Gesundheitsminister Karl Lauterbach sieht Zweifel am Zusammenhang der Corona-Maßnahmen und zunehmenden Suizid-Versuchen bei Kindern. Dennoch zählt er hierzulande zu den beliebtesten Politikern. Eine neue Art des Stockholm-Syndroms? Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag Karl Lauterbach: Mangelndes Mitgefühl für Kinder erschien zuerst auf reitschuster.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein