Dem Mann wurde in seiner Kaserne unter anderem ein gelber Davidstern mit einer durchgestrichenen Spritze auf seinen Schreibtisch gelegt. Am gleichen Ort gab es schon zuvor Probleme. Von Mario Martin.

Der Beitrag Impf-Diskriminierung mit antisemitischer Symbolik bei Bundeswehr erschien zuerst auf reitschuster.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein