Immer mehr besorgte Bürger artikulieren auf den Montagsspaziergängen ihren Unmut über die Corona-Politik. Neben den einschränkenden Maßnahmen standen die mögliche Impfpflicht und die prekäre Situation der Kinder im Mittelpunkt. Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag Rekordbeteiligung bei den Montagsspaziergängen erschien zuerst auf reitschuster.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein