dt. Verl. f.
Jugend u. Volk 1942.
Eggers, Kurt: Vom mutigen Leben und tapferen Sterben. – Oldenburg: Stalling
1935.
Eggers, Kurt: Der Freiheit wildes Lied. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1942.
Eggers, Kurt: Die kriegerische Revolution. – Berlin: Eher 1943.
Eggers, Kurt: Rom gegen Reich. – Berlin: Nordland-Verl. 1944.
Eggers, Kurt: Der Scheiterhaufen. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1943.
Eggers, Kurt: Schicksalsbrüder. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1943.
Eggers, Kurt: Schüsse bei Krupp. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Eggers, Kurt: Das Spiel von Job dem Deutschen. – Berlin: Volkschaft-Verl.
1933.
Eggers, Kurt: Sturmsignale. Revolutionäre Sprechchöre. – Leipzig: Strauch
1934
Eggers, Kurt: Tagebuch einer frohen Fahrt. – Berlin: Weise 1941.
Eggers, Kurt: Der Tanz aus der Reihe. – Dortmund: Volkschaft-Verl. 1939.
Eggers, Kurt: Vater aller Dinge. Ein Buch d. Krieges. – Berlin: Eher 1942.
Eggers, Kurt: Aus meinen Wanderjahren. – Stuttgart: Verl: Dt. Volksbücher
1942.
Eggers, Kurt: Das große Wandern. – Berlin: Volkschaft-Verl. 1934.
Eggert, Reinhart [wirkl. Name] s. Reinhart, E.W.A. [Pseud.]
Eggert, Theodor Rudolf: Der Tyrann der Welt. – Berlin: Die Wehrmacht 1940.
Eggert-Windegg, Walther: Der Barde. – München: Beck 1936. Ab 3. Auflage
verboten.
Eggestein, Walter, u. Erich Meyer: Ein Jahr Hitler-Regierung und zum 18.
Januar. Das Werden d. dt. Reichseinheit. – Langensalza: Beltz 1934.
Eheberg, Karl Theodor von, u. Felix Boesler: Grundriß der Finanzwissenschaft.
– Leipzig: Deichert 1939.
Ehelich zu werden, dient der Erden. 1942 s. Schmidt, Otto [Verf.]
Eher Nachf., Franz: Die Verlagserscheinungen des Zentralverlages der
NSDAP., 1921-1941. – München, Berlin: Eher 1942.
Ehlers, Erich: Freimaurer arbeiten für Roosevelt. – Berlin: Nordland-Verl. 1943.
Ehmer, Wilhelm: Die Kraft der Seele. – Stuttgart: Engelhorn 1943.
Ehmer, Wilhelm: Die Nacht vor Paris. – Stuttgart: Engelhorn 1945.
Ehmer, Wilhelm: Der flammende Pfeil. – Stuttgart: Engelhorn 1939.
Das Ehrenbuch der Arbeit. Bearb.: Harald Torp. – Düsseldorf: Floeder 1934.
Das Ehrenbuch der deutschen Feldartillerie. Bearb. v. Albert Benary. – Berlin:
Traditions-Verl. 1930.
Das Ehrenbuch des Führers. 1933 s. H a w e l, Walter [Verf.]
186
Ehrenbuch der Inhaber der Sächs, Goldenen Militär-St. Heinrichs-Medaille. –
Dresden: Kameradschaft „Inhaber d. Sächs. Goldenen Militär-St.
Heinrichs-Medaille“ 1936.
Das Ehrenbuch der deutschen Pioniere. Hrsg. v. Paul Heinrici. – Berlin:
Traditions-Verl. 1932.
Ehrendenkmal der deutschen Wehrmacht. Kriegsausg, vom Ehrendenkmal d.
dt. Atmee u. Marine. Schriftleitg. Ernst von Eisenhart-Rothe. – Berlin: Dt.
National-Verl. 1942.
Ehrenreich, Bernd: Das können eben nur Tanker… – Berlin: Junge Generation
1943.
Ehrenreich, Bernd: Peter Kroll, der Blockadebrecher. – Berlin: Junge Generation
1942.
Ehrenreich, Bernd: Peter Kroll flieht nach Deutschland. – Berlin: Junge
Generation 1944.
Ehrenreich, Bernd: Marine-SA, Das Buch e. Formation. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1935.
Der Ehrenschutz im neuen deutschen Strafverfahren. – Berlin: v. Decker 1937.
Ehrhardt, Arthur: Kleinkrieg. – Potsdam: Voggenreiter 1944.
Ehrhardt, Arthur: Im Trichterfeld der Großschlacht. – Potsdam: Voggenreiter
1934.
Ehrhardt, Justus: Vormarsch im September. – Reutlingen: Enßlin & LaibIin
1941.
Ehrhardt, Paul Georg: Der Flieger-Robinson. – Stuttgart: Herold-Verl. 1941.
Ehrich, Emil: Die Auslandsorganisation der NSDAP. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1937.
Ehring, Heinz: Oesterreichs Heimkehr ins Reich. – Berlin: Verl. f. soziale Ethik u.
Kunstpflege 1938.
Ehring, Heinz, u. Herbert Reinecker: Pimpfe. – Berlin: Osmer 1939.
Ehrke, Hans: Gewappnetes Herz. – Braunschweig: Westermann 1943.
Ehrt, Adolf: Bewaffneter Aufstandl – Berlin: Nibelungen-Verl. 1933.
Ehrt, Adolf, u. Julius Schweickert: Entfesselung der Unterwelt. – Berlin: Eckart-
Verl. 1933.
Ehrt, Adolf: Totale Krise – totale Revolution? – Berlin: Eckart-Verl. 1933.
Ehrt, Adolf, u. Hans Roden: Terror. Die Blutchronik des Marxismus in
Deutschland. – Berlin: Eckart-Kampf-Verl. 1934.
Eichelbaum, Hans: Die Luftmächte der Welt. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1939.
Eichelbaum, Hans: Die deutsche Luftwaffe. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Eichelmann, Paul: Adolf Hitler. – Bochum: Kamp 1933.
Eichenauer, Richard: Musik und Rasse. – München: Lehmann 1937.
Eichenauer, Richard: Die Rasse als Lebensgesetz in Geschichte und Gesittung.
– Leipzig: Teubner 1939.
Eichler, Adolf: Deutschtum im Schatten des Ostens. – Dresden: Meinhold 1942.
Eichler, Max: Du bist sofort im Bilde. Lebendig-anschaul. Reichsbürger-
Handbuch. – Erfurt: Cramer 1942.
Eick, Jürgen: Panzerspähtrupp überfällig. – Berlin: Steiniger 1942.
Eicke, Otto: Die Tochter vom Finkhof. – Berlin: Nord-Verl. 1935.
Eigruber, August: Ein Gau wächst ins Reich, Das Werden Oberdonaus im
Spiegel d. Reden des Gauleiters August Eigruber. – Wels: Leitner 1941.
187
Eilbrief. An Herrn Jakob Knätscherich, Spießdorf bei Nörgelstad. 1934 s.. W i s
u r a, Emil [Verf.]
Eilemann, Johannes: Deutsche Seele, deutscher Mensch, deutsche Kultur und
Nationalsozialismus. – Leipzig: Quelle & Meyer 1933.
Eilemann, Johannes: Weltanschauung, Erziehljng und Dichtung. Einige Kapitel
einer arteigenen Ethik. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Eimannsberger, Ludwig: Der Kampfwagen-Krieg. – München: Lehmann 1938.
Einem, Karl von: Die alte preußisch-deutsche Armee. – Leipzig: Dürr 1933.
Einem, Karl von: 300 Jahre Armee der Freiheit. – Berlin: Brunnen-Verl. 1931.
Einhart, Deutsche Geschichte. – Leipzig: Koehler & Amelang 1941.
Einsamkeit und Gemeinschaft. 10 Vorträge d. 5. Kreistagung d. Amtes
Schrifttumspflege beim Beauftragten d. Führers f. d. gesamte geist, u.
weltanschaul. Erziehung d. NSDAP. Hrsg. v. Hans Hagemeyer. – Stuttgart:
Engelhorn 1939.
Einsatz der Frau in der Nation. – Berlin: Dt. Frauenwerk 1937.
Einsatz von Ostarbeitern in der deutschen Maschinenindustrie. – Essen:
Girardet 1943.
Einst und Jetzt im deutschen Lied, Kameradschafts-Liederbuch des NS.-
Reichskriegerbundes. – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1938.
Die Einzelausbildung im Gelände. Hrsg. v. Chef d. Erziehgs- u. Ausbildgsamtes
in d. Reichsarbeitsdienstleitg. – Berlin 1944: Kühn.
Die Einzelausbildung mit dem Gewehr. – Berlin: Reichsarbeitsdienstleitg 1944.
Eisen, Heinrich: Die verlorene Kompanie. – München: Eher 1943.
Eisenhart-Rothe, Ernst von: Im Banne der Persönlichkeit. – Berlin: Hübner 1931.
Eisenhart-Rothe, Ernst von, u. Walther Beckmann: Deutsch-britische Front in
der Geschichte. – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1936.
Eisenhuth, Heinz Erich: Christus unsere Kraft, Predigten und Betrachtungen. –
Weimar: Verl. Dt. Christen 1937.
Eisenhuth, Heinz Erich: Christus und das deutsche Leben. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1938.
Eisenhuth, Heinz Erich: Volksgeschichte und Heilsgeschichte. – Weimar:
Verl. Dt. Christen 1938.
Eisgruber, Heinz: Angriff auf den Suezkanal. – Berlin: Schneider 1941.
Eisgruber, Heinz: Augenblicke der Entscheidung im Leben eines Kriegsfliegers.
– Berlin: Schneider 1942.
Eisgruber, Heinz: Die Flieger kommen. – Berlin: Vorhut-Verl. 1935.
Eitel, Wilhelm: Von der schöpferischen Kraft des Krieges. – Bonn: Bonner Univ.
Buchdr. 1942.
Eitze, Werner: Vom Wesen und den Formen der Schulung in der Ortsgruppe
der NSDAP. – Hamburg: Riegel 1941.
Eitzen, Kurt Hilmar: Deutsch-englisches, englisch-deutsches Militär-
Wörterbuch. – Berlin: Verl. Offene Worte 1943.
Ekkehard, Friedrich: Hans Prod. Ein dt. Schicksal. – Berlin: Mölich 1943.
Ekkehard, Friedrich: Sturmgeschlecht. Zweimal 9. November. – München: Eher
1944.
Ekkehart, Klaus: Adolf Hitler. – Gotha: Reissenweber 1933.
Elarth, Friedrich: Geschützdonner über dem Tanganijka. – Berlin: Steiniger
1941.
Elarth, Friedrich: Im überfluß verhungert, Menschen u. Schicksale in USA. –
Dresden: Müller 1943.
188
Elarth, Friedrich: USA, ohne Scham. Zeitbilder aus d. Vereinigten Staaten. –
Dresden: Müller 1942.
Elarth, Friedrich: Dragonerpatrouille Graf Zeppelin. – Berlin: Steiniger 1941.
Elarth, Friedrich [Pseud.] s. auch H a l t e r, Heinz.
Elbertshagen, Alexander: Das Ziel der religiösen Erziehung in der
nationalsozialistischen Schule. – Breslau: Hirt 1935.
Elbwart, Wilm von: Stadt im Sommerwind. – Breslau: Gauverl. Niederschlesien
1944.
Elert, Rembrand: Reiter im Polenkrieg. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Schwarzes Elfenbein. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Elger, Rudolf: Kleine Fluglehre in Frage und Antwort für Modellbauer und
Segelflieger. – Leipzig: Schäfer 1938.
Elger, Rudolf: Flugmodellbau-Praxis. – Leipzig: Schäfer 1941.
Elger, Rudolf: Luftschrauben-Fibel. – Leipzig: Schäfer 1942.
Elger, Rudolf: Motor-Schulterdecker Pfeil. – Leipzig: Schäfer 1936.
Elger, Rudolf: Rekrut-Segelmodell. – Leipzig: Schäfer 1936.
Ellenbeck, Hans: Die Verantwortung des deutschen Offiziers. – Leipzig: Detke
1941.
Ellerbek, Ellegaard: Fliegerhauptmann Rudolf Bertholds heldisches Leben und
Sterben, Generalmajor Udets 62 Luftsiege und sonstiges Fliegerschicksal
im Lichte des Ellerbekschen Gesetzes: Ebbe und Flut im Blut. – Berlin:
Ellerbeksche Forschungsges. f. Rasse u. Rhythmus 1936.
Elliesen, Max: Jungvolk unterm Hakenkreuz. – Halle: Schroedel 1934.
Elliesen, Max: Kampf- und Kriegsspiele für Jungvolk, Jungengruppen un
Schulklassen. – Stuttgart: Franckh 1939.
Elliesen, Max: Das Reichsjugendabzeichen und seine Erwerbung. – Borna:
Noske 1935.
Eiliesen, Max: Stadtgeländespiele. – Stuttgart: Franckh 1936.
Eimayer-Vestenbrugg, Rudolf von: Rätsel des Weltgeschehens. – München:
Eher 1937.
Elmayer-Vestenbrugg, Rudolf von [wirkl. Name] s. auch R u d o l f , Elmar
Vinibert von [Pseud.]
Elme: Die erste verstehbare Bibel. – Wien: Weisers Bibelverl. 1936.
Das Elsaß. Hrsg. v. Hermann Eris Busse. – Karlsruhe: Braun 1940.
Das Elsaß. Deutsches Kern- und Grenzland. Hrsg. v. Christian Hallier. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1941.
Das Elsaß, Des Reiches Tor u. Schild. Hrsg. v. Franz Kerber. – Straßburg:
Hünenburg-Verl. 1942.
Elsaß und Lothringen, deutsches Land. Hrsg. v. Otto Meißner. – Berlin:
Stollberg 1942.
Elsenhans, Johannes: Dokumente zum deutsch-französischen Freundschaftsund
Bündnisvertrag. – Leipzig: Klein 1932.
Elsner, Günter, Karl-Gustav Lerche: Vom Pimpf zum Flieger. – München: Eher
1942.
Elsner, Paul: Das „gelobte“ Land. – Berlin: Huch 1934.
Elsner, Richard: Die deutsche Nationalbühne. – Berlin: Heyer 1934.
Elster, Hanns Martin: Dietrich Eckart. Der deuteche Dichter u. Vorkämpfer d.
Nationalsozialismus. – Berlin: Schmidt 1934.
Eltern-Kalender, Ein Jahrbuch für Elternhaus, Schule u. Staatsjugend. –
München: Eher.
189
Eltz-Rübenach, Paul Frh. von: Nationalsozialistische Verkehrspolitik. – Frankfurt
a. M.: Brönner 1937.
Elwenspoek, Curt [wirkl. Name] s. G a n t e r, Christoph Erik [Pseud.]
Emig, Kurt: Das Recht der Ernährungswirtschaft. Idee und Ordnung des
Reiches. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Emig, Kurt: Das Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1939.
Emler, Hans Wolfgang: Oberschlesien in Not. – Berlin: Dom-Verl. 1933.
Emmel, Felix: Theater aus deutschem Wesen. – Berlin: Stilke 1937.
Emmerich, Leni: Steppke will ein Bauer werden. – Berlin: Reichsnährstand
1938.
Empresas modelo en Alemania. Hrsg.. Dt. Informationsstelle. – Berlin: Madrid:
Blass 1941.
Ende des deutschen Protestantismus, 1939 s. H a m m e r, Rudolf [Verf.]
Endell, Fritz: Weltkriegshetze der USA-Presse in Schlagzeilen und Zerrbildern. –
München: Lehmann 1942.
Enderling, Paul: Deutschland, ich kommel Erlebnisse eines auslanddeutschen
Jungen. – Stuttgart: Thienemann 1934.
Endlich befreit! Sudetendeutsche Jugend erzählt von der Befreiung ihrer
Heimat. – Reichenberg: Roland-Verl. 1940.
Endres, Fritz s. H i n d e n b u r g. Briefe, Reden, Berichte. 1934. wart und
Zukunft. – Berlin: VDI-Verl. 1928.
Engberding, Dietrich: Luftschiff und Luftschiffahrt in Vergangenheit, Gegen-
[Rest fehlt im Original]
Engel, Ludwig: Der Jesuitismus, eine Staätsgefahr. – München: Ludendorff
1935.
Engel, Wilhelm: Christenkreuz, Hakenkreuz, Sowjetstern. – Werdau: Meister
1932.
Engelbart, Johann, Willi Berg: Lehrstoffsammlung der allgemeinkundlichen
Prüfungsgebiete für Meisterprüfungen im Handwerk und zur Vorbereitung
auf die – Gesellenprüfung. – Langensalza: Beitz 1938.
Engelbrecht, Fritz: Regiment greift an. – Minden: Köhler 1938.
Engelbrecht, Kurt: Faust im Braunhemd. – Leipzig: Klein 1933.
Engelbrecht, Kurt: Deutsche Kunst im totalen Staat. Zur Wiedergeburt d.
Kunsthandwerks. – Lahr. Keutel 1933.
Engelbrechten, Julek Karl von: Eine braune Armee entsteht. – München: Eher
1940.
Engelbrechten, Julek Karl von, u. Hans Volz: Wir wandern durch das
nationalsozialistische Berlin: Ein Führer durch d. Gedenkstätten d.
Kampfes um d. Reichshauptstadt. – München: Eher 1937.
Engelhardt, Eugen Frh. von: Der Ritt nach Riga. – Berlin: Volk u. Reich Verl.
1938.
Engelhardt, Eugen Frh. von: Weißruthenien. Volk u. Land. – Berlin: Amsterdam,
Prag, Wien: Volk u. Reich Verl. 1943.
Engelhardt, Eugen Frh. von: Jüdische Weltmachtpläne. – Leipzig: Hammer-Verl.
1943.
Engelbardt, Otto: Das Buch vom großen Treck. – Berlin: Verl. Grenze u.
Ausland 1940.
Engelhardt, Otto: Up Weddersehenf – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1942.
190
Engelhardt, Scipio Baron: Die Revolution in Rußland. – Karlsruhe: Selbstverl.
1935.
Engelhardt, Walter: Klinzy. Bildnis e. russ. Stadt nach ihrer Befreiung vom
Bolschewismus. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1943.
Engelke, Fritz: Der Brief an die Epheser. – Bremen: Verl. Kommende Kirche
1940..
Engelke, Fritz: Der Brief an die Philipper. – Bremen: Verl. Kommende Kirche
1940.
Engelke, Fritz: Die innere Haltung der Bekenntnisfront. – Die innere Haltung der
„Deutschen Christen“ von Heinz Weidemann. – Bremen: Hauschild 1935.
Engelkes, Gustav Gerhard: Der Adlerflug. – München: Ludendorff 1936.
Engelkes, Gustav Gerhard: Völkische Balladen. – Darmstadt: Pfeffer & Batzer
1937.
Engelkes, Gustav Gerhard: Im Feuerkreis. – Mühlhausen: Danner 1934.
Engelkes, Gustav Gerhard: Maike. – München: Ludendorff 1937.
Engelkes, Gustav Gerhard: Volk im Kampf. – Langensalza: Beltz 1934.
Engelkes, Gustav Gerhard: Weltkrieg brennt in Jungenherzen. – Langensalza:
Beltz 1935.
Engelmann, Katrin: Hohe Nacht der klaren Sterne. Ein Weihnachs- u.
Wiegenliederbuch, Im Auftr. d. Reichsjugendführg hrsg. v. Doris Sondern:
Wolfenbüttel: Kallmeyer 1940.
Ausbeutungs-A. G, England. Die Wirtschaf tsmethoden d. brit. Plutokratie. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
England und das europäische Festland. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
England griper efter Norge. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin 1940:
Zander.
England herrscht über 500 Millionen. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
„Humanes“ England? Bearb. v. Heinz Medefind. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
England – eine Plutokratie. Hrsg.: Arbeitswiss, Inst. d. DAF. – Berlin: Verl. d.
DAF- 1941.
Englisch, Paul: Reichsbankpräsident Dr. Schacht. – Berlin: Schmidt 1933.
Die Entjudung der Wirtschaft in der Ostmark. – Wien: Vermögensverkehrsstelle
im Ministerium f. Wirtschaft u. Arbeit 1940.
Les Entreprises modeles de l’Allemagne. Hrsg.: Dt. Informationsstelle. – Berlin:
Bruxelles: Maison internat. d’édition 1940.
Entwicklung der völkischen Bewegung, Eugen Schmahl. Die antisemitische
Bauernbewegung in Hessen von der Böckelzeit bis zum
Nationalsozialismus. Wilhelm Seipel: Entwicklung der
nationalsozialistischen Bauernbewegung in Hessen: – Gießen: Roth 1933.
Entwicklung und Einsatz der deutschen Flakwaffe und des Luftschutzes im
Weltkrieg. 1938 s. B ü d i n g e n, Wolfgang [Verf.]
Die wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten in den eingegliederten
Ostgebieten des Deutschen Reiches. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1941.
Reichsarbeitsdienstg Dv. 9/M. Entwurf einer Dienstanweisung für den Transport
von Einheiten, Angehörigen und Gütern des Reichsarbeitsdienstes auf
Eisenbahnen und über See während des Krieges. – Leipzig: Der nationale
Aufbau 1942.
General Franz Ritter von Epp. – München: Bayerland-Verl. 1933.
Franz Ritter von Epp. Ein Leben für Deutschland. Hrsg. v. Josef Hardy
Krumbach. – München: Eher 1939.
191
General Ritter Franz von Epp, dem Führer des Freikorps… – Würzburg 1933:
Richterdruck.
Epp, Franz Ritter von: Sämtliche Schriften.
Erasmus, Siegfried: Die Juden in der ersten deutschen Nationalversammlung
1848-1849. – Weimar: Fink 1941.
Erb, Herbert: Dienststrafordnung, Durchführungsbestimmungen,
Beschwerdeordnung für den Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale Aufbau
1935.
Erb, Herbert: Die Entwicklung des Arbeitsdienstes. – Leipzig: Der nationale
Aufbau 1934.
Erb, Herbert, u. Hans Henning Frh. Grote: Konstantin Hierl. Der Mann u. s.
Werk. – München: Eher 1939.
Erban, Der italienische Veterinärdienst im italienisch-abessinischen Krieg. –
Berlin: Mittler 1939.
Das germanische Erbe in der deutschen Volkskultur. – München: Hoheneichen-
Verl. 1939.
Erbkunde, Rassenpflege, Bevölkerungspolitik. Hrsg. v. Heinz Woltereck. –
Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Erblehre und Rassenhygiene im völkischen Staat. – München: Lehmann 1934.
Erbler, Hans: Spaniens nationalsyndikalistischer Verfassungs- und
Sozialaufbau. – Weimar: Böhlau 1939.
Erbt, Wilhelm: Weltgeschichte auf rassischer Grundlage. Urzeit, Morgenland
und Mittelmeer. – Leipzig: Armanen-Verl. 1944.
Erchenbrecher, Hans: Der Truppenarzt. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Erckmann, Rudolf: Gerhard Schumann. – München: Dt. Volksverl. 1938.
Erdhoff, Werner: Pankräc. Herzhafte Geschichten aus Deutschböhmerland. –
Leipzig: Schwarzhäupter-Verl. 1938.
Erdmann, Fritz: Der schwarze Petra. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1941.
Erdmann, Fritz [Pseud.] s. auch B e r g, Fritz Erdmann.
Erdmann, Jens: Die Verleumdung als Werkzeug der Politik. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1939. Auch alle frerndsprachigen Ausgaben verboten.
Erdmann, Jens: Die Westmächte, die Totengräber der Neutralität. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940.
Erdmann, Jens [Pseud.] s. auch J e n t s c h, Gerhart.
Erfurth, Waldemar: Die überraschung im Kriege. – Berlin: Mittler 1938.
Erfurth, Waldemar: Der Vernichtungssieg. – Berlin: Mittler 1939.
Erhart, Karl: Horst Wessel. – Trossingen: Kiehn 1933.
Die nationale Erhebung 1933. Ein Gedenkbuch f. d. dt. Volk. – Oldenburg:
Stalling 1933.
Erichsen, Ernst: Die Zeitung im Unterricht. Mit Geleitw. v. Bernhard Rust, Max
Amann, Fritz Wächtler. – Bayreuth: Gauverl. Bayer, Ostmark 1938.
Eriksson, Elof: Die Juden in Schweden. – Erfurt: Bodung 1941.
Erinnerung an den Besuch Reichsorganisationsleiter Dr. Robert Ley am 11. Mai
1942 im Kreis Limburg der NSDAP. – Maastricht: NSDAP., Kreis Limburg
1942.
Erinnerungsgabe der Stadt der Reichsparteitage Nürnberg zum Gutenberg-Jahr
1940. Hrsg. v. Oberbürgermstr Willy Liebel. – Nürnberg: Schrag 1940.
Erlebnisse der Kameradschaft. Hrsg.: W. Körbel. – München: Eher 1937.
Erlenbach, Adolf: Flugzeug-Leichtmetallbau. – Berlin: Matthiesen 1940.
Erlenbach, Adolf: Der Flugzeug-Maler. – Berlin: Matthiesen 1939.
192
Erlenbach, Adolf: Der Flugzeug-Sattler. – Berlin: Matthiesen 1939.
Erlenbach, Adolf: Der Flugzeug-Tischler. – Berlin: Matthiesen 1939.
Erler, Georg: Die Genfer Liga. – Berlin: Eher 1939.
Erler, Otto: Die Blutsfreunde. – Erfurt: Verl. Sigrune 1943.
Erler, Otto: Not Gottes. – Erfurt: Verl. Sigrune 1943.
Erler, Otto: Thor und der Krist. – Erfurt: Verl. Sigrune 1942.
Ermittlungshilie und Straffälligenbetreuung. – Berlin: v. Decker 1937.
Zeitgemäße Ernährung in der Gaststätte. – Leipzig: Barth 1937.
Die Erneuerung des Handwerks. – Berlin: Dt. Handwerksinst. 1936.
Zur Erneuerung des bürgerlichen Rechts. Beiträge von Justus Wilhelm
Hedemann u. a. – München: Beck 1938.
Ernst, Bodo: Lehrplan für gottgläubigen Unterricht. – Jauer: Queißer 1939.
Ernst, Paul: Der Zusammenbruch des Marxismus. – München: Müller 1919
Erntedankfest, 1. Oktober 1933. Der dt. Bauern Ehrentag. Hrsg. v. Hans
Ostwald. – Berlin: Hobbing 1933.
Deutsches Ernte-Dankfest 1933. Dokumente in Wort u. Bild v. Helmut
Rosenfeld. – Potsdam: Athenaion 1933.
Errettung des Ruhrgebietes (1918-1920). – Berlin: Mittler 1943.
Ertel, Hermann: Die Grundlagen der deutschen Volksernährung. – Leipzig:
Barth 1938.
Ertl, Ernst: Werkmeister im „Paradies“. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1937.
Erttmann, Paul O.: Die Schreckensnacht am Omuramba. – Berlin: Steiniger
1941.
Deutschlands Erwachen. Das Buch vom Niedergang u. Aufstieg d. dt. Volkes
1918-1933. Hrsg. v. Hans Henning Frh. Grote. – Essen: Rhein u. Ruhr
1933.
Völkisches Erwachen. – Leipzig: Klein.
Erzähle Kamerad! Erlebnisse von Frontsoldaten. – Stuttgart: Kohlhammer.
Der deutsche Erzähler, Ein Dichterjahrbuch. – Dortmund: Westfalen-Verl.
Deutsche Erziehung im neuen Staat. Hrsg. v. Friedrich Hiller. – Langen, salza:
Beltz 1936.
Die körperliche Erziehung zum Soldaten. Hrsg. v. Karl Rübel. – Berlin: Limpert
1936.
Rassische Erziehung als Unterrichtsgrundsatz der Fachgebiete. – Frankfurt a.
M.: Diesterweg 1937.
Erziehung und Unterricht in der Hilfsschule. – Berlin: Eher 1942.
Erziehung und Unterricht in der höheren Schule. – Berlin: Weidmann 1938.
Erziehung und Unterricht in der Volksschule. – Berlin: Eher 1939.
Erziehung zur Volksgemeinschaft, Ein neuer Weg. – Berlin: Braun 1939.
Wehrgeistige Erziehung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Erziehung zum Wehrwillen. Pädag.-meth. Handb. f. Erzieher. Hrsg. v. Jakob
Szliska. – Stuttgart: Verl. f. nationale Literatur 1940.
Weibliche Erziehung im NSLB. Hrsg. v. Auguste Reber-Gruber. – Leipzig:
Teubner 1934.
Erziehungsmächte und Erziehungshoheit im Großdeutschen Reich. Hrsg. v.
Rudolf Benze u. Gustav Gräfer. – Leipzig: Quelle & Meyer 1940.
Erziehungs- und Arbeitsplan der Hochschule für Lehrerbildung Danzig: Hrsg. v.
Franz Kade. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Es leben die Soldaten. – Breslau: Handel 1942.
193
Es wächst das Reich. Ein Gedenken für die Gefallenen der deutschen
Revolution. – München: Langen/Müller 1939.
Esch, Peter: Polen kreuz und quer. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Eschenhagen, Gerhard: Entscheidung. – Berlin: Hendriock 1931.
Eschenhagen, Gerhard: Die Peitsche Gottes. – Potsdam: Voggenreiter 1937.
Escher, Walter: Die Fachschaften des Reichsbundes der Deutschen Beamten.
Handbuch f. d. Dienst im Gau Thüringen. – Weimar: NSDAP., Gau
Thüringen, Amt f. Beamte 1940.
Escher, Walter: Der politische Leiter im Amt für Beamte. Handbuch f. d. Dienst.
– Weimar: NSDAP., Gau Thüringen, Amt f. Beamte 1939.
Escherich, Georg: Kamerun. – Berlin: Riegler 1938.
Eschmann, Ernst Wilhelm: Der Aufstieg Italiens zur Großmacht und zum
Imperium. – Berlin: de Gruyter 1941-
Eschmann, Ernst Wilhelm: Die Außenpolitik des Faschismus. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1934.
Eschmann, Ernst Wilhelm: Vom Sinn der Revolution. – Jena: Diederichs 1933.
Eschmann, Ernst Wilhelm: Der faschistische Staat in Italien. – Breslau: Hirt
1933.
Eschmann, Ernst Wilhelm [wirkl. Name] s. auch S e v e r u s.
Eschrich, Wilhelm: Beamtenrecht. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1944.
Eschweiler, B.: Was ist Bolschewismus? – Breinen 1919: Hauschild.
Esebeck, Hanns Gert Frh. von: Abenteuer in der Cyrenaika. – Berlin: Steiniger
1942.
Esebeck, Hanns Gert Frh. von: Helden der Wüste. – Berlin: Die Heimbücherei
1943.
Esebeck, Hanns Gert Frh. von: Marsch für Großdeutschland. – Bayreuth:
Gauverl Bayer. Ostmark 1938-
Esebeck, Hanns Gert Frh. von: Si)anien. Land der Entscheidung. – Bayreuth:
Gauverl. Bayer. Ostmark 1939.
Espe, Walter Maria: Das Buch der NSDAP. – Berlin: Schönfeld 1934.
Essad Bey: Öl und Blut im Orient. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1930.
Essad Bey: Stalin. – Berlin: Kiepenheuer 1931.
Essad Bey: Die Verschwörung gegen die Welt. G, P, U. – Berlin: Eithofen-Verl.
1932.
Essen, Jac van: Mein Holland. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1944.
Essén, Rütger: Die russische Gleichung. – Leipzig: List 1943.
Esser, Hermann: Die jüdische Weltpest. Judendämmerung auf dem Erdball. –
München: Eher 1939.
Esser, Wilhelm Martin: Gutes Amtsdeutsch. – Leipzig: Klinkhardt 1939.
Estorff, Gustav von: Arbeitsmänner des Führers. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.
1939.
Estorff, Gustav von: Wir Arbeitsmaiden. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1940.
Estorfl, Gustav von: Daß die Arbeit Freude werde! – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.
1941.
Estorff, Gustav von: Reichsarbeitsdienst im Ordensland. – Berlin:
Zeitgeschichte-Verl. 1939.
Eten, Günther: Italiens Jugend – heute! – Plauen: Das junge Volk 1935.
Etmer, Friedrich: Die Sicherung der lebenswichtigen Wirtschaft. Gesetzl
verwaltungsmäßige u. organisator, Grundlagen. – München: Beck
1938.
194
Ettig, Franz: Der Nationalsozialismus und die Wiederentdeckung der Seele. –
Brandenburg: Wiesike 1933.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Bewährung. – Düsseldorf: Bagel 1941.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Deutsche Tanks fahren in die Hölle. – Gütersloh:
Bertelsmann 1937.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Erschossen zu Nanzig. – Straßburg: Hünenburg-
Verl. 1942.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Feldgrau schafft Dividende. – Köln: Gilde-Verl. 1932.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Elsässischer Feldgrauer. – Straßburg: Hünenburg-
Verl. 1942-
Ettighoffer, Paul Coelestin: Das gefesselte Heer. – Gütersloh: Bertelsmann
1941.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Heiß die Segell – Köln: Bachem 1935.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Die Infanterie marschiert. – Dortmund: Crüwelt 1937.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Kameraden vom Zelt 27. – Gütersloh: Bertelsmann
1939.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Die Lene beißt sich durch. – Düsseldorf: Bagel 1937.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Moskau, Compiegne, Versailles. – Gütersloh:
Bertelsmann 1936.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Nacht über Sibirien. – Gütersloh: Bertetsmann 1943.
Ettighoffer, Paul Coelestin: So sah ich Afrika, Mit Auto u. Kamera durch unsere
Kolonien. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Der unbekannte Soldat. – Bielefeld: Leipzig:
Velhagen & Klasing 1941.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Das Soldatentum der Schwester Käthe. –
Düsseldorf: Bagel 1937.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Dem Stacheldraht entronnen. – Gütersloh:
Bertelsmann 1939.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Von der Teufelsinsel zum Leben. – Gütersloh:
Bertelsmann 1942.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Wirst du einst Rekrut … 1 – Köln: Bachem 1935.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Zelt 27 wird niedergerissen. – Leipzig: Staackmann
1933.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Zug der Letzten. – Dortmund: Crüwell 1936.
Ettwein, Friedrich: Rasse und Religion. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Etzel, Paul: Mit Rad und Zelt auf großer Fahrt. – Reichenau: Schneider 1943.
Euken, Wilhelm: Zum Geburtstage des Führers. Stoffe f. d. Ausgestaltg e. Feier
in Schule u. Volksgemeinschaft. – Berlin: Neuer Berliner Buchvertrieb
1937.
Euken, Wilhelm: Friedrichs des Einzigen Werk und Vermächtnis. – Berlin: Neuer
Berliner Buchvertrieb 1936.
Euringer, Richard: Als Flieger in zwei Kriegen. – Leipzig: Reclam 1941.
Euringer, Richard: Aphorismen. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1943.
Euringer, Richard: Chor der Fäuste. – Leipzig: Glaser 1935.
Euringer, Richard: Chronik einer deutschen Wandlung. 1925-1935. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Euringer, Richard, Dietrich Eckart. Leben e. dt. Dichters. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1935.
Euringer, Richard: Im Fliegerlager. – München: Langen/Müller 1934.
195
Euringer, Richard: Fliegerschule 4. Buch der Mannschaft. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1929.
Euringer, Richard: Vortrupp „Pascha“. – Berlin: Vier Falken-Verl. 1937.
Euringer, Richard: Deutsche Passion 1933. – Oldenburg: Stalling 1933.
Euringer, Richard: Die Reise zu den Demokraten, Ein Graubündner Tagebuch
1937. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1940.
Euringer, Richard: Schlachtruf der Jugend. – Leipzig: Strauch 1934.
Euringer, Richard: Der Serasker. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1939.
Euringer, Richard: Der Zug durch die Wüste. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1942.
Europa. Handbuch d. polit., wirtschaftl. u. kulturellen Entwicklg d. neuen“
Europa. – Leipzig: Heling 1943.
Europa den Asiatenpriestern? Von Erich u. Mathilde Ludendorff. – München:
Ludendorff 1938.
Europa kann nicht untergehen. Die auswärtige Politik Mussolinis. – Berlin: Dt.
polygraph, A. G. 1932.
Europa, Kontinent der Jugend – Festl. Veröffentlichg z. Begründg d. europ.
Jugendverbandes in Wien 1942. Hrsg. v. Günter Kaufmann. – Wien: Verl.
„Die Pause“; Leipzig: Bibliogr. Inst. 1942.
Das neue Europa. Beiträge zur nationalen Wirtschaftsordnung u.
Großraumwirtschaft. – Dresden: Meinhold 1941.
Europa und der Osten. Hrsg. v. Hans Hagemeyer u. Georg Leibbrandt. –
München: Hoheneichen-Verl. 1939.
Europa und die Welt. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1944.
Hort-Schriftenkette. Europa wohin? – Herrsching: Dt. Hort-Verl.
Everling, Friedrich: Berufsständische Ehrenordnungen. – Berlin: de Gruyter
1936.
Evers, Dieter: Panzer schließen den Ring. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin, 1940.
Evers, Dieter: Die Straße brennt. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Evers, Dieter: Tanks. – Potsdam: Voggenreiter 1943.
Everwien, Max: Bibel, Scheckbuch und Kanonen. Das Gesicht Englands. –
Berlin: Claassen 1939.
Everwien, Max: Die Herberge der Gerechtigkeit. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1935.
Everwien, Max: Im Kampf gegen sowjetrussische Werkspionage. Tollkühne
Abenteuer e. ehemal, dt. Pionierhauptmanns in Rußland. – Berlin:
Goldmann 1933.
Everwien, Max: Der Krieg der Anderen. – Dresden: Zwinger-Verl. 1938..
Everwien, Max: Die Unterirdischen. Geschichte d. Geheimbünde in neuerer
Zeit. – Berlin: Claassen 1939.
Evola, Julius: Grundrisse der faschistischen Rassenlehre. – Berlin: Runge.
1943.
Ewers, Hans Heinz: Reiter in deutscher Nacht. – Stuttgart: Cotta 1932.
Ewers, Hans Heinz: Horst Wessel. Ein dt. Schicksal. – Stuttgart: Cotta 1932.
Ewert, Eugen: Die Luxemburger im Reich. – Luxemburg: Moselland 1943.
Ewert, Wolf: Was jeder Deutschg vom Weltkrieg wissen muß. – Berlin:
Kaineradschaft 1938.
Exner, Adolf: Fahrten und Kämpfe. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Eyb, Robert: Fliegerhandbuch. – Berlin: Schmidt 1926.
Eyck, Herbert Adam van: Die Fahne des Reiches. Neue Sprechchöre. –
Mühlhausen: Danner 1936.
196
Eyck, Herbert Adam van: 20 Sprechehöre für deutsche Feiern. – Mühlhausen:
Danner 1935.
Eydt, Alfred: Rassenpolitische Erziehung in der Volksschule. – Leipzig: Dürr
1943.
Eydt, Alfred: Der Rasse- und Gesundheitspaß als Nachweis erblicher
Gesundheit und rassischer Vollwertigkeit. – Leipzig: Degener 1933.
Ebel, Martin: Die Mietzinsregelung im Vierjahresplan. – Berlin: Heymann 1938.
Eberhard, Johannes: Deutschlands Erwachen im Lichte des Evangeliums. –
Schwerin: Bahn 1934.
Eberhard, Otto v.: Einiges über die Ballistik großer Schußweiten. – Berlin: Bath
1924.
Ebert, Paul Ernst: Wie bessere ich meine schulischen Leistungen? – Chemnitz:
Pickenhahn 1940.
Ebner, Alfred: Schütze dich vor Luftgefahr! – Berlin: Freiheitsverl. 1935.
Eckardt, Eberhard: Sonnenwende. Feier d. Hitlerjugend. – Leipzig: Verl. „Junger
Wille“ 1934.
Eckart, Walther: Deutsches Volk, du schaffst dich frei! – Leipzig: Strauch 1937.
Eckehard, Kurt [Pseud.] s. B a t t e n b e r g, Ludwig [wirkl. Name].
Eckermann, Heinz: Von der Wurzelschrift zur Druck- und Schreibschrift. –
Bochum: Kamp 1941.
Eckerskorn, Jodeph: Kreuz und Sowjetstern. – Münster: Vollmer 1940.
Eckert, Erhardt: Südöstliche Reise. – Berlin: Limpert 1943. –
Eckert, Erhardt: Vom Rhein zu den Pyrenden. – Stuttgart: Loewe 1942.
Eckert, Helmut: Der Genius urteilt über England. – München: Eher 1941. Auch
alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Effer, Franz: Mittelstand wird Stand. – Düsseldorf: Bagel 1934.
Eggebrecht, Hans: Rund um die Punkte. – Berlin 1943: Rotadruck.
Eggers, Ernst: Kameraden der Arbeit. – Leipzig: Richter 1934.
Eggers, Carl: Stoffsammlung für Schule und Schulung. Handb. zur Vermittlg
nat.-soz. Weltanschauung. – Halle: Schroedel 1935.
Eggert, Eduard: Gruppe Stramm. – Mühlhausen: Danner 1935.
Eggert-Windegg, Walter: Der deutsche Krieg in Dichtungen. – München: Beck
1915.
Kinderlose Ehen. – Wien: NSDAP., Gauleitg Niederdonau, Rassenpolit. Amt
1942.
Ehrenbuch der nationalsozialistischen Rebellen der ehemals Österreichischen
Post. – Wien 1939: Staatsdruckerei.
Ehrendenkmal der deutschen Armee und Marine. Schriftltg: Ernst von
Eisenhart-Rothe. – Berlin: Dt. National-Verl. 1937.
Ehren- und Disziplinargerichtsbarkeit der Deutschen Arbeitsfront. Hrsg.: Hanns
Koch. – Berlin: Köhler 1941.
Das Ehrenmal der deutschen Leistung im Ausland. – Stuttgart: Dt. AuslandInst.
1936.
Ehrenordnung des deutschen Studententums. – Marburg/Lahn 1937: Koch.
Ehrenordnung des deutschen Studententums. – München: Gaustudentenführg
1937.
Ein Ehrentag der deutschen Wissenschaft. Die Eröffng d. Reichsforschungs
rats am 25. Mai 1937. – Berlin: Weidmann 1937.
197
Ehrlich, Curt: Uniformen und Soldaten. – Berlin: Klinghammer 1942.
Eichbaum, Siegfried: Das musikalische Israel. – Stuttgart: Fackel-Verl. 1919.
Eichborn, Kurt von: Gesellschaftsrecht und Steuerrecht als Ecksteine des
Wirtschaftsbaus. – München, Leipzig: Duncker & Humblot 1938.
Eichler, Felix: Einheit in der Mannigfaltigkeit. – Dresden: Leben u.
Weltanschauung 1941.
Eichler, Hermann: Wandlungen des Eigentumsbegriffes in der deutschen
Rechtsauffassung und Gesetzgebung. – Weimar: Böhlau 1938.
Eicke, Hermann:Wiking im Südland. – Leipzig: Teubner 1940.
Eidmann, Heinrich: Geschichte als Gegenwart. – Stuttgart: Verl. f. nationale
Literatur 1938.
Eiffeo Peter Ernst: Seemannsgarn. – Magdeburg: Klotz 1943.
Eigener, Ernst: Mein Skizzenbuch. Hrsg. v. d. Propaganda-Komp. d. Armee v.
Reichenau. – Paris: Westfront-Illustrierte 1941.
Eikmeier, Friedrich Wilhelm: Wie bereite ich mich auf die Meisterprüfung vor? –
Nordhausen: Killinger 1942. Ab 27. Aufl. 1935 verboten.
Eilemann, Johannes: Gott und Volk. – Berlin: Verl. Nat.-soz. Erziehung 1935.
Eilers, Harry: Der Weg zur nationalsozialistischen Erziehung. – Dortmund:
Crüwell 1934.
Eilers, Konrad: Handbuch der praktischen Schußwaffenkunde und Schießkunst
für Jäger und Sportschützen. – Berlin: Parey 1944.
Die Einkreiser – eingekreist. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Der Einmarsch der deutschen Truppen in Mähr.-Schönberg am 8. Oktober
1938. – Mähr.-Schönberg: Schindler 1938.
Der Einsatz ausländischer Arbeitskräfte in Deutschland. – Berlin: Stollberg 1942.
Einsatz-Wehrmachtgebünisgesetz. Sämtliche Ausgaben verboten.
Einzelhandel. Aufbaulehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsförderg. – Wiesbaden:
Gabler 1941.
8 Einzelvorschläge zur Unterrichtsreform der Deutschen Hochschulen.
Hochschul-Unterrichtsreform. – Berlin: Verl. Nat.-soz. Erziehung 1933.
Die Eisenbahnpioniere. – München: Dt. Volksverl. 1942.
Eisenlohr, Friedrich: Bomber über Warschau. – Berlin: Steiniger 1940.
Eisenmann, Rudolf: Deutscher Weg 1920-1941. Gedichte von Heinz
Schauwecker. Kantate. – Heidelberg: Hochstein 1941.
Eisenmenger, Johann Andreasj, u. August Rohling: Die Sittenlehre des Juden. –
Hamburg: Dankert 1935.
Eisfeldt, Otto Ferdinand: Praktischer Sprachführer nebst Wörterbuch Deutschfranzösisch-
russisch… Militärwörterbuch. – Stuttgart: Mähler 1941.
Ekkehard, Friedrich: Lied an der Grenze. – Leipzig: Janke 1935.
Ekkehart, Klaus: Deutsche Bauerngeschiche. – Gotha: Reißenweber 1934.
Ekkehart, Winfried. Rasse und Geschichte. – Bochum: Kamp 1936.
‚H ecotrateia [Ekstrateia] eiz thn Norbhgian – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Elbertzhagen, Alexander: Freiheit und Bindung der religiösen, Unterweisung in
der Schule. – Breslau: Hirt 1937.
Elbdertzhagen, Alexander: Kampf um Gott in der religiösen Erziehung. –
Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Német élet. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941.
198
Elias, Dr. – Übersetzung der Rede des Leiters der flämischen Einheitsbewegung
V. N. V. (Vlaamsch Nationaal Verbond) Dr. Elias in Brüssel am 14. März
1943. – Brüssel: Vlaamsch Nationaal Verbond 1943.
Ellenbeck, Hans: Der Kompaniechef. – Leipzig: Detke 1942.
Ellenbeck, Hans: Der Offizier als Führer im Kampf gegen feindliche
Propaganda. – o. O. 1943.
Ellenbeck, Hans: Sturmglocken über Deutschland. – Leibzig: Detke 1.,943.
Ellwanger, Hermann: Studien zur Sprache Benito Mussolinis. – Firenze: Sansoni
1939.
Deutsches Elsaß, deutsches Lothringen. Hrsg. v. Otto Meißner. – Berlin:
Stollberg 1941.
Elsner, Artur: Grundsätzliches über dir Erringung von Auszeichnungen im
Leistungskampf der deutschen Betriebe. – Berlin: Verl. d. DAF. 1943.
Elster, Hanns Martin: Liebe und Ehe. – Dresden: Rudolphsche Verlbh. 1941. Ab
11. Aufl. 1936 verboten.
Gesunde Eltern – gesunde Kinder! Hrsg. v. d. NS.-Volkswohlfahrt. – Berlin:
Reichsausschuß f. Volksgesundheitsdienst e. V. um 1934.
Elze, Walter: Der strategische Aufbau des Weltkrieges 1914-1918. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1939.
Emmerling, Erich: Wir funken in Frankreich. – Halle 1941: Hallische
Nachrichten.
Enderlein, Kurt, u. Fritz Riedel: Die Preisbildung beim Einsatz von
Kriegsgefangenen und Ausländern in der Bauwirtschaft. – Berlin: Elsner
1942.
Endrös, Anton: Brandfackeln im Bergdorf. – Preßburg: Andree 1943.
Engel, Johannes: Praktischer Leitfaden füs den NS.-Betriebs-Funktionär. –
Berlin 1932: Nay.
Engel, Wilhelm: Das ABC der Deutschen Christen. – Dresden: Dt.-christl. Verl.
1936..
Engel, Wilhelm: Unsere Aufgabe. Der Gemeindeaufbau d. Deutschen Christen.
– Dresden: Dt.-christl. Verl. 1935.
Engelhardt, Rosaliese: Das wahre Leben. – Berlin: Dom-Verl. 1935.
Engelkes, Gustav Gerhard: Rom auf der Sünderbank. – Wels: Erlach 1939.
Engeking, Karl Heinrich: Die Presse und das Nachrichtenwesen im Gau Süd-
Hannover-Braunschweig. – Hannover: Gaupresseamt 1939.
Englaender u. Seeberg-Elverfeldt: Lublin, 1342-1942. – Lublin: Gouverneur d.
Distrikts, Abt. Propaganda 1942.
England. Die Geschichte eines Raubstaates. 1940 s. G l o a t z. Friedrich W.
[Verf.]
England und das europäische Festland. – Berlin: Europa-Verl. 1940. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Raubstaat England – München 1940: Schmidt.
Englisch, Paul: Freie Wirtschaft oder organische Wirtschaft? – Leipzig: Schroll
1934.
Enskat, Fritz: Zwischen zwei Feuern. – Dresden: Neuer Buchverl. 1937.
Seltsame Enthüllungen: Leibniz‘ Tod, Beethovens Tod, Shakespeares Schädel.
– Großdeuben: Meiner 1933.
Die Entlastung des Hausbesitzes von der Realkirchensteuer. – Kiel: Verb.
Schieswig-Holst. Haus- u. Grundeigentümervereine 1938.
199
Entwicklungsgeschichte der Wasag. 1891 bis 1941. – Berlin: Westf.-Anhalt
Sprengstoff-Actien-Ges. 1941.
Entwurf zu einem Lehrplanvorschlag für die Volksschulen der deutschen
Volksgruppe in Rumänien. – Hermannstadt 1940: Honterus.
Enz, Walter: Ganze Batterie … Feuer! – Berlin: Steiniger 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Eppendahl, Hellmut: Weltanschauung und höhere Schule. – Düsseldorf:
Schwann 1936.
Er hilft uns frei aus aller Not. Hrsg.: Richard Kammel. – Posen: Luther-Verl.
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Er schritt an meiner Seite. Hrsg. v. Erich Lorenz. – Stuttgart: Union 1942.
Erastus. Ssolowki. – Berlin: Russ. Missions-Ges. 1933.
Bismarcks Erbe in der Sozialversicherung. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Erbkranker Nachwuchs ist Volkstod. – Berlin: Reichsausschuß f.
Volksgesundheitsdienst 1937.
Ereky, Karl: Vom Gold bis zum Buchgeld und von den Pharaonen bis zu Hitler. –
Budapest: Selbstverl. 1941.
Ergert, Rudolf: Befreiungs-Schillerfestspiele Eger 1939. – Eger: Egerer Zeitg
1939.
Erkelenz, Carl Hans: Der hölzerne Säbel. – Paderborn: Schöningh 1943.
Erlaß des Reichsministers für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung …
betr. Pflege der Luftfahrt in den Schulen und Hodhschulen: – Berlin:
Volckmann 1940.
Erler, Hellmut: Das rechtliche Wesen der Reichskulturkammer. – Dresden:
Dittert 1937.
Erlitz, William: Hallo! Geschichtszahlen vom 1. 2. 3. Reich. – Caputh-Potsdam:
Hans-Klaus-Verl. 1934.
Ermarth, Fritz: Mussolini. – Tübingen: Mohr 1932.
Erneuerung des Wirtschaftstreuhandwesens. – Halle: Presse u. Wirtschaft
Verlagsges. 1938.
Ernst, Euen: Einige Auszüge aus meinen Kriegsaufzeichnungen.- Brandenburg:
Wolters 1930.
Deutsches Erntedankfest. – Berlin: Verl. d. DAF, 1939.
Erntedankfest des deutschen Volkes. – Königsberg (Pr.): Gaupropagandaleitg
Ostpreußen d. NSDAP., Hauptstelle Kultur 1938.
Zur Eröffnung des Deutschen Theaters in den Niederlanden im November 1941
Hrsg. v. Wolfgang Nufer. – Den Haag: Dt. Theater in d. Niederlanden
1942.
Ersatzwesen. Erfassg, Musterg und Aushebg, Wehrüberwachg. – Berlin: Verl.f.
Recht u. Verwaltg 1939.
Ersatzwesen. 1. Erfassungsverordnung. 2. Musterungsverordnung. – Berlin:
Vahlen 1943.
Die Erstürmung des Himmels. 1923 s. V a l e n t i n o v. Aleksandr A. [Verf.]
Ertüchtigung durch Berufserziehung, eine nationalsozialistische Verpflichtung. –
Berlin: Verl. d. DAF. 1936.
Die Erzeugungsschlacht im . Kriege. Hrsg. v. Reichsministerium f. Ernährung u.
Landwirtschaft. – Hamburg: 1939: Dt. Großeinkaufs-Ges.
Körperliche und geistige Erziehung der Kinder und Jugendlichen. Hrsg. v. Kurt
Hofmeier. – Stuttgart: Enke 1939.
200
Erziehung der Referendare in der schlesischen Justiz. – Breslau 1934: Schles.
Druckerei.
Erziehung und Unterricht. Hrsg. vom Amt f. Erzieher d. NSDAP., Gau Hamburg.
– Hamburg: 1937: Hartung.
Erziehung und Unterricht in der Volksschule. – Bochum: Kamp 1941.
Erziehung und Unterricht in der Volksschule. – Dresden: Meinhold IIXI.
Erziehung und Unterricht in der Volksschule. – Schleswig: Bergas 1940.
Erziehung und Unterricht in den bayerischen Volksschulen. – München: Eher
1942.
Esebeck, Hanns Gert Frh. von: Helden der Wüste. – Berlin: Die Heimbücherei
1943. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Essad-Bey: Flüssiges Gold. – Berlin: Etthofen 1933.
Essad-Bey: Rußland am Scheidewege. – Berlin: Etthofen 1933.
Estermann, Walter: Kolonnenfahrer in Afrika. – Berlin: Steiniger 1942. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Peter im Glück. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Tannenberg. Eine Armee wird zu Tode marschiert. –
Gütersloh: Bertelsmann 1939.
Eupen-Malmedy ist frei. – Aachen: Heimat-Verl. 1940.
Euringer, Richard: – Richard Euringer. Eine Dichterstunde. Zsgest. v. Kurt
Ziesek – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Euringer, Richard: Totentanz. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Europa und der Bolschewismus. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt
1944.
Europa als Lebenskampf-Gemeinschaft. – Berlin: Akad. Kulturaustausch 1942.
Europa, Vorderasien, Nord-Afrika. 1 :6 000 000. – Stuttgart: Reise- &
Verkehrsverl. 1944.
Europäus. Der Wiederaufstieg des Abendlandes aus der Dämonie der Technik.
– Berlin: Rentsch 1937..
Europas Soldaten berichten über die Sowjet-Union. – Berlin 1942:
Erasmusdruck.
Everard, Conrad: Luftkampf über Spanien. – Berlin: Scherl 1937.
Everling, Emil, u. Horst Müller: Mechanik des Motor- und Segelfluges. – Berlin,
Leipzig: de Gruyter 1936.
Everwien, Max: Schwere Artillerie kämpft, lacht, stirbt. – Berlin: Leuchtkugel-
Verl. 1933.
Everwien, Max: Schwere Artilleristen. – Berlin: Verl. Dt. Kultur-Wacht 1934
Ewers, Hanns Heinz, u. Paul Beyer: Stürmer! – Stuttgart: Cotta 1934
Ewert, Ernst: Der Rebell. – Berlin: Heyer 1932.
Explosivstoffe. – Berlin: Westf.-Anh. Sprengstoff-Actien-Ges. 1941.
Export-Lotse. Taschenbuch f. d. AuBenhandel. – Berlin: Hoppenstedt 1939.
Expozitia germana de radio si televiziune, Bucuresti 1942. Catalog oficial. –
Berlin: Progressus 1942
Ebel, Gerhard: Deutscher Aufsatz. – Berlin: Mentor-Verl. 1939.
Ebel, Wilhelm: 300 Diktate und Nachschriften. – Ahlen: Sommer 1941.
Ebel, Wilhelm: Die deutsche Gegenwart in der Praxis. des Aufsatzunterrichts. –
Ahlen: Sommer 1941.
201
Ebeling, Robert: Arbeit und Lohn. – Posen: Hirt-Reger u. v. Schroedel-Siemau
1943.
Eberhard, Raimund: Philosophie der Weltanschauung. – Rostock: Hinstorff
1935-
Eberhardt, Magnus v: Kriegserinnerungen. – Neudamm: Neumann 1938.
[Eberle, Georg]: Augen auf! Der Weltkommunismus! – Bamberg: Christl.
Zeitschriftenvertrieb Maar 1924.
Eberstein, Eva: Um unsere Einigkeit. – Leipzig: Klein 1934.
Ebert, Paul: Der lutherische Bischof. – Hamburg: Ruete & Co.; [überkl.:] Boysen
in Komm. 1933.
Ebert, Paul Ernst: Hilfen im Leistungskampf für Schule und Beruf. – Chemnitz:
Pickenhahn 1937.
Ebert-Stockinger, Klara: Helden des Willens. – Stuttgart: Strecker & Schröder
1933.
Ebner, Oswald: Kampf um die Sextner Rotwand. – Bregenz: Teutsch 1937.
Eck, Otto: Seeräuberei im Mittelmeer. Dunkle Blätter europ. Geschichte. –
München, Berlin: Oldenbourg 1943.
Eck, Wilfried: Luftkämpfe im Westen. – Berlin: Dt. Siedler-Verl. 1932.
Eckardt, Alfred: Die akademische Lehrerbildung. – Weimar: Böhlau 1934.
Eckardt, Fritz: Auf, auf, Ihr Wandersleut! Heitere u. ernste Worte zum
Nachdenken über Volkstum, Natur u. Wandern. Ausgew. Hrsg. vom
Reichsverband f. Dt. Jugendherbergen, Berlin. – Berlin: Limpert 1934.
Eckardt, Fritz: Die Jugendwehrfrage nach allen ihren Beziehungen nebst
Anhang: Aus d. Praxis d. Wehrübung. – Dresden: Huhle 1917.
Eckardt, Paul: Betriebswirtschaft. – Leipzig: Teubner 1937.
Eckardt, Paul: Betriebswirtschaftskunde. – Leipzig, Berlin: Teubner. Ab Aufl.
1933 verboten.
Eckart, Peter: Die verlorene Insel. – Berlin: Dt. Verl. 1938.
Eckart, Walther: Jugend, du Volk! Berlin; Theaterverl. Langen/Müller 1933.
Eckart, Walther: Der Opfergang. – Leipzig: Strauch 1942.
Eckart, Walther: Die Schulhausfeier. – Leipzig: Strauch 1939.
Eckart, Walther: Das Tor, Ein Jugend-Weihespiel. – Berlin: Theaterverl.
Langen/Müller 1936.
Eckart, Walther: Totenfeier. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1934.
Eckart, Walther: Volk will zu Volk. – Berlin: Theaterverl. Langen/Müller 1934.
Eckart-Helm, Martina: Die blaue Mauritius. – Berlin: Franke 1939.
Eckerskorn, Joseph: Die Hölle im Sowjet-Paradies. – Münster: Vollmer 1930.
Eckerskorn, Joseph: Des Königs Stern. – München: Höfling 1931.
Eckert, Hellmuth: Eheanfechtung wegen Irrtums über die Rassezugehörigkeit. –
Würzburg: Triltsch 1938.
Eckert, Herbert [wirkl. Name] s. Eckart, Peter [Pseud.]
Eckes, Eugen: Namengebung der Gutenbergschule Mainz. Festvortr. – Mainz
1938: Mainzer Presse.
Eckhardt, Hellmut: Die Körperanlage dts Kindes und ihre Entwicklung. –
Stuttgart: Enke 1935.
Eckhardt, Karl, u. Otto Popp: Bildungsgut und Arbeitsformen der
Volksschuloberstufe. – Langensalza: Beltz 1933.
Eckhardt, Karl: Die Landschule in der Zeitenwende. – Frankfurt a. M:
Diesterweg 1936.
202
Eckhardt, Paul TheodErich: Wehrruf an alle Männer deutschen Blutes. – Halle:
Wehrwolf-Verl. 1924.
Eckmann, Heinrich: Soldaten, Kameraden. – Darmstadt: Winkler 1938.
[Kurzschr.]
Eckmann, Heinrich: Der Stein im Acker. – Braunschweig: Westermann 1944.
Eckstein-Diener, Berta [wirkl. Name] s. G a l a h a d. Sir [Pseud.]
Eddelbüttel, F. W: Artillerie-Flieger. – Dresden: Das Größere Deutschland 1918.
Edelbauer, Godfried: Ein Holzkreuz sieht einsam … Gugging, Post Kierling (N.-
ö.): Selbstverl. 1932.
Eder, Hans: Die evangelische Kirche der Ostmark und der 13. März 1938. –
Wien: Evang. Buchh. (Buckh. d. Christl. Vereins Junger Männer) 1938.
L’educazione all‘ aperto. 1941 s. R e l a z i o n i del Comitato italiane.
Efimowsky-Mirowitzky, Orest: Russische Erzählungen. – Berlin: Bernard &
Graefe 1934.
Eger, Johannes: Verhältnis von Staat und Kirche im gegenwärtigen
Deutschland. – Leipzig: Heinsius 1936.
Eggeling, Heinrich, u. Bernhard Heim: Wirtschaftslehre für Bauern.. – Berlin:
Parey 1941.
Egger, Karl: Seele im Sturm. Kriegserlehnisse e. Feldgeistlichen. – Innsbruck,
Leipzig: Rauch 1936.
Eggert, Eduard: Reiter im Osten. – Mühlhausen: Danner 1937.
Eggert, Reinhart [wirkl. Name] s. R e i n h a r t, E. W, A. [Pseud.]
Eggert, Theodor Rudolf: Am Bosporus ist der Teufel los! – Berlin: Dt-Verl. f.
Politik u. Wirtschaft 1940.
Egli, Karl: Der Aufmarsch und die Bewegungen, der Heere Frankreichs,
Belgiens und Englands auf dem westlichen Kriegsschauplatz bis zum 23.
August 1914. – Berlin: Mittler 1918.
Ehehalt, Ernst: Deutsch fröhlich und knapp. – Leipzig, Berlin: Gehlgri 1943.
Ehlers, Erich: Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD. Die
Weltfreimaurerei. – Berlin: Reichssicherheitshauptamt, Gruppe I B, 1942.
Ehlers, WIlly: Schleswig-Holstein. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941.
Ehlert, Eugen: Russische Novellen. – Leipzig: Kulturpolit. Verl. 1936.
Ehmann, Wilhelm: Musikalische Feiergestaltung. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1944.
Ehmer, Willi: Fliegerland Württemberg, Eine kleine Geschichte d. schwäb.
Fliegerei. – Stuttgart: Wahl 1938.
Das Ehrenamt in der Gemeinde. – Berlin: Ländlicher Verl. 1935.
Das Ehrenbuch der deutschen schweren Artillerie. Bearb. v. Franz Nikolaus
Kaiser. – Berlin: Verl. Tradition 1931.
Ehrenbuch unserer Artillerie. Hrsg. vom Reichsbunde d. Artillerievereiniggn
österreichs. – Wien: Göth 1935-36.
Das Ehrenbuch der Garde. Die preußische Garde im Weltkriege 1914-1919. –
Berlin, Stuttgart: Verl. Tradition Kolk u. Vaterländ. Verl. Hinderer 1931.
Ehrenbuch für die Opfer des Weltkrieges 1914-1918 der Stadt Hagen i.. Westf.
– Hagen: Hammerschmidt in Komm. 1936.
Das Ehrenbuch der Rheinländer. – Stuttgart: Hinderer 19130.
Das Ehrenbuch der Westfalen. – Stuttgart: Hinderer 1931..
Deutsche Ehrengabe. – Plan b. Marienbad: Dt. Heimatverl. 1939.
Ehrenmal des unsterblichen deutschen Soldaten. Hrsg. v. Reichskriegsmin.
Generalfeldmarschall v. Blomberg. – Stuttgart, Berlin: Dt. Verl.Anst. 1936.
203
Die Ehrennamen der Abteilungen. 1937 s. S t i e f e l h a g e n, Hans [Verf.]
Ehrhardt,. Bernhard: Der Bolschewismus als Totengräber. – Berlin: Scherl 1919.
Ehrhardt, W.: Meine Kriegserlebnisse 1914-1918… – Pritzwalk- Tienken 1926.
Ehringhaus, Friedrich: 1871-1920. Weltgeschichte der neuesten Zeit, auf Grund
der neuesten Veröffentlichungen gemeinverständl. dargest. – Halle:
Gesenius 1923.
Ehringhaus, Inge: Die Lektüre unserer Frontsoldaten im Weltkrieg. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1941.
Ehrke, Hans: Batalljon 18. – Hamburg: Quickborn-Verl. 1933.
Eibl, Hans: Vom Sinn der Gegenwart. – Wien, Leipzig: Braumüller 1933..
Eichborn, Kurt von: Die Zeitwende als Wirtschaftswende. – München: Duncker &
Humblot 1937.
Eichelter, P. R.: Jesus der Galiläer. Ein arisches Evangelium. – Leipzig:
Hammer-Verl. 1922.
Eichen, Heinrich: Kleine Reise in den Frühling. – Elbing: Hansa-Buchh. in
Komm. 1934.
Eichenauer, Richard, u. Gerhard Pallmann: Unser das Land, Ein Liederbuch, d.
dt. Dorfes. – Wolfenbüttel: Kallmeyer; Köln: Tonger 1937.
Eichenauer, Richard: Polyphonie, die ewige Sprache deutscher Seele. –
Wolfenbüttel: Kallmeyer 1938.
Eichenlaub, Otto: Deutsche Propaganda im Weltkrieg. – Ludwigshafen a. Rh.
1938: Waldkirch.
Eichert, Franz: Schwarz-gelb und Schwarz-weiß-rot. – Innsbruck: Tyrolia 1915.
Eichholz, Ludwig: Die Neugestaltung des sudetendeutschen Schulwesens. –
Reichenberg: Kraus 1940.
Eichler, Albert: Der Gentleman. – Graz: Steirische Verl.Anst. 1943.
Eichler, Wolfgang: Die Rechtssteltung des Kriegsgerichtsrats im
Militärstrafgerichtsverfahren. – Berlin: Vahlen 1935.
Eicke, Karl: Der Pflichtkontenrahmen der gewerblichen Wirtschaft. – Berlin,
Wien: Spaeth & Linde 1938.
Eicke, Otto: Ans Vaterland, ans teure …! Ein dt. Roman. – Dresden-
Nieder»dlitz: Münchmeyer 1924.
Eicke, Otto: Die Jungen der Zwillingsgasse. – Berlin: Nord-Verl. 1935.
Eicke, Rudolf: Handelspartner Deutschland. Die Vorteile des Handels mit
Deutschland f. d. europ. Länder. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941.
Eickstedt, Egon Frh. von: Ausgewählte Lichtbilder zur Rassenkunde des
deutschen Volkes. – Stuttgart: Benzinger 1933.
Eiffe, Peter Ernst: Splissen und Knoten. – Magdeburg: Klotz 1940.
Eilemann, Johannes: Kämpfen und Glauben. Wege zu Gott u. Volk. – Leipzig,
Berlin: Teubner 1935.
Eilsberger, Ernst: Der Durchbruch bei Brzeziny am 24. November 1914. –
Berlin: Mittler 1939.
Eimers, August: Aufbauhilfe, die den Lohn in sich trägt. – Bleicherode; Nieft
1937.
Eindeutschung und Judenfrage, 1917 s. S c h l i e p m a n n, Hans [Verf.]
Einem, gen. von Rothmaler, Günther von: Otto von Below, ein deutscher
Heerführer. – München: Lehmann 1929.
Einem, gen. von Rothmaler, Karl von: Ein Armeeführer erlebt den Weltkrieg.
Hrsg. v. Junius Alter. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1938.
204
Der Einfluß des Christentums auf die Stellung und Einstellung des Kranken. –
Ansbach 1938: Brügel.
Die Einheit der Nationalen Politik. Hrsg. v. Alfred Bozi u. Alfred Niemann. –
Stuttgart: Enke 1925.
Einiges von Schwedt und seinen Soldaten. – Schwedt: Schultz 1937.
Das kleine Einmaleins der Judenfrage. – Erfurt: Bodung 1929.
Einsatz und Aufgaben des deutschen Fremdenverkehrs. – Berlin: Verl. d. DAF.
1940.
Der Einsatz der Finanzen. 1942 s. D i a m a n d e s c u, I. [Verf.]
Der Einsatz der Verwaltung in der Bekämpfung der Alkoholgefahren. Von Hans
Seidel, Messer u. Dr. Kallfelz. – Berlin: Neuland-Verlagsges. 1941.
Einteilung und Standorte nebst den Bestimmungen über Bekleidung,
Ausrüstung, Dienstgrade und Abzeichen, sowie Rang- und Vorgesetzten-
Verhältnisse des deutschen Reichsheeres und der deutschen
Reichsmarine. – Berlin: Gerstmann.
Japans Eintritt in den Krieg. Hrsg. v. d. Kaiserl. Japan, Botschaft in Berlin. –
Berlin: Steiniger 1942.
Einzeldarstellungen über Schlachten in Böhmen und Mähren. – Prag: Der
Wehrmachtbevollmächtigte beim Reichsprotektor in Böhmen u. Mähren
1941.
Der Einzelhandelskaufmann, seine Berufsvertretung und sein Verkehr mit den
Partei- und Amtsstellen. – Berlin: Limpert 1939.
Westermanns Einzelkarte. Nr 552. Diercke, Carl, Deutschland, Bedengestalt. –
Braunschweig: Westermann 1941.
Eisenhofer, Hermann: Einst gab’s Kadetten. – München: Pohl 1932.
Eisenthal, Wilhelm: Kameraden. – Wien: Saturn-Verl. 1934.
Der Eisenwaren-, Stahlwaren- und Hausrathandel als Mittler neuzeitlicher
Werkstoffe. – Berlin: Vertragsverb. d. Dt. Eisenwarenhändler 1937.
Eiser, Julius Georg: Deutschland erwache! oder Du stirbstl – Bremen: Eiser,
Ahnen-Verl. 1934.
Eiser, Julius Georg: Die Rache Jehova’s in Rußland. – Bremen: Eiser, Ahnen-
Verl. 1935.
Eisgruber, Heinz: Achtung, Tanks! – Berlin: Vorhut-Verl. 1939.
Eisgruber, Heinz: So schossen wir nach Paris. – Berlin: Vorhut-Verl. 1934.
Eismann. Friedrich W: Das Werk Nicolaus Thaddäus von Gönners als
Grundlage des modernen deutschen Berufsbeamtentums. – Berlin:
Volkskraft Verlagsges. 1933.
Eisser, Georg: Rasse und Familie. – Tübingen: Mohr 1935.
Elbel, ar . ensch und Leistung im Industriebetrieb. – Berlin: Verl. d. DAF, 1937.
Elbers, Martin: Der Grenaclier des alten Fritz. – Mühlhausen: Danner 1927.
Elbershaus, Rudolf: Hüter der Ehre. – Düsseldorf: Be-Vau-Verl. 1927.
Elbwart, Wilm von: Ein Mensch, ein Berg, Gewalten. – Breslau: Gauverl. NS.-
Schlesien 1944.
Ellenbeck, Hans: Student, Volk und Staat. – Berlin: Ring-Verl. 1926.
Ellerbeck, Ellegaard: Ritter Rottmanns Rufen. – Berlin: Widar-Verl. 1922.
Ellerbeck, Eilegaard: Versailler Visionen. Ein okkultarmanisches Bekenntnis. –
Berlin: Widar-Verl. 1919.
Ellerbeck, Ellegaard: Gottgeschöpf Weib, sein Fall und seine Auferstehung. –
Zinnowitz: Drei-Adler-Verl. 1921.
Ellger, Oskar: Deutsches Heldentum. – Leipzig: Xenien-Verl. 1918.
205
Elliesen, Max: Mit 15 Jahren Bildberichterstatter. – Leipzig: Payne 1935.
Elliesen, Max: Die Insel des großen Häuptlings. – Berlin: Phönix-Verl. Siwinna
1934.
Elliesen, Max: Stube 13. Erzählgn aus e. Schülerheim. – Reutlingen: Enßlin &
Laiblin 1935.
Elliesen, Max: Wird Peter Offizier? – Leipzig: Payne 1936.
Ellwein, Theodor: Volkserziehung und Kirche in Deutschland. – Berlin: Furche-
Verl. 1937.
Elmgren-Heinonen, Tuemi: Tapfere kleine Lotta. – Zürich: Rascher 1944.
Elpidius, Pater: Schlagworte des modernen Unglaubens, besonders des
Sozialismus und Kommunismus. – Kevelaer, Butzon u. Bercker 1932.
Els, Fribert, Im Ring. – Berlin: Limpert 1935.
Das Elsaß in der großdeutschen Freiheitsfront, Straßburg: Straßburger Neueste
Nachrichten 1942.
Elsenpeter, Heinrich: Menschen, Not und Helfer, Hagen. Amt f. Volkswohlfahrt,
Gau Westfalen-Süd 1936.
Elsner v. Gronow, Kurt: Leitfaden für Gerichtsoffiziere. – Berlin: Mittler 1918.
Elster, Erich: Deutsches Herz im Kampf. – Dessau: Rupa-Druck 1935.
Elster, Hanns Martin: Bismarck. – Hamburg: Hoffmann u. Campe 1944.
Elster, Hanns Martin: Heinrich der Löwe. – Hamburg: Hoffmann u. Campe 1940.
Elster, Hanns Martin: Was verrät Gesicht und Haltung? – Dresden: Rudolphsche
Verlbh. 1939.
Elze, Walter: Der Prinz Eugen. – Berlin: Oberkommando d. Wehrmacht 1940.
Elze, Walter! Tannenberg. – Breslau: Hirt 1928.
Emge, Carl August: Ideen zu einer Philosophie des Führertums. – Berlin: Verl. f.
Staatswissenschaft u. Geschichte 1936.
Emge, Carl August [wirkl. Name] s. auch Insulis, ab [Pseud.]
Emig, Kurt: Deutsche Justiz und Verwaltung. – Tübingen: Mohr 1935.
Emmerich, Werner, u. Erich Rosenbaum: Mölkau-Zweinaundorf. Eine
Heimatgeschichte. – Mölkau b. Leipzig: Der Bürgermeister 1937.
Das britische Empire und United States of America. Hrsg. v. Karl Heinz Pfeffer
u. Friedrich Schönemann. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Emsdetten. Eine Festschrift zum Tage d. Verleihung des Rechtes, die
Bezeichnung Stadt zu führen. – Emsdetten 1939: Holländer.
Endesfelder, Walter: – Vermächtnis eines Gefallenen, Zum Gedenken an Walter
Endesfelder, † am 18. Juni 1940. – Berlin: Heliand-Verl. 1941.
…endlich kam ein Mann aus Charbin. Berichte d. nach d. Mandschurei
entflohenen Rußlanddeutschen. – Erlangen: Luther-Verl. 1935.
Endres, Hans: Rasse, Ehe, Zucht und Züchtung bei Nietzsche und heute. –
Heidelberg: Winter 1938.
Endrucks, Bernhard, Hans Lambrecht, Willi Willing: Bericht über Aufgaben in
der Elektrowirtschaft. – Berlin: Willing 1933-34.
Engel, Fried: Der Königssessel. Der treue Karl. – Wuppertal-Elberfeld: Buchh. d.
Evang. Ges. f. Deutschland 1934.
Engel, Theodor: Imker, sonstige Kleintierzüchter und Kleingärtner im
Reichsnährstand. – Leipzig: Leipziger Bienenzeitg 1937.
Engelhardt, Bruno: La Guerre des airs. – Leipzig, Berlin: Teubner 1935.
Engelke, Fritz: Christentum deutsch. – Hamburg: Agentur d. Rauhen Hauses
1933.
206
Engelke, Fritz: Gottes Offenbarung in der Geschichte. – Halle: Waisenhaus
1934.
Eugelkes, Gustav Gerhard: Der Kornett des Königs. – Berlin: Nordland-Verl.
1942.
Engels, Hans E.: Taschenbuch für Kraftfahrgerät-Verwaltung. – Berlin: Verl.
Offene Worte 1936.
Die große Englandkarte mit Nordfrankreich, Belgien und Holland. – Duisburg:
Lange 1942.
Englands Häschern entschlüpft. 1940 s. Bergemann, Marie [Verf.]
Englands Maske ist gefallen. – Düsseldorf: Völkischer Verl. 1939.
Enthüllungen über den russisch-deutschen Bolschewismus. – Hamburg:
Deutschvölkische Verl.-Anst. 1920.
Die Entjudung des deutschen Grundbesitzes. 1939 s. Verordnung über den
Einsatz des jüdischen Vermögens vom 3. Dez. 1938.
Die Entscheidung. Die wissenschaftl. Begründg d. neuen Reichsbankpolitik.
1933 s. Roosen, Max [Verf.]
Entwicklung und Begründung eines Systems der Arbeitsbewertung. – Berlin:
Arbeitswiss. Inst. d. DAF. 1941.
Die Entwicklung des deutschen Heeres von seinen ersten Anfängen bis auf
unsere Tage. – Berlin, Fürstenwalde/Spree. Verl. f. Militärgeschichte u. Dt.
Schrifttum 1938.
Die Entwicklung Roms als Hauptstadt Italiens im Zeichen des Faschismus. –
Roma: Tipografia Italica 1927.
Entz, Gustav: Die Grundlagen des deutschen Volkstums betrachtet im Licht der
Reformation. – Bielitz. Czerny 1939.
Entz, Gustav: Was hat Luther uns heute noch zu sagen? – Wien: Evang. Buchh.
1938.
Erbelding, Eugen: Im Westen doch Neues. – München: Ebering 1930.
Erbelding, Eugen: Vor Verdun. – Stuttgart: Belser 1927.
Erbgesundheit, Volksgesundheit. Das Gesetz zur Verhütung erbkranken
Nachwuchses in Grundsatz u. Anwendung. – Berlin, Wien: Verl. d. Dt.
Aerzteschaft 1939.
Erb- und Rassenpflege. Ein Leitf. f. Krankenschwestern u.. Krankenpfleger. –
Leipzig: Thieme 1938.
Das Erdbild der Gegenwart. Politische Weltkarte. 1:30000000. – Leipzig: List &
v. Bressensdorf 1941.
Aus deutscher Erde. – Hamburg: : Sommer 1934.
Erdely, Tibor: Judas Unmoral in Lehre, Sage, Legende, Sprichwort. – Erfurt:
Bodung 1936.
Erdmann, Gottfried Arnold: Das Volk als Geschöpf Gottes. – Halle: Waisenhaus
1934.
Erik: „Nach der Beschlagnahme…“ – Reichenberg: Stiepel 1939.
Erik: Tipp und Tapp, der Junge und der Dackel aus Wolhynien. – Berlin: Verl.
Grenze u. Ausland, 1941.
Vaterländische Erinnerungsblätter. 1933 s. Schoknecht, Fritz [Verf.]
Erinnerungsbuch zur Einweihung der Feuerwehrschule Ostpreußen. –
Königsberg: Milte 1937.
Das Erinnerungsbuch vom Deutschen Turn- und Sportfest, Breslau 1938. Hrsg.:
Johann Gerhard Karl Brück. – Berlin: Weller 1938.
207
Erkennungszeichen der Flugzeuge aller Länder und Flugformationen der
Luftwaffe. – Stuttgart: Franckh 1936.
Rassisches Erleben. Hrsg. v. Bruno Manger. – Halle: Schroedel 1935.
Erlebnisbericht aus Polen. – Essen: Essener Druckerei Gemeinwohl 1939.
Erlenbach, Adolf: Abriß der mathematischen und mechanischen Grundbegriffe.
– Berlin: Bernard & Graefe 1939.
Erler, Alfred: Das Schicksal der Moskauer Studenten. – Tübingen: Fischer 1926.
Erman, Hans: Profile. Dt. Gästebuch im Kriegsjahr 1939/40. – Berlin: Curtius
1940.
Ernährungspolitik und Schule. – Berlin: Reichsausschuß f. Volkswirtschaftl.
Aufklärg 1938.
Ernst, Bodo: Grundlagen und Gehalt deutschen Glaubens. – Breslau: Volksdt.
Verl. Nickisch 1935.
Ernst, Bodo: Der deutsche Heliand. – Weißenfels a. S.: Irminsverl. 1928.
Ernst, Bodo: Volk und Glaube. – Breslau: Volksdt. Verl. Nickisch 1934.
Ernst, Bodo: Deutsche Weihnacht. – Breslau: Volksdt. Verl. Nickisch 1934.
Ernst, Hans W.: Mama Yetu. – Nürnberg: Spandel 1937.
Ernst, Paul: Geist, werde wach! – München: Müller 1921.
Ernst, Paul: Zusammenbruch und Glaube. – München: Beck 1922.
Ernstes und Heiteres aus dem Kadettenleben zu Groß-Lichterfelde. –
Oldenburg, Berlin: Stalling 1921.
Erntedank. – Berlin: Evang. Pressverband f. Deutschland 1934.
Deutsches Erntedankfest. Hrsg. vom Amt „Feierabend“ d. NSG, „Kraft durch
Freude“. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Die Eroberung der Luft. – Stuttgart: Union 1926.
Erofejeff, Nicolai S.. Die Sowjet-Industrie, ein nationales Unglück. – Berlin:
Obelisk-Verl. 1934.
Ertel-Breithaupt, Wolfgang: Frankreich, Die Geißel d. Welt. – Berlin: Schlieffen-
Verl. 1932.
Erzähler der Jugend, Zsgest. u. hrsg. v. Hoist Axtmann. – Manchen, Kreft &
Hornung 1938.
Erzähler unserer Zeit. Hrsg.: Rudolf Ramlow.-Bd. 5: Hermann Stegemann,
Heinz Steguweit u. a. – Berlin: Franke 1934.
Erzieher und Jugend im Brandschutz der Heimat. Bearb. v. Joachim Niemmler,
Heinz Lanwehr. – Berlin: Stollberg 1937.
Erziehung ist Zukunftswille. Ein Ratgeber zum Fortbildungsplan. – Ansbach:
Prögel.
Die Erziehung in der Lehrerbildung. – Dortmund, Breslau: Crüwell 1936.
Die Erziehung im nationalsozialistischen Staat. – Leipzig: Armanen-Verl.
Erziehung und Unterricht in den landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen. –
Langensalza: Beltz 1940.
Die Erziehung zur Wehrhaftigkeit. – Niedergrund b. Warnsdorf: Verl. Die Junge
Front 1931.
Weltanschauliche Erziehung und geistige Betreuung im Heere. – Berlin:
Oberkommando d. Heeres 1941.
Erziehungs- und Bildungsplan für die Danziger Schulen. – Danzig: Danziger
Verlagsges. 1938.
Erziehungs- und Unterrichtsplan der Kieler Ausbildungsschulen. – Frankfurt a.
M.: Diesterweg 1937.
208
Erziehungsplan für die Volksschulen Düsseldorfs. – Düsseldorf: Selbstverl. d.
Kreiswaltg d. NSLB. 1937.
Es klingt ein Ruf. Hrsg. v. Hermann Bach. – Berlin: Acker-Verl. 1941.
Es rauscht in stillen Tiefen verborgen ein klarer Quell. – Eichstätt: Brönner &
Däntler 1930.
Es war einmal! 1922 s. G l o c k, Johann Philipp [Verf.]
Es weihnachtet sehr. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Eschenhagen, Gerhard: Protest des Blutes. – Breslau: Eschenhagen 1935.
Escher, Georg: Auf vorgeschobener Beobachtung. – Dülmen: Laumann 1931.
Escherich, Karl: Biologisches Gleichgewicht. – München: Langen/Müller 1935.
Esebeck, Karl Frh. von: Von Fürsten und Pferden. Erinnergn e. alten
Kurmärkers. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937-38.
Essad Bey: Das weiße Rußland. – Berlin: Kiepenheuer 1932.
Esselborn, Karl: Bei den Großeltern während des Weltkrieges. – Gießen: Roth
1919.
Esser, Auszug aus den gesetzlichen und militärischen Bestimmungen über den
Verkehr mit Kraftfahrzeugen. – Stuttgart: Wehrmacht-Presse-Verl. 1936.
Esser, Alfred: Pathologisch-anatomische und klinische Untersuchungen von
Kriegsverletzungen durch Schädelschüsse. – Leipzig: Thieme 1935.
Esser, Josef: Sorgfaltspflichten im Straßenverkehr unter Berücks. d. durch d.
nat.soz. Revolution geschaffenen Auffassungswandels in d.
Reichsstraßenverkehrsordng vom 28., Mai 1934. – Düsseldorf: Nolte 1936.
Essig, Luise: Lebensziel – Bäuerin. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1943.
Ettighofer, Paul Coelestin: Eine Armee meutert. – Gütersloh: Bertelsmann 1938.
Ettighofer, Paul Coelestin, Gespenster am Toten Mann. – Gütersloh:
Bertelsmann 1937.
Ettighofer, Paul Coelestin: Deutsches Heldentum vor Verdun 1916. – Plauen:
Wolff 1937.
Ettighofer, Paul Coelestin, u. Heinz Becker: Die große Pause. – Leipzig:
Dietzmann 1933.
Ettighofer, Paul Coelestin: Sturm 1918. – Gütersloh: Bertelsmann 1938.
Ettighofer, Paul Coelestin: Verdun. – Gütersloh: Bertelsmann 1936.
Etzel, Paul: Fünf Mädel greifen ein. – Reichenau Sa.: Schneider 1943.
Euch grüßt die Heimat. Feldpostgabe d. Sauerländ. Gebirgs-Vereins. – Iserlohn:
Sauerländ. Gebirgs-Verein 1940-42.
Euler, Walter: Eine bauliche Leistungsschau des Landesverbandes Rheinland
für Deutsche Jugendherbergen. – Düsseldorf 1938: Knorsch.
Euler-Rolle, Maria: Je parle allemand! Ich spreche deutsch! – Berlin: Dt.
Verlagsges. 1942.
Europa. 1941 s. Opitz, Carl [Verf.]
Iro-übersichtskarte Europa. 1:7000000. – München: Iro-Verl. 1940.
Europa kann sich selbst ernähren. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1942.
Europa in Waffen, Sammelalbum. Entw. v. Hans Lauscher. – Offenbach a. M.:
Vereinigte Tabak- u. Zigarettenfabriken 1934.
Das Evangelium am Tag der Arbeit. – Berlin: Evang. Pressverband f.
Deutschland 1934.
Everling, Friedrich: Warum bekämpfen wir den Parlamentarismus? – Berlin:
Stahlhelm-Verl. 1930.
Evers, Dieter: Mittlere Ostfront meldet… – Berlin: Steiniger 1943.
Evers, Edwin: Das preußische und deutsche Heer. – Leipzig: Teubner 1916.
209
Evers, Heinrich: Kriegsschiffbau. – Berlin: Springer 1943.
Evola, Julius: Erhebung wider die moderne Welt. – Stuttgart: Dt. Verl.-Anst.
1935.
Ewald, August: Sonnenrad. – Paderborn, Würzburg: Schöningh 1934.
Ewald, Fritz: Am Eintopf-Sonntag. – Bonn: Heidelmann 1935.
Ewert, Otto: Tannenberg. – Hohenstein/Ostpr.: Grüneberger l935.
Ey, Karl: Krysta und der sechste Ring. – Bremen: Burmester 1936.
Eydt, Alfred: Der Körperbau der Leipziger SS. – Weimar: Fink 1934.
Eydt, Alfred: Die Sippen. – München, Berlin: Lehmann 1939.
Eye, Werner von: Lehrgang des Maschinenschreibens. – Berlin: Apitz 1937.
[Eysenhut, Karl]: Frontsoldaten marschieren von der Somme ins Dritte Reich. –
Berlin: Stahlhelm-Verl. 1933.
Eysenhut, Karl [wirkl. Name] s. auch K l e i n a u. Wilhelm [Pseud.
Ebe, Paul Otto: Herr General befehlen. – Berlin, Stuttgart, Leipzig: Bergers
Literar, Büro u. Verl.Anst. um 1924.
Ebel, Ernst Willi [wirkl. Name] s. R o h d e n, Ernst [Pseud.]
Ebel, Wilhelm: … Diktate und Nachschriften. – Ahlen: Sommer 1941.
Ebert, Hellmuth, u. Kurt Hoffmann: Gott mit uns. – Dresden: Ungelenk 1933.
Ebert, Paul Ernst: Leistungssteigerung durch Gedächtniskunst. – Chemnitz:
Pickenhahn 1935.
Ebertin, Elsbeth: Sterndeuter, Hellseher, Wahrsager und Zunftgenossen. –
Hamburg: Dreizack-Verl. 1931.
Ebhardt, Bodo: Der organische Aufbau des gewerblichen Verkehrs im
Deutschen Reich. – Berlin: Springer 1939.
Eck, Nikolaus: Die Spartakl – Herrschaft im bayerischen Oberland. – Miesbach:
Miesbacher Anzeiger 1920.
Eckart, Georg: Wird man einem malariabehandelten Paralytiker das
Ehetauglichkeitszeugnis erteilen können? – Ergebnisse einer
Nachuntersuchung über das Schicksal einer Reihe auf Grund des
Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses unfruchtbar gemachter
Männer. Von Hans Greggersen. – Berlin: Schoetz 1938.
Eckart, Walther: Der weiße Wolf. – München: Höfting 1933.
Eckerskorn, Joseph: Ad multos annos. – München Höfling 1930.
Eckerskorn, Joseph: Die Boxerbraut. – München: Höfling 1929.
Eckerskorn, Joseph: Engelchen im Nachtasyl. – München: Höfling 1929.
Eckerskorn, Joseph: Madame Schicketanz. – München: Höfling 1936.
Eckert, Erbardt: Oberstabsarzt „Winnetou“. – Berlin: Steiniger 1942.
Eckert, Josef: Rechte und Pflichten des Beiratsmitgliedes. – München: Rechtsu.
Wirtschafts-Verl. 1936.
Eckhardt, Karl: Die Grundschule. – Langensalza: Beltz. Ab Aufl. 1937 verboten.
Eckhardt, Paul Theoderich: Die junge Front. – Leipzig: Weicher 1927.
Eckmann, Heinrich: Das blühende Leben. – Braunschweig: Westermann 1939.
Eckstein, Ludwig: Die Familie formt den jungen Menschen. – Erfurt: Stenger
1935.
Eckstein, Ludwig: Rassenleib und Rassenseele. – Berlin: Der Reichsführer SS
o. J.
Eder, Paul: Kriegserinnerungen. – Hermannstadt: Honterus-Buchdr. 1928.
210
Eggeling, Heinrich, u. Bernhard Heim: Praktischer Leitfaden der Nutzungslehre
für Landwirtschaftssehulen, Bauern u. Landwirte. – Berlin: Parey 1944.
Eggers, Kurt: Der junge Hutten. – Berlin: Weise 1938.
Eggert, Reinhart [wirkl. Name] s. R e i n h a r t, E. W. A. [Pseud.]
Ehe und Kind. – Essen: Merkur-Verl. 1934.
Das Ehebuch. Hrsg. v. Franz Scott. – Leipzig: Asa-Verl. 1928.
Ehehalt, Ernst: Fröhliches Deut.schbuch für Schule und Beruf. – Leipzig, Berlin:
Gehlen 1944.
Ehrenberg, Hans Ph.: Deutschland im Schmelzofen. – Berlin: Furche-Verl. 1932.
Bayerns goldenes Ehrenbuch. – München: Hyronimus 1928.
Ehrhardt, Heinrich: Hammerschläge. – Leipzig: Koehler & Arrielang 1936.
Ehringhaus, Fritz, u. Wolfgang Herrmann: Geschichte der neuesten Zeit. 1871-
1928. – Halle: Gesenius 1929.
Ehringhaus, Fritz: 1914-1920. Der Weltkrieg. – Halle: Gesenius 1920.
Ehrke, Hans: Batalljon Achteihn. – Hamburg: Quickborn-Verl. 1936.
Ehrke, Hans: Heimkehrer. – Langensalza: Beltz 1936.
Ehrke, Hans: Makedonka. – Braunschweig: Westermann 1943.
Eich, Hermann: Wege der französischen Presse. – o. O. 1943.
Eichacker, Reinhold: Der Namenlose. – München: Universal-Verl. 1921.
Eichacker, Reinhold: Horst Willmann. – München: Universal-Verl. 1921.
Eichenberger, Hans Hermann: Von der Aare bis zur Wolga. – Meiringen,
Leipzig: Loepthien 1938.
Der Kreis Eichenbrück. – Posen: NS.-Gauverl. u. Druckerei Wartheland 1944.
Eichert, Franz: Wetterleuchten. – Innsbruck: Tyrolia 1926.
Eichhorn, Konrad: Demokratische Staatsformen und die Anderung der
Weimar’schen Verfassung. – Hildesheim: Fincke’sche Buchh. in Komm.
1929.
Eichler, Adolf: Polnische „Toleranz“ im Spiegel der Wirklichkeit. – Berlin:
Zentralverl. 1920.
Eick, Wilhelm: Zur Fahnenweihe. – Mühlhausen: Danner 1922.
Eicke, Hermann: König Geiserich. – Leipzig: Teubner 1936.
Eicke, Hermann: Kämpfer und Helden Germaniens. – Leipzig: Quelle & Meyer
1938.
Eicke, Rudolf: Warum Außenhandel? – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik, Wirtschaft u.
Statistik 1939.
Eickstedt, Egon Frh. v.: Die rassischen Grundlagen des deutschen Volkstums. –
Köln: Schaffstein 1941.
Eickstedt, Claus v.: Bauernkampf der Gegenwart. – Langensalza: Beyer 1932.
Eiffe, Carl Cesar: Was soll nach dem Kriege aus den zwei Millionen unserer
deutschen Brüder in Rußland werden? – München 1915: Kastner &
Callwey.
Eilers, Emil: Oldenburg als Erzeugerland für Schlachtvieh. – Halle: Akad. Verl.
1940.
Deutsches Einheits-Famillenstammbuch . – Berlin:
Verl. f. Standesamtswesen.Ab Aufl. 1933 verboten.
Der Einsatz weißer Arbeitsführer in der künftigen deutschen Kolonialwirtschaft. –
Berlin: Arbeitswiss. Inst. d. DAF. 1941.
Einsatz-Familienunterhalts-Gesetz vom 26. Juni 1940. – Bad Oeynhausen:
Lutzeyer 1941.
Eisenhart, Wolfgang: Deutschland, erwache! – Leipzig: Dieterich 1913.
211
Eisenhart-Saur, Götz: Die naturgesetzlichen Grundlagen der Astrologie. –
Zeulenroda: Sporn 1937.
Eisenmann, Ernst [wirkl. Name] s. N o s t r a d a m u s [Pseud.]
Eisentraut, Hugo: Die deutsche Gemeindeordnung vom 30. Januar 1935 in 450
Fragen und Antworten. – Darmstadt, Leipzig: Hofmann 1936.
Eisgruber, Heinz: Krieg in der Wüste. – Berlin: Vorhut-Verl. Schlegel 1934.
Elarth, Friedrich: Das Weisse Haus. Männer u. Mächte um Roosevelt. – Leipzig:
Schwarzhäupter-Verl. 1942.
Elb, Peter: Kommunismus und Produktivität. – Berlin: Kulturliga 1919.
Elb, Peter: Lenins Umkehr. – Berlin: Generalsekretariat zum Studium d.
Bolschewismus 1919.
Elbertzhagen, Theodor Walter: Sein graues Buch. – Karlsruhe: Müller 1935.
Elfert, Friedrich Wilhelm: Preisrecht und Preisordnung. – Leipzig: Kohlhammer
1942. –
Eljaschoff. Michael: Die Grundzüge der Sowjet-Verfassung. – Heidelberg:
Winter 1925.
Elisarion: 3000 Jahre Bolschewismus. – Leipzig: Klaristischer Verl. Akropolis
1921.
Ellen, Ellen: Warum schweigst du? – Bremen: Burmester 1939.
Ellerbek, Ellegaard: Das Buch von S.M. Selbst. – Danzig: Schade 1936.
Ellerbek, Ellegaard: Das Biorhythmische Grundgesetz. Ausz. aus „Leben –
Leistung – Liebe“. – Berlin-Rahnsdorf: Ellerbeksche Forschungsges. f.
Rasse u. Rhythmus 1937.
Ellerbek, Ellegaard: Die Heiligen des Bluts. – Zinnowitz: Drei-Adler-Verl. 1923.
Ellerbek, Ellegaard: Aus deutscher Mutternacht. – Hannover: Schwertzeit-Verl.
1915.
Ellerbek, Ellegaard: Sönne Sonnings Söhne auf Sonnen-See. – Berlin: Roeder
1919-20.
Elliesen, Max: Erprobung durch Proben. – Borna: Noske 1937.
Ellmers, Gustav: Gegenwartsprobleme der Betreuung von Strafentlassenen. –
Breslau: Kurtze 1938.
Elsner, Artur: Erprobte Wege der Betriebsführung. – Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF, 1941.
Elsner, Richard: Der General. – Berlin-Pankow: Verl. d. dt. Kulturgemeinschaft
1924.
Elste, Oskar: Der Weltbetrug des Pazifismus und die Götzendämmerung. –
Leipzig: Weicher 1930.
Elster, Alexander: Polizei und Werbung. – Lübeck: Verl. f. polizeil.
Fachschrifttum 1938.
Elster, Hanns Martin: Reichsfreiherr vom und zum Stein. – Leipzig: Weise 1935.
Diese Ausgabe verboten.
Elsterbote. – Greiz: Vereinsbuchdruckerei.
Elten. Hans: Das neue Patentgesetz vom 5. Mai 1936. – Berlin: Heymann 1937.
Oberbayerischer Elternkalender. – München: Deukula.
Eltern-Kalender der Nationalsozialistischen Deutschen Schulgemeinden. –
München: Eher.
Elven, F. W,: Was ein Amerikaner in Deutschland sah. – München: Großdt.
Ringverl. 1923.
Elwenspoek, Curt [wirkl. Name] s. G a n t e r, Christoph Erik [Pseud.]
Emes: Schuldfrage und Verständigung. – Augsburg: Himmer 1927.
212
Emler, Hans Wolfgang: Sturmglocken über Oberschlesien. – Berlin: Peters
1940.
Emmrich, Curt [wirkl. Name] s. B a m m, Peter [Pseud.]
Zwischen Ems und Schelde. – Amsterdam: Luftgaukommando Holland 1942.
Emsen, Kurt van: Adolf Hitler und die Kommenden. – Leipzig: Lindner 1932.
Endres, Franz Carl: Außenpolitik und Heer und Flotte. – München: Pareus 1922.
Endrucks, E.: Not aus Überfluß. – Berlin: Kittler 1934.
Engel, Johannes: Im Aufbau der Zeit. – Breslau: Aderholz 1938.
Engel, Carl, u. Hans Reinerth: Vor- und Frühgeschichte Deutschlands. –
Stuttgart: Benzinger 1937.
Engel, Wienand M, A.: Stoff und Geist. – Berlin: Zeitfragen 1919.
Engelbrecht, Arnold: Eheschließung und Ehescheidung. Nach d. Gesetz vom 6.
Juli 1938. Neubearb. – Bonn: Stollfuß 1938.
Engelhardt, Bruno: Great Dramas of the world war in the light of postwar
disclosures. – Leipzig: Teubner 1935.
Enzelhardt, G.: Die Juden und wir. – München: Dt. Volksverl. Boepple 1924.
Engelhardt-Kyffhäuser, Otto: Vorn. Dokumente dt. Frontkameradschaft in
Skizzen, Studien, Bild u. Wort. – Görlitz: Starke 1935.
Engelkes, Gustav Gerhard: Andreas Hofers Freiheitskampf. – Norden:
Eulenspiegelverl. 1938.
Engelkes, Gustav Gerhard: Runenfibel. – Langensalza: Beltz 1935.
Engert, Karl: Das Recht, die Grundlage der Staaten. – Kiel: Verwaltungs-
Akademie d. Nordmark 1941.
Englert, Ludwig: Der weite Weg. – Berlin: Weidmann 1942.
Englisch für Aufbauschulen. Von Heinrich König [u. a.] – Bamberg: Buchner;
München: Lindauer 1938.
Englisch als 1. Fremdsprache. Ausg. A. T. 1. – Leipzig: Teubner. Nur T. 1 in 1.-
4. Aufl. verboten.
Englisch als 1. Fremdsprache. Ausg. B. T. 2: Hrsg. v. Otto Harlander. 3: Hrsg.
v. Karl Eckermann. – Leipzig, Berlin: Teubner 1941. Nur T. 2. 3 verboten.
Englisch als Grundsprache. Von Heinrich König [u. a.] – Bamberg: Buchner
1937.
Englisch für Gymnasien. Grundbuch. Hrsg. v. Erwin Güntsch. – Leipzig, Berlin:
Teubner 1939.
Englisch für Mittelschulen, T. 4: Hrsg. v. Nikolaus Maaßen. – Leipzig: Teubner
1942. Nur T. 4 verboten.
Englisch für Oberschulen in Aufbauform. Hrsg. v. Gottfried Müller u. Karl
Eckermann. – Leipzig, Berlin: Teubner 1938-41.
Englisch, Paul: Was muß ich vom Gesetz der Arbeit wissen? – Berlin: Schmidt
1934.
English youth looks at the new Germany. Hrsg. v. Franz Liebeskind. Paderborn:
Schöningh 1937.
Enkelstroth, Irmgard, u. Karl Pietzker: Wirtschafte richtig! – Halle: Schroedel
1936.
Enking, Ottornar: Im blauen Kittel. – Leipzig: Noske 1934.
Entelechle. 1941 s. S c h e i t h a u e r, Karl [Verf.]
Entlarvung der Kriegsverbrecher. 1929 s. F r i t s c h, Theodor [Verl.]
Entschädigungsgesetz. Erl. v. Hans Erbe. – Berlin: Vahlen 1938.
Wichtige Entscheidungen zur Durchführung des Gesetzes zur Verhütung
erbkranken Nachwuchses. – Berlin-Dahlem: Verl. Dienst am Leben 1936.
213
Die Entwicklung der Heeres- und Marineflugzeuge bis zum Ausbruch des
Weltkrieges 1914. 1942 s. S c h w e n g l e r, Johannes [Verf.]
Entwicklung und Stand der Landwirtschaft im Reichsgau Danzig-Westpreußen.
– Danzig: Landesbauernschaft Danzig-Westpreußen 1940.
Die technische Entwicklung der Flakwaffe bis zum Ende des Weltkrieges, 1942
s. H a m m e r, Reinhold [Verf.]
Enzmann, Franz: Sudetendeutsche Bauernnot! = Aussig: N.S.P.-Verl. 1932.
Epp, Peter: Erlösung. – Bluffton, Ohio: Libertas Verl. 1930.
Epting, Karl: Frankreich im Widerspruch. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst. 1943.
Erbbiologie und Alkoholfrage in Erziehung und Unterricht. – Berlin: Neuland-Vtrl.
1935.
Erbe und Aufgabe. – Reichenberg: Kraus 1939.
Der Erbkranke und der Asoziale im nationalsozialistischen Staat. – Halle:
Gefängnisges. 1934.
Erbstößer, Walther: Der praktische Lohnbuchhalter. – Eberswalde. Müller 1938.
Erdkunde und Geschichte. – Bad Frankenhausen: Fernschule 1939.
Erdmann sen., Karl: Gewerkschaften, Rätesystern und Dernokratie. – Berlin:
Kulturliga 1920.
Erfurth, Paul: Soziologie und Kirche. – Halle: Akad. Verl. 1937.
Ergänzungen und Neuerungen in der Gesetzgebung unter bes. Berücks. d.
Handwerks. – Berlin: Der Aufbau 1936.
Erhardt, Leon Frh. von: Zur Höhe deutsches Volk! Werde Titane! – Dresden,
Leipzig: Globus 1920.
Erhardt, Martin: Nachklänge. – Riga: Baltischer Verl. 1929.
Erhorn, Irmgard: Kaukasien. – Berlin: Stollberg 1942.
Zur Erinnerung an das Reichs-Bach-Fest am 16.-24. Juni 1935 in Leipzig. –
Leipzig: Der Oberbürgermeister 1935.
Das Erlebnis der oberschlesischen Volksabstimmung. – Oppeln: Der
Oberschlesier 1931.
Die Ernährung im Kriege, Bearb. v. d. Reichsarbeitsgemeinschaft f.
Volksernährg. – Leipzig: Thieme 1941.
Völkische Erneuerung. Hrsg. v. Martin Rockenbach. – Leipzig: Kuner 1924.
Ernst, Fritz: Deutsche See, und Kolonialgeschichte. – Eßlingen: Burgbücherei
1934.
Ernst, Otto: Mann der Arbeit, aufgewacht! – Berlin: Scherl 1919.
Ernst, Paul: Grundlagen der neuen Gesellschaft. – München: Müller 1930.
Ernst, Richard: Mandschukuo. – Stuttgart: Hohenstaufen-Verl. 1944
Eröffnungstagung des Rechtsausschusses des Reichsstandes der deutschen
Industrie. 7. Dezember 1933. – Berlin 1933.
Ertel, Hermann: Unsere Lebensmittel in der Marktordnung. – Berlin: Heymann
1937.
Ertel, Max: Die Zerreißung Oberschlesiens. – Breslau: Handel 1934.
Erttmann, Paul Oskar: Venus im Heu. – Luxemburg: Bourg-Bourge 1940.
Erzähler unserer Zeit. Hrsg.: Rudolf Ramlow. Taschenausg, Bd 6: Gustav
Faber: Im Arbeitsdienst… – Berlin: Franke 1940.
Die deutsche Erzeugungsschlacht. – Berlin: Stabsamt d. Reichsbauernführers.
Erziehung und Unterricht an der höheren Schule. Hrsg. v. Martin Loepelmann.
Bd 2: Deutsch. Bd 5: Biologie. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938. Nur Bd
2 u. 5 verboten.
214
Erziehung und Unterricht in der Höheren Schule im Elsaß 1940. Hrsg. vom
Chef d. Zivilverwaltg im Elsaß. – Karlsruhe: Südwestdruck 1940.
Vaterländische Erziehung. Von e. deutschen Frau. – München: Beck 1922.
Esau, Abraham: Der Vertrag von Versailles und die deutsche Weltgeltung. –
Jena: Fischer 1932.
Eschenbach, Karl, u. Max Rabus: Lehrbuch der deutschen Kurzschrift für den
Schul- und Selbst-Unterricht. – Darmstadt: Winkler 1936-40.
Escherich, Karl: Termitenwahn. – München: Langen/Müller 1934.
Eschrich, Wilhelm: Der Angestellte und der Arbeiter in der Justizverwaltung. –
Berlin: Dt. Rechtsverl. 1942.
Eskau, Robert F.: Hermanns Botschaft. – Hamburg: Die Hermannssöhne 1925.
Essad-Bey: Zwölf Geheimnisse im Kaukasus. – Berlin, Zürich: Dt.schweizer.
Verl.Anst. 1930.
Essad-Bey: Der Kaukasus, seine Berge, Völker und Geschichte. – Berlin: Dt.
Buch-Gemeinschaft 1931.
Essad-Bey: Nikolaus II. – Berlin: Holle 1935.
Essers, Alfred L., u. Leo Essers: Brauerei und Wirt in der Marktordnung. –
Würzburg: Triltsch 1939.
Eßler, F. W.: Zwanzig Jahre sudetendeutscher Verlustbilanz 1918-1938. – Wien,
Leipzig: Braumüller 1938. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Etchegoyen, Olivier de: Polens wahres Gesicht. – Berlin: Koehler 1 927.
[Eten, Günther]: Der Heimabend. – Plauen: Wolff 1933.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Die befohlene Linie. – Wolfenbüttel: Heckner 1931.
Ettighoffer, Paul Coelestin: Revolver über der Stadt. – Mönchen-Gladbach:
Völkischer Verl. 1936.
Ettwein, Friedrich: Karl Marx und der Marxismus. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Euler, Karl Friedrich, u. Walter Grundmann: Das religiöse Gesicht des
Judenturns. – Leipzig: Wigand 1942.
Euringer, Richard: Die Arbeitslosen. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst. 1936.
Euringer, Richard: Deutsche Mythe. – Leipzig: Glaser 1935.
Euringer, Richard: Metallarbeiter Vonholt. – Hamburg: Dt. Hausbücherei 1932.
Europakarte der Deutschen Allgemeinen Zeitung. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Die evangelische Kirche Russlands in Not. – Leipzig: Centralvorstand d. Evang.
Vereins d. Gustav Adolf-Stiftung 1932.
Ein evangelischer deutscher Stamm reibt sich auf als äußerster Vorposten
deutscher Kultur im Osten . – Leipzig: Centralvorstand d. Evang,
Vereins d. Gustav Adolf-Stiftung 1932.
Das Evangelium unseres Herrn und Heilands Jesus Christus nach d. Berichten
d. Johannes, Markus, Lukas u. Matthäus im Geiste d. Wahrheit neu übers.
u. dargest. v. Artur Dinter. – Langensalza: Thür. Verl.Anst. 1923. Diese
Ausgabe verboten.
Everling, Friedrich: Der amtliche Kampf gegen die Freiheit. – Berlin: Brunnen-
Verl. 1929.
Evers, Dieter: Deutsche Panzer durchbrechen den Korridor. – Gütersloh:
Bertelsmann 1940.
Evers, Dieter: Wir waren polnische Gefangene. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Everwien, Max: Ata kufa. – Berlin: Buchmeister-Verl. 1938.
Evola, Julius: Heidnischer Imperialismus. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Ewers, Hanns Heinz: Moganni Nameh. – München: Müller 1918.
Ewes, Fritz: Ting, der „Nur flüsternd Genannte“. – Leipzig: Rekord-Verl. 1938.
215
Ey, Karl: Zwischen Gangstern und Millionären. – Leipzig: Wehnert 1944.
Ey, Karl: Am Spieltisch des Weizens. – Bremen: Burmester 1943.
Eyck, Herbert Adam van: Deutsches Bauernspiel. – Leipzig: Strauch 1935.
Eyck, Herbert Adam van: Ich werde Laienspielführer. – Mühlhausen: Danner
1935.
Eyck, Herbert Adam van: Ich werde Sprechchorführer. – Mühlhausen: Danner
1935.
Eyk, Piet van: Der Schofför der Frau Herzogin. – Hamburg: Sauerberg 1937.
216
F
Fabeck, Hans von: Im Orkan der Sommeschlacht. – Berlin: Traditions-Verl.
1930.
Fabeck, Hans-Wolfgang von: Schulübungen für die Gefechtsausbildung im
Aufklärungsdienst. – Berlin: Verl. Offene Worte 1939-40.
Faber, Gustav: Deutsches Blut in fremder Erde. – Berlin: Junge Generation
1944.
Faber, Gustav: Schippe, Hacke, hoil Erlebnisse, Gestalten, Bilder aus dem
freiwilligen Arbeitsdienst. – Berlin: Verl. f. Kulturpolitik 1934.
Faber, Julius: Im Gelände. – Stuttgart: Franckh 1934.
Faber, Kurt: Weltwanderers letzte Fahrten und Abenteuer. – Stuttgart: Lutz
1930.
Faber, Werner: Coburg unterm Hakenkreuz. – München: Eher 1932.
Fabini, Ludwig von: Tiroler Kaiserjäger 1914/15 am San. – Wien: Militärwiss.
Mitteilungen 1934.
Fabricius, Hans: Organisatorischer Aufbau der NSDAP. – Berlin: Spaeth & Linde
1937.
Fabricius, Hans: Der Beamte einst und !m Neuen Reich. – Berlin: Nationaler
Freiheitsverl. 1933.
Fabricius, Hans: Dr. Frick, der revolutionäre Staatsmann. – Berlin: Dt. Kultur-
Wacht 1940.
Fabricius, Hans: Dr. Wilhelm Frick. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1938.
Fabricius, Hans: Geschichte der nationalsozialistischen Bewegung. – Berlin:
Spaeth & Linde 1936.
Fabricius, Hans: Geschichte und Programm der NSDAP. – Berlin: Spaeth &
Linde 1939.
Fabricius, Hans: Der Nationalsozialist im Kampf um die Kirche. – Berlin: Dt.
Kultur-Wacht 1933.
Fabricius, Hans: Das Programm der NSDAP. – Berlin: Spaeth & Linde 1937.
Fabricius, Hans: Schiller als Kampfgenosse Hitlers. Nationalsozialismus in
Schillers Dramen. – Bayreuth: NS. Kultur-Verl. 1932.
Fabricius, Hans: Schiller unser Kampfgenosse. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1940.
Fabricius, Wilhelm: Ritterliche Waffenspiele. – Stuttgart: Franckh 1935.
Faden, Eberhard: Der Weltfriede gegen das deutsche Volk. Versailles und Saint
Germain. Des Weltkriegs zweiter Teil: 1919-1935. – Breslau: Hirt 1936.
Faehler, Karl: Flandern 1914 bis 1918. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Die Fahne hoch! Die braune Reihe. – Berlin: Neues Verlagshaus f.
Volksliteratur.
Unter der roten Fahne. – Berlin: Generalsekretariat zum Studium d.
Bolschewismus 1919.
Die vergrabene Fahne. Hrsg.: Edgar Traugott. – Brünn: Rohrer 1940.
Goldene Fahnen über Schlesien. – Breslau: Verl. d. DAF. 1940.
Unter Hitlers Fahnen. Aufbauleistungen d. DAF. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Fahnen und Standarten der Wehrmacht. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Fahnensprüche. Zsgest. im Amt f. Erziehung u. Ausbildg d.
Reichsarbeitsdienstes f. d. weibl. Jugend. – Leipzig: Der nationale Aufbau
1940.
217
Fahrenkrog, Ludwig: Aufsätze zum Germanenglauben. – Leipzig: Fahrenkrog
1937.
Fahrenkrog, Ludwig: Germanische Glaubens-Gemeinschaft. – Leipzig:
Fahrenkrog 1935.
Fahrenkrog, Ludwig: Germanisches Glaubensgut. – Heidelberg: Winter 1934.
Fahrenkrog, Ludwig: Held oder Händler? – Leipzig: Fahrenkrog 1936.
Fahrenkrog, Ludwig: Selbsterlösung. – Leipzig: Fahrenkrog 1935.
Fahrt, Erlebnisberichte deutscher Jungen und Mädel. Hrsg. v. Reichsverband f.
Dt. Jugendherbergen. – Berlin: Limpert 1938.
Fahrt der 300 dienstältesten politischen Leiter der NSDAP. aus allen Gauen
Deutschlands durch den Gau Thüringen vom 9.-12. Oktober 1935. –
München: Eher 1936.
Fahrten und Flüge gegen England. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1941.
Fahrtenrecht. – Leipzig: Teubner 1935.
Falck, Hans: Aus des deutschen Geistes Schatzkammer. Relig. Betrachtungen
über deutsche Märchen. – Leipzig: Klein 1931.
Falck, Carl: Soziale Ehrengerichtsbarkeit. – Berlin: Stilke 1936.
Falckenthal, Emil: Artillerie nach vornl – Berlin: Mittler 1941.
Falk, Ernst: Nordirland. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1940.
Falkenberg, Fred: Deutsche Heimat. – Berlin: Eher 1944.
Falkenhorst, A: In den Klauen der GPU. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Falkenstern, Anna Maria: Zwischen den Mächten. – Berlin: Neff 1941.
Fallscheer, Helmut: Deutschlands textile Rohstoffversorgung und die
Möglichkeiten der Baumwollproduktion in Deutsch-Ostafrika. – Würzburg:
Triltsch 1940.
Fallschirm, Flugzeug, Zeppelin. – Stuttgart: Franckh 1931.
Walter Gericke. Fallschirmjäger hier und da. – Berlin: Schützen-Verl. 1941
Bilderreihen Falschl – Richtigl – Berlin: Verl. Offene Worte 1931.
Falsch-Richtig-Tafeln. – Berlin: Verl. Offene Worte 1939.
Familie, Rasse, Volk im nationalsozialistischen Staate. – Leipzig: Degener 1933.
Fanall 1933 s. K r up k a , Wolfram [Verf.]
Fanciulli, Giuseppe: Marschall Balbo. – Essen: Essener Verl. Anst. 1943.
Fanderl, Wilhelm: HJ. marschiert! Das neue Hitler-Jugend-Buch. – Berlin:
Franke 1933.
Fanderl, Wilhelm: Von sieben Mann zum Volk. Ill. Gesch. der NSDAP. u. SA. –
Oldenburg: Stalling 1933.
Fantur, Werner: Narvik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1941.
Farinacci, Roberto: Die faschistische Revolution. – München: Beck 1941.
Fascher, Erich: Christus geht durch Deutschlandl – Weimar: Verl. Dt. Christen
1934.
Fascher, Erich: Ketzerrichterei oder Toleranz? – Die Theologie im Geisteskampf
der Gegenwart. – Bremen: Hauschild 1935.
Faschismus und Recht. Von Arrigo Solmi u. a. – Wien: NS.-Rechtswahrerbund
1938.
Fasolt, Walter: Die Grundlagen des Talmud. Der nichtjüdische Standpunkt. –
Breslau: Pötsch 1943.
Fasolt, Walter: Papstherrschaft. Der Machtkampf des Priesters. – Berlin:
Widukind-Verl. 1943.
Faßbender, Siegfried: Nationalsozialistische Wirtschaft und völkische Freiheit. –
Leipzig: Lutzeyer 1943.
218
Faulwasser. Arthur, u. Conrad Witzmann. Die Schulentlassungsfeier im Dritten
Reich. – Leipzig: Glaser 1935.
Fauner, Wilhelm: Die Gefechtsbatterie. – München: Barbara-Verl. 1937.
Faust, August: Philosophie des Krieges. – München: Eher 1942.
Faust, Bernhard: Sieben gegen Fünfhundert. – Berlin: Steiniger 1941.
Fay, Wilhelm: Die Marktschiedsgerichtsbarkeit des Reichsnährstandes. –
Frankfurt a. M.: Brönner 1938.
Fechner, Fritz: Marschregeln. – Potsdam: Voggenreiter 1934.
Fechner, Fritz: Panzer am Feind. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Fechner, Fritz: Panzerschütze Steffen. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Feddersen, Harald: Die Berliner Heimatpresse. – Frankfurt a. M.: Diesterweg
1941.
Feder, Gottfried: Sämtliche Schriften.
Federau, Wolfgang: Sybille und ihr Soldat. – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Federle, Siegfried: Familienkunde. – Karlsruhe: Müller 1934.
Federn, Karl: Hauptmann Latour. – Hannover: Sponholtz 1932. [Später wieder
zugelassen]
Fegeler-Felkendorif, Paul: Neudeutsche Kunsterziehung. – Breslau: Korn 1934.
Fehlertabelle der Anleitung zur Untersuchung Wehrpflichtiger und Freiwilliger
für die Wehrmacht. 1935 s. Müller, Hans [Verf.]
Fehlertabelle für wehrmachtärztliche Untersuchungen. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1939.
Fehrle, Eugen: Das Wesen des Volkes. – Berlin: Spaeth & Linde 1937.
Fehrmann, Wolfgang [wirkl. Name] s. Mund, Wolfgang [Pseud.]
Felise, Willi: Helden und Haudegen. – Halle: Schroedel 1933.
Fehst, Hermann: Bolschewismus und Judentum. – Berlin: Eckart-Kampf-Verl.
1934.
Die Feier des 30. Januar… – Berlin: Preuß. Druckerei u. Verl. AG.
Friedrich-Wilhelms-Universität. Feier anläßlich der Verpflichtung der Studenten
des ersten Semesters. – Berlin: Preuß. Druckerei u. Verl. AG.
Feierabend. Blätter f. d. Feierabendberatg. – Leipzig: Der nationale Aufbau.
Feierabeäd. Ein Frauenbuch für Feierstunden. – Berlin: Siebert 1936.
Feierabend im Frauenwohnlager. Hrsg. v. Otto Schmidt, – Berlin: Verl. d. DAF.
1944.
Deutsche Feiern. – Leipzig: Glaser.
Die lebenszeitlichen Feiern in der Praxis der Ortsgruppe. – Wien: NSDAP.,
Gauleitg, Gauschulungsamt 1943.
Nationaler Feiertag des deutschen Volkes. 1939 s. S c h m i d t, Otto [Verf.]
Feige, Karl: Turn- und Sport-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1935.
Fein, Claus: Seeheld Graf Spee. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1934.
In Feindeshand. Die Gefangenschaft im Weltkriege in Einzeldarstellungen.
Zsgest. von Hans Weiland u. Leopold Kern. – Wien: Bundesvereinigung d.
ehem. österr. Kriegsgefangenen 1931.
Feine, Hans Erich: Tausend Jahre deutscher Reichssehnsucht und
Reichswirklichkeit. – Köln: Schaff stein 1935.
Feine, Hans Erich: Tausend Jahre Deutsches Reich. – Köln: Schaffstein 1942.
Feine, Hans Erich: Nationalsozialistischer Staatsumbau und deutsche
Geschichte. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Feine, Hans Erich: Deutsche Verfassungsgeschichte der Neuzeit. – Tübingen:
Mohr 1943.
219
Feine, Hans Erich: Das Werden des deutschen Staates seit dem Ausgang des
Heiligen Römischen Reiches. 1800-1933. – Stuttgart: Kohlhammer 1936.
Feistel-Rohmederd Bettina: Im Terror des Kunstbotschewismus. – Karlsruhe:
Müller 1938.
Feit, Hans: Menschenführung im Handel. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
Feld, Friedrich: Deutscher Arbeitsdienst als Volkserziehungsproblem. – Leipzig:
Der nationale Aufbau 1934.
Feld, Friedrich: Berufserziehung. – München: Beck 1938.
Feld, Friedrich: Hochschule und Arbeitsdienst. – Langensalza: Beltz 1935.
Feldchirurgie. Leidfaden f. d. Sanitätsoffizier d. Wehrmacht. Hrsg. v. Hans
Käfer. – Dresden: Steinkopff 1944.
Leichte Feldhaubitze 18/11 auf gepanzerter Selbstfahrlafette II. Merkheft für
Kraftfahrausbildung. Ausarbeitg: Lehrstab I d. Artillerieschule II, Groß-
Born. – Groß-Born 1944.
Schwere Feldhaubitze 18 auf gepanzerter Selbstfahrlafette IV. Merkblatt für
Kraftfahrausbildung. Ausarbeitg: Lehrstab 1 der Artillerieschule II, Groß-
Born. – Groß-Born 1944.
Feldhaus, Franz Maria: Männer deutscher Tat. Geleitw.: Franz von Papen. –
München: Steinebach 1934.
Oesterreichische Feldherren und ihre Beziehungen zum Deutschtum. – Wien:
Militärwiss. Mitteilungen 1941.
Die Feldküchengerichte. – Berlin: Linde 1943.
Feldmann, Erich: Die Kriegführung Großbritanniens. Wehrpolit. Betrachtgn zun,i
gegenwärt. Kriege. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1940.
Preußisch-deutsche Feldmarschälle und Großadmirale. Hrsg. v. Jürgen Hahn-
Butry. – Berlin: Safari-Verl. 1938.
Feldpost im Weltkrieg. 8 Erlebnisberichte. – Berlin: Verl. Dt. Wille 1939.
Feldscher, Werner: Rassen- tind Erbpflege im deutschen Recht. – Berlin: Dt.
Rechtsverl. 1943.
Feldzug mit der andern Waffe. Hrsg.: Friedrich Heinrich Kessemeier. –
Hamburg: Falken-Verl. 1940.
Feliner, Anton: Wie es kommen sollte … Dokumentar. Belege f.,d. Verrat
Schuschniggs. – Linz: Zeitgeschichte-Verl. 1938.
Felstan, Paul: Die nationale Erhebung 1933. – Langensalza: Beltz 1933.
Fenner, Kurt: ABC der werdenden Mutter. – Stuttgart: Paracelsus-Verl. 1939.
Fenner, Kurt: Mutter und Kind. Grundlagen u. Aufbau der Fürsorge im heutigen
Staate. – Leipzig: Barth 1936.
Fensterer, Wilhelm: Das tschechische Nationalprogramm 1848-1938. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1942.
Der Fernmeldeingenieur. 1939 s. S t ä b l e i n, Wilhelm [Verf.]
Fließende Fertigung in deutschen Maschinenfabriken. – Essen: Girardet 1943.
Fervers, Kurt: Der Aufstieg unserer Welt. – Düsseldorf: Völkischer Verl. 1943.
Fervers, Kurt: Die letzten Geständnisse der Drei-Punkte-Brüder. – Berlin:
Widukind-Verl. 1941.
Fervers, Kurt: Die Parolen der Hochgrade. – Berlin: Widukind-Verl. 1942.
Fervers, Kurt, Karl Georg Walberg: Pimpfe überall. – Berlin: Weichert 1937.
Fervers, Kurt: Berliner Salons. – München: Dt. Volksverl.. 1942.
Das Fest von Ambiky. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Feste und Feiern im Jahresring. Hrsg. v. Otto Schmidt, – Berlin: Verl. d. DAF.
1939.
220
Fester, Richard: Das Judentum als Zersetzungselement der Völker. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Fester, Richard: Die politischen Kämpfe um den Frieden 1916-1918 und das
Deutschtum. – München: Lehmann 1938.
Festgabe zum sechzigsten Geburtstag von Adolf Bartels. – Leipzig: Haessel
1922.
Festgabe für Heinrich Himmler. – Darmstadt: Wittich 1941.
Festschrift zum 60. Geburtstag des Heeres-Sanitätsinspekteurs im
Reichskriegsministerium Generaloberstabsarzt Prof. Dr. Anton Waldmann.
– Berlin: Verl. Offene Worte 1938.
Horst Wessel. Festschrift, anläßlich der Gedenkstein-Einweihung in Hindenburg
OS…. am 20. Aug. 1933. – Hindenburg: NSDAP Ortsgr. Hindenburg-Nord
1933.
Festschrift zur Hundertjahrfeier des deutschen Kindergartens. Hrsg. v. Gauleiter
Wächtler. – München: Dt. Volksverl. 1940.
Festschrift. NSDAP., Parteibezirkstag Tilsit. 4-5. Juli 1936. – Tilsit: Sturmverl.
1936.
Festschrift zur Tagung des Reichssachgebietes Mathematik und
Naturwissenschaften im NS.-Lehrerbund. – München: NS.-Lehrerbund,
Reichssachgebiet Mathematik u. Naturwissenschaften 1938.
Festschrift anläßlich der Wiedereröffnung des Nürnberger Opernhauses.
September 1935. Hrsg. v. Robert Plank. – Nürnberg: Volkhard & Wilbert
1935.
Fetz, Friedrich Ferdinand Otto: Durch positives Christentum im Lichte des
Nationalsozialismus zur Deutschen Glaubensbewegung. – Hamburg:
Rieckmann 1935.
Feuchter, Georg Werner: Flieger als Hilfswaffe. – Potsdam: Voggenreiter 1938.
Feuchter, Georg Werner: Flugsport-ABC. – Berlin: Mittler 1935.
Feuchter, Georg Werner, u. Richard Schulz: Das Kriegsflugzeug. – Berlin: de
Gruyter 1937.
Feuchter, Georg Werner: Die Luftwaffe der Gegenwart. – Berlin: Mittler 1938.
Feuchter, Georg Werner: Probleme des Luftkrieges. – Potsdam: Voggenreiter
1939.
Feuer und Farbe. Eingel. v. Walther Tröge. – Wien: Frick 1943.
Der Feuerkampf der Schützenkompanie. – Berlin: Verl. Offene Worte 1939/40.
Fey, Emil, u. Jo Rehkämper: Stählerne Gemeinschaft. – Essen: Essener Verl.
Anst. 1941.
Fey, Nikolaus: Florian Geyer. Bauernkrieg 1525. – Würzburg: Becker 1937.
Fichte, Werner von: Morgentor der Freiheit. – Erfurt: Mitteldt. Verlags-AG. 1934.
Fichte, Werner von: Spukflieger. – Berlin: Junge Generation 1942.
Fichtner, Horst: Gestalt und Gestaltung der evangelischen Pfarrergemeinde.
Wandlung u. Weisung in der Gegenwart. – Dresden: Dt.-christl. Verl. 1935.
Fick, Luise: Die deutsche Jugendbewegung. – Jena: Diederichs 1940.
Fiddickow [wirkl. Name] s. F i d o w – F i d d i c k o w, Hermann [Pseud.]
Fidow-Fiddickow, Hermann: Eine Handvoll Abenteuer. – Berlin: Junge
Generation 1942.
Fiebig, Ewald: Unsterblichä Treue. – Berlin: Andermann 1936.
Fiebig, Paul: Neues Testament und Nationalsozialismus. 3 Univ-Vorlesgn über
Führerprinzip, Rassenfrage, Kampf. – Dresden: Dt.-christl. Verl. 1935.
221
Fiedler, Georg: Die Wandelbarkeit der gottesdienstlichen Formen. Bremen:
Hauschild 1936.
Fiedler, Kurt: Der Betrug des Marxismus. – Leipzig: Lühe 1942.
Fiedler, Lotte: Liebe Fridel! – Berlin: Kasper 1944.
Fiehler, Karl: Sämtliche Schriften.
Filges, Heinrich: Ratgeber für Wehrpflichtige beim Schriftverkehr mit dem
Wehrmeideamt. – Berlin: Mittler 1942.
Fillies, Fritz: Großdeutsche Grenadiere im Kampf. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.
1941.
Fillies, Fritz: Kameraden im Morgenrot. Begegnungen u. Erlebnisse im Osten,
im Westen u. in der Heimat. – Berlin: Dt. Verl. 1941.
Fillies, Fritz: Meine Kompanie in Polen. – Berlin: Dt. Verl. 1940.
Fillies, Fritz: Wieder Soldat. – Berlin: Verl. f. Volkstum, Wehr u. Wirtschaft 1935.
Deutsche Filmakademie mit dem Arbeitsinstitut für Kulturfilmschaffen. –
Babelsberg: Dt. Filmakademie 1938.
Staatspolitische Filme. Hrsg.: Reichspropagandaleitg d. NSDAP., Amtsleitg
Film. – Berlin: Ludendorff.
Finck, Arthur: Britische „Humanität“ gegen Wehrlose. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst.
1941.
Finck, Arthur: Kolonial-Kriegsmethode in Europa. Die Grausamkeit der engl.
Landkriegsführung u. Englands Verstöße gegen d. Rote-Kreuz-
Abkommen während d. Weltkrieges. – Stuttgart: M Verl. Anst. 1941.
Finck-Riecke, Marga: Die Pfundsammlung. – Mühlhausen: Danner 1937.
Finckenstein, Ottfried von: Dämmerung. – Jena: Diederichs 1944.
Finckh, Ludwig: Die Ahnenburg. – Stuttgart: Union 1935.
Finckh, Ludwig: Der Ahnenring. – Görlitz: Starke 1943.
Finckh, Ludwig: Der deutsche Finckh. – München: Dt. Volksverl. 1943.
Findeisen, Kurt Arnold: Wir zogen in das Feld. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin
1939.
Fink, Fritz: Antichristlich – nicht antireligiös. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1928.
Fink, Fritz: Adolf Bartels, ein Vorkämpfer des Rassegedankens. – Weimar: Fink
1938.
Fink, Fritz: Deutschland, wir bauen dich auf! – Weimar: Fink 1939.
Fink, Fritz: Langemarck-Feldherrnhalle. – Weimar: Fink 1938.
Fink, Fritz: Das aristokratisch-antichristliche Prinzip. – Freiberg i. Sa.: Hubricht
1928.
Fink, Fritz: Rasse und Volk. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1929.
Fink, Fritz: Ruf ins Volk. – Weimar: Fink 1936.
Fink, Fritz: Volk und Volkstum. – Langensalza: Beltz 1937.
Fink, Fritz: Wir sind die Pflicht. – Weimar: Fink 1938.
Fink, Hans: Weis in den Tagen der Befreiung. – Weis: NS.-Gauverl. Oberdonau
1938.
Waffenbruder Finnland. – o. O. 1942: Feldzeitg v. d. Maas bis an d. Memel.
Waffenbruder Finnland. Ein Buch f. d. dt. Soldaten in Finnland. – Helsinki 1942:
Frenckell.
Fips: Juden stellen sich vor. 24 Zeichngn vom Stürmerzeichner. – Nürnberg:
Stürmer-Verl. 1934.
Fischbach, Oskar Georg: Deutsches Beamtengesetz unter Berücks. des in
sonstigen Gesetzen, Verordngn u. Erlassen enthaltenen dt.
Beamtenrechts. – Berlin: Heymann 1937.
222
Fischdick, Wilhelm: Der Einzelne im Dritten Reich. – Berlin: Kämmerer 1935.
Fischer, Adolf: Südwester Offiziere. – Berlin: Safari-Verl. 1935.
Fischer, Alois s. Fischer von der Eger, Alois.
Fischer, Andreas: Die Seeschlacht vor dem Skagerrak. – Berlin: Dt. Wille 1933.
Fischer, Doris: Juttas Pflichtjahr im Doktorhaus. – Berlin, Leipzig: Schneider
1940.
Fischer, Eberhard: Das Volk steht auf! – Erkner: Militär-Verl. 1933.
Fischer, Eugen: Der völkische Staat, biologisch gesehen. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1933.
Fischer, Eugen, u. Gerhard Kittel: Das antike Weltjudentum. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1943.
Fischer, Felix: Aus Nacht zum Licht. Eine volkstüml. Kantate f. Chor,
Solostimmen u. Orchester. – Leipzig: Hug 1938.
Fischer, Georg: Zeichen- und Kunstunterricht. – Leipzig: Klinkhardt 1944.
Fischer, Guido: Wehrwirtschaft. – Leipzig: Quelle & Meyer 1936.
Fischer, Hans: Das Land ohne Musik. Kreuz u. quer durch „englische
Musikkultur“. – Berlin: Vieweg 1940.
Fischer, Hans, u. Willy Herrmann. Schaffendes Volk. – Berlin: Vieweg 1934.
Fischer, Hans Albrecht: Recht der Familie und Erbschaften. – Berlin: Spaeth &
Linde 1937.
Fischer, Johannes: Zwischen Wolken und Granaten. – Berlin: Mittler 1941.
Fischer, Kurt: Herbert Böhme. – München: Dt. Volksverl. 1937.
Fischer, Otto Christian: Das Bankwesen im nationalsozialistischen Staat. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934.
Fischer, Otto Christian: Nationale Weltwirtschaft? – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1933.
Fischer, Richard: Der Arbeitseinsatz und seine Wirkung auf das
Einzelarbeitsverhältnis. – Leipzig, Berlin, Wien: Elsner 1941.
Fischer, Robert: Sturzkampfflieger tan an den Feind. – Leipzig: Anton 1943.
Fischer-Dodeleben, Felix: Entwurf einer deutschnordischen Religion. – Leipzig:
Klein 1935.
Fischer von der Eger, Alois: Quo vadis, Europa? – Graz, Wien, Leipzig, Berlin:
Das Bergland-Buch 1933.
Fischer-Friesenhausen, Friedrich: Sieghaftes Blut. – Kassel: Friesen-Verl.-Anst.
1928.
Fischer-Hartinger, Josef: Der deutsche Diktator. – Traunstein 1933: Miller.
Fischer von Poturzyn, Friedrich Andreas: General Balbo. – Berlin: Scherl 1933.
Fischer von Poturzyn, Friedrich Andreas: Luftmacht. – Heidelberg: Vowinckel
1938.
Fischer von Poturzyn, Friedrich Andreas: Südatlantikflug. – München: Eher
1934.
Fischer-Stockern, Hans: Nur ein Österreicher. – München: Rother 1933.
Fischer-Weth, Kurt: Amin Al-Husseini, Großmufti von Palästina. – Berlin: Titz
1943.
Fischli, Fritz: Aeronautische Meteorologie. – Berlin: Schmidt 1924.
Flack, Werner: Als wir nach Frankreich zogen. – Oldenburg: Stalling 1942
Flack, Werner: Wir bauen am Westwall. – Oldenburg: Stalling 1939.
Flack, Werner: Wir marschieren für das Reich. – Oldenburg: Stalling 1940.
Flak vor! Hrsg. v. Friedrich Mildner. – Berlin: Limpert 1943.
Flakartillerie greift an. – Berlin: Scherl 1942.
223
Flakkorps I im Westen. Hrsg. v. Hans Georg von Puttkamer. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1943.
Flakowski, Curt: Die Ketten von Versaille. Vorgeschichte, Inhalt u.
Auswirkungen d. Versailler Diktats. – Erfurt: Stenger 1934.
Eine Flamme ward gegeben. Sonnwendfeier u. Feuersprüche. – Berlin:
Kallineyer 1936.
Flandernbuch. Hrsg. v. Mario Heil de Brentani. – Berlin: Bong 1943.
Flechsig, Gustav: Wir Frontsoldaten. – Paderborn: Schöningh 1937.
Fleig, Karl: Der Flugzeugmaler. – Berlin: de Gruyter 1944.
Fleischer, Adolf: Kriegsfinanzierung unter Einschluß des totalen Krieges. –
Berlin: Mittler 1939.
Fleischer, Eugen: Europa und das neue Weitbewußtsein. – Stuttgart: Union
1942.
Fleischer, Eugen: Morgenrot im Westen. – Stuttgart: Union 1942.
Fleischer, Eugen: Wer regiert Frankreich? – Stuttgart: Union 1939.
Fleischhauer, Ulrich: Die echten Protokolle der Weisen von Zion. – Erfurt:
Bodung 1935.
Flesch, Aloys: Die „bef reite“ Frau in der UdSSR. – Berlin: Eckart-Verl. 1933.
Fleßner, Vollmar: Der Außenhandel im Neuen Deutschland. – München: Eher
1935.
Fleßner, Vollmar: Rasse und Politik im Staatsbürgerrecht. Rass.-völk. u. polit.
Voraussetzungen d. Ausübung staatsbürgerlicher Rechte in Deutschland
und im Ausland. – Berlin: Dt. Rechtsverl. 1939.
Flick-Steger, Carl: So ist Amerika. Hrsg.: Emil Wisura. – Reutlingen u. Leipzig:
Dt. Hort-Verl. 1942.
Flieger am Feind. Hrsg. v. Werner von Langsdorff. – Gutersloh: Bertelsmann
1943.
Flieger, Funker, Kanoniere. Hrsg. v. Martin Rikli. – Berlin: Schützen-Verl. 1941.
Flieger im Kampf. Hrsg. v. Hermann Georg Schulze. – Berlin: Klinghammer
1939.
Flieger und Luftschiffer im Weltkrieg. Hrsg. v. Wolfgang Loeff. – Köln:
Schaffstein 1936.
Unsere Flieger über Polen. Hrsg.: Albert Keßelring. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Wir Flieger. Hrsg. v. Otto Fuchs. – Leipzig: Koehler 1933.
Fliegerabenteuer. Hrsg. Peter Supf. – Berlin: Steiniger.
Fliegeralarm! Wie verhalte ich mich? – Berlin: Eher 1939.
Das Fliegerbuch der deutschen Jugend. Hrsg. v. Siegfried Winter. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1941.
Deutsche Fliegerei. Hrsg. v. Gerhard Zirwas. – Leipzig: Voigtländer 1933.
Flieger-Handbuch. Hrsg. v. Julius Schulz. – Hamburg: Hartung 1937.
Köhlers illustrierter Flieger-Kalender. Das Fliegerbuch d. dt. Volkes. – Minden:
Köhler.
Das nationalsozialistische Fliegerkorps, die Vorschule der deutschen Flieger.
Von Arno Kehrberg. – Berlin: Verl. Bild u. Buch 1942.
Fliegertafel. A. Angabe d. Lage d. Schüsse. B. Verbesserung d. Lage d.
Schüsse. – München: Barbara-Verl. 1938.
Flodur, L: Wer steckt dahinter? – Berlin: Schlieffin-Verl. 1939.
Florian, Friedrich Karl: „Die Bedeutung der Partei“. „Einheit von Partei und
Staat“. – Düsseldorf 1942: Völkischer Verl.
Florig, Robert, u. Philipp Hild: Helm-Fledermaus. – Berlin: Ashelm 1937.
224
Großdeutsche Flotte. Skagerrak-Kalender f. Seemacht u. Seegeltung.
Abreißkalender. – Berlin: Verl. f. Volkstum, Wehr u. Wirtschaft.
Illustrierter deutscher Flottenkalender. – Minden: Köhler.
Köhlers illustrierter Flottenkalender. – Minden: Köhler. Ab Jg. 1933 verboten.
Flügge, Gottfried: Arbeitsdienstpflicht? Hrsg. v. Werner Best. – Berlin: Kranich-
Verl. 1929.
Das Flugmodell. Bauplan. – Berlin: Matthiesen.
Flugschrift. Bund für nordische Kulturarbeit. Schriftl. Ludwig Fahrenkrog. –
Rostock: Wölund-Verl. 1925.
Flugschriften der nordischen Glaubensbewegung. – Berlin: Struppe Winckler.
Flugschriften der nordischen Glaubensgemeinschaft. – Schkeuditz: Sieben
Stufen Verl.
Deutscher Flugzeugbau. Hrsg. v. Otto Hollbach. – Frankfurt a. M.: Naturkunde ti.
Technik 1939.
Flugzeug-Typenbuch. Handbuch der deutschen Luftfahrt-Industrie. – Leipzig:
Beyer.
Fluhme, Carl: Recht auf Arbeit schlägt England. – Würzburg: Triltsch 1941.
Flurschütz, Hildulf Rudolf: Das ewige Erbe der Deutschen. – Berlin: Widukind-
Verl. 1937.
Flurschütz, Hildulf Rudolf: Alte Götter und junge Menschen. – Freiberg i. Sa.:
Hubricht 1928.
Fochler-Hauke, Gustav: Ostasien. – Leipzig: Teubner 1942.
Fochler-Hauke, Gustav: Der ferne Osten. – Leipzig: Teubner 1938.
Fochler-Hauke, Gustav: Deutscher Volksboden und deutsches Volkstum in der
Tschechoslowakei. – Heidelberg: Vowinckel 1937.
Foelckersam, Dina von: Die Insel Golodai. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1939.
Förste, Erich: Die deutsche Flagge über See. Von der Auslandstätigkeit dt.
Kriegsschiffe. – Leipzig: Detke 1934.
Förster, Karl Wilhelm: Verkehrswirtschaft und Krieg. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1937.
Foerster, Oskar Georg: Unter der Fahne. – Halle: Schroedel 1939.
Foerster, Oskar Georg: Deutsche Heldentaten im polnischen Feldzuge. – Halle:
Schroedel 1940.
Foerster, Wolfgang: Moltke. – Berlin: Limpert 1941.
Förster, Wolfgang: Das Scharadenspiel. – Potsdam: Voggenreiter 1937
Foertsch, Hermann: Kriegskunst heute und morgen. – Berlin: Zeitgeschichte-
Verl. 1939.
Foertsch, Hermann: Der Offizier der deutschen Wehrmacht. – Berlin:
Eisenschmidt 1940.
Foertsch, Hermann: Der Offizier der neuen Wehrmacht. – Berlin: Eisenschmidt
1936.
Foertsch, Hermann: Der deutsche Soldat. – Leipzig: Seemann 1934.
Foortsch, Hermann: Die Wehrmacht im nationalsozialistischen Staat. –
Hamburg: Broschek 1935.
Foertsch, Hermann: Unsere deutsche Wehrmacht. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl.
1935.
Foertsch, Hermann: Wehrpflicht-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Fözö, Josef: Freie Jagd von Madrid bis Moskau. – Berlin: Verl. Wehrfront 1943.
Folge des 2. Reichsbauerntages in Goslar. – Berlin: Reichsnährstand 1934.
225
Folkers, Johann Ulrich: Geschichte des deutschen Volkes, nach, den neuen
amtl. Richtlinien für die deutsche Jugend geschaffen. – Langensalza: Beltz
1935.
Folkers, Johann Ulrich: Vom deutschen Nährstand. – Langensalza: Beltz 1942.
Folletos de información. – Berlin: Dt..Informationssielle.
Fontana, Oskar Maurus: Beton am Atlantik. – Berlin 1941: Stichnote.
Ford, Henry: Der internationale Jude. – Leipzig: Hammer-Verl. 1937.
Forell, Fritz von: Mölders und seine Männer. – Graz: Steirische Verl. Anst.,
1941.
Forell, Fritz von: Wir vom verlorenen Haufen. – Minden: Köhler 1936.
Krigens forhistorie. Hrsg.: Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Dt. Verl. 1941.
Forndran, Karl: Triebwerkwartung und Baumusterbeschreibung von
Flugmotoren. – Berlin: Matthiesen 1938.
Forschungen der Gesellschaft der Freunde des deutschen Bauerntums,
Reichsbauernstadt Goslar. – Goslar: Blut u. Boden Verl.
Forschungen zur Judenfrage. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937-43.
Forst, Alois: Werkbilder aus Niederdonau. – St. Pölten: St. Pöltner
Zeitungsverlagsges. 1940.
Der höhere Forstbeamte. 1938 s. Orth, Karl [Verf.]
Deutscher Forstbeamten-Kalender. Fachschaft 11 (Forstbeamte). – Berlin: Verl.
Beamtenpresse.
Forster, Albert: Sämtliche Schriften.
Forster, Friedrich: Alle gegen Einen, Einer für Alle. – Leipzig: Haessel 1939.
Forster, Maria: Die Wiege. – Zeulenroda: Sporri 1941.
Forsthoff, Ernst: Deutsche Geschichte seit 1918 in Dokumenten. – Stuttgart:
Kröner 1938.
Forsthoff, Ernst: Der totale Staat. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Forsthoff, Heinrich: Calvin oder Luther, ein Wort zur Neugestaltung der deutschevang.
Kirche. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1936.
Forsthoff, Heinrich: Theologie oder Glaube? Zur Sache d. Deutschen Christen. –
Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1934.
Forstinger, Rudolf: Quer über den Atlantik. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1937.
Forstmann, Albrecht: Wege zu nationalsozialistischer Geld-, Kredit- und
Währungspolitik. – Berlin: Hobbing 1933.
Forstmann, Walter: Auf Tauchstationen. Kriegsfahrten mit U 39. – Leipzig: Dürr
1933.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Als U-Boots-Kommandant gegen England. –
Berlin: Ullstein 1916.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Novemberspuk. – Berlin: Weise 1939.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Der Seemanti lacht. Lustiges aus Häfen und
Meeren. – Berlin: Weise 1938.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: U-Boots-Kommandanten und
Kriegsverbrecher. Unbekanntes vor unseren U-Booten. – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1936.
Forstreuter, Adalbert: Aus dem Ersten ins Dritte Reich. – Berlin: Weller 1939.
Forstreuter, Adalbert: Führergestalten in der deutschen Geschichte. – München:
Eher 1938.
Forstreuter, Adalbert: Deutsches Ringen um den Osten. – Berlin: Weller 1940.
Forstreuter, Adalbert: Schicksalsraum Westen. – Berlin: Weller 1943.
226
Forstreuter, Adalbert: Der endlose Zug. Ein Führer zum Deutschtum im
Ausland. – München: Eher 1939.
Fortschritte der Luftfahrt. Hrsg. v. Werner von Langsdorff. – Frankfurt a. M.:
Bechhold.
Fortschritte in Luftfahrt und Flugtechnik. Ein Jahrbuch. – München: Pechstein.
Fraenger, Wilhelm: Auf gut Deutsch. Kernworte dt. Tüchtigkeit. – Leipzig:
Schwarzhäupter-Verl. 1937.
Zur Frage der Gewinnbeteiligung der Gefolgschaft. Hrsg.: Robert Ley. – Berlin:
Arbeitswiss. Inst. d. DAF. 1936.
Dringende Fragen der Sicherungsverwahrung. Bearb. v. Roland Freisler u. a. –
Berlin: v. Decker 1938.
Schriftenreihe „Fragen gottgläubigen Lebens“. – Dresden: Wolfsangel-Verl.
Franck, Hans: Ewige Ernte. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Franck, Hans: Jakob Johannes. – Berlin: Holle 1934.
Franck, Hans: Zeitenprisma. – München: Müller 1932.
Franek, Fritz: Die Entwicklung der öst.-ung, Wehrmacht in den ersten zwei
Kriegsjahren. – Wien: Militärwiss. Mitteilungen 1933.
Frank, Ernst: Not hämmert Menschen. – Görlitz: Jungland-Verl. 1943.
Frank, Ernst: Sudetenland, deutsches Land. Erzählte Geschichte des
sudetendeutschen Freiheitskampfes. – Görlitz: Jungland-Verl. 1943.
Frank, Hans: Sämtliche Schriften.
Frank, Herbert: Freiheit! – München: Ludendorff 1933.
Frank, Herbert: Geheimnisvolle Querverbindungen über Deutschland: Der
deutsche Herrenklub. – München: Ludendorff 1932.
Frank, Karl Friedrich von: Ahnentafel Adolf Hitter. – Leipzig: Zentralstelle f. Dt.
Personen- u. Familiengesch. 1934.
Frank, Karl Hermann: Sämtliche Schriften.
Frank, Reinhard: Englands Herrschaft in Indien. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1910.
Frank, Reinhard: Opium in Indien. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Frank, Walter: Affäre Dreyfus. Soldatentum u. Judentum im Frankreich d. dritten
Republik. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1939.
Frank, Walter: Franz Ritter von Epp. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1939.
Frank, Walter: Geist und Macht. Hist.-pol. Aufsätze. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1938.
Frank, Walter: Die deutschen Geisteswissenschaften im Kriege. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1940.
Frank, Walter: Zur Geschichte des Nationalsozialismus.- Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1939.
Frank, Walter: Händler und Soldaten. – Hamburg: Dt. Hausbücherei 1939.
Frank, Walter: Historie und Leben. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Frank, Walter: „Höre Israel!“ – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1943.
Frank, Walter: Der Panama-Skandal. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Frank, Walter: Deutsche Wissenschaft und Judenfrage.- Hamburg:Hanseat.
Verl. Anst. 1936.
Frank, Walter: Kämpfende Wissenschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Frank, Walter: Zunft und Nation. Rede zur Eröffng d. „Reichsinstituts für
Geschichte des neuen Deutschlands“. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst.
1935.
Frank, Wolfgang: Prien greift an. – Hamburg: Köhler 1944.
227
Franke, Alfred, u. Werner Demelt: Merkbuch zur deutschen Geschichte.
Vorgeschichte-Alte Geschichte-Deutsche Geschichte. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1942.
Franke, Christoph [wirkl. Name] s. Christoph, Frank E. [Pseud.]
Franke, Gustav: Vererbung, eine weltanschauliche Grundfrage. – München:
Eher 1937.
Franke, Heinz: Arbeiterverrat. – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Lügen über Coburg. – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Die Partei der „Köpfe“. – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Korruptionssumpf Preußen. – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Der Schwindel des Bolschewismus. – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Gegen das System der ewigen Zwietracht! – München: Eher
1932.
Franke, Heinz: Trommeln und Sirenen. Rundfunkbilder vom politischen
Soldaten u. Arbeiter. Der 9. u. 10. Nov. 1933. – München: Eher 1934.
Franke, Heinz: Warum? – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Warum Hindenburg? – München: Eher 1932.
Franke, Heinz: Wie Journaille lügtl – München: Eher 1932.
Frankfurt am Main, die Stadt des deutschen Handwerks, und ihre Leistungen
seit der nationalen Erhebung. 1937 s. K r e b s, Friedrich [Verf.]
Franz, Erwin: Der jüdische Marsch zur Macht. – Karlsruhe: Moninger 1943.
Franz, Heinrich: Die Straße frei – dem Jungvolk! – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1934.
Franz, Carl: Lehrbuch der Kriegschirurgie. – Berlin: Springer 1942.
Franz, Carl Paul: Der neue Deutsche. – Chemnitz: Böhm 1936.
Franz, Kurt, u. Hermann Janosch: 18 Jahre Hultschiner
Selbstbehauptungskampf. – Breslau: Bund Dt. Osten, Landesgruppe
Schlesien 1939.
Franz, Walther: Bollwerk Ostpreußen. – Berlin: Runge 1935.
Franzel, Emil: Die Bibliothek des Landesmuseums in Prag. – Berlin: Volk u.
Reich Verl. 1942.
Franzen, Hans: Gesetz und Richter. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Franziß, Franz: Eroberer der Luft. – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Franziß, Franz: Flammenwerfer vorl Das Hohelied d. Infanterie. – München:
Pechstein 1941.
Franziß, Franz: Hör zu! – Berlin: Dt. Wille 1938.
Franziß, Franz: Der neunte Mann. – Donauwörth: Auer 1944.
Franzig, Franz: Meldegänger Rott. – Berlin: Dt. Wille 1937.
Franzke, Willy: Bestimmungen für den inneren Dienst der Kompanie. – Berlin:
Mittler. 1939.
Franzosen über England. – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Franzosen sagen die Wahrheit über die Engländer. – Bad Saarow: Verl. f.
Militärgesch. u. dt. Schrifttum 1941.
Frau und Mutter, Lebensquell des Volkes. Hrsg. v. Hans Hagemeyer. –
München: Hoheneichen-Verl. 1942.
Die polnische Frau im Volkstumskampf. – Weimar: Volksbund f. d. Deutschtum
im Ausland, Gauverb. Thüringen 1944.
Deutsche Frauen an Adolf Hitler. Hrsg. v. Irmgard Reichenau. – Leipzig: Klein
1934.
Deutsche Frauen, deutsche Treue. 1914-1933. Hrsg. v. Charlotte von Hadeln. –
Berlin: Traditions-Verl. 1935.
228
Den deutschen Frauen. – Berlin: Dt. Frauenwerk 1935.
Frauen helfen siegen. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1941.
Frauendienst, Werner: Bisinarck als Ordner Europas. – Halle: Niemeyer 1941.
Frauendienst, Werner: Pax Britannica. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1942.
Frauendienst, Werner: Die überwindung von Versailles. – Halle: Niemeyer 1939.
Frauendienst, Werner: Jugoslawiens Weg zum Abgrund. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1941.
Frauendorfer, Max: Ständischer Aufbau. – Berlin: Spaeth & Linde 1938.
Frauendorfer, Max: Der ständische Gedanke im Nationalsozialismus. –
München: Eher 1932.
Frauendorfer, Max: Idee und Gestalt der ständischen Neuordnung. – Berlin:
Spagth & Linde 1935.
Fraueneinsatz im Kriege. – Berlin: NSDAP., Reichsfrauenführg, Hauptabt.
Presse-Propaganda 1940.
Frauenfeld, Alfred Eduard: Folterkammer Österreich. Hrsg. Fritz Buchmann. –
Sao Paulo: Deutschösterr. Vereinigg in Südamerika 1935.
Frauenfold, Alfred Eduard: Der Weg zur Bühne. – Berlin: Limpert 1941.
Frauenholz, Eugen von: Wehrpolitik und Wehrwissen. – Leipzig: Quelle & Meyer
1935.
Frauenholz, Eugen von, u. Hermann Rüling: Weltkriegsliteratur. – Wien:
Militärwiss. Mitteilungen 1933.
Frauenkongreß. Reichsparteitag Nürnberg … – Berlin: Dt. Frauenwerk.
Deutsches Frauenschaffen. Jahrbuch d. Reichsfrauenführg. – Dortmund:
Westfäl. Landeszeitg.
Nationalsozialistische Frauenschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1937.
Nationalsozialistisches Frauenschafts-Liederbuch. – Berlin: Schmidt 1934.
Frei oder totl Schicksalskämpfe deutscher Menschen. – Leipzig: Der nationale
Aufbau 1938.
Der Freiheit eine Gassel – Leipzig: Der nationale Aufbau 1939.
Freimaurer, Aufrührer, Juden … 1937 s. T a n c r e d. Hans [Verf.]
Zirkus Freimauritius. – Leipzig: Strauch 1936.
Freisler, Roland: Sämtliche Schriften. Ausgenommen: Grundsätzliches über die
Betriebsorganisation. 1922.
Freitag, Kurt: Adolf Hitler. Dt. Lehrerschaft u. Schule. – Berlin: Kribe-Verl. 1932.
Freitag, Martin: Albert Leo Schlageter. Ein deutscher Held. – Reutlingen: Enßlin
& Laiblin 1933.
Freiwald, Ludwig: Die verratene Flotte. – München: Lehmann 1937.
Freiwald, Ludwig: U-Boots-Maschinist Fritz Kasten. – München: Lehmann 1933.
Freiwald, Ludwig: Der Weg der braunen Kämpfer. Ein Fronibuch von 1918-
1933. – München: Lehmann 1934.
Freksa, Friedrich: Kapitän Ehrhardt. – Berlin: Scherl 1924.
Freksa, Friedrich: Ohm Krüger. – Berlin: Brunnen-Verl. 1941.
Freksa, Friedrich: Gottes Wiederkehr. – Berlin: Fleischel 1916.
Freksa, Friedrich: Wir durchstoßen die Maginotlinie! – Berlin: Steiniger 1940.
Englands fremstod i Norge. Hrsg.: Dt. Informationsstelte, Berlin. – Berlin 1940:
Müller.
Frenssen, Gustav: Der Glaube der Nordmark. – Stuttgart: Truckenmüller 1944.
Frenssen, Gustav: Lebenskunde. – Berlin: Grote 1942.
Frenssen, Gustav: Recht oder Unrecht – mein Land. – Berlin: Grote 1940.
Frenssen, Gustav: Vorland. Der Grübeleien 3. Band. – Berlin: Grote J937.
229
Frenssen, Gustav: Der Weg unseres Volkes. – Berlin: Grote 1943.
Frentz, Hans: Der Adjutant. – Leipzig, Berlin: Heidelberg: Hüthig 1941.
Frentz, Hans: Feldherren, Generale, Könige. Wie u. warum sie handelten.
Hindenburg und Ludendorff ihr Weg durch das deutsche Schicksal. –
Berlin: Morawe & Scheffelt 1937.
Frenzel, Elisabeth: Judengestalten auf der deutschen Bühne. Ein notwend.
Querschnitt durch 700 Jahre Rollengeschichte. – München: Dt. Volksverl.
1940.
Frenzel, Herbert A.: Eberh. Wolfg. Möller. – München: Dt. Volksverl. 1938.
Freppert, Peter: Bauern suchen das Reich. – Dülmen: Laumann 1939.
Frercks, Rudolf, u. Arthur Hoffmann: Erbnot und Volksaufartung. – Erfurt:
Stenger 1934.
Frercks, Rudolf: Das rassische Erwachen des deutschen Volkes. – Berlin:
Hochmuth 1931
Frercks, Rudolf: Deutsche Rassenpolitik. – Leipzig: Reclam 1937.
Freude, Zucht, Glaube. Handbuch f. d. kulturelle Arbeit im Lager. – Potsdam:
Voimenreiter 1939.
Freudenberger, Emil: Im Westen gefangen. – Königsberg: Ost-Epropa-Verl.
1932.
Freudenthal, Herbert: Erziehung am Ernstfall. – Langensalza: Beltz 1937.
Freudenthal, Herbert: Die Hochschule für Lehrerbildung als Betrieb in der
Deutschen Arbeitsfront. – Langensalza: Beltz 1935.
Freudenthal, Herbert: Mannschaft und Persönlichkeit. – Langensalza: Beltz
1937.
Freudenthal, Herbert: Schulmeister, Jugendführer, Volkserzieher. –
Langensalza: Beltz 1935.
Freudenthal, Herbert: Vermächtnis der Front. Ein Nachtgespräch vom Krieg. –
Oldenburg: Stalling 1940.
Freudenthal, Herbert: Die deutsche Volksschule. – Langensalza: Beltz 1938.
Freudenthal, Herbert: Was ist Heimat? – Langensalza: Beltz 1938.
Freudenthal, Herbert: Deutsche Wissenschaft im Kampf um das Volk. – Berlin:
de Gruyter 1935.
Freund, Michael: Von Versailles zur Wehrfreiheit. Die Wiederherstellung
Deutschlands als Großmacht. – Essen: Essener Verl. Anst. 1936.
Freund, Michael: Weltrüstung. – Essen: Essener Verl. Anst. 1936.
Freund, Walter: Die großen Unbekannten der amerikanischen Weltpolitik. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1942.
Freundt, Waldemar: Das nationalsozialistische Wirtschaftsethos als
volkserzieherische Aufgabe. – Bleicherode: Nieft 1939.
Frey, Gottfried: Hygienische Erziehung im Volksgesundheitsdienst. – Berlin:
;Te’ymann 1940.
Frey, Virtue Ann: Tapfere Trauer. – Stuttgart: Truckenmüller 1942.
Freyberg, Hermann: Afrika ruft. – Berlin: Drei Masken Verl. 1933.
Freydank, Hanns: Deutschland, Deutschland blüh‘ aufs Neue! Die
Neujahrsgedichte in d. letzten 12 Jahren 1926-1937. – Halle: Brandt 1937.
Freyer, Hans: Revolution von rechts. – Jena: Diederichs 1931.
Freyer, Hans: Das geschichtliche Selbstbewußtsein des 20. Jahrhunderts. –
Leipzig: Keller 1937.
Freyer, Hans: Das politische Semester. Ein Vorschlag zur Universitätsreform. –
Jena: Diederichs 1933.
230
Freyer, Hugo Rudolf: Artilleristen-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Freygang, Gustav Hermann: Adolf Hitler, unser Führer. – Berlin: Dt.
Lichtbilddienst 1937.
Freytag, Gustav: Deutscher Bauernspiegel. Bilder aus d. dt. Vergangenh. –
Berlin: Ährenlese-Verl. 1941.
Freytag, Kurt: Raum deutscher Zukunft. – Dresden: Reißner 1933.
Freytag, Viktor: Infanteriegeschütz und s. Gr. W. 34 (8 cm). – Berlin: Mittler
1939.
Freytag-Löringhoff, Udo Baron von: Jahre der Arbeit für Volk und Reich. –
Greifswald: Böttcher 1937.
Freytag-Löringhoff, Udo Baron [wirkl. Name] s. auch S p e c t a t o r [Pseud.]
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Deutschlands Außenpolitik 1933: – Berlin:
Stollberg 1942.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Geschichte und Wesen des
Bolschewismus. – Breslau 1919. Schles. Druck.-Genossenschaft.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Die Gesetzgebung der russischen
Revolution. – Halle: Niemeyer 1920.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Kriegsausbruch und Kriegsschuld 1939. –
Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Völkerrechtliche Neubildungen im Kriege.
– Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Freylagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Was lehrt uns die russische Revolution? –
Breslau 1919- Schles. Druck.-Genossenschaft.
Dr. Wilhelm Frick, Reichsminister des Innern. – Berlin: Der Reichsführer SS u.
Chef der Deutschen Polizei 1942.
Dr. Wilhelm Frick, Reichsminister des Innern. – Berlin: Hauptamt
Ordnungspolizei 1943.
Dr. Wilhelm Frick und sein Ministerium. Aus Anlaß d. 60. Geburtstages d.
Reichs- u. Preuß. Ministers d. Innern Dr. Wilhelm Frick am 12. März 1937
hrsg. v. Hans Pfundtner. – München: Eher 1937.
Frick, Wilhelm: Sämtliche Schriften.
Fricke, Fritz: Um die Osningmark. – Leipzig: Klein 1936.
Fried, Ferdinand: Der Aufstieg der Juden. – Gostar. Blut u. Boden Verl. 1937.
Fried, Ferdinand: Die geistigen Grundlagen der weltwirtschaftlichen
Strukturwandlung. – Stuttgart: Kohlhammer 1944.
Fried, Ferdinand: Latifundien vernichten Rom! – Goslar: Blut u. Boden Verl.
1938.
Fried, Ferdinand: Die soziale Revolution. Verwandlung von Wirtschaft u.
Gesellschaft. – Leipzig: Goldmann 1942.
Fried, Ferdinand: Wende der Weltwirtschaft. – Leipzig: Goldmann 1939.
Fried, Ferdinand: Die Zukunft des Außenhandels. – Jena: Diederichs 1934.
Firied, Ferdinand: Die Zukunft des Welthandels. – München: Knorr & Hirth 1941.
Friedemann, Otto Martin: „Gneisenau“. „Scharnhorst.“ Bauplan d.
Schlachtschiffe. – Burg: Loef 1938.
Friedemann, Otto Martin: Schwerer Kreuzer „Admiral Hipper“ (ähnlich Blücher).
Bau-Plan. – Burg: Loef 1939.
Friedemann, Otto Martin: KdF.-Schiff „Robert Ley“. Bauplan. – Burg. Loef 1941.
Friedemann, Otto Martin: „Georg Thiele“. Bauplan. – Burg: Loef 1941.
Friedemann, Otto Martin: Deutsche U-Boote 1-36. Bauplan. – Burg: Loef 1941.
231
Friedemann, Otto Martin: „Viribus Unitis“, „Admiral Spaun“, „Tatra“. Bauplan. –
Burg: Loef 1939.
Friedemann, Otto Martin: Segelschulschiff „Horst Wessel“. Bauplan. – Burg:
Loef 1941.
Friedemann, Otto Martin: Wir bauen Panzerschiffe, leichte Kreuzer der
deutschen Kriegsmarine. – Burg. Loef 1938.
Friedemann, Otto Martin: Wir bauen Schulschiffe, Zerstörer, U-Boote,
Sonderschiffe der deutschen Kriegsmarine. – Burg: Loef 1938.
Friederike, Mathilde: Der Glaube an die Familie. – München: Lehmann 1941.
Friedmann, Heinrich, u. Benedikt Lochmüller. Das Haus der deutschen
Erziehung. Zum Gedenken an die Grundsteinlegung in Bayreuth am 24.
Scheiding 1933. – Bayreuth: NS.-Kulturverl. 1933.
Friedrich der Große auf Seiten Ludendorffs. Friedrichs d. Großen Gedanken
über Religion. – München: Ludendorff 1932.
Friedrich II. Preußens großer König. – Bochum: Kamp 1933.
Friedrich der Große: Gedanken über Religion. – München: Ludendorff 1940.
Diese Ausgabe verboten.
Friedrich der Große. – Die Instruktion Friedrichs des Großen für seine Generale
von 1747. – Berlin: Mittler 1936.
Friedrich Christian, Prinz zu Schaumburg-Lippe: Fahnen gegen Fetzen. – Berlin:
Riegler 1938.
Friedrich Christian, Prinz zu Schaumburg-Lippe: Gegen eine Welt von
Vorurteilen. – Breslau: Hirt 1937.
Friedrich Wilhelm, Prinz zur Lippe: Aufbruch des Nordens. – Leipzig: Klein 1934.
Friedrich Wilhelm, Prinz zur Lippe: Rasse und Glaube. – Stuttgart: Gutbrod
1934.
Friedrich Wilhelm, Prinz zur Lippe: Angewandte Rassenseelenkunde. – Leipzig:
Klein 1931.
Friedrich Wilhelm, Prinz zur Lippe: Rassenseelenkunde für’s Dritte Reich. –
Leipzig: Klein 1934.
Friedrich Wilhelm, Prinz zur Lippe: Vom Rassenstil zur Staatsgestalt. Rasse
und Politik. – Berlin: Paetel 1928.
Friedrich, Alexander: Die unsichtbare Armee. – Berlin: Limpert 1943.
Friedrich, Hans Eberhard: Chronik des polnischen Feldzuges. Otto Moßdorf:
Der Krieg d. schnellen Entscheidung. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Friedrich, Karl Martin: Der kesse Orje. – München: Eher 1931.
Friedrich, Werner: Die Piraten des Weltkrieges. Die Grausamkeit d. engl.
Seekriegsführung während d. Weltkrieges. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1941.
Friedrichs, Axel: Der Aufbau des deutschen Führerstaates. Das Jahr 1934. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1942.
Friedrichs, Axel: Deutschlands Aufstieg zur Großmacht. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1942.
Friedrichs, Axel: Die nationalsozialistische Revolution 1933. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1942.
Friedrichs, Axel: Deutschlands Weg zur Freiheit 1935. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1942.
Friedrichs, Heinz: Marxismus und Nationalsozialismus in ihrer Bewertung der
Arbeit. – Würzburg: Triltsch 1940.
Friehe, Albert: Was die deutsche Jugend von der Vererbung wissen mußl –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1943.
232
Friehe, Albert: Was jeder Deutsche von der Vererbung wissen muß! – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1943.
Friche, Albert: Was muß der Nationalsozialist von der Vererbung wissen? –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Friehe, Albert: Was muß die deutsche Jugend von der Vererbung wissen? –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1941.
Frielingsdorf, Otto: Der Reichsfamilienlastenausgleich. Die Notwendigkeit d.
Ausgleichs u. e. Vorschlag zu s. Aufbau. – Würzburg: Triltsch 1912.
Frielingsdorf, Walter: Gemeindeverwaltung und Presse.. – Halle: Akad. Verl.
1939.
Friese, Gerhard, u. Hansjoachim Lemme: Die deutsche Erbpflege. – Leipzig:
Thieme 1937.
Friese, Richard: Deutsche Soldaten. – Eßlingen: Schreiber 1938.
Frießner, Hans: Forderung der Wehrmacht an die Jugenderziehung. – Bonn:
Bonner Univ. Buchdr. 1941.
Frisch, Friedrich: Der überfall auf die »Altmark«. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Frisch, Hermann: Die deutsche Ernährungslage. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst.
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Frisch, Hermann: Die Lage der Arbeiter in Indien. – Berlin: Dt. Informationsstelle
1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fritsch, Lorenz: Deutschland erkämpft die Freiheit Europas. Eingel. v. Friedrich
von Cochenhausen. – Heidelberg: Berlin: Leipzig: Hüthig 1940.
Fritsch, Oskar: Friedrich der Große, unser Held und Führer. – München:
Lehmann 1936. Ausgaben ab 1936 verboten.
Fritsch, Oskar: Deutschlands Knechtschaft und Befreiung. – München: Lehmann
1927.
Fritsch, Theodor: Antisemitenkatechismus. – Leipzig: Fritsch 1892.
Fritsch, Theodor: Beweis-Material gegen Jahwe. – Leipzig: Hammer-Verl. 1913.
Fritsch, Theodor: Ein Erlebnis in Erigland. – Leipzig: Verl. d. Volksgemeinschaft
1929.
Fritsch, Theodor: Verborgene Fäden des Weltkrieges. – Leipzig: Hammer-Verl.
1917.
Fritsch, Theodor: Der neue Glaube. – Leipzig: Hammer-Verl. 1936.
Fritsch, Theodor: Der falsche Gott. – Leipzig: Hammer-Verl. 1933.
Fritsch, Theodor: Handbuch der Judenfrage. Die, wichtigsten Tatsachen zur
Beurteilung d. jüd. Volkes. – Leipzig: Hammer-Verl. 1938.
Fritsch, Theodor: Die unterirdische Macht. – Leipzig: Hammer-Verl. 1920.
Fritsch, Theodor: Die Rechtfertigung des Antisemitismus. – Leipzig: Hammer-
Verl. 1923.
Fritsch, Theodor: Das eigenartige Rechtsverhältnis des Juden zum Staate. –
Leipzig: Hammer-Verl. 1923.
Fritsch, Theodor: Eine nicht gehaltene Reichskanzlerrede. – Leipzig: Hammer-
Verl. 1917.
Fritsch, Theodor: Der Streit um Gott und Talmud. – Leipzig: Hammer-Verl. 19?2.
Fritsch, Theodor: Mein Streit mit dem Hause Warburg. – Leipzig: Hammer-Verl.
1925.
Fritsch, Theodor: Die Sünden der Großfinanz. – Leipzig: Hammer-Verl. 1927.
Fritsch, Theodor: Ursprung und Wesen des Judentums. – Leipzig: Hammer-
Verl. 1919.
233
Fritsch, Theodor: An alle Verantwortlichen. – Leipzig: Hämmer-Verl. 1926.
Fritsch, Theodor: Was lehrt der Talmud? – Leipzig: Hammer-Verl. 1919.
Fritsch, Theodor: Weltwirtschaftliche Zusammenhänge und ihre geheimen
Fäden. – Leipzig: Hammer-Verl. 1925.
Fritsch, Theodor [wirkl. Name] s. auch R o d e r i c h – S t o l t h e i m, Ferdinand
[Pseud.]
Fritsch d. J., Theodor: Der jüdische Zeitungspolyp. – Leipzig: Hammer-Verl.
1926.
Fritsch, Willi: Neues Bauen in Baden. – Karlsruhe: Führerverl. 1936.
Fritz, Georg: Straßen und Bauten Adolf Hitlers. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Fritz, Heinrich: Das Dritte Reich für Alle! – Leipzig: Strauch 1933.
Fritz, Heinrich: Heil dem Führerl – Leipzig: Strauch 1933.
Fritzsche, Hans: Sämtliche Schriften.
Fritzsche, Herbert Rolf: Die Wirtschaft in Deutschland und ihre Beziehungen zur
Welt. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1936.
Fritzsche, Rolf: Aufbau der Wirtschaft im Dritten Reich. – Berlin: Verl. Volksbuch
1934.
Frobenius, Else: Die Frau im Dritten Reich. – Berlin: Nationaler Verl. 1933.
Frobenius, Else: 30 Jahre koloniale Frauenarbeit. – Berlin: Reichskolonialbund
1936.
Frobenius, Else: Das Mädchen mit dem Pferde. – Berlin: Junge Generation
1941.
Frobenius, Else: Katharina Moser. – Berlin: Junge Generation 1942.
Froböse, Bernhard: Der Feuerkampf des s. M.G. – Berlin: Mittler 1940.
Fröhling, Fritz: Die Meldertasche. Eine Bilderfolge aus d. Kampf gegen d.
Bolschewismus. – München: Eher 1942.
Froembgen, Hanns: Aufruhr im Sudan. – Leipzig: Schmidt & Spring 1938.
Froembgen, Johann [Hanns]: Franco. Ein Leben f. Spanien. – Leipzig:
Gotenverl. 1939.
Froembgen, Hanns: Kampf um Finnland. – Leipzig: Schmidt & Spring 1937.
Froembgen, Hanns: Kreuzerkrieg und Buschkampf. – Leipzig: Schmidt & Spring
1938.
Froembgen, Johann [Hanns]: Wissmann, Peters, Krüger. – Stuttgart: Franckh
1942.
Froese, Udo: Das Kolonisationswerk Friedrichs des Großen. – Heidelberg:
Vowinckel 1938.
Die Berliner Front. – Berlin: Die Berliner Front.
Die farbige Front. – Leipzig: List; Berlin: Schlieffen-Verl. 1936.
Front in der Heimat. Hrsg. v. Josef Pöchlinger. – Berlin: Elsner 1942.
Zwischen Front und Heimat. Hrsg. Ernst Günter Dickmann. – Berlin: Eher 1944.
Front am Polarkreis. Das Buch eines Lappland-Korps. Dt. Soldaten im finn.
Urwald. – Berlin: Limpert 1943.
Die unsichtbare Front. – Berlin: Evang. Preßverband f. Deutschland 1933.
Frontbriefe unbekannter SA.-Männer. Hrsg. v. Hans Sponholz. – Berlin: Siep
1940.
Frontgeist und Heimatseele. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1942.
Front-OT-Vertrag und Arbeitsgemeinschaftsvertrag zum Front-OT-Vertrag. –
Eberswalde: Verlagsges. Müller 1945.
Der Frontsoldat. VaterländischErr Kalender. – Halle: Karras & Koennecke.
234
Frontsoldaten lachen. Hrsg. Hans Henning Frh. Grote. – Berlin: Die Wehrmacht
1941.
Frontsoldaten wollen den Frieden. Geleitw. Hanns Oberlindober. – Berlin:
Safari-Verl. 1937.
Frontsoldaten-Kälender. – Kiel: Norddt. National-Verl.
Frowein, Kurt: Festung Frankreich fiel. – Berlin: Limpert 1940.
Frowein, Kurt, u. Wilfred von Oven: Schluß mit Polen. – Berlin: Limpert 1939.
Früh, Karl: Die Schublade. – Jauer: Queißer 1942.
Frühauf, Ludwig: Deutsches Frauentum, deutsche Mütter. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1936.
Deutscher Frühling. – Flarchheim: Urquell-Verl. 1928.
Fuchs, Hans: Als Seekadett nach Fernost. – Stuttgart: Loewe 1937.
Fuchs, Hans: Die Grundfragen einer religiösen Weltanschauung. – Leipzig:
Klein 1935.
Fuchs, Hans: Heimkehr ins Dritte Reich. Reisebriefe vom Kreuzer „Köln“ 1933.
– Dresden: Dr. Güntzsche Stiftung 1934.
Fuchs, Hans: Eine Insel im La Plata. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1941.
Fuchs, Hans: Kreuzerfahrt. – Dresden: Dt. Literatur-Verl. 1942.
Fuchs, Hans: Lody. Ein Weg um Ehre. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Fuchs, Hans: Das Mark der Ehre. – Marburg: Elwert 1935.
Fuchs, Karl: Maschinengewehre im Westen. – Kiel; Norddt. National-Verl. 1939.
Fuchs, Karl: Germanische. und englische Selbstverwaltung. – Berlin: Dt.
Rechts- und Wirtschafts-Wiss. Verlagsges. 1936.
Fuchs, Karl Hans: Volkstum und Völker im Nordosten. Eine Auswahl hist.-pol.
Aufsätze v. Peter Bock u. a. – Danzig: NSDAP., Gauleitg 1938.
Fuchs, Richard, Ludwig Hopf u. Friedrich Seewald. Aerodynamik. – Berlin:
Springer 1934.
Fuchsjagd oder Brot? – Berlin: Europa-Verl. 1940.
Fügner, Kurt: Im „Geist von Potsdam“ wider den fremden Geist. – München:
Ludendorff 1934.
Fügner, Kurt: General Ludendorff im Feuer vor Lüttich und an der
Feldherrnhalle in München. – München: Ludendorff 1935.
Fügner, Kurt: Die Wahrheiten der Bibel, die „einzige Regel und Richtschnur des
Glaubens“. – München: Ludendorff 1936.
Führen, Franz: Die aus der Schulstube. – Halle: Schroedel ‚1934.
Der Führer. 1937 s. H ü l s, Wilhelm [Verf.]
Dem Führer. Gedichte f. Adolf Hitler. 1943 s. Bühner, Karl Hans [Verf.]
Dem Führer. Worte deutscher Dichter. 1941 s. V e l m e d e , August Friedrich
[Verf.]
Der Führer in hundert Büchern. – Jena: Ernst-Abbe-Bücherei und Lesehalle
1939.
Ein Führer durch Danzig für unsere KdF.-Gäste. – Danzig: Der Danziger
Vorposten 1938.
Der Führer, seine Männer, sein Werk. – Bochum: Kamp 1936.
Der Führer in Pommern. Ein Bildwerk vom Gautreffen Pommern d. NSDAP. in
Stettin vom 10. bis 12. Juni 1938. – Stettin: NSDAP., Gauleitg Pommern
1938.
Führer zum Reichsparteitag der NSDAP. in Nürnberg. – München: Eher.
Führer durch Riga. – Riga: Verlagsges. Ostland 1943.
235
Der Führer ruft. Zsgest. v. Heinrich Bosse. Erlebnisberichte aus den Tagen der
großen Umsiedlung im Osten. – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1941.
Der Führer in Weimar: 1925-1938. Allen Volksgenossen Thüringens e.
Dokument d. Großen Zeit Adolf Hitlers. Hrsg. v. Fritz Sauckel. – Weimar:
NSDAP., Gauleitg Thüringen 1938.
Führer-Kalender. Bewegung, Staat u. Volk in ihren Organisationen. – Berlin:
Verl. f. Recht u. Verwaltg.
Führer-Kalender für den deutschen Arbeitsdienst. – Berlin: Hollerbaum &
Schmidt.
Führer-Kalender für den Reichsarbeitsdienst. – Berlin: Hollerbaum & Schmidt.
Das deutsche Führerlexikon. – Berlin: Stollberg 1934.
Des Führers Wehrmacht half Großdeutschland schaffen. – Berlin:
Zeitgeschichte-Verl. 1939.
Führertum. 26 Lebensbilder von Feldherren aller Zeiten, Zsgest. v. Friedrich
von Cochenhausen. – Berlin: Mittler 1941.
Führing, Hellmut H.. Wir funken für Franco – Gütersloh: Bertelsmann 1941.
Die Führung des Dritten Reiches. Abreißkalender. – gayreuth. Gauverl. Bayer.
Ostmark.
Die Führung des Großdeutschen Reiches. Der Führerkalender. – Bayreuth
Gauverl. Bayer. Ostmark.
Die Führungstruppe der Wehrmacht. Die Nachrichtentruppen in Krieg und
Frieden. Hrsg. v. Hellmut Blume. – Stuttgart: Union 1937.
Fülop-Miller, Renib: Geist und Gesicht des Bolschewismus. – Wien: Amalthea-
Verl. 1928.
65000000 [Fünfundsechzig Millionen] wollen Frieden und Arbeit. Eine Sammlg
v. Reden d. Führers… – Köln: Verl. Dt. Werden 1934.
Hier beginnen nun also die Seiten für solche Jungen wie Du… – Stuttgart:
Loewe 1940.
Für Soldaten gestrickt und genäht von der Heimat. – Berlin: Dt. Verf. 1942.
Fürholzer, Edmund: bienschen wie wir? Ein Amerika-Buch f. Europäer. – Berlin:
Limpert 1943.
Fürst, Johann: Der Widersinn des polnischen Korridors. – Berlin: Verl. Dt.
Rundschau 1926.
Fürstenberg, Fritz: Radfahrfibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Täjékoztató füzetek. Hrsg.. Dt. Informationsstelle, Berlin. – Berlin: Európa-
Kiadóvállalat.
Fuller, Johri Frederick: Das Problem Europai Ein engl. Soldat über den Sinn des
Krieges. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1944.
Funck, Bernhard: Der jüdische Einfluß in Deutschland. – München: Stiegeler;
Sickingen 1920.
Funcke, Leo von: Rechtsfragen im Arbeitsdienst. – Leipzig: Der nationale
Aufbau 1934.
Fundamente des Sieges. Die Gesamtarbeit d. 5t. Arbeitsfront von 1933 bis
1940. Hrsg. v. Otto Marrenbach. – Berlin: Verl. cf. DAF. 1941.
Funk, Fritz: Drei Jahre unter Hammer und Sichel. Tagebuch eines Ingenieurs. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1933.
Funk, Walther: Sämtliche Schriften.
Funke, Alfred: Der Ruhrkampf. – Leipzig: Schloeßmann 1933.
Fussenegger, Gertrud; Der Brautraub. – Potsdam: Rütten & Loening 1939.
236
Faber, K. H.: Politischer Katholizismus, das Werk der Jesuiten und
Ultramontanen, ein Feind jeder staatlichen Ordnung. – Simmern: Schmitt
1939.
Fabricius, Cajus: Deutsche Christen im Kampfe für das Evangelium. – Berlin:
Ges. f. Zeitungsdienst 1934.
Fabricius, Cajus: Positives Christentum im neuen Staat. – Dresden: Püschel
1936.
Fabricius, Cajus. Die Judenfrage in der deutschen evangelischen Kirche. –
Berlin: Ges. f. Zeitungsdienst 1934.
Fabritz, Carl: Die Entlarvung der großen Verschwörerbande gegen
Deutschland. – Berlin: Redemann 1914.
Fachbuchliste. – Berlin: Verl. Kameradschaft, Verlagsges. Gersbach 1942.
Fachbücher für den Soldaten. – Nordhausen 1940: Müller.
Fachschrifttum und Beamter. – Berlin: Verl. Beamftenpresse 1939.
Die Fachschulen der Wehrmacht. – Berlin: Reichstreubund ehem.
Berufssoldaten 1936.
Fahl, Robert, u. P. Knoblich. Die Schule des Dritten Reiches als Mitkämpferin in
der Erzeugungsschlacht. – Breslau: Handel 1938.
Die Fahne hoch! Das neue Liederbuch d. dt. Jugend. – Berlin: Beenken 1933.
Fahnemann, Franz: Volk bricht Feme. – Rheda: Ketten-Verl. 1935.
Fahrenkrog, Rolf Ludwig: Deutschen Kindern – deutsche Namen! – Berlin:
Fritsch 1942.
Die Fahrt. Wir singen u. spielen auf Fahrt. Hrsg. v. d. Kulturabt. d. Gebiets
Hessen-Nassau 13. – Frankfurt a. M. 1937: Osterrieth.
Die Fahrt in den Norden. Hrsg.: 1. Bataillon Inf. Regt Graf Stolberg. – Bergen
1941: Garnae.
Falaram portugueses. Trechos escolhidos de autores portugueses. – Berlin:
Veritas 1941.
Falck, Wolfgang: Messerschmitt-Zerstörer greifen an! – Berlin: Steiniger 1940.
Falckenthal, Emil: Mit einer Panzerdivision im Westen. – Berlin: Klinghammer
1942.
Faltlhauser, Valentin: Erbpflege und Rassenpflege. – Halle: Marhold 1937.
Payne’s Illustrirter Familien-Kalender. – Dresden: Püschel. Ab Jg. 1941
verboten.
Familienunterstitzung der einberufenen Wehr- und Arbeitsdienstpflichtigen usw.
im Land Österreich. Bearb. v. Günter Mayer. – München: Verl. f.
Verwaltungspraxis 1939.
Fangohr. Friedrich-Joachim: Unser Reichsheer. – Berlin: Verl. Offene Worte
1939.
Fantasia e reilidade. – Lisboa: Edicoes Alma 1941.
Farga, Franz: Oel in Kifri. – Nürnberg: Schrag 1944.
Faschismus als proletarische Errungenschaft. – Roma 1937: Castaldi.
Faschismus und Freimaurerei. – Berlin 1934: Dt. Polygraph. Aktienges.
Deutsche Fasnacht. – Berlin: Verl. d. DAF. 1939.
Faßbender, Hermann, Wilhelm Roggendorff, Paul Sengstock: Albert Leo
Schlageter. – Düsseldorf: Ges. f. Buchdr. u. Verl. 1940.
Fast, Gerhard: Frauen- und Familienleid in dei Sowjetunion. – Wernigerode:
Versandbuchh. Licht im Osten 1939.
237
Fast, Gerhard: Im Schatten des Todes. – Wernigerode: Versandbuchh. Licht im
Osten 1935.
Faulwasser, Arthur: Aus Deines Volkes Seele. Deutsche Gedichte in
geschichtlicher Folge. – Leipzig: Klinkhardt 1940.
Faut, Adolf: Luther der deutsche Führer zum christlichen Gottesglauben. –
Stuttgart 1937: Paulinenpflege.
Fecht, Ottmar: Wehrkundliche Stoffe für den deutschen Geschichtsunterricht. –
Frankfurt a. M.: Diesterweg 1936.
Fecht, Ottmar. Vormilitärische Wehrerziehung. – München: Arbeitsgemeinschaft
f. Dt. Wehrverstarkung 1934.
Fehse, Willi: Der Waffensegen. – Magdeburg: Die Fähre 1940.
Fehse, Willi: Karl Müllers große Wandlung. – Leipzig: Schneider 1934.
Feickert, Andreas: Studenten greifen an. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Feier und Freizeit. Hrsg. vom Reichsorganisationsleiter d. NSDAP. – Berlin:
Zentralbüro d. DAF., Schulungsamt 1938.
Die Feier der 700. Wiederkehr des Todesjahres Eikes von Repgow… in Dessau
und Reippichau am 23. Juni 1934. – Dessau 1934: Mitteldt. Zeitungsblock.
Feierstunde im Rahmen eines Dietabend anläßlich der Wiedervereinigung
Deutsch-Oesterreichs mit dem Reich. Geleitworte zum Dietabend:
„Durchbruch zum Reich“. – Buenos Aires 1938: Mercur.
Feierstunde zum 9. November. – Königsberg (Pr.): Gaupropagandaleitg
Ostpreußen d. NSDAP., Hauptstelle Kultur 1937.
Fein, Claus: Berg des Blutes. – München: Manz 1937.
Fein, Claus: Das Lied vor Langemarek. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1937.
Feld, Friedrich: Betriebsgemeinschaft und Erziehung. – Langensalza: Beltz
1936.
Der Feldgraue. Leitf. f. d. Dienstunterricht der Reichswehr (Fußtruppen). –
Oldenburg: Stalling 1920.
Der Feldzug in Frankreich. 10. Mai – 23. Juni 1940. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Der Feldzug in Frankreich 1940. 1940 s. P l o t t k e. Heinrich [Verf.]
Deutsche Infanterie. Feldzug in Polen. – Berlin: Dt. Verl. 1939.
Der Feldzug in Polen. – Gera 1939.
Der polnische Feldzug. 1940 s. P l o t t k e. Heinrich [Verf.]
Felgiebel, Alfred: Benzinmotoren für Flugmodelle und ihr Selbstbau. – Berlin:
Volckmann 1943.
Feller, Friedrich Ernst, u. Karl Gustav Odermann: Kaufmännisches Rechnen. –
Leipzig: Teubner 1943. Nur T. 1 ab 4. Aufl. 1935 verboten.
Fervers, Kurt: Und was tut Fritz? – Berlin: Weichert 1939.
Fervers, Kurt: Vernichtungskrieg. – Düsseldorf: Völkischer Verl. 1942.
Fervers, Kurt: Zeitenwende im Osten. – Düsseldorf: Völkischer Verl. 1942.
Für Fest und Feier. Hrsg. v. d. Reichsamtsleitg d. Nat.-soz. Lehrerbundes,
Bayreuth. – München: Dt. Yolksverl. 1936.
Fester, Richard: Friedrich Wilhelm I., Friedrich der Große und die Anfänge
deutscher Staatsgesinnung. – Köln: Schaffstein 1942.
LKV. Verband alter Plauener Oberrealschüler. Festschrift aus Anlaß des
zwanzigjährigen Bestehens des LKV. 1916-1936. – Schmölln 1936:
Bückel.
Festschrift des Deutschbundes zur Vierzig-Jahrfeier in Frankfurt am Main vom
25. bis 27. Mai 1934. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
238
Bad. Hochschule für Musik. 1884-1934. Festschrift zur Feier des 50jährigen
Bestehens. – Karlsruhe: Bad. Hochschule f. Musik 1934.
Festschrift zur 50-Jahrfeier des Innungs-Ausschusses Bochum. – Bochum 1934:
Nolzen.
Festschrift zum 425jährigen Jubiläum der Schützengilde Glogau. – Glogau:
Schützengilde 1938.
Festschrift des … gemeinsamen Marine- und Kolonial-Krieger-Bundestages in
Leipzig… – Leipzig: Sächsischer Militär-Verein.
Festschrift zur Reichstagung des Reichskolonialbundes in Wien, 16.-18. Mai
1939. – Berlin: Reichskolonialbund 1939.
Das k. u. k. Festungsartillerie-Bataillon Nr 1. Trient … seinen toten Kameraden.
– Linz 1939: Wimmer.
Fetzer, Fritz: ölpolitik der Großmächte unter kriegswirtschaftlichen
Gesichtspunkten. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Feuchter, Herbert: Verwandtschaft und blutsmäßige Abstammung. – Berlin:
Duncker & Humblot 1942.
Württembergisch-Hohenzollerischer Feuerwehr-Kalender. – Stuttgart:
Kohlhammer. Ab Jg. 1934 verboten.
Feuilletons für Unternehmen Michael. – Berlin: Universum-Film A.-G. 1937.
Feuilletons für „Urlaub auf Ehrenwort“. – Berlin: Universum-Film A.-G. 1938.
Fiala, Václav: Das geschlagene Frankreich. – Prag: Orbis-Verl. 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fibel für Schiffs-Artillerie. – Varel 1937: Allmers.
Fichte, Johann Gottlieb. – Fichte für heute. Aus den Schriften Johann Gottlieb
Fichtes v. Ludwig Roselius. – Bremen: Angelsachsen-Verl. 1939. Diese
Ausgabe verboten.
Fickendey, Albert: Patrouille 7/66. – Ehlershausen 1938: Lätjen.
Fidler, Fritz: Der stärkste Antibolschewist. – Gablonz a. N.: Selbstverl. 1938.
Fiedler, Eberhard: Kirchenregiment und Kirchenstreit. – Leipzig: Hinrichs 1934.
Fiedler, Gerhard: Halle und die Hitler-Jugend. – Halle: Der Oberbürgermeister
1938.
Fikenscher, Friedrich: Aufbruch der Nation. – Ansbach: Prögel 1933.
Fikenscher, Friedrich: Gegenwartskunde. – Ansbach: Prögel 1941.
Fillunger, Hans: Weltkirche gegen völkisches Erwachen? – München: Boepple
1933.
Film und Volk. – Berlin: Reichsfilmkammer 1937.
Wunderwelt Film. Hrsg. v. Heinz Siska. – Heidelberg, Berlin, Leipzig: Hüthig
1943.
Filow, Bogdan: Bulgariens Weg. – Sofia 1942: Hofdruckerei.
financiamento da guerra da Gra-Bretanha. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941.
Neuer Finanzplan. – Remagen: Verkehrsverl. 1939.
Finke, Eberhart- Liberalismus und Strafverfahrensrecht. – Bonn: Röhrscheid
1936.
Fischböck, Hans: Die Preispolitik in Europa. – s‘-Gravenhage:
Sociaaleconomisch genootschap Nederland en Europa 1942.
Fischer, Alfred: Front. (Die Letzten der vierten Kompanie.) – Mühlhausen:
Danner 1934.
Fischer, Eugen: Schicksal des Erbes – Erbe als Schicksal der Alemannen. –
Stuttgart: Engelhorn 1938.
239
Fischer, Hans: Jugend, wir tragen die Fahnen! Nach Worten v. Herybert Menzel
u. a. – Berlin-Lichterfelde: Vieweg 1937.
Fischer, Hans Albrecht: Familie und Erbe. – Berlin: Spaeth & Linde 1936.
Fischer, Joachim: Dünkirchen. – Berlin: Steiniger 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fischer, Joachim: Dem Feinde entronnen. – Berlin: Steiniger 1940.
Fischer, Joachim: Infanterie im Osten. Hrsg. vom Oberkommando d. Heeres. –
Graz: Steir. Verl. Anst. 1943.
Fischer, Joachim: Pioniere kämpfen Eben-Emael nieder. – Berlin: Steiniger
1941. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fischer, Johannes: Volks- und Staatskunde. – Stuttgart: Holland & Josenhans
1939.
Fischer, Karl F. E: Soldaten-Benehmen. – Berlin: Mittler 1943.
Fischer, Otto: Eine Antwort auf die Greuel- und Boykotthetze der Juden im
Ausland. – Frankfurt a. M.: Fischer 1935.
Fischer, Sepp: Tief im Böhmerwald. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1944.
Fischer, Werner August: Die Kohlenversorgung Kontinentaleuropas. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1941.
Fischer, Werner August: Der Wirtschaftskrieg in Bildern. – Berlin 1940: Zander.
Fischer, Willy: Pak gegen Transporter! – Berlin: Steiniger 1942.
Fischer-Friesenhausen, Friedrich: Spitzel. – Solange mein Blut brennt. – Soltau,
Leipzig: Friesen-Verl. Anst. 1924.
Fischer v. Poturzyn, Friedrich Andreas: Junkers und die Welfluftfahrt. –
München: Pflaum-Verl. 1935. Auch alle fremdsbrachigen Ausgaben
verboten.
Flakartillerie der Luftwaffe an allen Fronten. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1944.
Flam, Cosmus: Zwei Jungen erleben Deutschland. – Breslau: Ostdt. Verl.-Anst.
1940.
Flamm, Peter: Ich will leben. – Berlin: Hobbing 1931.
Fla-M-W-Fibel. – Varel/Oldbg 1937: Alfiners.
Flechtner, Haus Joachim: Front gegen Europa. – Leipzig: Janke 1935.
Fleischer, Erich: Kurzgefaßter Lehrgang-der Verkehrsschrift…. – Dresden:
Jacobi 1936.
Flemming, Hans: Offizier und Mann. – Oldenburg: Stalling 1943.
Flemming, Hans: Der Unteroffizier des deutschen Volksheeres. – Oldenburg:
Stalling 1939.
Fliegen lernen! – Dresden: Spohr 1944.
Unsere Flotte im Weltkrieg. – Wiesbaden: Limbarth 1934.
Die Flotten von England und Frankreich und die bisher versenkten feindlichen
und neutralen Handelsdampfer. – Berlin: Krieg 1940.
Flügge, Ludwig: Erbbiologisches Denken in Justiz und Verwaltung. – Berlin,
Leipzig: de Gruyter 1933.
Flugblatt des Heim-ins-Reich-Dienstes. – Bruck a. d. Mur: Heim-ins-Reich-
Dienst 1923-26.
Flugtat und Flugerlebnis. 1937 s. Ibel, Rudolf [Verf.]
Das Flugzeug. Hrsg. v. Theo E. Sönnichsen. Bearb. v. Walter Haeder. – Berlin:
Schmidt 1942.
Das deutsche Flugzeug. – Karlsruhe: Macklot 1935.
Flugzeugbau und Luftfahrt. – Berlin: Volckmann 1926-38.
Fördert den Arbeiter-Wohnstättenbauf – Berlin: Elsner 1937.
240
Förderungsbestimmungen für die Landbevölkerung. Hrsg.: Landesbauernschaft
Südmark. – Graz: Reichsnährstand 1940.
Förschl, Georg: Merkbuch für die deutsche Geschichte. – München: Oldenbourg
1941.
Förster, Robert: Ein Werkflieger erzählt. – Wismar: Hinstorff 1943.
Foerster, Wolfgang: Aus der Gedankenwerkstatt des deutschen Generalstabes.
– Berlin: Mittler 1931.
Foertsch, Hermann: Im gleichen Schritt und Tritt! – München: Knorr & Hirth
1934.
Folkers, Johann Ulrich: Geopolitische Geschichtslehre und Volkserziehung. –
Heidelberg: Vowinckel 1939.
Folkers, Johann Ulrich: 24 Karten zur Rassen: und Raumgeschichte des
deutschen Volkes. – Langensalza: Beltz 1937.
Foltz, Karl: Soldaten des Führers. – Potsdam: Voggenreiter 1943.
Unsere koloniale Forderung! – Berlin: Reichskolonialbund 1937.
Forkenbeck, Georg: Deutschland muß Kolonien haben! – Wels: Erlach 1939.
Forster, Friedrich: So werden Kinder Freunde. – Köln: Schaffstein 1942.
Forsthoff, Ernst: Öffentliches Recht. – Haabueg: Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Forstinger, Rudolf: Die Bezwingung des Kilimandscharo. – Reutlingen: Enßlin
&.Laiblin 1936.
Forstner, Georg Günther, Frh. v.: Karthagos Untergang. Eine Warnung für
Deutschland. – München: Lehmann 1921.
Fränk Gerhard, u. Werner Hempfing: Die Neugestaltung deutscher Städte. –
München: Beck 1939.
Fränkel, Rudolf: Der fremdsprachliche Unterricht in der neuen Erziehung. –
Leipzig: Quelle & Meyer 1933.
Die italienische Frage von Tunis bis Versailles. – Roma: Società anonima
poligrafica itafiana 1933.
Aktuelle Fragen der Kriegswirtschaft. – Wien: Springer 1942.
Fragen des neuen Erdkundeunterrichts. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Fragstein, Paul von: Die Wissenschaft in der Arbeit der Hochschule für
Lehrerbildung. – Leipzig: Klinkhardt 1938.
Frait, Alois, a Frantisek Rezác: Organisace hospodárské cinnosti v risi v rámci
ctyrletky (Vierjahre
splan). (Die Organisation d. Wirtschaftstätigkeit in Deutschland im Rahmen d.
Vierjahresplanes.) – Prag: Masarykovy Akademie Prace 1939.
Franceses de color a orillas del Rin. – Leipzig: Hartmann 1921.
Francesi di colore sul Reno. – Leipzig: Hartmann 1921.
Franck, Hans: Hitler. – Wiesbaden: Limbarth 1934.
Franck, Hans: Nur ein Mädchen. – Berlin, Leipzig: Schneider 1942.
Franck, Walter: Chemie und Luftschutz. – Leipzig: Teubner 1935.
François, Hermann von: Tannenberg. – Berlin: Verl. Dt. Jägerbund 1926.
Frank, Ernst: Kameraden wir marschieren! Grenzlanddeutscher
Erziehungsabschnitt. – Görlitz: Jungland-Verl. 1941.
Frank, Karl: Aufwärts zu höheren Leistungen. Fördernde Ansage- u.
Übungsstoffe f. Kurzschrift u. Maschinenschreiben. – Wolfenbüttel:
Heckner 1939.
Franke, Willy: Der Treuhänder der Arbeit. – Essen: Haarfeld 1934.
Franke, Willy: Der Vertrauensrat im Betrieb. – Essen: Haarfeld 1935.
Frankenfeld, Regina. Das Pflichtjahrmädel auf dem Lande. – Berlin: Parey 1943.
241
Frankreich 1940. – Lübeck: Nord. Ges. 1940.
Franqué, Wolfgang von: Deutschland und Frankreich. – Bonn: Röhrscheid 1940.
Franz, Leonhard. Vorgeschichte und Zeitgeschehen. – Leipzig: Kabitzsch 1938.
Franzen-Hellersberg, Lisbeth: Jugendpflege und Jugendrecht im neuen Staat. –
Tübingen: Mohr 1934.
Franziß, Franz: Pioniere der Luft. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1938.
Franziß, Franz: Wir, von der Somme. – München: Dt. Volksverl. 1942.
Franzke, Paul: Kurzgefaßte Geschichte Oberschlesiens. – Peiskretscham:
Cieslik 1934.
Farbige Franzosen am Rhein. – Berlin: Engelmann 1923. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Ausstellung „Frau und Mutter, Lebensquell des Volkes“. – Berlin 1939: Limpert.
Frauen im Werk. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Wir Frauen und die nationale Bewegung. Hrsg. v. Dora Hasselblatt. – Hamburg:
Agentur d. Rauhen Hauses 1933.
25 Jahre koloniale Frauenarbeit. – Berlin: Frauenbund d. dt. Kolonialges. 1932.
Das deutsche Frauenbuch. Hrsg. v. Oskar Lukas. – Karlsbad: Kraft 1942.
Frauendorfer, Max: Was ist.Ständischer Aufbau? – Berlin: Hochmuth 1934.
Frauenholz, Eugen von: Wehrkatechismus. – München: Beck 1934.
Deutsches Frauenschaffen 1934-1944. – Berlin: Reichsfrauenführg, Hauptabt.
Presse-Propaganda 1944.
Deutsches Frauentum und Leibesübungen. Hrsg. v. Henni Warninghoff. Bearb.
v. Margarete Güssow. – Berlin: Reichssportverl. 1936.
Fredersdorf, Herbert Bruno: Standarten im Nebel. – Berlin: Zeitschriftenverl.
1933.
Frei, Eugen: Ausbildung und Prüfung der Anwärter des gehobenen und
mittleren Dienstes in der Gemeindeverwaltung. – Stuttgart: Boorberg 1941.
Freiburg, Norbert: Deutsch unter Kaufleuten, Leipzig: Klinkhardt 1944.
Freidank-Gasteiger: Höhenfeuer und Heimatglocken. – Dresden: Pierson 1934.
Freiesleben, Werner: Der Adjutant. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Freiesleben, Werner: Adjutanten-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte 1934.
Um die Freiheit Europas. – Berlin: Verl. Die Wehrmacht 1941.
Freiheits- und Kampflieder. – Berlin: Schmidt 1933.
Freimaurer als Weltrevolutionäre. – Berlin: Hochmuth 1935.
Das Freimaurerlogen-Museum in Nürnberg. – München: Bayerland-Verl: 1938.
Der Kreis Freistadt im ersten Kriegsjahr, 1941 s. W o l f s g r u b e r, Wilhelm
[Verf.]
Freitag, Fritz, u. Albert Buchmann: Polizeitruppenführung im Rahmen des
verstärkten Bataillons. – Lübeck: Verl. f. polizeiliches Fachschrifttum 1942.
Freitag, Kurt: Kirche, Schule und Religionsunterricht im völkischen Staat. –
Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Freitag, Martin: Hermann, der Hitleriunge. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1933.
Freiwald, Ludwig: Schlachtkreuzer im Nebel. – München: Lehmann 1934.
Freiwillig dienen! Hrsg. v. Generalmajor z. V. von Unruh. – Berlin: Limpert. 1939.
Frenzel, Walter: Lesestoffe zur Deutschen Vor- und Frühgeschichte für die
Schule. – Leipzig: Kabitzsch 1936.
Frettlöh, Caesar: Was der Handwerker von den Gesetzen wissen muß. –
Augsburg: Rösler 1941.
Freyberg, Alfred: Das Schullandheim in Anhalt. – Dessau 1936: Trommler-Verl.
242
Freyberg, Hermann: Drei Kreuze in Sibirien. – Berlin: Steiniger 1942. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Frick, Heinrich: Deutschland innerhalb der religiösen Weltlage. – Berlin:
Töpelmann 1936.
Friedensplan der Deutschen Regierung vom 31. März 1936. – Berlin: Müller
1936. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Friedrich der Große. – Staatsmann und Feldherr. 200 Aussprüche Friedrich des
Großen. Zsgst. v. Julius Vogel. – Berlin: Verl. Beamtenpresse 1944.
Friedrich, Adolf: Grundaufgaben der Menschenführung im Betrieb. – Berlin
1938: Heenemann.
Friedrich, Arthur, u. August Lorscheidt: Die Krankenkassen und das
Wehrmachtsfürsorge- und -versorgungsgesetz. – Berlin: Verl. d. DAF.
1939.
Friedrich, Artur, u. August Lorscheidt: Die reichsgesetzliche Unfallversicherung.
– Berlin: Verl. d. DAF. 1937.
Friedrich, H. s. F r i e d r i c h, Kurt.
Friedrich, Kurt: Adolf Hitler. – Breslau: Hirt 1933.
Friedrich, Kurt: Jungsegelflieger am Werk. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1936.
Friedrich, Ludwig: Alte und neue Soldatenlieder. – Berlin: Kurmark-Verl. 1934.
Friedrich, Max: Englands Ausbeutung der westindischen Inseln. – o. O.:
Selbstverl. 1940.
Friedrich, Theodor: Formenwandel von Frauenwesen und Frauenbildung. –
Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Friedrich, Werner: Die Piraten des Weltkrieges. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1941.
Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Frisch, Hermann: Die englische Wirtschaft Ende Juli 1940. – Berlin: Dt.
Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Frischbier, Adolf: Die Haftpflicht des Veterinäroffiziers. – Berlin: Mittler 1936.
Fritsch, Armin: Aus den Tagen sudetendeutscher Not bis zur Befreiung. –
Brünn: Selbstverl. 1940.
Fritzsche, Werner: Deutsche Schulung. – Berlin: Süssenguth 1934.
Fröhlich, Otto: Die Fahne haltet rein… – Langensalza: Beltz 1937.
Fröhling, Fritz: Feldgraue Wanderschaft. – Dülmen: Laumann 1940.
Fröhner, Sigmund: Technische Beispiele zur Mat hematik aus dem Blickfeld des
Schülers. – Karlsruhe, Leipzig: Boitze 1939.
Froembgen, Hanns: Auf Befehl des Ghasi. – Berlin: Kittler 1934.
Fromme, Franz: Begegnungen mit Vlamen. – Brüssel: Dt. Verl. Die Osterlingen
1942.
Front Heil! Eine Ausw. dt. Lieder. Zsgst. vom Jungstahlhelm Greifswald. –
Greifswald: Abel um 1924.
Zwischen Front und Heimat. 1940 s. Ja k o b, Karl [Verf.]
Zwischeh Front und Heimat. 1942 s. D i c k m a n n, Ernst Günter [Verf.]
Die junge Front. Jugendkalender. – Berlin: Fischer.
Die Front des grauen Stahlhelms. – Leipzig: Teubner 1935.
Flammende Fronten. Hrsg.: Ernst Zipfel. – Berlin: Limpert 1937.
Die Fronten des Mittelmeeres. 1:7500000. – Köln: Fridericus-Verl. 1941.
Der Frontsoldat. Hrsg.: Amt f. Presse u. Propaganda d. Dt. Volksgruppe in
Rumänien. – Hermannstadt 1941: Krafft & Drotleff.
Der FS-Führer, Dienstanweisgn u. Unterlagen f. d. FS.-Dienstgestaltg. –
Preßburg: FS.-Landesführung 1941.
243
Fuchs, Achim: Drei Generationen. – Gotha 1934: Stollberg.
Fuchs, Gerhard: Mit Bibel und Bombe durchs Waldenburger Bergland. –
Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1934.
Fuchs, Helmut: Richtsprüche für Schule und Schullandheim. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1937.
Fuchs, Thea: Allen Gewalten – zum Trotz sich erhalten. – o. O.: Selbstverl.
1933.
Fügart, Carl: Das Recht des Dritten Reiches. – Berlin: Rechtsarchiv 1935.
Führer. Kunstkarten-Kalender. – Dresden: Graeger.
Deutsche Bau- und Siedlungs-Ausstellung. – Frankfurt-M. 3. Sept. bis 9. Okt.
1938. Amtlicher Führer. – Frankfurt a. M.: Brönner 1938.
Führer durch die Ausstellung Armeen werden versorgt. – Hannover:
Wehrkreisverwaltg XI 1941.
Führer durch die Beamtenerholungsheime. – Berlin: Reichsbund dt. Beamten.
Der Führer in hundert Büchern. – Leipzig: Inst. f. Leser- u. Schrifttumskunde
1939.
Ein Führer durch Danzig, für unsere KdF.-Gäste. Hrsg.: NS.-Gemeinschaft
„Kraft durch Freude“, Gau Danzig. – Danzig: Der Danziger Vorposten
1938.
Führer, dir gehören wir! – Reichenberg: NSDAP., Hitler-Jugend, Gebiet
Sudetenland (35) 1942.
Führer durch das Deutsche Hygiene-Museum, Dresden. – Dresden: Dt.
Hygiene-Museum 1938. Alle nach 1933 ersch. Ausgaben verboten.
Führer durch die Ausstellung Entartete Kunst. – Berlin: Verl. f. Kultur- u.
Wirtschaftswerbg 1938.
Führer durch das Marine-Ehrenmal. – Berlin um 1936. Beenken.
Führer durch Nordfrankreich, Flandern und Artois. Hrsg. v. Karl Jakobs. –
Brüssel: Verl. d. Zentrale d. Frontbuchhandlgn 1943.
Unser Führer. – Veldes: Reichspropagandaamt Kärnten 1942.
Führer, Erich: Denkschrift über Österreichs Befriedung. – Wien: Führer 1936.
Der Stahlhelm, Bund der Frontsoldaten. Führer-Handbuch. – Magdeburg:
Stahlhelm-Verl. 1925.
Führerin hilf mit bei der Berufsaufklärung! – Linz: NSDAP., BDM. in der HJ.,
Obergau Oberdonau 1940.
Führerruf an die Schützen zur neuen Zeit. Hrsg.: Franz Fürst u. Altgraf zu Salm-
Reifferscheidt-Dyck. – Köln: Bachem 1934.
Führt Frankreich seinen letzten Krieg? – o. O. 1940.
Fülöp-Miller, René: Führer, Schwärmer und Rebellen. – München: Bruckmann
1934. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fülöp-Miller, Reni: Lenin und Gandhi. – Wien: Amalthea-Verl. 1927.
Die 5er [Fünfer] Dragoner im Weltkrieg 1914-1918. 1940 s. B e r n d t, Otto
Ritter von [Verf.]
Fürsorge und Wohlfahrtspflege in Italien. – o. O. 1938.
Fürstenberg, Hermann Frh. v.: Der Vormarsch der Divisions-Aufklärungs-
Abteilung 26 während der großen Entscheidungsschlacht in Frankreich
vom 9. bis 21. Juni 1940. – Münster: Aschendorff 1941.
Füßler, Wilhelm: Geschichtstafeln. – Gießen: Roth 1941.
Fuhlberg-Horst, John: Deutscher Luftschutz. – Hamburg: Himmelheber-Verl.
1934.
Fuhrmann, Walter: Kriegsschädenrecht für jedermann. – Berlin: Müller 1944.
244
De dupa fumul tigarilor groase. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1941.
Funcke, Leo: Der deutsche Arbeitsdienst. – München: Heerschild-Verl. 1934.
Funke, Franz: Brauchtum und Feiern im Herbst und Winter. – Bottrop: Postberg
1939.
Faber, Gustav: Im Arbeitsdienst… – Berlin: Franke 1940.
Fabre-Luce, Alfred: Nach dem Waffenstillstand. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1943.
Fabricius, Cajus: Deutschland in der religiösen Weltlage. – Dresden: Püschel
1937. Auch engl. Ausgabe verboten.
Unsere Fabrikate für den Flugzeugbau. – Berlin: Dt. Benzinuhren-Ges. 1938.
Der Facharbeiter im Flugzeugbau. Eine Sammlung v. Werkstattleitfäden. Hrsg.
v. Ing. Richard Hofmann. – Halle: Marhold.
Das deutsche Fachbuch. Beiträge zur Fachbuchwerbung 1938. – Hamburg:
Reichsschrifttumskammer, Landesleitg 1938.
50 Jahre Preußische Höhere Fachschule für Textilindustrie in Aachen. 1883 bis
1933. – Aachen 1933: Aachener Verl. u. Druck.-Ges.
Der Deutsche Fachschulführer. Hrsg. vom Reichsstudentenwerk, gemeinsam
mit d. Reichsstudentenführg. – Berlin, Leipzig: de Gruyter.
Fachthemen lür den Verwaltungsschreiber-Lehrgang. – Eckernförde: Heldt
1942.
Facius, Walter: Die Stellung des Getreidehandels im Reichsnährstand. – Berlin,
Leipzig: Weicher 1938.
Faden, Eberhard: Vom Leben und Kämpfen der Staaten und Völker. – Berlin:
Siegismund 1918.
Fähnrich, Paul: Kolomna. – Berlin 1921: Germania.
Die Fähnrichs-Prüfung. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte.
Färber, Otto: Das kommende Rußland. – Dillingen-Donau: Keller 1920.
Fahlbusch, Eduard: Hindenburgs Einzug in Walhall. – Worms: Selbstverl. 1935.
Fahlen, F. A.: Das-Kriegsbuch. Kriegsschildergn aus 15 Jahrhunderten. –
Leipzig: Abel & Müller 1915.
Die Fahne hoch! Unsere neuen Vaterlandslieder. – Dortmund: Crüwell 1933.
Fahnemann, Franz, u. Emil Eichberg: Deutsches Gebet in der Schule. –
Saarbrücken: Buchgewerbehaus 1937.
Fahnen heraus! 1934 s. B ü c h e l e r, Robert [Verf.]
Fahnenlieder, Bei d. Flaggenehrg zu singen. – Langensalza: Beltz 1935.
Fahrenkrog, Ludwig: Germanischer Glaube. – Leipzig: Hartung 1924.
Fahrenkrog, Ludwig: Der Sinn des Hakenkreuzes und die germanische
Glaubens-Gemeinschaft. – Leipzig: Fahrenkrog-Verl. 1933.
Fahrner, Rudolf: Gneisenau. – München: Delfinverl. 1942.
Auf guter Fahrt. Ein Jahrbuch f. unsere Jungen. – München: Beckstein.
Eine Fahrt zu den Landgewinnungsarbeiten an der schleswig-holsteinischen
Westküste. Neuland am Meer. – Kiel: NS.-Gauverl. Schleswig-Holstein
1936.
Falb, Alfred: Deutschbewußtsein. – München: Dt. Volksverl. 1920.
Falb, Alfred: Luther und die Juden. – München: Dt. Volksverl. 1936.
Falck, Eberhart: Polizeibegriff und Polizeigedanke im heutigen deutschen Staat.
– Dresden: Dittert 1935.
245
Falkenhausen, Ludwig Frh. v.: Kriegführung und Wissenschaft. – Berlin: Mittler
1913.
Falkenhayn, Erich von: Der Feldzug der 9. Armee gegen die Rumänen und
Russen 1916/17. – Berlin: Mittler 1921.
Fallada, Hans: Der eiserne Gustav. – Berlin: Rowohlt 1938.
Falz-Fein, Waldemar von: Zwei Kriege. – Berlin: Stilke 19S0.
Familie, Heimat, Volkstum. – Bonn: Rhein. Verein f. ländl, Wohlfahrt u.
Heimatpflege 1933.
Das deutsche Familienbuch. – Essen: Weber 1937.
Unser Familienbuch. 1942 s. M e r z e n i c h, Toni [Verf.]
Meine Familien-Chronik mit geschichtlichen Nachweisen meiner Sippe. 1939 s.
Knapp, Gotthilf [Verf.]
Familienunterhalt. – Nürnberg: Der Oberbürgermeister 1940.
Fanck, Arnold: Die Tochter des Samurai. – Berlin: Fanck 1938.
Farenholtz, Wilhelm Ad.: Fünf Generationen Oelmüller. 1763-1938. –
Magdeburg: Vereinigte Oelfabriken Hubbe & Farenholtz 1938.
Farmer, Forscher und Askaris. Erlebnisse aus unseren Kolonien. – Stuttgart: Dt.
Verlags-Expedition 1939.
Fascher, Erich: Der Gott der Christen und Heiden. – Leipzig, Berlin: Teubner
1934.
Fascher, Erich: Große Deutsche begegnen der Bibel. – Halle: Akad. Verl. 1937.
Fascher, Erich: Keine Kirche ohne Geist! – Weimar: Verl. Dt. Christen 1934.
Fascher, Erich: Volksgemeinschaft und Christenglaube. – Weimar: Verl. Dt.
Christen 1935.
Faulbaum, Paul: Sonniges Jugendland. – Osterwieck, Berlin: Zickfeldt 1938. Ab
6./7. Aufl. 1938 verboten.
Faust, August: Johann Gottlieb Fichte. – Breslau: Priebatsch 1938.
Faust, Bernhard: Gottesgabe. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth 1942.
Faust, Bernhard: Der Sieg. – München: Dt. Volksverl. 1942.
Fechner, Helmuth: Dr. Meinshausen, Stadtschulrat von Berlin. – Berlin: Verl.
„Nat.-soz. Erziehg“ 1934.
Fecht, Ottmar: Die Kriegsmarine. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1936.
Fecht, Ottmar: Deutsche Sicherheit zur See. – München: Barbara-Verl. 1932.
Fedra, Franz: Methodik der vormilitärischen Ausbildung im Turnunterricht. –
Wien, Leipzig: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk 1936.
Feeser, Friedrichfranz: Artillerie im Feldkriege. – Berlin: Mittler 1930.
Fehr, Otto: Die Märzoffensive 1918 an der Westfront. – Leipzig: Koehler 1921.
Fehse, Wilhelm: Goethe im Lichte des neuen Werdens. – Braunschweig:
Vieweg 1935.
Die Feier des 125 jährigen Bestehens der Firma Henschel & Sohn am 27. u. 28.
September 1935. – Kassel: Henschel 1935.
Feier der übernahme der beiden deutschen Hochschulen in Prag in die
Verwaltung des Großdeutschen Reiches am 4. November 1939. – Brünn,
Prag, Leipzig, Wien: Rohrer 1940.
Vorweihnachtliche Feier. Hrsg. u. gestaltet vom Amt „Feierabend“ d.
NS.Gemeinschaft „Kraft durch Freude“, Abt.Volkstum/Brauchtum: Berlin:
Verl. d. DAF, 1938.
Nationale Feierstunden. – Warendorf, Wulf.
Feige, Georg, u. Gertrud Hoster: Fördernde Berufserziehung im Betrieb. Die
Übungsstätte im Großbetrieb. – Frankfurt a. M. 1938. Schwampe.
246
Fein, Klaus: Die versenkte Flotte. Die Großtat dt. Männer in d. Scapa-Bucht. –
Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1935.
Feind wirft Brandbomben! – Berlin, Wien: Müller 1934.
Die wichtigsten Feindflugzeuge in Wort und Bild, Stand Sommer 1940. –
Dresden: Spohr 1940.
Feine, Paul: Kirche, Heilige Schrift, Evangelium. – Gütersloh: Bertelsmann 1933.
Felchner, Kuno: Vorklang. – Stuttgart: Cotta 1944.
Feld, Friedrich: Wirtschaftepädagogik. – Heidelberg: Winter 1944.
Leichte Feldbefestigung für alle Waffen. – Berlin: Mittler 1932.
Unsere Feldgrauen im Weltkrieg. – Darmstadt: Winkler 1937. [Kurzschr.]
Feldmann, Erich: Die Sicherung der Westgrenze in der deutschen Wehrpolitik
von 1871 bis 1914. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1941.
Der Feldzug in Polen im September 1939. Bearb. u. hrsg. vom Generalstab d.
Heeres, Kriegswiss. Abt. – Gotha: Perthes 1940.
Felgenhauer von und zu Riesa, Hans von: Deutsche Lieder und Gedichte –
Berlin: Veteranendank-Verl. 1936.
Felgenhauer von und zu Riesa, Hans von: Tritt gefaßtl – Berlin: Veteranendank-
Verl. 1925.
Felix, J. M.: Elsässische Flüchtlingsnot. – Kolmar: Verl. Alsatia 1940.
Fellmann, Friedrich Maria: Inji. Roman aus Japans Gegenwart. – Bremen:
Dünen Verl. 1942.
Fellner, Anton: Deutschland in uns! Bekenntnis u. Aufruf aus Österreich. – Linz:
Zeitgeschichte-Verl. Seidl 1938.
Felsch, Jürgen: Die Bestimmungen zur Reichsverteidigung. – Bad Oeynhausen:
Lutzeyer 1939.
Felten, Josef: Hygiene der Arbeit im faschistischen Italien. – Leipzig: Barth
1941.
Die Femelüge. Mit Beiträgen v. Friedrich Felgen, Hans Alberf von Birckhahn u.
Walter Weiß. – München: Lehmann 1928.
Feneberg, Heinrich: Schußwaffen- und Sprengstoffwesen. – München:
Heerschild-Verl. 1934.
Fenner, Heinz: Die Despoten der Sowjetrepublik. – Berlin: Grübel 1919.
Fenner, Heinz: Deutschland und Rußland. – Berlin: Verl. d. Kulturliga 1919.
Fenner, Heinz: Maxim Gorkis politische Gesinnung und seine Stellungnahme zu
der Sowjetregierung. – Berlin: Grübet 1919.
Fenzl, Helmut: Verbot der Annexion deutscher Kolonien durch ihre Mandatare. –
Königsberg: Gräfe u. Unzer 1940.
Ferling, Max: Von Kritik-Astern und anderen Pflanzen. – Leipzig: Ferling 1934.
Fern vom Vaterland. Von Fritz H. Chelius u. a. Hrsg.: Josef Viera. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1937.
Fern, Athanasius: Jüdische Moral und Blut-Mysterium. – Leipzig: Hammer-Verl.
1937.
Fernau, Friedrich Wilhelm: Imperialismus und arabische Frage. – Heidelberg:
Vowinckel 1943.
Fernau, Friedrich Wilhelm: Der Orient im Britischen Weltreich. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Fernis, Hans Georg: Ewig nimmer gegen’s Reich. – Berlin: Verl. Grenze u.
Ausland 1942.
Fessler, Julius: Gaskampfstoffe und Gasvergiftungen. Wie schützen wir uns? –
München: Verl. der Ärztlichen Rundschau 1931.
247
Das Fest der Arbeit. Der erste 1. Mai im nationalen Deutschland. – Essen:
Fredebeul u. Koenen 1933.
Fest und Feier in der Schule des Dritten Reiches. Von e. Arbeitsgemeinschaft
sächs. Lehrer. Hrsg.: Presseleitg im NSLB., Sachsen. – Dresden: Meinhold
1936.
Das Fest der Deutschen Schule 1933. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum im
Ausland, L.V. Brandenburg 1933.
Fest, Harry H.: Versailles. – Berlin: Oesterheld 1933.
Fest, Walter: Nikolajew, der letzte deutsche Posten am Schwarzen Meer. –
Duisburg: Selbstverl. 1919.
Festbuch der Stadt Gera zur 700-Jahr-Feier. – Gera: Stadtverwaltung 1937.
Deutsche Feste und Feiern. Hrsg. v. Gert Buchheit. – München: Höfling 1934.
Festschrift anläßlich des 25jährigen Bestehens des Fliegerhorstes Großenhain
(Sachsen). 1939 s. B e c k, Karl Alois [Verf.]
Festschrift zum 125-jährigen Bestehen der J. D. Riedel-E. de Haän A.G.
Chemische Fabriken. – Berlin-Britz: J. D. Riedel – E. de Haën A.G. 1939.
Festschrift zum 40jährigen Bestehen des Stadttheaters Plauen im Vogtland.
Hrsg.. Klaus Brock. – Hamburg: Schmidt 1939.
Festschrift zum 40jährigen Bestehen der Deutschen Kolonialschule
Witzenhausen 1898-1938. – Witzenhausen: Dt. Kolonialschule 1938.
Festschrift zum zehnjährigen Bestehen der Verwaltungsakademie für die
Provinz Sachsen und Anhalt. – Halle 1938: Gebauer-Schwetschke.
Festschrift zum Ehrentag der sächsischen SA., 24. und 25. März 1934. Hrsg. v.
Georg v. Kommerstädt. – Dresden: Pietzsch 1934.
Festschrift zur Einweihung des Neubaues der Deutschen Schule zu Oruro-
Bolivia. – Oruro 1938: Abela.
Festschrift aus Anlaß der Erhebung der Verwaltungsakademie Industriebezirk in
Bochum zur Hauptanstalt. – Bochum 1938: Stumpf.
Festschrift zur 50-Jahrfeier des Stadttheaters Halle, 1886 – 9. Oktober1936. –
Halle 1936: Hallische Nachrichten.
Festschrift zum Hochschul- und Studententag der Technischen Hochschule
Fridericiana, Karlsruhe, 10. bis 12. Juni 1938. – Karlsruhe 1938:
Südwestdruck.
Festschrift für Rudolf Hühner zum siebzigsten Geburtstag. – Jena: Frommann
1935.
Neue reformatorische Kirche. Festschrift zum Lutherjubiläum. – Annaberg im
Erzgeb.: Pfarramt 1933.
Musikverein für Kärnten. Festschrift 1942. – Klagenfurt: Musikverein, f. Kärnten
1942.
Festschrift der Stadt Rummelsburg i. Pom. anläßl. ihres 400jährigen Bestehens.
Juni 1933. – Rummelsburg 1933: Hasert.
Festschrift. Wilhelm Scheffen, seinem verdienstvollen geschäftsführenden
Vorsitzenden zum 75. Geburtstage am 1. Januar 1941 der
Grenzbüchereidienst. – Potsdam 1941: Brönner.
Festschrift zum Deutschen Studententag, Würzburg, vom 22. bis 27. Mai 1939.
Hrsg. im Auftr. d. Reichsstudentenführg v. H. W. Reimer. – Würzburg:
Becker 1939.
Wir tragen das Banner der Freiheit. 10 Jahre Kampf um e. Hochschule.
Festschrift zur 10-Jahresfeier d. NSD.-Studentenbundes,
Hochschulgruppe Bonn. 14. bis 16. Jan. 1938. – Bonn 1938: Scheur.
248
Festtage bei den Kraussklempnern. 1937, 1938. – Zwickau, Sa. 1938: Förster &
Borries.
Festtage in München. – München 1938; Bruckmann.
Bayreuth. Pfingsten 1936. Festtage der Deutschen Stenografenschaft. –
Bayreuth: Reichsführg d. Dt. Stenografenschaft 1936.
Neuzeitliche und moderne Festungen. 1936 s. Blumentritt, Eugen [Verf.]
Fett, Willy: Dem Deutschen Volke in ernster Zeit. – Breslau: Der Wehrwolf, Bund
dt. Männer u. Frontkrieger 1925.
Fetz, August: Frauenkräfte in Deutschlands Not und Hoffnung. – Bremerhaven:
Selbstverl. 1924.
Fetz, August: Raubmenschen und Friedmenschen. – Bremerhaven: Selbstverl.
1923..
Fetz, August: Der große Volks- und Weltbetrug durch die „Ernsten
Bibelforscher“. – Hamburg: Götting 1924.
Fetz, August: Weltvernichtung durch Bibelforscher und Juden. – München: Dt.
Volksverl. 1925.
Feuerstein, Michael: Vor dem Ende und das Ende. Psychischkrit. Studien zum
Weltkrieg 1914/1919. – Dresden-Weinböhla: Verl. Aurora 1920.
Feuerstein, Otto: Der Ritualmord in Konitz an dem Gymnasiasten Ernst Winter.
– Lorch: Rohm 1925.
Feuga, Jean: S.M.S. Emden. – Heilbronn: Salzer 1935.
Feurstein, Valentin: Dolomitenkämpfe. – Wien: Verl. d. Militärwissenschaftl. u
techn. Mitteilungen 1926.
Unser Fey. – Wien: Jung-österreich-Verl. 1934.
Fey, Emil: Schwertbrüder des Deutschen Ordens. – Wien: Lichtner 1937.
Fichte, Johann Gottlieb: über den Begriff des wahrhaften Krieges. – Berlin:
Veteranendank-Verl. 1936. Nur diese Ausgabe verboten.
Fichtner, Johannes: Helm ab zum Gebet. Soldaten vor Gott. – Berlin: Evang.
Preßverband f. Deutschland 1939.
Fiebig, Ewald: Husaren heraus! – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1933.
Fiedler, Kurt: Die wirtschaftlich-theoretischen Grundlagen des deutschen
Sozialismus. – Dahlen: Irrgang 1934.
Fieke, Karl: Auf dem Wege nach Canossa oder: Der durch den
Nationalsozialismus unter katholischer Führung und andere Romfreunde
gefährdete Protestantismus. – Claustal-Zellerfeld: Fieke 1931.
Fikenscher, Friedrich: Deutsche Geschichte. – Ansbach: Prögel 1941.
Fikenscher, Friedrich: Der Unterricht in der Geschichte, 3. Aufl. – Ansbach:
Prögel 1933. Diese Auflage verboten.
Fikenscher, Friedrich: Aus Deutschlands Ur- und Frühzeit. Für d.
Volksschulunterricht gestaltet. – Ansbach: Prögel 1938.
Fikentscher, H.: Gesundheitsfragen und Rassenpolitik bei der Neubildung
deutschen Bauerniums. – Das Siedeln der Volksdeutschen in Ostpolen. –
Berlin: Dt. Landbuchh. 1941.
Filges, Heinrich: Leitfaden für die Ausfertigung von Personalpapieren der
Wehrmacht. – Berlin: Verl. f. Recht u. Verwaltg 1943.
Finckh, Ludwig: Der Vogel Rock. – Stuttgart, Berlin: Dt. Verl. Anst. 1923.
Findeisen, C. F., Hermann Großmann: Grundriß der Handelswissenschaft. –
Leipzig, Berlin: Gehlen 1943.
Findeisen, Franz: Absatzlehre. – Leipzig: Lindner 1938.
249
Findeisen, Herbert: Denk an das Kind. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen
1939.
Finger, Erich: Flagge Anton: alle Leinen los. – Potsdam: Voggenreiter 1942.
Finger, Otto: Studien an zwei asozialen Zigeunermischlings-Sippen. – Gießen:
Christ 1937.
Finger, Richard: Das deutsche Militärstrafrecht und seine Verfahren mit bes.
Berücks. des Kriegszustandes. – Berlin: Struppe & Winckler 1916.
Fink, Fritz: Die Judenfrage im Unterricht. – Nürnberg: Der Stürmer, Abt.
Buchverl. 1937.
Fink, Fritz: Johannes Schlaf, ein deutscher Dichter und Denker. – Querfurt.
Jaeckel 1937.
Fink, Fritz: Dein Volk und Vaterland. – Weimar: Fink 1939.
Fink, Gertrud: Ludwig Finckh. – Tübingen: Heine 1936.
Finke, Fritz: Das Meldewesen. – Berlin: Heymann 1938.
Finkel, Joseph, Walther Steiner: Piccola analisi di bollettini militari. – Leipzig:
Pan-Verl. 1941.
Finkelnburg, Karl [wirkl. Name] s. R e d m e r, Gotthilf [Pseud.]
Das kleine Finnlandbuch. – Bern: Lang 1940.
Fischbach, Elisabeth: Die große Mutter ruft. – Stuttgart: Holland u. Josenhans
1934.
Fischdick, Arnold: U 90. Kameradschaft und Erlebnisse im Ubootkrieg. – Essen:
Bacmeisters Nationalverl. 1937.
Fischer, Arthur: Der Veterinärgehilfe, Anleitg zur Hilfeleistg bei Pferden d.
Reichsheeres, d. Wehrverbände u. d. Zivilbevölkerg. – Hannover: Schaper
1934. Bis 10. Aufl. 1934 verboten.
Fischer, Eberhard: Lesen des Luftbildes. – Berlin: Bernard & Graefe 1938.
Fischer, Eberhard: Das Luftbildwesen. – Berlin: Bernard & Graefe 1936.
Fischer, Edmund: Natürlicher Rechtschreibunterricht. – Langensalza: Beltz
1937.
Fischer, Edmund: Wehrhafte Sprache. – Langensalza: Beltz 1940.
Fischer, Eduard: Krieg ohne Heer. Meine Verteidigung d. Bukowina gegen d.
Russen. – Wien: Militärwiss. Verl. Schubert; Lenobel 1935.
Fischer, Eugen: Erbe als Schicksal, Vortr., geh. auf d. 8. Techn. Tagung d.
Vereins f. d. bergbaulichen Interessen in Essen am 20. Juni 1939. – o. O.
1939.
Fischer, Franz: Evangelischer Religionsunterricht im Umbruch. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1940.
Fischer, Friedrich J.: Verfassung und Verwaltung des Deutschen Reiches. –
Berlin: Kameradschaft 1938.
Fischer, Guido: Die erste zahnärztliche Hilfe im Felde. – Berlin: Meusser 1915.
Fischer, Hans: Deutsch und treu. – Bonn: Heidelmann 1934.
Fischer, Hans, u. Willy Herrmann: Deutschland über alles! – Berlin: Vieweg
1933.
Fischer, Hans: Deutschlands Morgenrot entflammt! – Bonn: Heidelmann 1933.
Fischer, Hans: Jung Deutschland voran. – Bonn: Heidelmann 1933.
Fischer, Hans: Kriegskameraden. – Bonn: Heidelmann 1934.
Fischer, Hans: Hunderttausend Mann, die zogen in’s Manöver… –
Bonn:Heidelmann 1936.
Fischer, Hans: Die Narrenmühle. – Bonn: Heidelmann 1933.
250
Fischer, Hans: Soldatenleben … nichts schön’res kann’s geben. – Bonn:
Heidelmann 1936.
Fischer, Hans: Sturm über der Heimat. – Bonn: Heidelmann 1935.
Fischer, Johannes: Blätter für Volks- und Staatskunde. – Stuttgart: Holland &
Josenhans in Komm. 1936.
Fischer, Josef: Mannschaftskämpfe für die Leibeserziehung an
Jungenschulen.und für alle Sportgruppen. – Berlin: Limpert 1939.
Fischer, Josef Karl [wirkl. Name] s. K a r l, Josef [Pseud.]
Fischer, Karl: In französischer Hölle. – Berlin: Boll & Pickhardt 1918.
Fischer, Karl: Waffentechnischer Leitfaden für die Ordnungspolizei. – Berlin:
Eisenschmidt 1940.
Fischer, Karl: In Tschako und Stahlhelm. – Bonn: Selbstverl. 1930.
Fischer, Kurt: Muster für Divisionsbefehle. – Berlin: Mittler 1931.
Fischer, Ludwig: Der Rechtsberater des Nationalsozialisten. – Diessen vor
München: Huber 1932.
Fischer, Martin: Industrie, Handel und Gewerbe des Dortmunder Bezirks im
Ruhrabwehrkampf. – Dortmund: Ruhfus 1930.
Fischer, Otto Christian: Ausbildungsprobleme im Bankgewerbe. – Berlin: Bank-
Verl. 1934.
Fischer, Otto Christian: Der deutsche Osten. Rettung oder Verzicht? – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1931.
Fischer, Paul: Die Aktiengesellschaft in der nationalsozialistischen Wirtschaft. –
München, Leipzig: Düncker & Humblot 1936.
Fischer, Paul: Rudolf Ilgen: Praktischer Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. –
Berlin: Rackow 1937.
Fischer, Robert: Die Aufnahmeprüfung. – Ludwigsburg, Fischer 1935.
Fischer, Zyrill: Bolschewistische Kinder- und Jugendbewegung. – Wien:
Selbstverl. 1931.
Fischer-Deloy, Werner: Darfst Du heiraten? – Leipzig: Hachmeister & Thal 1936.
Fischer-Dodeleben, Felix: Blut und Glaube und Jesus sind doch eine Einheit! –
Leipzig: Heims 1935.
Fischer-Dodeleben, Felix: Dem deutschen Einheitsstaat die deutsche
Einheitsreligion. – Leipzig: Heims 1935.
Fischer-Friesenhausen, Friedrich: Nicht mutlos werden. Beharrlichkeit. – Soltau,
Leipzig: Friesen-Verl. 1939.
Filler, Heinrich: Und wie die Welt so weit. Wanderliederbuch. – Santiago de
Chile 1933: Vicente.
Fitzek, Rudolf: Die Förderschale. – Oppeln: Der Oberschtesier 1939.
Fitzek, Rudolf: Volk an der Grenze. – Breslau: Hirt 1933.
Fiumi, Maria Luisa: Die Frau im Italien von heute. – Roma: Novissima 1938.
Unter deutscher Flagge. – Berlin: Neues Verlagshaus f. Volksliteratur 1933-34.
Die Flaggen des Deutschen Reichs. – Berlin: Reichsverlagsamt 1934.
Flatters, Johannes, u. Heinrich Krunke: Neuzeitliches Maschineschreiben nach
der Zehnfinger-Tastmethode. – Göttingen: Dt. Kurzschrift-Verl. Ab Aufl.
1933 verboten.
Fleck, Max: Mit S. M. S, „Seeadler“ in der deutschen Südsee, 1899-1900. –
Leipzig: Koehler & Amelang 1925.
Fleischer, Friedrich Wilhelm: Sturmfahrt der „Tinto“. – Oldenburg: Stalling 1933.
Fleischhaner, Ulrich: Ein Jude gegen Jehova. – Erfurt: Bodung 1939.
Fleischhauer, Ulrich [wirkl. Name] s. auch F r y n i a n, Israel [Pseud.]
251
Fleischmagn, Hilde. Rußlands Kinder. – Berlin: Russische Missions-Ges. 1933.
Flemming, Hugo: Vom Volkserlebnis zum Gotteserlebnis. – Schwerin: Bahn
1934.
Flemming, Willi: Wesen und Aufgaben volkhafter Literaturgeschichtsschreibung.
– Breslau: Hirt 1944.
Flesch, Max: Untersuchungen zur Dynamik der Steckschüsse. – Jena: Fischer
1917.
Flex, Walter: Sonne und Schild. – Braunschweig: Westermann 1937.
Flickenschild, Hermann: Die Freiheitsidee des Politischen. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Fliegen, deutsches Schicksal. – Berlin: Hillger 1942.
Bayrische Flieger im Weltkrieg. – München: Verl. d. Inspektion d. bayrischen
Luftfahrwesens 1919.
Des deutschen Knaben Fliegerbuch. Hrsg. v. Edgar Bleeker-Kohlsaat. –
Stuttgart: Union 1919.
Flieger-Lieder der Flieger-Landesgruppe 2 (Pommern) des Deutschen
Luftsport-Verbandes. – Stettin 1934: Saran.
Flieger-Liederbuch. – Leipzig: Schäfer 1938.
Fliether, Paul: Handwerk. – Hamburg: Hansische Hochschule f. bildende
Künste, Klasse f. Btichdr. 1938.
Fliether, Paul: Sinn und Zielsetzung der Erziehungsarbeit an der Hansischen
Hochschule für bildende Künste, Hamburg 1935. – Hamburg: Hansische
Hochschule f. bildende Künste, Klasse f. Buchdr. 1940.
Bei Flitsch und am Grappa. Die Möglichkeiten größerer Erfolge da u. dor-t. –
Wien: Kaltschmid 1927.
Floeck, Hubert: Die wichtigsten Waffen der Infanterie und deren Wirkung. –
Potsdam: Voggenreiter 1934.
Floßdorf, Johannes: Von der Yser zum Sereth. – Saarbrücken: Saarbrücker
Druckerei u. Verl. 1938.
Flotow, Paschen-Friedrich von: Die Entwicklung der Musikherichterstattung in
den „Münchner Neuesten Nachrichten“ nach dem Weltkrieg bis zum Jahre
1939. – Würzburg: Triltsch 1943.
Flott, Franz: Annaberg. – Breslau: Landesleiter Schlesien BDO., A. Hartlieb
1938.
Die deutsche Flotte in großer Zeit. Hrsg. v. Reinhard Scheer u. Willy Stöwer. –
Braunschweig: Westermann 1926.
Unsere Flotte. – Neuruppin: Oehmigke & Riemschneider 1935.
Flügel, Friedrich: Siedlung und Verkehrsfrage. – Feuchtwangen: Frankenverl.
Sommer & Schorr 1934.
Flügge, Carl August: Die Botschaft der Baptisten im Echo der Presse, Erklärgn
führender Männer über religiöse Duldsamkeit im Neuen Deutschland. –
Kassel: Christl. Traktatges. 1935.
Flügge, Carl August: Bolschewistische Christenverfolgung. – Kassel: Christl.
Traktatges, 1930.
Flügge, Carl August: Stalins Endziel: Keinen Besitz, keine Ehe, keine Kirchen,
keinen Glauben. -, Kassel: Christi. Traktatges. 1930.
Flügge, Carl, August: Notschreig aus Rußland, Sechzig Briefe v. Augenzeugen.
– Kassel: Christl. Traktatges. 1930.
VDI. Verein Deutscher Ingenieure. Flugabwehr. – Berlin: VDI-Verl. 1940.
Flug-Kalender. – Dresden: Dt.Verlagsbuchhaus. Ab Jg. 1939 verboten.
252
Flugschriften des Alldeutschen Verbandes. – Mainz: Verl. d. Vermögensverwaltg
d. Alldeutschen Verbandes.
Das Flugzeug. – Berlin: Verl. d. DAF. 1937.
Flugzeuge aller Länder und ihre Erkennungszeichen. – Stuttgart: Franckh 1934.
EC, Flugzeugräder und Bremsen. – Stuttgart-Bad Cannstatt: Elektron-Co. m. l.
H. 1939.
Der junge Flugzeugzeichner. – Berlin: Verl. techn. Zeichnungen 1935.
Fock, Gorch (Johann Kinau): Ein Schiff! Ein Schwert! Ein Segel! – München:
Lehmann 1934.
Die deutschen Föhnhefte s. U n d Ihr habt doch gesiegt.
Foellmer, Wilhelm: Der deutsch-nationale Jugendbund. – Berlin: Verl. d.
Nationalen Jugend 1919.
Föllmer, Wilhelm: Landwirtschaft und Industrie. – Berlin: Deutschnat.
Schriftenvertriebsstelle 1920.
Föllmer, Wilhelm: Wirtschaftliche Wehrpflicht. – Berlin: „Nationale Jugend“ 1920.
Förg, Franz Josef: Der Reichstreuhänder der Arbeit und seine Maßnahmen im
Kriege mit bes. Berücks. der Lohngestaltung. – Würzburg: Triltsch 1942.
Foerster, Georg: Die Freiheit im autoritären Staat. – Potsdam: Protte 1933.
Foerster, Heinrich, u. Hugo Wellems: Der Führer in der Saarpfalz, Ein
Bildbericht. – Saarbrücken: Saarbrücker Druckerei u. Verl. 1939.
Foerster, Max: Unterm Sowjetstern. – Kassel: Oncken 1932.
Foerster, Oskar Georg: Kommt, laßt uns den Kindern lebenf – Siegen. Verl.
Schule u. Elternhaus 1938.
Foerster, Oskar Georg: Große Soldaten. – Leipzig: Payne 1936.
Foerster, Oskar Georg: Tapferkeit des Herzens. – Halle: Schroedel 1941.
Foerster, Oskar Georg: Auf Vorposten in Urwald und Steppe. – Bochum: Kamp,
1941.
Förster, Robert: Starten und Landen, Ernstes u. Heiteres aus d. Leben e.
Fliegerschule. – Wismar: Hinstorff 1937.
Floerster, Wolfgang: Graf Schlieffen und der Weltkrieg. – Berlin: Mittler 1921.
Folkers, Johann Ulrich: Das Gesetz der wachsenden Räume. – Heidelberg,
Berlin, Magdeburg: Vowinckel 1943.
Folttmann, Josef: Staat und Wehrmacht. – Langensalza: Beltz 1935.
As Fôrças armadas afemãs. – Reichenbach: Werner.
Forell, Fritz von: Hetman Orlow. Roman aus d. Sibirien v. heute. – Berlin:
Vossische Buchh. 1927.
Formalismus oder Leben – wohin geht der Wjeg im Erst-Unterricht? Von Hans
Fischer u. Irma Auer. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1937.
Neue Formen der Gemeinschaftsarbeit. New Forms of community work.
Nouvelles Formes du travail en commun. – Berlin: Reichsarbeits- u.
Reichswirtschaftsrat 1935.
Forster, Friedrich: „Lebe Er sich selbst!“ – Leipzig: Haessel 1941.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Der Luftpionier Otto Fritzsche. – Leipzig:
Seemann 1941.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Das Kampfschicksal der deutschen Flotte im
Weltkrieg. – Leipzig: Seemann 1937.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Krieg in der Ostsee. – Berlin, Leipzig: Weise
1938.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: U-Boot ahoi! – Berlin: Weise 1937.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: U-Boot vor dem Feind. – Berlin: Weise 1939.
253
Den tyske Forsvarsmakt. – Reichenbach: Werner.
Die Fortbildung der Reichswehrangehörigen. – Berlin: Buchvertrieb „Schutz und
Wehr“ 1933.
Kleines Fortbildungswerk für politisch-soldatisches Wissen. Bd 1-4. – Leipzig:
Bibliogr. Inst. 1937.
Le Forze armate tedesche. – Reichenbach: Werner.
Frage und Antwort aus der sozialen Betreuung des Handwerks. – Berlin: Der
Aufbau 1937.
Brennende Fragen, flammende Antworten. 1933 s. T a l u s , A. [Verf.]
François, Hermann von: Gehorsam und Verantwortungspflicht. – Berlin:
Wachtfeuerverl. 1932.
François, Hermann von: Gorlice 1915. – Leipzig: Koehler 1922.
François, Hermann von: Der Husarenritt des 1. Armeekorps nach Druskieniki. –
Berlin: Festland-Verl. 1930.
François, Hermann von: Marneschlacht und Tannenberg. – Berlin: Scherl 1920.
François, Hermann von: Hindenburgs Sieg bei Tannenberg. – Berlin: Kribe-Verl.
1931.
Frank, August: Das hohe Spiel. – Regensburg: Manz 1933.
Frank, Ernst: Hei, wie die Helden fielen im Streit. – Böhm.-Leipa: Kaiser um
1936.
Frank, Herbert: Enthüllte Geheimnisse jüdischer Geschichte. Grundlagen
jüdischer Weltherrschaft. – München: Ludendorff 1934.
Frank, Walter: Hofprediger Adolf Stoecker und die christlichsoziale Bewegung.
2. Aufl. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1935. Diese Auflage verboten.
Franke, Arno: Staat im Staate. – Leipzig: Hammer-Verl. 1930.
Franke, Arno: Die Wahrheit über Rußland. – Berlin: Firn 1920.
Franke, Heinrich: Die ostgermanische Gerichtslaube, ein Rassemerkmal im
Lebensstrom Europas. – Breslau: Korn 1938.
Franke, Helmut: Wir brechen die Bahn. – Leipzig: Der Aufmarsch 1926.
Franke, Otto: Der deutsche Gedanke und der englische Imperialismus. –
Hamburg: Boysen 1918.
Franke,Walter: Deutsches Christentum und deutsche Reichskirche als
Forderung der Gegenwart. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1933.
Franke-Hollenbach, Elisabeth: Italien von heute.- Heidelberg:
Verl.Volksgemeinschaft 1933.
Frankenberg, Richard: Das Grenz- und Auslanddeutschtum im
Geschichtstinterricht der höheren Schulen. – Leipzig: Teubner 1930.
Frankenberg und Proschlitz, Werner v.: Polnische Kriegsdrohungen. – Booßen
b. Frankfurt-O.: Heilige Ostmark 1932.
Frankenberger, Kurt: Fertigmachen zum Einsatz. – Halle: Wehrwolf-Verl. 1931.
Der Frankenburger. – Linz: NS.-Gauverl. u. Druckerei Oberdonau.
Franken-Kalender. – Nürnberg: Fränkische Tageszeitg.
Frantz, Günther: Die Vernichtungsschlacht in kriegsgeschichtlichen Beispielen.
– Berlin: Mittler 1928.
Frantzius, Felix von: Aufgaben-ABC für die Einzelausbildung im Geländedienst
ohne Waffe. – Berlin: Mittler 1934.
Frantzius, Felix vom Das Bataillon im Gefecht. – Berlin: Mittler 1925.
Frantzius, Felix von: Zwanzig Gruppen-Aufgaben. – Berlin: Mittler 1925.
Franz, Käthe [wirkl. Name] s. E c k a r t – H e l m, Martina [Pseud.]
254
Franzisket, Wilhelm: Organische Bekämpfung der Arbeitslosigkeit als
einheitliches nationalpädag. u. sozialpolit. Problem. – Langensalza: Beltz
1933.
Franzius, Frieda: Die Gottesidee der Zukunft. – Bad Harzburg: Selbstverl. 1937.
Deutsche Frau, Alkohol und Tabak. – Berlin: Reichsgesundheitsverl. 1940.
Die Frau in der deutschen Landwirtschaft. Von Marie Freiin von Brand u. a. –
Berlin: Vahlen 1939.
Die Frau und das Rauchen. – Ansbach 1938- Brügel.
Deutsche Frauen im Weltkriege. Hrsg. v. Walther Klöpzig. H. 2. – Paderborn:
Schöningh 1936. Nur H. 2 verboten.
Unsere Frauen und die Jugend im Luftschutz. – Breslau: Franke 1940.
Die Frauenarbeit im Blickfeld der Krankengtatistik. – Berlin: Arbeitswiss. Verl.
1941.
Die Frauenbewegung am Scheidewege! 1932 s. B r a u n, Bertha [Verf.]
Frauendiener, Fritz: Der Gestaltwandel der staatlichen Jugendfürsorge. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1937.
Frauenfeld, Alfred Eduard: Geld auf der Straße. – Wien: Kampfruf-Verl. 1931.
Frauenfeld, Alfred Eduard: Lebensideale des deutschen Volkes. – Wien: Der
Weg 1933.
Frauenfeld, Alfred Eduard: Österreichs deutsche Sendung. – München:
Kampfring-Verl. Steinert 1934.
Frauenholz, Eugen von: Das Gesicht der Schlacht. – Stuttgart: Union 1937.
Frauenholz, Eugen von: Deutsche Kriegsgeschichte. – Leipzig: Hiersemann
1942.
Frauenholz, Eugen von: Kriegsphilosophie der Deutschen. – Stuttgart, Berlin:
Kohlhammer 1941.
Frauenholz, Eugen von: Ueberblick über die Geschichte des Weltkrieges. –
München: Oldenbourg 1926.
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Der Freiheitskampf des deutschen Bauerntums. – Berlin: Dt. Landwerbung
1935.
Die Freilufterziehung. 1941 s. R e l a z i o n i del Comitato italiano.
Freilufterziehung in Fürsorge-Erziehungsheimen. Von Karl Triebold, Karl
Tornow, Prof. Dr. med. Villinger. – Leipzig: Armanen-Verl. 1938.
Westdeutsches Freimaurer-Museum. 1938 s. F u c h s, Arnold [Verf.]
Freissler, Max: Strategische Karte des Mittelmeeres. 1:10000000. – Wien:
Freissler 1940.
Freissler, Max: Die Luftkriegskarte. – Wien: Freissler 1940.
Freitag, Fritz: Beurteilung einer polizeitaktischen Lage, Entschlußfassung,
Befehlsgebung. – Lübeck: Verl. f. polizeil. Fachschrifttum 1942.
Freitag, Kurt: Martin Luther, der Vorkämpfer für deutsche Art. – Berlin: Verl. f.
soziale Ethik- u. Kunstpflege 1934.
Freksa, Friedrich: Von gestern – bis morgen.. – Berlin: Werner 1941.
Frenssen, Uve: Gesundheit ist Leben. – Berlin: Glaß 1938.
Frentzel, K. F.: Feuertaufe. Der Film vom Einsatz d. dt. Luftwaffe in Polen. –
Berlin: Curtius 1940.
Frenz, Gustav, u. Emil Gobbers: Erfolgreiche Betriebswirtschaft. – Berlin: Elsner
1938.
Frercks, Rudolf: Politica demografica alemana. – Berlin: Terramare Office 1938.
255
Frese, Ludwig: Die privatrechtliche Schiedsgerichtsbarkeit beim
Reichsnährstand. – Berlin, Leipzig: Weicher 1936.
Fresenius, Felix: Die Heeresdisziplinarstrafordnung in der Hand
desTruppenerziehers. – Berlin: Mittler 1928.
Freudenborn. Jahrbüchlein f. Jungen u. Mädel. Hrsg.: Reichsverband f. Dt.
Jugendherbergen. – Berlin: Limpert; Bielefeld: Dt. Heimat-Verl. Ab Jg.
1935 verboten.
Freundt, Ewald: Führer durch das Schlachtfeld und die Ehrenfriedhöfe
Tannenberg 1914. – Hohenstein, Ostpr,: Grüneberger 1927.
Frey, Max R. – A német véderöföparancsnokság hadijelen-téseinek nyelve. –
Leipzig: Pan-Verl. 1941.
125 Jahre Freyberg Brauerei, Halle, 1941 s. O e h m e. Walter [Verf.]
Freydorf, Rudolf von: Die Erzwingung des Sommeübergangs in der „Großen
Schlacht in Frankreich“ am 23./24. März 1918. – Karlsruhe: Traditionsverb.
d. ehem. 1. Bat. Leib-Grenadier-Reg. Nr 109, 1939.
Freyer, R.: Taschentabelle nebst Anweisungen für den Artillerie-Unteroffizier
und Infanterie-Geschützführer. – Charlottenburg: Verl. Offene Worte. 1925.
Freyhold, Hugo G.: Reinhard Wolfgang Frey. – Potsdam- Berlin: Müller &
Kiepenheuer, Abt. Bühnenvertrieb 1934.
Freymann, Carl: Der wirklich brauchbaie Briefsteller für alle Privatsachen. –
Dresden: Rudolph 1940.
Freytag, Georg: Die Betriebsverfassung. – Dresden: Risse-Verl. in Komm. 1935.
Freytag, Georg: Der Bodungersang. – Landsberg (Warthe): Pfeiffer 1937.
Freytag, Georg Hermann: Als Spion verhaftet. – Lengerich: Bischof & Klein
1941.
Freytag, Georg Hermann: Spione in Feldgrau. – Lengerich: Bischof & Klein
1941.
Freytag, Georg Hermann: Das Sprengkommando. – Lengerich: Bischof & Klein
1941.
Freytag, Georg Hermann: U-Boote um England. – Lengerich: Bischof & Klein
1941.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Betrachtungen über den russischjapanischen
Krieg. – Berlin: Mittler 1913.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Die Führung in den neuesten Kriegen,
Operatives u. Taktisches. – Berlin: Mittler 1913.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Angewandte Geschichte. – Berlin, Leipzig:
Vereinigg wissenschaftl. Verleger 1920.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Die Grundbedingungen kriegerischen
Erfolges. Beiträge zur Psychologie d. Krieges im 19. u. 20. Jahrh. – Berlin:
Mittler 1914.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Heerführung im Weltkriege: Berlin: Mittler
1920.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Menschen und Dinge, wie ich sie in
meinem Leben sah. – Berlin: Mittler 1923.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Die Pflege geschichtlicher Erinnerungen. –
Langensalza: Beyer 1920.
Freytats-Loringhoven, Hugo Frh. von: Die Psyche der Heere. – Berlin: Mittler
1923.
256
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Generalfeldmarschall Graf von Schlieffen.
Sein Leben u. d. Verwertg seines geistigen Erbes im Weltkriege. – Leipzig:
Schraepler 1920.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Geschultes Volksheer oder Miliz? – Berlin:
Mittler 1918.
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Was danken wir unserem Offizierkorps? –
Berlin: Mittler 1919.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Geschichte der russischen Revolution. –
München: Lehmann 1919.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Ritterlichkeit im Kriegsrecht. – Stuttgart,
Berlin: Kohlhammer 1941.
Fricke, Elisabeth, u. Hannah Meiling: Mutter und Kind. – Halle: Schroedel 1937.
Fricke, Karl: Walter Flex, der Dichter-Soldat. – Stuttgart: Quell-Verl. d. Evang.
Ges. 1940.
Fricke, Karl: Flugmodellbau. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1938.
Friede, Freiheit, Brot? – Berlin: Zillessen (Beenken) 1926.
Friedl-Speth, Max: Die rechtlichen Grundlagen des neuen Deutschland. –
München, Berlin: Heerschild-Verl. 1934.
Friedmann, Hans: Soldaten! Soldaten! – Oldenburg: Stalling 1935.
Friedmarck, Wilhelm: Kampf um Verdun. – Finkenwalde: Blümcke 1933.
[Friedrich II., König von Preußen]: – Friedrich der Große. Hrsg. v. Leo
Gruenberg. – Leipzig, Berlin: Teubner 1936.
Friedrich, H. J.: Die bunte Folge. Heitere Lieder, Vorträge u. Spielszenen. –
Warendorf: Wulf 1938.
Friedrich, Hans Eberhard: Die Wirklichkeit des zwanzigsten Jahrhunderts. –
Berlin: Holle 1935.
Friedrich, Hermann: Geschichte der Stadt Bernstadt. 1266-1935. – Oels
(Schles.) 1935: Ludwigs.
Friedrich, Karl: Blut ist ein ganz besonderer Saft. – Berlin: Geusen-Verl. 1922.
Friedrich, Robert: Zwei Jahre Tatsozialismus im Gau Düsseldorf. – Düsseldorf:
Industrie-Verl. u. Druckerei Akt.-Ges. 1935.
Friedrich, Theodor: Volksverantwortliche Haushaliführung. – Leipzig: Klinkhardt
1938.
Friedrich-Bertsch, F.: Der neue Mensch. – Weißenfels: Selbstverl. 1934.
Friedrichs, Klaus: Separatismus. – Bonn: Köllen 1933.
Friedrichsen, Detlef: Ein Leutnant von der Infanterie. – Leipzig: Reclam 1942.
Friel, Karl W.: Die deutsche Revolution im altsprachlichen Unterricht. – Frankfurt
a. M.: Diesterweg 1936.
Frielingsdorf, Walter: Ein Kämpfer dieser Zeit. Der Student Werner Harriger. –
Köln: Westdt. Beobachter 1936.
Frisch gesungen im neuen Deutschland. Hrsg. v. Hans Heinrichs, Ernst Pfusch
u. a. – Hannover: Meyer (Prior) 1938.
Frisch, Hans von: Die Gewaltherrschaft in Österreich 1933 bis 1938. – Leipzig,
Wien: Günther 1938.
Fristenkalender zugleich Dienstberater für die Leiter der Volks- und beruflichen
Schulen sowie für die Leiter der Schulbezirke und Schulverbände
(Bürgermeister, Schutbezirksvorsteher, Verbandsvorsteher). – Freiberg:
Mauckisch 1937.
Fritsch, Karl August: Eine Ostpreußenreise. – Allstedt/Helme: Allstedter Zeitg
1938.
257
Fritsch, Theodor: Geistige Unterjochung. – Leipzig: Hammer-Verl. 1921.
Fritsch, Theodor: – Neue Wege. Aus Theodor Fritsch’s Lebensarbeit. Hrsg. v.
Paul Lehmann. – Leipzig: Hammer-Verl. 1922.
Fritsche, Helmut: „Wir steh’n am Werk.“ – Leipzig, Berlin: Gehlen 1939.
Fritz, Ferdinand [wirkl. Name] s. F r i e d r i c h – B e r t s c h, F. [Pseud.]
Fritz, Georg: Kolonien? – Berlin: Zentral-Verl. 1934.
Fritz, Georg: Südwanderung, das Ende der nordischen Rasse. – Berlin: Gahl
1936.
Fritz, Heinrich: Jugendliche Kämpfer. – Leipzig: Strauch 1934.
Fritz, Karl: Jungen im Feuer. Erlebnisse steir. Jungschützen im Weltkriege. –
Salzburg: Jugendpflege 1935.
Fritze-de Harde, Henny: Deutsches Muttersein. Gedichte. – Meiningen:
Selbstverl. 1934.
Fritzsche, Georg: Nordisches Empfinden und Christentum. – Berlin: Nordischer
Verl. 1937.
Fritzsche, Georg: Schein und Sein im Sowjetparadies. – München: Ludendorffs
Volkswarte-Verl. 1931.
Frobenius, Else: Liebes kleines Heim. – Berlin: Herbig 1933.
Frobenius, Hermann: Der erste Weltkrieg. – Hannover: Schaper 1914-17.
Froberger, Joseph, u. Stephan Berghoff: Sturm über Rußland. – Köln: Gilde-
Verl. 1930.
Fröbel, Friedrich: – Die deutsche Seele. Äußerungen von Friedrich Fröbel. Für
d. neue Zeit zsgetragen v. Waldemar Döpel. – Weimar: Böhlau 1934.
Fröbel, Hermann: Wir kämpfen für Deutschland und Hitler. – Dresden: Püschel
1937.
Fröhlich zwingen wir das Leben. Schulungsheft zur Kulturarbeit. – Königsberg
1940: Graph. Kunstanst.
Fröhlich, Hans: Deutsche Kolonien als Rohstoffländer. – Nordhausen a. H.:
Rausch 1938.
Fröhlich, Otto: Bekenntnis der Jugend. – Breslau: Handel 1941.
Fröhlich, Otto. u. Richard Koschmieder: Euer Kind geht nun zur Schule. –
München: Dt. Volksverl. 1941.
Fromherz, Peter: Zwischen zwei Gewalten. – Karlsruhe: Badenia 1925.
Frommhold, Hans: Luftschutzraum-Bauweisen. – Berlin: Verl. Gasschutz u.
Luftschutz 1939.
Frommhold, Hans: Die Verdunklung. – Berlin: Bauwelt-Verl. 1940.
Fronemann, Wilhelm: Hindenburg. – Mainz: Scholz 1926.
Singende, klingende Front. – Chemnitz: Lange 1941.
Frontarbeit der Bauwirtschaft. Bearb. v. Günter Huberti. – Berlin, Wien, Leipzig:
Elsner 1938.
Ludwigshafener Frontkämpferbuch. Hrsg. v. Karl Stepp. – Ludwigshafen a. Rh.
1936: Weiß & Hameier.
Frontsoldaten erzählen. Erlebnisse aus d. großen Krieg v. allen Fronten. Hrsg.
v. Max Hohenester. – Augsburg: Haas & Grabherr 1935.
Frontsoldaten marschieren von der Somme ins Dritte Reich. 1933 s. E y s e n h
u t, Karl [Verf.]
Frost, Holloway H.: Grand Fleet und Hochseeflotte im Weltkrieg. – Berlin:
Vorhut-Verl. 1938.
Froweing Kurt: Pfeffer mang die Knochen. Ein Buch vom Alltag unserer
Soldaten. – Berlin: Limpert 1938.
258
Fryman, Israel: Das große? [Fragezeichen]. – Perleberg. Bodung-Verl. 1922.
Frymann, Daniel: Das Kaiserbuch. – Leipzig: Weicher 1925.
Fuchs, Achim: Frau und Volk. – Gotha 1933: Herzau.
Fuchs, Arnold: Westdeutsches Freimaurer-Museum. – Düsseldorf: Westdt
Freimaurer-Museum 1938.
Fuchs, Hans: Ganzheitsunterricht auf der Oberstufe der Volksschule. – Halle:
Schroedel 1936.
Fuchs, Helmut: Deutschland, du Land der Soldaten. – Halle: Schroedel 1941.
Fuchs, Otto: Erkenntnis und Kampf. – Halle: Welirwolf-Verl. 1931.
Fuchs, Otto Paul: Die Grundlagen des Flugzeugbaues. – Berlin: Adler-Verl.
1928.
Fuchs, Werner: Der neue Polenspiegel. – Berlin: Dt. Ostmarken-Verein 1930.
Fügner, Kurt: Wir marschieren! – München: Ludendorff 1933.
Führen, Franz: Lehrerbriefe aus dem Felde. – Leipzig: Klinkhardt 1939.
Deutsches Volk – Deutsche Arbeit. Amtlicher Führer durch die Ausstellung,
Berlin 1934, 21. April bis 3. Juni. – Berlin: Ala Anzeigen-A.G. 1934.
Amtlicher Führer. Ausstellung Die deutsche Gemeinde, Berlin 1936. – Berlin:
Union 1936.
Deutsche Führer, deutsches Schicksal. Hrsg. v. Hans Heinz Mantau-Sadila. –
Berlin: Riegler; Alleinvertrieb: Hummel 1934.
Illustrierter Führer durch Straßburg und Umgebung. 20. Aufl. – Leipzig: Woerl
1942. Diese Auflage verboten.
Il Führer in Italia. Der Führer in Italien. Le Führer en Italie. The Führer in Italy. –
Rom: Agenzia Siefani 1938.
Führer durch die Rolandrufe. 1933 s. L o h m ü l l e r, Johannes [Verf.]
Schrags Führer durch Nürnberg. 38. Aufl. – Nürnberg: Schrag 1937. Diese
Auflage verboten.
Führer des Volkes. Verantw.: Alfons Greeven. – Berlin: Lorentz 1933.
Führer durch die Ausstellung Lebendige Vorzeit. 1938 s. S t r ö b e l, Rudolf
[Verf.]
Nationalsozialistische Führung. – Frankfurt a. M.: Diesterweg.
Der Bezirksbürgermeister d. Verwaltungsbezirks Köpenick d. Reichshauptstadt
Berlin. Führung zum Schrifttum durch Dienst am Schrifttum. – Berlin:
Beschaffungsamt.
Füllkrug, Gerhard: Die leuchtende Grenze. – Erlangen: Martin Luther-Verl. 1938.
50 [Fünfzig] deutsche Jungens und Mädel schreiben ein Buch. – Mainz:
Kirchheim 1933.
Fürbringer, Werner: Alarm! Tauchen!! U-Boot in Kampf u. Sturm. – Berlin: Dt.
Verl. 1938.
Fürsorge- und Versorgungsgesetz für die ehemaligen Angehörigen der
Wehrmacht und ihre Hinterbliebenen vom 26. August 1938. Sämtliche
Ausgaben verboten.
Fürstenberg, Otto: Demodokos. – Gänserndorf:Wien: Druck u. Verl. „Gutenberg“
Benisch 1929.
Las Fuerzas armadas alemanas. – Reichenbach: Werner.
Fueting, Kurt: Der Schrei nach Brot! – Wuppertal-Ronsdorf: Fueting 1936.
Fuhrmann, Walter: Die besondere staatsbürgerliche Stellung der deutschen
Wehrmachtsangehörigen. – Halle: Akad. Verl. 1934.
Fuhry, Ernst: Kampf und Sieg, Junge! – Berlin: Dt. Fußball-Bund .1937.
259
Fujisawa, Chikav: Die Sonnenphilosophie und die Neue Ordnung. – Tokyo:
Daito Bunka Kyokai (Großoriental. Kultur-Verein) 1940.
Fulbrecht, Paul: Gedichte. – Stettin: Reichspropagandaamt Pommern 1943.
Funke, Alfred: Schwarz-weiß-rot über Ostafrika. – Hannover: Sponholtz 1933.
Ostpreußischer Funkkalender: Königsberg: Gaupropagandateitg d. NSDAP.,
Gau Ostpreußen, Abt. Rundfunk.
Fusseziegger, Gertrud: BöhmischeVerzauberungen: Jena, Diederichs 1944.
Faatz, Wilhelm: Das Holzhaus-Lager im Arbeitsgau XXV. – Leipzig: Der
nationale Aufbau 1939.
Fabeck, Dorothea von: Das Licht der Welt. – Berlin: Ross 1936.
Faber, Arthur M.: Zusammenhänge zwischen Politik und Wirtschaft im
deutschen Mitteleuropa. – Lettowitz: Faber 1940.
Faber, Hans: Leibhusarentag im Himmel. – Danzig: Boenig 1924.
Fabre-Luce, Alfred: Frankreichs Tagebuch, Basel: Birkhäuser 1940.
Fabre-Luce, Alfred: Französisches Tagebuch. Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1942.
Fabritius, Albert, Hans G. Breckner u. Lore Lissai: Leibeserziehung. –
Hermannstadt: Krafft & Drotleff 1942.
Fabritius, Lothar: Unser Volk und seine Ahnen. – Hermannstadt:
Landesjugendamt d. Volksgemeinschaft d. Deutschen in Rumänien 1937.
Schwartz‘ Fachschul-Vorbereitungsbücher. Hrsg.: Friedrich Hoffmann. – Berlin:
Schwartz 1941-44.
Unter flatternden Fahnen, Deutsche Soldatengeschichten. – Berlin: Dt. Wille
1924.
Fahringer, Franz: Reichsversorgungsgesetz in der Ostmark. – Wien:
Ueberreuter 1940-44.
Falb, Alfred: Luther und Marcion gegen das Alte Testament. – Leipzig: Hammer-
Verl. 1924.
Falk, Bernhard: Dorf und Wehr in großer Zeit. – Bühl: Konkordia 1934.
Falk, Lucy: Mädchen sehen die Welt. – Berlin: Franke 1939.
Falke, Hans: Mein Volk. – Leipzig: Eichblatt-Verl. 1929.
Unsere Familie. Kalender für das neuapostolische Heim. – Frankfurt a. M.:
Bischoff. Ab Jg. 1936 verboten.
Ewald’s Familien-Bote. – Leipzig: Ewald.
Harzer Familienfreund. – Quedlinburg: Klöppel. Ab Jg. 1934 verboten.
Illustrierter Familienfreund. – Danzig: Markiewicz. Ab Jg. 1934 verboten.
Bartels Familienkalender. – Berlin: Bartel. Ab Jg. 1938 verboten.
Deutscher Familienkalender des Blauen Kreuzes. – Barmen: Buchh, d. Blauen
Kreuzes. Ab Jg. 1933 verboten.
Illustrierter Familienkalender für Abonnenten von Versicherungszeitschriften. –
Leipzig: Bergmann. Ab Jg. 1936 verboten.
Neuer illustrierter Familien-Kalender. – Wien: Waldheim-Eberle. Ab Jg. 1935
verboten.
Payne’s Illustrirter Familien-Kalender. – Leipzig: Payne. Ab Jg. 1934 verboten.
Ergänzung zur Aufnahme im 1. Nachtr. vom 1. 1. 1947, S. 40.
Stolles Familienkalender. – Dresden, Freital, Leipzig: Stolle.
Famillenstammbuch der Familie. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen. Ab Aufl.
1933 verboten.
260
Familienstammbuch der Familie… – Siegburg: Reckinger 1935. Diese Ausgabe
verboten.
Familienunterhalt bei besonderen Anlässen. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Das Familienunterhaltswesen und seine praktische Handhabung. – Leipzig:
Lühe-Verl. 1943.
Familienunterstützung der Einberufenen. – München: Verl. f. Verwaltungspraxis
1936.
Familienunterstützung der einberufenen Wehr- und Arbeitsdienstpflichtigen. –
München: Verl. f. Verwaltungspraxis 1938.
Das Familienunterstützungsgesetz vom 30. März 1936. – München, Berlin:
Kommunalschriften-Verl. 1936.
Die Familienunterstützungsverordnung und die
FamilienunterstützungsVorschriften vom 19. 12. 1935 mit Erläuterungen. –
Frankfurt a. M.: Dt. Verein f. öffentl. u. priv. Fürsorge 1936.
Fangmeyer, Wilhelm: Allgemeine Staatsbürgerkunde in Frage und Antwort ,
Düsseldorf: Verl. Soziale Gemeinschaft 1936.
Farrère, Claude, et Paul Chack: Combats et batailles sur mer. – Wien: Fürlinger;
Zürich: Gôtschmann; Paderborn: Schöningh 1937.
Farrère, Claude, et Paul Chack: La Mort de l’Emden. – Bielefeld: Velhagen &
Klasing 1934.
Michael Kardinal Faulhaber. 25 Bischofsjahre. – München: Huber 1936.
Faulhaber, Michael Kardinal: Rufende Stimmen in der Wüste der Gegenwart. –
Freiburg: Herder 1931.
Faust, Bernhard: Reyer wird General. – Köln, Leipzig: Volker-Verl. 1940.
Fechner, Erich: Führertum und Unternehmertum im Gesetz zur Ordnung der
nationalen Arbeit. – Bonn: Röhrscheid 1937.
Fechner, Ernst: Die Vernichtung der Westmächte durch den erwachten Orient. –
Naumburg a. d. S,: Tancré 1922.
Fechner, Helmuth, u. Wilhelm Rose: Aus deutschen Landen und von deutschen
Menschen. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1935.
Fechter, Paul: Geschichte der deutschen Literatur. – Berlin: Knaur 1941.
Federau, Wolfgang: Danzig siegt über Engelland. – Berlin, Leipzig: Schneider
1940.
Die Feier des 725jährigen Bestehens der Thomasschule zu Leipzig. In Zsarbeit
mit… v. Friedrich Haufe. – Leipzig: Thomasschule 1937.
Nach Feierabend. – Leipzig: Bergmann. Ab Jg. 1937 verboten.
Feierabend-Kalender. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1940 verboten.
Die Feierstunde. Hrsg.: Heinz Schwitzke. – Berlin: Meyer.
Feller, Arthur: Dps Experiment des Bolschewismus. – Frankfurt a. M.:
Frankfurter Societäts-Druckerei, Abt. Buchverl. 1930.
Feller, Arthur: Die Wirtschaft des Kommunismus. – Frankfurt a. M.: Frankfurter
Soeletäts-Druckerei 1920.
Feind im Rücken! – Wien: Wiener Volksbuchh. 1932.
Feiten, Josef: Ein Spiel vom deutschen Helden. – München: Höfling 1934.
Feldzugs-Anekdoten 1914/18. Erz, v. dt. Männern u. Frauen. – München: Hain-
Verl. 1925.
Felger, Adolf: Der Kommunismus ein Märchen. – Berlin: Generalsekretariat zum
Studium d. Bolschewismus 1919.
Felguth, Arthur: Karlas buntes Tagebuch. – Berlin: Bott 1935.
Fell, Hans-Wilhelm: Soldatenräte oder Vertrauensleute. – Leipzig: Koehler 1920.
261
Fellner, Reinhold: Perlen der Tiefe. – St. Valentin, N. Ö.: Selbstverl. 1938.
Felten, K. E.: Der Deutsche Volksverlag zu München. – München: Dt. Volksverl.
1940.
Femgericht. Hrsg. v. Friedrich Felgen. – München: Lehmann 1930.
Fendrich, Anton: Die Kluft. – Stuttgart: Franckh 1919.
Fenner, Heinz: Die rote Armee. – Berlin: Kulturliga 1920.
Fenner, Heinz: Die Propagandaschulen der Bolschewisten. – Berlin: Kulturliga
1919.
Fenners, Artur: Betriebe der Ostmark ändern Ihr Gesicht. – Berlin: Verl. d. DAF.
1939.
Ferber, Ernst: Die Begründung der deutschen Landwirtschaftslehre durch Adam
Müller. – Düsseldorf: Braune Wirtschafts-Post 1934.
Ferdinands, Emil: Wilhelm III. im Anmarsch auf Berlin. – Berlin: Koch 1919.
Ferling, Max: Kleiner Literatur-Führer. – Leipzig: Ferling 1938.
Fernau, Hermann: Das Königtum ist der Krieg! – Bern: Benteli 1918.
Fester, Richard: Die Internationale 1914-1919. – Halle: Niemeyer 1919.
Festgabe anläßlich des 1. Großdeutschen Baugewerbetages In Wien: – Berlin:
Reichsinnungsverband d. Baugewerkes 1939.
Festreden zum 75jährigen Jubiläum der Landwirtschaftlichen Institute der
Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg am 27. Mal 1938. – Halle:
Niemeyer 1939.
Festschrift zum fünfundzwarizigjährigen Bestehen des Hammer. – Leipzig:
Hammer-Verl. 1926.
Festschrift zum zehnjährigen Bestehen der Westfälischen
Verwaltungsakademie „Abteilung Industriebezirk“ in Bochum. – Bochum:
Westf. Verwaltungsakad. 1935.
Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens des Bismarck-Oberlyzeums zu
Berlin-Steglitz. 1937 s. F r i e d r i c h , Max [Verf.]
Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens des Realgymnasiums Essen-
Bredeney 1935. – Essen 1935: Reismann-Grone.
Festschrift für Heinrich Lehmann zum sechzigsten Geburtstag, 20. Juli 1936. –
Berlin: Weidmann 1937.
Festschrift zur 700jährigen Wiederkehr der Stadterhebung Emmerichs. –
Emmerich: van Beek 1934.
Festsitzung der Reichswirtschaftskammer am 22. Januar 1937. – Berlin: Klett
1937.
Fetscher, Rainer: Rassenhygiene. – Leipzig: Dürr 1934.
Fetz, August: Was jeder Deutsche wissen muß über die Schuld Frankreichs,
Rußlands … am Weltkriege. – Bremerhaven: Selbstverl. 1922.
Fetz, August: Ziviloffiziere, heraus! – Hamburg: Götting 1922.
Deutscher Feuerwehr-Kalender. – München: Jung. Ab Jg. 1935 verboten.
Feuerwehr-Kamerad. – Winterberg: Steinbrener. Ab Jg. 1939 verboten.
Fichte, Johann Gottlieb. – Johann Gottlieb Fichte redet zur deutschen Nation.
Auswahl aus Fichtes Werken zur Feier seines 175. Geburtstages. – Berlin:
München: Eher 1937. Diese Auswahl verboten.
Fichte, Ludwig: Die deutschen Wirtschaftsmessen im Kriege. – Stuttgart, Berlin:
Dt. Verl.Anst. 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Fickert, Hans: Rassenhygierilsche Verbrechensbekämpfung. – Leipzig:
Wiegandt 1938.
Fiedler, Eberhard: Der Rechtsanwalt im Dritten Reich. – Berlin: Vahlen 1933.
262
Fiedler, Georg: Zwölf Rundfunkpredigten in großer Zeit 1937-38. – Neumünster:
Wachholtz 1939.
Fikenscher, Friedrich: Kirchengeschichte für die evangelischen Volksschulen in
Bayern. – München: Allg. Pfarrwitwen- u. -waisenkasse 1933.
Fikentscher, Friedrich: Die Wahrheit über den Zusammenbruch der Marine. –
Otto Herrmann: General Ludendorff im Weltkriege. – Hugo v. Waldeyer-
Hartz: Das Reichsmarineamt und seine demokratischen Widersacher. –
Berlin: Bath 1920.
Filmtheaterführung. – Berlin: Neue Film-Kurier Verlagsges.
Finekenstein, Ottfried Graf: Das harte Frühjahr. – Jena: Diederichs 1940.
Finckh, Ludwig: Das deutsche Ahnenbuch. – Görlitz: Starke 1943.
Finckh, Ludwig: Hindurch mit Freuden! – Stuttgart: Dt. Verl.Anst. 1919.
Findeisen, C. F., Hermann Großmann: Grundriß der Handelswissenschaft. –
Leipzig, Berlin: Gehlen. Ab 19. Aufl. 1936 verboten. Berichtigung zur
Aufnahme im 2. Nachtr. vom 1. 9. 1948. S. 75.
Findeisen, Kurt Arnold: Land unterm Regenbogen. – Leipzig: Eichblatt 1934.
Fink, Fritz: Der nächste Tag. – Weimar: Fink 1925.
Fink, Carl: Lehren aus dem Volkstumskampf in Westpreußen. – Danzig:
NSDAP., Gauleitg Danzig-Westpreußen 1943.
Finke, Edmund: Die Schale des Brunnens. – Berlin, Wien, Leipzig: Zsolnay
1938.
Fischdick, Arnold: Uboot-Krieg, Uboot-Kameradschaft. – Gelsenkirchen-Buer:
Wessels um 1935.
Fischer, Edmund: Natürlicher Sprachlehreunterricht volkhafter Prägung. –
Langensalza: Beltz 1941.
Fischer, Eugen, u. Hans F. K, Günther: Deutsche Köpfe nordischer Rasse. –
München: Lehmann 1927.
Fischer, Fr. K,: Auch ein Soldat. – Osterwieck: Zickfeldt o. J.
Fischer, Guido: Einheits- und Gruppenpreise. – Leipzig: Quelle & Meyer 1943.
Fischer, Hans: Heb‘ deine Flügel, deutscher Adler … und rüste dich zum Flug. –
Bonn: Heidelmann 1932.
Fischer, Hans: Wege zur deutschen Musik. – Berlin: Vieweg 1939.
Fischer, Hans Erasmus: Santa Monica und der Teufel. – Berlin: Schildhorn Verl.
1935.
Fischer, Hans Erasmus: Schiff in Aufrühr. – Berlin: Zeitschriftenverl. 1937.
Fischer, Heinz: War Letters of English soldiers 1914-1918. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1938.
Fischer, Joachim: Schluchze der Panzerjäger. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1941.
Fischer, Karl Rudolf: Gießen und die Luftfahrt. – Gießen 1936: Klein.
Fischer, Konrad: Das Recht des Handelsvertreters. – München: Heerschild-Verl.
1934.
Fischer, Martin. Der Kampf der Auslanddeutschen. – Leipzig: Weicher 1929.
Fischer, Otto Christian: Reichsgruppe Banken. Die Selbstverwaltung des
Kreditwesens. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Fischer, Paul: 100 Karten aus der Wochenzeitung Das Reich. – Berlin: Dt. Verl.
1943.
Fischer, Paul, u. Heinz Röhricht: Praktischer Lehrgang der Eilschrift der
deutschen Kurzschrift. – Berlin: Rakow 1939.
Fischer, Richard: Boris. – Berlin: Phoebus-Verl. 1928.
Fischer, Rudolf: Gefesseltes Volk. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1934.
263
Fittbogen, Gottfried: Was jeder Deutsche vom Grenz- und Auslanddeutschtum
wissen muß. – München: Oldenbourg 1938.
Fitz, Hans: Der Frontgockel. – Krailling: Fitz 1938.
Flake, Otto: Das Ende der Revolution, – Berlin: Fischer 1920.
Flechsig, Otto: Ein General rettet seine Armee. – Oldenburg, Berlin: Stalling
1936.
Flechtner, Hans-Joachim: Europa siegt … ? – Leipzig: Janke 1937.
Flechtner, Hans-Joachim: Freiheit und Bindung der Wissenschaft. – Berlin-
Charlottenburg: Pan-Verlagsges. 1935.
Fleischack, Hermann [wirkl. Name] s. F r i e d r i c h, Ernst [Pseud.]
Fleischer, Paul: Moskau in Deutschland. – Berlin: Stilke 1931.
Flemming, Franz: Die allgemeinpolizeilichen Beschränkungen der Reklame. –
Borna: Noske 1936.
Flemming. Knud: Unterlagen zu einer deutschen Volksbürgerkunde. Köslin:
Volksdeutsche Verl.Anst. 1924.
Flex, Walter. – Walter Flex. Eine Dichterstunde. – Hamburg: Hanseat. Verl.Anst.
1936.
Flex, Walter: Im Felde zwischen Nacht und Tag. – München: Beck 1926.
Flex, Walter: Für dich. mein Vaterland! Eine Ausw. aus d. Kriegsbriefen. –
München: Beck 1939.
Fliedner, August: Die Bibel kurz erläutert. – Lüneburg: Bibelbund 1937-38.
Fliege, John: Heimat, Vaterland und Volk. – Hamburg 1928: Nölting.
Jungdeutschlands Fliegerbuch. Hrsg. v. Edgar Bleeker-Kohlsaat. – Stuttgart:
Union 1926.
Fliether, Paul: Kunst und Kunsterziehung, Dresden: Focken & Oltmanns 1942.
Floeck, Oswald: Die deutsche Dichtung der Gegenwart.
Karlsruhe: Gutsch 1926.
Flott, Franz: Oberschlesische Fragen. – Breslau: Landesgruppe Schlesien d.
Bundes Dt. Osten 1937.
Flott, Franz: Heimatland OS. – Breslau: Landesgruppe Schlesien d. Bundes Dt.
Osten 1937.
Flott, Franz: Auf Ostwacht. – Dreslau: Landesgruppe Schlesien d. Bundes Dt.
Osten 1937.
Kunstjahrbuch des Reichsgaues Salzburg Das Flügelroß. – Salzburg: Das
Bergland-Buch.
Fliigen, M.. Das neue Reich. – Dortmund: Crüwell 1934.
Fliiige, Carl August: Bolschewistische Christenverfolgung. – Kassel: Christl.
Traktatges. 1930.
Flügge, Carl August: Kein Frommer soll am Leben bleiben. – Kassel: Christl.
Traktatges. Oncken 1932.
Flügge, Carl August: Das antichristliche Prc>gramm. – Kassel: Christl.
Traktatges. Oncken 1931.
Flug-Kalender. – Dresden: Dt. Verlagsbuchhaus. Ab Jg. 1934 verboten. Erg. zur
Aufnahme im 2. Nachtr. vom 1. 9. 1948, S. 78.
Flugschriften zur Abwehr des Bolschewismus und zur Wiedererweckung
nationalen Geistes. – Leipzig: Koehler.
Flugschriften der Deutschen Vereinigung. – Bonn: Dt. Vereinigung.
Foelekersam, Hamilcar Baron: Das russische Problem und Deutschland. –
Leipzig: Weicher 1928.
264
Földes, Béla: Die Hauptströrnungen der sozialistischen Gedankenwelt. Berlin:
Elsner 1923.
Foerster, Fritz, u. Reinhold Wagner: Die Zusatzrente für Kriegsbeschädigte und
Kriegshinterbliebene. – Berlin: Mittler 1939.
Förster, Cari [wirkl. Name] s. H o f f m a n n [Pseud.]
Foerster, Oskar Georg: Mein Posener Land. – Bochum: Kamp 1940.
Förster, Walter: Auf großer Fahrt, – Halle: Akad. Verl. 1944.
Foertsch, Karl: Der Kulturbolschewismus und die deutsche Jugend. Berlin: Ev.
Bund 1933.
Folkerts, Enno: Oberbayrischer Bauern-Adel. – München: Lehmann 1936.
Folkerts, Hayo, u. Friedrich Andreas Fischer v. Poturzyn: Luftfahrt-Fibel für die
deutsche Jugend. – Leipzig: Dürr 1933.
Foltz, Karl: Ein Feuer soll entflammen. – Köln: Tonger 1940.
Forester, Cecil Scott: Ein General. – Berlin: Krüger 1937.
Forstner, Georg-Günther Frh. von: Die Marine-Meuterei. – Berlin: Curtius 1919.
Kleines, vollständiges Fortbildungsbuch zur Wiederholung und Übung der
Verkehrssehrift . – Bremen: Geist
1936.
Foß, Max: Enthüllungen über den Zusammenbruch. – Halle: Mühlmann 1919.
Foss, William, u. Cecil Gerahty: Die spanische Arena. – Stuttgart: Rowohlt 1939.
Foxa, Augustin Graf de: Sturm über Madrid. – Hamburg: Wegner 1940.
Ratgeber für jeden Betriebsführer und seine Gefolgschaft. Frag mich. – Essen:
Haarfeld 1941.
Franck, Hans: Drei Geschichten. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen & Klasing 1939.
François, Hermann v.: Zusammenbruch großer Heere. – Berlin: Scherl 1918.
Frank, Engelbert- Handbuch für die Vertreter und Vereine des Bayerischen
Kriegerbundes. – München 1926: Bayer. Druckerei u. Verl.Anst.
Frank, Gunnar: Die Lieben der Sibylle Burg. – Berlin: Ehrlich 1921.
Franke, Alfred: Der Weltkrieg 1914 bis 1918. Erl.Heft zu Wandatlas d. dt.
Volkstums. – Breslau: Priebatsch 1937.
Franke, Arno: Das eiserne Deutschland. – Berlin: Verl. f. Dt. Volkstum 1929.
Franke, Arno: Der Kommunismus. – Berlin: Huch 1924.
Franke, Arno: Nation und Staat. – Berlin: Huch 1924.
Franke, Gustav: Vererbung und Rasse. – München: Dt. Volksverl. 1938.
Franke, Helmut: Staat im Staate. – Magdeburg: Stahlhelm-Verl. 1924.
Franke, Hermann: Das Heil der Völker. – Paderborn: Schöningh 1937.
Franke, Theodor: Die staats- und volkserzieherische Bedeutung der deutschen
Kriegsgeschichte. – Leipzig: Koehler 1913.
Franke, Walter: Helden und Werke der Kirche. – Frankfurt a. M.: Diesterweg. Ab
15. Aufl. 1934 verboten.
Franke, Willy: Die Betriebsordnung. – Essen: Haarfeld 1934.
Franken, Klaus: Speerflug. – Recklinghausen: Vestische Druckerei 1939.
Frankenbach, Carl: Der Hessen-Mittelrheinische Genossenschaftsverband
e. V. zu Wiesbaden und seine Genossenschaften. –
Stuttgart, Berlin: Kohlhammer 1938.
Frankenfeld, Alfred: Friderizianischer Geist. – Berlin: Propyläen-Verl. 1941.
Frankl, Adolf: Die Schuld. – Graz: Greif-Verl. 1928.
Frantschitsch, Valentin: Das rote Golgotha. – Mulhouse 1938: Fischer.
Franz, Walther: Wir Preussen! – Berlin: Runge 1936.
265
Franzen, Wilhelm: Hauptprobleme des bürgerlichen und öffentlichen Rechts. H.
2-4. – Göttingen-Grone: Rechtswiss. Verl. 1934. Nur diese Hefte verboten.
Franziß, Franz: Waffenschmiede. – Donauwörth. Auer 1944.
Die Frau im heutigen Rußland. – Leipzig: Fikentscher 1928.
Das Frauenbuch. Neubearb. Ausg. – Berlin: Dt. Verlagshaus Bong. Ab Aufl.
1934 verboten.
Frauenholz, Eugen von: Führer in die Weltkriegsliteratur. – Berlin: Mittler 1932.
Frebel, Ernst: Ein geheimnisvoller Auftrag. – Leipzig: Rekord-Verl. 1938.
Frechem, Willi: Der Schwur des großen Königs. – Berlin: Hillger 1934.
Freiberger, Hanns: Der Wahrhaftigkeitsgrundsatz und die Pflicht zur
Wahrhaftigkeit im Wettbewerbsrecht. – Frankfurt a. M.: Brönner 1938.
Freidhof, Rudolf: Rußland und der Fünfjahresplan. – Kassel: Volksbuchhandlg
1931.
Freimund. – Neuendettelsau: Freimundverl. Ab Jg. 1937 verboten.
Freiner, Johann: Der Herrgott von Wien: – Dresden: Wodni & Lindeck
1940.
Freissler, Max: Kriegskarte der Nordsee. – Wien: Freissler 1940.
Freksa, Friedrich: Der rote Föhn. – Leipzig: Grethlein 1925.
Freksa, Friedrich: Der Gefreite. – Magdeburg: Stahlhelm-Verl. 1925.
Frenssen, Gustav: Lebensbericht. – Berlin: Grote 1940.
Frentzen, Kurt: Minenwerfer an der Westfront. – Karlsruhe: Braun 1935.
Frenz, Hugo: Demokratisches ABC. – Berlin: Boll & Pickardt 1919.
Frenzel, Georg: Etappe. – Berlin: Verb. Dt. Bühnenschriftsteller 1930.
Frenzel, Herbert A., u. Dietmar Schmidt: Aufforderung zum Lächeln. – Berlin:
Reichel 1943.
Frereks, Rudolf: German Population Poliey. – Berlin: Terramare Office 1938.
Freude durch Laienschaffen im Reservelazarett. – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Freudenberg, Ernst: Vierzig Jahre Reichstreubund ehemaliger Berufssoldaten
in Sachsen. – Dresden: Bezirksverb. Dresden d. Reichstreubundes 1940.
Freudenberg, Hans Erich: Von der Staatskunst. – Bonn: Bonner Univ.-Buchdr.
1941.
Freund, Hedwig: So helfen wir! – Mühlhausen: Danner 1936.
Den Freunden des Verlagshauses E. S. Mittler & Sohn. – Berlin: Mittler 1936.
Freybe, Katrin s. H o l l a n d. Katrin.
Freyer, Hans: Pallas Athene. – Jena: Diederichs 1935.
Freyer, Hans: Der Staat. – Leipzig: Rechfelden 1925.
Freyer, Josef: Die Erziehung zur Wehrhaftigkeit. – B. Leipa: Künstner 1936.
Freyschmidt, Waldemar [wirkl. Name] s. W a d t [Pseud.]
Freytag-Loringhoven, Hugo Frh. von: Feldherrngröße. – Berlin: Mittler 1922.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Politik. – München: Lehmann 1919.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Rußland. – Halle: Niemeyer 1919.
Freytagh-Loringhoven, Axel Frh. von: Die Weimarer Verfassung in Lehre und
Wirklielikeit. – München: Lehmann 1924.
Frick, Lilly: Farbenschule Torrsen. – Berlin: AGV-Verl. 1935.
Fricke, Erich: Graudenz und die Feste Courbiere. – Graudenz: Kriedte 1941.
Fricke, Gerhard: Vollendung und Aufbruch. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Fricke, Hellmuth: Die Neugestaltung des Gesellschaftsrechts zur Verwirklichung
des Grundsatzes verantwortlicher Führung der Wirtschaft. – Berlin: Verl. f.
Staatswissenschaften u. Geschichte 1936.
Fricke, Hermann: Dichter der Mark. – Berlin: Hayn’s Erben 1939.
266
Fricke, Karl: Scharführer Klaus Hohmann. – Stuttgart: Quell-Verl. 1934.
Fricke. Karl: Ich hatt‘ einen Kameraden. – Stuttgart: Quell-Verl. 1936.
Fricke, Karl: Frida’s Landjahr. – Stuttgart: Quell-Verl. 1935.
Fricke, Robert: Die Wissenschaft im Dienst an Volk und Staat. – Greifswald:
Bamberg 1935.
Fridericus. Ein Kalender f. echtes Deutschtum. – Leipzig: Verl. Dt. Scholle.
Fridericus Rex und seine Getreuen. – Leipzig: Brandstetter 1941.
Fridericus-Kalender. – Leipzig: Mitteldt. Verlagsges.
Fried, Richard: Von Theresienrittern 1914-1918. – Wien: Steyrermühl 1935.
Friedensburg, Ferdinand: Das Erdöl im Weltkrieg. – Stuttgart: Enke 1939.
Friedgen, Joseph: Lehrgang der deutschen Kurzschrift. – Wolfenbüttel: Heckner
1936.
Friedl, Herbert: Der Landkreis. – Wien: Verwaltungs-Akademie 1942.
Friedl, Otto: Erlebnisse eines Deutschen in der Roten Armee. – Berlin:
Generalsekretariat zum Studium d. Bolschewismus 1919.
Friedländer, Otto: Hammer, Sichel und Mütze. – Berlin: Textil-Verl. 1927.
Friedmarck, Wilhelm: Zeit und Zeichen. – Finkenwalde: Blümcke 1934.
Friedrich der Große, Ein vaterländ. Jahrb. – Halle: Vaterländ, Verl.
Friedrich der Vorläufige, die Zietz und die anderen. 1920 s. S t e i n, Adolf
[Verf.]
Friedrich [II., König von Preußen]. – Friedrich der Große. Briefe, Pflichten d.
Regenten… Ausw., Einf. u.Erl. v. Georg Schübel. – Bamberg: Buchner
1934.
Friedrich [II., König von Preußen]. – Friedrich d. Große. Gedanken über Krieg
und Kriegführung. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Friedrich [II., König von Preußen]. – Friedrich der Große, Soldat, Staatsmann,
Denker, Aus s. Schriften, Ausgew. v. Franz Riedweg. – Berlin, Leipzig:
Nibelungen-Verl. 1940.
Friedrich [II., König von Preußen]. – Staatsmann und Feldherr, 200 Aussprüche
Friedrichs d. Großen. Zsgest, v. Julius Vogel. – Berlin: Verl.
Beamtenpresse 1944.
Friedrich, Ernst: Das Judenmädel von Sosnowice. – Leipzig: Hartung 1920.
Friedrich, Hans: Das Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit. – Leipzig:
Wachsmuth 1935.
Friedrich, Hans Eberhard: Tradition und neue Welt. – Berlin: Frundsberg-Verl.
1939.
Friedrich, Hermann: Vom Sowjetstern zum Hakenkreuz, Warum? – Karlsruhe:
Selbstverl. 1928.
Friedrich, Karl Josef: Frauen als Helden. – Dresden: Günther 1936 –
Friedrich, Max: Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens des Bismarek-
Oberlyzeums zu Berlin-Steglitz. 1937. – Magdeburg 1937: Richter.
Friedrich, Rudolf: Die festliche Stunde. – Leipzig: Reclam 1938.
Friedrich, Theodor: Erwachendes Deutschland. – Leipzig: Jaeger 1934.
Frielinghaus, Otto: Kommentar zum Gesetz über den Aufbau der gewerblichen
Wirtschaft nebst Durchführungsverordgn. – Berlin: Weller 1936.
Frien, Hans, u. Kurt Werner: Familienkunde für die Jugend Groß- Hamburg: –
Dortmund: National-Verl. Westfalia 1935.
Friese, Gerhard: Das Ehegesundheitsgesetz. – Berlin, Wien:
Reichsgesundheitsverl. 1941.
Friese, Hans: Goethe als Mensch, Künstler, Denker. – Berlin: Matthiesen 1940.
267
[Fritsch, Theodor]: Entlarvung der Kriegsverbrecher. – Leipzig: Verl. d.
Volksgemeinschaft 1929.
Fritsch, Theodor: Die Geld- und Kreditnot. – Leipzig: Verl. d. Volksgemeinschaft
1929.
Fritschen, Walther von: Von deutscher Baukunst. – Leipzig: Klinkhardt 1939.
Fritz, Emil: Der Krankenpflegeunterricht. – Osterwieck: Staude 1943.
Fritz, Max: Schwäbische Soldatensprache im Weltkrieg. – Stuttgart: Glaeser
1938.
Fritzsche, Werner: Das Arbeitsethos. – Bad Homburg: Siemens 1936.
Froberger, Joseph, u. Stephan Berghoff: Nacht über Rußland. – Köln: Gilde-
Verl. 1930.
Fröbe, Walter: Dorf hinter den Bergen. – Leipzig: Matthes 1945.
Fröhlich, Eduard: Der Kampf um die Berge Tirols. – Bregenz: Selbstverl. 1932.
An der Front. Evangelische Kämpfer d. Deutschturns im Ausland. Hrsg. v.
Bruno Geißler u. Otto Mehaelis. – Leipzig, Hamburg: Schloeßmann 1938.
Die Front kehrt heim. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1933.
Die neue Front. Hrsg. v. Moeller van den Bruck, Heinrich von Gleichen, Max
Hildebert Boehm. – Berlin: Paetel 1922.
Frontschwestern. Hrsg. v. Elfriede Pflugk-Harttung. – Berlin: Bernard & Graefe
1936.
Die Mannschaft. Kameradschaft d. Frontdichter. Frontsoldaten berichten. –
Berlin: Safari-Verl. 1938.
Frosch, Hanns F.: Der Mann ohne Augen. – Stuttgart: Lutz 1924.
Frost, Ludwig: Der Bolschewismus in Ungarn. – Traunstein, Bayern 1919:
Oberbayer. Genossensr-haftsdr.
Frost, Ludwig: Ungarn nach dem Bolschewismus. – München: Reinhardt 1920.
Frucht, Hans: Lebendige Leibeserziehung. – Berlin: Widukind-Verl. 1941.
Fuchs, Paul: Russische Konversations-Grammatik zum Schul-, Privat- u.
Selbstunterricht. 11. Aufl. – Heidelberg: Groos 1938. Diese Auflage
verboten.
Führ, Heinrich: Wesen und Wirken der deutschen Kriegervereine. – Berlin:
Kyffhäuser-Verl. 1919.
Der Führer. Ein Hindenburg-Buch f. d. dt. Volk. – Magdeburg: Stahlhelm-Verl.
1925.
Führer durch die nationale Briefmarken-Ausstellung Deutsche Marken,
Deutsche Stempel. Berlin, 28.-31. März 1940. – Berlin 1940.
Führer für die Studenten der Technischen Hochschule Aachen … – Darmstadt:
Winter.
Studentischer Führer für die Universität Marburg. – Marburg: Winter.
Für wen? Ein Rückblick auf 1914-1924. 1924 s. S t e i n, Adolf (Verf.).
Full, August: Fünfzig Jahre Togo. – Berlin: Reimer 1935.
Fuller, John Frederick Charles: Der erste der Völkerbundskriege. – Berlin:
Rowohlt 1938.
Fuller, Jonn Frederick Charles: Generäle von morgen. – Potsdam: Voggenreiter
1935.
Funck, Walter: Straße frei! Es wird geschossen! – Leipzig: Xenien-Verl. 1922.
Funcke, Leo von: Arbeitsdienst. – München, Berlin: Heerschild-Verl. 1934.
Funke, Alfred: Die heilige Scholle. – Halle: Heimat-Verl. 1930.
Deutscher Fußball-Kalender. – Leipzig: Schneider 1933.
268
G
G. Bri sieht Groß-Britannien im Spiegel der politischen Karikatur. 1942 s. B r i n
k m a n n, Gerhard [Zeichner].
Fröhliche Gabe für die SS-Kameraden an allen Fronten. – Berlin: Der
Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1943.
Gablenz, Günther: Gesetz und Weite. – Leipzig: Kreisel 1942.
Gackenholz, Hermann: Das Diktat von Versailles und seine Auswirkungen. –
Leipzig: Reclarn 1934.
Gadolin, Axel von: Finnland, Vergangenheit und Gegenwart. – Königsberg: Ost-
Europa-Verl. 1943.
Gadolin, Axel von: Der Norden, der Ostraum und das neue Europa. – Munchen:
Röhrig 1943.
Gadolin, Axel von: Ostkarelien, das finnische Greh-zland. – München: Röhrig
1943.
Gadow, Reinhold: Seeräuberstaat England. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Gadow, Reinhold: Deutscher Fiottenkriegszug nach Norden. – Reutlingen:
Enßlin & Laiblin 1940.
Gadow, Reinhold: Gelb oder Weiß am Stillen Ozean. – Oldenburg: Stalling
1935.
Gadow, Reinhold: Geschichte der deutschen Marine. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1943. 5
Gadow, Reinhold: Die deutsche Kriegsmarine. – Breslau: Hirt 19j9.
Gadow, Reinhold: Die Kriegsmarine im polnischen Krieg. – Berlin: Dt. Lichtbild-
Ges. 1941.
Gadow, Reinhold: Deutscher See- und Handelskrieg. – Berlin: Dt. Lichtbild-Ges.
1941.
Gaeb, Wilhelm: Die deutsche Rechtsfront. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Gaebert, Hans Walther: Flugmeidehelferin Inge Berger. – Leipzig: Wehnert
1943.
Gaebert, Hans Walther [wirkl. Name] s. auch Walther, Hanns [Pseud.]
Gäde, Heinz: Die Feuerwalze. – München: Barbara-Verl. 1942.
Gaede, Herbert: Pommern. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Gaede, Herbert: Schwede-Coburg. Ein Lebensbild d. Gauleiters u.
Oberpräsidenten v. Pommern. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Gälgen, Hans: Blücher. – Stuttgart: Thienemann 1943.
Gälgen, Hans: Derfflinger. – Stuttgart: Thienemann 1942.
Gäfgen, Hans: Frundsberg. – Stuttgart: Thienemann 1942.
Gaensecke, Ruth: Die Frauenbeilagen der deutschen Tageszeitungen im
Dienste der Politik. – Würzburg: Triltsch 1938.
Gärtner, Bernhard: Hermann Göring. – Donauwärth: Mager 1934.
Gärtner, Margarete: Danzig and the Corridor. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Gärtner, Margarete: Zeugnisse der Wahrheit. Danzig u. d. Korridor im Urteil d.
Auslandes. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Gärtner, Robert: Nationale Landwirtschaft. – Oldenburg: Stalling 1933.
Gagarin, Eugen: Der verwehte Weg. – München: Kösel-Pustet 1939.
269
Gail, Friedrich Wilhelm, u. Oskar Schwindrazheim: Grundlegung der
Dorfforschung und der Pflege des dorfeigenen Volkstums. – Frankfurt a.
M.: Diesterweg 1941.
Gaiser, Gerd: Reiter am Himmel. – München: Langen/Müller 1941.
Gaitanides, Hans: Neues Griechenland. – Berlin: Stollberg 1940.
Galira, Karl Siegmar Baron von: Die Achse Berlin-Rom. – Leipzig: Nationale
Verlagsges. 1939.
Galira, Karl Siegmar Baron von: Deutsche unterFremdherrschaft: Leipzig:
Nationale Verlagsges. 1931
Galgra, Karl Siegmar Baron von: Das junge Deutschland und das Dritte Reich. –
Leipzig: Nationale Verlagsges. 1932.
Galira, Karl Siegmar Baron von: Führer und Volk. Die Gesch. d. Deutschen u.
ihrer Reiche. – Stuttgart: Heimat- u. Kultur-Verl. 1933.
Galira, Karl Siegmar Baron von: Peschichte unserer Zeit. – Leipzig: Nationale
Verlagsges. 1930-35.
Galira, Karl Siegmar Baron von: Sudetendeutschlands Heimkehr ins Deutsche
Reich. – Leipzig: Nationale Verlagsges. 1939.
Galdra, Karl Siegmar Baron von: Deutsche Politik. – Leipzig: Nationale
Verlagsges. 1934.
Galdra, Karl Siegmar Baron von: Deutscher Reichsspiegel. – Leipzig: Hesse &
Becker 1936.
Galdra, Karl Siegmar Baron von: Das Ringen der Titanen. – Leipzig: Nationale
Verlagsges. 1934.
Galdra, Karl Siegmar Baron von: Österreichs Rückkehr ins Deutsche Reich. –
Leipzig: Nationale Verlagsges. 1938.
Galdra, Karl Siegmar Baron von: Deutschlands Schicksalsweg 1919-1939. –
Berlin: Hochmuth 1940.
Galidra, Karl Siegmar Baron von: Adolf Hitlers Weg zur Macht. – Leipzig:
Nationale Verlagsges. 1933.
Gallian, Otto: Der Österreichische Deutsche im Weltkrieg 1914-1918. – Berlin:
Mittler 1938.
Gallian, Otto: Opfergang bei Luck. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1938.
Gallicus. Das französische Heer. Potsdam: Voggenreiter 1935.
Gallmeister, Hildegard: Die Diplom-Handelslehrerin. – Berlin: Lehrmittelzentrale
d. DAF. 1941.
Gallwitz, Max von: Erleben im Westen 1916-18. – Berlin: Mittler 1932.
Galonska, Guido: Aus Oberschlesiens Schicksalszeit. – Leipzig: Armanen-Verl.
1934.
Gamm, Friedrich Ludwig von: Viel tausend Rosse trabten… – Berlin: Traditions-
Verl. 1939.
Ganter, Christoph Erik: Die roten Lotosblüten. – Stuttgart: Rowohlt 1941.
Ganzer, Karl Richard: Aufstand und Reich. Lebenskräfte dt. Geschichte. –
München: Lehmann 1940.
Ganzer, Karl Richard: Das deutsche Führergesicht. 200 Bildnisse dt. Kämpfer
u. Wegsucher aus 2 Jahrtausenden. – München: Lehmann 1941.
Ganzer, Karl Richard: Geist und Staat im 19. Jahrhundert. – Hamburg: Hanseat.
Verl. Anst. 1936.
Ganzer, Karl Richard: Der heilige Hofbauer. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1939.
Ganzer, Karl Richard: 9. November 1923. – München: Langen/Müller 1936.
270
Ganzer, Karl Richard: Das Reich als europäische Ordnungsmacht. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1942.
Ganzer, Karl Richard: Vom Ringen Hitlers um das Reich 1924-1933. – Berlin:
Zeitgeschichte-Verl. 1942.
Ganzer, Karl Richard: Richard Wagner und das Judentum. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1939.
Ganzer, Karl Richard: Richard Wagner, der Revolutionär gegen das 19.
Jahrhundert. – München: Bruckmann 1934.
Ganzer, Karl Richard: Weiter, nur weiter! – Stuttgart: Loewe 1933.
Ganzer, Karl Richard: Das Werden des Reiches. – München: Lehmann 1939.
Ganzer-Gottschewski, Lydia: Das deutsche Frauenantlitz. – München: Lehmann
1939.
Garbe, Ulrike: Frauen des Merowingerhauses. – Leipzig: Klein 1936.
Garbe, Ulrike, u. Heinrich Garbe. Frauenschicksal, Frauengröße. – Stutt-‚ gart:
Union 1936.
Gardeler, Dietrich, u. Erich Harte: Geländeturnen. – Dresden: Limpert 1933.
Gardin, M. E.. Zwischen Themse und Potomac. – Berlin 1941: Zander.
Garnison-Gebäudeordnung (G. G.) I vom 30. Juni 1911. – Berlin: Mittler 1936.
Garnow, Erich: Völker und Revolutionen. Geschichtsbilder aus 4
Jahrhunderten. – Nürnberg: Fanfaren-Verl. 1942.
Gaskampfstoffe und Gasvergiftungen. Von Wilhelm Prandtt, Hubert Gebete u.
Julius Fessler. – München: Verl. d. Ärztl. Rundschau 1937.
Gaspadar. Belaruski narodni kalendan – Königsberg, Bialystok.
Reichsnährstand, Zweigniederlassg Ostpreußen.
Gassert, Georg: Werden und Wesen der sozialistischen deutschen Wirtschaft. –
Berlin: Verl. f. Wirtschaft u. Verwaltg 1939.
Gathmann, Hans [wirkl. Name] s. L a r s e n, Hans Peter [Pseud.]
Ein Gau baut auf. Eine Leistungsschau u. e. Rechenschaftsbericht aus d.
ersten 4 Jahren nationalsozialistischen Aufbaues im Gau Halle-
Merseburg. – Halle: Die braune Front 1937.
Gauch, Herman: Der germanische Glaube als Träger des Rechts und der
Wissenschaft, des Bauerntums und der Rassezucht. – Leipzig: Klein 1933.
Gauch, Herman. Neue Grundlagen der Rassenforschung. – Leipzig: Klein 1933.
Gauch, Herman- Kalender und Brauchturh. – Beuern: Edelgarten-Verl. 1939.
Gauch, Herman: Die germanische Odal- oder Allodverfassung. – Berlin: Blut u.
Boden Verl. 1934.
Gauchel, Carl: Aus Deutschlands großer Zeitl – Leipzig: Strauch 1934.
Gau-Chronik. Reichsarbeitsdienst. Arbeitsgau XXIV Mittelrhein. – Koblenz 1937.
Straub.
Gauger, Gerda. Mädel im Freizeitlager. – Potsdam: Voggenreiter 1936.
Gauger, Kurt: Politische Medizin. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst., 1934.
Bayreuther Gaukalender. Volksbuch f. d. Gau Bayreuth: 1943. Im Auftr. d.
Gauleitg hrsg. v. Karl Meier-Gesees. – Bayreuth: Gauverl. Bayreuth.
Dieser Jahrgang verboten.
Der Gauparteitag 1938 im Bild. – Königsberg/Pr.: Ostdt. Verl.,Anst. 1938.
Gautag, 21. u. 22. Mai 1938, Leipzig. – Dresden: NS.-Verl. f. d. Gau Sachsen
1938.
Gautag, Württemberg-Hohenzollern 1937. – Stuttgart: Stuttgarter NS.-Kurier
1937.
Gauweiler, Helmut: Deittsches Vorfeld im Osten. – Krakau: Buchverl. Ost 1941.
271
Gauweiler, Otto: Rechtseinrichtungen und Rechtsaufgaben der Bewegung. –
München: Eher 1939.
Gayda, Virginio. Italien und Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Gayda, Virginio: Italien und die englische Mittelmeerpolitik. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1943.
Gayda, Virginio: Italiens Kampf um Lebensraum. – Berlin: Hochmuth 1942.
Gayda, Virginio: Was will Italien? – Leipzig: Goten-Verl. 1941.
Gebhardt, Floreiltine: Neue Adventfeiern. – Berlin: Neuer Berliner Buchvertrieb
1933.
Gebhardt, Florentine: Das Kinderfest in der Schule des Dritten Reiches. – Berlin:
Neuer Berliner Buchvertrieb 1933.
Gebhardt, Florentine: Kraft durch Freude. – Berlin: Neuer Berli , ner
Buchvertrieb 1934.
Gebhardt, Florentine: Mütterehrenfest. – Berlin: Neuer Berliner Buchvertrieb
1936.
Gebhardt, Florentine: Festliche Tage der Schule im Dritten Reich. – Berlin:
Neuer Berliner Buchvertrieb 1933.
Gebhardt, Florentine [wirkl. Name] S. auch H a r d t, Tino [Pseud.] u. L o r a, F.
[Pseud.] u. R o If , A. [Pseud.]
Gebhardt, Gerhard: Europas Wirtschaftsfreiheit. – Essen: Verl. Glückauf 19 40.
Gebhardt, Hermann: Das Buch von der deutsch-völkisch-ehristlichen Religion. –
Breslau: Hirt 1934.
Zehn Gebote für die Gattenwahl. – Berlin: Reichsausschuß f.
Volksgesundheitsdienst 1935.
Gebrauchsanleitung für MG. 13… – Berlin: Verl. Offene Worte 1933.
Universität Heidelberg: Zum 80. Geburtstag von Geh. Rat Prof. Dr. phil., Dr.
med. h. c., Dr. phil, h. c., Dr.-Ing. h. c. Philipp Lenard und zum 70.
Geburtstag von Reichspostminister Dr.-Ing. e. h. Wilhelm Ohnesorge. –
Wien 1942: Staatsdruckerei.
Zum 75. Geburtstag des Feldherrn Erich Ludendorff am 9. Ostermonds 1940. –
München: Ludendorff 1940.
Geck, Erwin: Die Bedeutung von Mathematik und Physik für die Erziehung zum
deutschen Menschen. – Vaihingen 1933: Scharr.
Geck, Heinz: Im Kampf um die Ruhr. – Berlin: Schneider 1939.
Dem Gedächtnis Horst Wessels. – Leipzig: Glaser 1933.
Ein Gedanke wird Tat. 1941 s. Okraß, Hermann [Verf.]
Gedanken über die wehrgeistige Erziehung in der deutschen Schule‘. Hrsg. v.
Franz Ritter,von Goss. – Prag: Volk u. Reich Verl. 1941.
Gedanken über Strafvollzug an jungen Gefangenen. – Berlin: v. Decker 1936.
Gedanken und Wege zur Stärkung der deutschen Arbeitskraft. – Berlin: Verl. d.
DAF. 1938.
Nordisches Gedankengut im Dritten Reich. 3 Vortr. v. Wilhelm Frick u. Arthur
Gütt. – München: Lehmann 1936.
Gedichte vom deutschen Aufbruch. – Bochum: Kamp 1933.
Sowjet-russische Artillerievorschrift. Gefechtsvorschrift für die Artillerie der
Roten Arbeiter- und Bauerti-Armee. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Junge Gefolgschaft: Neue Lieder d. Hitlerjugend. – Wolfenbüttel: Kaltmeyer
1934-44.
9.
Zusätzliche Gefolgschaftsversorgung. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
272
Gegen England in Nordafrikal – Berlin: Eher 1941.
Die Gegenwartsdichtung der europäischen Völker. Hrsg. v. Kurt Wais. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1939.
Gegenwartsfragen der Jugendrechtspraxis. Von Roland Freisler u. a. – Berlin: v.
Decker 1942.
Die Geheimakten des französischen Generalstabes. – Berlin: Eher 1941.
Die Geheimnisse dee Weisen von Zion. Hrsg. v. Gottfried zur Beek. – München:
Eher 1938.
Gehl, Walther: Der deutsche Aufbruch. 9. 11. 1918 bis 98. 3. 1938. Breslau: Hirt
1941.
Gehl, Walther: Geschichte der Antike in Stichworten. – Bteslau- Hirt 1938.
Gehl, Walther: Das Jahr 1-4 des nationalsozialistischen Staates. – Breslau: Hirt
1937.
Gehl, Walther: Die nationalsozialistische Revolution. – Ereslau: Hirt 1936.
Gehl, Walther: Die Sendung des Reiches. – Breslau: Hirt 1943.
Gehl, Walther: Der Staat im Aufbau. Vom 15. Nov. 1933 bis 10. Sept. 1934. –
Breslau: Hirt 1934.
Gehl, Walther: Der nationalsozialistische Staat. – Breslau: Hirt 1935-37.
Gehl, Walther: Nordische Urzeit. – Breslau: Hirt 1936.
Gehrts, Erwin: Der Aufklärungsflieger. – Berlin: Mittler 1939.
Geibel, Ilse: Die Umwertung der Wohlfahrtspflege durch den
Nationalsozialismus. – Langensalza: Beyer 1934.
Geigenmüller, Otto: Die politische Schutzhaft im nationalsozialistischen
Deutschland. – Würzburg: Scheiner 1937.
Geiger, Josef Albert: Der Weg des deutschen Staatsbürgers in die neue Zeit. –
Laimnau- Montfort-Verl. 1933.
Geisler, Fritz: Die Laufbahnen der Unteroffiziere im Heere. – Berlin: Mittler 1938.
Geisler, Fritz: Die Sonderlaufbahnen der Unteroffiziere im Heere. – Königsbrück:
Pabst 1936.
Geisler, Walter: Deutscherl Der Osten ruft Dichl – Berlin: Volk u. Reich Verl.
1941.
Geisler, Walter: Die Häfen Hollands und Flanderns. – Aachen: Heimatverl. 1940.
Geisler, Walter: Landschaftskunde des Warthelandes. – Posen: Pädageg.
Verlbh. 1944.
Geisler, Walter: Der deutsche Osten als Lebensraum für alle Berufsstände. –
Berlin: Volk u. Reich Verl. 1942.
Geisler, Walter: Ostdeutschland als geographischer Raum. – Posen: Kluge &
Ströhm 1943.
Geisow, Hans: Bühne und Volk. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Geisow, Hans: Die Seele des Dritten Reiches. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Geisow, Hans: So wurde ich Nationalsozialist. – München: Eher 1931.
Geißler, Ewald: Sprachpflege als Rassenpflicht. – Berlin: Dt. Sprachverein 1937.
Geißler, Horst Wolfram: Panzer im Osten. Vom Kampf e. Division in
Sowjetrußtand. – München: Eher 1943.
Geißler, Max: Deutschland erwache! Ein Hitlerroman aus verbotener Zeit. –
Leipzig: Klein 1933.
Geissler, Otto: Die Länder und Völker der Erde. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1944.
Für den deutschen Geist. Aktion d. Studentenschaft d. Univ. Greifswald. –
Greifswald: Bamberg 1933.
Neuer Geist – neue Zeit. – München: Eher 1937.
273
Von wehrhaftem Geiste. – Kassel 1936: Bärenreiter-Verl.
Vom wehrhaften Geiste. Zusammenstellg. Kulturamt d. RJF. – Berlin:
Reichsjugendführg 1941.
Geländesport-Bücherei. – Stuttgart: Franckh.
Deutsche Geldpolitik. Mit Beitr. v. Walther Bayrhoffer u. a. – Berlin: Duncker &
Humblot 1941.
Gellert, Georg: Heldenfahrten der „Emden“ und „Ayesha“. – Berlin: Globus Verl.
1943.
Gemeinhardt, Konrad: Einführung in die Wehrpharmazie. – Stuttgart: Enke
1944.
Germanische Gemeinschaft. Hrsg. v. Franz Riedweg. – Berlin: Nibelungen-Verl.
1941-1943.
Deutsche Gemeinschaftsarbeit. Geschichte, Idee u. Bau d. Westwalls. –
Stuttgart: Dt. Volksbücher 1940.
Gemmingen, Hans Dieter Frh. von: Strafrechl im Geiste Adolf Hitlers. –
Heidelberg: Winter 1933.
Genechten, Robert van: Die Stellung der Niederlande innerhalb der
wirtschaftlichen Neuordnung Europas. – Jena: Fischer 1942.
Das Generalgouvernement. Hrsg. v. Max Frh. Du Prel. – Würzburg: Triltsch
1942.
Das Generalgouvernement, seine Verwaltung und seine Wirtschaft. Hrsg. Josef
Bühler. – Krakau: Burgverl. 1943.
Das Generalgouvernement und seine Wirtschaft. Hrsg. v. Josef Bühler u.
Wilhelm Heuber. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft 1940.
Junge Generation. – Berlin: Junge Generation.
Gengler, Ludwig Frank: Katholische Aktion im Angriff auf Deutschland. –
München: Ludendorff 1937.
Gengler, Ludwig Frank: Kampfflieger Rudolf Berthold. – Berlin: Schlieffen-Verl.
1943.
Gensecke-Harms, Hanns [wirkl. Name] s. H a r i n s, H. P. [Pseud.]
Gentile, Giovanni: Grundlagen des Faschismus. – Köln: Petrarca-Haus;
Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1936.
Gentsch, Adolf: Die politische Struktur der Theaterführung. – Dresden: Dittert
1942.
Genzel, Friedrich Otto: Freut Euch des Lebens. Novelle um e. KdF.-Fahrt nach
Norwegen. – Berlin: Wernitz 1936.
Genzel, Friedrich Otto: Rebellen um Brot. – Berlin: Wernitz 1936.
Georg, Ritter: Österreich, die europäische Kolonie des Vatikan. – München:
Ludendorff 1935.
Gerber, Hans: Politische Erziehung des Beamtentums im
nationalsozialistischen Staat: Tübingen. Mohr 1933.
Gerbeth, Otto, u. Werner Leonhardt: 1932 bis 26. August 1937. Fünf Jahre nat.-
soz. Regierung in Thüringen. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Gercke, Achim: Die Aufgaben des Sachverständigen für Rasseforschung beim
Reichsministerium des Innern. – Leipzig: Zentralstelle f. dt. Personen- u.
Familiengeschichte 1933.
Gercke, Achim: Das Gesetz der Sippe. – Berlin: Verl. f. Standesamtswesen
1934.
Gercke, Achim: Die Rasse im Schrifttum. – Igerlin: Metzner 1934.
274
Gercke, Achim: Rasseforschung und Familienkunde. – Langensalza: Beyer
1934.
Gercke, Achim: Vom Standesamt zum Sippenamt. – Berlin: Verl. f.
Standesamtswesen 1934.
Gerhard, Heinz: Kameraden an der Memel. – Berlin: Brunnen-Verl. 1935.
Gerhardi, Karl August: Gehirn und Krieg. – Glogau, Leipzig: Hellmann 1915.
Gerhardi, Karl August: Der Sinn des Zusammenbruchs. – Lüdenscheid: Pielhau
1930.
Gerhardt, Johannes: Deutsche Arbeits- und Sozialpolitik. – Berlin: Duncker &
Humblot 1944.
Gerhardt, Martin: Die Kirchenpolitik der Habsburger in ihren Auswirkungen auf
das Deutschtum der Ostmark. – Bremen: Verl. Kommende Kirche 1940.
Gerhardt, Martin: Volksmission-im Geiste Wicherns. – Bonn: Bonner Univ.-
Buchdr. 1938.
Gerhardt, Martin: Zur, Vorgeschichte der Reichskirche. – Bonn: Bonner Univ.
Buchdr. 1934.
Gericke, Fritz: Glaube aus dem Blut. – Stuttgart: Gutbrod 1934.
Gericke, Fritz: Der neue Glaube. – Stuttgart: Truckenmüller 1943.
Gericke, Fritz: Der Glaube des Soldaten. – Stuttgart: Truckenmüller 1940.
Gericke, Gisela: Auch wir waren dabei. – Berlin: Junge Generation 1940.
Gericke, Walter s. F a l l s c h i r m j ä g e r hier und da. 1941.
Gericke, Walter: Soldaten fallen vom Himmel. – Berlin: Schützen-Verl. 1940.
Gericke, Walter: Von Maleme& bis Chania. – Berlin: Die Wehrmacht 1943.
Gerlach, Erwin: Dienst bei der Artillerie. – Leipzig: Detke 1937.
Gerlach, Fritz: Erlebte Geschichte. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1941.
Gerlach, Fritz: Auf neuer Scholle. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1941.
Gerlach-Bernau, Kurt: Drama und Nation. Ein Beitr. zur Wegbereitg d. nat.-soz.
Dramas. – Breslau: Hirt 1934.
German, Günther: Jungens, wir segeln! – Leipzig: Anton 1937.
German, Günther: Kähne, Kampf und Kameraden. Eine Seeräuberei auf
Ostpreußens Gewässern. – Leipzig: Anton 1936.
Germanentum, Christentum und Judentum. Hrsg. v. Walter Grundmann. –
Leipzig: Wigand 1943.
Germania. Anno Olimpico 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
La Germania non abbandona l’alleato. – Berlin: Dt. Informationsstelle 1943.
Germanische Helden bauen neue Reiche. – Bochum: Kamp 1937.
Germanus Agricola s. A g r i c o l a, Germanus.
Germany. The Olympic Year 1936. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1936.
Gersdorff, Gero von: Zwanzig Jahre Front gegen Polenterror. – Berlin: Verl.
Grenze u. Ausland 1940.
Gerstenhauer, Max Robert: Die Ethik des Nationalsozialismus. – Melsungen:
Bernecker 1928.
Gerstenhauer, Max Robert: Der Führer. – Jena: Neuenhahn 1927.
Gerstenhauer, Max Robert: Der völkische Gedanke in Vergangenheit und
Zukunft. – Leipzig: Armanen-Verl. 1933.
Gerstenhauer, Max Robert: Deutscher Glaube im Dritten Reich. – Leipzig:
Armanen-Verl. 1934.
Gerstenhauer, Max Robert: Grundzüge einer deutschen Staats- und
Volkskunde. – Leipzig: Armanen-Verl. 1937-40.
275
Gerstenhauer, Max Robert: Rassenlehre und Rassenpflege. – Leipzig: Weicher
1924.
Gerstenhauer, Max Robert: Nordische Religion, Deutschchristentum oder
Judenchristentum? – Melsungen. Bernecker 1928.
Gerstenhauer, Max Robert: Volk, Staat und Sendung Südafrikas. – Berlin:
Süsserott 1939.
Gerstenhauer, Max Robert: Was ist Deutsch-Christentum? – Berlin: Verl. d.
Deutschkirche 1930.
Gerstmayer, Hermann: Baltikumkämpferf – Langensalza: Beltz 1934.
Gerstmayer, Hermann: SA.-Mann Peter Müller. – Langensalza: Beitz 1934.
Gerstner, Hermann: Buch der Gedichte. – München: Eher 1943.
Gerstner, Hermann: Deutsche Dichter unserer Zeit. – München: Eher 1939.
Gerstner, Hermann: Weihnachtliche Lichtfeier. – Leipzig: Strauch 1937.
Gerstner, Hermann: Den Müttern der toten Kämpfer. – München: Eher 1936.
Gerstner, Hermann: Opfer der Jugend. – Bamberg: Buchner 1938.
Gerstner, Hermann: Schwerterklang und Saitenspiel. – München: Eher 1942.
Gervinus, Fritz, u. Werner Wolt. Der Weg zum Nationalsozialismus. Von
Weimar bis Potsdam: – Berlin: Militär-Verl. 1933.
Gesangbuch der kommenden Kirche. – Bremen: Verl. Kommende Kirche 1939.
Europas Geschichte als Rassenschicksal. – Leipzig: Hesse & Becker 1937.
Die Geschichte der Juden in Deutschland. – Berlin: Albert-Forster-Schule 1934.
Die Geschichte der Königsberger Klempner-Innung in den letzten drei
Jahrhunderten. – Königsberg/Pr. 1936- Ostdt. Verl. Anst. u. Druckerei.
Geschichte der SA. 1941 s. R e h m, Wilhelm [Verf.]
Die Geschichte der kurhessischen SA. – Kassel: Rudolph & Meister 1935.
Die Geschichte des deutschen Unteroffiziers. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1939.
Neuer deutscher Geschichts- und Kulturatlas. Hrsg. v. Fritz Eberhardt. – Leipzig:
List & von Bressensdorf 1937.
Schultheß‘ Europäischer Geschichtskalender. – München: Beck. Ab Jg. 1933
verboten.
Die Geschichtstagung in Flensburg am 6.., 7. und 8. April 1937. – Flensburg:
Nordmark-Verl. 1937.
Einsatz-Wehrmachtgebührnisgesetz. Gesetz über die Besoldung, Verpflegung,
Unterbringung, Bekleidung und Heilfürsorge der Angehörigender
Wehrmacht bei besonderem Einsatz (EWGG.) vom 28. 8. 1939. Sämtliche
Ausgaben verboten.
Das Gesetz über die Hitlerjugend. – Kiel: Gebiet u. Obergau Nordmark 1940.
Gesetz zum Schutze des deutschen Blutes und der deutschen Ehre. Alle
Ausgaben verboten.
Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses vom 14. Juli 1933. Sämtliche
Ausgaben verboten
Gesetz über die Vernehmung von Angehörigen der NSDAP. und ihrer
Gliederungen vom 1. Dezember 1936 mit Ausführungsbestimmungen. –
Berlin: v. Decker 1937.
Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums s. R e i c h s g e s e t z
zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums.
Die Nürnberger Gesetze vom 15. Sept. 1935. Hrsg. v. Rudolf Beyer. – Leipzig:
Reclam 1942.
Gesetzesdienst für die Wehrmachtgeriehte. – Berlin: Mittler 1940.
276
Das Gesicht des Arbeitsdienstes für die weibliche Jugend. – Berlin: Eher 1937.
Das Gesicht der Demokratie. Hrsg. v. Edmund Schultz. – Leipzig: Breitkopf &
Härtel 1931.
Das Gesicht der zehnten Kompanie nach sechzehnhundert Tagen… – o. O.
1943.
Das Gesicht des Krieges. Hrsg. v. Karl Weiß. – Berlin: Union 1941.
Das Gesicht der Partei. – München: Der Reichsorganisationsleiter,
Hauptschulungsamt d. NSDAP. 1941.
Gesichtspunkte für Vorbereitung und Durchführung rasch auszuführender
Massenumgruppierungen im Reichsarbeitsdienst. – Berlin: Der nationale
Aufbau 1939.
Die völkische Gestalt des Glaubens. Hrsg. v. Walter Grundfmann. – Leipzig:
Wigand 1943.
Gesund sein, gesund bleiben. Hrsg. v. Curt Thomalla. – Berlin: Peters 1936-41.
Ausbildungsvorschrift der Hitler-Jugend. BDM. JM. 10. Der Gesundheitsdienst
der Hitler-Jugend. – München: Lehmann 1939.
Ausbildungsvorschrift der Hitter-Jugend. HJ. DJ. 10. Der Gesundheitsdienst der
Hitler-Jugend. – München: Lehmann 1939.
Die Gesundheitsführung der Jugend. Hrsg. v. Robert Hördemann. – München:
Lehmann 1939.
Die Gesundheitsführung des deutschen Volkes. – München: Lehmann 1939.
Gesundheitsordnung der Hitlerjugend. – Berlin: Reichsjugendführg,
Organisationsamt 1939.
Gettwart, Klaus: Fliegerschulung in Bildern. – Berlin: Volckmann 1934.
Getz, Ole Berg. Die Flucht aus Namsos. – Berlin: Mittler 1941.
Geuß, Richard: Arbeitshilfen zu einem völkisch-politischen Bildungsgut. –
Schkeuditz: Klein 1939.
Geuß, Richard: Rassenseelische Grundlagen der Erziehung. – Schkeuditz:
Klein 1940.
Geuß, Richard: Mission ist Sittenbruch. – Leipzig: Klein 1938.
Geyer, Ernst: Friedrich der Große und der deutsche Osten. – Berlin: Breslau:
Oehmigke 1937.
Geyer, Ernst: Sinnen und Siegen. Der Weg e. schles. Inf.-Regts 1939/40. –
Liegnitz: Krumbhaar 1941.
Geyer, Horst: Rassenpflege. – Berlin: Hillger 1936.
Geyer, Hugo: Deutschlands Luftfahrt und Luftwaffe. – Berlin: de Gruyter 1937.
Giamberardino, Oscar di: Seekriegskunst. – Berlin: Verl. Offene Worte 1938.
Giannoni, Karl: Bauliche Wahrzeichen in Niederdonau. – St. Pölten: St.
Pöltner Zeitungs-Verlagsges. 1940.
Gierach, Erich, u. Karl Christian von Loesch- Böhmen und Mähren im
Deutschen Reich. – München: Bruckmann 1939.
Gierach, Erich: Sudetendeutscher Katechismus. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1939.
Giere, Gustav: Danzigs Rechtsstellung unter dem Versailler Diktat. – Berlin:
Verl. Grenze u. Ausland 1935.
Gieren, Gerhard: Der freimaurerische Kriegsverrat von 1806. – München:
Ludendorff 1939.
Giese, Friedrich: Die Kriegsmarine im großdeutschen Freiheitskampf. – Berlin:
Limpert 1940.
Giese, Friedrich: Die Kriegsmarine ruft. – Berlin: Limpert 1941.
Giese, Friedrich: Die Laufbahnen in der Kriegsmarine. – Berlin: Mittler 1938.
277
Giese, Friedrich: Das Oberkommando der Wehrmacht. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1939.
Giese, Friedrich: Von Scapa Flow zur Kriegsmarine des Dritten Reiches. –
Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Giese, Friedrich: Wie werde ich Offizier der Kriegsmarine? – Berlin: Mittler 1937.
Giese, Hans: U-Boot-Jagd vor Norwegen. – Berlin: Steiniger 1941.
Giese, Hans-Joachim: Die Film-Wochenschau im Dienste der Politik. – Dresden:
Dittert 1940.
Giesecke, Rudolf: Abrechnung und Buchung der Gebührnisse der
Wehrpflichtigen. – Berlin: Mittler 1939.
Giesecke, Rudolf: Der Rechnungsführer beim Feld- und Ersatzheer. – Berlin:
Mittler 1942.
Giesecke, Rudolf: Der Unteroffizier als Rechnungsführer. – Berlin: Mittler 1939.
Gift! Gift! – Berlin: Eher 1942.
Gigler, Herbert: Wille zur nordischen Kultur. – Berlin: Batschari Verl. 1935.
Gihring, Kurt: Das ist die Revolution. – München: Zeleny 1941.
Gilbert, Hubert Ernst: Auf ewig ungeteilt. – Berlin: Universitas 1933.
Gilbert, Hubert Ernst: Batterie Glahn. – Stuttgart: Franckh 1930.
Gille, Hans: Das neue Deutschland im Gedicht. – Bielefeld: Velhagen & Klasing
1936.
Gillert, Ernst: Die Kampfstofferkrankungen (Kampfstoffverletzungen). – Berlin:
Urban & Schwarzenberg 1939.
Gillert, Ernst: Die Kampfstoffverletzungen. – Wien: Urban & Schwarzenberg
1944.
Gilwicki, Konstantin von: Die Enteignung des deutschen Kolonialbesitzes. –
Hamburg: Broschek 1937.
Giraudoux, Jean, u. Roland Krug von Nidda: Pleins Pouvoirs? – Berlin:
Frundsberg-Verl. 1941.
Gissel, Hugo: Der Schrecken von Block 27. – Berlin: Steiniger 1942.
Gitler Adol’f [russ. Namensform] s. H i t l e r, Adolf.
Giuliano, Salbino: Latinität und Deutschium. – Köln: Petrarca-Haus; Stuttgart:
Dt. Verl. Anst. 1941.
Gladisch, Walter: Der Krieg in der Nordsee. – Berlin: Mittler 1937.
Gladisch, Walter, u. Alfred Schulze-Hinrichs: Seemannschaft. – Berlin: Mittler
1943.
Glaeser, Edmund: Leuthen. – Bresiau- Flemming 1935.
Glahn, Hans Otto: Neuzeitliche Kriege und Völkerrecht. – Berlin: Mittler 1940.
Glarner, Julius: Der evangelische Mensch im nationalsozialistischen Staate. –
Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1934.
Glarner, Julius: Meister Eckeharts deutsche Mystik. – Bonn: Bonner Univ.-
Buchdr. 1934.
Glaser, Franz: Arbeitsmänner vom Trupp 5. – Wien: Dt. Verl. f. Jugend u. Volk
1943.
Glaser, Waldemar: Feuerwanzen. – Stuttgart: Union 1934.
Glaser, Waldemar: Ein Trupp SA. – Leipzig: Voigtländer 1938.
Glaser, Waldemar: Schar 6. – Breslau: Hirt 1935.
Glaser, Waldemar: Stahlkreuz an der Ruhr. – Stuttgart: Union 1936.
Glaube und Arbeit. Der freiwillige Landdienst d. NS.-Lehrerbundes, Gau
Mecklenburg, im Sommer 1937. – Langensalza: Beltz 1938.
278
Glaube und Blut. Beiträge zum Problem Religion u. Rasse. Hrsg. v. Jakob
Wilhelm Hauer. – Karlsruhe: Boltze 1938.
Glaube und Schönheit. Hrsg. v. Clementine Zu Castell. – München: Eher 1940.
Von deutschem Glauben. – Langensalza: Beltz.
Glaubrecht, O: Das Volk und seine Triäiber. – Stuttgart: Roth 1926.
Glaue, Olga: Leitfaden des Jugendrechts und der Jugendhilfe. – S tuttgart.
Kohlhammer 1941.
Gleichfeld, Willi: Wir fahren um das Nordkap. – Berlin: Steiniger 1942.
Gleispach, Wenzel Graf von: Das Kriegsstrafrecht. – Stuttgart: Kohlhammer
1941.
Gliederung der Kriegsmarine 1938 nach dem Stande vom 1. Okt. 1938. – Berlin:
Mittler 1938.
Glingenbrunnär, Franz: Intendanzdienst im Gebirgskriege. – Wien: Militärwiss.
Mitteilungen 1933.
Die deutsche Glocke. Hrsg. v. Hans Reyhing u: Christian Jenssen. – Bayreuth:
Gauverl. Bayer. Ostmaik.
Glockner, Konrad: Frankreich und die Idee der Gewalt. – Berlin 1940: Dt. Verl.
Glodschey, Erich: Auf allen Ozeanen: Dt. Handelsstärer, d. Schrecken
Englands. – Leipzig: Nationale Verlagsges. 1941.
Glodschey, Erich: Stürme im Mittelmeer. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Glodschey, Erich: U-Boote. – Stuttgart: Union 1943.
Gloede, Fritz: Reichskulturkammer und Urheberschutz. – Berlin: Vahlen 1935.
Gloger, Kurt: Baltikum. – Berlin: Runge 1938.
Gloger, Kurt: Oberst Lohmeyer. – Berlin: Aufwärts-Verl. 1942.
Glombowski, Friedrich: Organisation Heinz. – Berlin: Hobbing 1934.
Gloth, Harald: Gesicht unterm Helm. – Berlin: Die Heimbücherei 1941.
Gloy, Albert: Fliegererlebnisse im Weltkrieg. – Paderborn: Schöningh 1935.
Glück auf. Ein Feldpostgruß nus Oberschlesien. – Berlin: Volk u. Reich Verl.
1944.
Der Führer der Standarte „Feldherrnhalle“. Sehr verehrter Herr Reichsminister!
[Glückwunsch zum 44. Geburtstage von Reichsminister Dr. Josef
Goebbels.] – Berlin: den 29. Okt. 1942.
Glungler, Wilhelm: Die Lehre vom neuen Staat. – Darmstadt: Verl. Student an d.
Front 1934.
Gmelin, Hermann: Briefe eines Kämpfers. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS –
Hauptamt 1944.
Goder, Klaus: Zusammenstellung der auf Kriegsschiffen häufigen Unfälle. –
Berlin: Mittler 1940.
Goebbele, Joseph: Sämtliche Schriften.
Goebel, Ferdinand: Tatsachen zur Alkoholfrage. – Berlin:
Reichsgesundheitsverl. 1941.
Goebel, Hans: Dietrich Eckart und das Christentum. – Darmstadt: Bender 1936.
Gübels, Hubert: Vaterländische Gedichte. – Bochum: Kamp 1938.
Göbels, Hubert: Vom tapferen Herzen. – Dülmen: Laumann 1941.
[Göbels, Hubert]- Jörg schreibt sein Hitler-Tagebuch. – Breslau: Handel 1935.
Goedecke, Heinz, u. Wilhelm Krug: Wir beginnen das Wunschkenzert für die
Wehrmacht. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1942.
Goedecke, Renate: Kriegszeit im Haus am Sachsenwald. – Berlin, Leipzig:
Schneider 1942.
279
Goedsche, Hermann Ottomar Friedrich [wirkl. Name] s. R e t c l i f f e. John
[Pseud.]
Göldner, Paul: Der Feldzug in Polen 1939. – Berlin: Frundsberg-Verl. 1939.
Goepferich, Willi: Wir bauen Blinkgeräte. – Stuttgart: Franckh 1936.
Görgl, Alfred: Geschenk der Erde. – Karlsbad, Leipzig: Kraft 1940.
Division Hermann Göring. – o. O. 1943.
Göring, Hermann: Sämtliche Schriften.
Göritz, Karl: Geländefahren. – Berlin: Mittler 1939.
Görland, Vilmuth: Dugong. In 54 Tagen im Segelboot über d. Atlantik. –
Nürnberg: Fanfaren-Verl. 1941.
Görlitz, Walter: Sendung und Macht. Mussolini. – Leipzig: Quelle & Meyer 1939.
Görnandt, Rudolf: Die berufsständische Verfassung der deutschen Wirtschaft. –
Berlin: Erneuerungs-Verl. 1933.
Goerne, Adalbert von: Englands Flotte. – Oldenburg: Stalling 1940.
Goerne, Adalbert von: Kampf auf den Meeren. – Berlin: Steiniger 1942.
Goerne, Adalbert von: Die deutsche Kriegsflotte. – Berlin: Mittler 1940.
Goerne, Adalbert von: Die Kriegsflotten der Welt und ihre Kampfkraft. – Berlin:
Mittler 1935.
Görner, Alexander: Die deutsche Kriegswirtschaft 1914 und 1939. – Stuttgart:
Dt. Verl. Anst. 1940.
Görz, Heinz, u. Franz-Otto Wrede: Unsterbliche Gefolgschaft. – Berlin: Braun
1936.
Görz, Heinz: Immer froh. – Berlin: Junge Generation 1942.
Goes, Gustav: Chemin des Dames. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1938.
Goes, Gustav: Die Ramme. Ein Stadionspiel d. dt. Arbeit. – Berlin: Traditions-
Verl. 1933.
Goes, Gustav: Der Tag X. Die große Schlacht in Frankreich. (21. 3. bis 5. 4.
1918.) – Berlin: Traditions-Verl. 1933.
Goes, Gustav: Der Tag X. = Leipzig: Der nationale Aufbau 1942.
Goes, Gustav: Wehrhaft Volk. 1914-1918. – Berlin: Traditions-Verl. 1939.
Gössinger, Anton: Das Weinviertler Hügelland. – St. Pölten: St: Pöltner
Zeitungs-Verlagsges. 1942.
Goethe, Johann Wolfgang von: – Goethe an uns. Ewige Gedanken d. großen
Deutschen. Eingel. durch e. Rede d. Reichsjugendführers Baldur von
Schirach. – München: Eher 1938.
Güthner, Rudolf: Die Schulentlassungsfeier im Dritten Reich. – Leipzig: Glaser
1934.
Götting, Ludwig: Die Arbeit als Erziehungsmittel im Reichsarbeitsdienst. –
Berlin: Eher 1944.
Göttler, Heinrich: Hans im Glück. Kampfbuch um d. dt. Seele, um e. Volk am
Scheidewege! – Lahr: Keutel 1933.
Götz Karl: Die große Heimkehr. – Stuttgart: Engelhorn 1944.
Götz, Karl: Das Kinderschiff. – Stuttgart: Engelhorn 1934.
Götz, Karl: Kolonistenkinder fahren nach Deutschland. – Berlin: Hillger 1936.
Götz, Otto: Bayerische schwere Artillerie. – München: Barbara-Verl. 1937.
Goitsch, Heinrich: Niemalsl – Berlin: Eher 1944.
Goitsch, Heinrich, u. Hanns Rahs: Die Wahrheit über den Ostfeldzug. –
Düsseldorf: Völkischer Verl. 1942.
Goitsch, Heinrich: Adolf Hitlers Weltmoment. – Frankfurt a. M.: Kichler 1934.
280
Deutsches Gold. Hrsg. v. Hans Reiter u. Johannes Breger. – München: Röhrig
1942.
Goldau, Friedrich Franz: Der rote Teufel über Mexiko. – Frankfurt a. M.:
Buchverl. Carolus 1935.
Golke, Georg: Hitlerjugend marschiert. – Leipzig: Glaser 1933.
Gollert, Friedrich: Zwei Jahre Aufbauarbeit im Distrikt Warschau. – Warschau:
Dt. Buchh. 1941.
Gollert, Friedrich: Warschau unter deutscher Herrschaft. – Krakau: Burgverl.
1942.
Gollmar, Heinz: Bombenkommando. Arbeitsmänner im Kriegseinsatz. – Leipzig:
Der nationale Aufbau 1943.
Golowanjuk, Jascha: Mein goldener Weg aus Saniarkand. – Berlin: Holle 1938..
Goltz, Friedrich Frh. von der, u. Theodor Stiefenhofer: Unsterbliches
Deutschland. – Braunschweig: Westermann 1943.
Goltz, Joachim von der: Klein Stöffel und die vier Soldatenpferde. – München:
Langen/Müller 1940.
Goote, Thor: Kamerad Berthold, der „unvergleichliche Franke“. – Braunschweig:
Westermann 1937.
Goote, Thor: Die Fahne hoch! – Berlin: Zeitgeschichte-Verl. 1933.
Goote, Thor: Fahnenjunger Lingen flieht. – Gütersloh: Bertelsmann 1942.
Goote, Thor: …unvergleichlicher Franke. – Braunschweig: Westermann 1935.
Goote, Thor: Der F. d. L. Führer der Luftschiffe. – Frankfurt a. M.: Breidenstein
1938.
Goote, Thor: Katmraden, die Rotfront und Reaktion erschossen… – Berlin:
Mittler 1934.
Goote, Thor: … ‚rangehn ist Alles. – Berlin: Reichel 1942.
Goote, Thor: Peter Strasser, der F. d. L., der Führer der Luftschiff e. – Frankfurt
a. M.: Breidenstein 1939.
Goote, Thor: Glühender Tag. – Gütersloh: Bertelsmann 1943.
Goote, Thor: Wir fahren den Tod. – Gütersloh: Bertelsmann 1940.
Goote, Thor: Wir tragen das Leben. – Gütersloh: Bertelsmann 1939.
Goote, Thor [Pseud.] s. auch L a n g s d o r f f , Werner von.
Gorden, Amilie: Waisenkind von St. Marien. – Dresden: Seyfert 1939.
Gorlanowa, Natascha: Russische Passion. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1935.
Gosch, Willy F. J: Jugend am Werk. Ein Spiel f. d. Hitler-Jugend. – Mühlhausen:
Danner 1936.
Goslich, Siegfried: Musikalische Volksbildung. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1943.
Gott, Freiheit, Vaterland. Sprechchöre d. Hitlerjugend. Hrsg. v. Eugen Frieder
Bartelmäs u. Richard Noethlichs. – Stuttgart: Union 1934.
Gott in der Natur. 1935 s. Pertl, Josef [Verf.]
Gott und Volk. Soldatisches Bekenntnis. – Berlin: Fritsch 1939.
Erledigte Gotterkenntnis? – Hoffnunglose Wissenschaft! – München: Ludendorff
1939.
Neue Gottesdienste im neuen Reich. Geh. im Jahre 1936, zsgest. v: Heinz
Weidemann. – Bremen: Hauschild 1936.
Deutsche Gottesfreiheit. Beiträge zum Kampf um Gott, Rasse u. Volk. – Leipzig:
Klein.
Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von: Die Läuterung des nationalökonomischen
Denkens als deutsche Aufgabe. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1934.
281
Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von: Theorie blickt in die Zeit. – Jena: Fischer 1939.
Gottl-Ottfilienfeld, Friedrich von: Ewige Wirtschaft. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1943.
Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von: Wirtschaft als Wissen, Tat und Wehr. über
Volkswirtschaftslehre, Autarkie u. Wehrwirtschaft. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von: Wirtschaftspofitik und Theorie. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1939.
Gottl-Ottlilienfeld, Friedrich von: Zeitfragen der Wirtschaft. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1934.
Gottschalk, Hanns: Unvergessen: – Breslau: Gauverl. NS.-Schlesien 1943.
Gottschalk-Emden, Hermann: Ich war dabei. – Leipzig: Brandstetter 1935.
Gottschalk, Rudolf Oskar: Boeleke (†), Deutschlands Fliegerheld. – Leipzig:
Vogel & Vogel 1916.
Gottschalk, Walter: Rasse und Religion. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1933.
Gottschewski, Lydia: Männerbund und Frauenfrage. Die Frau im neuen Staat. –
München: Lehmann 1934.
Gottschling, Erich: Gott wohnt nicht in Roml – Erfurt: Verl. Sigrune 1939.
Gottschling, Erich: Seelen-Mißbrauch in Klöstern. – München: Ludendorff 1937.
Gougenot des Mousseaux: Der Jude, das Judentum und die Verjudung der
christlichen Völker. – München: Hoheneichen-Verl. 1921.
Graas, Fritz: Hans im Böhmerland. – Potsdam: Voggenreiter 1938.
Das Grab der Kabylen.: Berlin: Europa-Verl. 1940.
Das übertünchte Grab. Das Martyrium d. dt. evang. Pfarrers in d. Sowjet-Union.
Hrsg. v. Carlo von Kügelgen. – Erlangen: Martin Luther-Verl. 1939.
Grabein, Paul: Ewiges deutsches Volk. Eine Geschichte dt. Führg. – Leipzig:
Grethlein 1933.
Grabert, Herbert: Die völkische Aufgabe der Religionswissenschaft. – Stuttgart:
Truckenmüller 1938.
Grabert, Herbert: Der Glaube des deutschen Bauerntums. – Stuttgart:
Truckenmüller 1939.
Grabler, Josef: Die Kette. Ein Fliegerbuch. – Stuttgart: Thienemann 1943.
Grabler, Josef: Mit Bomben und MG.s über Polen. – Gütersloh: Bertelsmann
1941.
Grabler, Josef: Helmut Wick. Das Leben e. Fliegerhelden. – Berlin: Scherl 1943.
Gracht, Hans: Alljuda als Kriegstreiber. – Berlin: Fritsch 1939.
Gracht, Hans: Hier spricht der Feindl – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u. Wirtschaft
1940.
Gracht, Hans: Die fünfte ‚Kolonne. – Berlin: Mölich 1941.
Gracht, Hans: Die Mörder der Marianne. – Düsseldorf: Droste-Verl. 1940.
Gracht, Hans [Pseud.] s. auch S c h a u f f , Rudolf.
Graedener, Hermann: – Das Hermann-Graedener-Buch. – Wien, Leipzig: Luser
1938.
Graefe, Arthur, Georg Hartmann: 2000 Jahre Deutschland. Hrsg. auf
Veranlassg v. Reichsstatthalter u. Gauleiter Martin Mutschmann. –
Dresden: v. Baensch Druckerei 1940.
Graefe, Axel von: Jungvolk im Lager. – Berlin: Junge Generation 1934.
Graefe, Axel von: Männer unterm Spaten. – Leipzig: Bibliogr. Inst. 1936.
Gräfe, Heinrich-Karl: Von deutscher Gemeinschaft. – Leipzig: Klinkhardt 1942.
Gräff- Berlin: Otto: Wie bekämpft man Brandbomben? – Berlin: Denckler 1942.
282
Graepel, Walter: Der Flottenrekrut. – Berlin: Verl. Offene Worte 1937.
Gräser, Josef: Nordsee-Patrouille. – Stuttgart: Franckh 1940.
Graeser, Max: Pimpfe basteln für Geländeübungen, Heim und Sport. – Leipzig:
Beyer 1937.
Graeser, Max: Wir basteln auf Fahrt und im Lager. – Stuttgart: Franckh 1935.
Graevenitz, Fritz von: Kunst und Soldatentum. – Stuttgart: Beiser 1940.
Graf, Georg: Britische Erdölpolitik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Graf, Herbert: Darré. – Berlin: Schmidt 1934.
Graf, Herbert: Der neue Mensch im neuen Staat. – Berlin: Schmidt 1934.
Graf, Jakob: Die Bildungs- und Erziehungswerte der Erblehre, Erbpflege und
Rassenkunde. – München: Lehmann 1933.
Graf, Jakob: Veterbungslehre, Rassenkunde und Erbggsundheitspflege. –
München: Lehmann 1943.
Graff, Sigmund: Eherne Ernte. Gedichte aus d. Krieg 1939/41. – München:
Lehmann 1941.
Graff, Sigmund: über das Soldatische. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1943.
Graff, Sigmund: Wall der Herzen. – Berlin: Mittler 1941.
Graff, Sigmund: Westwall, Wall der Herzen. – Aalen: Stierlin 1940.
Gramm, Josef: Deutschland braucht Kolonien. – Bochum: Kamp 1936.
Gramm, Oskar: Politik und Wehrpolitik bei Friedrich Naumann. – Würzburg:
Triltsch 1939.
Graner, Hermann: Auf großdeutscher Fahrt. – Eisenach: Drei Adler-Verl. 1940.
Grapentin, Oskar: Das Reich Adolf Hitlers in seinem geschichtlich-politischen
Werden und Ausbau. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1937.
Graß, Wilhelm: Die Verfolgung der evangelisch-lutherischen Kirche in dzn
Ostseeprovinzen von seiten der Russen. – Libau 1934: Meyer.
Gratz, Oskar, u. Karl Hanak-Hammerl: Des Reiches Hofzaun. – Marburg a. d.
Drau: Steir. Heimatbund 1941.
Gratzenberger, Karl: Das deutsche Handwerk iti Niederdonau. – St. Pölten: St.
Pöltener Zeitungs-Verlagsges. 1942.
Grau, Wilhelm: Antisemitismus im späten Mittelalter. – Berlin: Duncker &
Humblot 1939.
Grau, Wilhelm: Die Erforschung der Judenfrage. Aufgabe u. Organisation. –
München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Grau, Wilhelm: Wilhelm von Humboldt und das Problem des Juden. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1935.
Grau, Wilhelm: Die Judenfrage als Aufgabe der neuen Geschichtsforschung. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Grau, Wilhelm: Die Judenfrage in der deutschen Geschichte. – Leipzig: Teubner
1942.
Grau, Wilhelm: Die geschichtlichen Lösungsversuche der Judenfrage. –
München: Hoheneichen-Verl. 1943.
Grauer, Fritz Gustav: Deutschland in den Wandlungen der Weltwirtschaft. –
Berlin: Albert-Forster-Schule 1935.
Graul, Werner: Zwerg Hütting zeigt Heiner den Weg. – Erfurt: Verl. Sigrune
1939.
Christliche Grausamkeit an deutschen Frauen. 2 Aufsätze v. Mathilde
Ludendorff u. Walter von der Cammer. – München: Ludendorff 1934.
Gravelli, Asvero: Hitler, Mussolini und die Revision. – Leipzig: Kittler 1933.
283
Graz. Die Stadt der Volkserhebung. Hrsg. vom Hauptpropagandaamt
Steiermark. – Graz: Leykam 1938.
Graziani, Rodolfo: Somali-Front. – München: Beck 1940.
Engeland’s greep naar Neorwegen. Hrsg.: Dt. Informationsstelle. – Berlin: Berlin
1940: Zander.
Gregoric, Danilo: So endete Jugoslawien. – Leipzig: Goldmann 1943.
Gregory, Mathilde Frfr. von: Dreissig Jahre preußische Soldatenfrau. – Brünn,
Leipzig: Wien: Rohrer 1941.
Greife, Hermann: Bolschewismus und Staat. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1942.
Greife, Hermann: Ist eine Entwicklung der Sowjetunion zum nationalen Staat
möglich? – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Greife, Hermann: Die Klassenkampfpolitik der Sowjetregierung. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1937.
Greife, Hermann: Sowjetforschung. – Berlin: Nibelungen-Verl. 1936.
Greife, Hermann: Zwangsarbeit in der Sowjetunion. – Berlin: Nibelungen-Verl.
1936.
Greiling, Walter: Chemiker kämpfen für Deutschland. – Berlin: Limper 1940.
Greiner, Heinz: Taktische Aufgaben im Regiments-Verbande. – Berlin: Mittler
1938.
Greiner, Heinz, u. Joachim Degener: Aufgabenstellung und Übungsleitung mit
praktischen Beispielen. – Berlin: Mittler 1938.
Greiner, Heinz, u. Kurt Uebe: Gefechte besonderer Art. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1937.
Greiner, Heinz, u. Joachim Degener: Gefechtsführung und Kampftechnik. –
Berlin: Mittler 1937.
Greiner, Heinz: Kampftechnik. – Berlin: Mittler 1941.
Greiner, Heinz, u. Eberhard Ebeling: Kriegslehren in taktischen Beispielen aus
dem Weltkrieg 1914/18 und aus dem Polenfeldzug 1939. – Berlin: Mittler
1944.
Greiner, Heinz, u. Joachim Degener: Krisen im Gefecht. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1936.
Greiner, Heinz, u. Joachim Degener: Taktik im Rahmen des verstärkten
Infanterie-Bataillons. – Berlin: Verl. Offene Worte 1941.
Greiner, Heinz, u. Eberhard Ebeling: Truppenkriegsgeschichte. – Berlin: Mittler
1939.
Greiner, Willi: Was will der Reichsring der gottgläubigen Deutschen? – Jauer:
Queißer 1939.
Greiser, Arthur: Der Aufbau im Osten. – Jena: Fischer 1942.
Greiser, Arthur: Landesbauerntag 14./15. Februar 1942 in Posen. – Posen
1942: NS.-Druck Wartheland.
Grell, Günther: Wir ziehen Deiche am Meeresstrand. – Stuttgart: Union 1943.
Grenzkampf-Volkskampf. Hrsg.. Arnold Hillen Ziegfeld. – Berlin: Runge 1937.
Die Gauleitung der NSDAP. zeigt: Grenzland im Aufbau. – Bayreuth: Gauleitg
Bayer. Ostmark d. NSDAP. 1936.
Grenzland Baden, Spaten zur Hand! Vom Werden u. Schaffen d. Arbeitsgaues
27, Baden. – Karlsruhe: Müller 1936.
Grenzmark um Tirschtiegel. Hrsg. vom Kulturamt d. Reichsjugendführg. –
Wolfenbüttel: Kallmeyer 1937.
Die Grenzschlacht um Ostpreußen 1944. – Königsberg 1944: Graph. Kunstanst.
284
Hinterm Grenzstein. Vom Leben u. Kampf auslanddt. Jugend. – Berlin:
Volksbund f. d. Deutschtum im Ausland 1935.
Englands grepp efter Norge. Hrsg.: Dt. Informationsstelle. Berlin – Berlin 1940:
Steiniger.
Die Greuelpropaganda ist eine Lügenpropaganda, sagen die deutschen Juden
selbst. – Berlin: Trachtenberg 1933.
Die polnischen Greueltaten an den Volksdeutschen in Polen. 1940 s.
Schadewaldt. Hans [Verf.]
Grewe, Wilhelm G.: Der dritte Wirtschaftskrieg. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Grguric, Hrvoje: 11 Jahre Sowjetkerker in Ostsibirien. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht
1934.
Griesbach, Georg Erich: Packt zu, Kameradenl Wie Großstadtjungen das Land
kennenlernen. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1936.
Griese, Franz: Der große Irrtum des Christentums nachgewiesen durch einen
Priester. – München: Ludendorff 1936.
Griese, Franz: An den Papst Pius XI. in Vatikanstadt. – München: Ludendorff
1938.
Griese, Franz: Ein Priester ruft: „Los von Rom und Christo!“ – München:
Ludendorff 1932.
Griesmayr, Gottfried: Der Führer zu deiner Verpflichtung. – Luxemburg:
Moselland 1944.
Griesmayr, Gottfried: Weltanschauliche Mitteilungen. – Podiebrad: KLV.-Schule
f. Lagerleiter 1944.
Grießdorf, Harry: Unsere Weltanschauung. Gedanken über Alfred Rosenberg:
Der Mythus des 20. Jahrhunderts. – Berlin: Nordland-Verl. 1941.
Englands Griff nach. Norwegen. – Berlin: Eher 1940. Auch alle fremdsprachigen
Ausgaben verboten.
Grilliet, Hélène. Eine Französin erlebt Großdeutschland. Tagebuchblätter vom
12. 2. bis 11. 4. 1938. – Graz: Moser 1938.
Grillmayer, Georg: Kurt und Jörg erobern die Welt. – Wien: Wiener Verl. 1943.
Grimm, Friedrich: Frankreich und der Korridor. – Hamburg: Hanseat. Verl.-Anst.
1939.
Grimm, Friedrich: Frankreich an der Saar. Der Kampf um d. Saar im Lichte d.
hist. franz. Rheinpolitik. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Grimm, Friedrich: Die Franzosen an Rhein und Ruhr. – Leipzig: Dürr 1933.
Grimm, Friedrich: Das französische Gelbbuch: Eine Selbstanklage. – Berlin: Dt.
Verl. 1940.
Grimm, Friedrich: Die historischen Grundlagen unserer Beziehungen zu
Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1938.
Grimm, Friedrich: Hitler und Europa. – Zürich: Nauck 1936.
Grimm, Friedrich: Der neue europäische Krieg und seine historischen
Hintergründe. – Berlin 1939: Müller.
Grimm, Friedrich: Die neue Kriegsschuldlüge. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Grimm, Friedrich: Politischer Mord und Heldenverehrung. – Berlin: Dt.
Rechtsverl. 1938.
Grimm, Friedrich: Poincari am Rhein. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Grimm, Friedrich: Um Rhein, Ruhr und Saar. – Leipzig: Reclam 1937.
285
Grimm, Friedrich: Hitlers deutsche Sendung. Österreich kehrt heim. – Berlin:
Mittler 1938.
Grimm, Friedrich: Vom Sinn dieses Krieges. – Berlin: Hillger 1940.
Grimm, Friedrich: Das Testament Richelieus. – Berlin: Eher 1940.
Grimm, Friedrich: Das deutsch-französische Verhältnis von Versailles bis zum
heutigen Tage. – Wilhelmshaven: Lohse 1933.
Grimm, Friedrich: Versailles. – Köln: Schaffstein 1939.
Grimm, Friedrich: Versailles in Liquidation. – Berlin: Terramare Office 1938.
Grimm, Friedrich: Wir sind im Rechtl – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Grimm, Hans: Von der bürgerlichen Ehre und bürgerlichen Notwendigkeit. –
München: Langen 1932.
Grimm, Hans: Glaube und Erfahrung. – München: Langen/Müller 1937.
Grimm, Hans: Vom deutschen Kampf um den Raum. – München: Langen Müller
1940.
Grimm, Hans: Von der deutschen Not. – München: Langen/Müller 1937.
Grimm, Hans: Der Ölsucher von Duala. – Gütersloh: Bertelsmann 1944.
Grimm, Hans: Volk ohne Raum. – Gütersloh: Bertelsmann 1944.
Grimm, Lore: Die Erfüllung. – Straßburg: Hünenburg-Verl. 1941.
Grimme, Hugo: Ehrenblätter der deutschen Flakwaffe. – Berlin: Bernard &
Graefe 1940.
Grimme, Hugo: Der Einfluß der Munition der Flugabwehrkanonen im Weltkrieg
auf die Abschußerfolge der deutschen Flakartillerie. – München: Verl. d.
Zeitschrift f. d. gesamte Schieß- u. Sprengstoffwesen 1940.
Grimme, Hugo: Der Luftschutz im Weltkrieg. – Berlin: Mittler 1941.
Grimme, Hugo: Der Reichsluftschutzbund. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1935.
Grimpen, Albert: Über den Anteil des Christentums an Deutschlands
Zusammenbruch. – Freiberg i. Sa.: Hubricht 1928.
Grisson, Rudolf: Herrscherdämmerung und Deutschlands Erwachen in
Wagners „Ring der Nibelungen“. – Leipzig: Klein 1934.
Gritzbach, Erich: Hermann Göring. – München: Eher 1939.
Grix, Erich: Unbekannte Helden des Krieges. – Leipzig: Anton 1935.
Grix, Erich: Kameraden in Serbien. – Dresden: Heyne 1937.
Grobmann, Alfred: Die Sendung des Reiches. – Berlin: Eher 1943.
Gröbe, Kurt: Konrad Weges Jugend. – Essen: Essener Verl. Anst. 1940.
Gröbler, Oskar: Es lebe die Freiheit deutscher Gotterkenntnis. – Liegnitz:
Selbstverl. 1933.
Gröbler, Oskar: Gott und Geld. Eine krit. Betrachtg zu zwei himmelschreienden
Dokumenten. – Liegnitz: Selbstverl. 1932.
Gröbler, Oskar: Himmel, Hölle und Devisen. – Liegnitz: Selbstverl. 1935.
Gröbler, Oskar: Das „völkerfressende“ Judentum; seine Helfer und Opfer. –
Liegnitz: Selbstverl. 1931.
Gröbler, Oskar: Rathenaus 300 Männer „rotieren“. – Liegnitz: Selbstverl. 1937.
Gröger, Hans, u. Josef Taraba: Freiwaldau in der Wendezeit sudetendeutschen
Schicksals. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1938.
Groehler, Otto: Vom Küstenbrander zum Hochsee-U-Boot. – Berlin: Mittler 1942.
Gröner, Erich: Die deutschen Kriegsschiffe 1815-1936. – München: Lehmann
1944.
Grönhagen, Yrjö von: Karelien. Finnlands Bollwerk gegen d. Osten. – Dresden:
Müller 1942.
286
Ausstellung Deutsche Größe. – München: NSDAP., Amt Schrifttumspflege
1940.
Deutsche Größe. Hrsg. v. Robert Schneider-Neustadt. – Stuttgart: Franckh
1939.
Groh, Georg: Wohin treibt die Deutsche Glaubensbewegung? – Leipzig: Klein
1937.
Groh, Otto Emmerich: Aufruf ans Volk. Worte d. Führer an d. Deutschen V.
Arminius bis Hitler. – Leipzig: Nothung-Verl. 1934.
Grolman, Adolf von: Der Kampf am Oberrhein. – Straßburg: Hünenburg: Verl.
1941.
Gronau, Wolfgang von: Kriegsabenteuer in der Luft. – Paris: Didier 1939.
Gronau, Wolfgang von: Wie ich fliegen lernte. – Leipzig: Reclam 1935.
Groos, Kurt, u. Hans Tiemeyer: Kraftfahrschul-Buch. – Berlin: Verl. Offene
Worte 1939.
Groos, Kurt, u. Hans Tiemeyer: Kraftfahrschul-Fibel. – Berlin: Verl. Offene Worte
1938.
Groos, Otto: Die Grenzen der britischen Seemacht. – Berlin: Mittler 1940.
Groos, Otto: Der Krieg in der Nordsee. – Berlin: Mittler 1920-37.
Groos, Otto: Der Seekrieg. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1943.
Groos, Otto: Seekriegslehren im Lichte des Weltkrieges. – Berlin: Mittler 1929.
Groos, Otto: Was jeder vom Seekrieg wissen muß. – Berlin: Volk u. Reich Verl.
1940.
Gros, Otto: Erläuterungen zum „Mythus des 20. Jahrhunderts“. – München:
Hoheneichen-Verl. 1939.
Gros, Otto: 850 Worte „Mythus des 20. Jahrhunderts“. – München:
Hoheneichen-Verl. 1938.
Gross, Karl: Geländesport-Leitfaden. – Werdau: Meister 1933.
Groß, Roland: Deutsche Bauern im Osten. – Berlin: Volksbund f. d. Deutschtum
im Ausland 1938.
Groß, Walter: Sämtliche Schriften.
Groß, Wilhelm, u. Walter Ruge: Joseph Jakobsohn. Wie d. Begründer d.
Zinsknechtschaft d. Welt versklavte. – Magdeburg: Nordland-Verl. 1934.
Groß, Wilhelm, u. Walter Ruge: Die Steine redenl Warum d. Geld d.
Hohenstaufer Deutschland zur höchsten Blüte brachte. – Magdeburg:
Nordland-Verl. 1934.
Groll, Wilhelm: Der Weltenumbruch im jüdischen Mythos. – Düsseldorf: Verl. Dt.
Revolution 1936.
Großdeutschland. Nordsee-HJ. an allen Fronten. – Bremen: Hauschild.
Großdeutschland. Hrsg. v. Hans Lerch. – Dresden: Zwinger-Verl. 1940.
Großdeutschland und Auslands-Deutschtum. 6. Reichstagung d.
Auslandsdeutschen, Stuttgart 1938. – Berlin: Seefahrt u. Ausland 1938.
Großdeutschland eine unzerstörbare Willens- und Schicksalsgemeinschaft. –
München: Eher 1938.
Der Parteitag Großdeutschland vom 5.-12. Sept. 1938. – München: Eher 1938.
Großdeutschland, das Reich aller Deutschen. – Prag 1944: Orbis.
Grosse, Ernst: Ostasiatische Erinnerungen eines Kolonial- und Ausland-
Deutschen. – München: Neuer Filser-Verl. 1938.
Grosse, Franz: Deutschland und der Südosten. – Stuttgart: Dt. Verl. Anst. 1940.
Grosse, Franz: England kämpft bis zum letzten Franzosen. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1940.
287
Grosse, Franz: Klassenkampf in Frankreich. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt
1940.
Grosser, Hanns: Die Führungstruppe. – Chemnitz: Pickenhahn 1944.
Grosser, Harms: Funker am Feind. – Berlin: Limpert 1941.
Großert, Max: Die Geschichte des Deutschtums in Jastrzebowo (Rosenau) und
Umgebung. – Posen: Hist. Ges. f. Posen 1938.
Arbeitsdienst Großkühnau-Anhalt. Der erste staatl. F. A. d. in Deutschland.
Hrsg. v. Friedrich Hiller u. Wilhelm Meil. – Langensalza: Beltz 1933.
Großmann, Erich: Rassenpolitische Gegenwartsfragen. – Danzig 1938: Müller.
Großmann, Constantin: Deutsche Christen. – Dresden: am Ende 1934.
Großmann, Paul: Gedenkel Gedichte u. Kernsprfiche f. d. Volksschule u. ihre
Feiern. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1941.
Großmann, Paul: Im Kampf um den Rhein. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1934.
Großmann-Doerth, Hans: Wirtschaftsrecht einschl. Gewerberecht. – Berlin:
Spaeth & Linde 1938.
Verein Deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Europäische Großraumwirtschaft.
– Leipzig: Meiner 1942.
Grote, Hans Henning Frh.: Balladen und Lieder. – Heidelberg: Hüthig 1943.
Grote, Hans Henning Frh.: Das Buch des Ehrenkreuzes. – Berlin: Landsmann-
Verl. 1937.
Grote, Hans Henning Frh.: Deutschland mull leben. – Niedersedlitz. – Berlin:
Mfinchmeyer 1935.
Grote, Hans Henning Frh.: Drei Leutnants von Franqois. – Berlin: Steiniger
1941.
Grote, Hans Hennning Frh.: Im Hexenkessel der Granaten. – Köln: Schaffstein
1934.
Grote, Hans Henning Frh: Konstantin Hiert. – Berlin: Brunnen-Verl. 1934.
Grote, Hans Henning Frh.: Die H6hle von Beauregard. Erlebnis d. Westfront
1917. – Berlin: Brunnen-Verl. 1943.
Grote, Hans Henning Frh.: Der Husarenfeldmarschall. – Berlin: Bernard &
Graefe 1941.
Grote, Hans Henning Frh.: Unvergleichliche deutsche Infanterie. – Hamburg:
Hanseat. Verl. Anst. 1938.
Grote, Hans Henning Frh.: Kriegsgeneration. – Berlin: Brunnen-Verl. 1929.
Grote, Hans Henning Frh.: Langemarck. – MiInchen: Zinnen-Verl. 1943.
Grote, Hans Henning Frh.: Drei Mann in einem Trichter. – Gütersloh:
Bertelsmann 1939.
Grote, Hans Henning Frh.: 2000 Jahre deutsches Ringen. – Berlin: Schönfeld
1937.
Grote, Hans Henning Frh.: Schicksalsbuch des deutschen Volkes. – Berlin:
Schönfeld 1938.
Grote, Hans Henning Frh: Albert Leo Schlageter. – Köln: Schaffstein 1934.
Grote, Hans Henning Frh.: Somme. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Grote, Hans Henning Frh.: Der Verräter. – Berlin: Die Wehrmacht 1939.
Grote, Hans Henning Frh.: Versailles. – Leipzig: Vobach 1938.
Grote, Hans Henning Frh.: Volk und Schicksal. – Berlin: Schönfeld 1937.
Grote, Hans Henning Frh.: Was sollen wir mit dem Jungen? – Berlin: Brunnen-
Verl. 1930.
Groth, Hermann, u. Ludwig Kade: So wird man Fallschirmjäger. – Berlin:
Nibelungen-Verl. 1941.
288
Grothe, Heinz: Junge deutsche Dichtung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst.
1939.
Grothe, Hugo: Die Auslanddeutschen und das Dritte Reich. – Leipzig: Inst. f.
Auslandkunde, Grenz- u. Auslanddeutschtum d. Dt. Kulturpolit.
Gesellschaft 1935.
Grothe, Hugo: Der Bolschewismus, sein Werden und Wesen. – Leipzig: Koehler
1919.
Grothe, Hugo: Die große Heimkehr ins Reich. Wissenswertes zur
Rückwanderung d. Volksdeutschen aus Ost und Südost. – Leipzig: Inst. f.
Auslandkunde, Grenz- u. Auslanddeutschtum d. Dt. Kulturpolit.
Gesellschaft 1941.
Grothe, Ingo: Libyen und die italienischen Kraftfelder in Nordafrika. – Leipzig:
Teubner 1941.
Grotkopp, Wilhelm: Ein neues Frankreich? – Leipzig: Goldmann 1942.
Grotkopp, Wilhelm: Frei vom Golde. Betrachtungen zum Thema Wirtschaft u.
Währung. – Berlin: Haude & Spener 1943.
Grotkopp, Wilhelm: Wehrwirtschaftliche Tendenzen in der französischen
Wirtschaftspolitik. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Grove, Jan Pieter: „Albatros“ im Kampf mit Kannibalen. – Berlin: Steiniger 1941.
Grove, Jan Pieter: Drei Hurras für „Blücher“. – Berlin: Steiniger 1941.
Grove, Jan Pieter: Schnellboote vor Dover. – Berlin: Steiniger 1940.
Grove, Jan Pieter: Vergeltung für Daressalam. – Berlin: Steiniger 1940.
Grove, Jan Pieter [Pseud.] s. auch Christophi, Eduard Curt.
Grube, Otto: Volk und Kanzler. Mit d. Tonfilmwagen durch d. Dritte Reich. –
Berlin: Hobbing 1934.
Gruber, Walter: Der Schicksalsweg des deutschen Volkes bis zum Weltkrieg. –
Berlin: Hochmuth 1935.
Grühl, Max: Abessinien, die Zitadelle Afrikas. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1935.
Grühl, Max: Zum Kaisergott von Kaffa. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1938.
Grühl, Max: Die Wiedergeburt des Imperiums. – Berlin: Schlieffen-Verl. 1937.
Gruehn, Werner: Um die Seele der Heimat. (Zur religiösen Lage.) – Dorpat
1925: Laakmann.
Gruehn, Werner: Zur Wiederaufbaufrage. – Dorpat 1925: Mattiesen.
Grün, Richard: Wir und die Technik. – Berlin: Eisner 1942.
Grün, Wilhelm: Dietrich Eckart als Publizist. – München: Hoheneichen-Verl.
1941.
Grünagel, Friedrich: Das religiöse Ärgernis und politische Mißverständnis von
Golgatha. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1934.
Grünagel, Friedrich: Das Ärgernis des alten Testaments. – Bonn: Bonner Univ.
Buchdr. 1934.
Grünagel, Friedrich: Für uns? Die dt. Karfreitagsfrage. – Bonn: Bonner Univ.
Buchdr. 1938.
Grünagel, Friedrich: Haltung statt Hetze. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1934.
Grünagel, Friedrich: Rosenberg und Luther. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1934.
Grünagel, Friedrich: Wagnis oder Dogmatismus in den religiösen Zeitfragen. –
Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1938.
Grünagel, Friedrich: Was Christum treibt! – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1936.
Grünagel, Friedrich: Wo ist Christus? – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1938.
289
Grünberg, Hans Bernhard von: Wirtschaft und Kultur. Elemente e. rassen- u.
willensgebundenen Wirtschaftslehre. – Berlin: Verl. f. Sozialpolitik,
Wirtschaft u. Statistik 1937.
Gruenberg, Leo: Die deutsche Südostgrenze. – Leipzig: Teubner 1941.
Gruenberg, Leo: Wehrgedanke und Schule. – Leipzig: Armanen-Verl. 1934.
Gruenberg, Leo: Zusammenbruch und Wiederaufbau 1918-1937. – Leipzig:
Teubner 1937.‘
Gründel, Ernst Günther: Jahre der überwindung. – Breslau: Korn 1934.
Gründel, Ernst Günther: Die Sendung der jungen Generation. – München: Beck
1932.
Grüneberg, Horst: Der Diplom-Handelslehrer. – Berlin: Lehrmittelzentrale d.
DAF. 1938.
Grüneisen, Felix: Das Deutsche Rote Kreuz in Vergangenheit und Gegenwart. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Gruhl, Karl-Ernst: Grundfragen des nationalsozialistischen
Wirtschaftsstrafrechts. – Würzburg: Triltsch 1939.
Grumpelt, Werner: Im Herzen von Deutsch-Südwest. – Berlin: Franke 1939.
Körperliche Grundausbildung. Hrsg. v. Heinrich Meusel. – Berlin: Weidmann
1943.
Grundfragen des deutschen Berufs- und Fachschulwesen. 1. Reichstagung; d.
Reichsfachschaft VI im Amt für Erzieher (NSLB.) in Alexisbad. –
Langensalza: Beltz 1935.
Grundfragen des Jugendrechts. Mit Beitr. v. Roland Freisler u.a. – Berlin: v.
Decker 1941.
Grundfragen der deutschen Politik. Hrsg. von P. Meier-Benneckenstein. –
Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1939.
Grundfragen der deutschen Polizei. Bericht über d. konstituierende Sitzg d.
Ausschusses f. Polizeirecht d. Akademie f. Dt. Recht am 11. Okt. 1936.
Von Frank, Himmler, Best, Höhn. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1937.
Grundlagen, Aufbau und Wirtschaftsordnung des nationalsozialistischen
Staates. Hrsg. v. Hans-Heinrich Lammers u. Hans Pfundtner. – Berlin:
Spaeth.& Linde 1936-39.
Grundlagen für kraftfahrtechnische Berechnungen. – Berlin: Verl. Offene Worte
1933.
Grundlagen der Erb- und Rassenpflege. – Berlin: Heymann 1936.
Grundlagen und Formen deutscher Berufserziehung. Eine Darstellg d. Arbeiten
d. Amtes f. Berufserziehg u. Betriebsführg in d. DAF. – Berlin: Verl. d. DAF.
1939.
Grundlagen des Luftschutzes. Hrsg. v. Julius Meyer. – Leipzig: Hirzel 1935.
Physikalische Grundlagen für die Fernsprech- und Funktechnik. – Berlin: Verl.
Offene Worte 1934.
Grundlagen deutscher Seegeltung. Hrsg. v. Walter Lohmann, Ferdinand
Dannmeyer, G. Lauritzen. – Berlin: Verl. Wehrfront 1942.
Grundlagen der deutschen Sozialordnung. Hrsg. v. Otto Marrenbach. – Berlin:
Verl. d. DAF. 1942.
Grundlinien einer deutschen Glaubensunterweisung. Hrsg. v. Jakob Wilhelin
Hauer. – Stuttgart: Gutbrod 1935.
Grundliste für Werkbüchereien. – Leipzig: Einkaufshaus f. Büchereien 1941.
Grundmann, Erna: Deutsche Frau im Sowjetparadies. – Berlin: Junge
Generation 1943.
290
Grundmann, Walter: Sämtliche Schriften.
Grundsätze der Kameradschaftsarbeit des Nationalsozialistischen Deutschen
Studentenbundes mit d. Ausführungsbestimmungen d. Amtes Polit.
Erziehg d. Reichsstudentenführg. – München: Reichsstudentenführer, Amt
Polit. Erziehg 1942.
Grundsatzungen des Rechtsstandes. – Wien: NS.-Rechtswahrerbund 1938.
Grundsteinlegung des Hauses der deutschen Kunst. München 15. Okt. 1933. –
München: Bruckmann 1934.
Grundtatsachen der Rassenkunde. 1936 s. S t a e m m l e r, Martin [Verf.]
Grunemann, Gerhard: Der Tod fürs Vaterland. – Heilbronn: Salzer 1943.
Grunow, Ernst: Am Saum der Ostsee. – Berlin: Volk u. Reich Verl. 1939.
Grunow, Heinz: Aufblick und Mahnung. – Kassel: Bärenreiter-Verl. 1935.
Grunsky, Hans Alfred: Der Einbruch des Judentums in die Philosophie. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1937.
Grunsky, Hans Alfred: Die Freiheit des Geistes. – Hamburg: Hanseat. Verl.-
Anst. 1936.
Grunsky, Hans Alfred: Seele und Staat. Die psycholog. Grundlagen d. nat.-soz.
Siegs über d. bürgerl. u. bolschewist. Menschen. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1935.
Grunsky, Karl: Der Kampf um deutsche Musik. – Stuttgart: Walther 1933.
Grunsky, Karl: Richard Wagner. – Stuttgart: Walther 1933.
Grunsky, Karl: Warum Hitler? Eine Antwort nach s. Kampfbuch. – Stuttgart:
Walther 1933.
Grunwald, Heinz: Opfer der Ehre. – München: Eher 1937.
Grupe, Walter: Rudolf G. Binding. Ein Künder deutscher Gottschau. – Stuttgart:
Gutbrod 1936.
Grupe-Lürcher, Erica: Das hohe Ziel. – Dresden: Müller 1943.
Die Gruppe in der geöffneten Ordnung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Die Gruppe in der geschlossenen Ordnung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1936.
Gruss. Hellmuth: Die deutschen Sturmbataillone im Weltkrieg. – Berlin: Junker
u. Dünnhaupt 1939.
Grußvorschrift für die SA. (Gr. V) Form. 123. – München: Oberste SA.-Führg.
Führungsamt 1937.
Gudehus, Friedrich: August Winnig. – Berlin: Warneck 1938.
Guderian, Heinz: Achtung-Panzer! Stuttgart: Union 1937.
Guderian, Heinz: Die Panzertruppe und ihr Zusammenwirken mit den anderen
Waffen. – Berlin: Mittler 1943.
Guderian, Heinz: Die Panzerwaffe. – Stuttgart: Union 1943.
Güldenagel, Karl: Die Kunst der Verteidigung.’6 große Verteidigungsreden. –
Berlin: Sack 1937.
Güldenpfennig, Wilhelm: Wir fliegen für Deutschland. – Berlin: Mittler 1936.
Gündisch, Gustav: Deutsches Volkwerden in Siebenbürgen. (1141-1849) –
Hermannstadt: Krafft & Drotleff 1944.
Günter, Hannsrudolf: Jungvolklager Lützow! – Berlin, Leipzig: Schneider 1940.
Günther, Adolf: General Ludendorff. – München: Ludendorff 1940.
Günther, Adolf: Der Rassegedanke in der weltanschaulichen
Auseinandersetzung unserer Zeit. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1940.
Günther, Adolf: Der sudetendeutsche Volkstumskampf im Spiegel des
Grenzlandromans. – Würzburg: Triltsch 1943.
291
Günther, Albrecht Erich: Geist der Jungmannschaft. – Hamburg: Hanseat. Verl.
Anst. 1934.
Günther, Gerhard: Deutsches Kriegertum im Wandel der Geschichte. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Günther, Gerhard: Das Reich. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1934.
Günther, Guido Wolf: Volksbewußte Erziehungskunst. – Berlin: Werner 1939.
Günther, Hans F. K.: Sämtliche Schriften.
Günther, Hans Richard Gerhard: Begabung und Leistung in deutschen
Soldatengeschlechtern. – Berlin: Bernard & Graefe 1940.
Günther, Kurt: Neues Deutschland. – Breslau: Hirt 1933.
Günther, Walter: Der Film als politisches Fügrungsmittel. – Leipzig: Noske 1934.
Günther-Franken, H. Walther: Von England verraten. Roger Casement. Ein
Leben f. Irlands Freiheit. – Berlin: Osmer 1940.
Günzel, Marianne, u. Harriet Schneider: Buch und Erziehung.
Jugendschrifttumskunde. – Leipzig: Klinkhardt 1943.
Gürke, Norbert: Der Einfluß jüdischer Theoretiker auf die deutsche
Völkerrechtslehre. – Berlin: Dt. Rechts-Verl. 1938.
Gürke, Norbert: Grundzüge des Völkerrechts. – Berlin: Spaeth & Linde 1942.
Gürke, Norbert: Der Nationalsozialismus, das Grenz- und Auslanddeutschtum
und das Nationalitätenrecht. – Wien: Braumüller 1932.
Gürke, Norbert: Volk und Völkerrecht. – Tübingen: Mohr 1935.
Gürtler, Heinz: Deutsche Freimaurer im Dienste Napoleonischer Politik. – Berlin:
Nordland-Verl. 1942.
Gütt, Arthur: Sämtliche Schriften.
Guggenberger, Edmund: Adolf Hitler am Elterngrab (13. März 1938). – Linz
1938: Wimmer.
Guhr, Hans: Als türkischer Divisionskommandeur in Kleinasien und Palästina. –
Berlin: Mars-Verl. 1937.
Gumbel, Hermann: E. G. Kolbenheyer. – Stuttgart: Truckenmüller 1938.
Gumitsch, Tamara: Weiße Pelerinen. – Berlin: Schaffer-Verl. 1943.
Gumprecht, Heinz: Die magischen Wälder. – Gütersloh: Bertelsmann 1937.
Gumprecht, Heinz [Pseud.] s. auch Kraze, Friede Henriette.
Gunther, J. M.: Birken, Sonnenschein und Zelte. Erzählg aus d. Hitlerjugend. –
Leipzig: Anton 1936.
Gunther, Joachim: Kampf um die Himmelsflotte. – Leipzig: Schmidt & Spring
1935.
Gurian, Waldemar: Der Bolschewismus. – Freiburg i. Br.: Herder 1931.
Gut, Fritz: Leitfaden durch das gesamte Kriegssachschädenrecht. – Karlsruhe:
Braun 1944.
Gutberlet, Heinrich: Aufbruch und Feier. – Berlin: Hendriock 1934.
Guthmann, Heinrich: Sonne über Dir. – Berlin: Brunnen-Verl. 1938.
Gutjahr, Wilhelm: Stammführer Jochen Husemann. – Berlin: Junge Generation
1944.
Gutsche, Hugo: Am Tor einer anderen Zeit. Wie e. Südafrikaner d. neue
Deutschland sah. – Kassel: Oncken 1936.
Festschrift Dreihundertfünfzig Jahre Gymnasium zu Zittau. Mitarb.. Hans von
Tschammer und Osten u. a. – Zittau 1936: Zittauer Verlagsges.
Gymnich, Alfried: Der Gleit- und Segelflugzeugbau. – Berlin: Schmidt 1925.
292
Gabbe, Rudolf: Zur deutschen Theologie. – Berlin: Kampmann 1938.
Gabele, Anton: Pfingsten. – Köln: Staufen-Verl. 1934.
Gaber, Bernhard: Wettbewerbe auf den Gebieten der bildenden Künste. –
Berlin: Pusch 1939.
Gackenholz, Hermann: Gneisenau. – Berlin: Oestergaard 1936.
Gäfgen, Hans: Prinz Eugen. – Stuttgart: Thienemann, 1937.
Gäfgen, Hans: Zieten. – Stuttgart: Thienemann 1942.
Gäthke, Rudolf: Laßt die Chronik sprechen. – Elbing 1938: Kühn.
Gahr, Christian: Die Deutschen Christen und ihre Geschichte vor Bonifatius. –
Memmingen 1935: Allgäuer Beobachter.
Gailit, August: Lied der Freiheit. – Breslau: Korn 1938.
Galicz, Jurij: Im Schatten des Drachen. – Braunschweig: Westermann 1928.
Galle, Josef: Geschichte des deutschen Volkes für die deutsche Jugend. –
Langensalza: Beltz 1936.
Gallermeyer, Max, Leonhard Nüßler, Christoph Stumptner: Übungsbuch der
Deutschen Kurzschrift. – Nürnberg: Korn 1940.
Gansberg, Fritz, u. Alex Kleßmann: Fröhliche Rechtschreibung. –
Braunschweig: Westermann 1937.
Ganser, Wilhelm Hubert: Vom Söldnerheer zur Volksarmee. – Berlin: Curtius
1940.
Die Ganzschrift in der nationalsozialistischen Schule. Ein Auswahlverz.
wertvoller Klassenlesestoffe aus Hillgers Deutscher Jugendbücherei… –
Berlin: Hillger 1933.
Garben, Manfried: Umfang und Grenzen privatwirtschaftlicher Betätigung der
Gemeinden. – Berlin: Heymann 1937.
Garz, Paul, u. Heinrich Schüßler: Deutschland erwacht! – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1933.
Draeger, Gasschutz in Industrie und Luftschutz, Staubschutz u. a. – Lübeck:
Rahtgens 1942-43.
Praktische Gasschutzausbildung. – Berlin: Auerges, 1942.
Gasse, Oskar: Deutsches Krippenspiel. – Leipzig: Strauch 1933.
Gasteiger, Sebastiam s. F r e i d a n k – G a s t e i g e r.
Gauchel, Carl: Langemarck. – Berlin: Bloch 1932.
Gauchel, Carl: Spuk überm Rhein! – Berlin: Bloch 1933.
Gaudecker, Rita v.: Kinder Wendelin in Ostafrika. – Baden-Baden: Brockhoff
1939.
Gebeuer, Franz: Anleitung für das Studium der Chemie an der Universität Wien:
– Wien: Ringbuchh. A. Sexl. 1941.
Gebauer, Franz: Anleitung für das Studium der Medizin an der Universität Wien:
– Wien: Ringbuchh. A. Sexl 1941.
Gebhardt, Florentine: Flammenzeichen. – Leipzig: Payne 1935.
Gebrauchsanweisung für den Heeresatmer, Sauerstoff-Schutzgerät für
lstündigen Gebrauch. – Prag 1940: Politika.
Gebt euren Toten Heimrecht! Worte e. dt. Mutter. Zsstellg. Hermann Liese. –
Berlin: Hauptkulturamt in d. Reichspropagandaleitg d. NSDAP. 1943.
Zum Gedächtnis Albert Leo Schlageters. – Mühlhausen: Danner 1933.
Deutsche Gedanken. 1933 s. U r b i n, German [Verf.]
Gedenkbuch der Flak-Abteilune 186. – Salach 1942: Kaisser.
Gedenke, daß Du ein Deutscher bist! – Bochum: Kamp 1937.
Deutsche Gedichte. 1942 s. S a i l e r, Herbert [Verf.]
293
Das Gefängnis. – Berlin: Heyer 1932.
Deutschlands Gegner im Weltkrieg. – Stuttgart: Verl. f. nationale Literatur 1935.
Unsere Gegner damals und heute. Veröffentlichgn v. Wilhelm Doegen. – Berlin:
Hübner 1941.
Die Geheimakten des französischen Generalstabes. – Berlin: Eher 1941. Auch
alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Das Geheimnis der Weltherrschaft des Judentums. 1933 s. G o e d s c h e,
Hermann [Verf.]
Gehl, Walter: Deutsche Geschichte in Stichworten. – Breslau: Hirt 1944.
Gehlen, Walther von: Was müssen wir vom Reichsleistungsgesetz wissen? –
Hamburg: Dt. Großeinkaufs-Gesellschaft 1940.
Gehrig, Oscar. Lübeck und Rostock. – Berlin 1942: Erasmusdruck.
Geibel, Werner: Leibesübungen und Recht. – Mannheim: Dt. Druck- u.
Verlagshaus 1936.
Geiger, Walter: Der große Weltbetrug. – Bönnigheim: Glaser 1925.
Geisler, Erika: Jugendarzt und Jugendführung. – München: Röhrig 1943.
Geißel, Heinz: Rassenmischung und ihre Folgen. – Dresden: Ehlermann 1940.
Geißler, Ann Margret: Jürgen Grunert verläßt sein Vaterland. – Berlin: Drei
Türme-Verl. 1934.
Geißler, Friedrich Jakob Kurt: Seine Lehre von der Durchdringung und sein
Wirken für Wissenschaft, soziales Leben und.Kunst. – Berlin – Sturm 1937.
Geißler, Max: Deutschland, wach auf! – Leipzig: Klein 1931.
Geißler, Trude: Von tapferen Frauen. – München: Langen/Müller 1940.
Geländesporttafel. Bearb.: Werner Stammer. – Potsdam: Voggenreiter 1937-40.
Geleitworte zum Dietabend. „Durchbruch zum Reich“. 1938 s. F e i e r s t u n d
e im Rahmen eines Dietabend anläßlich der Wiedervereinigung Deutsch-
Oesterreichs mit dem Reich.
Gelinek, Oskar: Die Wirtschaftsbestimmung der Ostmark. – Wien: Ueberreuter
1940.
Gellrich, Lothar: Das Recht der ehrenamtlich tätigen Gemeindebürger unter
bes. Berücks. d. Rechtes d. gemeindlichen Ehrenbeamten. -. – Würzburg:
Triltsch 1938.
Deutsche Gemeindeordnung vom 30. Januar 1935. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Gemeinde- und Ortschaftsverzeichnis der an den Reichsgau Kärnten
angegliederten befreiten Gebiete Oberkrains und Unterkärntens. 1942 s. K
r a l 1 e r t , Gertrud [Verf.]
Der Gemeinschaftsabend des Gaues Bayerische Ostmark. – Bayreuth 1941:
Giessel.
Gemeinschaftserziehung im Landheim und Schulungs-Lager. Hrsg. v. Ernst
Lüdemann. – Düsseldorf: Schaffnit 1934.
Genechten, Robert van: Die Rolle der Niederlande im jungen Europa. – Berlin:
DL-Niederländ. Ges. 1942.
Generalappell zur Arbeit. Arbeit f. Alle. – Berlin 1933: Buchdruckwerk-Stätte.
Generale als Chefs der deutschen Admiralität, 1940 s. M a n t h e , Heinz [Verf.]
Generalversammlung des Vereins Deutscher Lokomotivführer in Ludwighafen
(Rhein) am 12. Nov. 1936. – Ludwigshafen (Rhein): Verein Dt-
Lokomotivführer 1936.
Genossenschaftskalender. – Neuwied: Genossenschaftsdruckerei Raiffeisen.
Ab Jg. 1937 verboten.
294
Das faschistische Genossenschaftswesen. – Rom 1938: Feroce.
Der Gentleman. – Berlin: Junker u. Dünnhaupt 1943.
Gentz, Erwin: Reichsberufsschulrecht. – Eberswalde: Müller 1943.
Genzel, Hermann: Ärztlicher Ratgeber für den Wehrsport. – Leipzig: Fröhlich
1939.
Genzel, Hermann: Ärztlicher Ratgeber für die Wehrübungen. – Leipzig: Fröhlich
1943.
Die Geographie vor neuen Aufgaben. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1934.
Sankt Georg [Pseud.] s. R o s e. Franz Karl Anton [wirkl. Name].
George, J, R.: Jud Süß. – Berlin: Ufa-Buchverl. 1941. Auch alle frimdsprachigen
Ausgaben verboten.
Geppert, Hildegard: So fröhlich wie der Morgenwind. – B.-Leipa: Kaiser 1942.
Gerardi, Bernhard: Der gottlose Bolschewismus. – Wiesbaden: Rauch 1933.
Gerathewohl, Fritz: Lehrgang der Gesprächsführung und Redetechnik. –
München: Kreß & Hornung 1941. Ab 7. Aufl. 1934 verboten.
Gerber, Eugene. Die französische Flüchtlingstragödie. – Berlin 1941: Zander.
Gerber, Hans: Das ewige Reich. – Tübingen: Mohr 1935.
Gerber, Karl: Die deutsche Kapitalmarktpolitik seit 1933. – Leipzig: Meiner 1939.
Gerbert, Eugene: Spiel, mit Europa. – Berlin: Vertriebsstelle u. Verl. dt.
Bühnenschriftsteller u. Bühnenkomponisten 1938.
Gerhardt, Oskar: Jud Süß. – Stuttgart: NS.-Kurier 1940.
Gerbart, Dieter: Kurzer Abriß der Rassenkunde. – München: Lehmann 1931.
Gerhold, Hanns F.: Michael Bernau. – Berlin: Heyer 1932.
Gerigk, Alfred: 500 Jahre deutsche Reichsreform. – Lübeck: Coleman 1934.
Gerl, Bruno: Leitfaden des geltenden Fürsorgerechts. – Berlin: Verl. d. DAF.
1942.
Gerlach, Otto: Staatliche Autarkie in ihrer Abhängigkeit von Zeit und Raum –
Würzburg: Triltsch 1940.
Gerlach-Lüneburg, Paul: Körperformung durch Heeresdienst. – Leipzig: Barth
1942.
Germain, André: Der Weg zur Verständigung. – Berlin: Dt. Verl. f. Politik u.
Wirtschaft 1935.
Germansky, Boris: Der autonome und nationale Mensch. – Jerusalem 1938:
Eretz-Israel Press.
Germansky, Boris, Der absolut nationale Mensch. – Jerusalem 1938: Eretz-
Israel Press.
Gerstenberger, Otto: Vom Fabrikarbeiter zum Leutnant. – Mittweida 1938: Billig.
Gerstner, Paul: Vom Unternehmer zum Betriebsführer. – Berlin: Haude &
Spener 1935.
Geschäftsordnung für die Dienststellen der Treuhänder der Arbeit. – Berlin:
Reichsarbeitsminister 1936-37.
Geschäftsordnung für die Landratsämter des Sudetengaues. – Dux 1939:
Buchdr. „Gutenberg“.
Die Geschichte der Gebirga-Panzerabwehr-Abteilung 48. – Graz 1939.
Geschichte des 4. lothringischen Infanterie-Regiments Nr 136. – Duisburg:
Lange 1934.
Geschichte der Mauser-Werke. 1938 s. H a ß l e r, Friedrich [Verf.]
Gesamtdeutsche Geschichtsauffassung. – Frankfurt a. M.: Diesterweg 1938.
Die Deutsche Arbeitsfront. Das Deutsche Handwerk. Gesellenwandern,
Gesellenaustausch. – Berlin: Verl. d. DAF. 1938.
295
Gesetz über die Finanzierung nationalpolitischer Aufgaben des Reichs vom 20.
März 1939. – Berlin: Verl. f. Reichssteuer-Tabellen 1942.
Wehrleistungsgesetz. Gesetz über die Leistungen für Wehrzwecke vom 13. Juli
1938. Sämtliche Ausgaben verboten.
Gesetz über eine Steuer der Personen, die nicht zur Erfüllung der zweijährigen
aktiven Dienstpflicht einberufen werden (Wehrsteuer). Vom 20. Juli 1937.
Sämtliche Ausgaben verboten.
Gesetze des Deutschen Studententums. Richtlinien f. d.
Kameradschaftserziehung des NSD.-Studentenbundes. – München: Der
Reichsstudentenführer, Amt Polit. Erziehg 1940.
Die Gesetzesanträge der sudetendeutschen Partei. – Karlsbad, Leipzig: Frank
1937.
Das Gesicht der Jugend. – Berlin: Reichsministerium f. Volksaufklärg u.
Propaganda 1941.
Das Gesicht der zehnten Kompanie nach sechzehnhundert Tagen… – o. O.
1943. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Das Gesicht des deutschen Soldaten. 1943 a. K e m p e , Fritz [Verf.]
Geßner, Ludwig: Der Zusammenbruch des Zweiten Reiches. – München: Beck
1938.
Die Gestaltung der Lebensfeiern. – Augsburg: NSDAP., Gau Schwaben 1941.
Die Gestaltung des Reichs-Sportwettkampfes der Hitler-Jugend. – Berlin: Amt f.
Leibesübungen d. Reichsjugendführg 1940.
Die Gestaltung des RGA. und sein Kampf im politischen Zeitgeschehen. –
Remscheid: Remscheider General-Anzeiger 1935.
Gesundheitsbegutachtung und Gesundheitssehulung. – Ansbach 1937- Brüget
Das Gesundheitsstammbuch. – Berlin: Verl. d. Dt. Ärzteschaft 1935.
Das bremische Gesundheitswesen in Vergangenheit und Gegenwart. – Bremen
1937: v. Harten.
Geuß, Richard: Rassenseelische Betrachtung der Werte Blut und Boden,
Persönlichkeit und Gemeinschaft, Sittlichkeit und Fraüentum. – Bayreuth:
NSDAP., Gauleitg, Gauschulungsamt 1941.
Geuther, Otto: Tagebuch einen Saarbrücker Gymnasiasten 1914-1919. –
Saarbrücken: Hofer 1934.
Gewecke, Gustav: Zeichen- und Kunstunterricht im Dienste kultureller
Wiedergeburt. – Halle: Akad. Verl. 1934.
Gewecke-Berg, Agnes, u. Hans Hellmut Gewecke: Deutsche Marschlieder und
Gedichte für die Jugend der. dritten Reiches. – Wetzlos: Selbstverl. 1934.
Geyer, Ernst: Atta-Lantis. – Leipzig: Klein 1934.
Geyer, Ernst: Kolonienl (Der große Kurfürst.) – München: Die Wende 1934.
Geyer, Ernst: Der faustische Soldat. – Berlin: Die Wende 1939.
Geyer, Wilm: Deutsche Heimkehr. – Berlin: Traditions-Verl. 1935.
Giebner, Werner: Eheanfechtung und Schizophrenie. – Dresden: Dittert 1937.
Giersch, Albrecht: Mann, werde fromm! – Eilenburg: Selbstverl. 1934.
Giersch, Albrecht: Die Versöhnung des völkischen und christlichen Glaubens. –
Eilenburg: Selbstverl. 1934.
Giese, Eberhard Wolfgang: Auf Wanderweg und Segelhang. – Breslau: Handel
1942.
Giese, Friedrich, u. Friedrich List: Quellen zur Reichsbürgerkunde. – Berlin:
Elsner 1938.
296
Giese, Friedrich Josef: Die Gesellenprüfung und die Meister-Prüfung im
Schneiderinnenhandwerk. – München: Dt. Bekleidungs-Akademie 1941.
Giese, Gerhardt: Staat und Erziehung. – Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1933.
Giese, Helmut: Unter dem großen Bären. – Berlin: Universitas 1943.
Gieselbusch, Heinrich: über den nordischen Gedanken. – Hamburg: Riegel
1939.
Girschner, Otto: Repetitorium der Musikgeschichte. – Köln: Tonger 1941. Ab 9.
Aufl. 1937 verboten.
Glatzer, Felix: Michel, horch! Der Sturmwind pfeift! – Frankenstein/Schles.:
Lonsky 1931.
Glauben und Kämpfen. – Berlin: Der Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1944.
Glawe, Walther: Vom Zweiten und vom Dritten Reich. – Greifswald: Bamberg
1934.
Gleispach, Wenzel Graf v.: Deutsches Strafverfahrensrecht. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1943.
Gliederung und Standorte des Reichsheeres und der Reichsmarine. – Berlin:
Mittler.
Gliß, Otto, u. Karl Jordan: Kämpfer für den deutschen Osten. – Leipzig: Quelle &
Meyer 1941.
Gloatz, Friedrich W.: England. Die Geschichte eines Raubstaates. – Berlin: Verl.
d. DAF, 1940.
Glodkowski, Bruno: Französisch – Deutsch, Deutsch – Französisch,
Militärwörterbuch. – Stuttgart: Franckh 1937.
Glodkowski, Bruno: Italienisch-Deutsch, Deutsch-Italienisch. Militärwörterbuch. –
Stuttgart: Franckh 1938.
Glodkowski, Bruno: Luftwaffenwörterbuch in sechs Sprachen. – Berlin: Bernard
& Graefe 1941.
Glodkowski, Bruno: Deutsche Wehrsprache erläutert in Wort und Bild. –
Potsdam: Stein 1939.
Glodkowski, Bruno: Russische& Wehrwarterbuch. – Hamburg: Hanseat. Verl.-
Anst. 1942.
Gloy, Albert: Sommerwind über Tormöhlenhof. – Oldenburg: Stalling 1944.
Gnade, Albert: – Festansprachen des Oberbürgermeisters A. Gnade und des
Intendanten G. R. Sellner anläßlich des 50jährigen Bestehens des
Stadttheaters Göttingen. – Göttingen 1942: Wurm.
Gnadl, Hans: Adolf Oberhauser: Lehrbuch der Deutschen Kurzschrift. –
München: Gnadl 1937.
Gockler, Ludwig: Die Grundfragen der Erziehung in biologischer Beleuchtung. –
Halle: Buchh. d. Waisenhauses 1936.
Goebel, Ferdinand: Tatsachen zur Tabakfrage. – Berlin: Wacht-Verl. 1939.
Göbel, Karl H.: Festspiel zum 33.,Mittelrheinischen Kreisturnfest, Darmstadt. –
Darmstadt 1923: Simon.
Goedsche, Friedrich s. G o e d s c h e , Hermann.
[Goedsche, Hermann]- Das Geheimnis der Weltherrschaft des Judentums! –
Magdeburg: Verl. Germanicus 1933.
Goedsche, Hermann s auch R e t c l i f f e, John.
Gömöri, Eugen Thomas: Vereinigte Katholische Staaten von Europa. – Wien:
Katholisch,Europa-Bewegung 1937.
Göpel, Rolf-Harald: Die deutsche Sportfachpresse 1932-1934. – Würzburg:
Triltsch 1937.
297
Goertz, Max: Kolonnen in Marsch. – Berlin: Maximilian-Verl. 1939.
Görz, Heinz: Junge Heimat. – Leipzig: Skacel 1942.
Goes, Gustav: Aufbricht Deutschland! – Berlin: Traditions-Verl. 1933.
Goes, Gustav: Opferflamme der Arbeit. – Berlin: Traditions-Verl. 1934.
Gößler, Friedrich Wilhelm: Fragen einer Stimmerziehung in Jugend und Volk. –
Wolfenbüttel: Kallmeyer 1940.
Götsch, Georg: Musische Erziehung, eine deutsche Aufgabe. – Frankfurt/Oder:
Musikheim 1941.
Götz, Rudolf: Chemie des Luftschutzes. – Wien, Leipzig: Deuticke 1938.
Götze, Fritz: Welcher Handwerksbetrieb kann geschlossen werden? – Berlin:
Handwerker-Verlagshaus 1939.
Götzendämmerung des Bolschewismus. – Prag: Verl. d. Dt. sozialdemokrat.
Arbeiterpartei in d. Tschechoslowak. Republik 1929.
Goldammer, Carl: Modlin. – Lauban: Goldammer 1940.
Goldberg, Robert: Flottenfrage und Risikogedanke 1912-1914. – Prag: Orbis
1941.
Gollner, Heinrich: Zur Tanzfrage. – St. Pölten: NSDAP., Hitler-Jugend. Gebiet
Niederdpnau (28) 1942.
Gollnick, Paul: Vollständige Satzzeichenlehre. – Halle: Schroedel 1937.
Golopentia, Anton: Die Bevölkerung der im Jahre 1940 abgetrennten
rumänischen Gebiete. – Bukarest: Die Dacia-Bücher 1941.
Goltz, Rüdiger Graf von der: Tribut-Justiz. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1932.
Golze, Egon: Siedlung und Handwerk. – Würzburg: Triltsch 1939.
Gonser, Jmmanuel: Die Bedeutung und Lösung der Alkoholfrage im Dritten
Reicli. – Berlin: Verl. Auf d. Wacht 1936.
Gott grüße das ehrsame Handwerk. – Leipzig: Verl. Das neue Deutschland
1934.
Gottinger, Franz: Sturmbatterie, Kriegsabenteuer e. Gebirgsartilleristen. – Graz,
Wien, Leipzig: Alpenland-Buchh. Südmark 1937.
Graach, Heinrich: Freiheitskampf und Sieg an der Saar. – Saarlouis: Hausen
1935.
Grabbe, Westfale unter Westfalen. – Detmold: Grabbe-Ges. 1942.
Grabenhorst, Georg: Fahnenjunker Volkenborn. – Leipzig: v. Hase & Koehler
1942. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Grabert, Herbert: Krise und Aufgabe des völkischen Glaubens. – Berlin:
Nordischer Verl. E. Precht 1937
Graebert, Armin: Bodenreform im Nationalsozialismus. – Greifswald 1934: Abel.
Graedeuer, Hermann: Carl der Sieger von Aspern. – Berlin: Arnold 1942.
Gräfer, Gustav: Deutsche in der Luft voran! – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Graeme, Bruce: Der weiße Springer. – Berlin: Oestergaard 1933.
Gräter, Adolf S: Revision des Christenglaubens. – Vaihingen-Filder: Verl. d.
Verf. 1937.
Graf, Adolf Eduard: Deutsch-estnisches Militärwörterbuch. – Tartu: Loodus-Verl.
1938.
Graf, Gerhard Josef: Wir marschieren gegen Griechenland. – Saarlautern:
Hausen 1942.
Graf, Karl: Zwischen Westwall und Maginotlinie. Aquarelle u. Zeichngn. –
Kaiserslautern: Saarpfälz. Druckerei u. Verlagsges. 1941.
Graf, Kurt: Das lachende Gesicht. – Berlin: Möbius 1938. Ausgenommen: Graf:
Das lachende Gesicht. Lustiges Allerlei. 1939.
298
Graf, Otto: Trinkerfürsorge und Rauschgiftbekämpfung im Kriege. – Berlin:
Neuland-Verlagsges. 1940.
Graf, Robert, u. Kurt Hildebrand Matzak: Kameradschaft steirischer Künstler
und Kunstfreunde. – Graz: Kameradschaft steirischer Künstler u.
Kunstfreunde 1940.
Gral, Ferdinand: England annektiert. Die brit. Eroberungn in fünf Weltteilen. –
Berlin: Dt. Informationsstelle 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben
verboten.
Gral, Ferdinand: Englands Kriege. Hrsg. v. d. Informationsstelle. – Berlin: Verl.
d. DAF. 1940. Auch alle fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Graul, Werner: Golgatha des Nordens. – Erfurt: Thiel & Böhm 1937.
Greifelt, Kurt: Wirtschaftliches Kriegsrecht. – Berlin: Elsner 1941.
Grensemann, Hinrich: Leitfaden für den Geschäftsbetrieb der
Reichskulturkammer. – Berlin: Heymann 1937.
Deutsches Grenzland, Jahrbuch d. Inst. f. Grenz- und Auslandstudien. – Berlin:
Dt. Buchvertriebsstelle, K. Hofmeier.
Grenzlandschicksal an der Memel. – Berlin: Reichsjugendführg 1942.
Die Grenzziehung an der Weichsel. – Marienwerder: Weichsel-Verl. 1925.
Greve, Walther: Sprechende Zahlen. Nationalpolit. Beiheft zu
Logarithmentafeln. – Hannover: Meyer 1939.
Grigat, Christian: Grenzdorf Reuß und seine Geschichte. – Treuburg 1938:
Czygan.
Grillmayer, Georg: Fritz will zur Technik. – Stuttgart: Loewe 1939.
Grimm, Friedrich: France-Allemagne, problème éternel. – Berlin 1941: Müller.
Grimm, Karl: Ziviler Luftschutz und erste Hilfeleistung. – Deutsch-Gabel. Freier
Lehrerverein im Schulbezirke Deutsch-Gabel 1936.
Grimm, Claus: Jahre deutscher Entscheidung im Baltikum 1918/1919. – Essen:
Essener Verl. Anst. 1939.
Grissemann, Oskar: Was mache ich, wenn …? Behelfsgeräte f. d. Soldaten zum
Selbstmachen. – Leipzig 1944: Herfurth.
Groener, Wilhelm: Der Feldherr wider Willen. Operative Studien über d.
Weltkrieg. – Berlin: Mittler 1930.
Groener, Wilhelm: Das Testament des Grafen Schlieffen. – Berlin: Mittler 1929.
Grösser, Kurt: Der Sieg der. Lichtes. – Weimar: Weimarer Druck- u. Verl. Anst.
1935.
Grosch, Minnie: Um Hof und Sippe. – Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1938.
Grosch, Reinhold: Umbruch des rechtsgeschichtlichen Denkens. – Berlin:
Sudau 1938.
Groß, Elma: Deutsches Brauchtum im Jahreslauf. – Düsseldorf: Bagel 1937.
Gross, Hermann: Die Wirtschaftsstruktur Südosteuropas. – München:
Reichsstudentenführg, Amt Polit. Erziehg 1943.
Großdeutschland. – Veldes: Reichspropagandaamt Kärnten, Zweigstelle Veldes
1942.
Grosse, Armin: Die wichtigsten Bestimmungen aus dem Lohnsteuer-, Sozialund
Arbeitsrecht unter Berücks. d. Kriegswirtschaftsverordngn 1939. –
München: Kathan 1941.
Grosse, Walther: Die Schlacht bei Gumbinnen. – Tilsit: Holzner 1939.
Das Feldartillerie-Regiment Großherzog (l. Badisches) Nr 14 im Weltkriege
1914-1918. – Karlsruhe: Müller 1933.
299
Großkopf, Georg: Sturmbataillon Nr 1 (einschl. bayer. Infanterie-
GeschützBatterie Nr 2) im Weltkrieg 1916/18. – Landsberg a.L.: Neumeyer
1938.
Grote, Hans Henning Frh.: Herr Jörg v. Frundsberg. – Leipzig: Teubner 1936.
Grote, Heinrich: Die Gesundheitsfürsorge in der deutschen Sozialversicherung.
– Roma: Istituto Nazionale Fascista della Previdenza Sociale 1939.
Grothe, Heinz: Die Feier des Lebens. – Leipzig: Huyke 1942.
Grotz, Erich Ferdinand: Unter deutscher Sonne. – Radolfzell: Heim-Verl. Dreßler
1934.
Gruber, Erich, u. Heinrich Michna: Der Angestellte und Arbeiter im öffentlichen
Dienst. – Wien: Ertl 1939.
Gruber, Max v.: Hygiene des Geschlechtslebens. Neubearb. v. Wilhelm Heyn. –
Berlin: Union 1939. Ab 334./343. Tsd. 1939 verboten.
Gruber, Walter: Deutsch-französische Mißverständnisse. – Leipzig: Bibliogr.
Inst. 1936.
Gruber, Walter: 2 Jahre 3. Reich. – Berlin: Hochmuth 1935.
Die Gründung der Reichsuniversität Posen. – Posen: Kluge & Ströhm. 1942.
Grüsser, Josef Paul: Die weltwirtschaftliche Bedeutung der Abrüstungsfrage. –
Berlin: Reichsbund f. dt. Sicherheit 1935.
Grumbt, Theodor: Soldatenland Sachsen. – Dresden 1939: Wolf.
Grumpe, Alwin: Die Kaufmannslehre in Geschichte und Gegenwart. – Berlin:
Verl. d. DAF. 1939.
Die geistigen Grundlagen der englischen Weltmachtspolitik. – Berlin: Der
Reichsführer SS, SS-Hauptamt 1942.
Allgemeinbildender Grundlehrgang. Soldatenbriefe zur Berufsförderg. – Breslau,
Leipzig: Hirt 1941-43.
Grundmann, Karl: Führer durch Warschau. – Krakau: Buchverl. Dt. Osten 1942.
Grundsätze der Betriebsführung. – Berlin: Dt. Betriebswirte-Verl. 1939.
Grunert, Wilhelm: Aufbruch. Ein Novemberspiel von dt. Schmach u. dt. Hoffen. –
Linz: NSP.-Verl. 1933.
Grunow, Heinz: Freund Pan. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Grunow, Heinz: Preis der Erde. – Wolfenbüttel: Kallmeyer 1943.
Guarneri, Felice: Autarkie und Außenhandel. – Jena: Fischer 1941.
Gülcher, Edwin: Der Ruf aus der Heimat. – Berlin: Wigankow 1939.
Gündel, Alexander: Unterrichtslehre der Berufsschule. – Berlin, Leipzig: Gehlen
1945.
Günther, Adolf: Gemeinschaft oder Kollektivismus? – Berlin: Verl. d. DAF. 1940.
Günther, Adolf: Vom Gleitflieger Lilienthals zu den Luftflotten Görings. –
Stuttgart: Alemannen-Verl. 1941.
Günther, Hanns (Walter de Haas), u. Paul Hirsch: Der praktische Modellflieger.
Unter Mitarb. v. Fritz Thiele. – Stuttgart: Franckh 1929.
Günther, Harald: Arbeiterverrat der Emigranten. – Berlin: Harder 1934.
Günther, Johannes: Der Schauspieler Lothar Müthel. – Berlin: Schnakenburg
1935.
Günther, Kurt: Jagd auf feindliche Panzer. – Berlin: Steiniger 1941. Auch alle
fremdsprachigen Ausgaben verboten.
Günther, Walter: Die Wirtschaftsverwaltungs-Organisation im Kriege. –
Würzburg: Triltsch 1942.
Günzel, Bertha von: Ein Frauenschicksal im Räderwerk der Zeit. – Potsdam:
Sanssouci-Verl. 1935.
300
Gürtler, Arno: Zeichenskizzen zum deutschen Geschichtsunterricht. – Leipzig:
Wunderlich 1935-38.
Güte- und Prüfvorschriften für LS.-Tarnfarben der Reichsanstalt der Luftwaffe
für Luftschutz. – Eberswalde: Müller 1944.
Gul, Roman: Die röten Marschälle. – Berlin: Obelisk-Verl. 1935.
Gutberlet, Heinrich: Ich suche das große Vaterland. – Berlin: Reichel 1942.
Gaab, Max: Deutschlands weltgeschichtliche Mission und die deutschen
Sozialdemokraten. – Berlin: Curtius 1918.
Gaarden, Walter: Wind weht nach Nord. – Berlin: Vertriebsstelle u. Verl. dt.
Bühnenschriftsteller u. Bühnenkomponisten 1938.
Gabler, Fritz: – Fritz Gabler. Sein Leben u. s. Werk. Aus Anlaß s; 60.
Geburtstages bearb. v. Moritz Hoffmann u. Ernst Fürber. – Hamburg: 1936:
Hartung:
Gabler, Karl: Richard Wagners Ringdichtung als deutsches Erleben. – Berlin:
Fritsch 1940.
Gabriel, Eduard Friedrich Karl: Zurück zum alten preußischen Gedanken! –
Berlin: Selbstverl. 1919.
Gackenholz, Hermann: Entscheidung in Lothringen 1914. – Berlin: Junker u.
Dünnhaupt 1933.
Gaebel, Kurt: Deutsche Höllenfahrt. – Berlin: Wilhelm Meister-Verl. 1922.
Gaebel, Kurt: Der deutsche Pazifisinus. – Berlin: Staatspolit. Verl. 1920.
Gaehtgens, Eva: Unter dem roten Grauen. – Braunschweig: Wollermann 1925.
Gärtner, B.: Boelcke, der Altmeister der deutschen Kampfflieger. – Leipzig:
Brandstetter 1940.
Gaertner, Franziska v.: Der Bund Königin Luise. – Halle 1934. Karras.
Gaertner, Kurt: Aufsatzbuch. – Recklinghausen: Visarius 1939.‘
Gagarin, Eugen: Die Gewesenen. – München: Kösel-Pustet 1937.
Gail, Friedrich Wilhelm: Unser Dorf- und Hausbuch. – Frankfurt a. M.:
Diesterweg 1942.
Galahad, Sir: Idiotenführer durch die russische Literatur. – München: Langen
1925.
Galléra, Joachim von: Der Entwicklung des Kraftverkehrs in Deutschland und
seine Einwirkungen auf die Eisenbahn. – Berlin: Verl. d. DAF. 1937.
Gallermeyer, Max, Christoph Stumptner: Lehrgang der deutschen Kurzschrift. –
Nürnberg: Korn 1936.
Galli Tina, Aloys Kennerknecht: Qualche-cosa d’Abissinia. – München:
Franz’sche Buchdr. 1939.
Gallian, Otto: Monte Asolone. – Leipzig: v. Hase & Koehler 1939.
Gallian, Otto: Der Österreichische Soldat im Weltkrieg. Die Legende vom
„Bruder Schnürschuh“. – Graz: Leykam 1934.
Gallinger, Rudolf: Der Bizard-Kompaß als Hilfsmittel für die Orientierung und
Gefechtsführung. – Graz: Sglbstverl. 1929.
Gallinger, Rudolf: Orientieren und Messen mit dem Bizard-Kompaß. – Graz:
Leykam 1937.
Gambašidze, Dawid s. G h a m b a s c h i d s e. Dawid.
Gamber, Emil: Der Krieger in der Neuzeit. – St. Pölten: St. Pöltner Zeitungs-
Verlags-Ges. 1944.
301
Gandenberger von Moisy, Fritz: Luftkrieg – Zukunftskrieg? – Berlin: Zentralverl.
1935.
Ein Gang durch das Werden einer Großzeitung. Anläßl. d. 50jähr. Jubiläums
hrsg. vom Verlage d. Breslauer Neueste Nachrichten. 1888-1938. –
Breslau: Breslauer Neueste Nachrichten 1938.
Gansberg, Fritz: Bertholds wunderbare Reise durch Niedersachsen. –
Langensalza: Beltz 1937.
Gansser, Hans: Deutsche Lieder. – Stuttgart: Metzler; Muth 1940.
Gansser, Hans: Wir tragen Deine Fahnen. – Stuttgart: Klett 1933.
Garbe, Erwin: Gesetzeskunde für Gewerbetreibende und Handwerker. –
Langensalza: Beltz 1936.
Garber, Otto: Kamerad, kumm! – Ratzeburg: Lauenburg. Heimatverl. 1940.
Garmatz, Kurt: Blumenbinderei und Grünschmuck: Nordhausen: Killinger 1939.
Garwy, Peter: Der rote Militarismus. – Berlin: Dietz 1928.
Gas. Elektrizität. Kohle. – Essen: Vulkan-Verl. 1936.
Gas über Österreich. Von Arthur Zimmer. – Wien: Fleischmann 1935.
Gaß, Georg: Achter Ulanen. – Leipzig: Steyrermühl 1934.
Gassert, Heinrich: Gottes Gericht im Völkerkrieg. – Freiburg i. Br.: Caritasverl.
1918.
Gaßmann, Ernst: Bauerntum und Schule. – Stuttgart: Württ. Landesanst. f.
Erziehg u. Unterricht 1938.
Erster Großdeutscher Gaststättentag, Wien 27.-29. Sept. 1938. Hrsg. v. Alfred
Ringer. – Berlin, Wien, Leipzig: Elsner 1939.
Gaub, Konrad: Lehrbuch für den Luftschutz gegen Brisanz – Gas – Brand –
Bomben. – Frankfurt a. M.: Brestel 1934.
Gaudlitz, Gerhard: Geländedienst der Sanitätseinheiten. – Leipzig: Fröhlich
1940.
Gauer, Hermann: Vom Bauerntum, Bürgertum und Arbeitertum in der Armee. –
Heidelberg: Heidelberger Verl. Anst. 1936.
Gau Düsseldorf im zweiten Vierjahresplan. Offizieller Gaukalender. – Bayreuth:
Gauverl. Bayer. Ostmark.
Gau Magdeburg-Anhalt im deutschen Aufbau. Offizieller Gaukalender. –
Magdeburg: Trommler-Verl.
Gau Westfälen-Nord im zweiten Vierjahresplan. Der offizielle Gaukalender. –
Bayreufh: Gauverl. Bayer. Ostmark.
Gaupp, Robert: Die Quellen der Entartung von Mensch und Volk und die Wege
der Umkehr. – Stuttgart: Enke 1934.
Gawronsky, Dimitry: Die Bilanz des russischen Bolschewismus. – Berlin:
Cassirer 1919.
Gayer, Albert: Die deutschen U-Boote in ihrer Kriegführung 1914-18. – Berlin:
Mittler 1920.-30.
Gaza, Wilhelm von: Diktatorische Nationalwirtschaft – Berlin: Stilke 1932.
Gazzetti, Fernando; Wohlfahrt und Fürsorge in Italien: Roma: Novissima 1936.
Gea-Verkehrskarte von Deutschland mit den Nachbargebieten. Ausg. d.
Bezirke d. Dt. Arbeitsfront u. d. Wirtschaftsgebiete d. Treuhänder d. Arbeit.
1 : 1000 000. – Berlin: Gea Verl. 1934.
Gea-Verkehrskarte vom Deutschen Reiche mit der amtlichen Gaueinteilung der
NSDAP. 1 : 1000 000. – Berlin: Gea Verl. 1934.
Gebbers, Karl: Neudammer forstliche Buchführung. – Neudamm: Neumann
1939. Ab 4. Aufl. 1939 verboten.
302
Gebbing, Johannes: Die Wiederbeseelung der Welt. – Leipzig: Nationale
Verlagsges. 1934.
Gebele, Eduard: Die Juden in Schwaben. – Augsburg 1938: Walch.
Gebeschus, Kurt: Doggerbank. – Berlin: Brunnen-Verl. Bischoff 1934.
Gebhardt, Florentine: Luther, der deutsche Mann-und Streiter Gottes. – Berlin:
NS.-Buchvertrieb 1933.
Gebhardt, Florentine: Die Reichsgründungsfeier am 18. Januar im 3. Reich, mit
Vortragsfolgen, Ansprachen u. zahlr. Gedichten. – Berlin: Neuer Berliner
Buchvertrieb 1934.
Gebhardt, Florentine: Schulkameraden. – Bonn: Heidelmann 1937.
Gebhardt, Florentine [wirkl. Name] s. auch H a r d t, Tino [Pseud.] u. R o l f, A.
[Pseud.]
Gebhardt, Friedrich: Erlösung für Jesus Christus! Weltanschauung, Religion,
Christentum. – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1938.
Gebhardt, Friedrich: Gottesdienst deutsch! – Bonn: Bonner Univ. Buchdr. 1937.
Gebhardt, Michael: Deutsche Aufsätze. – Potsdam, Leipzig: Bonneß & Hachfeld
1940.
Der nordische Gedanke in der Kunst. 1938 s. S c h o l z, Robert [Verf.]
Gedanken zum Neubau der deutschen Schule. Hrsg. v. Arthur Schmidt. –
Leipzig: Dürr 1939.
Gedanken über eine mögliche Neuordnung der deutschen Wirtschaftswerbung.
1936 s. S c h m i e d c h e n, Johannes [Verf.]
Die Gedankenkiste. – Essen: Bildgut-Verl. 1940.
Der Gedankenkreis der Deutschen Gildenschaft. Hrsg. v. Hans-Gerd Techow. –
München: Dt. Gildenschaft 1934.
Deutsche Gedenkhalle. Hrsg. v. Ernst v. Eisenhart Rothe. – Berlin, München:
Dt. National-Verl. 1934.
Gedichte aus dem Kriege. 1937 s. Wolff, Günther [Verf.]
Goerlichs geschichtliche Gedichtsbogen. Hrsg. v. Karl Schalast. – Breslan:
Goerlich 1933.
Geerdes, Lisbeth: Die deutsch-evangelische Frau im neuen Deutschland. –
Bordesholm: Heliand-Verl. 1934.
Den Gefallenen zum Gedächtnis, den Lebenden zur Mahnung. Hrsg.: Friedrich
Kasten. – Danzig: Danziger Verlagsges. 1939.
Unsere Gefallenen des Weltkrieges. Luther-Gymnasium Eisleben. 1941 s. G u t
b i e r, Johannes [Verf.]
Das Gefecht neuzeitlicher Waffen. – Dresden: Zigarettenfabrik Greiling 1936.
Die Gefechtsausbildung der Infanterie. 1917 s. C o n r a d v o n H o e t z e n -d
o r f , Franz [Verf.]
Gefechtskalender des deutschen Heeres im Weltkriege 1914/18. – Berlin: Mittler
1935.
Zur deutschen Gegenwart, Febr. 1934. – Saarbrücken: Verb. d.
Volksbüchereien d. Saargebietes 1934.
Französische Geheimpolitik am Rheine. Hrsg. v. Pius Dirr. – München: Pflaum
1923.
Gehre, Ludwig: Die deutsche Kräfteverteilung während des Weltkrieges. Eine
Clausewifzstuche. – Berlin: Mittler 1928.
Gehring, Friedrich Wilhelm: Die volksdeutsche Dichtung in unserer Zeit. –
Weimar: Böhlau 1939.
303
Gehrt, Hans: Fritz Willeins. Merk- und Arbeitsblätter für den Unterricht in der
Volks- und Staatskunde und in der allgemeinen Berufskunde. -Kreield:
Obermann 1940.
Geiger, Joseph: Arbeitsdienstpflicht und Binnensiedlung – der Hebel zur
deutschen Volkserneuerung. – Stuttgart: Kohlhammer 1933.
Geilen, Vitalis: Der deutsche Erbhof der Zukunft. – Marienburg, Westpr. 1933:
Großnick.
Geißler, Erich: Lehrgang der Deutschen Kurzschrift. – Darmstadt: Winkler 1936.
Geißler, Georg: Leistungsstand und Leistungssteigerung der Volksschule. –
Halle: Schroedel 1939.
Geissler, Heinrich: Zurück von Jenseit. – Delitzsch- Günther 1934.
Deutscher Geist. Kulturdokumente d. Gegenwart. – Leipzig: Voigtländer.
Deutscher Geist, deutsche Tat. Zum 125jähr. Gedenken d. Völkerschlacht bei
Leipzig. Hrsg. v. Walter Dönicke. – Leipzig: Beck 1938.
Geist und Macht. 1939 s. S c h a s c h i n g, Karl [Verf.]
Geist dieser Zeitl – Leipzig: Strauch 1933.
Geist, Hans-Friedrich: Gestickte Sinnbilder. – München: N.S.-Frauenwarte 1937.
Geist, Julius K.: 20 Jahre Kulturarbeit des Landestheaters Saarpfalz. Hrsg. vom
Gauverband Saarpfalz. – Neustadt a. d. Weinstr: Landestheater Saarpfalz
1940.
Gellert, Georg: Auf dem Grunde des Meeres. – Berlin: Meidinger 1916.
Gellert, Wilhelm: Vor großen Katastrophen. Der dt. Aufstieg u. d. german. Zeit. –
Berlin, Leipzig, München: Kulturpolit. Verl. 1934.
Gellert, Wilhelm: Die Tragödie dreier Erdteile. – Hildesheim: Gellert 1922.
Gellert, Wilhelm: Wie es kam und was noch kommen wird. – Berlin: Schiele
1919.
Gelsam, Hanns: „Guter Wind kommt auf!“ – Berlin: Werner 1940.
Jehle’s Gemeindekalender für die Ostmark: München, Berlin:
Kommunalschriften-Verl.
Die deufsche Gemeindeordnung in Frage und Antwort. – Berlin: Ländlicher Verl.
1935.
Der Gemeindewille der Deutschen Arbeiterkirche. – Jena: Verl. d.
Deutschchristvolks 1934.
Gemeinschaft als Erzieher. 1934 s. M a h r a u n, Artur [Verf.]
Die große deutsche Gemeinschaft. 1924 s. O p p e r m a-n n, K. H. Theodor
[Verf.]
Gendarmerie-Handbuch. – Berlin: Kameradschaft.
Gendarmerie-Kalender. – Berlin: Kameradschaft.
Das schöne Generalgouvernement. – Krakau: Buchverl. Ost.
Flemmings Generalkarten. Nr 10 g. Deutschland. Mit neuer Reichsgrenze u.
Gaueinteilg d. NSDAP. 1 : 1 500 000. – Braunschweig: Westermann 1939.
Gengler, Ludwig Franz: Deutsche Waffenträger gegen den Bolschewismus. –
Darmstadt: Winkler 1937. [Kurzschr.]
Gengler, Ludwig Franz [wirkl. Name] s. auch G e r l e r, Gerd [Pseud.]
Der Genius des Feldherrn. Hrsg. v. d. Ges. f. Wehrpolitik u.Wehrwissenschaften
durch Friedrich von Cochenhausen. – Potsdam: Sanssouci Verl. 1937.
Der Genossenschaftsgedanke im neuen Staat. – Berlin, Wien: Spaeth & Linde
1934.
Genschow, Fritz: General Stift und seine Bande. – Berlin, Leipzig: Schneider
1941.
304
Gentz, Erwin: Das Landiahr. – Eberswalde, Berlin, Leipzig: Verlagsges. Müller
1936.
Gentz, Walter: Der Rechtssehutz des Schriftleiterberufs und des einzelnen
Schriftleiters. Unter bes. Berücks. d. strafrechtl. Schuties d.
Schriftleiterberufs. – Borna: Noske 1936.
Georg, Georg: Einer für Alle, Alle für Einen. – Neuwied. Genossenschaftsdr.
Raiffeisen 1940.
George, Paul Otto [wirkl. Name] s. W e r r a, Paul von der [Pseud.]
Georgi, Wilhelm: Die deutsche Freimaurerei und der Weltkrieg. – Jena: Nornen-
Verl. 1918.
Geppert, Hertha: Leitfaden für häusliche Krankenpflege nebst einem Abschnitt
über Kampfstoffschäden (Luftschutz). – Gotha: Schmidt & Thelow. Ab 3.
Aufl. 1939 verboten.
Gerathewohl, Fritz: Die Persönlichkeit in der neuen Zeit. – Homburg v. d. H.:
Siemens 1935.
Gerathewohl, Fritz: Neuer Wirtschaftsgeist. – Stuttgart, Wien: Verl. f. Wirtschaft
u. Verkehr, Forkel & Co. 1933.
Gerathewohl, Siegfried: Das Problem der Echtheit in der Pädagogik. – Berlin:
Junker u. Dünnhaupt 1938.
Gerber, Eduard: Kinder des Satans. – Berlin: Dt. Kultur-Wacht 1936.
Gerber, Eduard: Ursachen der Erwerbslosigkeit und deren Beseitigung. – Berlin:
NS.-Druck u. Verl. 1933.
Gerber, Hans: Staatsrechtliche Grundlinien des neuen Reiches. – Tübingen:
Mohr 1933.
Gerber, Karl: Lothringen, unser Heimartland. – Saarbrücken: Buchgewerbehaus
1941.
Gerecke, Karl: Biblischer Antisemitismus. – München: Dt. Volks-Verl. 1920.
Gerecke, Kark Deutschkritischer Gottesgeist. – Leipzig: Klein 1931.
Gergelenko, Peter: Schlagt die Bürger tot. – Wilhelmshaven: Friesland-Verl.
1932.
Gerhardi, Karl August: Geburtshilfe und Volkshege. – München, Berlin:
Lehmann 1939.
Gerhardt, Hans, u. Albert Höfner: Deutsche Roh- und Werkstoffe. – Frankfurt a.
M.: Naturkunde u. Technik 1942.
Die Gerhart-Hauptmann-Tage in Breslau. Ein Buch d. Erinnerg. – Breslau:
Schlesien-Verl. 1943.
Gericke, Hermann Peter, Hugo Moser, Alfred Quellmalz: Lieder unseres Volkes.
– Kassel: Bärenreiter-Verl. 1938.
Gerlach, Aurelia: Der Einfluß der Juden in der Österreichischen
Sozialdemokratie. – Wien, Leipzig: Braumüller 1939.
Gerlach, Johannes: Das zweite Schuljahr. Aufgabe, Stoffpläne, Wochenbilder. –
Paderborn: Schöningh 1938.
Gerland, Heinrich Balthasar: Die Kontrolversammlungen und der § 38 B 1 des
Reichsmilitärgesetzes. – Tübingen: Mohr 1914.
Gerler, Gerd: Freikorps in Deutschland. – Leipzig: Schmidt & Spring 1938.
Gerler, Gerd: Jugend gegen Versailles und Weimar. – Berlin: NBD.-Nationaler
Bücher-Dienst 1937.
Gerler d. J., Johann: Novemberdeutsche und Novemberdeutschland. – Erfurt:
Bodung 1925.
305
Gerling. Wilhelm: Der Führergedanke in der deutschen Verwaltung. – Dresden:
Risse-Verl. 1935.
German, Günther: Priemel und die 300 PS. – Leipzig: Anton 1934.
Germanen und Indogermanen. Volkstum, Sprache, Heimat, Kultur. Festschrift f.
Hermann Hirt. Hrsg. v. Helmuth Arntz. Bd 1. – Heidelberg: Winter 1936.
Nur Bd 1 verboten.
Germanenerbe im Weichselraum. 1941 s. Radie, Werner [Verf.]
Germanicus. Zum 9.November! – Leipzig: Drei-Sonnenverl. 1921.
Germann, Hanns Georg: Fünf Jahre Reichskonkordat mit der römischen Kirche.
– Berlin: Fritsch 1938.
Germanus, Richard Wilhelm Carl: Einig Volk, einig Sang. – Leipzig: Rühle 1934.
Germer, Karl: Fritz und Franz im Kriegestanz. – Berlin: Kyffhäuser-Verl. 1935.
Gernandt: Das deutsche Heer. – Freiburg (Baden): Bielefeld 1914.
Gernsheim,Walter: Der Sturz des Polizeimeisters: Dresden: Mignon-Verl. 1923.
Gero, Carl: Die Sache mit der Knopffabrik. – Leipzig: Strauch 1943.
Gersbach, Robert: Der kleine Kamerad, Soldaten-, Volks- u. Traditionslieder mit
Klavierbegleitg. – Berlin: Kameradschaft 1928.
Gersdorf, Hermann: Die Abordnungsbestimmungen für die Beamten,
Angestellten und Arbeiter des öffentlichen Dienstes. – Stuttgart: Boorberg
1943.
Gersdorff, Gero v.: Idee und Bewegung. Auslanddeutsche Kulturrevolution. –
Bydgoszcz: Dt. Vereinigg 1936.
Gerski-Zabienski, Camilla: „Mittagssonne.“ – Leipzig: Hillmann in Komm. 1936.
Gerß, Otto: Der Deutsche Michel und die Priester und Leviten. – Königsberg
(Pr.): Lutherverein 1934.
Gerstmayer, Hermann: Der Heimat wiedergeschenkt. – Leipzig: Bergmann
1934.
Gerstmayer, Hermann [wirkl. Name] s. auch L i e n h a r t, Hermann [Pseud.]
Gerstmayer, Johannes: Deutschlands weltwirtschaftliche Lage nach dem
Friedensschluß. – Berlin: Lißner 1920.
Gerstung, Fritz, u. Gustav Kreglinger: Körper-Ertüchtigung im Dritten Reich. –
Koblenz: Selbstverl. 1933.
Gerth, Kurt: Die Hungerkinder. – Berlin: Verl. Grenze u. Ausland 1939.
Gertsch, Fritz: Für die Maschinengewehrarmee. – Bern: Francke 1932.
Gesänge der Ostmark. – Leipzig: Reclam 1938.
Geschäftsbericht der Lilienthal-Geseltschaft für Luftfahrtforschung.- Berlin:
Lilienthal-Ges. f. Luftfahrtforschung.
Gesche, Paul: Heeresverpflegung und Zusammenbruch im großen Kriege. –
Kassel: Selbstverl. 1927.
Geschichte des Nationalsozialistischen Deutschen Ärztebundes e. V“ Gau
Württemberg-Hohenzollern, 1940 s. S t ä h l e. Eugen [Verf.]
Geschichte der Verbindung und späteren Landsmannschaft Afrania in Leipzig.
1939 s. W a l d e. Hans [Verf.]
Deutsche Geschichte. (Durch Arbeit zur Freude.) – Berlin: Verl. f.
Verkehrswirtschaft 1934.
Deutsche Geschichte. Hrsg. v. Herbert Göbel. – Leipzig: Dürr 1936.
Die Geschichte der Württembergischen Gebirgsschützen. Bearb. v. Theodor
Sproesser. – Stuttgart: Belser 1933.
Die Geschichte Grunas und seiner Schule. 1865-1940. Bearb. u. zsgest. v.
Albert Zirkler. – Dresden: Hans-Schemm-Schule 1940.
306
Illustrierte Geschichte des Weltkrieges 1914/19. – Stuttgart: Union 1919.
Aus der Geschichte der Darmstädter Leibesübung. 1936 s. L ö w e r, Otto
[Verf.]
Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. Von
Ludwig Erich Schmitt, Ernst Lehmann u. Albert Haueis. – Leipzig: Bibliogr.
Inst. 1937.
Geschichte der deutschen Nationalliteratur, 5: Die deutsche Dichtung im Dritten
Reich. – Leipzig: Bange 1938.
Neue Geschichte des Deutschen Reiches für jedermann. Hrsg. v. Paul Burg. –
Leipzig: Fikentscher 1934.
Die Geschichte der Panzerabwehr-Abteilung 5 vom 15. Okt. 1935 bis 31. Dez.
1937. – Villingen 1938. Schwarzwälder Tagblatt.
Die Geschichte der Panzerabwehrabteilung 20. 1935-1936. – Hamburg: 1936:
Broschek.
Rheinische Geschichte als Spiegel der deutschen Geschichte. Von Walter von
Stokar u. a. – Düsseldorf: Schwann 1940.
Geschichte des Berg- und Hüttenmännischen Vereins zu Berlin. Fortsetzung
1927-1936. – Berlin: Büxenstein 1936. Nur Forts. verboten.
Die Geschichte des Weltkrieges. Hrsg. v. Alois Veltze. – Wien: Verl. f. vaterländ.
Literatur 1920.
Neuer deutscher Geschichts- und Kulturatlas. 1943 s. Harms, Heinrich [Verf.]
Geselle im Kraftfahrzeughandwerk. – Berlin: Krafthand Verl. Schulz 1940.
Der Frankfurter Genealogischen Gesellschaft zum 25jährigen Bestehen. –
Frankfurt a. M.-Schwanheim: Henrich 1939.
Gesetz zur Ordnung der nationalen Arbeit. Sämtliche Ausgaben verboten.
Gesetz über die Unterstützung der Angehörigen der einberufenen
Wehrpflichtigen und Arbeitsdienstpflichtigen. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Gesetz gegen Verrat der deutschen Volkswirtschaft. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Gesetz über die Versorgung der Angehörigen des Reichsheers und der
Reichsmarine sowie ihrer Rinterbliebenen
(Wehrmachtversorgungsgesetz). Vom 4. Aug. 1921. Sämtliche Ausgaben
verboten.
Gesetze, Anordnungen und Erlasse zum Vierjahresplan. – Neuwied: Meincke
1937.
Sämtliche Gesetze und Erlasse zum Vierjahresplan. – Neuwied: Meincke 1937.
Gesetzgebung des Rassenschutzes. Nürnberger Gesetze. – Lübeck: Verl. f.
poliz. Fachschrifttum 1942.
Englands Gesicht. – Reichenberg: Roland-Verl. 1940.
Das neue politische Gesicht Mitteleuropas. 1:2000000: Bielefeld, Leipzig:
Velhagen & Klasing 1939.
Das politische Gesicht Mitteleuropas. 1:2000000. – Bielefeld, Leipzig: Velhagen
& Klasing 1939.
Sowjetrußlands wahres Gesicht. 1930 s. K l ö t z n e r, Friedrich Oskar [Verf.]
Das wahre Gesicht der russischen Revolution. Selbsterlebnisse e. Deutsch-
Russen. – Berlin: Dt. Kulturwacht 1933.
Gesichtspunkte für den Bau und die Einrichtung von Schießsportplätzen. –
Berlin: Dt. Versuchsanst. f. Handfeuerwaffen 1936.
Gespräch über die dänische „Grenzlehre“. – Kiel: Verl. Heimat u. Erbe 1937.
307
Geßler, Otto: Das deutsche Volk und die europäische Ordnung. – München: Dt.-
Oesterr. Arbeitsgemeinschaft 1937.
Geßner, Otto: Sieg, Absturz und Rettung! – Ansbach: Selbstverl. 1935.
Deutsche Gestalten. Hrsg. v. Alfons Baumgärtner, T. 2. – Stuttgart: Kepplerhaus
1935. Nur T. 2 verboten.
Gesundheitsbüchlein. Hrsg. vom Reichsgesundheitsamt. – Berlin: Springer
1940.
Evangelische Gesundheitsfürsorge 1926-1936. – Berlin: Verl. Dienst am Leben
1936.
Gesundheits-Kalender. – Winterberg, Wien, New York: Steinbrener.
Geucke, Kurt: Vor der Wende. – Leipzig: Berger 1935.
Geuder, Gerhard: Rechtsverhältnisse der Justizbeamten. – Berlin, Leipzig,
Wien: Dt. Rechtsverl. 1941.
Geuting, Theodor: Allzeit treudeutsch! – Warendorf: Wulf 1937.
Geuting, Theodor: Die überlistete Lagerwache. – Warendorf: Wulf 1937.
Gewecke-Berg, Agnes: Jungvolk. – Melsungen: Bernecker 1934.
Das Gewehr 98 und seine Handhabung. – Berlin: Verl. Offene Worte 1932.
Gey, Karl, u. Horst Teichmann: Einführung in die Lehre vom Schuß (Ballistik). –
Leipzig, Berlin: Teubner 1943.
Geyer, Major: Kriegserfahrungen und Cannae im Weltkriege. – Charlottenburg:
Verl. Offene Worte 1924.
Geyer, Friedrich Karl: Schießlehre für Jungschützen. – Neudamm: Neumann
1926.
Geyer, Waldemar: Ernstes und Heiteres aus Kriegs- und Vorkriegszeit.
Erlebnisse e. alten Soldaten. – Dortmund: Kraushaar.1933.
Gezork, Herbert: Unsere Jüngerschaft und unser Zeugendienst im Blick auf die
Gottlosenbewegung. Unsere Stellung zu Rasse und Blut v. Hans Luckey. –
Kassel: Oncken 1932.
Ghambaschidse, Dawid: Comintern in Asia. – Berlin: Der Neue Orient 1939.
Ghambaschidse, Dawid. Der bolschewistische Osten. – Berlin: Verl. Der Neue
Orient 1933.
Ghambashidze, Dawid s. G h a m b a s c h i d s e. Dawid.
Gibbs, Philip: Zwischen Ja und Nein. – Berlin: Universitas 1936.
Gibbs, Philip: Verwandte Welten. – Berlin: Universitas 1937.
Gibt es einen jüdischen Ritualmord? – Lorch: Rohm 1922.
Giebel, Ulrich: Kompanie Giebel. 1./359. – Osterode (Harz) 1940. Osteroder
Kreis-Anzeiger.
Giehrl, Hermann von: Tannenberg. – Berlin: Mittler 1923.
Gien, Richard: Unser Kampf gegen die Gewerkschaftsbonzen. – Berlin:
Selbstverl. 1932.
Gien, Richard: Landarbeiter oder Kleinbauer? – Berlin: Selbstverl. 1932.
Gieren, Gerhard: Vorkriegs- und Kriegssünden und ihre Lehren. – Leipzig:
Thalacker & Schwarz 1926.
Gierke-Bodungen, Otto: Erwachen. – Mühlhausen: Danner 1925.
Gierlichs, Willy: Dorf Oberstuben. Ein volksdeutsches Schicksal. – Stuttgart:
Union 1938.
Gierth, Karl: Grundlinien des Führerstaates. – Dresden: Dittert 1937.
Giese, Friedrich, u. Eberhard Menzel: Deutsches Kriegführungsrecht. – Berlin:
Heymann 1940.
308
Giese, Friedrich, u. Eberhard Menzel: Vom deutschen Völkerrechtsdenken der
Gegenwart. – Frankfurt a. M.: Breidenstein 1938.
Giese, Friedrich Josef: Die Gesellenprüfung und die Meisterprüfung im
Schneiderhandwerk. – München: Dt. Bekleidungs-Akademie 1937.
Giese, Friedrich Josef: Der Maler und Anstreicher in der Gesellen- und
Meisterprüfung. – Neustadt a. d. Weinstr.: Meininger 1938.
Giese, Gerhardt: Die deutsche Erziehungswissenschaft im Umbruch. – Riga:
Plates 1938.
Giesebrecht, Helmut: Das Verfahren vor Ehrengerichten. – Berlin: Ebering 1938.
Standortführer Gießen. – Gießen: Christ 1939.
Gilbert Gottfried: Der Artillerist. – Berlin: Verl. Offene Worte, 1928.
Gilbert, Hubert Ernst: Drei Krieger. – Oldenburg: Stalling 1934.
Gildemeister, Johannes: Gutachten über den Schulchan aruch, Neu hrsg. v.
Adolf Tesdorpf. – Lorch: Rohm 1921.
Gildemeister, Otto: Judas Werdegang in 4 Jahrtausenden. – Leipzig: Weicher
1921.
Ginzkey, Franz Karl: Die Front in Tirol. – Berlin: Fischer 1916.
Gittner, Hans: Über den Böhmerwald ins Sudetenland. – Ulm: Ebner 1939.
Gladisch, Walter: Geschichtliche und militärpolitische Betrachtungen zum
deutsch-englischen Flottenabkommen von 1935. – Berlin: Mittler 1936.
Gladisch, Walter, u. Alfred Schulze-Hinrichs: Leitfaden der Seemannschaft. –
Berlin: Mittler 1935.
Gladisch, Walter: Skagerrak. – Berlin: Mittler 1936.
Glaesmer, Paul: Die Überwindung der theologisch-materialistischen
Weltanschauung. – Berlin: Selbstverl. d. Hrsg. Wilh. Fricke 1934.
Gläß, Theo: Die praktische Bekämpfung der Trunksucht.- Berlin: Neuland-
Verlagsges. 1941.
Gläß, Theo: Erziehung durch das Beispiel. Gedanken zum Kampf gegen d.
Alkoholgefahren. – Berlin: Neuland-Verlagsges. 1941.
Glässer, Edgar: Einführung in die rassenkundliche Sprachforschung. –
Heidelberg: Winter 1939.
Glander, Arnold, u. Alfred Schalau: Heimat an Netze-Brahe-Weichsel. –
Bromberg: Johne 1944.
Glaser, Rudolf: Wer ist Herman Wirth? – Breslau: Selbstverl. 1934.
Glaser, Waldemar: Sonne in Preußens Fahnen. – Stuttgart: Union 1937.
Unsere Heimatstadt Glashütte, Gau Sachsen. Hrsg.: Hermann Gotthardt u. a. –
Glashütte (Sachsen): Der Bürgermeister 1939.
Glass, Emil: Luxemburg und das Reich. – Luxemburg 1941: Sankt-Paulus-
Druckerei.
Glaube und Freiheit. Hrsg. v. Johannes Hempel. – Leipzig: Wigand. 1940.
Germanischer Glaube. 1924 s. Fahrenkrog, Ludwig [Verf.]
Der Glaube an mein Volk. Chronik d. hist. Märztage d. Jahres 1936. – Nürnberg:
Fränk. Tageszeitg 1936.
Frau Ludendurffs Glaubensbekenntnis. 1928 s. M ü l le r , Gustav [Verf.]
Glauning, Hans: Deutscher Morgen (Unser Weg). – Leipzig: Glaser 1934.
Glitz-Bolzhausen, A.: Im Wunder der Zeit! Gedichte. – Karlsruhe: Gutsch 1938.
Glock, Johann Philipp: Es war einmal! Ein Kameruner Immortellenkranz
deutscher Koloniallieder. – Magdeburg: Zacharias 19122.
Glöckner, Werner: Wir alle helfen mit! – Essen: Bildgut-Verl. 1942.
309
Gloeden, Benno von: Deutschland im Weltsturm. – Frankfurt a. M.: Knauer
1931.
Glützle, Franz: Kriegs-Chronik 1914-18 der Stadt Immenstadt. – Immenstadt.
Kriegerkameradschaft im NS.-Reichskriegerbund 1939.
Glungler, Wilhelm: Recht und Staat als Arbeit. – Heidelberg: Winter 1935.
Glungler, Wilhelm: Vorlesung über Volk und, Staat. – München, Leipzig:
Voglrieder 1937.
Gmelin, Otto: Prohn kämpft für sein Volk. – Jena: Diederichs 1938.
Gobbin, Hans Heinrich: Rheinprovinz und angrenzende Landesteile,
Verwaltungsatlas. – Düsseldorf: Landeshauptmann d. Rheinprovinz 1937.
Gobsch, Hanns: Der andere Feldherr. – Berlin, Leipzig: Behr 1938.
Gobsch, Hanns: Gleichnisse der Ewigkeit. – Hamburg: Der Neue Sieben Stäbe
Verl. 1935.
Gobsch, Hanns: Unstern über Rußland. – Berlin, Leipzig: Behr 1938.
Gocke, Hildegard: Volk und Lied. – Paderborn, Würzburg: Schöningh 1936.
Godefried: Blut und Boden, Ehre und Freiheit! – Hannover: Engelhard 1934.
Godoy, Armand: Rom. Nachdichtg v. Alfred Neumann. – Wien: Saturn-Verl.
1937.
Goebbels, Magda: Die deutsche Mutter, Rede, zum Muttertag geh. im Rundfunk
am 14. Mai 1933. – Heilbronn: Salzer 1933.
Goebel, Hans: Nietzsche heute. – Berlin: Krahz-Verl. 1935.
Goebel, Johannes: Afrika zu unsern Füßen. 40000 km Zeppelin-Kriegsfahrten. –
Leipzig: Koehler & Amelang 1938.
Göbels, Elsbet: Das Mädchen Ursula. – Bochum: Kamp 1941.
Göbels, Hubert: Kinder erleben den Weltkrieg. – Halle: Marhold 1938.
Goedsche, Hermann Ottomar Friedrich [wirkl. Name] s. R e t c l i f f e. John
[Pseud.]
Goeldel, Peter: Friedrich Fröbel als Vorkämpfer deutscher Leibeserziehung. –
Leipzig: Barth 1938.
Göllner, Karl: Die unehelichen Geburten als bevölkerungspolitisches Problem. –
Borna: Noske 1936.
Göring, Herbert L. W,: Ich muß dabei sein! Als „Bäckergeselle“ v. Spanien an d.
Westfront. – Berlin: Warneck 1936.
Görner, Alexander: Vom Klassenstaat zur Volksgemeinschaft. – Berlin: Siebert
1938.
Görner, Hans-Georg: Kirchenmusik im dritten Reich. – Berlin 1933: Lentz.
Görres, Joseph: Durch Selbstunterricht zum Aufstieg. Eine Anleitg, zur
Weiterbildg f. Unteroffiziere u. Militäranwärter. – Potsdam: Stein 1938.
Goerrig, Rudolf, u. Franz Goerrig: Das deutsche Recht der nationalen Arbeit. –
Essen: Schmidt 1934.
Goertz, Leon, u. Eugen Bergmann: Verschleppt! Erlebnisse während d.
Bolschewikenzeit. – Riga: Löffler 1918.
Goes, Gustav: Frontsoldaten. – Berlin: Traditions-Verl. 1935.
Goes, Gustav, u. Hermann Cron: Kriegskalender des Deutschen Heeres 1914-
1918. – Berlin: Riegler 1936.
Goes, Gustav: Soldaten-Herz. – Magdeburg: Frundsberg-Verl. 1926.
Goes, Gustav: Die Trommel schlug zum Streite. – München: Eher 1940.
Gössel, Gerhard: Das neue großdeutsche Eherecht in Frage und Antwort. – Bad
Oeynhausen: Lutzeyer 1939.
310
Gösser, Fritz: Der Mißbrauch der Dienstgewalt nach deutschem
Militärstrafgesetzbuch. – Berlin: Vahlen 1939.
Götsch, Georg, u. Ludwig Kelbetz: Männerchor oder singende Mannschaft. –
Hamburg: Hanseat. Verl. Anst. 1934.
Götsch, Georg: Singende Mannschaft. – Kassel: Bärenreiter-Verl. 1943.
Götz, Kark Brüder über dem Meer. – Stuttgart: Engelhorn 1942.
Götz, Wilhelm: Aufruf an das deutsche Volk. – Stuttgart: Selbstverl. 1931.
Goetze, Peter: Lehrbriefe für den Wirtschaftstreuhänder. – Berlin: Dt.
Rechtsverl. 1939.
Goetze, Siegfried: Goethe in völkischer Sicht. – o. O. 1941.
Gold, Josef: So erfüllt Gott sein Wort. – Arriach: Gold 1938.
Goldman, Emma: Die Ursachen des Niederganges der russischen Revolution. –
Berlin: Verl. Der Syndikalist 1922.
Goldschmitt, Franz: Sowjet – Rußland. Die Geschichte d. Revolution v. 1917-
1922. – Köln: Kath. Tat-Verl. 1931.
Golmen, Otto v. [Pseud.] s. R i c h t e r, Julius Wilhelm Otto [wirkl. Name].
Goltz, Joachim Frh. von der: Ein Tagebuch von der Westfront. – München:
Langen/Müller 1936.
Goltz, Colmar Frh. von der: Das Volk in Waffen. – Berlin: v. Decker 1925.
Goltz, Rüdiger Graf von der: Als politischer General im Osten. (Finnland u.
Baltikum) 1918 u. 1919. – Leipzig: Koehler 1936.
Goltz, Rüdiger Graf von der: Ernste Gedanken zum 10. Geburtstage der
deutschen Republik, 9.11.1928. – Berlin: Brunnen-Verl. Winckler 1928.
Goltz, Rüdiger Graf von der: – Rede des Grafen von der Goltz an die Haupt-,
Wirtschaftsgruppen- und Bezirkswirtschaftsführer am 14.11.1934 im
Versammlungssaal des Reichswirtschaftsrates. – Eberswalde 1934:
Müller.
Goltz, Rüdiger Frh. von der: Die Schuld. – Greifswald: Bamberg 1921.
Goltz, Rüdiger Graf von der: Meine Sendung in Finnland Und im Baltikum. –
Leipzig: Koehler 1920.
Goltz, Rüdiger Graf von der: Vaterlandsverteidiger und
RevolutionsDeutschland. – Hannover, Leipzig: Letsch 1923.
Gonell, Günther: Die Stellung des Verteidigers im modernen Strafprozeß. –
Bleicherode: Nieft 1936.
Gontier de Vassé, Jean: Ich komme soeben aus Englandl – Berlin, Leipzig:
Nibelungen-Verl. 1941.
Good, Orville Brisbane: The hidden Hand of Judah. – Erfurt: Bodung 1936.
Gorbach, Josef: Kampf dem Gottlosentum. – Innsbruck: Tyrolia 1937.
Gorbach, Josef: Rußland. – Feldkirch: Caritasverl. 1930.
Gordon, A, v.: Peter Struve. – Eisenach: Thurau 1915.
Gorelov, M: Cort za rulem (zametki o bol’ševizme). – Berlin 1920: Gutnov.
Gorrenz, Heinz: Die Franzosenzeit in Nassau und in Frankfurt am Main 1919-
1930. – Frankfurt a. M.: Verl. d. – Frankfurter Nachrichten, Holtzwarts
Nachf. 1930.
Gorsleben, Rudolf John. Die überwindung des Judentums in uns und außer
uns. – München: Dt. Volksverl. 1920.
Gote, Armin: Illusions-Politik. – Dessau: Faust-Verl. 1931.
Gott mit uns! Hilfen zur Feiergestaltg. – Weimar: Verl. Dt. Christen 1939.
Gottschall, Margarete v.: Nach Ostland wollen wir reiten! – Paderborn:
Schöningh 1924.
311
Gottschling, Erich: Frommer Schein und Wirklichkeit. – Leipzig: Fritsch 1936.
Gower, Erich: Theodor Körner. – Mühlhausen: Danner 1934.
Graach, Hans Josef: Die abendländische Revolution. – Trier, Sonnenburg 1936.
Graas, Fritz: Der Löw‘ ist los. – Potsdam: Voggenreiter 1940.
Grabenhorst, Georg: Der ferne Ruf. – Oldenburg: Stalling 1933.
Grabert, Herbert: Der protestantische Auftrag des deutschen Volkes. – Stuttgart:
Gutbrod 1936.
Grabert, Herbert: Die Kirche im Jahre der deutschen Erhebung. – Stuttgart:
Hirschfeld 1934.
Grabs, Rudolf: Paul de Lagarde und H. St. Chamberlain. – Weimar: Verl. Dt.
Christen 1940.
Gradl, Wilhelm Rudolf: In den Tagen der sudetendeutschen Befreiung im
Eisensteiner Hochtal. – Eisenstein: Gradl 1939.
Graebel, Carl: Das unsterbliche Symbol der Welt. – Rostock, Buenos Aires,
Böckweiler (Saar): Graebel 1934.
Graedener, Hermann: Innentum der Deutschheit. – Wien, Leipzig. – Berlin:
Südostdt. Kulturverl. 1932.
Graedeuer, Hermann: Traum von Blücher, Yorck, Stein. – Berlin: Zsolnay 1936.
Graefe, Bodo: Geländedienst. – Berlin: Bernard & Graefe 1933.
Graefe-Goldebee, Albrecht v.: Die entschleierte Revolution. – München:
Lehmann 1931.
Gräfer, Gustav: Paul von Hindenburg. – Leipzig: Quelle & Meyer 1935.
Gräser, Josef: Kriegsfahrt einer U-Bootsfalle. – Reutlingen: E