Immer mehr besorgte Bürger artikulieren auf den Montagsspaziergängen ihren Unmut über die Corona-Politik. Neben den einschränkenden Maßnahmen standen die mögliche Impfpflicht und die prekäre Situation der Kinder im Mittelpunkt. Von Daniel Weinmann.

Der Beitrag Rekordbeteiligung bei den Montagsspaziergängen erschien zuerst auf reitschuster.de.